lenchen1985

lenchen1985s Bibliothek

389 Bücher, 22 Rezensionen

Zu lenchen1985s Profil
Filtern nach
389 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(34)

60 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

einbruch, kunst, dieb, gemälde, intrigen

Meisterklasse

Ally Carter
Flexibler Einband: 368 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 20.06.2013
ISBN 9783596190348
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags: dieb, einbruch, kunst, rasant   (4)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(16)

24 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 10 Rezensionen

tod, jugendbuch, suizid, mutter, kühlhaus

Schrödinger, Dr. Linda und eine Leiche im Kühlhaus

Jan de Leeuw , Rolf Erdorf , Jan de Leeuw
Flexibler Einband: 160 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 01.08.2012
ISBN 9783551311276
Genre: Kinderbuch

Rezension:

Jonas ist 15 Jahre alt. Sarah, seine kleine Schwester freut sich gerade riesig auf ihre 9. Geburtstagsparty. Dr. Linda, die Mutter der beiden, ist Spezialistin für gebrochene Herzen und schreibt täglich für ihre eigene Zeitungskolumne. Der Vater der beiden sitzt in der Psychiatrie, weil er vom Metzgermeister zum Super-Vegetarier mutiert ist. Das Leben ist für Jonas auch so schon kompliziert genug, als das Unglück passiert.
Morgens findet er seine Mutter tot im Bett. Sie hat sich mit Tabletten das Leben genommen. Mit dieser Situation ist er völlig überfordert. Anstatt einen Notruf abzusetzen, beschließt er, seine Mutter im Kühlhaus der Metzgerei zwischenzulagern und nach außen hin alles normal wirken zu lassen. Doch wie soll er das alles bewältigen? Er muss die Party für seine Schwester organisieren, sich um die Post und die Kolumne von Dr. Linda kümmern und sich in der Schule verhalten als wenn nichts gewesen wäre.

Er lernt Heleen kennen. Sie ist die Einzige, die einen Einblick in sein chaotisches Familienleben bekommt. Doch als die neugierige Nachbarin Fr. Ernestine bemerkt, dass in der Familie etwas nicht stimmt, schmieden die Beiden einen Plan und kommen sich immer näher.

Der verrückte Titel diese Buches hat mich neugierig gemacht. De Leeuw hat einen tollen Schreibstil. Durch viele komische, aber auch tragische Momente ist dieses Buch sehr interessant und bietet viel Raum zum Schmunzeln und Nachdenken.

Ich fand es von der ersten bis zur letzten Seite super!


  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(181)

433 Bibliotheken, 0 Leser, 4 Gruppen, 72 Rezensionen

tod, trauer, liebe, krebs, freundschaft

Wie viel Leben passt in eine Tüte?

Donna Freitas , Christine Gallus
Fester Einband: 400 Seiten
Erschienen bei Gabriel ein Imprint der Thienemann-Esslinger Verlag GmbH, 17.08.2012
ISBN 9783522303125
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Die 16jährige Rose führt ein unbeschwertes Leben. Sie ist eine erfolgreiche Cheerleaderin und mit dem Star der Footballmannschaft zusammen. Doch als ihre Mutter an Krebs stirbt, gerät ihre Welt völlig aus den Fugen. Nichts ist mehr wie es einmal war. Ihr Bruder studiert in einer anderen Stadt, und ihr Vater ertränkt seine Sorgen im Alkohol.
Am Tag der Beerdigung findet sie eine braune Papiertüte mit der Aufschrift “Roses Survival Kit”. Rose traut sich nicht, das letzte Geschenk ihrer verstorbenen Mutter zu öffnen und in ihrer Trauer verschließt sie sich immer mehr. Sie geht nicht mehr zum Cheerledertraining, hört keine Musik mehr und grenzt sich total ab. Als dann auch noch ihr Freund mit ihr Schluss macht, muss sie etwas ändern. Ganz mutig öffnet sie ihr Survival Kit udn findet viele symbolische Gegenstände, die ihr langsam aus der Trauer helfen. Ein sehr bewegendes und tiefgündiges Buch über den Schmerz des Abschiednehmens und den Zauber eines Neuanfangs. Es macht einfach Freude, Rose dabei zu begleiten, wie sie wieder zurück ins Leben findet, Spaß daran hat und sogar einer neuen Liebe begegnet. Sehr lesenswert!

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(40)

148 Bibliotheken, 2 Leser, 1 Gruppe, 12 Rezensionen

geister, rhiannon lassiter, der 13.gast, gruselig, gespenster

Der 13. Gast

Rhiannon Lassiter , Nina Schindler
Fester Einband: 464 Seiten
Erschienen bei FISCHER KJB, 07.03.2013
ISBN 9783596854936
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Evangeline Chance ist ein 15-jähriges Mädchen, die bei ihrem Großvater aufwächst. Die zwei leben zurückgezogen in einem großen, alten und leider sehr heruntergekommenen Herrenhaus. Ein Herrenhaus, wie man es sich vorstellt: ein großer Park mit Zierpavillion und historischem Mobiliar. Über die Familie Chance werden sich in der Umgebung schon immer ziemlich schräge Geschichten erzählt. So auch über Evangelines Mutter, die am Tag ihrer Geburt spurlos verschwand. Dieses Rätsel wurde bis heute nicht gelöst.
Eva ist ein ziemlich eigensinniges Mädchen. Sie hat in der Schule keine Freunde, ist modisch überhaupt nicht up to date und hat ein Gespür für Übernatürliches. Sie sieht Geister. Der einzige, der sie immer verstanden hat, ist ihr Großvater.
An ihrem 16. Geburtstag kommt die komplette und ziemlich verrückte Familie zu Besuch. Es ist alles festlich vorbereitet, doch keiner beachtet sie. Als sie sich mit an den Tisch zum Essen setzten will, fehlt sogar ein Gedeck für sie. Wie ist das möglich und warum sieht sie keiner?
Als sie frustriert durch das Haus streift, begegnet sie einem Geistermädchen, dass früher als Dienstmädchen angestellt war. Die beiden kommen ins Gespräch und Eva erfährt, dass sie tot ist. Jetzt will sie unbedingt herausfinden, wann sie gestorben und vor allem, wie sie gestorben ist. Sie kann sich nämlich an nichts mehr erinnern. So beginnt für Eva ein spannendes Abenteuer.
Dieses Buch ist von der ersten bis zur letzten Seite absolut spannend. Lassiter schreibt so, dass man das Gefühl hat, mitten im Geschehen zu sein. Wer ihr erstes Buch „Böses Blut“ auch noch nicht kennt, sollte es schnellstmöglich lesen.

  (3)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(5.077)

7.118 Bibliotheken, 84 Leser, 13 Gruppen, 552 Rezensionen

träume, kerstin gier, silber, liebe, fantasy

Silber - Das erste Buch der Träume

Kerstin Gier
Fester Einband: 416 Seiten
Erschienen bei FISCHER FJB, 20.06.2013
ISBN 9783841421050
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(225)

504 Bibliotheken, 5 Leser, 1 Gruppe, 84 Rezensionen

vampire, dystopie, liebe, vampir, fantasy

Unsterblich - Tor der Dämmerung

Julie Kagawa , Charlotte Lungstrass
Fester Einband: 580 Seiten
Erschienen bei Heyne, 10.06.2013
ISBN 9783453268579
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(30)

111 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 16 Rezensionen

fantasy, a.j. hartley, spiegel, andere welt, freundschaft

Mr. Peregrines Geheimnis

A.J. Hartley , Kirsten Borchardt
Fester Einband: 500 Seiten
Erschienen bei Heyne, 28.05.2013
ISBN 9783453267640
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Darwen Arkwright ist erst elf Jahre alt, als er alles verliert. Seine Eltern sterben bei einem Verkehrsunfall und so muss er aus seiner geliebten Kleinstadt in England zu seiner Tante Honoria nach Atlanta ziehen. In der Schule qualifiziert er sich schon dadurch als Außenseiter, weil er freiwillig dem Archäologie-Club beitritt. Die einzigen Freundschaften, die er schließt, sind mit Rich und Alexandra.

In einem Einkaufszentrum begegnet ihm eines Tages ein Vogel, den außer ihm keiner zu sehen scheint. Er verfolgt den Vogel bis zu einem skurrilen Spiegelgeschäft. Darwen kommt mit dem ebenso skurrilen Ladenbesitzer Mr. Peregrine ins Gespräch und bekommt von ihm einen Spiegel geschenkt. Abends hängt er den Spiegel in seinen Wandschrank und stellt erstaunt fest, dass er dadurch in eine andere Welt gehen kann. Eine Welt, voll schöner und geheimnisvoller Orte und Geschöpfe. Doch der erste Schein trügt denn die Schrubbler treiben ihr Unwesen und zerstören diese schöne Welt. Das will Darwen auf ,gar keinen Fall zulassen und wendet sich an Mr. Peregrine. So gerät Darwen mit seinen Freunden Alexandra und Rich in ein großes und total spannendes Abenteuer.

„Mr. Peregrines Geheimnis“ ist einfach ein tolles Buch – und das fängt schon beim Cover an. Es macht einfach Spaß zu lesen. Man kann wunderbar in ferne Welten abtauchen und mit den drei Kindern mit fiebern.

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(91)

181 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 53 Rezensionen

berlin, thriller, säure, profilerin, mord

Seelenriss

Hanna Winter
Flexibler Einband: 320 Seiten
Erschienen bei Ullstein Taschenbuch Verlag, 15.02.2013
ISBN 9783548283678
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(342)

768 Bibliotheken, 11 Leser, 6 Gruppen, 152 Rezensionen

san francisco, liebe, geister, geist, tod

In dieser ganz besonderen Nacht

Nicole C. Vosseler
Fester Einband: 480 Seiten
Erschienen bei cbj, 25.02.2013
ISBN 9783570155349
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Als Ambers Mutter an Krebs stirbt, bricht für sie eine Welt zusammen.
Bis zu diesem Zeitpunkt haben sie glücklich in einer deutschen Kleinstadt zusammengelebt, doch nun wird sich für Amber alles verändern. Sie muss nach San Francisco zu ihrem Vater Ted ziehen. Für sie der absolute Albtraum, da sie ihren Vater kaum kennt.
Noch mit ihrer Trauer beschäftigt, muss sie sich nun in einer neuen Stadt zurechtfinden. Ted macht alles, damit Amber sich wohlfühlt.
Eines Abends, auf dem Heimweg, verirrt sie sich und gerät in einen Stadtteil, der sehr gefährlich ist. Prompt wird sie von einer Gruppe Jugendlicher aufgehalten, die sie bedrängen. Amber schafft es, sich zu befreien und flüchtet in ein naheliegendes, altes und leerstehendes Haus. Hier fühlt sie sich sofort sicher und wohl.
Die nächsten Nachmittage verbringt sie immer wieder in diesem alten Haus. Dort trifft sie auf einen Jungen, mit dem sie sich anfreundet. Sie und Nathaniel haben so viel gemeinsam, dass Amber glaubt, einen wahren Freund gefunden zu haben. Als sie ihn dann berührt, kann sie durch ihn durchfassen. Völlig geschockt verlässt sie das Haus und kommt auch erstmal nicht wieder. Doch die Sehnsucht nach Nathaniel treibt sie wieder zurück in das alte verlassene Haus und in einer ganz besonderen Nacht versuchen die beiden das Unmögliche…

„In dieser ganz besonderen Nacht“ ist eine hinreißende und total romantische Geistergeschichte. Das Buch hat mir super gut gefallen und wer den Film „Ghost- Nachricht von Sam“ geliebt hat, macht mit diesem Buch nichts falsch.


  (3)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

2 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Wo du nicht bist, kann ich nicht sein

Gina Blaxill
E-Buch Text: 336 Seiten
Erschienen bei cbt, 18.03.2013
ISBN 9783641105570
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Jonathan ist ein Nerd. Er hat nicht viele Freunde, ist total zurückhaltend und interessiert sich sehr für Musik. Mit seiner Freundin Freya musiziert er. Der große Traum der beiden ist es, in London Musik zu studieren.
Jonathans Eltern sind von der Idee gar nicht begeistert und verbieten es ihm. Als Freya dann auch noch nach London zu ihrer Tante zieht, um dort Musik zu studieren, ist sein Frust groß. Er zieht sich immer mehr zurück und lädt seinen Ärger bei seiner Chatbekanntschaft Rosalind ab. Die wohnt mitten in London. Nach vielen intensiven Gesprächen verliebt sie sich in Jonathan. Sie tut alles, um ihm zu gefallen und beobachtet sogar heimlich Freya. Doch das ist nicht ihr größtes Geheimnis …

Lange Zeit können sich Jonathan und Freya nicht sehen. Spontan will er sie in London besuchen. Zu seiner großen Überraschung macht Freya mit ihm Schluss. Nach ein paar Tagen Funkstille macht sich Jonathan erneut auf den Weg zu Freya. Doch die ist spurlos verschwunden. Keiner hat sie gesehen. Zusammen mit Rosalind macht er sich auf die Suche. Nachdem die Zwei sehr erfolglos sind, schalten sie die Polizei ein und plötzlich gerät Jonathan ins Visier der Ermittler.

„Wo du nicht bist, kann ich nicht sein“ ist ein sehr spannender Thriller für Jugendliche über die erste Liebe und das Abenteuer, erwachsen zu werden. Das Buch ist aus verschiedenen Sichtweisen geschrieben, sodass sich für den Leser die Geschichte Stück für Stück zusammensetzt.

Sehr spannend! Einfach lesenswert!



  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(16)

37 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

kinderbuch, drachen, auge;, geheimnis, zwei welten

Das verborgene Königreich 1: Der Prinz von Eidolon

Jane Johnson , Eva Schöffmann-Davidov , Katharina Orgaß , Gerald Jung
Flexibler Einband: 333 Seiten
Erschienen bei Ravensburger Buchverlag, 06.10.2009
ISBN 9783473524129
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags: geheimnis, prinz, zwei welten   (3)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(5)

10 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

bilderbuch;, carl, ab 4 jahren

Die unglaubliche Geschichte von der Riesenbirne

Jakob Martin Strid , Sigrid C. Engeler , Jakob Martin Strid
Fester Einband: 112 Seiten
Erschienen bei Boje, 17.08.2012
ISBN 9783414820785
Genre: Kinderbuch

Rezension:

Kater Mika und Elefant Sebastian wohnen in Glückshafen. Eine schöne kleine Stadt am Meer. Allerdings ist dort der Bürgermeister verschwunden.
Mika uns Sebastian finden beim Angeln eine geheimnisvolle Flaschenpost. Sie ist ausgerechnet an sie adressiert und dann auch noch vom verschwundenen Bürgermeister. Er hat ihnen ein kleines Samenkorn geschickt. Was hat das wohl auf sich?

Sofort pflanzen sie es ein und am nächsten Morgen steht eine Riesenbirne in ihrem Garten. Völlig geschockt rufen die beiden Professor Glykose aus dem Atom-Institut. Dieser vermisst die Birne, forscht und weiß auch keine Erklärung dür die Größe. So beschließen sie, die Birne auszuhöhlen und nach und nach abzutransportieren.

Doch durch einen blöden Fehler fällt die Birne ins Meer und für Mika, Sebastian und Professor Glykose beginnt die abenteuerlichste Reise ihres Lebens.

Dieses Buch ist ein absolutes Muss für alle kleinen Abenteurer ab 4 Jahren. Die Geschichte ist einfach verrückt und fantasievoll erzählt. Durch die schönen Illustrationen gibt es auf jeder Seite eine Menge zu entdecken.
Ein tolles Kinderbuch, was einen für eine Zeit lang in eine andere Welt mitnimmt.


  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(26)

33 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 7 Rezensionen

findus, umzug, pettersson, kinderbuch, bilderbuch

Findus zieht um

Sven Nordqvist , ,
Fester Einband: 28 Seiten
Erschienen bei Oetinger, 01.02.2013
ISBN 9783789179099
Genre: Kinderbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(527)

852 Bibliotheken, 11 Leser, 6 Gruppen, 80 Rezensionen

internat, night school, liebe, jugendbuch, geheimnisse

Night School - Der den Zweifel sät

C. J. Daugherty , Peter Klöss , Axel Henrici , Carolin Liepins
Fester Einband: 464 Seiten
Erschienen bei Oetinger, 01.01.2013
ISBN 9783789133282
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(544)

953 Bibliotheken, 11 Leser, 5 Gruppen, 140 Rezensionen

schule, freundschaft, wunder, familie, august

Wunder

R.J. Palacio , André Mumot
Fester Einband: 381 Seiten
Erschienen bei Hanser, Carl, 28.01.2013
ISBN 9783446241756
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(210)

394 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 79 Rezensionen

tod, liebe, freundschaft, leben, revive

Die fünf Leben der Daisy West

Cat Patrick , Anja Malich
Fester Einband: 304 Seiten
Erschienen bei Boje, 20.07.2012
ISBN 9783414820617
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(64)

127 Bibliotheken, 0 Leser, 4 Gruppen, 33 Rezensionen

dystopie, tollwut, bunker, jugendbuch, familie

The Weepers - Und sie werden dich finden

Susanne Winnacker
Flexibler Einband: 420 Seiten
Erschienen bei Heyne, W, 14.01.2013
ISBN 9783453314245
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Los Angeles – vor 3 Jahren, 1 Monat, 1 Woche und 6 Tagen brach die Tollwut aus.
Die Bevölkerung wurde vom Militär aufgefordert, sich in Bunkern zu verschanzen. Doch nach so langer Zeit gehen nun die Lebensmittel aus und die fünfzehnjährige Sherry und ihr Vater beschließen, den Bunker zu verlassen.

Aber die Welt, wie sie sie kannten, ist nicht mehr da. Alle Nachbarn sind verschwunden und viele Häuser sind völlig zerstört.

In einem Supermarkt werden die beiden von infizierten Menschen, die sich „Weepers“ nennen, überfallen und Sherrys Vater wird verschleppt. Sherry gerät völlig in Panik und aus dem Nichts taucht Joshua auf, der sie erst mal mit zu den anderen Überlebenden mitnimmt.
Werden die beiden es schaffen, Sherrys Vater zu befreien?

The Weepers ist von der ersten bis zur letzten Seite absolut spannend.
Gelungen, mitreißend und gruselig – auf die Fortsetzung bin ich sehr gespannt.


  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(724)

1.380 Bibliotheken, 20 Leser, 14 Gruppen, 257 Rezensionen

insel, fantasy, monster, kinder, zeitschleife

Die Insel der besonderen Kinder

Ransom Riggs , Silvia Kinkel
Fester Einband: 415 Seiten
Erschienen bei PAN, 02.11.2011
ISBN 9783426283684
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.519)

2.179 Bibliotheken, 22 Leser, 6 Gruppen, 174 Rezensionen

erotik, liebe, crossfire, sex, sylvia day

Crossfire - Versuchung

Sylvia Day , Eva Malsch , Jens Plassmann
Flexibler Einband: 416 Seiten
Erschienen bei Heyne, 14.01.2013
ISBN 9783453545588
Genre: Erotische Literatur

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(8.467)

10.130 Bibliotheken, 110 Leser, 11 Gruppen, 558 Rezensionen

erotik, liebe, sex, bdsm, ana

Shades of Grey - Geheimes Verlangen

E. L. James , Andrea Brandl , Sonja Hauser
Flexibler Einband: 608 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 09.07.2012
ISBN 9783442478958
Genre: Erotische Literatur

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(9)

14 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

Der Mann, der seine Frau vergaß

John O'Farrell , Thomas Mohr
Fester Einband: 352 Seiten
Erschienen bei Manhattan, 01.04.2013
ISBN 9783442547241
Genre: Humor

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(53)

74 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 29 Rezensionen

gott, teufel, humor, hölle, himmel

Frau Bengtsson geht zum Teufel

Caroline L. Jensen , Frank Zuber
Flexibler Einband: 240 Seiten
Erschienen bei Droemer, 01.02.2013
ISBN 9783426226391
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(16)

30 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

krimi, münchen, tabor süden, analphabetismus, vergangeheit

Süden und das heimliche Leben

Friedrich Ani
Flexibler Einband: 208 Seiten
Erschienen bei Knaur Taschenbuch, 02.11.2012
ISBN 9783426509371
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(113)

196 Bibliotheken, 1 Leser, 3 Gruppen, 57 Rezensionen

berlin, mord, profilerin, thriller, lena peters

Opfertod

Hanna Winter
Flexibler Einband: 320 Seiten
Erschienen bei Ullstein Taschenbuch Verlag, 17.02.2012
ISBN 9783548283661
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(329)

604 Bibliotheken, 18 Leser, 3 Gruppen, 49 Rezensionen

pretty little liars, geheimnisse, freundschaft, intrigen, jugendbuch

Pretty Little Liars - Unschuldig

Sara Shepard , Violeta Topalova
Flexibler Einband: 317 Seiten
Erschienen bei cbt, 06.07.2009
ISBN 9783570305621
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 
389 Ergebnisse