juhidiko

juhidikos Bibliothek

107 Bücher, 29 Rezensionen

Zu juhidikos Profil
Filtern nach
107 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(53)

96 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 7 Rezensionen

maine, meer, kleinstadt, trauer, mutter-sohn-beziehung

Mit Blick aufs Meer

Elizabeth Strout , Sabine Roth
Flexibler Einband: 352 Seiten
Erschienen bei btb, 19.03.2012
ISBN 9783442742035
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(44)

119 Bibliotheken, 4 Leser, 1 Gruppe, 9 Rezensionen

paris, liebe, hemingway, literatur, ernest hemingway

Madame Hemingway

Paula McLain , Yasemin Dinçer
Flexibler Einband: 464 Seiten
Erschienen bei Aufbau TB, 12.11.2012
ISBN 9783746628912
Genre: Romane

Rezension:

Dieses Buch führte dazu, dass ich mich intensiv mit Hadley Richardson und Ernest Hemingway beschäftige.
Einfühlsam wird hier eine packende und bewegende Liebesgeschichte erzählt. Man taucht in die Künstlerszene des Paris der 20er Jahre genauso ein, wie in die Stierkämpfe in Pampona oder den Ski-Urlaub im österreichischen Schruns. Genauso sitzt man am Tisch und trinkt gemeinsam mit großen, extravaganten Schriftstellern und Denkern: den mehr oder minder wohlhabenden Freunden der Hemingways.
Absolut empfehlenswert.

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(28)

63 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 6 Rezensionen

maine, familie, schuld, frauen, usa

Sommer in Maine

J. Courtney Sullivan , Henriette Heise
Fester Einband: 512 Seiten
Erschienen bei Zsolnay, Paul, 28.01.2013
ISBN 9783552062122
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(86)

175 Bibliotheken, 2 Leser, 1 Gruppe, 32 Rezensionen

new york, liebe, kansas, amerika, schauspielerin

Das Schmetterlingsmädchen

Laura Moriarty , Britta Evert
Flexibler Einband: 462 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 15.02.2013
ISBN 9783404167814
Genre: Romane

Rezension:

Zwei Frauen gehen in den zwanziger Jahren einen kurzen Weg zusammen durchs Leben.
Cora, Mitte 30, ist mit einem Anwalt verheiratet und Mutter von fast erwachsenen Zwillingen. Sie erhält die Chance die jugendliche Louise für mehrere Wochen nach New York zu begleiten. Die junge Frau soll dort die  erste Etappe ihrer Ausbildung zur Tänzerin absolvieren.
Beide Frauen verfolgen jedoch ihre eigenen Motive mit dieser Reise:
Die frühreife, vorlaute Louise sieht die Chance dem engen, kalten Elternhaus zu entkommen. Cora übernimmt den Job als Anstandsdame, um in New York endlich mehr über ihre Herkunft zu erfahren.
Die unterschiedlichen Lebenswege der beiden Frauen sind fesselnd beschrieben. Der Leser erfährt viele interessante Details zur damaligen Zeit und der Lebensart. (Bemerkenswert fand ich das besondere häusliche Arrangement der Familie von Cora Carlisle.)
Im dritten Teil des Buches ließ meine Leselust etwas nach, es fehlte die Spannung. Evtl. hätte man die Beziehung der beiden Frauen etwas intensiver betrachten können.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(15)

26 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 6 Rezensionen

berlin, historischer krimi, leo wechsler, inflation, 20er jahre

Leo Berlin

Susanne Goga
Flexibler Einband: 288 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 01.07.2012
ISBN 9783423213905
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(33)

46 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 8 Rezensionen

verbrechen, kurzgeschichten, rechtsstreit, krimis, ferdinand von schirach

Verbrechen: Stories

Ferdinand von Schirach
E-Buch Text: 208 Seiten
Erschienen bei Piper ebooks, 01.08.2009
ISBN B0053CBXSI
Genre: Sonstiges

Rezension:

Fesselnde und abwechslungsreiche Geschichten für Krimifans. Empfehlenswert für die Spannung "zwischendurch".

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(42)

69 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 6 Rezensionen

urlaub, arzt, schauspieler, hausarzt, vergewaltigung

Sommerhaus mit Swimmingpool

Herman Koch , Christiane Kuby
Flexibler Einband
Erschienen bei Kiepenheuer & Witsch, 09.03.2013
ISBN 9783462044980
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Obwohl ich den ersten Roman "Angerichtet" noch spannender fand, konnte mich auch das "Sommerhaus mit Swimmingpool" fesseln. Die Story handelt von einem Hausarzt, Marc Schlosser, der zu ungewöhnlichen Mitteln greift, um die Familienehre wiederherzustellen. Es gelingt dem Autor, ständig das Interesse an seiner Geschichte mit neuen Details zu füttern. Sehr ausführlich werden die Irrungen und Wirrungen der verschiedenen Charaktere beschrieben. Die Gedanken und Handlungen der Akteure werden unter moralischen Gesichtspunkten präzise analysiert. Das Urteil jedoch fällt der Leser allein.
Ein Sternchen fehlt, weil mich der Schluss nicht vollständig überzeugen konnte.


  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(24)

46 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 5 Rezensionen

china, krimi, liebe, hongkong, wirtschaft

Das Flüstern der Schatten

Jan-Philipp Sendker
Flexibler Einband: 463 Seiten
Erschienen bei Heyne, 02.03.2009
ISBN 9783453406315
Genre: Romane

Rezension:

Ein durchaus unterhaltsamer Kriminalroman, der die Schattenseiten der Menschen und des Lebens beschreibt.
Zum einen ist da Paul. Er hat seinen Sohn verloren. Seitdem lebt er zurückgezogen in der Nähe von Hongkong. Sein Freund David - der Polizist - musste in jungen Jahren während der Kulturrevolution in China schreckliches erleben. Auch Christine, Pauls Freundin, hat keine positiven Erinnerungen an das frühere China.
Und da sind die reichen Owens, Geschäftsleute aus Amerika, deren Sohn Michael ermordet wird. Frau Owen sucht Hilfe bei Paul, da er sich mit Land und Leuten auskennt. So wird Paul mehr oder weniger gezwungen seine Schutzinsel zu verlassen und sich wieder dem Leben zuzuwenden.
Man erfährt viel über China, Kultur, Tradition, Korruption, Politik und die Wertschätzung des Einzelnen. Die Aufklärung des Mordfalls am Schluss des Buches kommt mir etwas zu schnell. Aber sonst ein spannendes und gefühlvolles Lesevergnügen.

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(45)

80 Bibliotheken, 0 Leser, 2 Gruppen, 9 Rezensionen

berlin, albert einstein, amnesie, das einstein-mädchen, arzt

Das Einstein-Mädchen

Philip Sington , Sophie Zeitz
Flexibler Einband: 464 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 01.10.2012
ISBN 9783423213998
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(111)

219 Bibliotheken, 8 Leser, 4 Gruppen, 17 Rezensionen

widerstand, berlin, 2. weltkrieg, postkarten, krieg

Jeder stirbt für sich allein

Hans Fallada
Flexibler Einband: 704 Seiten
Erschienen bei Aufbau TB, 16.04.2012
ISBN 9783746628110
Genre: Klassiker

Rezension:

Von einfachen Menschen handelt dieser Roman: den Quangels. Sie leben in Berlin ihr schlichtes Leben ohne große Höhen und Tiefen. Und doch werden sie eines Tages unerwartet und ungewollt in den Strudel des herrschenden Naziregimes hineingesogen.
Es ist Zeit, etwas zu unternehmen. Doch welche Möglichkeiten hat der kleine Mann/die kleine Frau gegen die großen Ungerechtigkeiten der Mächtigen vorzugehen? Die Quangels geben nicht auf. Sie versuchen mit den ihnen möglichen Mitteln zu rebellieren. Gegen alle Widerstände und das überall lauernde Denunziantentum bestreiten sie ihren aussichtslosen Kampf.
Ein packender Roman. Hans Fallada gelingt es hervorragend die Beweggründe der verschiedenen Charaktere  und den außerordentlichen Druck der damaligen Zeit auf die "normalen" Bürger zu beschreiben. Jede einzelne Seite, jeder Absatz ist es Wert gelesen zu werden und es sind immerhin an die 700 Seiten!

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.110)

1.679 Bibliotheken, 14 Leser, 10 Gruppen, 205 Rezensionen

amnesie, thriller, tagebuch, gedächtnisverlust, vertrauen

Ich. Darf. Nicht. Schlafen.

S.J. Watson , Ulrike Wasel
Fester Einband: 400 Seiten
Erschienen bei FISCHER Scherz, 23.08.2011
ISBN 9783651000087
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Der Stoff interessierte mich und neugierig verschlang ich gleich die ersten Seiten. Eine Frau versucht ihre Erinnerung wiederzufinden. Es stimmt da irgendetwas nicht. Realität und Erinnerungsblitze passen nicht zusammen. Sie muss die Wahrheit herausfinden. Wer ist der Mann neben ihr? Was ist geschehen? Dieser Unfall - wie verlief ihr Leben davor?
Klingt spannend. Aber leider wiederholen sich die Handlungsstränge nach einiger Zeit immer wieder. Schlafen - aufwachen - vergessen - neue Erinnerungen. Zum Schluss kommt noch mal etwas Spannung auf. Aber hin und wieder fehlte mir zum Weiterlesen die Motivation.

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(20)

31 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 4 Rezensionen

dunkle geheimnisse, stalker, hobbydetektivin, verlust, kate

Was mit Kate geschah

Catherine O'Flynn , Cornelia Holfelder-von der Tann
Flexibler Einband: 272 Seiten
Erschienen bei btb, 08.03.2011
ISBN 9783442741212
Genre: Romane

Rezension:

Zweifellos ein sehr guten Roman, der ohne reißerische Dramaturgie auskommt.
Die kleine Kate ist kein durchschnittliches Mädchen. Mit Kindern ihres Alters hat sie nur wenig Kontakt. Ihr Hobby ist das Detetektivspielen und dabei ist man eben meistens alleine. Nur ihr Stofftier akzeptiert sie als Partner. Ihr plötzliches Verschwinden löst verschiedene Reaktionen aus. Es wird verdächtigt, geschwiegen, verdrängt, geflüchtet. 20 Jahre dauert es, bis sich alles zusammenfügt.
Es wird ein trostloses Bild unserer Gesellschaft gezeichnet. Im Mittelpunkt steht ein riesiges Einkaufscenter, dass die Menschen auf unterschiedliche Weise in seinem Bann gefangen hält.

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(54)

81 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 16 Rezensionen

norwegen, oslo, familie, linda, 1961

Der Sommer, in dem Linda schwimmen lernte

Roy Jacobsen , Gabriele Haefs
Flexibler Einband: 293 Seiten
Erschienen bei Insel Verlag, 16.04.2012
ISBN 9783458358275
Genre: Romane

Rezension:

Die Geschichte wird aus der Sicht eines 10jährigen Jungen - Finn - aus Oslo erzählt. Er wächst allein bei seiner Mutter auf. Seinen Vater kennt er nicht. Dieser kam ums Leben kurz nachdem er die Familie wegen einer anderen Frau verlassen hatte.
Die kleine Welt von Finn gerät ins Wanken, als seine Stiefschwester in die symbiotische Beziehung zwischen Sohn und Mutter tritt. Außerdem ist da auch noch der Untermieter, der aufgrund akuter Geldprobleme Einzug in sein Zimmer und sein Leben erhält.
Wie geht man als Kind mit all diesen Veränderungen um? Man fühlt sich manchmal verlassen und verraten, Vertrauen geht verloren, Aufmerksamkeit muss geteilt werden. Auf der anderen Seite ist die kleine Schwester zu beschützen, man ist verantwortlich, sorgt sich. Von außen darf nichts störend auf die Familie wirken.
Es dauerte einige Seiten bis ich mich mit dem Schreibstil der langen Sätze angefreundet hatte. Das Thema jedoch interessierte mich von Anfang an. Gerne hätte ich mehr erfahren über die Gefühlswelt der Personen. Vieles blieb einfach ungesagt bzw. wurde nur kurz angerissen. Vielleicht hat der Autor genau das beabsichtigt.

  (4)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(264)

443 Bibliotheken, 10 Leser, 0 Gruppen, 46 Rezensionen

liebe, frankreich, krieg, paris, 2. weltkrieg

Léon und Louise

Alex Capus
Flexibler Einband: 320 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 01.07.2012
ISBN 9783423141284
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.151)

1.680 Bibliotheken, 31 Leser, 7 Gruppen, 107 Rezensionen

freundschaft, roadtrip, abenteuer, jugend, reise

Tschick

Wolfgang Herrndorf , , ,
Flexibler Einband: 256 Seiten
Erschienen bei ROWOHLT Taschenbuch, 01.03.2012
ISBN 9783499256356
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(93)

160 Bibliotheken, 0 Leser, 3 Gruppen, 31 Rezensionen

berlin, krimi, weimarer republik, mord, 20er jahre

Der nasse Fisch

Volker Kutscher
Fester Einband: 494 Seiten
Erschienen bei Kiepenheuer & Witsch, 22.08.2007
ISBN 9783462039320
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(181)

407 Bibliotheken, 7 Leser, 3 Gruppen, 31 Rezensionen

liebe, familie, verlust, maine, trauer

Rubinrotes Herz, eisblaue See

Morgan Callan Rogers , Claudia Feldmann
Flexibler Einband: 427 Seiten
Erschienen bei Knaur Taschenbuch, 01.12.2011
ISBN 9783426509562
Genre: Romane

Rezension:

Carlie eine lebenslustige junge Frau heiratet den etwas spröden Fischer Lee. Florine, ihre Tochter, wird geboren. Das Familienglück wird immer wieder durch das Fernweh von Carlie getrübt. Doch Lee ist mit seinem Leben in einem kleinen Dorf an der Küste Mains zufrieden. Mit einer Freundin gönnt sich Carlie jedoch jedes Jahr einen mehrtägigen Ausflug aus dem Einerlei. Und auf einem dieser Urlaubstrips verschwindet sie plötzlich.
Es beginnt die Geschichte von Florine. Sie ist elf. Fortan lebt sie alleine mit ihrem Daddy und ihrer Großmutter in dem kleinen Dorf am Meer. Nie gibt sie die Hoffnung auf, dass ihre Mutter wieder auftaucht. Die Zeit jedoch bringt viele Veränderungen in ihrem Leben: sie wächst heran, ihr Körper verändert sich, Jungs tauchen auf, die Freundin des Vaters ... Eine Konstante bleibt und gibt ihr immer wieder Halt, ihre Großmutter.
Ein schöner Roman zum Schmökern an gemütlichen Abenden im Sommer oder irgendwann.

  (7)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(45)

65 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 12 Rezensionen

humor, himmel, patrick swayze, tod, jesus

Sie da oben, er da unten

Cordula Stratmann
Flexibler Einband: 220 Seiten
Erschienen bei Kiepenheuer & Witsch, 21.06.2012
ISBN 9783462043952
Genre: Liebesromane

Rezension:

Ein nettes kleines Buch für zwischendurch. Lustig geschrieben. Wer Cordula Stratmann mag, wird nicht enttäuscht. Ihr Stil und ihr Humor erschließt sich in jedem Absatz.

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(24)

46 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

dänemark, norwegen, familie, roman, familiengeschichte

Hundsköpfe

Morten Ramsland , Ulrich Sonnenberg
Flexibler Einband: 477 Seiten
Erschienen bei btb, 01.04.2008
ISBN 9783442736294
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(213)

373 Bibliotheken, 6 Leser, 1 Gruppe, 15 Rezensionen

griechenland, hermaphrodit, usa, familiengeschichte, amerika

Middlesex

Jeffrey Eugenides , ,
Fester Einband: 736 Seiten
Erschienen bei Rowohlt , 25.04.2003
ISBN 9783498016708
Genre: Romane

Rezension:

Fertig. Endlich. Ich habe durchgehalten, weil ich das angekündigte Thema sehr interessant fand und bisher dazu wenig Berührungspunkte hatte. Meine Erwartungen waren aufgrund einer Empfehlung besonders hoch.
Die Geschichte griechischer Einwanderer nach Amerika beginnt dann auch interessant und entwickelt sich auf den ersten 200 Seiten spannend. Schnell werden Desdemona und Lefty sympathisch. Doch irgendwann verliert sich die Lust den vielen recht langatmig und wortreich beschriebenen Passagen zu folgen.
Gegen Ende des Buches wurde ich dann jedoch wieder mitgerissen. Die erste Liebe der Enkelin Caliope und ihr künftiger Lebensweg wecken noch einmal das Interesse.
Schade, dass der Autor mich mit den Themen - Herkunft, Generationen, Mythologie, Geschlechtlichkeit u.a. - nicht immer packen konnte. Vielleicht waren es für mich auch einfach zu viele Gebiete auf denen der Schreiber seine Leser mitnahm.

  (5)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(76)

121 Bibliotheken, 0 Leser, 2 Gruppen, 8 Rezensionen

krimi, niederlande, holland, musik, roman

Das Wüten der ganzen Welt

Maarten 't Hart ,
Flexibler Einband: 416 Seiten
Erschienen bei Piper, 01.04.1999
ISBN 9783492225922
Genre: Romane

Rezension:

Die Geschichte eines jungen Mannes, der als Kind Zeuge eines Mordes wird, ist bis zur letzten Seite ein spannendes Lesevergnügen. Immer wieder taucht dieser Mord in seinem Leben auf. Nicht immer ist es die Recherche des jungen Mannes, sondern häufig nimmt der Zufall die Suche nach dem Mörder auf.
Guter, unterhaltsamer Roman.

  (5)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(84)

126 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 29 Rezensionen

gewalt, niederlande, familie, eltern, mord

Angerichtet

Herman Koch , Heike Baryga
Fester Einband: 308 Seiten
Erschienen bei Kiepenheuer & Witsch, 19.08.2010
ISBN 9783462041835
Genre: Romane

Rezension:

Ja, so was! Da wurde ich ja ganz schön auf's Glatteis geführt. Man ist hin- und hergerissen zwischen Sympathie und Antipathie. Ein gemeinsames Abendessen bildet den abwechslungsreichen Rahmen um eine spannende und erschreckende Story. Ein fantastisches Buch über zwei ungleiche Brüder und deren Familie. Absolut lesenswert!
Ich kann einige negative Kritiken durchaus nachvollziehen. Inwieweit sich Fantasie und Realität begegnen, sollte jeder Leser selbst abwägen und das Buch als Anregung sehen, sich mit den behandelten Themem zu beschäftigen.

  (5)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(57)

115 Bibliotheken, 0 Leser, 5 Gruppen, 14 Rezensionen

schweden, emanzipation, vergewaltigung, frauen, liebe

Daisy Sisters

Henning Mankell , Heidrun Hoppe
Flexibler Einband: 560 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 01.05.2011
ISBN 9783423212885
Genre: Romane

Rezension:

Nach dem ich schon einige Krimis von Henning Mankell gelesen habe, freute ich mich auf einen Familienroman mit spannender Geschichten aus mehreren Generationen. Der Roman handelt zwar von Mutter, Tochter und Enkelin, aber leider ereilt alle drei das gleiche Schicksal. Klar gibt es die taffe Eivar, die ihren Weg geht und es irgendwie schafft "Durchzukommen". Aber insgesamt wirkt dieses Buch recht düster und wenig hoffnungsvoll mit Blick auf die Rolle der Frau.

  (7)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4)

13 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

nachbarschaf, beil, ermittlungen, mor, hass

Miss Lizzie

Walter Satterthwait

Erschienen bei HAFFMANS VERLAG, 01.10.1997
ISBN 9783251300549
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Ein Krimi der etwas anderen Art. Ein kleines Mädchen freundet sich nach dem schaurigen Mord an der Stiefmutter mit der älteren Nachbarin an, der alle wegen ihrer dunklen Vergangenheit aus dem Weg gehen. Viele gesellschaftliche Vorurteile spielen bei der Aufklärung des Falles eine Rolle. Doch am Ende kommt es dann doch anders ...
Schön, dass ich dieses eher unscheinbare Buch zufällig entdeckt habe.

  (5)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(35)

67 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

krimi, norwegen, hanne wilhelmsen, kommissarin, mord

Das einzige Kind

Anne Holt ,
Flexibler Einband: 304 Seiten
Erschienen bei Piper, 01.08.2000
ISBN 9783492230797
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Schöner spannender Krimi von Anne Holt. Die Leiterin eines Kinderheimes wird ermordet aufgefunden. Auf der Suche nach dem Täter gilt es viele Spuren zu verfolgen. Wie ist der Ehemann, der Geliebtte, die Erzieher und der 12jährige Olav in den Fall verstrickt? Viele offene Fragen. Und eigentlich sollte die neue gerade aufgestiegene Hauptkommissarin die Ermittlungsarbeit an ihrTeam delegieren. Aber die Schreibtischarbeit liegt ihr nun mal nicht.

  (6)
Tags:  
 
107 Ergebnisse