kay

kays Bibliothek

2 Bücher, 2 Rezensionen

Zu kays Profil
Filtern nach
2 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

3 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

Lisa und das magische Schwert: Malum Saga non habet misericordiam

Ellie Engel
E-Buch Text: 340 Seiten
Erschienen bei Books on Demand, 18.06.2013
ISBN 9783732213405
Genre: Sonstiges

Rezension:

Eines Abends erzählte Lisa ihrer Tochter Maxima eine Gutenachtgeschichte.

Diese belächelte die Fantasie ihrer Mutter und machte sich mit ihrem Vater über die Harzsagen mit Hexen, Riesen, Zwergen und sprechenden Wesen lustig.

Keiner der drei konnte auch nur ahnen, wie nah sie mit dieser Geschichte der Wahrheit waren.

Zeitgleich begaben sich nämlich die Zwerge Sinith und Brokk auf einen ungewissen Weg über den Hexenstieg, um die Herrscherin Nympfjet zu finden. Diesen Weg lässt die böse Oberhexe Fedora-Astarte vom Wurmberg aber nicht mehr aus den Augen, denn sie vermutet, dass die Zwerge etwas Kostbares mit sich führen – und das will sie unbedingt haben.

Gewissenlos streckt die Hexe ihre eisige Hand nach den Zwergen aus – und nicht nur danach.

Über Nacht geschehen in Lisas Haus seltsame Dinge. Plötzlich findet sich die ganze Familie Lindner in einer Geschichte wieder, die unglaublich ist …


Sehr lebendig beschrieben. Toller Lesefluss...
Man ist von der ersten Seite an gefesselt. Es wird nicht langweilig, sondern von Seite zu Seite nur noch spannender und aufregender. Wieder hat die Autorin Goethe`s Weisheiten mit eingeflochten die als gute Ratschläge dienen! Am Ende der Geschichte war ich sehr gerührt...
Ich kann diese Hexengeschichte nur empfehlen....ihr werdet es nicht bereuen sondern Fan von Lisa und ihren Freunden werden. Es ist ein Buch ab 12 Jahre doch es begeistert Erwachsene.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

2 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

von 9-99, mitten im harz, spektakulär, ein nachmittag, lehrreich

Lisa und das magische Hexeneinmaleins

Ellie Engel
Flexibler Einband
Erschienen bei Wagner Verlag, 02.10.2012
ISBN 9783862796151
Genre: Kinderbuch

Rezension:

Hammer Buch. Macht spaß zu lesen! Man ist schnell in den Abenteuer von Lisa verstrickt. Die beschriebenen Hexen hat die Autorin bildlich beschrieben. Schön auch, dass sie den Harz ( also die Herkunft der Hexen ) mit verarbeitet hat. Zum Beispiel den Brocken, Hexentanzplatz, Teufelsmauer und die Burg Regenstein. Es ist auf keinen Fall nur ein Kinderbuch auch wir als Erwachsene und Hexenfans kommen auf unseren Gruselfaktor, durch böse Schattenweiber. Ich kann es nur empfehlen, gerade weil auch viel Kultur drin steckt. Übrigens habe ich die Autorin gestern am 16.3 auf der Buchmesse in Leibzig erlebt. In ihrem Hexenkostüm, war sie sehr Autentisch und man hat ihre Liebe zu den Hexengeschichten sofort abgenommen! Ich find die toll!!!

  (2)
Tags: ein nachmittag, lehrreich, mitten im harz, spektakulär, von 9-99   (5)
 
2 Ergebnisse