kathrineverdeen

kathrineverdeens Bibliothek

1.166 Bücher, 312 Rezensionen

Zu kathrineverdeens Profil
Filtern nach
1170 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

1 Bibliothek, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Stockmann

Julia Donaldson , Axel Scheffler , Ilona Schulz
Audio CD
Erschienen bei HÖRCOMPANY, 30.09.2016
ISBN 9783945709429
Genre: Kinderbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(0)

1 Bibliothek, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Strom auf der Tapete

Kühn , Badey , Steffen Siegmund
Audio CD
Erschienen bei HÖRCOMPANY, 13.03.2017
ISBN 9783945709504
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

2 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

Hör mal: Die Jahreszeiten

Anne Möller , Anne Möller
Pappbuch: 14 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 01.02.2017
ISBN 9783551250568
Genre: Kinderbuch

Rezension:

Mein Sohn und ich sind Wiederholungsleser. Wenn uns eine Reihe überzeugen konnte, greifen wir meist auch zu den Folgebänden. Wie bei „Hör mal: In der Natur“ von Anne Möller, ein Soundbuch, das meinen Sohn begeistert hat. Mit „Die Jahreszeiten“ ist nun ein weiterer Band aus der „Hör mal“- Reihe bei uns eingezogen, bei dem ich es sehr bedauere, dass es nicht schon früher verfügbar war.

In „Hör mal: Die Jahreszeiten“ von Anne Möller gibt es, auf sieben Doppelseiten mit farbenfrohen Illustrationen, eine Menge zu entdecken: Einen Traktor, der die Felder für die Saat vorbereitet, zwitschernde Buchfinken, die sich ein Nest bauen, summende Hummeln und raschelnde Blätter.

Das schöne an diesem Buch ist, dass es auf jeder Doppelseite nicht nur eine Jahreszeit mit Bild und passendem Text abgehandelt wird. Dem kleinen Leser werden für die verschiedenen Jahreszeiten typische Szenen präsentiert, die sehr lebendig wirken. Wie eine Szene im Frühjahr, wo nicht einfach nur ein Traktor knatternd das Feld umpflügt. Denn hat dieser erst einmal die Erde aufgebrochen, versammeln sich Krähen auf dem Feld und suchen nach Futter. Dem entsprechend wurden die sechs stimmungsvollen und sehr naturgetreuen Geräusche, die sich einfach per Knopfdruck auslösen lassen, gestaltet. Da erwischt man sein Kind auch dabei, wie es summende Bienen verscheucht oder sich selbst, wie man mit der Sehnsucht nach Frühling immer wieder auf den Knopf drückt, der das Vogelgezwitscher auslöst …

Was wir an „Hör mal: In der Natur“ zu bemängeln hatten, scheint mit diesem Band behoben worden zu sein. Die Sounds ließen sich auch nach zahlreichen Knopfdrücken noch auslösen. Sehr zur Freude meines Sohnes.

Jetzt muss ich noch erklären, warum ich es bedauere, dass dieses Buch erst jetzt erschienen ist. Das hängt mit einer etwas kälteren Jahreszeit zusammen. Genauer gesagt mit einem Ereignis im Winter, welches in diesem Buch behandelt wird: dem Feuerwerk zu Silvester. Denn im letzten Jahr wurde mein Sohn durch den Lärm zum Jahreswechsel auf unschöne Weise geweckt. Mit diesem Buch hätte ich es ihm etwas schonender erklären können …

www.kathrineverdeen.blogspot.de

  (8)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(20)

82 Bibliotheken, 6 Leser, 1 Gruppe, 18 Rezensionen

alchemie, familienbande, jugendbuch, reihe, sin eater's daughter

The Sleeping Prince - Tödlicher Fluch

Melinda Salisbury , A. M. Grünewald
Fester Einband: 368 Seiten
Erschienen bei bloomoon, 15.02.2017
ISBN 9783845817941
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4)

8 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

geschichten, kinderbuch, kinderbuch-klassiker, fantasie, illustriert

Wo die Geschichten wohnen

Oliver Jeffers , Sam Winston , Brigitte Jakobeit , Oliver Jeffers
Fester Einband: 40 Seiten
Erschienen bei mixtvision, 27.01.2017
ISBN 9783958540927
Genre: Kinderbuch

Rezension:

Es gibt Bücher mit wundervollen Geschichten, die uns Leser prägen und ein ganzes Leben begleiten. Auch ich kann mich noch sehr gut an viele wunderbare Bücher erinnern, die ich in meiner Kindheit gelesen habe: „Das fliegende Klassenzimmer“ von Erich Kästner, „Robinson Crusoe“ von Daniel Defoe und „Huckleberry Finn“ von Mark Twain waren nicht die einzigen Klassiker, die mich als Kind für sich eingenommen haben und meinen Charakter ein Stück weit geformt und gestärkt haben. Obgleich schon einige Jahrzehnte ins Land gezogen sind, begleiten sie mich noch heute. Sie zieren immer noch mein Bücherregal und warten darauf an meinen Sohn weitergegeben zu werden. In Oliver Jeffers und Sam Winstons neuestem Werk „Wo die Geschichten wohnen“ geht es um diese wunderbaren Geschichten, die die Macht haben viele Generationen zu prägen und zu überdauern.

Ein kleines Mädchen segelt mit ihrem Floß über ein Meer aus Buchstaben. Auf ihrer Reise durch die Welt der Geschichten trifft sie Jungen. Sie erzählt ihm von der Magie, die viele Bücher umgeben und zeigt ihm, was mit ihnen möglich ist. Welch grenzenlose Freiheit sie vermitteln können, wenn man in sie eintaucht und seiner Fantasie freien Lauf lässt. Sie zeigt ihm, dass jeder in der Welt der Geschichten willkommen ist und gemeinsam verlieren sie sich in Zauberwäldern, erklimmen Berge aus Märchen, entkommen Ungeheuern in verwunschenen Schlössern und schlafen in Wolken aus Musik.

Die ersten Seiten dieses außergewöhnlichen Buches wurden von Oliver Jeffers und Sam Winston sehr spärlich gestaltet und bieten der Geschichte eine ruhige Einleitung. Das mit schwarzen Pinselstrichen gezeichnete Mädchen gleitet mit ihrem Floß - ihren Füße badend in einem Meer aus filigranen Buchstaben, über weiße Seiten dahin. Mit jeder Seite wächst die Geschichte und die Illustrationen werden imposanter und zu einem farbintensiven Feuerwerk mit Figuren aus den schönsten Klassikern. Illustration und Wort gehen hierbei tänzelnd eine Symbiose ein.
Fotografische Abbildungen ergänzen gezeichnete Illustrationen und werden untermalt von einzelnen Buchstaben und Textauszügen beliebter Bücher. Viele Titel von wunderbaren Geschichten werden in den zahlreichen Szenen sichtbar und wecken bei jedem Leser wunderschöne Erinnerungen.
Die Schrift wirkt kindlich, mal gezähmt, mal wild. Einzelne Worte werden in vollständig groß abgebildet, um ihre Bedeutung zu intensivieren.

Oliver Jeffers und Sam Winston haben mit „Wo die Geschichten wohnen" ein Gesamtkunstwerk erschaffen, welches man immer wieder gerne durchblättern möchte und das in keinem Bücherregal fehlen darf. Es ist eine Liebeserklärung an das Lesen, an zahlreiche Klassiker und ein Genuss für alle Sinne. Auf beeindruckende Weise erzählen beide Autoren, wozu Geschichten fähig sind und welche Möglichkeiten sie dem Leser offenbaren, wenn dieser sich auf den Worten treiben lässt.

www.kathrineverdeen.blogspot.de

  (5)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(142)

321 Bibliotheken, 4 Leser, 1 Gruppe, 31 Rezensionen

buchhandlung, google, bücher, san francisco, rätsel

Die sonderbare Buchhandlung des Mr. Penumbra

Robin Sloan , Ruth Keen
Flexibler Einband: 432 Seiten
Erschienen bei Heyne, 08.09.2015
ISBN 9783453418455
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(22)

32 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 19 Rezensionen

abenteuer, freundschaft, mississippi, südstaaten, bande

Die Mississippi-Bande

Davide Morosinotto , Cornelia Panzacchi
Fester Einband: 368 Seiten
Erschienen bei Thienemann ein Imprint der Thienemann-Esslinger Verlag GmbH, 17.01.2017
ISBN 9783522184557
Genre: Kinderbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(31)

47 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 25 Rezensionen

wesley king, daniel is different, zwangsstörung, krankheit, ocdaniel

Daniel is different

Wesley King , Claudia Max
Fester Einband: 304 Seiten
Erschienen bei Magellan, 18.01.2017
ISBN 9783734847103
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(77)

303 Bibliotheken, 15 Leser, 1 Gruppe, 47 Rezensionen

diabolic, weltall, liebe, intrigen, brutal

Diabolic

S.J. Kincaid , Ulrich Thiele
Fester Einband: 488 Seiten
Erschienen bei Arena, 03.01.2017
ISBN 9783401602592
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

3 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Das kleine Windelmonster

Dagmar Geisler , Dagmar Geisler
Pappbuch: 16 Seiten
Erschienen bei Oetinger, 01.01.2012
ISBN 9783789165863
Genre: Kinderbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

1 Bibliothek, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Ritter Otto und sein Reittier

Günther Jakobs , Günther Jakobs
Pappbuch: 98 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 20.10.2016
ISBN 9783551170514
Genre: Kinderbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

3 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

zauberei, pappbilderbuch, tiere, hexe, bilderbuch

Sei kein Frosch und küss mich!

Nastja Holtfreter
Fester Einband
Erschienen bei Magellan, 25.01.2016
ISBN 9783734815188
Genre: Kinderbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

3 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

Mein Schiebe-Puzzle: Im Wald

Nastja Holtfreter
Pappbuch: 10 Seiten
Erschienen bei FISCHER Sauerländer, 25.02.2016
ISBN 9783737353700
Genre: Kinderbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

2 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

Manege frei! Bist du dabei?

Nastja Holtfreter
Fester Einband: 24 Seiten
Erschienen bei Magellan, 18.01.2017
ISBN 9783734815263
Genre: Kinderbuch

Rezension:

Als Kind habe ich die wunderbare und vor Aufregung knisternde Atmosphäre im Zirkus, die Darbietungen der Akrobaten, Künstler und der exotischen Tiere geliebt und ich wäre gerne ein Teil dieser ungewöhnlichen Welt gewesen. Als Kind stellte ich mir dieses Leben so frei von Grenzen und spannend vor und machte mir kein Bild davon, was wirklich dahintersteckt. Aus der heutigen Sicht würde ich mich gegen einen Besuch im Zirkus entscheiden, um das Leid der Tiere nicht zu verstärken. Doch was wäre, wenn die Tiere das Kommando übernehmen und sie ihre eigene Show inszenieren würden? Das wäre auf jeden Fall ein Grund wieder in den Zirkus zu gehen, oder ein ganz besonderes Bilderbuch zur Hand zu nehmen: „Manege frei! Bist du dabei?“ von Nastja Holtfreter.

Vorhang auf für den ersten Zirkus, der von Tieren geleitet und inszeniert wird! In „Manege frei! Bist du dabei?“ erleben wir eine ganz andere Form von Zirkus. Eine, die fast ohne Menschen auskommt, denn hier haben die Tiere den Zauberstab in der Hand oder den Direktorhut auf. Hier tummeln sich urkomische und heldenhafte Tiere, die waghalsige Zirkusnummern vorführen. Ganz ohne menschliche Hilfe kommen sie jedoch nicht aus, denn sie benötigen für ihren Auftritt Hilfe von kleinen und mutigen Lesern, damit ihre kunstvollen Vorführungen auch gelingen ...

Schlägt man die ersten Seiten dieses Pappbilderbuches auf, entdeckt man sofort den unverkennbar schönen Stil von Nastja Holtfreter und wird Teil einer ungewöhnlich guten Zirkusvorführung, die sich über zwölf robuste Doppelseiten erstreckt. Der Text dieser wunderbaren Geschichte ist in Reimform gestaltet, welches das Vorlesen zu einem Kinderspiel macht. Hin und wieder tanzen die Buchstaben einzelner Worte farblich aus der Reihe, um bestimmte Szenen zu intensivieren.
Das Betrachten der unverwechselbaren und farbenfrohen Illustrationen von Nastja Holtfreter ist auch in diesem Bilderbuch wieder eine wahre Freude, denn in diesem Buch steckt eine wahnsinnige Dynamik, die den Leser mitreißt und ihn zum Mitmachen animiert. In jeder Zirkusnummer, die von den witzigen Akteuren vollzogen wird, hat Nastja Holtfreter eine Interaktion mit dem Leser eingebaut und fordert ihn auf, bestimmte Dinge - Klatschen, lautes Rufen oder Singen -, zu tun, um eine weitere Szene ins Rollen zu bringen.

Hervorzuheben ist auch eine für mich als Mutter ganz wichtige Sache, denn der Magellan Verlag legt bei der Herstellung seiner Bücher großen Wert auch Natürlichkeit. Benutzt werden Farben auf Pflanzenölbasis, lösungsmittelfreier Klebstoff und Lacke auf Wasserbasis.

„Manege frei! Bist du dabei?“ von Nastja Holtfreter ist für Kinder ab zwei Jahren ein besonderes Lese- und Mitmacherlebnis, weil sie direkt in die Handlung miteinbezogen werden. Sie bestimmen das Tempo der Vorführungen und entdecken währenddessen viele humorvolle Details in diesem tierischen Zirkus.

Wer an diesem Buch Gefallen gefunden hat, sollte sich unbedingt ein weiteres interaktives und sehr empfehlenswertes Kinderbuch der Autorin ansehen: „Sei kein Frosch und küss mich“.

www.kathrineverdeen.blogspot.de

  (7)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

4 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

kinderbuch, kinderbuch ab 4 jahre, band 3, mangellan verlag, kinderbuchserie

Kuschelflosse – Der knifflige Schlürfofanten-Fall – Band 3

Nina Müller
Fester Einband: 88 Seiten
Erschienen bei Magellan, 18.01.2017
ISBN 9783734828065
Genre: Kinderbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

2 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

Pip und Posy: Ein schöner Wintertag

Axel Scheffler , Axel Scheffler
Fester Einband: 26 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 02.10.2013
ISBN 9783551517968
Genre: Kinderbuch

Rezension:

In den letzten Wintern ist Schnee hierzulande leider zu einer Seltenheit geworden, was ich besonders jetzt sehr schade finde. Denn mein kleiner Sohn durfte ihn bis jetzt noch nicht richtig bewusst erleben. Er weiß also nicht, wie viel Spaß eine Schneeballschlacht oder das Rodeln macht. In den letzten Tagen fiel dann etwas von dem lang ersehnten Schnee, aber genießen durften wir ihn leider trotzdem nicht. Mein Kind lag mit hohem Fieber und Husten flach und konnte die weiße Pracht nur durch das Fenster bestaunen. Zum Glück hatte ich auch für diese Situationen vorgesorgt und viele Bilderbücher mit einem winterlichen Thema beschafft, um den Winter – trotz Fieber und Husten -, in all seiner Pracht mit meinem Sohn zu zelebrieren. Zusammen, mit einer kuscheligen Decke und dem Buch „Ein schöner Wintertag“ von dem preisgekrönten Illustrator Axel Scheffler, ging es dann auf die gemütliche Couch und lernten die zwei Freunde Pip und Posy kennen und begleiteten sie durch ihren verschneiten Tag:

Es hat geschneit und die beiden Freunde Pip und Posy freuen sich darauf in den Park zu gehen, um im Schnee zu spielen und einen Schneemann zu bauen. Als sie die ersten großen Schneekugeln dafür gerollt haben, kommt ein Streit zwischen ihnen auf, denn Pip will einen Schneehasen und Posy eine Schneemaus bauen …

„Ein schöner Wintertag“ ist ein Bilderbuchband aus der Pip und Posy Reihe, die sich mit vielen kindgerechten Themen beschäftigt. Kernpunkt dieser Serie ist jedoch die Freundschaft.
In der von Axel Scheffler liebevoll gezeichneten Geschichte „Ein schöner Wintertag“, entdeckt man die schönen Seiten des Winters und erfährt, wie viel Spaß man mit dem Schnee haben kann. Als Leser erfährt man aber auch, wie schnell ein kleiner turbulenter Streit aufkommen kann und wie schön es ist, sich wieder zu vertragen.

Die verschneite Geschichte, um die Freunde Pip und Posy, wird auf 13 Doppelseiten mit wunderschönen und nie zu überladen wirkenden Illustrationen, mit einem einfach gehaltenen Text von Axel Scheffler erzählt.
Wir haben diese Geschichte nur wenige Male zusammengelesen und danach geschah etwas, was ich so bei meinem Sohn noch nicht erlebt hatte: er konnte gewissen Textpassagen passend zu den Bildern wiedergeben. Kurzum: mein Sohn liebt diese Geschichte und ihre literarischen Figuren und nimmt sie immer wieder gerne zur Hand und „liest“ nun seinen Eltern daraus vor.

„Pip und Posy: Ein schöner Wintertag“ wird nicht unser letztes Bilderbuch aus dieser Serie bleiben. Nicht nur, weil wir die Illustrationen von Axel Scheffler lieben. Es warten noch viele Themen, die zu vielen Situationen im Alltag passen, darauf, von uns entdeckt zu werden.

Leider ist die schöne Geschichte im Moment vergriffen. Auf Nachfrage bei Carlsen Verlag erfuhr ich, dass dieser Titel im September diesen Jahres wieder erhältlich sein wird. Das Warten lohnt sich auf jeden Fall!

www.kathrineverdeen.blogspot.de

  (8)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

4 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Der Kaugummigraf

Kirsten Reinhardt , Marie Geißler
Fester Einband: 224 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 01.02.2017
ISBN 9783551556547
Genre: Kinderbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(23)

71 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 9 Rezensionen

blind, freundschaft, blinde menschen, liebe

Wie ich dich sehe

Eric Lindstrom , Katarina Ganslandt
Fester Einband: 352 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 25.11.2016
ISBN 9783551583475
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

1 Bibliothek, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Am Weihnachtsbaume

Franziska Biermann , Susanne Koppe , Franziska Biermann , Nils Kacirek
Flexibler Einband: 64 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 29.09.2016
ISBN 9783551518798
Genre: Kinderbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

1 Bibliothek, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Schnabbeldiplapp - Ein wasserscheues Bilderbuch

Günther Jakobs , Günther Jakobs
Fester Einband: 32 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 28.04.2017
ISBN 9783551515087
Genre: Kinderbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(47)

80 Bibliotheken, 0 Leser, 2 Gruppen, 7 Rezensionen

findus, weihnachten, bilderbuch, kinderbuch, pettersson

Pettersson kriegt Weihnachtsbesuch

Sven Nordqvist , , Angelika Kutsch
Fester Einband: 28 Seiten
Erschienen bei Oetinger, 01.08.1989
ISBN 9783789161742
Genre: Kinderbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(20)

27 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 3 Rezensionen

weihnachten, kinder, findus, weihnachtsmann, weihnachtsüberraschung

Morgen, Findus, wird's was geben

Sven Nordqvist
Flexibler Einband: 130 Seiten
Erschienen bei dtv, 18.09.2008
ISBN 9783423713238
Genre: Kinderbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(88)

169 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 64 Rezensionen

jugendbuch, heidrun wagner, erinnerung, gedächtnisverlust, amnesie

Wenn du vergisst

Heidrun Wagner , Miri D'Oro
Fester Einband: 240 Seiten
Erschienen bei Oetinger 34 ein Imprint von Verlag Friedrich Oetinger, 22.08.2016
ISBN 9783958820289
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(39)

58 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 30 Rezensionen

paris, georgette agutte, malerin, kunst, malerei

Sei mir ein Vater

Anne Gesthuysen
Fester Einband: 432 Seiten
Erschienen bei Kiepenheuer & Witsch, 12.11.2015
ISBN 9783462048322
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(24)

83 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 16 Rezensionen

sekte, drama, jugendbuch;

Hier musst du glücklich sein

Lisa Heathfield , Birgit Schmitz
Fester Einband: 320 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 22.12.2016
ISBN 9783551583383
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 
1170 Ergebnisse