len_i

len_is Bibliothek

111 Bücher, 61 Rezensionen

Zu len_is Profil
Filtern nach
111 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(69)

186 Bibliotheken, 3 Leser, 2 Gruppen, 9 Rezensionen

amsterdam, michael robotham, london, mord, psychothriller

Todeskampf

Michael Robotham , Kristian Lutze
Flexibler Einband: 480 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 19.03.2012
ISBN 9783442477906
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(29)

75 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 9 Rezensionen

grönland, freundschaft, nordlicht, vergangenheit, zukunft

Ins Nordlicht blicken

Cornelia Franz
Flexibler Einband: 280 Seiten
Erschienen bei dtv, 01.10.2012
ISBN 9783423249393
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(167)

357 Bibliotheken, 6 Leser, 3 Gruppen, 15 Rezensionen

thriller, psychothriller, michael robotham, selbstmord, entführung

Dein Wille geschehe

Michael Robotham , Kristian Lutze
Flexibler Einband: 567 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 18.10.2010
ISBN 9783442474585
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(80)

247 Bibliotheken, 18 Leser, 0 Gruppen, 17 Rezensionen

liebe, missbrauch, jessica koch, wahre geschichte, schicksal

Dem Horizont so nah

Jessica Koch , any.way
Flexibler Einband: 464 Seiten
Erschienen bei ROWOHLT Taschenbuch, 29.07.2016
ISBN 9783499290862
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(292)

473 Bibliotheken, 2 Leser, 3 Gruppen, 72 Rezensionen

liebe, samantha young, schottland, erotik, geheimnisse

India Place - Wilde Träume

Samantha Young , Sybille Uplegger
Flexibler Einband: 384 Seiten
Erschienen bei Ullstein Taschenbuch Verlag, 10.10.2014
ISBN 9783548286921
Genre: Erotische Literatur

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(968)

1.763 Bibliotheken, 38 Leser, 4 Gruppen, 94 Rezensionen

dystopie, liebe, ally condie, zukunft, jugendbuch

Die Auswahl

Ally Condie
Flexibler Einband: 464 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 19.12.2012
ISBN 9783596188352
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(625)

1.168 Bibliotheken, 25 Leser, 1 Gruppe, 141 Rezensionen

liebe, paris, familie, alzheimer, holocaust

Solange am Himmel Sterne stehen

Kristin Harmel , Veronika Dünninger
Flexibler Einband: 480 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 15.04.2013
ISBN 9783442381210
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(197)

385 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 80 Rezensionen

liebe, new york, 11. september, verlust, träume

Über uns der Himmel

Kristin Harmel , Veronika Dünninger
Flexibler Einband: 480 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 16.03.2015
ISBN 9783442383337
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(64)

112 Bibliotheken, 2 Leser, 1 Gruppe, 13 Rezensionen

afghanistan, frauenrechte, krieg, frauen, pakistan

Tausend strahlende Sonnen

Khaled Hosseini
Fester Einband: 592 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 25.06.2015
ISBN 9783596520701
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(22)

62 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 9 Rezensionen

trauer, liebe, familie, versprechen, trauerverarbeitung

Wir zwei und der Himmel dazwischen

Polly Dugan ,
Flexibler Einband: 360 Seiten
Erschienen bei Knaur Taschenbuch, 11.01.2016
ISBN 9783426517888
Genre: Liebesromane

Rezension:

Leo ist Feuerwehrmann und somit ständig in Gefahr. In der Millenniumnacht ringt er seinem besten Freund Garret das Versprechen ab Seine Frau Audrey zu heiraten sollte ihm jemals etwas zustoßen. Das ganze halten die beiden schriftlich fest. Für Garret ist es zunächst nur ein Spaß, doch als Leo zwölf Jahre später auf tragische Weise ums Leben kommt, lässt Garret alles in Boston stehen und liegen und reist nach Portland um sich um Audrey und die Kinder zu kümmern. Was hat der Vertrag nun zu bedeuten? Eine tragische und doch schöne Geschichte über Liebe, Familie und Verlust die weitestgehend ohne Kitsch auskommt. Auch der Schreibstil hat mir sehr gefallen, so dass ich uneingeschränkte Leseempfehlung aussprechen kann.

  (5)
Tags: familie, liebe, trauer, verlust   (4)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(716)

1.144 Bibliotheken, 31 Leser, 1 Gruppe, 98 Rezensionen

kreuzfahrt, thriller, sebastian fitzek, selbstmord, schiff

Passagier 23

Sebastian Fitzek
Flexibler Einband: 432 Seiten
Erschienen bei Knaur Taschenbuch, 29.10.2015
ISBN 9783426510179
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(46)

89 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 7 Rezensionen

thriller, island, leuchtturm, selbstmord, mord

Nebelmord

Yrsa Sigurdardottir , Tina Flecken
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 23.10.2014
ISBN 9783596030651
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(85)

154 Bibliotheken, 1 Leser, 3 Gruppen, 13 Rezensionen

island, krimi, schiff, thriller, gruselig

Todesschiff

Yrsa Sigurdardottir , Tina Flecken , Yrsa Sigurdardottir
Flexibler Einband: 416 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 21.11.2012
ISBN 9783596194933
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(76)

133 Bibliotheken, 2 Leser, 3 Gruppen, 12 Rezensionen

island, krimi, brand, mord, behinderung

Feuernacht

Yrsa Sigurdardottir , Tina Flecken , Yrsa Sigurdardóttir
Flexibler Einband: 432 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 09.12.2010
ISBN 9783596188703
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(495)

908 Bibliotheken, 29 Leser, 1 Gruppe, 115 Rezensionen

thriller, sebastian fitzek, entführung, berlin, spannung

Das Joshua-Profil

Sebastian Fitzek
Fester Einband: 432 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 26.10.2015
ISBN 9783785725450
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Der erfolglose Schriftsteller Max ist ein gesetzestreuer Bürger. Anders als sein Bruder Cosmo, der in der Sicherheitsverwahrung einer psychiatrischen Anstalt sitzt, hat Max sich noch niemals im Leben etwas zuschulden kommen lassen. Doch in wenigen Tagen wird er eines der entsetzlichsten Verbrechen begehen, zu denen ein Mensch überhaupt fähig ist. Nur, dass er heute noch nichts davon weiß ... im Gegensatz zu denen, die ihn töten wollen, bevor es zu spät ist. "Das Joshua-Profil" - Sebastian Fitzeks neuer Thriller zu einem hochbrisanten Thema, das noch vor wenigen Jahren Science-Fiction war und heute bereits erschreckende Realität ist: Predictive Policing - Verbrechen vorhersehen, bevor sie geschehen!

In "Das Joshua-Profil" befasst sich Sebastian Fitzek mit einem höchst aktuellen und interessanten Thema. Das wir in einem großen Ausmaß überwacht werden ist mittlerweile jedem bekannt, aber wie weit geht die Überwachung wirklich? Wenn ich im Internet nach einem neuen Laufrad für meinen Sohn suche werden mir anschließend auf fast jeder Seite Anzeigen dazu präsentiert, doch geht auch irgendwo eine Alarmleuchte an wenn ich Kabelbinder, Klebeband und einen Teppich kaufe? Das Buch besticht durch seinen gewohnt knackigen und flüssigen Schreibstil, durch die kurzen Kapitel und die schönen Cliffhanger. Trotzdem möchte die Spannung bei mir nur zeitweise aufkommen. Irgendwie wurde ich mit Max, dem Protagonisten, nicht warm. So lag das Buch ziemlich lange bei mir rum bis ich es zu Ende gelesen hatte. Das Ende fand ich jedoch ziemlich gut. Aber leider handelt es sich auch hierbei meiner Meinung nach auch wieder nur um einen mittelmäßigen Fitzek.

  (7)
Tags: berlin, entführung, kinder, pädophilie, überwachung   (5)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(139)

197 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 60 Rezensionen

liebe, make it count, oceanside, new adult, gefühlsgewitter

Make it count - Gefühlsgewitter

Ally Taylor
E-Buch Text: 196 Seiten
Erschienen bei null, 19.03.2014
ISBN B00J4Y44JG
Genre: Liebesromane

Rezension:

Nachdem ich von sämtlichen Anne Freytag Romanen restlos begeistert war musste ich ja mit "Eigentlich Liebe" von Anne Sonntag sxhon eine kleine Schlappe einstecken, was mich jedoch nicht davon abhielt mich auch ihr nächstes, nennen wir es mal "Projekt" namens Ally Taylor zu wagen. Leider wurde ich auch hier bitterlich enttäuscht. Der Grundgedanke zur Geschichte von Katie und Dillen ist gar nicht mal so schlecht, aber die Umsetzung fand ich mehr als mager. Die Charaktere sind total blass gezeichnet, die Handlung insgesamt vorhersehbar und total oberflächlich, so nach dem Motto "Oh, es kribbelt im Bauch, dass muss dann wohl die Liebe meines Lebens sein!" Ich musste mich quälen es zu Ende zu lesen. Zum Schreibstil kann ich gar nicht viel sagen weil ich mich die meiste Zeit beim lesen einfach nur geärgert habe wie unglaublich naiv die gute Katie ist. Für mich hat sich oben genanntes "Projekt" hiermit erledigt. Ich warte nun einfach sehnsüchtig darauf dass auch von der guten alten Anne Freytag mal wieder was zu lesen ist. Ich hoffe dass wird dann kein " Young Adult" Roman.

  (4)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(410)

676 Bibliotheken, 11 Leser, 2 Gruppen, 79 Rezensionen

liebe, freundschaft, erotik, samantha young, sex

Jamaica Lane - Heimliche Liebe

Samantha Young , Sybille Uplegger
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei Ullstein Taschenbuch Verlag, 10.03.2014
ISBN 9783548286358
Genre: Erotische Literatur

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(94)

180 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 50 Rezensionen

liebe, hochzeit, eigentlich liebe, hanna, freundinne

Eigentlich Liebe

Anne Sonntag
Flexibler Einband: 288 Seiten
Erschienen bei Piper, 13.10.2014
ISBN 9783492305860
Genre: Liebesromane

Rezension:

Hannah, Vero und Clara sind auf eine Hochzeit ihres Ex-Mitbewohners eingeladen. Doch eigentlich möchte niemand hingehen. Clara wurde gerade von ihrem Freund abserviert, Hannah hat nur noch ihren Nachbarn im Kopf und die eigentlich glücklich vergebene Vero flirtet lieber mit ihrer Internetbekanntschaft.

Mit gewohnt gutem Schreibstil schildert die gute Anne die Geschichte der drei Freundinnen. Aber soviel Klischee, Sex und Happy End in 240 Seiten? Das war mir persönlich einfach zu viel. Oder zu wenig? Die Geschichte war mir einfach zu flach... Aber einen netten Abend hatte ich dennoch.

Aber ich mag den Freytag definitiv lieber als den Sonntag. ;)

  (3)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2.215)

2.935 Bibliotheken, 28 Leser, 7 Gruppen, 151 Rezensionen

liebe, england, thailand, orchideen, geheimnis

Das Orchideenhaus

Lucinda Riley , Sonja Hauser
Flexibler Einband: 538 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 03.05.2011
ISBN 9783442475544
Genre: Romane

Rezension:

Als junges Mädchen verbrachte Julia Forrester jede freie Minute bei ihrem Großvater, einem bekannten Orchideenzüchter, im Gewächshaus von Wharton Park. Nach einem schweren Schicksalsschlag führt der Zufall Julia Jahre später noch einmal zu dem Anwesen zurück. Der jetzige Besitzer Kit Crawford überreicht ihr ein altes Tagebuch, das bei den Renovierungsarbeiten gefunden wurde und womöglich Julias Großvater gehörte. Als Julia ihre Großmutter Elsie mit dem Tagebuch konfrontiert, drängt ein jahrelang gehütetes Familiengeheimnis ans Licht, das auch Julias Leben komplett verändern wird …

Was geschah damals wirklich in Wharton Park? Und was hat Julia damit zu tun? "Das Orchideenhaus" kommt leider nicht ohne Längen aus und auch die "überraschenden Wendungen" haben mich nicht vom Hocker gerissen.
Durch den aber doch recht angenehmen Schreibstil von Lucinda Riley war es ein netter Schmöker für zwischendurch. Ich werde aber wohl dennoch nicht mehr von der Autorin lesen.

Fazit: Kann man lesen, muss man aber nicht.

  (3)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(349)

831 Bibliotheken, 34 Leser, 4 Gruppen, 50 Rezensionen

venedig, liebe, historischer roman, juden, italien

Das Mädchen, das den Himmel berührte

Luca Di Fulvio , Katharina Schmidt , Barbara Neeb
Flexibler Einband: 973 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 15.02.2013
ISBN 9783404167777
Genre: Historische Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(416)

761 Bibliotheken, 9 Leser, 13 Gruppen, 138 Rezensionen

aachen, thriller, mord, psychiater, psychothriller

Das Wesen

Arno Strobel
Flexibler Einband: 368 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 01.12.2010
ISBN 9783596186327
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Ein kleines Mädchen stirbt, und der Hauptverdächtige wandert in den Knast – unschuldig? 15 Jahre später: Wieder verschwindet ein Kind, und der Albtraum beginnt von vorn – für die Ermittler und den Täter von damals. Ein verurteilter Psychiater und ein besessener Kommissar – ein erbittertes Psychoduell um Schuld und Rache.

Das war jetzt schon mein dritter Strobel und wieder wurde ich bestens unterhalten. Ich persönlich fand die beiden Ermittler sehr symphatisch und die Story spannend und auch ziemlich verwirrend. Ich bin ziemlich oft im Dunkeln getappt.
Ein Buch ganz ohne Längen, ich habe es an zwei Tagen verschlungen.

Absolute Leseempfehlung von mir!

  (3)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(373)

736 Bibliotheken, 9 Leser, 8 Gruppen, 97 Rezensionen

thriller, haut, autor, hamburg, mord

Das Skript

Arno Strobel
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 19.01.2012
ISBN 9783596191031
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(757)

1.286 Bibliotheken, 19 Leser, 3 Gruppen, 52 Rezensionen

thriller, fitzek, sebastian fitzek, psychothriller, krimi

Das Kind

Sebastian Fitzek
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei Droemer Knaur, 03.09.2012
ISBN 9783426512173
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Simon, ein 10-jähriger Junge, ist fest davon überzeugt in seinem früheren Leben ein Serienmörder gewesen zu sein. Um Gerechtigkeit walten zu lassen, bittet er Carina darum, einen Anwalt für ihn zu besorgen, denn er will sich stellen. Robert Stern, ein guter Freund Carinas, ist zufällig Rechtsanwalt, weigert sich aber zunächst den Fall zu übernehmen, trotz der Tatsache, dass Simon offenbar über Morde detailliert Bescheid weiß, die bereits vor seiner Geburt geschehen sind.

Als Stern mit Hilfe des Jungen die erste Leiche entdeckt, die bereits 15 Jahre alt ist, nimmt das Unglück seinen Lauf. Stern und Carina werden immer tiefer in die Sache reingezogen und stehen bald selbst unter Verdacht die Morde begangen und Simon entführt zu haben. Eine Schnitzeljagd beginnt, auf der Stern mit seiner eigenen Vergangenheit konfrontiert wird. Jetzt ist es an ihm die Sache aufzuklären und dahinter zu kommen, woher Simon diese Informationen hat und ob es wirklich so etwas wie Wiedergeburt gibt.


Die ungewöhnliche Story verspricht eine Menge Spannung und anfangs kann Sie diese Erwartungen super halten. Aber irgendwo und irgendwann hat sie mich verloren. Im Nachhinein kann ich das gar nicht mehr so genau festmachen. Aber am Ende musste ich mich schon fast ein bisschen quälen und habe auch ungewöhnlich lange gebraucht. Und das trotz des gewohnt guten Schreibstils.


Fazit: Kann man lesen, sollte man als Fan ruhig auch, ansonsten kann man es aber auch lassen...

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(823)

1.253 Bibliotheken, 9 Leser, 7 Gruppen, 114 Rezensionen

liebe, e-mail, email, freundschaft, e-mails

Gut gegen Nordwind

Daniel Glattauer
Flexibler Einband: 224 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 30.04.2012
ISBN 9783442478019
Genre: Romane

Rezension:

Wer Daniel Glattauers "Gut gegen Nordwind" liest darf nicht allzu viel Erwarten. Es handelt sich um einen Email-Kontakt zwischen Emmi und Leo, die sich vielleicht ineinander verlieben würden  wenn sie sich denn treffen würden. Oftmals wird sich im Kreis gedreht.
Aber durch die kurzen, knackigen Mails die teilweise wirklich unterhaltsam sind liest es sich wunderbar weg und unterhält wirklich gut. Aber es ist halt kein Meisterwerk der Literaturgeschichte.
Einzig die Fortsetzung nehme ich ihm übel, man hätte das Ende ruhig so stehen lassen können. Aber vielleicht lese ich sie trotzdem eines Tages. :-P

  (6)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(102)

179 Bibliotheken, 4 Leser, 4 Gruppen, 17 Rezensionen

hiddensee, krimi, mord, berlin, ostsee

Das Nebelhaus

Eric Berg
Flexibler Einband: 416 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 15.12.2014
ISBN 9783442384037
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Was geschah wirklich in der Blutnacht von Hiddensee? Die Jounalistin Doro Kagel rollt den Fall nach zwei Jahren für eine Reportage wieder auf und entdeckt ernstaunliches.

Toller Schauplatz, tolle Story, interessante Charaktere und das alles in einem Buch. Dieser Thriller konnte mich wirklich mal überzeugen. Nicht zuletzt durch seine wirklich unerwartete Auflösung.

Absolute Leseempfehlung von mir.

  (5)
Tags:  
 
111 Ergebnisse