kekz

kekzs Bibliothek

50 Bücher, 5 Rezensionen

Zu kekzs Profil
Filtern nach
50 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(1.276)

2.440 Bibliotheken, 53 Leser, 12 Gruppen, 151 Rezensionen

fantasy, zamonien, bücher, buchlinge, hildegunst von mythenmetz

Die Stadt der träumenden Bücher

Walter Moers ,
Flexibler Einband: 480 Seiten
Erschienen bei Piper, 01.04.2006
ISBN 9783492246880
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(243)

378 Bibliotheken, 2 Leser, 1 Gruppe, 17 Rezensionen

zamonien, fantasy, märchen, hildegunst von mythenmetz, walter moers

Ensel und Krete

Walter Moers
Flexibler Einband: 254 Seiten
Erschienen bei cbt, 10.09.2007
ISBN 9783570304310
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(484)

814 Bibliotheken, 22 Leser, 3 Gruppen, 27 Rezensionen

zamonien, fantasy, blaubär, humor, abenteuer

Die 13 1/2 Leben des Käpt'n Blaubär

Walter Moers
Fester Einband: 702 Seiten
Erschienen bei Eichborn, 01.10.2006
ISBN 9783821829418
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(129)

286 Bibliotheken, 13 Leser, 2 Gruppen, 27 Rezensionen

fantasy, elfen, drachen, zwerge, drachenelfen

Drachenelfen

Bernhard Hennen
Fester Einband: 1.068 Seiten
Erschienen bei Heyne, 03.10.2011
ISBN 9783453266582
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

6 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Fahrstuhl zu den Sternen

Arthur C. Clarke
Flexibler Einband
Erschienen bei Bastei Lübbe, 01.10.1987
ISBN 9783404130122
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(22)

27 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 3 Rezensionen

science fiction, perry rhodan, mond, perry rhodan neo, ultimativ

Perry Rhodan Neo 1: Sternenstaub

Frank Borsch
E-Buch Text
Erschienen bei PERRY RHODAN digital, 30.09.2011
ISBN B005QBN61S
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(39)

74 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 10 Rezensionen

fantasy, hexer, the witcher, geralt von riva, zeit des sturms

Zeit des Sturms

Andrzej Sapkowski , Erik Simon
Flexibler Einband: 448 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 01.04.2015
ISBN 9783423260572
Genre: Fantasy

Rezension:

Vorab sei gesagt: Hier handelt es sich um die Romanvorlage der Witcher Spielereihe, dessen 3. Teil Wild Hunt gerade mächtig erfolgreich ist – und das zurecht! Das Spiel hat eine atemberaubende Atmosphäre, authentische Charaktere und grandiose Kulissen.

All das hat dieses Buch nicht! Für mich war kein konsequenter, zusammenhängender Handlungsstrang zu erkennen. Geralts Schwerter werden gestohlen, er sucht sie, erledigt ein paar Aufträge, bummst etwas rum, erlangt seine Schwerter wieder, Buch zu Ende.

Zugegeben: Es gab einige sehr interessante Szenen und Intrigen in der Geschichte, die einen Ansatz von Spannung generieren konnten, aber der Rest der Geschichte war einfach langweilig. Auf die Charaktere wurde bis auf das Aussehen kaum eingegangen und die Umwelt wurde nicht ansatzweise derart beschrieben, das ich mir ein lebendiges Bild im Kopf erzeugen konnte.

Die Szenerie war genau so wechselhaft wie das plötzliche Auftauchen irgendwelcher Personen häufig war. Der Schreibstil war auch nicht mein Fall: Stellenweise komplizierter Satzbau, keine Tiefe und ständig wurden lateinische Begriffe reingeworfen, die ich zwar verstanden, aber ihre Notwendigkeit nicht gesehen habe.

Das Gleiche gilt bei Begriffen, welche die Saga rund um den Hexer-Zyklus betreffen: Sie wurden in den Raum geworfen, dem Leser jedoch in den seltensten Fällen erklärt. Gut, es ist der aktuellste Teil des Zyklus, jedoch, wenn man den überwiegenden Stimmen im Internet glauben schenkt, chronologisch ziemlich am Anfang. Deswegen wäre es nur fair gewesen, Fachbegriffe zu erläutern.

Ich kann nicht für die anderen Bänder sprechen, dieser hier hat mir jedoch aufgrund der o.g. Punkte nicht sehr gut gefallen – ich konnte einfach keinen konstanten Lesefluss aufbauen und habe mich letztendlich durchgequält.


http://kekz.eu

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(14)

20 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

philosophie, simpsons, irwin

Die Simpsons und die Philosophie

William Irwin , Mark T Conard , Aeon J Skoble , Nikolaus de Palézieux
Fester Einband: 256 Seiten
Erschienen bei Tropen, 11.01.2016
ISBN 9783608500974
Genre: Sachbücher

Rezension:  
Tags: irwin, philosophie, simpsons   (3)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4)

5 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

buddhismus, zen, meditation, suzuki

Seid wie reine Seide und scharfer Stahl

Shunryû Suzuki , Stephan Schuhmacher
Flexibler Einband: 237 Seiten
Erschienen bei Heyne, 06.02.2006
ISBN 9783453700369
Genre: Sachbücher

Rezension:  
Tags: buddhismus, suzuki, zen   (3)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4)

6 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

warhammer, sigmar-chroniken, heldenhammer, fantasy, mcneill

Heldenhammer

Graham McNeill , Barbara Röhl
Flexibler Einband: 480 Seiten
Erschienen bei Piper, 01.01.2010
ISBN 9783492291965
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags: heldenhammer, mcneill, warhammer   (3)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(98)

264 Bibliotheken, 8 Leser, 5 Gruppen, 15 Rezensionen

fantasy, krieg, magie, prisma, brüder

Schwarzes Prisma

Brent Weeks , Hans Link
Flexibler Einband: 796 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 19.09.2011
ISBN 9783442268160
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags: fantasy, schwarzes prisma, weeks   (3)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4)

7 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

fantasy, martine, humor

Die Kompanie der Oger: Sterben und sterben lassen!

A. Lee Martinez
E-Buch Text: 416 Seiten
Erschienen bei Piper ebooks, 14.05.2013
ISBN 9783492962889
Genre: Fantasy

Rezension:

Ich habe schon länger keine humoristische Fantasy gelesen. Aufmerksam auf diese Buch wurde ich durch das Cover. Die alte Auflage mit dem anderen Cover wäre mir bestimmt nicht wirklich ins Auge gefallen. Die Geschichte war einfach zu lesen und nicht wirklich komplex. Die Charaktere waren allesamt sehr liebenswürdig und auf ihre ganz persönliche Art und Weise lustig. Besonders die Ogerzwillinge Lewis und Martin haben mir sehr gut gefallen. Die Handlungsstränge hatten eine angenehme Kürze und wurden auch nicht großartig ausformuliert bzw. beschrieben. Dieses Buch bzw. die Geschichte lebt von den witzigen Dialogen und Handlungen der Charaktere, jedoch nicht von der Umgebung wo diese stattfinden. Die Geschichte will auch gar nicht den Anspruch von High-Fantasy Elementen erfüllen. Dieses Buch bzw. der Autor wird sehr oft mit Terry Pratchett verglichen. Ein sehr schwieriger und gewagter Vergleich wie ich finde. Man kann den Humor der beiden Autoren nicht wirklich vergleichen: Beide sind auf ihre Weise sehr komisch. Wobei ich sagen muss, dass es mir leichter gefallen ist dieses Buch zu lesen, als die meisten Bücher von Terry Pratchett.

Wie oben schon erwähnt, haben mir die Charaktere besonders gut gefallen. Trotz der Kürze dieses Buches haben alle Charaktere eine wunderbare Entwicklung vollzogen. Gegen Ende wurde es sogar emotional: Die undisziplinierte Ogerkompanie rüttelt sich auf um ihren vorher noch so verhassten Kommandeur Never Dead Ned zu befreien. 

Besonders zur Geltung kommt Never Dead Ned's Persönlichkeit: Er ist einfach gestrickt, zurückhaltend, feige und eigentlich ziemlich unfähig und dumm. Dies machte ihn jedoch im Laufe der Zeit bei der Ogerkompanie sehr beliebt und bei mir als Leser selbstverständlich auch. Gegen Ende hin, wird er ein mächtiger Held mit Ecken und Kanten - mit eigentlich nur einer Stärke und vielen hundert Schwächen. Großartig!

Die Plots und der größte Teil der Handlung wirkte auf mich etwas sehr weit hergeholt und an den Haaren herbeigezogen. Die Handlungsstränge trafen teilweise sehr hart aufeinander, sodass ich manchmal kurz zurück blättern musste um ein genaueres Verständnis zu bekommen.
Die Kämpfe wurden flach, aber dennoch gut beschrieben. Das Finale war, wie für humoristische Fantasy üblich, nicht episch aber dennoch spannend.

Fazit: Mit Sicherheit kein Terry Pratchett - aber verdammt nah dran ohne zu kopieren!

© kekz http://cloud-connected.blogspot.de

  (5)
Tags: fantasy, humor, martine   (3)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(47)

150 Bibliotheken, 4 Leser, 1 Gruppe, 14 Rezensionen

fantasy, magie, high fantasy, wächter, krieger

Der Herr der Tränen

Sam Bowring , Michaela Link , Michaela Link
Flexibler Einband: 496 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 18.11.2013
ISBN 9783442269433
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags: bowring, fantasy   (2)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(172)

342 Bibliotheken, 3 Leser, 2 Gruppen, 31 Rezensionen

thriller, verschwörung, weltuntergang, spannung, geheimbund

Das Buch der Namen

Jill Gregory , Karen Tintori , Anja Schünemann
Flexibler Einband: 396 Seiten
Erschienen bei Rowohlt Taschenbuch, 01.12.2006
ISBN 9783499244810
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags: gregory, thriller, thriller   (3)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

1 Bibliothek, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

buddhismus, zen, kluge

Augenblicke der Stille

Manfred Kluge
Fester Einband
Erschienen bei Heyne, 01.01.1990
ISBN 9783453421400
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags: buddhismus, kluge, zen   (3)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(0)

1 Bibliothek, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

wasköni, dogen, buddhismus, shobogenzo, zen

Das Shobogenzo des Dogen Zenji

Dagmar Doko Waskönig
Fester Einband: 272 Seiten
Erschienen bei Droemer Knaur, 13.07.2010
ISBN 9783426291740
Genre: Sachbücher

Rezension:  
Tags: buddhismus, dogen, shobogenzo, wasköni, zen   (5)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(11)

20 Bibliotheken, 2 Leser, 1 Gruppe, 3 Rezensionen

achtsamkeit, buddhismus, psychologie, kontemplation, achtsamkeitsmeditation

Das weise Herz

Jack Kornfield , Elisabeth Liebl
Fester Einband: 575 Seiten
Erschienen bei Arkana, 03.11.2008
ISBN 9783442338122
Genre: Sachbücher

Rezension:  
Tags: buddhismus, kornfield, psychologie   (3)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(9)

19 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 1 Rezension

buddhismus, bettina lemke, lebenshilfe, einführung, religion

Der kleine Taschenbuddhist

Bettina Lemke
Flexibler Einband: 112 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 01.10.2009
ISBN 9783423345682
Genre: Sachbücher

Rezension:  
Tags: buddhismus, lemke, religion   (3)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4)

5 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

laotse, tao, leben, taoismus, dao

Tao Te King

Richard. Wilhelm , Laotse
Sonstige Formate
Erschienen bei DIEDERICHS EUGEN, 01.04.1998
ISBN 9783424005790
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags: dao, laotse, tao, tao te kin, wilhelm   (5)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(7)

7 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

buddhismus, zen, von brück, praxis, japan

Zen

Michael Brück
Flexibler Einband: 128 Seiten
Erschienen bei Beck, C H, 29.06.2016
ISBN 9783406508448
Genre: Sachbücher

Rezension:

Herr Professor von Brück liefert mit diesem Werk eine sehr prägnante Zusammenfassung der Historie des Zen-Buddhismus ab. Er ist Wissenschaftler und das schlägt sich auch in diesem Buch nieder - was aufgrund der Thematik sogar besonders begrüßenswert ist. Herr von Brück praktiziert selbst Zazen - dies merkt man an der authentischen Auseinandersetzung mit der Thematik. Vermutlich ist er Anhänger der Rinzai-Schule - zumindest ist das meine Meinung, weil er verstärkt auf diese Schule eingeht und mehr Wissen zu dieser statt der anderen, großen (Soto) Schule vermittelt....
Weiterlesen: http://cloud-connected.blogspot.de

  (5)
Tags: buddhismus, geschichte, praxis, von brück, zen   (5)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(7)

12 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

buddhismus, zen, sawaki

Zen ist die grösste Lüge aller Zeiten

Kodo Sawaki , Kushiya Shusoku , Muho Nölke
Flexibler Einband: 144 Seiten
Erschienen bei Angkor, 08.03.2005
ISBN 9783936018301
Genre: Sachbücher

Rezension:  
Tags: buddhismus, sawaki, zen   (3)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

6 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

buddhismu, zen, schmidt-glintzer

Lektionen der Stille

Helwig Schmidt-Glintzer ,
Flexibler Einband: 112 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 01.12.2007
ISBN 9783423344531
Genre: Sachbücher

Rezension:  
Tags: buddhismu, schmidt-glintzer, zen   (3)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(6)

8 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

buddhismus, zen, suzuki

Zen-Geist, Anfänger-Geist

Shunryu Suzuki , Silvius Dornier , Pirmin Ragg , Huston Smith
Flexibler Einband: 160 Seiten
Erschienen bei Verlag Herder, 05.10.2009
ISBN 9783451060809
Genre: Sachbücher

Rezension:

Im vorliegenden Buch gibt Zen-Meister Shunryu Suzuki Roshi eine sehr gute Einführung in die Meditation (Zazen). Dabei liegt der Schwerpunkt nicht darauf wie man physisch sitzen sollte, sondern welche Geisteshaltung dabei erstrebenswert ist. Suzuki gibt einen Einblick in die buddhistische Lebensweise und schmückt diese mit Weisheiten des historischen Buddhas Siddhartha Gautama und dem Begründer der Soto Zen-Schule Dogen Zenji. Weiterlesen

  (7)
Tags: buddhismus, suzuki, zen   (3)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

1 Bibliothek, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

buddhismus, zen, tenbreul

Mond mitten im Herbst

Ludger Tenryu Tenbreul
Fester Einband: 139 Seiten
Erschienen bei Angkor, 02.05.2011
ISBN 9783936018677
Genre: Sachbücher

Rezension:  
Tags: buddhismus, tenbreul, zen   (3)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

1 Bibliothek, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

thriller, brubaker, fatale, krimi, paninicomics

Fatale

Ed Brubaker , Sean Phillips
Flexibler Einband: 136 Seiten
Erschienen bei Panini, 16.09.2013
ISBN 9783862017416
Genre: Comics

Rezension:  
Tags: brubaker, fatale, krimi, paninicomics, thriller   (5)
 
50 Ergebnisse