kathrineverdeens Bibliothek

1.366 Bücher, 397 Rezensionen

Zu kathrineverdeens Profil
Filtern nach
1371 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(52)

73 Bibliotheken, 5 Leser, 1 Gruppe, 51 Rezensionen

italien, meer, liebe, krebs, busfahrer

Ans Meer

René Freund
Fester Einband: 144 Seiten
Erschienen bei Zsolnay, Paul, 14.05.2018
ISBN 9783552063631
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

13 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 3 Rezensionen

Die Gewitterschwimmerin

Franziska Hauser
Fester Einband
Erschienen bei Eichborn , 23.02.2018
ISBN 9783847906445
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

3 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Käferkumpel

M.G. Leonard , Britt Somann-Jung
Flexibler Einband: 336 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 30.04.2018
ISBN 9783551317049
Genre: Kinderbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

13 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 3 Rezensionen

Die Gewitterschwimmerin

Franziska Hauser
Fester Einband
Erschienen bei Eichborn , 23.02.2018
ISBN 9783847906445
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(8)

106 Bibliotheken, 46 Leser, 1 Gruppe, 1 Rezension

jugendbuch

Children of Blood and Bone – Goldener Zorn

Tomi Adeyemi
Fester Einband: 624 Seiten
Erschienen bei FISCHER FJB, 27.06.2018
ISBN 9783841440297
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(44)

65 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 40 Rezensionen

meerjungfrau, london, 18. jahrhundert, imogen hermes gowar, bordell

Die letzte Reise der Meerjungfrau

Imogen Hermes Gowar , Angela Koonen
Fester Einband: 464 Seiten
Erschienen bei Ehrenwirth, 29.03.2018
ISBN 9783431040821
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(74)

117 Bibliotheken, 6 Leser, 1 Gruppe, 69 Rezensionen

liebe, affäre, alles begehren, begehren, ruth jones

Alles Begehren

Ruth Jones , Julia Walther
Fester Einband: 400 Seiten
Erschienen bei HarperCollins, 02.05.2018
ISBN 9783959672023
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

1 Bibliothek, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Ich lass' mir doch von einer Zahl nicht sagen, wie alt ich bin!

Dorthe Landschulz
Fester Einband: 96 Seiten
Erschienen bei Lappan, 21.03.2018
ISBN 9783830334927
Genre: Comics

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

2 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 0 Rezensionen

Runde Bilder

Diverse
Flexibler Einband: 168 Seiten
Erschienen bei Lappan, 31.01.2018
ISBN 9783830334880
Genre: Comics

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

3 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

Cartoons für die moralische Elite mit Bildung, Geld & gutem Geschmack

Til Mette
Fester Einband: 128 Seiten
Erschienen bei Lappan, 31.01.2018
ISBN 9783830334866
Genre: Comics

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

2 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

alltägliche situation, drache, märchen, prinz, vorlesebuch

Der Prinz muss mal Pipi

Greg Gormley , Constanze Steindamm , Chris Mould
Fester Einband: 32 Seiten
Erschienen bei Lappan, 31.08.2017
ISBN 9783830312697
Genre: Kinderbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(0)

1 Bibliothek, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Das neue Nest der kleinen Marsupilamis

Benjamin Chaud , Constanze Steindamm , Benjamin Chaud
Fester Einband: 32 Seiten
Erschienen bei Lappan, 31.01.2018
ISBN 9783830312857
Genre: Kinderbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(52)

73 Bibliotheken, 5 Leser, 1 Gruppe, 51 Rezensionen

italien, meer, liebe, krebs, busfahrer

Ans Meer

René Freund
Fester Einband: 144 Seiten
Erschienen bei Zsolnay, Paul, 14.05.2018
ISBN 9783552063631
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(113)

145 Bibliotheken, 3 Leser, 1 Gruppe, 48 Rezensionen

hexe, zwillinge, apfelmännchen, petronella apfelmus, apfelkuchen

Petronella Apfelmus - Verhext und festgeklebt

Sabine Städing
Fester Einband: 207 Seiten
Erschienen bei Boje, 18.07.2014
ISBN 9783414823991
Genre: Kinderbuch

Rezension:

Ist man irgendwann zu alt für Kinderbücher? Gibt es ein Verfallsdatum für bestimmte Geschichten oder Themen? Ich denke nicht, obwohl man viele Dinge aus einem anderen Blinkwinkel betrachtet, weil man mit den Jahren einfach viele Erfahrungen gesammelt hat. Es kommt einfach nur darauf an, wie die Geschichten geschrieben sind. Mit meinen fast 40 Lebensjahren habe ich vor Kurzem ein Buch für Kinder ab 8 Jahren gelesen und war vorher wirklich skeptisch, ob mich so eine Geschichte wirklich überzeugen kann. Ich hatte ja keine Ahnung, was für ein großartiges Buch da auf mich wartet. Aber erst einmal von vorn.

Bei Lovelybooks gab es für eine spezielle Challenge eine Buchverlosung, wo man „Petronella Apfelmus – Verhext und festgeklebt“ von Sabine Städing in einer limitierten Sonderausgabe gewinnen konnte. Da mich die enthaltenen Themen wie Gärtnern und Basteln sehr ansprechen, habe ich kurzerhand mein Glück versucht. Wenige Tage nach der Auslosung hielt ich ein besonderes Exemplar in meinen Händen. Auf den ersten Blick besonders, weil die Illustrationen, die den Buchdeckel zieren, wirklich sehr ansprechend sind und, weil das Buch von originell verpackten Kresse-Samen und wunderbaren Pflanzenwächtern begleitet wurde. Mein Sohn und ich zögerten nicht lange und pflanzten die Samen samt Wächtern in die Erde, um für die #PetronellaKräuterChallenge gewappnet zu sein. Danach war die Neugierde auf das Buch sehr groß und wir zogen uns in unsere Lese- und Kuschelecke zurück, um die Welt von der Apfelhexe Petronella zu erkunden.

Wie der Titel dieses Buches schon verrät, geht es um eine Hexe namens Petronella Apfelmus, die in einem prachtvollen Garten in einem kleinen Apfelhaus lebt. Mit prachtvoll meine ich jetzt aber nicht die klassischen und zurechtgestutzten Gärten, die man üblicherweise hinter fast jedem Haus sieht. Petronellas Garten ist, wie ein Garten sein soll: Natürlich gestaltet mit vielen alten Apfelbäumen, die bereits sehr selten geworden sind. Diese Bäume werden von kleinen Apfelmännchen gepflegt, welche Hexe Petronella bei allem unterstützen, wo sie nur können. Auch dabei ungebetene Gäste aus dem Müllerhaus zu vertreiben. Dort hat sich vor kurzem eine neue Familie mit 2 Kindern breitgemacht und Petronella versucht sie mit allerhand Hexenspuk wieder zu vertreiben.

Nachdem ich meinem Sohn die ersten Seiten, verziert mit amüsanten und liebenswerten Illustrationen, vorgelesen hatte, war ich sehr überrascht. Nicht nur, weil mich die originelle Geschichte wirklich fesseln konnte und mich oft zum Schmunzeln gebracht hat. Sondern auch, weil mein 3-jähriger Sohn scheinbar nicht genug von der Apfelhexe bekam - seine Geduld ist sonst nicht so ausgeprägt, wenn es ums Vorlesen geht. Doch mit Petronella war es anders. Wenn wir eine Lesepause einlegen mussten, trug er mir das Buch praktisch hinterher und bat darum, dass ich ihm weiter vorlese. Mir erging es ganz ähnlich. Auch ich wollte unbedingt wissen, wie es weitergeht.

Das lag vor allem an den originellen Ideen der Autorin und den wirklich liebenswerten und amüsanten literarischen Figuren. Die Geschichte war von der ersten bis zur letzten Seite durchweg spannend und sehr unterhaltsam. Und eines hat Petronella Apfelmus noch erreicht: Meine Sehnsucht nach einem schönen und natürlich gestalteten Garten neu zu entfachen. Beim Lesen fühlte ich mich so wohl in dem Hexengarten und verspürte große Lust mich mit einer Decke in die Sonne zu legen, um dem Summen der Bienen zu lauschen und nach Apfelmännchen Ausschau zu halten.

Nachdem diese großartige Geschichte gelesen war, gab es für meinen Sohn und mich noch eine kleine Überraschung auf den letzten Seiten. Denn dort findet man viele Tipps und Ideen für kreative Beschäftigungen und zusätzlich leckere Rezepte von Petronella Apfelmus, die wir jetzt eifrig abarbeiten.

„Petronella Apfelmus – Verhext und festgeklebt“ von Sabine Städing ist eine sehr ideenreiche und liebenswerte Geschichte, die einen großen Lesehunger entfacht. Wir konnten uns nur sehr schwer von dieser Geschichte lösen und freuen uns jetzt schon auf alle kommenden Bände dieser verhexten Reihe.

  (9)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(163)

363 Bibliotheken, 11 Leser, 0 Gruppen, 77 Rezensionen

fantasy, kaden, der glanz der dunkelheit, lia, mary e. pearson

Die Chroniken der Verbliebenen - Der Glanz der Dunkelheit

Mary E. Pearson , Barbara Imgrund
Fester Einband: 384 Seiten
Erschienen bei ONE, 29.03.2018
ISBN 9783846600603
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(266)

611 Bibliotheken, 9 Leser, 0 Gruppen, 104 Rezensionen

fantasy, liebe, die gabe der auserwählten, jugendbuch, kaden

Die Chroniken der Verbliebenen - Die Gabe der Auserwählten

Mary E. Pearson , Barbara Imgrund
Fester Einband: 350 Seiten
Erschienen bei ONE, 26.10.2017
ISBN 9783846600528
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(391)

835 Bibliotheken, 23 Leser, 1 Gruppe, 134 Rezensionen

fantasy, liebe, attentäter, prinzessin, gabe

Die Chroniken der Verbliebenen - Das Herz des Verräters

Mary E. Pearson , Barbara Imgrund
Fester Einband: 528 Seiten
Erschienen bei ONE, 26.05.2017
ISBN 9783846600429
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(809)

1.773 Bibliotheken, 60 Leser, 3 Gruppen, 326 Rezensionen

fantasy, prinz, prinzessin, attentäter, der kuss der lüge

Die Chroniken der Verbliebenen - Der Kuss der Lüge

Mary E. Pearson ,
Fester Einband: 560 Seiten
Erschienen bei ONE, 16.02.2017
ISBN 9783846600368
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(11)

12 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 10 Rezensionen

gute-nacht-geschichte, gute nacht geschichten, hörbuch, illustriert, kinderbuc

Kosmo & Klax. Gute-Nacht-Geschichten

Alexandra Helmig , Timo Becker
Fester Einband: 96 Seiten
Erschienen bei mixtvision, 15.07.2016
ISBN 9783958540637
Genre: Kinderbuch

Rezension:

Auch wenn mein Sohn seine Lieblingsgeschichten hat, die er immer wieder hervorkramt, müssen wir Eltern hier immer für ausreichend Lesestoff sorgen, damit ihm nicht zu langweilig wird. Jedoch müssen es nicht unbedingt Geschichten mit unbekannten literarischen Figuren sein. Gerne dürfen seine favorisierten Helden einfach neue Abenteuer erleben. Bei den Gute-Nacht-Geschichten müssen wir jedoch vorab schauen, dass sie nicht zu aufwühlend und zu lang sind. Mit „Kosmo & Klax – Gute-Nacht-Geschichten“ von Alexandra Helmig haben wir genau so ein Buch gefunden.

In den „Gute-Nacht-Geschichten“ erleben die quirligen Helden Kosmo & Klax, zusammen mit ihren Freunden aus dem verwunschenen Park, zwanzig lustige und spannende Abenteuer, die jedoch etwas ruhiger anmuten. Schon mit der ersten gelesenen Geschichte umfing uns eine ganz besondere Stimmung, die ich noch bei keinem Vorlesebuch erlebt habe. Man fühlte sich behütet und geborgen, wie unter einer kuscheligen Decke. Und dieses wohlige Gefühl verließ uns auch in allen anderen Geschichten nicht.

Aber nicht nur die fantasiereichen Abenteuer von Kosmo und Klax wurden etwas bedachter gestaltet. Auch Timo Becker hat seine wunderbaren Illustrationen den nächtlichen Geschichten angepasst und entführt uns in den verwunschenen Park, um imposanten Sonnenuntergängen beizuwohnen oder unter dem Sternenhimmel zu verweilen.

Alexandra Helmig erzählt von etwas ruhigeren Abenteuern der tierischen Freunde. Jedoch verzichtet sie nicht darauf, ihren Geschichten die nötige Tiefe zu verleihen und lässt wie gewohnt gewichtige und kindgerechte Botschaften mit einfließen.

Egal ob beim Glühwürmchentanz, bei einer Nachtwanderung oder einem Flötenkonzert - jede der zwanzig in sich geschlossenen Geschichten aus „Kosmo & Klax – Gute-Nacht-Geschichten“ von Alexandra Helmig zeigt uns Leser, wie wunderschön und stimmungsvoll die Nacht sein kann, oder wie schön es ist, sich nach einem erlebten Abenteuer, müde ins Bett zu legen und selig einzuschlummern.

Wer gestresst von einem viel zu langen Tag ist und ausnahmsweise keine Lust zum Vorlesen hat, sollte sich unbedingt die Hörbuch Variante zulegen. Diese wird von Alexandra Helmig - die eine sehr angenehme Erzählstimme hat - persönlich vorgelesen und enthält alle zwanzig Geschichten, die auch im Buch zu finden sind und vier passende Lieder, die sich schnell einprägen und mitsingen lassen. Wenn man nicht allzu schnell textsicher ist, kann man zum kleinen Booklet greifen. Dort ist der Text zu allen vier Liedern zu finden.

Wer jetzt noch mehr Lust auf Kosmo & Klax hat, sollte sich die brandneue App von den tierischen Freunden zulegen. Obwohl wir sonst keine Fans von Apps für Kinder sind, haben wir sie uns runtergeladen und sind wahrlich begeistert. Sie ist wunderschön gestaltet und bietet viele nicht zu umfangreiche Spiele, Geschichten, Musik und jede Menge Spaß mit den Freunden aus dem verwunschenen Park.

  (3)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

2 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

brauchtum, brauchtum ums ei, ei, eier, bilderbuch

Das Ei

Britta Teckentrup , Kathrin Köller , Britta Teckentrup
Fester Einband
Erschienen bei Prestel, 27.03.2017
ISBN 9783791372860
Genre: Kinderbuch

Rezension:

Es ist schon erstaunlich, wie viele Dinge uns umgeben, die wir als trivial erachten und sie ohne darüber nachzudenken benutzen. Dabei gibt es so viele kleine Wunderwerke, besonders in unserer Natur, die beachtenswert sind und die wir durchaus für uns nutzen. Wie das Ei, das nicht nur an Ostern überall präsent ist. Gerade jetzt im Frühling, wenn die Natur erwacht, ist es allgegenwärtig und Symbol für das Leben. Doch von dem, was im Inneren der robusten Schale geschieht, hat man oft keine Vorstellung. Umso schöner ist es, dass Britta Teckentrup in „Das Ei“ - einem Sachbuch für Kinder - viele spannende naturwissenschaftliche Informationen zusammengetragen hat und auf kunstvolle Weise illustriert hat.

Als ich „Das Ei“ das erste Mal in meinen Händen hielt, war ich sehr gespannt auf das, was mich im Inneren erwartet. Mit seinen 96 Seiten war es unerwartet umfangreich, was nur wieder beweist, wie wenig Gedanken ich mir über dieses Thema gemacht habe. Vergleichbar ist dieses Werk mit keinem anderen, das ich von der Autorin und Illustratorin gelesen habe, obgleich sich Britta Teckentrup immer wieder aufs Neue mit Themen aus unserer Natur beschäftigt. Der Aufbau ist etwas anders - thematisch strukturiert geleitet die Autorin uns Leser durch dieses wie ein kleines Nachschlagewerk anmutende Gesamtkunstwerk. Denn dieses Buch enthält nicht nur wunderschöne Illustrationen zum Thema Ei. Es umfasst eine große Spanne an Informationen und man bekommt eine Ahnung davon, was für ein wahres Wunderwerk das Ei ist.

Ob Vogel, Schildkröte, Insekt, Reptil, Amphibie oder Fisch - obwohl sie von ihrem Äußeren so verschieden sind, haben sie eins doch gemein: sie alle legen Eier, um ihre Art zu erhalten. Dieses ist ein Thema, welches Britta Teckentrup uns Leser in ihrem Sachbuch auf eindrucksvolle Weise näherbringt. Neben vielen naturwissenschaftlichen Aspekten bindet die Autorin aber auch viele andere interessante Punkte wie Mythen, Religion und Traditionen mit ein und verfeinert diese mit passenden und faszinierenden Bildern.

Mit wie viel Leidenschaft Britta Teckentrup eine neue Illustration erschafft, ahnt der Betrachter auf jeder Seite dieses Gesamtkunstwerkes. Alle Farben und Formen, zu Vögeln und Nestern, zur Mythologie und zu kulturellen Traditionen sind perfekt gewählt und abwechslungsreich und ästhetisch zu Papier gebracht.

„Das Ei“ von Britta Teckentrup ist kein typisches Sachbuch für Kinder. Vielmehr ist es ein stilvolles Buch für Genussmenschen, die es immer wieder aus dem Bücherregal hervorholen, um sich an den Wunderdingen der Natur zu erfreuen.


www.kathrineverdeen.blogspot.de

  (22)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(0)

1 Bibliothek, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Kosmo & Klax Mut-Geschichten

Alexandra Helmig , Timo Becker
Fester Einband
Erschienen bei mixtvision, 20.08.2018
ISBN 9783958541245
Genre: Kinderbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(0)

2 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

abc lernen, freundschaft tiere, komisch lustig, vorlesegeschichten

Kosmo & Klax ABC-Geschichten

Alexandra Helmig , Timo Becker
Fester Einband
Erschienen bei mixtvision, 05.03.2018
ISBN 9783958540613
Genre: Kinderbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

1 Bibliothek, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

kinder, mama und papa gehen aus, kinderbuch

Rosa sagt: Nein!

Hanne Türk , Norbert Landa
Pappbuch
Erschienen bei Carlsen, 01.11.1995
ISBN 9783551514271
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(0)

0 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Vielleicht ist auch alles Unsinn, was ich sage

JANOSCH
Fester Einband: 176 Seiten
Erschienen bei Julius Beltz GmbH & Co. KG, 18.05.2016
ISBN 9783407821140
Genre: Kinderbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

1 Bibliothek, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

Was hörst du hier? - Meine Welt


Fester Einband: 16 Seiten
Erschienen bei Ars Edition, 09.03.2018
ISBN 9783845825489
Genre: Kinderbuch

Rezension:

In unserem Haushalt wurden schon einige Soundbücher getestet und die Begeisterung für diese Form der Unterhaltung ist ungebrochen. Aus diesem Grund sind wir immer wieder auf der Suche nach etwas Neuem. Die „Was hörst du hier?“ Reihe begleitet uns jetzt schon eine ganze Weile und wir sind immer wieder aufs Neue gespannt, welchem Thema sich der Verlag arsEdition im nächsten Buch annimmt. Unsere Bücher aus dieser Reihe beschäftigten sich immer mit einem sehr umfangreichen Thema, wie zum Beispiel Fahrzeuge. In dem kürzlich erschienenen „Was hörst du hier? - Meine Welt“ gibt es jedoch viele Themen, die abgehandelt werden.

Schlägt man das Buch auf, wird man in das Thema Kita eingeführt. Die Doppelseiten sind wie gewohnt gestaltet: Es gibt eine Sachbuchseite, die viele qualitativ hochwertige Fotografien von verschiedenen Szenarien aus der Kita mit einem ergänzenden Text, der mit wenigen Worten präzise die unterschiedlichen Situationen erklärt. Auf der zweiten Seite befinden sich etwas größere Fotografien von Gegenständen und Kindern, die mit den passenden Sounds unterlegt und per Knopfdruck leicht auszulösen sind. Bevor man diese Geräusche auslösen kann, muss man zuerst die Seite über einen roten Knopf aktivieren. Beide Seiten sind zusätzlich mit passenden Illustrationen und Farben ergänzt worden, die sich unauffällig und stimmig einfügen.

Nachdem wir viele Situationen und Geräusche aus der Kita entdeckt haben, durften wir vieles über die interessanten Themen "Zu Hause", "Auf dem Land", "In der Stadt", "Im Park", "Baustelle" und "Musik" erfahren. Wobei mein Sohn besonders von dem Thema Musik angesprochen wurde. Hier sind einige Instrumente aufgeführt und abgebildet, die mit wunderbaren Einspielungen von kleinen Musikstücken unterlegt sind. Hierzu würden wir uns ein komplettes Buch wünschen.

Das stimmige und gelungene Gesamtkonzept der „Was hörst du hier?“ Reihe wird auch in diesem Band fortgesetzt. Jedoch haben wir auch ein paar Punkte, die uns nicht so gefallen haben. Einige Sounds konnten wir nicht ganz klar zuordnen. Besonders aus dem Thema „Zu Hause“. Hier könnte der Mixer auch als Fahrzeug gewertet werden und die Waschmaschine habe ich auch nur mit viel Fantasie herausgehört. Aber das ist nur mein persönliches Empfinden und meinen Sohn stört dies in keinster Weise. Einen Tipp gäbe es noch zu diesem Thema: Der abgebildete Wecker ist nicht mehr ganz zeitgemäß. Vielleicht findet man dafür einen etwas moderneren Gegenstand.

Das Kinderbuch „Was hörst du hier? - Meine Welt“ enthält eine gelungene Sammlung von Themen, die besonders die kleineren Leser täglich beschäftigen. Mit naturgetreuen Sounds, informativen Sachbuchwissen und hochwertigen Fotografien dürfen sie spielerisch die Welt um sie herum in Buchform erkunden.

www.kathrineverdeen.blogspot.de

  (16)
Tags:  
 
1371 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks