leonie_Books

leonie_Bookss Bibliothek

18 Bücher, 9 Rezensionen

Zu leonie_Bookss Profil
Filtern nach
18 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(174)

306 Bibliotheken, 12 Leser, 1 Gruppe, 136 Rezensionen

familie, liebe, bettelarmband, viola shipman, generationen

Für immer in deinem Herzen

Viola Shipman , Anita Nirschl
Flexibler Einband: 384 Seiten
Erschienen bei FISCHER Krüger, 25.05.2016
ISBN 9783810524256
Genre: Romane

Rezension:

Inhalt:
Alle Frauen der Familie Lindsey besitzen ein Armband mit Glücksbringern, Großmutter Lolly, Tochter Arden und Enkelin Lauren. Die Anhänger werden von Generation zu Generation weitergegeben. Lolly lebt allein am Lost Land Lake, weit weg von ihrer Tochter und ihrer Enkelin, die sie lange nicht gesehen hat. Ihr bleibt nicht mehr viel Zeit für mehr Nähe. Sie schickt Arden und Lauren jeweils einen Anhänger und bittet um einen Besuch. Alarmiert brechen die beiden auf und nehmen ihre eigenen Krisen mit in das Kindheitsparadies am See. Es wird ein Sommer, der drei Lebenswege zusammenführt und verändert. Über das Armband, das sie verbindet, entdecken die Frauen, was wirklich wichtig ist im Leben. Die Glücksbringer der Lindseys stehen für Geschichten voller Hoffnung, Sehnsucht und Lebenslust.Ein Roman, der die Leserin unter Tränen lächeln lässt.

Fazit:
Ich persönlich bin eher der Typ für Liebesromane, was ich in diesem Buch gemerkt habe. Ich fande die Geschichte an sich zwar sehr schön, jedoch konnte sie mich nicht aussreichend packen und mir hat das Gewisse etwas gefehlt, was mich dazu veranlasst, das Buch nicht mehr aus der Hand legen zu wollen. Die Idee mit den Armbändern fand ich super cool und auch das sie von Generation immer weiter geführt werden. Bei den Charaktern war ich mir immer unsicher. Lolly war mir auf jedenfall am sympatischten, da ich sie mit ihrer Schrilen Art irgendwie mochte. Mit Lauren konnte ich mich am besten identifiziern, da wir fast im gleichem Alter sind. Arden gehörte für mich zu den Personen, die ich am wenigsten mochte. Ich fand sie immer so kühl und total unsympatisch

Ich denke das vielen das Buch "Für immer in deinem Herzen" sehr gut gefallen wird, besonders die, die auf Familiengeheimnisse stehen. Für mich war das Buch etwas zu langweilig, was  aber auch daran liegen kann, dass ich dieses Genre eigentlich nicht lese.  

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(914)

1.678 Bibliotheken, 30 Leser, 0 Gruppen, 201 Rezensionen

liebe, colleen hoover, musik, maybe someday, ridge

Maybe Someday / Maybe Not

Colleen Hoover , Kattrin Stier
Flexibler Einband: 432 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 18.03.2016
ISBN 9783423740180
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Inhalt:
Das letzte, was Sydney will, als sie bei dem Musiker Ridge einzieht, ist, sich in ihn zu verlieben. Zu frisch ist die Wunde, die ihr Ex hinterlassen hat. Und auch Ridge hat gute Gründe, seine neue Mitbewohnerin nicht zu nah an sich ranzulassen, denn er hat seit Jahren eine feste freundin: Maggie - hübsch, sympatisch, klug, witzig. Und dann passiert es doch. Als Sydney beginnt, Ridge beim Songschreiben zu helfen, kommen sie sich näher als erwartet. Auch wenn beide die Stopptaste drücken, bevor wirklich etwas passiert, können sie nichts dagegen ausrichten, dass ihre Gefühle füreinander immer intensiver werden, je verzweifelter sie sie zu unterdrücken versuchen...

Cover:
Ich persönlich finde das Englische Cover noch etwas schöner, als das deutsche, aber trotzdem ist es auf jedenfall ein Hingucker in jedem Bücherregal. Außerdem finde ich es generell bei den Colleen Hoover Büchern toll, dass die Titel mit ins deutsche übernommen werden. :-)


        Englische                         Deutsche


Fazit:
Kommen wir zum spannendesten Teil einer Rezension. Ich habe bereits alle anderen Bücher von Colleen Hoover gelesen, die es auf Deutsch gibt und habe so sehnsüchtig auf dieses Buch gefiebert. Als ich es zu Ostern geschenkt bekommen habe, kann man sich bestimmt vorstellen wie sehr ich mich gefreut habe. Sie gehört zu meinen absoluten Lieblingsautoren und auch mit diesem Buch hat sie mich auf keinen fall enttäuscht. Sie hat jetzt schon so viele Bücher geschrieben und überrascht mich immer noch mit ihren neuen, ganz anderen Geschichten. So war es auch diese Mal. Aus dem Klapptext konnte man bereits erahnen um was es in dem Buch geht, aber sie hat es mal wieder geschafft, dass man volkommen überrascht wurde. Als ich mir das Buch gewünscht hatte, hätte ich wierklich never ever gedacht, dass Ridge taub ist. Die Handlung der Geschichte war sehr spannend und auf keinenfall vorhersehbar. Am Anfang dachte ich das es schwierig werden könnte, dass Ridge taub ist, aber das war es definitiv nicht. Die Charaktere haben mir persönlich auch sehr gut gefallen. ich mochte Warrens direkte Art und sogar auch irgendwie Bridgette, auch wenn sie etwas schräg war. Sydney ist mir auch ans Herz gewachsen. Sie wollte unbedingt nicht so wie ihre beste Freundin werden und es brach ihr das Herz, als sie es doch wurde. Sie ist taff und bestimmt nicht auf den Mund gefallen, was mir an ihr gefallen hat. Kommen wir zu Ridge. Ich glaube Colleen Hoover macht das extra, dass man bei seinen Worten mitschmilzt und sich wünscht das jeder Mann so wäre wie er.
Das einzige was ich vielleicht zu kritiesieren hätte, wäre das Sydney und Ridge gar nicht richtig beschrieben wurden. Außerdem hätte es mich auch interresiert wie Sydneys Zimmer aussieht und generell die Wohnung.
So kommen wir wieder zu den positiven Dingen. Das die Liedtexte in dem Buch stehen, hat mich ja echt schon begeistert, aber als ich auf der letzten Seite gesehen habe, das Griffin Peterson die Lieder aufgenommen hat, war ich hin und weg. Die Lieder sind soooo toll und Griffin hat so eine tolle Stimme. Als ich das Buch gelesen habe, hab ich immer die Liede dazu gehört und es war einfach nur traumhaft. Ich empfehle es euch nur!!

Wie immer hat Hoover ein super klasse Buch geschrieben Alle die sie lieben oder alle die Liebesgeschichten lieben, sollten es sich so schnellsten hohlen und mit der Musik das Buch geniesen. Ich freue mich schon auf weitere Bücher von ihr.


Lieblingszitate:
Ich hoffe irgedjemand hat sich überhaupt alles bis hier hin durchgelesen, den jetzt kommt das beste. Meine Lieblingszitate. :-)

It´s making me feel
Like I want to be
The only man
That you ever see.
(Aus dem Song I`M IN TROUBLE)

Ihretwegen verbiege ich mich, deinetwegen zerbeche ich.
( For her I bend, for you I break)
(Aus dem Song Maybe Someday)

Aber es ist nicht so einfach, wenn man versucht, den Kampf gegen sein Herz zu gewinnen.

Was sind eure Lieblingszitate?

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(776)

1.302 Bibliotheken, 19 Leser, 1 Gruppe, 224 Rezensionen

liebe, colleen hoover, love and confess, kunst, tod

Love and Confess

Colleen Hoover ,
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 20.11.2015
ISBN 9783423740128
Genre: Jugendbuch

Rezension:

LOVE AND CONFESS

Inhalt:
Auburn und Owen: Sind sie bereit, für ihre Liebe alles zu riskieren?
Vor Fünf Jahren hat Auburn ihre erste große Liebe in Dallas zurücklassen müssen, verbunden mit einem Schmerz, den sie bis heute nicht ganz überwunden hat. Jetzt ist sie zurück in der Stadt und versucht, sich ein neues Leben aufzubauen. Ausgerechnet da trifft sie auf Owen, den jungen Künstler mit den grünen Augen der sich von den Geschichten anderer Menschen für seine Bilder inspirieren lässt. Vom ersten Augenblick an fühlt Auburn sich zu ihm hingezogen- und Owen geht es nicht anders. Die beiden verlieben sich mit unangenehmer Wucht ineinander. Doch beide verbergen Geheimnisse voreinander, die alles zerstören drohen, was ihnen wichtig ist- vor allem Owen. der mehr mit Auburns Vergangenheit zu tun hat, als sie ahnt...

Cover:
Ich habe mich natürlich gleich als erstes in das Cover verliebt. Es ist so wunderschön und wenn man erst mal weis, welcher zusammenhang zwischen Inhalt und Cover besteht,w ird man es noch mehr lieben. :-)

Fazit:
Ich muss gestehen, dass ich die Autorin Collen Hoover und ihre Bücher nicht kannte. (Shame on me). Jetz weis ich, dass ich sie schon viel früher entdecken hätte sollen. ir hat ihr Schreibstil super gefallen. Er war einfach zu lesen, aber trotzdem hat sie die Gefühle so nahe gebrach. Unglaublich.
Die Geschichte an sich hat mir sehr gut gefallen, da ich nie darauf gekommen wäre was alles in dem Buch passiert ist. Es ist also durchgehend spannend und keineswegs vorhersehbar.
Die Charakter des Buches haben mir auch sehr gut gefallen. An Auburn hat mir besonders gefallen, was sie für eine starke Frau ist, obwohl sie denkt sie ist das Gegenteil. Ich glaube wer Owen nicht sympatisch und toll findet, bei dem läuft irgendetwas falsch. Er hat so eine lockere Art und weiß immer was er als nächstes sagt.
In allen kann ich nur sagen, dass mir das Buch sehr gut gefallen hat und ich nur ALLE dazu apelieren kann es euch so schnell wie möglich zu kaufen und auch zu lesen.

Lieblingszitat:

Ich werde dich immer lieben. Selbst dann noch, wenn ich es nicht mehr sollte.

Manachmal vermisse ich sie so sehr, dass es hier richtig wehtut. Es fühlt sich an, als würde jemand mit aller Gewalt mein Herz zusammenquetschen.

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(281)

708 Bibliotheken, 17 Leser, 0 Gruppen, 132 Rezensionen

pandemie, dystopie, apokalypse, überleben, shakespeare

Das Licht der letzten Tage

Emily St. John Mandel ,
Flexibler Einband: 416 Seiten
Erschienen bei Piper, 14.09.2015
ISBN 9783492060226
Genre: Science-Fiction

Rezension:

! Spoiler sind farbig markiert. Einfach überlesen
Inhalt:
Hoffnugsvoll düster, schrecklich zart und tragisch schön
Niemand konnte ahnen, wie zerbrechlich unsere Welt ist. ein Wimpernschlag und sie ging unter. Doch selbst jetzt, während das Licht der letzten Tage langsam schwindet, geben die Überlebenden nicht auf. Sie haben nicht vergessen, wie wunderschön die Welt war und sie weigern sich zu akzeptieren, dass alles für immer verloren sein soll. Denn selbst das Schwächste Licht erhellt die Dunkelheit. Immer.

Cover:
 "Omg ist das Cover schön."
 Das dachte ich mir als ich das Buch hier das erste mal gesehen habe. ich glaube es ist das schönste Buchcover in meinem Regal. Außerdem finde ich passt es so gut zu der Geschichte. einfach nur ein Traum

Fazit:
Also ich muss sagen das mir das Buch eigentlich ganz gut gefallen hat. Am Anfang hatte ich kleine Schwierigkeiten in die Geschichte rein zu kommen, das hat sich aber nach einer kurzen Zeit wieder gelegt. Ich kam super gut mit ihrem Schreibstil zurecht und ich fande das sich das Buch relativ schnell gelesen hat. Ich fande es super spannend zu sehen was passiert wenn eine derart starke Grippe ausbricht. ABER ich hätte so viele Fragen zu der Geschichte. Warum hat sich die Regierung nicht darum gekümmert? Wie ist die Grippe wieder erloschen? Wiso ist das alles so einfach zusammen gebrochen? Fagen über Fragen die mir wohl keiner beantworten wird.
Das Ende fand ich auch ein bisschen zu offen. Ich hätte so gern gewusst, ob sie sich ihr altes Leben wieder aufbauen und was mit der Stadt die Elekzitrität hat passiert.

In allem fand ich das Buch sehr spannen und kann es mit gutem Gewissen weiter empfehlen. Ich persönlich habe mir noch ein Fünkchen mehr von dem Buch erhofft. :-)

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(479)

853 Bibliotheken, 22 Leser, 3 Gruppen, 99 Rezensionen

roadtrip, liebe, usa, tod, amerika

Amy on the summer road

Morgan Matson , Franka Reinhart
Flexibler Einband: 475 Seiten
Erschienen bei cbj, 09.04.2012
ISBN 9783570401323
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Als das Buch bei mir zu hause angekommen ist, nachdem ich es mir bestellt hatte, dachte ich erst einmal "Oh Gott ist das dick", aber das Buch liest sich sehr einfach und schnell . Mir hat der Schreibstil von Morgan Matson sehr gefallen und ich werde wahrscheinlich noch mehr  Büchern von ihr lesen. Auch der Inhalt hat mich überrascht, ich dachte da es so dick ist wird alles in die Länge gezogen. Das war jedoch nicht der Fall. Die Geschichte hat mir an sich gut gefallen und die Bilder waren eine sehr schöne Idee. der einzigste kleine Kritikpunkt an dem Buch, waren die Gefühle zwischen Amy und Roger. Ich habe die ganze Zeit gedacht das Roger keine Interesse an Amy hat, da er immer seine Ex-Freundin finden wollte. Es gab keinen Punkt an dem ich wirkliche Gefühle zwischen den beiden sehen konnte. Schade eigentlich, denn sonst hätte das Buch von mir volle Punkte bekommen. Trotzdem kann ich das Buch nur empfehlen. 

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(62)

131 Bibliotheken, 4 Leser, 1 Gruppe, 28 Rezensionen

freundschaft, liebe, mittlerer westen, wisconsin, nickolas butler

Shotgun Lovesongs

Nickolas Butler , Dorothee Merkel
Flexibler Einband: 424 Seiten
Erschienen bei Heyne, 09.03.2015
ISBN 9783453437821
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(8.674)

10.064 Bibliotheken, 74 Leser, 9 Gruppen, 343 Rezensionen

krebs, liebe, tod, krankheit, john green

Das Schicksal ist ein mieser Verräter

John Green , Sophie Zeitz
Flexibler Einband: 336 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 01.05.2014
ISBN 9783423625838
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Ich muss erlich gestehen das ich noch nie bei einem Buch geweint habe. Naja bis zu dem Tag als ich das Schicksal ist ein mieser Verräter gelesen habe. Ich fand es so erstaunlich wie John Green die Gefühle von Hazel rüber bringen konnte. Auch Augustus fand ich toll mit seiner witzigen Art.
Ich glaube der Film das Schicksal ist ein Mieser Veräter ist der einzigste der wirklich sehr nahe am Buch liegt. Viel Dialoge und Handlungen waren genau wie im Film. Ich fande im Buch toll wie nahe man an das Thema Krebs gebracht wurde und wie genau Green dies beschrieb. Ein Super Buch was man nur emphelen kann. Ein muss für jeden der gerne traurige aber auch schöne Romane liest.

Ps: Wer hat auch alles im Internet geschaut, ob es "Ein herschaftliches Leiden" wirklich gibt?

  (3)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(149)

316 Bibliotheken, 6 Leser, 0 Gruppen, 67 Rezensionen

musik, mobbing, djane, dj, leben

This Song Will Save Your Life

Leila Sales
Fester Einband: 320 Seiten
Erschienen bei Kosmos, 11.06.2015
ISBN 9783440146293
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(26)

55 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 16 Rezensionen

survival, flugzeugabsturz, überleben, meer, absturz

Nichts als überleben

S.A. Bodeen ,
Flexibler Einband: 221 Seiten
Erschienen bei Beltz, J, 17.08.2015
ISBN 9783407745811
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(30)

79 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 15 Rezensionen

wald, reiter, dorf, gott, sekte

Ada - Im Anfang war die Finsternis

Angela Mohr
Fester Einband: 360 Seiten
Erschienen bei Arena, 03.08.2015
ISBN 9783401601120
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(11)

20 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Ed Sheeran-Augenblicke

Ed Sheeran , Phillip Butah
Fester Einband: 208 Seiten
Erschienen bei Edel Germany, 10.11.2014
ISBN 9783841903372
Genre: Biografien

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(706)

1.332 Bibliotheken, 18 Leser, 4 Gruppen, 140 Rezensionen

wolf, rotkäppchen, märchen, cyborg, cinder

Wie Blut so rot

Marissa Meyer , Astrid Becker
Fester Einband: 432 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 24.01.2014
ISBN 9783551582874
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2.505)

4.245 Bibliotheken, 58 Leser, 14 Gruppen, 258 Rezensionen

liebe, götter, griechische mythologie, halbgötter, fantasy

Göttlich verdammt

Josephine Angelini , Hanna Hörl , Simone Wiemken
Buch: 496 Seiten
Erschienen bei Oetinger Taschenbuch, 01.10.2013
ISBN 9783841501370
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Ich habe mich so auf dieses Buch gefreut und habe nur gute Rezensionen gelesen, deshalb habe ich mir bereits die komplette Buchreihe gekauft. Ein großer Fehler, denn ich wurde stark enttäuscht von Josephine Angelini. Mein aller größtes Problem bei diesem Buch war der Schreibstil. Viele sachen hab ich nicht verstanden und musste deshalb die Stelle immer wieder nachllesen. Die Geschichte an sich war gut, jedoch nicht gut umgesetzt. Kommen wir zu den Charakteren. Helen die Hauptperson hat mir ganz gut gefallen, jedoch nur im ersten Teil. Im Zweiten Teil hat sie mich nur noch generft, weshalb kann ich jetzt schlecht sagen, sonst wäre hier voll der Spoiler Alarm. Einer meiner Lieblingscharakter war definitiv Lucas (Wie unerwartet) Und Hector. Ich mochte ihre lockerer, ehrliche Art sehr. Zu der Liebesgeschichte zwischen Helen und Lucas muss ich auch noch etwas sagen und da muss ich ganz klar sagen das mich die voll an die von Chroniken der Unterwelt zwischen Jace und Clary erinnert.
Ich würde das Buch nicht empfelen, jedoch gibt es hier auch ganz viele Menschen die das Buch grandios fanden, also sollte jeder entscheiden ob er sich an die Göttlcih Triologie rantraut oder nicht.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(813)

1.591 Bibliotheken, 18 Leser, 4 Gruppen, 200 Rezensionen

märchen, cyborg, cinderella, cinder, dystopie

Die Luna-Chroniken - Wie Monde so silbern

Marissa Meyer , Astrid Becker
Fester Einband: 384 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 20.12.2013
ISBN 9783551582867
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(261)

513 Bibliotheken, 8 Leser, 1 Gruppe, 151 Rezensionen

liebe, schauspieler, hollywood, eversea, liebesroman

Eversea - Ein einziger Moment

Natasha Boyd , Henriette Zeltner
Flexibler Einband: 352 Seiten
Erschienen bei LYX ein Imprint der Bastei Lübbe AG, 07.05.2015
ISBN 9783802597435
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(294)

536 Bibliotheken, 8 Leser, 3 Gruppen, 160 Rezensionen

roadtrip, liebe, krebs, james patterson, freundschaft

Heart. Beat. Love.

James Patterson , Emily Raymond , Stephanie Singh
Fester Einband: 320 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 01.04.2015
ISBN 9783423761079
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Heart. Beat. Love gehört zu den Top Büchern die ich gelesen habe. Der Schreibstil ist super ich habe das Buch innerhalb von einem Tag gelesen. Die Idee mit den Bildern finde ich richtig cool. Auch die Geschichte hat mich gefesselt und ich konnte das Buch  nicht aus der Hand legen. Der einzige Minuspunkt an dem Buch fand ich das Ende. Die Handlung fand ich gar nicht schlimm, jedoch fand ich die Art und Weise wie blöd. Es ist etwas schwer zu erklären, ohne gleich das Ende zu veraten. :-)
Trotzdem kann ich das Buch nur empfehlen es ist ein Super Buch für zwischendurch. Bin ich die einzige die das Cover so toll findet?

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.634)

3.111 Bibliotheken, 69 Leser, 10 Gruppen, 104 Rezensionen

schattenjäger, liebe, dämonen, fantasy, vampire

City of Lost Souls

Cassandra Clare , Franca Fritz , Heinrich Koop
Fester Einband: 688 Seiten
Erschienen bei Arena, 20.02.2013
ISBN 9783401066677
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2.631)

4.302 Bibliotheken, 71 Leser, 13 Gruppen, 132 Rezensionen

fantasy, liebe, schattenjäger, dämonen, cassandra clare

City of Glass

Cassandra Clare , Franca Fritz , Heinrich Koop
Flexibler Einband: 728 Seiten
Erschienen bei Arena, 01.01.2012
ISBN 9783401502625
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Dieses Buch steht an erster stelle meiner Top Bücher die ich je gelesen habe. Ich finden die ganze Chroniken der Unterwelt Reihe grandios, aber der dritte Teil hat alles noch einmal übertroffen. Ich frage mich immer wie Cassandra Clare sich solche Geschichten und Charakter ausdenken kann. Über de Schreibstil muss ich eigentlich gar nicht reden, denn er ist wie bei den anderen Teilen auch erste Klasse. Auch die Geschichte ist in diesem Band unvorhersehbar und einfach nur super. Wer denkt das er die ersten beiden Teile schon toll fand muss unbedingt diesen Teil lesen, aber die nächsten Teile natürlich auch. :-) Meine Lieblingscharakter sind eigentlich alle Hauptcharakter also Clary, Simon, Alec, Isabell, Magnus und wer hätte es gedacht Jace. Ich LIEBE Jace Sarkasmus und Charakter sehr und danke Cassandra Clare das sie ihn und die ganze Schattenwelt erfunden hat, damit wir in die Geschichten der Unterwelt eintauchen können. 

  (2)
Tags:  
 
18 Ergebnisse