kleinerBuecherwurm

kleinerBuecherwurms Bibliothek

33 Bücher, 31 Rezensionen

Zu kleinerBuecherwurms Profil
Filtern nach
33 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(105)

190 Bibliotheken, 3 Leser, 1 Gruppe, 29 Rezensionen

rache, humor, liebe, roman, frauen

Du mich auch

Ellen Berg
Flexibler Einband: 302 Seiten
Erschienen bei Aufbau TB, 19.09.2011
ISBN 9783746627465
Genre: Romane

Rezension:

Drei Frauen, ein verheißungsvoller Abend und ein Versprechen!
Was kann nicht alles passieren, wenn man sich nach 25 Jahren auf einem Klassentreffen wiedertrifft. An diesem Abend wird das Trio wieder zusammengeführt: Evi, Beatrice und Katharina. Bei allein Dreien läuft es wirklich wuuuundervoll, oder doch nicht?! Es ist das immerwährende Thema, Männer! Und so reift ein Plan in diesen drei Frauen heran, der alles verändern soll.

Ich bin eigentlich nicht der Fan von solchen Büchern, aber dieses Buch hat mir schon einige schiefe Blicke im Bus beschehrt, als ich fast vom Sitz gefallen bin vor lachen! Urkomisch! Ein wirklich tolles Buch, für Abende auf der Couch, an denen man nicht nachdenken möchte. Oder für die langweiligen Minuten im Bus, falls sich jemand genauso bemerkbar machen möchte, wie ich. ;-)

  (10)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(208)

476 Bibliotheken, 9 Leser, 7 Gruppen, 30 Rezensionen

magie, fantasy, strell, alissa, bewahrer

Die erste Wahrheit

Dawn Cook
Flexibler Einband: 480 Seiten
Erschienen bei Blanvalet Taschenbuch Verlag, 13.05.2008
ISBN 9783442265763
Genre: Fantasy

Rezension:

Für Alissa ist Magie nur in den Geschichten und Legenden ihres Vaters existent. Doch ihre Mutter erkennt die Macht, die in ihrer Tochter schlummert und schickt sie zur Feste. In der soll Alissa lernen, wie sie mit ihren Fähigkeiten umgehen soll. Auf dem Weg dort hin trifft sie Strell, den Barden, und es ist nicht klar, ob sie ihm trauen kann oder nicht. Aber er besitzt eine Karte, die zeigt, wie sie zur Feste kommt und so tun sich die zwei zusammen und machen sich auf zu ihrem größten Abenteuer.

Bei diesem Buch musste ich mich am Anfang puschen, dass ich auch weiter lese, denn es passiert einfach nicht viel interessantes. Aber am Ende geht es richtig rund, wo man einfach merkt, es lohnt sich doch! =)

  (7)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(218)

371 Bibliotheken, 6 Leser, 1 Gruppe, 22 Rezensionen

fantasy, bücher, zamonien, labyrinth, walter moers

Die Stadt der träumenden Bücher

Walter Moers
Fester Einband: 475 Seiten
Erschienen bei Piper, 01.11.2009
ISBN 9783492267113
Genre: Fantasy

Rezension:

Hildegunst von Mythenmetz bekommt am Sterbebett von seinem Dichtpaten einen unglaublichen Text. Daraufhin begibt sich Hildegunst auf den Weg in die Stadt Buchhaim, um den Autoren dieses Textes zu finden.
Dort erfährt er nach und nach, dass es unter der Stadt Tunnel (die Katakomben) gibt, die voll sind von wertvollen alten Büchern. Aber auch gefährliche Wesen wie der Schattenkönig treiben dort ihr unwesen.
Leider läuft Hildegunst in eine Intrige und wird von einem Buch vergiftet und in die Katakomben geworfen. Dort verirrt er sich immer tiefer und tiefer in den Tunneln. Und dringt immer tiefer und tiefer in die Geheimnisse des Manuskripts ein.

Wow, ein endgeniales Buch und das ist noch untertrieben. Die Stadt der Träumenden Bücher hat alles, was man sich von einem Moers Roman wünscht! Am Anfang vielleicht etwas zäh, aber es lohnt sich weiterzulesen, da es am Ende spannender wird, als ich es jemals in meinem Leben gelesen habe! Manchmal war ich kurz davor vom Stuhl zu fallen.... ;-)

  (9)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(19)

25 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

schiffbruch, parabel, roman, einsame insel, thriller

Die Insel der letzten Wahrheit

Flavia Company , Kirsten Brandt , Kirsten Brandt
Flexibler Einband: 160 Seiten
Erschienen bei Berlin Verlag Taschenbuch, 17.03.2012
ISBN 9783833308208
Genre: Romane

Rezension:

Matthew Prendel erzählt seiner Verlobten, dass er vor fünf Jahren nach einer EInladung seiner zwei Freunde mit einer Yacht den Atlantik überqueren. Doch sie werden von Piraten angegriffen. Einen kann Prendel mit einer Pistole anschießen, doch daraufhin werden seine zwei Freunde getötet. Er selbst versucht sich mit seinem verletzten Bein mit einem Sprung ins Wasser zu retten. Tage treibt er auf dem offenen Meer, bis er zu einer einsamen Insel kommt, auf der er von einem fremden Mann gerettet wird. Von ihm wird in den hintersten Winkel der Insel verbannt, denn niemand darf sein Geheimnis erfahren....

Das Cover dieses Buches ist nicht gerade ansprechend, auch der Klappentext gibt nicht viel her. Doch wenn man darüber hinweg sieht und es einmal liest, stellt man fest, dass ein wirklich gutes Buch ist. Die Fakten sind gut recherchiert und die Idee hinter diesem Buch ist faszinierend. Es ist sehr psychologisch, aber auch sehr spannend. Man braucht allerdings nicht lange, bis man es gelesen hat. Es hat ja nur 160 Seiten. Aber sie sind unheimlich spannend erzählt.

  (6)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(484)

814 Bibliotheken, 22 Leser, 3 Gruppen, 27 Rezensionen

zamonien, fantasy, blaubär, humor, abenteuer

Die 13 1/2 Leben des Käpt'n Blaubär

Walter Moers
Fester Einband: 702 Seiten
Erschienen bei Eichborn, 01.10.2006
ISBN 9783821829418
Genre: Fantasy

Rezension:

Käpt'n Blaubär weiß nicht, wie er auf die Welt gekommen ist. Aber er verdankt den Zwergpiraten sein Leben. Ohne sie, würden es die 13 1/2 Leben von ihm nicht geben, denn dann wäre er vom gefürchteten Malmstrom verschluckt worden!
Aber Gott sei Dank gibt es die Zwergpiraten! Und viele andere skurile und äußerst komische Figuren in Walter Moers Roman.
Mein persönlicher Liebling, weil es mich mein Leben schon begleitet!

  (4)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(491)

842 Bibliotheken, 7 Leser, 6 Gruppen, 37 Rezensionen

zamonien, fantasy, echo, kratze, schrecksenmeister

Der Schrecksenmeister

Walter Moers
Flexibler Einband: 384 Seiten
Erschienen bei Piper, 01.04.2009
ISBN 9783492253772
Genre: Fantasy

Rezension:

Es war das dritte Buch, welches ich von Walter Moers gelesen habe. Aber durch dieses Buch bin ich ein riesen Fan von ihm geworden. Ich liebe seine skurilen Figuren in seinen Romanen. Das Land Zamonien, welches er erschaffen hat und welches ich nur zu gerne in seinen Romanen erkunde. Der Schrecksenmeister zeigt wieder einmal auf seine skurile und schiefe Art, was Fantasie zustande bringen kann.
Ein Muss in jedem Bücherregal!!!!

  (5)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.156)

1.770 Bibliotheken, 36 Leser, 7 Gruppen, 278 Rezensionen

krebs, liebe, tod, freundschaft, krankheit

Das Schicksal ist ein mieser Verräter

John Green , Sophie Zeitz
Fester Einband: 256 Seiten
Erschienen bei Hanser, Carl, 30.07.2012
ISBN 9783446240094
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Hazel hat Krebs und sie soll sich in Selbsthilfegruppen damit auseinander setzen. Doch mit Selbshilfegruppen kann sie nichts anfangen. Ihr Leben scheint leer und sinnlos. Bis sie sich doch zu der Selbshilfegruppe schleppt und Gus trifft.

Ein Meisterwerk. Anders kann ich es nicht beschreiben. John Green hat es geschafft ein so schwieriges Thema auf eine wundervolle Art und Weise behandelt. Die Protagonisten gehen mit ihrer Krankheit auf eine ironische aber doch ernste Art um. Ein wirklich schönes Buch, bei dem man es nicht vermeiden kann ein paar Tränen zu verdrücken.

  (6)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(76)

164 Bibliotheken, 5 Leser, 3 Gruppen, 6 Rezensionen

fantasy, jugendbuch, liebe, freundschaft, religion

His Dark Materials - Die Trilogie

Philip Pullman
Flexibler Einband: 1.344 Seiten
Erschienen bei Heyne, W, 21.01.2008
ISBN 9783453406445
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

7 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

weihnachten, huftiere, geschenke, tiere, weihnachtsmann

Alle Jahre Widder

Martin Klein , Kerstin Meyer
Flexibler Einband: 108 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 01.10.2006
ISBN 9783551355669
Genre: Kinderbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(219)

458 Bibliotheken, 2 Leser, 13 Gruppen, 29 Rezensionen

vampire, liebe, erotik, england, nephilim

Vampire sind zum Küssen da

Katie MacAlister ,
Flexibler Einband: 351 Seiten
Erschienen bei LYX ein Imprint der Bastei Lübbe AG, 12.01.2009
ISBN 9783802582097
Genre: Fantasy

Rezension:

Mit einer Freundin macht Portia eine Reise durch Schottland und rezitieren ein altes Hexenritual auf einem alten Hexenring. Das dabei wirklich was passieren könnte, hätte Portia nie gedacht. Doch ein magisches Wesen erscheint und verleiht ihr die Gabe das Wetter zu kontrollieren.
Als dann noch ein gutaussehender Mann sie entführt, geht der Spaß erst richtig los. Denn nur sie ist die eine Person, die Theo retten kann...

Eines meiner liebsten Bücher in der Reihe. Auch hier schafft es Katie auf dem Grad zwischen Witz, Charme und Erotik zu wandern. Ein feines Stück in meiner Sammlung.

  (4)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(291)

570 Bibliotheken, 1 Leser, 16 Gruppen, 31 Rezensionen

vampire, liebe, erotik, geister, vampir

Kein Vampir für eine Nacht

Katie MacAlister
Flexibler Einband: 398 Seiten
Erschienen bei LYX ein Imprint der Bastei Lübbe AG, 18.08.2008
ISBN 9783802581397
Genre: Fantasy

Rezension:

Allegra ist eine Geisterbeschwörerin. Nur ist es ihr bisher nicht gelungen auch nur einen zu beschwören. Aus Angst um ihren Job geht sie nach London, da kann man sich angeblich nicht vor Geistern retten. Dort angekommen hat sie einen sehr seltsamen Traum, in dem ihr ein äußerst gutaussehender Mann erscheint und sie um Hilfe bittet. Und es dauert nicht lange und sie trifft ihn in Wirklichkeit...

Also ich kann mich auch wieder mal nicht beschweren. Katie hat eine schöne Art den Leser zu fesseln. Das Buch besteht wieder aus einer perfekten Mischung aus Witz, Spannung und Erotik.

  (4)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(304)

615 Bibliotheken, 7 Leser, 15 Gruppen, 31 Rezensionen

vampire, liebe, fantasy, erotik, bannwirkerin

Küsst du noch oder beisst du schon?

Katie MacAlister ,
Flexibler Einband: 398 Seiten
Erschienen bei LYX ein Imprint der Bastei Lübbe AG, 14.04.2008
ISBN 9783802581403
Genre: Fantasy

Rezension:

Nell wird nach Europa beordert, um dort ein sehr wertvolles Artefakt zu untersuchen, welches sich die ganze Historikergemeinde nur zu gern unter den Nagel reißen würde. Sie glaubt auch zunächst, dass sie träumen würde und dass es doch einen Haken geben muss. Ja, den gibt es. Denn sie soll Melisande helfen, ihren Neffen zu finden. Denn eigentlich ist sie eine Bannwirkerin. Nur will Nell nichts mehr mit diesem Kram zu tun haben. Doch sie lässt sich darauf ein, Melisande mit ihren "normalen" Mitteln zu helfen. Doch sie erlebt ihr blaues Wunder....

Mein liebster Teil von allen, die es bisher gibt. Ich liebe die komplette Story, wie sie aufgebaut ist. Wie sie geschrieben ist. Ihren Charme, ihren Witz. Es ist auch sehr, sehr spannend. Ich konnte es nicht mehr weglegen. Ich habe ihn schon mehrere male gelesen und es ist immer wieder schön. Lesen Sie es! Unbedingt! ;-)

  (6)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(69)

126 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 14 Rezensionen

vampire, liebe, vampir, fantasy, runen lesen

Blind Date mit einem Vampir

Katie MacAlister , Antje Görnig , Bettina Oder
Flexibler Einband: 511 Seiten
Erschienen bei Egmont LYX, 06.09.2010
ISBN 9783802584244
Genre: Fantasy

Rezension:

Joy fährt mit iher Freundin Roxy nach Tschechien und begleitet sie auf ein Gothicfestival. Eigentlich nichts besonderes. Nur geschehen hier seltsame Morde und keiner weiß so genau was vor sich geht. Und dann ist da noch dieser überaus heiße Typ, der sehr geheimnisvoll tut...

Der erste Roman ihrer Reihe ist ein sehr guter Anfang. Es war nicht der erste, den ich von Katie McAlister gelesen habe, aber er steht den anderen in nichts nach. Ich wurde nicht enttäuscht. Sehr spannend, sehr heiß und seeeeehr witzig. =)

  (7)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(45)

102 Bibliotheken, 1 Leser, 2 Gruppen, 19 Rezensionen

träume, fantasy, christoph lode, alben, verschwörung

Der letzte Traumwanderer

Christoph Lode
Flexibler Einband: 381 Seiten
Erschienen bei Goldmann Verlag, 10.11.2010
ISBN 9783442471737
Genre: Fantasy

Rezension:

Jackon ist ein 15-jähriger Schlammtaucher und lebt in den Kanälen unter der Stadt Bradost. Bradost wird von der grausamen Lady Sarka und ihren unheimlichen Spiegelmännern beherrscht. Eines Tages wird Jackon plötzlich vom furchtbaren Corvas gefangen genommen und zu Lady Sarka in den Palast gebracht. Dort soll er seine Ausbildung als Traumwanderer beginnen. Die zweite Geschichte worum es in dem Buch geht, ist die von Liam. Er hasst Lady Sarka. Nachdem Corvas und die Spiegelmänner seine Vater getötet haben. Einen letzten Auftrag hat er von ihm erhalten: Finde das gelbe Buch von Yaro D'ar. Mit Hilfe des Erfinders Quindal schleicht er sich in den Palast der Lady ein...
Das Buch "Der letzte Traumwanderer" ist ein spannendes und lebhaftes Buch.
Am Anfang war es für mich etwas verwirrend, da sozusagen zwei Geschichten erzählt werden. Aber man findet sich schnell ein und die Mischung ist meiner Meinung nach perfekt.
Mich hat es nicht mehr losgelassen. Es ist einerseits düster, aber andererseits findet man eine schöne Liebesgeschichte darin. Christoph Lode hat es geschafft, die Spannung kontinuierlich aufrecht zu erhalten und eine wunderbare Welt erschaffen.
Von Anfang bis Ende spannend und wirklich zu empfehlen!

  (8)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(10)

17 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 1 Rezension

abgebrochen, fantasie

Die Elfen

Bernhard Hennen , James A. Sullivan
E-Buch Text: 913 Seiten
Erschienen bei Heyne Verlag, 03.10.2011
ISBN B005Q27LYA
Genre: Fantasy

Rezension:

Eine wundervolle Geschichte über zwei eigentliche Rivalen, die sich zusammen tun, um ihre große Liebe zu retten. Nuramon und Farodin müssen auf ihrer Reise zu Noroelle viele Gefahren bestehen. Dabei entsteht nicht nur eine enge Freundschaft zwischen ihnen sondern auch zu dem Mensch Mandred. Ein beweis dafür, wie tief die Liebe zum anderen Geschlecht, aber auch in der Freundschaft sein kann...

  (5)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(26)

47 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 8 Rezensionen

frankreich, zivilisation, wolfskind, kind, erziehung

Das wilde Kind

T. C. Boyle , Dirk van Gunsteren
Flexibler Einband: 112 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 01.02.2012
ISBN 9783423140652
Genre: Romane

Rezension:

Boyle zeigt in diesem Buch auf eine besondere Weise sein Einfühlungsvermögen. Ein wildes Kind soll zivilisiert werden. Mit großem Fingerspitzengefühl, werden einem die Gefühle und Gedanken dieses Kindes näher gebracht und man muss sich am Ende fragen: bringt es wirklich was, ein wildes Kind zu zivilisieren? Oder ist es für den Lehrer und das Kind eher eine Qual, statt eine Hilfe?
Traurig, aber es regt zum Denken an. Eine persönliche Empfehlung.

  (5)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.172)

1.828 Bibliotheken, 20 Leser, 13 Gruppen, 83 Rezensionen

fantasy, magie, sonea, gilde, magier

Die Rebellin

Trudi Canavan ,
Flexibler Einband: 542 Seiten
Erschienen bei cbt, 03.04.2006
ISBN 9783570303283
Genre: Fantasy

Rezension:

Sonea lebt in den Hüttenvierteln Imardins. Bei der sogenannten "Säuberung" stellt sie fest, dass sie magische Fähigkeiten besitzt. Von diesem Moment an ist sie auf der Flucht vor der Gilde der Magier. Sie glaubt, dass die Gilde sie umbringen will, da sie aus dem Armenviertel kommt und solche Kinder eigentlich keine magischen Kräfte haben und sie dazu noch selbst entwickeln. Darum versteckt sie sich bei den Dieben. Aber was ist, wenn es gar nicht so ist, wie es scheint...?

Super geschrieben und in einem Rutsch gelesen. Mich hat es von Anfang an gefesselt und nicht mehr losgelassen. Man durchlebt mit Sonea ihre Gefühlswelt und fiebert mit ihr mit! Und Trudi hat eine wundervolle Art es spannend zu halten. Großartiges Buch!

  (5)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(255)

515 Bibliotheken, 1 Leser, 16 Gruppen, 26 Rezensionen

vampire, vampir, liebe, erotik, fantasy

Vampir im Schottenrock

Katie MacAlister
Flexibler Einband: 351 Seiten
Erschienen bei LYX ein Imprint der Bastei Lübbe AG, 06.10.2008
ISBN 9783802581762
Genre: Fantasy

Rezension:

Sam die Halbelfe wurde aus dem Orden der Wahrsager gestoßen und eröffnet eine eigene Detektei. Sie besitzt ein besonderes Talent verschwundene Dinge aufzuspüren und ihr erster Klient (Paen Scott) beauftragt sie ein wichtiges Artefakt zu finden. Aber Sam merkt bald, dass Paen mehr als nur ein Klient ist.

Mein allerliebstes Buch von Katie MacAlister. Es ist so witzig und spannend. Eine wunderschöne Geschichte mit sexy Vampiren, die ihren Frauen ordentlich den Kopf verdrehen.

  (6)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(108)

169 Bibliotheken, 6 Leser, 0 Gruppen, 24 Rezensionen

freundschaft, roadtrip, liebe, berlin, deutschland

Tschick

Wolfgang Herrndorf , , ,
Flexibler Einband: 256 Seiten
Erschienen bei ROWOHLT Taschenbuch, 01.10.2012
ISBN 9783499216510
Genre: Romane

Rezension:

Zwei Jungen, die ein Auto klauen und in die Walachei fahren wollen. Keiner von ihnen weiß wo der Ort ist. Sie steigen ins Auto, fahren los und erleben das größte Abenteuer ihres Lebens. Daraus entsteht wohl die dickste Männerfreundschaft, die es gibt.

Tschick ist eins der besten Bücher, die ich je in meinem Leben gelesen habe. Ein Buch, welches für Jung, Alt, Mann und Frau ist. Ein tolles Buch über zwei sehr unterschiedliche Jungen, die eine enge Freundschaft schließen. Einfach ein wirklich tolles Buch!!!

  (8)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

1 Bibliothek, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

Alles erlaubt? oder Immer brav sein, das schafft keiner!, kleine Ausgabe

Annet Rudolph , Nele Moost
Fester Einband: 32 Seiten
Erschienen bei Esslinger Verlag Schreiber
ISBN 9783480218479
Genre: Kinderbuch

Rezension:

Der kleine Rabe, der versucht der höflichste und bravtse Rabe im Wald zu sein. Aber kann man eigentlich IMMER brav sein? - Ein Wunderschönes Buch mit tollen Illustrationen. Die Kinder werden es lieben!

  (4)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

3 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

anders sein, streit, kinderbuch

Als die Raben noch bunt waren

Edith Schreiber-Wicke , Carola Holland , Carola Holland
Fester Einband: 32 Seiten
Erschienen bei Thienemann ein Imprint der Thienemann-Esslinger Verlag GmbH, 12.07.2005
ISBN 9783522435130
Genre: Kinderbuch

Rezension:

Früher waren die Raben noch bunt. Eine farbenfrohe Pracht war das. Doch die Raben stritten untereinander, wer der schönste Rabe sei. Der großre Regen kommt und danach ist nichts mehr, wie vorher... - Das ist mein liebstes Kinderbuch. Die Illustrationen sind toll und die Geschichte einfach grandios. Man lernt viel über gegenseitige Toleranz!

  (5)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(33)

70 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

kinderbuch, cornelia funke, kobolde, koboldgeschichte, verlag fischer

Kein Keks für Kobolde

Cornelia Funke , Cornelia Funke , Yvonne Ziegenhals-Mohr
Fester Einband: 224 Seiten
Erschienen bei FISCHER KJB, 01.09.2004
ISBN 9783596851478
Genre: Fantasy

Rezension:

3 Kobolde wohnen in einem Wald in der Nähe eines Campingplatzes. Sie haben sich zu lange Zeit gelassen, sich auf den Winter vorzubereiten und jetzt ist er auf einmal da! Sie beschaffen sich Vorrat, aber der wird ihnen gleich wieder genommen und sie können nicht fassen von wem!!! - Ein Buch über Freundschaft, die niemand kaputt machen kann! Spannend und schön! Super Kinderbuch!

  (5)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(12.254)

14.517 Bibliotheken, 108 Leser, 30 Gruppen, 409 Rezensionen

dystopie, liebe, panem, hungerspiele, jugendbuch

Die Tribute von Panem - Tödliche Spiele

Suzanne Collins , Sylke Hachmeister , Peter Klöss , Werbeagentur Hauptmann & Kompanie
Buch: 416 Seiten
Erschienen bei Oetinger Taschenbuch, 01.10.2012
ISBN 9783841501349
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Das futuristische Nordamerika, ein Staat in 12 Distrikte aufgeteilt plus das Kapitol. Jedes Jahr werden die Hungerspiele abgehalten. Dazu werden aus jedem Disktrikt zwei Tribute erwählt - ein Junge und ein Mädchen. In Distrikt 12 lebt Katniss Everdeen mit ihrer Mutter und Schwester - Der Vater bei einem Mienenunfall ums Leben gekommen. Es ist der Tag der "Ernte" und der Name von Katniss' Schwester wird gezogen und soll als Tribut antreten. Katniss meldet sich freiwillig als Tribut, sie will ihre Schwester beschützen. Sie unt Peeta Mellark werden zum Kapitol gebracht, um an den Hungerspielen anzutreten. Doch kommen sie da lebend wieder raus? - Ich habe dieses Buch verschlungen! Selten habe ich ein solch spannendes Buch gelesen, wie dieses! Es reißt einen in seinen Bann und lässt nicht mehr los....

  (10)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(71)

144 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 19 Rezensionen

mercy, engel, liebe, fantasy, souljacking

Mercy - Erweckt

Rebecca Lim
E-Buch Text: 256 Seiten
Erschienen bei Ravensburger Verlag, 20.01.2012
ISBN 9783473384556
Genre: Sonstiges

Rezension:

Mercy wacht im Körper der jungen Lela auf. Auch ihr Leben ist das reinste Chaos, denn ihre Mutter ist totkrank. Doch etwas hat sich verändert... Mercy beginnt sich zu erinnern. In einem kleinen Café in Australien, wo sie arbeitet, bittet sie Ranald ihre Liebe Ryan Daley zu finden und es klappt. Können sie diesmal zusammen sein?

WOW! Spannend bis zum Schluss! Man fiebert mit Mercy mit und hofft, dass sie endlich mit Ryan zusammenbleiben darf! Mehr verrate ich allerdings nicht, selber lesen ist immer noch am besten ;-)

  (7)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(64)

157 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 12 Rezensionen

engel, fantasy, mercy, liebe, erzengel

Besessen

Rebecca Lim , Ilse Rothfuss
Fester Einband: 319 Seiten
Erschienen bei Ravensburger Buchverlag, 24.02.2012
ISBN 9783473368303
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Nachdem Mercy aus dem toten Körper von Lela befreit wurde, wacht sie im Körper des jungen Top Model Irina auf. Doch alles ist anders. Sie kann sich an alles, was vorher war erinnern! In Mailand kommt es zum Showdown. Auf ihrer letzten Modenschau bricht der Krieg zwischen den Acht und Luc los... Doch ist auch Ryan zu ihr gekommen. Für wen soll sie sich entscheiden?

Einfach HAMMER spannend! Man möchte in keinem Fall in Mercys haut stecken, auch wenn sie doch endlich erfährt wer sie ist. Nur das Ende ist tragisch, auch wenn man wieder nicht weiß, wo es hinführt! Bitte unbedingt lesen!!!

  (6)
Tags:  
 
33 Ergebnisse