leanderroses Bibliothek

23 Bücher, 9 Rezensionen

Zu leanderroses Profil Zur Autorenseite
Filtern nach
23 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(98)

223 Bibliotheken, 13 Leser, 0 Gruppen, 70 Rezensionen

bianca iosivoni, firsts reihe, geheimnis, liebe, liebesgeschichte, liebesroman, lyx, lyx verlag, new-adult, tate, tnt, tod, trevor, trevor alvarez, vergangenheit

Die letzte erste Nacht

Bianca Iosivoni
Flexibler Einband: 464 Seiten
Erschienen bei LYX, 25.05.2018
ISBN 9783736307179
Genre: Liebesromane

Rezension:

Ich war ja schon begeistert von den ersten beiden Büchern der Reihe und hätte nicht erwartet, dass sich das noch toppen lässt. Aber mit TNT hat die Autorin mich absolut verzaubert, obwohl ich schon lange ein Fan von ihrer Arbeit bin. Die düstere und spannende Atmosphäre, die durch den Todesfall von Tates Bruder hervorgerufen wird, gepaart mit der starken Anziehungskraft zwischen Tate und Trevor und ihrem ganz eigenen Humor, hat für ein ganz anderes Leseerlebnis gesorgt. Es war wirklich besonders und mitreißend. Man konnte Tates Schmerz richtig mitfühlen, ihre Verzweiflung und auch ihren Mut. Auch Trevors innere Zerrissenheit und sein Kampf mit der Vergangenheit wurden unglaublich gut dargestellt. Alles wirkte völlig echt und hat mir mehr als einmal die Tränen in die Augen getrieben.

Zu sehen, wie die Beiden zueinander finden und sich gegenseitig helfen, die Wunden der Vergangenheit heilen zu lassen, war wirklich wundervoll. Jetzt freue ich mich umso mehr auf den nächsten Band und warte schon ganz ungeduldig.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(8)

13 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 6 Rezensionen

romantisch & witzig & voller liebe

Zwischen Tüll & Kartoffeln wächst manchmal Liebe

Svenja Lassen
E-Buch Text
Erschienen bei null, 03.05.2018
ISBN B07CVQ8WTC
Genre: Sonstiges

Rezension:

Während ich die Geschichte gelesen habe, war es, als würde ich schweben und von der Handlung davongetragen werden. Ich bin sofort im Geschehen versunken, habe gelacht, geweint, gehofft und mitgefiebert. Ich liebe die Protagonistin Lene und ihren Nachbarn Tobi. Und auch alle anderen Charaktere, besonders die Akenbüller, sind mir sehr ans Herz gewachsen. Dass es so viele Nebencharaktere gab und so viele kleine Handlungsstränge, hat das kleine Örtchen zum Leben erweckt und die Geschichte noch interessanter gemacht. Die Schilderungen der Landschaft waren so schön, dass ich mir fest vorgenommen habe, einmal einen Urlaub in Nordfriesland zu machen.

Lene bei der Verwirklichung ihres Traumes zu begleiten, war eine wirklich tolle Erfahrung und sie ist mir sehr ans Herz gewachsen. Als ich die letzte Seite beendet hatte, war ich wirklich traurig und hätte am Liebsten gleich nochmal von vorne angefangen. Die Atmosphäre war so idyllisch und voller positiver Energie, dass sie zum Verweilen einlädt. Ich kann dieses Buch nur jedem empfehlen und hoffe, dass es bald einen zweiten Band geben wird, damit ich meine liebgewonnenen Akenbüller wieder treffen kann. 

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4)

8 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

flüchtlinge

Projekt Empathie

Leander Rose
Flexibler Einband: 358 Seiten
Erschienen bei Independently published, 07.01.2018
ISBN 9781520827889
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(59)

87 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 56 Rezensionen

17. jahrhundert, amsterdam, evavöller, eva völler, historischer krimi, historischer roman, krimi, kunst, malerei, mathematik, rembrandt, spekulationen, tulpen, tulpengold, tulpenhandel

Tulpengold

Eva Völler
Fester Einband: 608 Seiten
Erschienen bei Ehrenwirth, 23.02.2018
ISBN 9783431040845
Genre: Historische Romane

Rezension:

Es war wirklich ein super Buch, mit einer spannenden Geschichte, starken Charakteren und einem sehr schönen Schreibstil. Ich kann das Buch aus vollem Herzen weiterempfehlen und werde es sicher selbst ein zweites Mal lesen. Auch wenn ich vorher nie historische Krimis gelesen habe, begeistere ich mich jetzt umso mehr dafür. Ein wirklich gelungenes Buch.

  (3)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(9)

10 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 8 Rezensionen

gewalt, highland love, highlands, liebe, neuanfang, neubeginn, schottland, svenja lassen, vergangenheit

Highland Love - Zurück zu mir

Svenja Lassen
E-Buch Text: 212 Seiten
Erschienen bei null, 03.01.2018
ISBN B078SYHRNJ
Genre: Sonstiges

Rezension:

Seitdem ich zum ersten Mal etwas von Svenja Lassen gelesen habe, zählt sie zu meinen liebsten Autorinnen. Daher stand für mich sofort fest, dass auch Highland Love schleunigst bei mir einziehen muss. Wie auch bei den Werken davor, habe ich die Geschichte verschlungen. Die Protagonistin Lorna war wunderbar. Zu sehen, wie sie sich im Laufe der Geschichte entwickelt hat und immer stärker und selbstbewusster geworden ist, trotz aller Rückschläge, war einfach toll. Auch die Beziehung zu Brick, die sich langsam aber gefühlvoll entwickelt hat, war wirklich gut geschrieben. Generell liebe ich den Schreibstil von Svenja Lassen und mir gefallen die kleinen Geheimnisse und unerwarteten Geschehnisse, die sie in ihre Geschichte einbaut. Für dieses Buch hat sie Schottland als Schauplatz gewählt und die Schilderungen der Landschaft und der Menschen vor Ort sind so liebevoll und detailreich, dass es beinahe so war, als wäre ich selbst da gewesen. Das Buch hat mir einige wunderschöne Stunden in Schottland beschert, wofür ich sehr dankbar bin. 



  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(353)

844 Bibliotheken, 20 Leser, 0 Gruppen, 172 Rezensionen

biancaiosivoni, bianca iosivoni, college, emery, freundschaft, liebe, liebesgeschichte, liebesroman, lyx, lyx verlag, mobbing, neuanfang, new adult, vergangenheit, vertrauen

Der letzte erste Blick

Bianca Iosivoni
Flexibler Einband: 448 Seiten
Erschienen bei LYX, 24.04.2017
ISBN 9783736304123
Genre: Liebesromane

Rezension:

Ich habe das Buch förmlich verschlungen und es eigentlich nur aus der Hand gelegt, um zu Essen oder zu Schlafen. Die Geschichte hat mich sehr berührt und ich mochte die Protagonisten unglaublich. Dank dieses Buches gehört Bianca Iosivoni zu meinen liebsten Autorinnen. Ihre Art zu schreiben und das Gefühlsleben ihrer Figuren wiederzugeben, war so echt und ergreifend. Ich konnte mich perfekt in die Situation hineinfühlen. Ich habe jede Seite genossen und werde auch die weiteren Bücher der Firsts- Reihe lesen. Ich kann es wirklich nur jedem weiterempfehlen 

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(197)

482 Bibliotheken, 12 Leser, 0 Gruppen, 104 Rezensionen

beste freunde, bianca iosivoni, college, elle, emery, familie, firsts, freunde, freundschaft, kuss, liebe, liebesgeschichte, luke, lyx verlag, politik

Der letzte erste Kuss

Bianca Iosivoni
Flexibler Einband: 525 Seiten
Erschienen bei LYX, 26.10.2017
ISBN 9783736304147
Genre: Liebesromane

Rezension:

Seitdem ich der letzte erste Blick gelesen habe, gehört Bianca Iosivoni ohne Frage zu meinen liebsten Autorinnen. Nicht jeder hat diese realistische Art, so gefühlvoll zu schreiben. Jede Emotion wirkt echt und authentisch. Das gefällt mir besonders an ihren Werken. Nie habe ich das Gefühl, dass um des dramatischen Effektes Willen übertrieben wurde. Ihre Geschichten sind so nah am echten Leben und diese Tatsache erhöht für mich das Lesevergnügen enorm. 

Natürlich musste ich mir Band zwei der Firsts- Reihe auch kaufen. Gelesen habe ich ihn jetzt erst, da Band drei im April erscheint und ich die Wartezeit bis dahin zumindest etwas verkürzen wollte. Zumindest solange ich die Finger von Der letzte erste Kusslassen konnte. Lange habe ich es nicht geschafft und so ein weiteres Buch in Rekordzeit verschlungen. 

Auf die Geschichte von Elle und Luke hatte ich mich bereits sehr gefreut. Beide Charaktere sind interessant und in Teil eins wurden bereits vielversprechende Anmerkungen gemacht. 

Natürlich war ich neugierig und ich wurde nicht enttäuscht. Ich liebe Elle und Luke.Ihren Alltag mitzuerleben und die Kämpfe, die sie ausfechten müssen, war wirklich sehr schön. Die Autorin hat zwei wunderbare Menschen erschaffen, die mich beim Lesen oft zum Lachen gebracht haben. Die Beziehung zwischen den Beiden, ihre Freundschaft, ist wirklich etwas ganz besonderes und ich bewundere, wie schön die Autorin das eingefangen hat. Ich war tatsächlich traurig, als ihre Geschichte zu Ende ging. Sie sind mir ans Herz gewachsen und ich freue mich, sie im nächsten Band hoffentlich wieder zu sehen, wenn auch nicht in der Hauptrolle. 

Was mich zu meinem ersten kleinen Kritikpunkt führt. Ich persönlich hatte einfach auf eine größere Präsens der Charaktere aus Band eins, Dyland und Emery, gehofft. Manch einer wird sicher genau das gut finden, doch ich hatte die beiden sehr ins Herz geschlossen und sie in dem Buch selten erwähnt zu sehen, hat mich etwas gestört. Als sie dann gegen Mitte des Buches aufgetaucht sind, war ich wirklich froh. 

Ein weiterer Punkt, der mir leider nicht gefallen hat, ist folgender (Achtung SPOILER!) 

Ich hätte mir für Elle gewünscht, dass sie sich ihrer Familie gegenüber besser behaupten kann. Am Ende gibt es zwar eine kurze Konfrontation mit der Mutter, doch dafür, dass die Probleme mit ihrer Familie eine so große Belastung für sie dargestellt haben, wurde mir das Thema dann doch zu schnell abgehandelt. Ich hätte mir in diesem einen Punkt mehr Kampfgeist von ihr gewünscht und eine etwas ausführlichere Lösung. Dass ihre Familie am Ende nichts von den Intrigen ihrer Mutter erfährt und Elle sich einfach damit abfindet, dass sie und ihre Mutter niemals ein gutes Verhältnis zueinander haben werden, war für mich sehr unbefriedigend, hätte ich mir doch eine literarische Ohrfeige für die Mutter gewünscht. 

(Jaaaa, ich mochte sie wirklich nicht!) 

Dennoch möchte ich betonen, dass ich das Buch unglaublich gelungen fand (wie bisher jedes ihrer Bücher (Die Frau hat einfach Talent)) und dass ich mich riesig auf Band drei freue. Dass sich da etwas zwischen Tate und Trevor anbahnt, hatte sich ja bereits angekündigt und ich bin mehr als gespannt, wie es mit den Beiden weitergehen wird. 

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(50)

98 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 34 Rezensionen

amerika, bäckerei, briar creek, christmas, familie, kleinstadt, liebe, nussknacker, olivia miles, pension, schnee, weihnachten, weihnachten in briar creek, wettbewerb, winter

Weihnachten in Briar Creek

Olivia Miles , Yvonne Eglinger
Flexibler Einband: 350 Seiten
Erschienen bei LYX, 29.09.2017
ISBN 9783736305298
Genre: Liebesromane

Rezension:


Inhalt
Wenn Kara Hastings ihre kleine Bäckerei vor dem Ruin retten will, muss sie den weihnachtlichen Dekowettbewerb von Briar Creek gewinnen. Nate Griffin hat ihr da gerade noch gefehlt. Der arrogante-und unverschämt attraktive- Großstädter tritt mit der Frühstückspension seiner Tante gegen sie an. Leider ist er bekannt dafür, immer zu bekommen, was er will. Dabei kann er Weihnachten nicht ausstehen! Kara sagt dem Grinch den Kampf an - auch wenn dieser ihr Herz bei jeder Begegnung zum Schmelzen bringt... 


 


Meinung


Bisher habe ich eigentlich immer einen großen Bogen um Weihnachtsbücher gemacht. Als ich dann aber gesehen habe, dass die Lesejury dieses Buch verlost, habe ich mich sehr gerne beworben. Das Cover ist einfach wunderschön und sehr weihnachtlich. Der Klappentext konnte mich auch überzeugen. Also habe ich mein Glück gewagt und tatsächlich ein Exemplar gewonnen. 


Schon auf den ersten Seiten hat mir das Buch sehr gut gefallen. Der Schreibstil der Autorin ist so luftig leicht, dass man ihrer Erzählung ohne große Mühe folgen kann. Außerdem hat sie ein Talent dafür, kleine Details liebevoll zu beschreiben, weswegen der kleine Ort Biar Creek in meinem Kopf schon auf den ersten Seiten zum Leben erwachte. 


Ich hatte sehr viel Spaß daran, die beiden Protagonisten Nate und Kara auf ihrer Reise zu begleiten und mitzuerleben, wie sie sich den Schatten ihrer Vergangenheit stellen und für eine glückliche Zukunft kämpfen. Beide sind sehr sympathisch und glaubhaft geschildert. Ich konnte ihre Reaktionen und Gefühle jederzeit nachvollziehen, was das Lesen sehr angenehm gestaltet hat. Auch die zahlreichen Nebencharaktere sind sehr gut gelungen. Alles in allem war es ein Buch voller Menschen, an deren Leben man gerne Teil hat. 


Keine unsympathischen Fieslinge oder Antagonisten. Kein künstliches Drama, um die Geschichte in die Länge zu ziehen. Das hat mir wirklich sehr gut gefallen, denn alles andere hätte nicht zu der Story gepasst. 


Da es sich um ein Weihnachtsbuch handelt, war abzusehen, dass es ein Happy End geben wird. 


Daher bin ich froh, dass sich die Autorin auf ihre Charaktere und die Kleinstadt Briar Creek konzentriert hat. 


Besonders schön fand ich, dass am Ende tatsächlich jeder das bekommen hat, was er sich wünschte und an Weihnachten jeder einen Grund zur Freude hatte. 


Das ist wirklich eine besonders schöne Botschaft gewesen, weswegen ich denke, dass das Buch eine nahezu perfekte Weihanchtslektüre ist. 


Mein einziger klitzekleiner Kritikpunkt ist, dass am Ende alles sehr schnell ging. Ich hätte mir da ein Kapitel mehr gewünscht, um wirklich nachvollziehen zu können, weswegen die Charaktere am Ende gehandelt haben, wie sie gehandelt haben ( ich versuche Spoiler zu vermeiden :D) 


Das ist aber nur eine Kleinigkeit und hat keinesfalls mein Lesevergnügen getrübt. 


Nachdem ich das Buch angefangen hatte, wollte ich es nicht mehr aus der Hand legen und habe es beendet, noch bevor die Leserunde bei der Halbzeit angelangt ist. Darüber hinaus habe ich beschlossen, mir ebenfalls die vorherigen vier Teile der Reihe zuzulegen (Weihnachten in Briar Creek kann jedoch unabhängig der anderen Teile gelesen werden), da mir der kleine, idyllische Ort so ans Herz gewachsen ist, dass ich noch einige Ausflüge dorthin unternehmen möchte. 






 

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(72)

167 Bibliotheken, 5 Leser, 0 Gruppen, 51 Rezensionen

adaption, hexe, jäge, jäger, lesen, märchen, märchenadaptation, märchenadaption, prinzessin, prinzessinnen, reginameissner;, regina meißner, schwan, schwanensee, sternensand verlag

Der Fluch der sechs Prinzessinnen - Schwanenfeuer

Regina Meißner
Flexibler Einband: 354 Seiten
Erschienen bei Sternensand Verlag, 01.10.2017
ISBN 9783906829456
Genre: Fantasy

Rezension:

Schwanenfeuer hatte ich mir bereits auf der Buchmesse gekauft, aber kürzlich erst angefangen zu lesen. Ich wollte es mir gerne für eine weniger stressige Zeit aufheben, damit ich die Geschichte wirklich genießen kann. Und was soll ich sagen, das Warten hat sich gelohnt!
Die Geschichte ist einfach märchenhaft schön und die Charaktere sehr sympathisch. Die Welt, die Regina Meißner erschaffen hat, steckt voller Wunder und Überraschungen. Und von ihrem Schreibstil will ich gar nicht erst anfangen zu schwärmen, sonst höre ich so schnell nicht wieder auf.
Alles hat einen stets dazu verleitet weiterzulesen und so habe ich das Buch wirklich schnell beendet. Einerseits macht es mich traurig, andererseits freue ich mich, da ich dann sofort mit dem zweiten Teil weitermachen kann, der in wenigen Wochen erscheint.
Schwanenfeuer kann ich auf jeden Fall aus vollem Herzen empfehlen. Fantasy und Märchen Liebhaber kommen hier definitiv auf ihre Kosten.

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(450)

1.005 Bibliotheken, 27 Leser, 0 Gruppen, 177 Rezensionen

brittainy c. cherry, erotik, familie, liebe, liebesroman, lyx, roman, romance elements, schicksal, tod, trauer, tristan, unfall, verlust, wie die luft zum atmen

Wie die Luft zum Atmen

Brittainy C. Cherry , Katja Bendels
Flexibler Einband: 500 Seiten
Erschienen bei LYX, 13.01.2017
ISBN 9783736303188
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(385)

613 Bibliotheken, 10 Leser, 4 Gruppen, 66 Rezensionen

barcelona, carlos ruiz zafón, fantasy, freundschaft, horror, krankheit, liebe, marina, mystisch, roman, schauerroman, schmetterling, spanien, spannung, tod

Marina

Carlos Ruiz Zafón , Peter Schwaar
Fester Einband: 352 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 07.03.2013
ISBN 9783596512768
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(114)

231 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 17 Rezensionen

17. jahrhundert, barcelona, bücher, buchhandlung, cervantes, don quijote, erzählung, friedhof der vergessenen bücher, geheimnis, kurzgeschichte, liebe, schriftsteller, sempere, spanien, tod

Der Fürst des Parnass

Carlos Ruiz Zafón , Peter Schwaar , Carlos Ruiz Zafón
Flexibler Einband: 96 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 27.03.2014
ISBN 9783596198825
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(67)

165 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 12 Rezensionen

barcelona, bücher, daniel sempere, fermin romero de torres, fermín romero de torres, fischer verlag, flucht, folter, freundschaft, friedhof der vergessenen bücher, gefangenschaft, geheimnis, roman, schriftsteller, zafón

Der Gefangene des Himmels

Carlos Ruiz Zafón , Peter Schwaar , Carlos Ruiz Zafón
Flexibler Einband: 416 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 23.10.2013
ISBN 9783596195855
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(94)

196 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 10 Rezensionen

carlos ruiz zafon, carlos ruiz zafón, flüssiges lesen, freundschaft, fürst des nebels, geheime welt, geheimgesellschaft, grusel, indien, ingenieur, jugend, kalkutta, schauerroman, schaurig, spannung

Der Mitternachtspalast

Carlos Ruiz Zafón , Lisa Grüneisen
Flexibler Einband: 336 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 25.09.2014
ISBN 9783596031382
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4)

15 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

horror, jugendbuch

Der dunkle Wächter: Roman (Nebel Trilogie 3)

Carlos Ruiz Zafón
E-Buch Text: 304 Seiten
Erschienen bei null, 23.08.2011
ISBN 9783104016962
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(155)

328 Bibliotheken, 14 Leser, 0 Gruppen, 90 Rezensionen

barcelona, bücher, carlos ruiz zafón, daniel sempere, das labyrinth der lichter, der friedhof der vergessenen bücher, franco-regime, friedhof der vergessenen bücher, krieg, madrid, roman, sempere & söhne, spanien, zafon, zafón

Das Labyrinth der Lichter

Carlos Ruiz Zafón , Peter Schwaar
Fester Einband: 944 Seiten
Erschienen bei S. FISCHER, 16.03.2017
ISBN 9783100022837
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(77)

184 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 9 Rezensionen

barcelon, barcelona, bücher, carlos ruiz safón, der friedhof der vergessenen bücher, diego marlasca, engel, freundschaft, friedhof der vergessenen bücher, krimi, liebe, mord, roman, schriftsteller, spanien

Fischer Taschenbibliothek / Das Spiel des Engels

Carlos Ruiz Zafón , Peter Schwaar , Carlos Ruiz Zafón
Flexibler Einband: 800 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 26.09.2012
ISBN 9783596512645
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2.746)

3.574 Bibliotheken, 43 Leser, 6 Gruppen, 86 Rezensionen

barcelona, bibliothek, bücher, carlos ruiz zafon, carlos ruiz zafón, der schatten des windes, familie, freundschaft, friedhof der vergessenen bücher, geheimnis, geheimnisse, liebe, literatur, roman, spanien

Der Schatten des Windes

Carlos Ruiz Zafón , Peter Schwaar
Flexibler Einband: 576 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 07.03.2013
ISBN 9783596196159
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(13)

21 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 8 Rezensionen

ängst, berührt von di, crime, drama, entführung, flashback, hoffnung, kampf, liebe, spannung, vertrauen

Dark Haze - Berührt von dir

Svenja Lassen
E-Buch Text: 320 Seiten
Erschienen bei null, 05.06.2017
ISBN B071W17CCD
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(28)

50 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 23 Rezensionen

erotik, familie, geheimnisse, hass, heiß, helena, helfen, hilfe, liebe, mord, sex, svenja lassen, tod, verloren bis zu dir, vertrauen

Dark Haze - Verloren bis zu dir

Svenja Lassen
E-Buch Text: 165 Seiten
Erschienen bei kein Verlag, 04.01.2017
ISBN B01MRYSVO9
Genre: Erotische Literatur

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(11)

19 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 7 Rezensionen

fantasy, ford, frauenroman, inkarnation, liebe, liebesroman, liebe über den tod hinaus, lilo, matze ross, nina leisten, reinkarnation, saga, seele, seelenverwandte, seelenwanderung

Wie der Wind verloren ging

Nina Leisten
Flexibler Einband: 278 Seiten
Erschienen bei CreateSpace Independent Publishing Platform, 07.07.2016
ISBN 9781535087667
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(11)

18 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 7 Rezensionen

fantasy, held, heldi, jäger, jugendroman, kampf, kreaturen, mach, monster, mystisch, spannend, überleben

Marmornacht

Jessica M. Rhodes
Flexibler Einband: 300 Seiten
Erschienen bei Books on Demand, 02.06.2017
ISBN 9783744813488
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(26)

33 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 18 Rezensionen

liebe, liebesroman, mystischer roman, nina leisten, nürnberg, roman, romantasy, seele, seelenwanderung, sex, spiritueller roman, tod, unsichtbar, verlangen, verlieben

Wie der Wind die Liebe fand

Nina Leisten
Flexibler Einband: 298 Seiten
Erschienen bei CreateSpace Independent Publishing Platform, 28.08.2015
ISBN 9781517074371
Genre: Fantasy

Rezension:

Schon mit ihren ersten Worten und der Welt, die sie mitten im Wald erschaffen hat, hat Nina Leisten mich gefangen genommen und nicht mehr losgelassen. Die Wortwahl war so schön, dass es war, als würde mir jemand aus einem alten Märchenbuch vorlesen. Die Idee Rund um die Seelen ist sehr faszinierend und macht mich neugierig auf mehr. So etwas habe ich noch nie gelesen und ich bin begeistert. Die Charaktere waren genauso individuell und liebevoll gestaltet, wie die ganze Geschichte. Besonders gefallen haben mir die Rückblicke in das frühere Leben der Protagonistin und die Frage, was wäre wenn? So wurde eine große Spannung aufgebaut, die einen bis zum Ende des ersten Teils begleitet hat. Den zweiten Teil habe ich mir direkt im Anschluss gekauft. 

  (1)
Tags:  
 
23 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.