julieb

juliebs Bibliothek

7 Bücher, 4 Rezensionen

Zu juliebs Profil
Filtern nach
7 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(5)

14 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

krimi, mongolei

Blutiger Schnee

Mike Walters , Juliane Gräbener-Müller
Flexibler Einband: 379 Seiten
Erschienen bei Goldmann Verlag, 11.09.2008
ISBN 9783442462889
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(13)

15 Bibliotheken, 0 Leser, 2 Gruppen, 3 Rezensionen

paris, affairen, liebe, betrug, susanna kubelka

Madame kommt heute später

Susanna Kubelka
Flexibler Einband: 350 Seiten
Erschienen bei Lübbe, 27.06.1995
ISBN 9783404161362
Genre: Liebesromane

Rezension:

Tizia, die hübsche blonde Wienerin, hat in Paris den Kaffeerben Fausto Saint-Apoll geheiratet.
Schnell muss Tizia feststellen, dass die Pariser Uhren anders ticken als zuhause. Während der Rest der Welt sich zuerst auslebt, und in der Ehe treu bleibt, ist bei den Franzosen genau das Gegenteil der Fall.
Und Tizias Ehemann ist der schlimmste Fremdgänger von allen.

Tizia lääst sich allerdingsnicht unterkriegen, und dreht den Spieß um.

Obwohl ich ja eigentlich eher Krimifan bin, ist dieses mein am häufigsten gelesenes Buch.
Tizia ist eine absolut sympathische Figur, und man bekommt beim Lesen ein echtes Gefühl für das ''savoir vivre'' der Franzosen.

  (2)
Tags: affairen, liebe, paris, tizia   (4)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(167)

329 Bibliotheken, 5 Leser, 6 Gruppen, 41 Rezensionen

irland, krimi, mord, dublin, ausgrabungsstätte

Grabesgrün

Tana French , Ulrike Wasel , Klaus Timmermann
Fester Einband: 672 Seiten
Erschienen bei Scherz, 03.07.2008
ISBN 9783502101918
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Auf dem Opferaltar einer Ausgrabunsstätte in Irland, wird die Leiche eines kleinen Mädchens entdeckt.
Wie es der Zufall so will, ist der Schauplatz des Geschehens eben jener, auf dem der polizeiliche Ermittler Rob Ryan als Kind seine beiden besten Freunde verloren hat. Diese sind spurlos verschwunden, und Rob, der Einzige, der einzige Zeuge, hat keinerlei Erinnerungen daran, was damals passiert ist.

Gemeinsam mit seiner Partnerin, Cassie Maddox, macht er sich nun daran, den neuen Fall zu knacken und Licht ins Dunkel der Vergangenheit zu bringen.

Ziemlich genau bis zur Hälfte fand ich das Buch eher zäh, und nicht übermäßig spannend.
Danch wird die Handlung fesselnder; allerdings habe ich den Ausgang als extrem unbefriedigend empfunden.

  (6)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(77)

140 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 9 Rezensionen

thriller, mord, sekte, evan delaney, usa

Gottesdienst

Meg Gardiner , Stefan Rohmig ,
Flexibler Einband: 512 Seiten
Erschienen bei Heyne, W, 06.10.2008
ISBN 9783453675537
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(27)

56 Bibliotheken, 2 Leser, 1 Gruppe, 9 Rezensionen

insel, thriller, vermisst, englische küste, spannung

Acht Stunden Angst

Nicci French
Flexibler Einband: 350 Seiten
Erschienen bei Goldmann Verlag, 18.12.2008
ISBN 9783442468485
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(728)

1.362 Bibliotheken, 21 Leser, 10 Gruppen, 156 Rezensionen

thriller, mord, insel, krimi, david hunter

Kalte Asche

Simon Beckett , Andree Hesse
Fester Einband: 432 Seiten
Erschienen bei Wunderlich, 20.07.2007
ISBN 9783805208123
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Absolut würdiger Nachfolger von ''Die Chemie des Todes''

  (8)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.230)

2.425 Bibliotheken, 59 Leser, 16 Gruppen, 222 Rezensionen

barcelona, bücher, spanien, liebe, roman

Der Schatten des Windes

Carlos Ruiz Zafón , Peter Schwaar (Übers.)
Flexibler Einband: 562 Seiten
Erschienen bei Suhrkamp, 01.08.2005
ISBN 9783518458006
Genre: Fantasy

Rezension:

Ich habe es gelesen, weil ich gedacht habe, ich müsste einmal für etwas Anderes offen sein, als immer nur für Thriller. Zu meiner großen Freude, hat es sich aber eigentlich immer mehr in genau diese Richtung entwickelt.
Der Anfang war vielleicht ein bisschen langatmig, was ich aber nicht als störend empfunden habe, weil der Autor so eine schöne, melancholische Stimmung erzeugt hat. Und es ist definitiv von Seite zu Seite immer spannender geworden

  (7)
Tags:  
 
7 Ergebnisse