Leserpreis 2018

keksbuchweltblogs Bibliothek

257 Bücher, 9 Rezensionen

Zu keksbuchweltblogs Profil
Filtern nach
257 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(14)

14 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 14 Rezensionen

"götter":w=2,"fantasy":w=1,"spannend":w=1,"dramatisch":w=1,"odin":w=1,"alben":w=1,"lyra":w=1,"books on demand":w=1,"leibe":w=1,"fluch der elemente":w=1,"amia":w=1,"gemeiniss":w=1,"aia":w=1,"die krieger von luft und wasser":w=1

Fluch der Elemente - Die Krieger von Luft und Wasser

Lilyana Ravenheart
Flexibler Einband: 248 Seiten
Erschienen bei Books on Demand, 10.07.2018
ISBN 9783752824056
Genre: Fantasy

Rezension:

Inhalt:
Lyra und Amia sind Zwillingsschwestern, eine von ihnen wird noch vor der Geburt an einen Dunkelalb versprochen.
Können die beiden Zwillinge das Schicksal und das Bündnis aufhalten?
Bei dem Versuch geraten sie zwischen die Fronten und müssen nicht nur um ihr Leben sondern auch um ihre Liebe kämpfen.
Als auch noch der Sohn des Schattenkönigs auftaucht und unbeschreiblich viel Macht besitzt, müssen Lyra und Amia alles geben.

Meine Meinung:
Leider muss ich erst mal sagen, dass mir die Cover gar nicht gefallen, die Gesichter und die Gestaltung spricht mir leider nicht besonders an.

Die Charaktere sind allerdings gut gelungen. Vor allem die Zwillinge, von der Persönlichkeit her könnten sie nicht unterschiedlicher sein. Die eine eher sanft und einfühlsam die andere eher wild und aufbrausend.
Außerdem haben beide magische Kräfte die meiner Meinung nach sehr gut zu ihren Charakterzügen passen.
 Ich habe beide sehr schnell ins Herz geschlossen.
Bei den zwei männlichen Charakteren schwankte es bei mir immer etwas. Mal fand ich sie wirklich sympatisch und manchmal, hätte ich mir gegen die Stirn hauen können. Nicht weil die Autorin sie schlecht darstellt, sondern wegen ihren Handlungen.

Die Welt in der Lyra und Amia leben ist unserer in manchen Dingen recht ähnlich, in manchen Dingen hätte ich mir gerne etwas mehr Abweichung und etwas neues gewünscht, kann aber auch mit dieser Welt ganz gut leben. Man kommt recht schnell gut in die Geschichte und die Welt rein.

An sich kann man sagen das die Geschichte alles hatte was ich mir wünsche. Spannung, Fantasy und Romantik.
Da beide Teile recht kurz sind, vielen manche spannende Stellen recht kurz aus. Ich hätte mir eine etwas ausführlichere Beschreibung gewünscht um die Spannung ein bisschen zu halten.

Im zweiten Band finden die nordischen Götter auch eine große Rolle.
Das finde ich wirklich interessant ich mochte das Thema schon immer sehr. Deswegen hätte ich mir auch dort an manchen Stellen gewünscht, dass die Autorin etwas mehr in die Tiefe gegangen wäre.
Allerdings merkt man das sich Charaktere auch weiterentwickeln und auch der Schreibstil der Autorin hat sich eindeutig weiterentwickelt. (:

Beide Bände sind wirklich gut zu lesen, aber doch recht kurzweilig.
Denn noch kann ich sie empfehlen, wenn ihr auf Fantasy und Romantik steht und gerne mal etwas kurzes zwischen durch liest.
Ich hoffe noch mehr von der Autorin lesen zu können.

Die beiden Bücher bekommen von mir 3 von 5 Keksen, da ich mir doch des öfteren etwas mehr Tiefe gewünscht hätte.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(16)

30 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 15 Rezensionen

"banshee":w=3,"fantasy":w=1,"schicksal":w=1,"rezension":w=1,"urban fantasy":w=1,"schottland":w=1,"pegasus":w=1,"booksbuddy":w=1,"tomfloorverlag":w=1,"alinaschüttler":w=1

Das Schicksal der Banshee

Alina Schüttler
Flexibler Einband: 376 Seiten
Erschienen bei Tomfloor Verlag, 20.11.2018
ISBN 9783964640093
Genre: Fantasy

Rezension:

Inhalt:

Felicity ist immer eine Außenseiterin, als sie aber an eine neue Schule kommt, denkt sie vielleicht endlich eine neue Freundin gefunden zu haben, diese stirbt jedoch auf tragische Weise, aber nicht nur das Felicity hat ihr Todesdatum voraus gesehen. Erst der Krieger Jack bringt etwa Licht ins Dunkle.

Als Banshee kann sie vielleicht nicht nur ihre Welt retten.



Meine Meinung:

Erst mal freue ich mich sehr, dass ich das Buch lesen durfte, da ich Alina auch schon vorher kannte. Vielen Dank es war mir wirklich eine Ehre dein erstes Werk zu lesen. (: 


Das Cover wirkt sehr düster, was zu der Geschichte passt, allerdings ist es nicht zu hundert Prozent mein Geschmack. Das Mädchen vorne drauf gefällt mir leider gar nicht. Allerdings finde ich den Pegasus im Hintergrund wirklich gut gelungen.


Der Einstieg in die Geschichte viel mir etwas schwer. Ich musste mich erst an den Schreibstil gewöhnen, der etwas steif ist. Allerdings für ein Debüt völlig in Ordnung. (: 

Manche Formulierungen hätte man noch mal überdenken können oder anders ausdrücken sollen, aber man kommt trotz allem schnell rein und gewöhnt sich an Alinas Schreibstil. 


Felicity ist eine sehr starke Protagonistin meiner Meinung nach. Sie nimmt es sich nicht zu sehr zu Herzen die Außenseiterin zu sein und sie kommt nach jedem Schicksals Schlag wieder auf die Beine.

Allerdings stört es mich etwas, dass sie einem, in dem Moment noch, Fremden sofort glaubt, dass sie eine Banshee ist. Ohne es zu Hinterfragen oder sonstiges. 

Im Buch sind öfter manche Szenen sehr kurz gehalten, wo man sich eigentlich etwas mehr an Ausführungen gewünscht hätte, andere da gegen sind etwas ausschweifender an Stellen die ich unpassend finde. 

Zum Beispiel wird fast zwei Seiten darüber wie sie sich ein Pferd für einen Ritt aussucht und ein wichtiger Tod wird nur eine halbe Seite behandelt. Das Verhältnis ist für mich nicht ganz stimmig. 


Jack ist ein sehr interessanter Charakter und ich habe ihn direkt ins Herz geschlossen, genauso wie Mad den Pegasus. 

Mad erinnert mich ein bisschen an den Pegasus in Hercules, da er auch Witz und Charm hat. (: 


Das Schicksal der Banshee ist ein Einzelband, mit dem Ende bin ich allerdings nur bedingt zufrieden. Für mich hätte ich mir etwas anderes gewünscht, allerdings kann ich auch mit dem Ende von Alina leben. 


Das Buch beginnt der öfteren auch mal Spannung auf zu bauen, allerdings verfliegt diese schnell durch den nicht sehr lockeren Schreibstil oder durch eine zu schnelle Abhandlung. 


Alles in allem ist es aber trotzdem ein gelungener Debütroman und der Schreibstil hat Potenzial, wenn hart dran gearbeitet wird kann es wirklich gut werden, denn auch diese Geschichte hatte einige gute Ansätze. (: 

Ich freue mich auf jeden Fall noch weitere Bücher von Alina zu lesen und bin gespannt was noch alles kommt.


Von mir bekommt das Buch 2,5 von 5 Keksen, ich hätte mir auch noch ein bisschen mehr Hintergrund zu den Mythen gewünscht. 

Alles in allem kann ich das Buch für Fantasy Fans empfehlen, auch für welche die nur ein bisschen Fantasy mögen ist es ein guter Einstieg. (: 


  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(27)

49 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 24 Rezensionen

"elfen":w=4,"nijura":w=3,"fantasy":w=2,"reise":w=2,"menschen":w=2,"nijura das erbe der elfenkrone":w=2,"freundschaft":w=1,"abenteuer":w=1,"magie":w=1,"krieg":w=1,"schicksal":w=1,"natur":w=1,"könig":w=1,"high fantasy":w=1,"2018":w=1

Nijura - Das Erbe der Elfenkrone

Jenny-Mai Nuyen
Flexibler Einband: 512 Seiten
Erschienen bei cbt, 10.09.2018
ISBN 9783570312230
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(22)

47 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

"schule":w=2,"prinzessin":w=2,"magie":w=1,"macht":w=1,"märchen":w=1,"hexe":w=1,"böse":w=1,"feen":w=1,"gut":w=1,"gut und böse":w=1,"sophie":w=1,"agatha":w=1,"schwarz und weiß":w=1,"jungs gegen mädchen":w=1

The School for Good and Evil - Eine Welt ohne Prinzen

Soman Chainani , Ilse Rothfuss , Iacopo Bruno
Flexibler Einband: 512 Seiten
Erschienen bei Ravensburger Buchverlag, 04.04.2018
ISBN 9783473585168
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(327)

853 Bibliotheken, 19 Leser, 4 Gruppen, 157 Rezensionen

"veronica roth":w=20,"fantasy":w=15,"rat der neun":w=14,"jugendbuch":w=10,"science fiction":w=10,"liebe":w=9,"weltraum":w=9,"galaxie":w=9,"planeten":w=7,"schicksal":w=6,"dystopie":w=6,"gezeichnet":w=6,"spannung":w=5,"schmerz":w=5,"orakel":w=5

Rat der Neun - Gezeichnet

Veronica Roth , Petra Koob-Pawis , Michaela Link
Fester Einband: 608 Seiten
Erschienen bei cbj, 17.01.2017
ISBN 9783570164983
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(812)

1.336 Bibliotheken, 11 Leser, 3 Gruppen, 107 Rezensionen

"elfen":w=25,"fantasy":w=20,"liebe":w=14,"pan":w=13,"sandra regnier":w=12,"london":w=11,"zeitreise":w=10,"jugendbuch":w=9,"felicity":w=9,"feen":w=8,"schule":w=7,"drachen":w=7,"lee":w=6,"das geheime vermächtnis des pan":w=6,"freundschaft":w=5

Das geheime Vermächtnis des Pan

Sandra Regnier
Flexibler Einband: 416 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 20.12.2013
ISBN 9783551313805
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(25)

35 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 21 Rezensionen

"andreas dutter":w=3,"götter":w=2,"impress":w=2,"ozeanien":w=2,"goddess":w=2,"goddess: ein diadem aus reue und glut":w=2,"fantasy":w=1,"abenteuer":w=1,"flucht":w=1,"kampf":w=1,"verrat":w=1,"vertrauen":w=1,"action":w=1,"feuer":w=1,"mythologie":w=1

Goddess 1: Ein Diadem aus Reue und Glut

Andreas Dutter
E-Buch Text: 315 Seiten
Erschienen bei Impress, 02.08.2018
ISBN 9783646604313
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Das Cover gefällt mir echt gut, ich finde die Frau auf dem Bild sieht schon göttlich aus, was super passt. (:

Die Idee der Geschichte finde ich wirklich super, ich liebe Göttergeschichten und ich fand es super das es mal um eine neue Art von Göttern ging. (:

Der Einstieg in die Geschichte viel mir allerdings nicht so leicht. An den Schreibstil musste ich mich sehr gewöhnen, es viel mir sehr schwer und es hat bis zur Hälfte gedauert bis ich es flüssig lesen konnte.

Was mir sehr gut gefallen hat, waren manche Anmerkungen und Vergleiche mit Sachen die ich sehr mag, zum Beispiel Harry Potter oder Pokemon, es hat richtig Spaß gemacht und an solchen Stellen musste ich immer besonders schmunzeln. Der Humor hat mir echt super gut gefallen.

"Ich entwickelte mich von Glutexo zu Glurak und verkrampfte meine Hände in den Taschen meiner Jeansjacke." (Andreas Dutter - Goddess 1)


Lanea reißt mich etwas in Stücke, mal ist sie taff und stark, dann wieder super naiv und leicht gläubig. Sie vertraut irgendwie jedem, auch denen die offensichtlich gegen sie sind. Ich konnte nicht immer nachvollziehen wieso sie etwas tut und musste oft den Kopf über sie schütteln.

Leider ist auch die Handlung sehr sprunghaft, in wenigen Sätzen wird eine bremsliche Situation abgehandelt. Ich hätte mir gewünscht, dass der Autor die Geschichte noch etwas mehr ausschmückt, damit die Charaktere mehr Tiefe bekommen und die Geschichte mehr Hintergrund.

Allerdings bin ich trotzdem gespannt wie es mit Lanea und Cliff und all den anderen weiter gehen wird und werde Band 2 auf jeden Fall lesen. Wann kommt der raus? Weiß das schon jemand? Denn das Ende war echt fies. :o

Von mir bekommt das Buch 3 von 5 Keksen. Es ist noch sehr viel Luft nach oben und ich hoffe, dass der zweite Band mit mehr Ausführungen punkten kann. (:
Alles in allem ist es eine wirklich schöne und spannende Idee die noch ein paar Vertiefungen und Ausschmückungen vertragen könnte. (:

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(83)

162 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 50 Rezensionen

"dystopie":w=6,"countdown to noah":w=4,"fanny bechert":w=3,"dilogie":w=2,"freundschaft":w=1,"spannung":w=1,"jugendbuch":w=1,"flucht":w=1,"new york":w=1,"zukunft":w=1,"krankheit":w=1,"geschwister":w=1,"band 1":w=1,"überleben":w=1,"endzeit":w=1

Countdown to Noah - Gegen Bestien

Fanny Bechert
Flexibler Einband: 300 Seiten
Erschienen bei Sternensand Verlag, 17.09.2017
ISBN 9783906829517
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(29)

69 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 19 Rezensionen

"fantasy":w=4,"dämonen":w=3,"elfen":w=3,"zwerge":w=3,"magie":w=2,"orks":w=2,"taran matharu":w=2,"freundschaft":w=1,"krieg":w=1,"verrat":w=1,"heyne":w=1,"kobolde":w=1,"aether":w=1,"dämonenakademie":w=1,"beste reihe der welt":w=1

Die Dämonenakademie - Die Prophezeiung

Taran Matharu , Michael Pfingstl
Flexibler Einband: 544 Seiten
Erschienen bei Heyne, 09.01.2018
ISBN 9783453269941
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(120)

216 Bibliotheken, 1 Leser, 2 Gruppen, 54 Rezensionen

"dystopie":w=9,"fantasy":w=4,"superhelden":w=4,"superkräfte":w=4,"brandon sanderson":w=4,"epic":w=4,"action":w=3,"heyne":w=3,"jugendbuch":w=2,"scifi":w=2,"epics":w=2,"calamity":w=2,"steelheart":w=2,"liebe":w=1,"freundschaft":w=1

Steelheart

Brandon Sanderson , Jürgen Langowski
Fester Einband: 450 Seiten
Erschienen bei Heyne, 09.06.2014
ISBN 9783453268999
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(73)

159 Bibliotheken, 3 Leser, 1 Gruppe, 33 Rezensionen

"magic academy":w=3,"fantasy":w=2,"jugendbuch":w=2,"magie":w=2,"liebe":w=1,"freundschaft":w=1,"könig":w=1,"fortsetzung":w=1,"magier":w=1,"schiff":w=1,"krieger":w=1,"prinz":w=1,"training":w=1,"heiler":w=1,"palast":w=1

Magic Academy - Die Prüfung

Rachel E. Carter , Britta Keil
Flexibler Einband: 496 Seiten
Erschienen bei cbt, 14.05.2018
ISBN 9783570311714
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(17)

22 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 15 Rezensionen

familie, familienbande, fantasy, feindschaft, frauholle, frau holle, geheimnisse, geister, gemeinsam stark, geschwisterliebe, geschwister wider willen, goldmarie und pechmarie, grimm's märchen neu erzählt, märchen, märchenadaption

Hollerbrunn (Märchenspinnerei 3)

Tina Skupin
E-Buch Text
Erschienen bei null, 13.04.2017
ISBN B06XR5TPMR
Genre: Sonstiges

Rezension:

Inhalt:
Nach dem Maries Mutter an Krebs erkrankt und gestorben ist, ist nichts mehr wie vorher. Sie muss zu ihrer Stiefmutter ziehen.
Nur bei der alten Frau Hollerbrunn findet sie Trost und auch etwas neues Glück im Leben.
Doch ihre Stiefschwester gönnt es Marie nicht und versucht ihr neues Glück zu zertören.
Allerdings ist das nicht Maries größtes Problem.


Meine Meinung:
Achja wie ihr sicher alle wisst liebe ich Märchen. Hier findet man Frau Holle wieder und noch ein paar alte Sagen. Wirklich sehr schöne Idee. (:

Das Cover, muss ich sagen, gefällt mir leider nicht gant so gut, aber das macht gar nichts, da die Geschichte echt super ist.

Man leidet mit Marie und wünscht sich für sie nur das beste. Sie ist ein toller Charakter, sehr schön gestaltet und beschrieben.
So wie alle Charaktere hat er tiefe und seine Eigenheiten.

Ich habe das Buch in einem Rutsch weg gelesen, da es echt spannend war. Am Anfang war ich mir nicht ganz so sicher was ich denken sollte, da es mich mit der Stiefmutter und der Stiefschwester etwa an Aschenputtel erinnert hat. Aber nach ein paar Seiten war ich so in der Geschichte drin, dass es mich so sehr gefesselt hat, ich habe gar nicht mehr gemerkt wie die Zeit vergeht. (: Ich hätte gerne noch mehr Seiten zum verschlingen gehabt.

Wenn ihr auch Märchenadoptionen steht und gerne mal etwas über ein nicht ganz so oft verwendetes Märchen lesen wollt, kann ich euch das Buch nur empfehlen.
Aus der Märchenspinnerei gibt es noch andere Bücher, die ich mir auf jeden Fall auch noch genauer ansehen werde.

Von mir bekommt das Buch 4,5 von 5 Sternen. (: Ich möchte euch gar nicht zu viel verraten, aber es wird spannend, düster und packend.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(44)

78 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 32 Rezensionen

"dystopie":w=2,"zeilengold verlag":w=2,"christin thomas":w=2,"nation alpha":w=2,"unterdrückung":w=1,"sklaverei":w=1,"moderne sklaverei":w=1,"jugend-dystopie":w=1

Nation Alpha

Christin Thomas
Flexibler Einband: 252 Seiten
Erschienen bei Zeilengold Verlag, 09.04.2018
ISBN 9783946955092
Genre: Science-Fiction

Rezension:

Inhalt:
Die Alphas unterdrücken die Omegas, sie werden als Sklaven gehalten. Jetzt jedoch sollen die Omegas ausgelöscht und durch Maschinen ersetzt werden.
Können die Omegas gerettet werden? Vor allem wenn die Retter Alphas sind?


Meine Meinung:
Achja, ich muss sagen ich LIEBE dieses Cover, es ist schlicht aber ausdrucksstark, die Farben gefallen mir sehr und einfach alles daran gefällt mir.
Aber man soll ein Buch ja nicht nach seinem Einband beurteilen.
Zum Glück hält das Buch was der Einband verspricht, eine tolle, spannende und aufregende Geschichte.

Ich habe das Buch in einem Rutsch weg gelesen, es lässt sich so gut und locker lesen, dass ich echt schnell durch war.
Die Charaktere sind wirklich stark und gut ausgearbeitet, man liebt sie direkt oder hasst sie. Es macht wirklich Spaß ihnen zu folgen und mit zu fiebern. Die Protagonistin macht eine sehr tolle Wandlung in dem Buch durch, was sie einem noch viel sympatischer macht. Zu Anfang ist sie sehr schüchtern und weiß nichts mit sich anzufangen, da sie nur lebt um den Alphas zu dienen und nur deswegen von ihnen gezüchtet wurde.

Das Thema finde ich in der heutigen Zeit gar nicht so abwegig und die Autorin hat sich anscheinend intensiv mit ihrer Welt auseinander gesetzt, da alles sehr stimmig ist. Mich regt das Thema auf jeden Fall auch zum nachdenken an. Manche Wendungen in dem Buch habe ich auch wirklich nicht kommen sehen. Was es noch spannender gemacht hat.

Ich möchte auch einfach nicht zu viel verraten, da ihr es einfach lesen solltet. (:
Von mir bekommt das Buch 5 von 5 Keksen. (:

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(221)

533 Bibliotheken, 7 Leser, 0 Gruppen, 117 Rezensionen

"märchen":w=12,"fantasy":w=7,"sternensand verlag":w=5,"maya shepherd":w=5,"die grimm chroniken":w=4,"märchenadaption":w=3,"schneewittchen":w=3,"die apfelprinzessin":w=3,"band 1":w=2,"teil 1":w=2,"grimm":w=2,"gebrüder grimm":w=2,"rumpelstilzchen":w=2,"schneewitchen":w=2,"liebe":w=1

Die Grimm-Chroniken - Die Apfelprinzessin

Maya Shepherd
Flexibler Einband: 146 Seiten
Erschienen bei Sternensand Verlag, 02.02.2018
ISBN 9783906829708
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

2 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Nekoloco!

Victoria Aubry , Hanna-Marie Wohnus
Flexibler Einband: 56 Seiten
Erschienen bei PYRAMOND, 15.08.2017
ISBN 9783945943212
Genre: Comics

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(23)

38 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 17 Rezensionen

"drachenmond verlag":w=2,"liebesgeschichte":w=1,"dystopie":w=1,"lovestory":w=1,"fantasy - dystopie":w=1,"julia seuschek":w=1,"straßenkötergen":w=1

Straßenkötergene

Julia Seuschek
Flexibler Einband: 220 Seiten
Erschienen bei Drachenmond Verlag GmbH , 08.07.2017
ISBN 9783959912778
Genre: Science-Fiction

Rezension:

Inhalt:

Die Gesellschaft ist gespalten, in Typ A Menschen und Typ B Menschen. Lou mutiert zu einem Typ A Menschen, obwohl ihre ganze Familie von Typ B ist. 

Um die Ungerechtigkeit und das System zu stürzen, schleicht sich Lou in die Königsfamilie ein. Allerdings hat sie nicht mit Jared gerechnet.



Meine Meinung:

KANN SPOILER WEITER UNTEN ENTHALTEN (sind vorher mit rot gekennzeichnet).

Ach Leute.....

Mir fällt diese Rezension echt schwer, da mir das Buch so gar nicht gefallen hat.

Aber mal von vorne.

Das Cover ist für eine Dystopie ganz passend, jedoch gefällt es mir nicht ganz so gut, ist mir etwas zu viel des Guten.


Die Geschichte beginnt damit, dass Lou in ihrer Heimat versucht sich Haarfarbe und Kontaktlinsen zu besorgen, da sie sich als B-Mensch ausgeben möchte um sich in die Königsfamilie als Diener ein zu schleichen (Typ A-Menschen sind besser und den Typ B-Menschen überlegen, angeblich).

So weit so gut. Allerdings erhält man so wenig Informationen über diese Welt und wieso es überhaupt nur diese zwei Typ Menschen gibt, man kann überhaupt nicht nachvollziehen wieso das alles passiert ist und wann genau die Geschichte spielt.

Lou verliert ihr Ziel auch nach den ersten 30 Seiten aus den Augen. Sie gibt sich als Junge aus und lernt den Königs Sohn Jared kennen. Diese verlieben sich innerhalb von 5 Seiten in einander, obwohl sie fast nie mit einander gesprochen hatten. 

Für mich sehr unglaubwürdig. Lou verhält sich auch überhaupt nicht wie ein Junge, mich wundert es das Jared nicht eher merkt, dass sie ein Mädchen ist. 

Anscheinend hat Lou auch ihre Familie und alles andere um sich herum vergessen, da ihr Plan das System zu stürzen und belastende Informationen zu finden, einfach nicht mehr existent ist.


SPOILER

Außerdem werden alle Handlungen so schnell abgearbeitet, dass sie meiner Meinung nach auch hätten weggelassen werden können. Jared soll verheiratet werden, um von Lou weg zukommen. Fünf Seiten später ist schon wieder alles vergessen und keiner interessiert sich mehr dafür. 

Die Königin hat ein Geheimnis, über Jareds echten Vater, wird ein mal kurz angeschnitten, aber Jared erfährt es niemals und wundert sich wieso er als einziger ein Typ B-Mensch ist. Wieso wird es dann überhaupt in zwei Sätzen erwähnt?

Die Charaktere sind mir fast alle unsympatisch und haben auch leider keine Tiefe.

Das Ende ist auch einfach so abrupt und plötzlich und alles auf einmal, man kommt gar nicht mit. Außerdem weiß man jetzt gar nicht, hat Lou ihr Ziel erreicht? Was ist mit dem König? Mit Lous Vater (wieso wird der überhaupt erwähnt, am Anfang so ausführlich? Der ist so unwichtig für die Handlung, es wäre egal ob er jetzt wirklich tot gewesen wäre)?

Wer auf Happy Ends steht ist hier aus jeden Fall nicht richtig.


SPOILER ENDE


Der Schreibstil der Autorin ist sehr mit Metaphern und Vergleichen voll geladen. An sich ganz gut, allerdings, meiner Meinung nach, nicht für dieses Gerne.

Was mich am meisten gestört hat sind Vergleiche mit Area 51, Art Attack und ähnlichen Begriffen, die in unserer Zeit bekannt sind. Es passt nicht in diese Welt, man weiß zwar nicht zu welches Zeit es spielt, dennoch unpassend. 


Schweren Herzens muss ich sagen, dass das Buch von mir nur einen von 5 Keksen bekommt. 

Ich wollte es wirklich mögen und der Klappentext klang auch viel versprechend. Es hätte so viel sein können, aber leider war es doch sehr wenig. 

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(26)

38 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 23 Rezensionen

amüsant, england, fantasy, götter, griechische götter, heiteres, humor, kinderbuch, lustiges, mythologie, sternzeiche

Die Götter sind los (Die Chaos-Götter 1)

Maz Evans , Ilse Rothfuss
Fester Einband: 336 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 03.03.2017
ISBN 9783551520906
Genre: Kinderbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(149)

384 Bibliotheken, 7 Leser, 0 Gruppen, 67 Rezensionen

"fantasy":w=10,"jugendbuch":w=6,"auf immer gejagt":w=5,"erin summerill":w=4,"königreich der wälder":w=4,"liebe":w=3,"magie":w=3,"fantas":w=2,"lovestory":w=2,"carlsen":w=2,"kopfgeldjäger":w=2,"tessa":w=2,"gejagt":w=2,"cohen":w=2,"fährtenleser":w=2

Auf immer gejagt

Erin Summerill , Nadine Püschel
Fester Einband: 416 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 28.04.2017
ISBN 9783551583536
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.804)

3.311 Bibliotheken, 49 Leser, 15 Gruppen, 258 Rezensionen

"dystopie":w=111,"liebe":w=100,"flucht":w=71,"ky":w=59,"cassia":w=57,"gesellschaft":w=52,"jugendbuch":w=39,"ally condie":w=35,"erhebung":w=33,"rebellion":w=31,"zukunft":w=30,"xander":w=29,"canyons":w=24,"freundschaft":w=23,"cassia & ky":w=20

Die Flucht

Ally Condie , Stefanie Schäfer
Fester Einband: 464 Seiten
Erschienen bei FISCHER FJB, 20.01.2012
ISBN 9783841421449
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(6)

6 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Im Bann des Elfenkönigs (Tairen Soul Saga 1)

C.L. Wilson
herunterladbare Audio-Datei
Erschienen bei Audible GmbH, 22.05.2014
ISBN B00JRF6D6Y
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(37)

80 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 19 Rezensionen

"freundschaft":w=3,"liebe":w=2,"jugendbuch":w=2,"wg":w=2,"roman":w=1,"deutschland":w=1,"leben":w=1,"sommer":w=1,"teenager":w=1,"hardcover":w=1,"damaris liest":w=1,"kühlschrank":w=1,"münche":w=1,"wasliestdu":w=1,"nora miedler":w=1

Kühlschrank-Chroniken

Nora Miedler , Petra Hämmerleinova
Fester Einband: 352 Seiten
Erschienen bei Arena, 04.01.2016
ISBN 9783401601168
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(381)

931 Bibliotheken, 25 Leser, 1 Gruppe, 105 Rezensionen

"harry potter":w=17,"newt scamander":w=12,"fantasy":w=11,"zauberer":w=10,"drehbuch":w=10,"phantastische tierwesen und wo sie zu finden sind":w=10,"new york":w=9,"tierwesen":w=9,"magie":w=7,"newt":w=7,"phantastische tierwesen":w=7,"joanne k. rowling":w=6,"niffler":w=6,"amerika":w=4,"zauberei":w=4

Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind: Das Originaldrehbuch

Joanne K. Rowling , Anja Hansen-Schmidt
Fester Einband: 304 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 14.01.2017
ISBN 9783551556943
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(395)

770 Bibliotheken, 20 Leser, 3 Gruppen, 122 Rezensionen

"götter":w=23,"liebe":w=16,"fantasy":w=10,"marah woolf":w=10,"götterfunke":w=8,"jugendbuch":w=6,"freundschaft":w=4,"hass":w=4,"mythologie":w=3,"griechische mythologie":w=3,"griechische götter":w=3,"athene":w=3,"hasse mich nicht":w=3,"götterfunke hasse mich nich":w=3,"spannung":w=2

GötterFunke - Hasse mich nicht!

Marah Woolf
Fester Einband: 464 Seiten
Erschienen bei Dressler, 25.09.2017
ISBN 9783791500416
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(18)

39 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

detektive, fantasy, humor, kinder, märchen, riese, spannung, wareinmale

Die Grimm Akten - Die Spur des Riesen

Michael Buckley , Collin McMahon
Flexibler Einband: 254 Seiten
Erschienen bei Baumhaus Verlag, 13.04.2011
ISBN 9783843200103
Genre: Kinderbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(37)

50 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 13 Rezensionen

"fantasy":w=3,"magie":w=3,"skulduggery pleasant":w=3,"hörbuch":w=2,"skulduggery":w=2,"spannung":w=1,"tod":w=1,"humor":w=1,"jugend":w=1,"rezension":w=1,"irland":w=1,"china":w=1,"grusel":w=1,"4 sterne":w=1,"2016":w=1

Skulduggery Pleasant - Das Groteskerium kehrt zurück

Derek Landy
Audio CD
Erschienen bei HÖRCOMPANY, 11.08.2008
ISBN 9783939375432
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 
257 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.