leseratte_lovelybooks

leseratte_lovelybookss Bibliothek

104 Bücher, 105 Rezensionen

Zu leseratte_lovelybookss Profil
Filtern nach
104 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(4)

10 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

absturz ins leben, natascha schwar, roman, nette urlaubslektüre, cornelia lotter

Absturz ins Leben

Natascha Schwarz
E-Buch Text
Erschienen bei null, 22.08.2017
ISBN B0752Z7PJZ
Genre: Sonstiges

Rezension:

Nach einer Beziehungskrise landet die Reisejournalistin Lena, auf Teneriffa, um einen Bericht für ihre Zeitschrift zu schreiben. Bei ihren Sreifzügen über die Insel trifft sie nacheinander mehrere Männer, die unterschiedlicher nicht sein könnten, und lernt diese näher kennen: Jorge, Surfer und Lebenskünstler, der sie aus dem Wasser fischt, Holger, der ihr als Insider die unbekannteren Seiten der Insel zeigt, und schließlich Kai, sein Bruder, der nach einem tragischen Unfall im Rollstuhl sitzt und sich völlig vom Leben zurückgezogen hat.
Der Roman punktet neben der gefühlvoll erzählten Liebesgeschichte mit sehr lebendigen Ortsbeschreibungen.
Interessant auch die wechselnde Erzählperspektive, bei der sich erst im Laufe des 'Buches herausstellt, in wessen Gedankenwelt  man gerade eintaucht, sowie - aus meiner Sicht - das offene Ende, das genügend Spielraum für die eigene Phantasie lässt.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(8)

18 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 7 Rezensionen

Herzklopfen inklusive - Kaffee von Jake: Liebesroman

Karin Lindberg
E-Buch Text: 471 Seiten
Erschienen bei null, 03.08.2017
ISBN B074KL38GK
Genre: Sonstiges

Rezension:

Als Viktoria anstelle der lang ersehnten Leitung der Werbeagentur Langham von ihrer Chefin und Freundin Madeleine einen neuen Kollegen vor die Nase gesetzt bekommt, ist sie zunächst fassungslos, doch schnell rappelt sie sich auf, um den Neuen, Jake, im Kampf um die Führung auszubooten. Dieser Wettkampf und die Dialoge zwischen Viktioria und Jake sind unterhaltsam und kurzweilig. Klar, dass es zwischen den beiden entgegen ihrem Willen auch "knistert".
Jake macht sich daran, hinter Viktorias Fassade einer besessenen Workoholic zu sehen, und kommt letztlichauch  ihrem Geheimnis auf die Spur.
Dass für mich Viktiorias Verhalten nicht immer schlüssig war, mir die Motive für Jakes Einstieg in die Werbeagentur und noch viel mehr Madeleines Plan im Laufe der Geschichte nicht ganz klar geworden sind, ist schade - daher nur 4 Sterne, ansonsten habe ich mich blenden unterhalten bei der flüssig zu lesenden Geschichte.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(19)

22 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 18 Rezensionen

affär, affair, selbstfindun, eh, ehefluch

Licht hinterm Horizont (Die Starke-Frauen-Reihe) (German Edition)

Frederika Mai
E-Buch Text: 224 Seiten
Erschienen bei dp DIGITAL PUBLISHERS, 14.07.2017
ISBN 9783960872375
Genre: Liebesromane

Rezension:

Ihren Kindern zuliebe hält Freia die Fassade einer glücklichen Ehe mit Jakob aufrecht, doch tief im Inneren fehlen ihr Liebe und Anerkennung. Sie ist eine erfolgreiche Anwältin, managt ihre Familie, aber in ihrem Bemühen um eine glückliche Ehe scheitert sie an der Liebloskeit und Gleichgültigkeit ihres Mannes.
Und genau da beginnt meine Kritik: Jacob ist nicht nur desinteressiert und lieblos, für mich leidet er unter verschiedenen psychischen Problemen, er hat Gefallen daran, Freia zu quälen und schiebt ihr die Verantwortung für das Scheitern ihrer Beziehung zu. Anstelle einen klaren Schlussstrich zu ziehen, versucht Freia, sich mit einer Affaire abzulenken. Ob das für die Kinder letztlich besser ist?

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(14)

21 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 11 Rezensionen

liebe, mittelalter, ritter, intrigen, kämpfe

Schwarze Ritter küsst man nicht (Historischer Roman, Liebe, Humor)

Susanne Keil
E-Buch Text: 288 Seiten
Erschienen bei dp DIGITAL PUBLISHERS, 19.06.2017
ISBN 9783960872061
Genre: Sonstiges

Rezension:

Irgendwie konnte man sich ja nach dem Klappentext denken, wie die Geschichte ausgeht, aber der Weg dahin hat mich immer wieder zum Schmunzeln gebracht. Allerdings habe ich meine Zweifel, ob ein weiblicher Knappe in Männerkleidern nicht doch viel eher aufgeflogen wäre. Schließlich ist das ganze Ritterequippment nicht aus Pappmache und Hadelinde hätte da schon an ihre Grenzen stoßen müssen. Ohne ein Mittelalterexperte zu sein schien mir Hadelindes Lebensgeschichte aber doch sehr gewagt: eigentlich müsste sie ja schon als alte Jungfer gelten bzw. letzteres trifft es ja auch nicht mehr...

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(20)

25 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 20 Rezensionen

humor, wellness, urlaub, rentner, kur

Sie haben ihr Ziel erreicht (German Edition)

Friedrich Kalpenstein
Flexibler Einband: 256 Seiten
Erschienen bei Tinte & Feder, 13.06.2017
ISBN 9781611099232
Genre: Humor

Rezension:

Mit "Sie haben Ihr Ziel erreicht" ist Friedrich Kalpenstein eine unterhaltsame Geschichte über einen etwas fehlgeschlagenen Wellnessurlaub eines Altherrentrios gelungen. Aufgrund eines Buchungsfehlers landen die Freunde Justus, Erwin und Willi anstelle im *****-Sterne Hotel im etwas abgewrackten Kurhotel Erika und müssen anstelle der erwarteten DeLuxe-Menues Kassler mit Sauerkraut essen und mit anderen Kurgästen älteren Baujahrs an der Wassergymnastik im Kurbecken vorliebnehmen.
Die Geschichte enthält aber jenseits des Klamauks auch noch ernstere Töne: jeder der drei älteren Herren schleppt sein eigenes Problem mit sich herum -  Justus v.a. finanzieller Art, Willi fühlt sich im Ruhestand nicht ausgelastet und Erwin trauert um seine kürzlich verstorbene Frau.
Wie aus dem eigentlich missratenen Urlaub aber letztlich für alle Beteiligten ein Gewinn wird in menschlicher Hinsicht, schildert dieses amüsante und kurzweilige Hörbuch. Ich habe mich sehr gut unterhalten.
Der Sprecher Matthias Keller liest sehr abwechlungsreich und beherrscht als Nivigationsgerät sogar Niederländisch - Kompliment!

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

3 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 2 Rezensionen

vampire, urban fantasy, humor, england

Schleich Dich, Gift! (Edition Mortifera 3)

Miriam Rademacher
E-Buch Text: 252 Seiten
Erschienen bei Arunya-Verlag, 27.02.2017
ISBN B06XMYWDV1
Genre: Sonstiges

Rezension:

Sherlock Holmes und Dr. Watson in Vampirgestalt - wobei sämtliche Unartigkeiten ebenso wie die wissenschaftliche Genialität beim Vampirassistenten Stephenson zu finden sind, aber auch Detektiv McMallory fehlt es nicht an Skurilitäten. Beide stolpern auf der Suche nach der Ursache für ein rätselhaftes Vampirsterben durch Englands Landschaft, kidnappen eine Kinderärztin und verursachen Chaos. Während sich die Kriminalgeschichte spannend entwickelt kommt der Leser nicht aus dem Schmunzeln heraus. Absolutes Highlight war für mich der Vorschlag, als Konfrontationstherapie gegen den eingebildeten Vampirismus doch gemeinsam ein Sonnenstudio zu besuchen. Verständlicherweise hielt sich die Begeisterung der eingeladenen Vampire in Grenzen...
Für Freunde unterhaltsamer Kriminallektüre mit Sinn für schräge Situationskomik und Dialoge eine echte Empfehlung!

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(36)

49 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 35 Rezensionen

liebe, musik, rockstar love, australien, liebesroman

Kein Rockstar ist auch keine Lösung (Rockstar Romance, Chick-Lit, Liebesroman): 1 (Die 'Rockstar Love' Reihe)

Sandra Helinski
E-Buch Text: 353 Seiten
Erschienen bei dp DIGITAL PUBLISHERS, 10.08.2017
ISBN 9783960872351
Genre: Liebesromane

Rezension:

Im ersten Band der neuen Reihe von Autorin Sandra Helinski trifft Kira auf ihre Jugendliebe Jan, der vom Sänger der Schulband zu einem gefeierten Rockstar aufgestiegen ist. Nachdem sie sich damals mit einem ziemlichen Knall getrennt hatten, kreuzen sich ihre Wege erneut - gibt es für die beiden eine zweite Chance?
Symphatische Protagonisten und witzige Nebefiguren, eine stimmige Liebesgeschichte und drumherum die interessante Kulisse einer Band, die gerade in einer großen Schaffens- und Existenszkrise steckt - kurzum eine kurzweilige, unterhaltsame Somnerlektüre.

  (3)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(11)

15 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 11 Rezensionen

bbc, neil gaiman, hörspiel, stardust, sterne

Stardust: BBC Radio 4 full-cast dramatisation

Neil Gaiman
Audio CD: 1 Seiten
Erschienen bei BBC Physical Audio, 02.02.2017
ISBN 9781785295621
Genre: Sonstiges

Rezension:

Ich kannte die Verfilmung des Märchens und war gespannt auf die Umsetzung als Hörspiel. Mein Fazit: sehr gut gelungen!
Das Hörbuch ist nicht nur eine Lesung, vielmehr ein Hörspiel mit Erzählerin, verschiedenen Sprechern und HIntergrundgeräuschen, man fühlt sich mitten im Geschehen. Da verschiedene Erzählstgränge parallel laufen, musste ich mich schon konzentrieren, um gleich zuordnen zu können, in welchem Teil der Geschichte wir uns gerade befinden, aber es bleibt immer spannend.
Einige inhaltliche Unterschiede gibt es zu der Verfilmung. Insgesamt eine märchenhafte gut gelungene Umsetzung!

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(11)

14 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 11 Rezensionen

englisches hörbuch, hörbuch, schule, englisches kinderhörbuch, weibliche protagonistin

Matilda

Roald Dahl
Audio CD
Erschienen bei Puffin, 03.03.2016
ISBN 9780141370354
Genre: Kinderbuch

Rezension:

Ich kannte den Kinderbuchklassiker von Roald Dahl aus der Verfilmung und war gespannt, wie Kate Winslet diese Vorlage bei einer Lesung umsetzen kann. Jetzt bin ich erstaunt, wie viele Personen Kate Winslet allein durch unterschiedlche Sprechweise zum Leben erwecken kann: vom schreienden Proll-Vater bis zur cholerischen Schulrektorin über die schüchterne Lehrerin, Matilda selbst und ihre Freundin Lavender. Selbst eine Cerealien mampfende Mitschülerin war einfach umwerfend getroffen, wobei ich hier phasenweise beim Hörverständnis kapitulieren musste:).
Ein tolles Buch in toller Umsetzung!

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(28)

45 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 23 Rezensionen

engel, fantasy, klangengel, geheimnisse, romantasy

Erwachen - Saga der Mondlilie

Anna Donig
E-Buch Text: 251 Seiten
Erschienen bei Forever, 07.08.2015
ISBN 9783958180499
Genre: Fantasy

Rezension:

Kurz vor ihrem 17. Geburtstag erfährt die Vollwaise Neil, deren Eltern beide auf tragische Weise jeweils bei einem Überfall ums Leben gekommen sind, dass sie und ihre Brüder doch noch Verwandte haben, die auch die Vormundschaft über sie übernehmen.
Der Prolog ist etwas verwirrend geschrieben aus der Sicht des älteren Bruders, der ohne Kontakt zu Schwester und Bruder im Gefängnis sitzt, auch der Beginn der Geschichte mit den  Todesfällen der Eltern und der Beziehung zu den bislang unbekannten Verwandten wirft viele Fragen für den Leser auf, die zunächst offen bleiben. Dennoch nimmt einen die Geschichte mit und man kommt nach und nach zusammen mit Neila hinter immer mehr der mysteriösen Geheimnisse.
Die beiden Protagonisten Neila und Raphael sind sehr symphatisch geschildert, ebenso viele weitere Familienmitglieder. Das Buch liest sich sehr flüssig und ist fantasiereich und spannend geschrieben - ich bin schon sehr auf den zweiten Teil gespannt!

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(54)

66 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 44 Rezensionen

liebe, anna fischer, baseballstar, promis, journalismus

Herz in Reparatur

Anna Fischer
Flexibler Einband: 280 Seiten
Erschienen bei Independently published, 19.05.2017
ISBN 9781521316078
Genre: Liebesromane

Rezension:

Wie ich bei meiner Bewerbung schon geschrieben habe, erinnert mich die Handlung total an den Film "Die nackte Wahrheit". Ebenso vorhersehbar wie dort auch steuern Emma und Matt auf ihr persönliches Happy End zu. Mich hat die Geschichte an sich sehr gut unterhalten und das unausweichliche Happy End fand ich mit den Umwegen und Kappeleien zwischen den Protagonisten gut erreicht, aber: warum zum Teufel lässt die Autorin ständig irgendwelche Berühmtheiten in dem Buch zusammen mit den fiktiven Protagonisten auftreten?
Mein persönliches Negativhighlight: Matts Heiratsantrag moderiert durch Barack und Michelle Obama!! Geht`s noch?
Dazu spielt LangLang den Hochzeitsmarsch - was soll das bitte schön?
Diese Form der Aufwertung hätte die Geschichte wahrlich nicht nötig gehabt, das finde ich nur noch nervig!

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(7)

8 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 6 Rezensionen

verrat, hass, reiselust, abenteuer, rechtsextremismus

Dream High - Dive Deep

Marian Bruchholz
E-Buch Text: 460 Seiten
Erschienen bei digi:tales, 01.07.2017
ISBN 9783401840260
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Der fünfzehnjährige Bastian hat für die Sommerferien große Pläne: erst den Tauchschein machen und dann einen langen Urlaub bei seinem getrennt von der Familie lebenden Vater. Aber wie das Leben so spielt, beide Träume zerplatzen ganz plötzlich und Bastian beschließt spontan auszureißen und in die Südsee zu fahren. Dabei kommt er aber nicht wirklich weit, sondern nur einmal über den Rhein. Hier lernt er aber neue Bekannte kennen und macht viele Erfahrungen, die ihn erwachsen werden lassen. Der Diebstahl seines Rucksacks, die Begegnung mit Rechtsradikalen und Hippies, auch die eine oder andere krumme Tour und schließlich zwei "erste Lieben" bringen sein Weltbild durcheinander.
Ich war nicht immer einverstanden mit dem, was Bastian tat oder dachte, aber seine Ferienerlebnisse haben mich gut unterhalten!

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(12)

14 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 12 Rezensionen

wesen, eher langweilig, jagd, lavablut, einzelne schöne szenen

Lavablut / Lavablut secrets

Thalea Klein
Flexibler Einband: 252 Seiten
Erschienen bei epubli, 22.02.2017
ISBN 9783741895135
Genre: Fantasy

Rezension:

Mich hatte der Klappentext total fasziniert, die Idee in der Geschichte ist auch toll, jedoch erfahren wir viel zu wenig - wesentliche Informationen zu den Protagonisten fehlen bis zum Schluss, da tröstet auch das Happy End auf den letzten Seiten nicht drüber hinweg.
Aber im Einzelnen: der Anfang erzählt noch sehr detailliert, wie die 16jährige Alea aus München nach Amerika umzieht und schildert ihre ersten stürmischen Begegnungen mit dem Nachbarjungen Gab. Er reagiert total merkwürdig auf sie. Diese Reaktion sowie die starke Anziehungskraft, die er auf Alea ausübt, füllen die erste Hälfte des Buches.
Soweit so gut, doch dann wurde für meinen Geschmack die "Schnelllauf-Taste" gedrückt: es kommen ganz plötzlich nähere Infos zu ihm, die der Leser aber so gar nicht verarbeiten kann, es passiert ein paranormaler Vorfall, Alea wird von ihrem Vater wieder nach München verfrachtet und eingesperrt und plötzlich fallen ihr wieder Dinge zu ihrer eigenen Herkunft ein. ????
Auch die Gedanken und Gefühle von Alea sind mir nicht mehr nachvollziehbar, viel zu stoisch nimmt sie den Zusammenbruch ihrer ganzen Familie hin. Jede Information zu ihrer Herkunft und Natur brachte mir nur weitere Fragen, aber Alea selbst nimmt das einfach so hin. Auch setzt sie Gab völlig gedankenlos einer riesigen Gefahr aus, plaudert Geheimnisse an Dritte aus...
Der völlige Bruch im Charakter ihres Vaters und dessen Freundin - keine Erklärung, kein Gefühl - für mich als Leser einfach nicht nachvollziehbar!
Mir fehlte hier der rote Faden, die Logik und Struktur in der Handlung!
Schade um die spannende Idee, hier wäre wesentlich mehr Potential drin gewesen!

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(12)

14 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 12 Rezensionen

teufel, liebe, romantasy, engel, seelenfängerin

Zum Teufel mit dir und der Liebe

Jennifer Wellen
Flexibler Einband: 382 Seiten
Erschienen bei Feelings , 03.07.2017
ISBN 9783426216422
Genre: Romane

Rezension:

Jennifer Wellen entführt uns mit ihrer locker leichten Liebesgeschichte quasi in die Hölle. Denn die Sterbliche Luciana arbeitet aufgrund eines "Teufelspaktes" für eben diesen, um den Nachschub an unrechten Seelen für das Höllenfeuer zu sichern. Schon allein mit der Beschreibung, wie Luciana diese Seelen anwerben muss (u.a. einen Suomo-Ringer) hat mich die Autorin immer wieder zum Lachen gebracht, und Lucianas Spezialauftrag, den suizidalen Arzt Aaron Lux von seinen Selbstmordplänen abzubringen,  ist in der Ausgestaltung der Umsetzung einfach köstlich! Ich musste das Buch einfach in einem Rutsch durchlesen!
Die Protagonisten, selbst Sam, der Teufel,  sind symphatisch und auch das Ende "mit Umweg" fand ich überzeugend. Diese Romantasy hat mich bestens unterhalten!

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(8)

16 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 9 Rezensionen

magie, carina schnell, fantasy, fortsetzung, kampf

Die Magierin: Entscheidung aus Leidenschaft (Magische Leidenschaft 2)

Carina Schnell
E-Buch Text: 395 Seiten
Erschienen bei Forever, 03.07.2017
ISBN 9783958181939
Genre: Fantasy

Rezension:

Erneut tauchen wir mit Carina Schnell und ihrer Hauptfigur Meah in die magische Welt Panterras ein. Meah, die am Ende des ersten Teils vor dem "Roten" flieht, versucht in den Norden zu gelangen, um dort bei den magischen Völkern Zuflucht zu finden. Ihre Flucht dorthin wird spannend beschrieben, ebenso ihre Ankunft in Skarog, einer magischen Stadt in den Wolken. Wir lernen neue magische Wesen mit besonderen Fähigkeiten kennen und erleben, wie sich Meah einer schwierigen Prüfung unterzieht. Letztlich setzt Meah auch ihre Suche nach ihrer wahren Identität fort und erfährt schlussendlich, wer sie wirklich ist.
Die Geschichte ist spannend erzählt und flüssig geschrieben. Ich habe Meah auch gerne auf den zweiten Teil ihrer Reise begleitet, mein Herz schlägt aber für den ersten Teil, da ich hier Meah und ihre Gefühle besser beschrieben fand, insbesondere ihre Liebesgeschichte zu Erion!

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(37)

43 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 34 Rezensionen

liebe, vergangenheit, ängste, missbrauch, lost in pain

Lost in Pain - Zurück zu dir (Liebe, Spannung)

Jennifer Wellen
E-Buch Text: 236 Seiten
Erschienen bei dp DIGITAL PUBLISHERS, 20.06.2017
ISBN 9783960871965
Genre: Sonstiges

Rezension:

Catlin, die ihre Kindheit in einem Waisenhaus verbracht hat, bekommt auf Umwegen einen Hinweis auf die Identität und den Wohnsitz ihrer leiblichen Mutter. Da es schon immer ihr größter Wunsch war, ihre leiblichen Eltern kennenzulernen, versucht sie alle Hindernisse zu überwinden und quer durch die USA an den angeblichen Wohnort ihrer Mutter zu gelangen. Als einzige Möglichkeit erscheint es ihr, ihren Jugendfreund und Waisenhausmitbewohner Nick dazu zu überreden, sie dorthin zu fahren. Soweit also der rote Faden der Geschichte, die auch durchaus ernste Themen wie Kindesmissbrauch und Beischlafdiebstahl behandelt.
Dennoch ist mir Catlin als Hauptfigur nicht wirklich nachvollziehbar und symphatisch: selbst wenn man ihr ihre schlimmen Kindheitserlebnisse zugute hält, finde ich sie Nick gegenüber, der doch ihr bester Freund sein soll, nur manipulativ und unehrlich. Anstelle mit offenen Karten zu spielen, flüchtet sie sich mit ihm in ein sexuelles Abenteuer. Der Weg dahin war mir ebenfalls zu schnell, zu wenig nachvollziehbar, gleiches gilt dann für die "wahre Liebe" danach. Ich will Catlin nicht verurteilen dafür, wie sie mit Betrügereien ihren Lebensunterhalt verdient, aber ihr letzter Coup war so gnadenlos unbedacht und naiv, dass man einfach nur den Kopf schütteln kann. So muss sie nicht nur bei ihrer Reise quer durch die USA mit ihrer Klaustrophobie, sondern auch noch mit einem Verfolger kämpfen.
Als Liebesgeschichte mit ernsthafterem Hintergrund gedacht, jedoch für mich in der Umsetzung nicht vollends gelungen!

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(23)

30 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 22 Rezensionen

liebe, familie, cowboy, amerika, prescott sisters

Der Amerikaner: Prescott Sisters 4 - Liebesroman

Karin Lindberg
E-Buch Text: 211 Seiten
Erschienen bei BookRix, 17.07.2017
ISBN 9783743814233
Genre: Sonstiges

Rezension:

Karin Lindberg ist wieder einmal ein amüsanter Liebesroman in ihrer Reihe um die Prescott-Schwestern gelungen. Diesmal bringt sie Tessa Prescott, ein gefragtes Model, unter die Haube. Dass der potentielle Kandidat ein amerkanischer Cowboy ist, der auf einer Ranch irgendwo im Nirgendwo lebt und dort Pferde züchtet, macht die Sache nicht unbedingt einfach...
Die Protagonisten sind symphatisch: anfangs kann einen Tessa schon nerven mit ihrem Selbstdarstellungswahn (Selfie hier und da, um es in den sozialen Medien zu posten), aber vermutlich muss man in dieser oberflächlichen, schnelllebigen Modewelt so agieren. Und sie hat auch ihre tiefgründigeren Seiten, ebenso wie ihr Cowboy. Ich hatte viel Spaß mit den Kabbleien zwischen den beiden, so dass das Buch im Nu aus war. Bin schon sehr gespannt auf Band 5!

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(55)

64 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 54 Rezensionen

japan, tokio, liebe, krieg, spionage

Demnächst in Tokio

Katharina Seewald
Fester Einband: 368 Seiten
Erschienen bei Europa Verlag , 27.03.2017
ISBN 9783958901063
Genre: Romane

Rezension:

Bereits das Cover verrät einiges: man sieht dort eine junge Frau zwischen zwei Männern! Elisabeth, die blutjung gegen ihren Willen von ihrem Vater mit dem wesentlich älteren Diplomaten Ernst verheiratet wird, muss ihrem Mann nach Japan folgen und erlebt während ihrer Zeit in Tokio dort die Schrecken des Zweiten Weltkrieges. Und sie verliebt sich in Alexander, den besten Freund ihres Mannes!
Die Geschichte wird sehr geschickt in Form eine Rückblende erzählt. Elisabeth, über 90 Jahre alt, erzählt ihrer Tochter Katharina, die beruflich nach Japan gehen möchte, in Form eines Briefes ihre ungewöhnliche Lebens- und Liebesgeschichte. Man erlebt die Entwicklung vom schüchternen, folgsamen Mädchen, das wie die Mutter auch, unter der Fuchtel des Vaters, eines Kriegsveterans steht, hin zu einer selbstbewussten jungen Frau!

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(26)

33 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 25 Rezensionen

liebe, prescott sisters, liebesroman, geheimnis, diebin

Der Meisterdieb

Karin Lindberg
Flexibler Einband: 232 Seiten
Erschienen bei BookRix, 23.06.2017
ISBN 9783743811867
Genre: Liebesromane

Rezension:

Karin Lindberg lässt in diesem dritten Band um die Prescott Schwestern Innenausstatterin Kate den Mann fürs Leben finden. Kate hat ein dunkles Geheimnis, das sie gut von ihrer Familie und ihren Mitmenschen verbirgt. Dennoch durchschaut sie der Kunsthändler Matt sofort. Im Laufe der Geschichte stellt sich heraus, dass sich die beiden ähnlicher sind, als Kate dies am Anfang vermutet und so wird Kate letztdendlich ihr Herz gestohlen!
Mir hat sehr gut gefallen, wie sich die beiden Protagonisten im Laufe der Geschichte näher kennen- und lieben lernen. Letztlich haben alle beide ein wenig Angst vor ihren Gefühlen.
Wir treffen auch wieder in der Geschichte mit den anderen Prescott Schwestern, dem Vater und vor allem der sehr amüsanten und weisen Großmutter zusammen.
Der Faden um das geheimnisvolle Verschwinden von Kates Mutter wird auch in diesem Band weitergewoben. Es passieren merkwürdige Zufälle, so dass ich gespannt bin, wie sich dieses Rätsel am Schluss auflöst.
Auch das Cover ist sehr ansprechend gestaltet. Es passt hervorragend zu den Vorgängerbänden und ist dennoch individuell auf den Inhalt der Geschichte abgestimmt.
Ich bin schon sehr auf den nächsten Band gespannt!

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(41)

98 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 28 Rezensionen

fantasy, sterne, magie, die 11 gezeichneten, zwillinge

Die 11 Gezeichneten - Das erste Buch der Sterne

Rose Snow
Flexibler Einband: 339 Seiten
Erschienen bei Independently published, 19.06.2017
ISBN 9781521539620
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Stella und ihr Zwilingsbruder Cas hielten sich bislang für gewöhnliche Teenager und wollten nach ihrem Schulabschluss an der Columbia University studieren. Von ihrem Eltern werden sie jedoch an die geheimnisvolle Westside Universität gebracht und dort einem Aufnahmetest unterzogen. Sie erfahren, dass sie von einer magischen Familie abstammen. Beide werden an der Westside Universität aufgenommen, um dort ihre magischen Fähigkeiten zu entdecken und weiterzuentwickeln.
Das Autorinnenduo entwickelt eine spanndende magische Welt. Zusammen mit Stella und Cas erhält der Leser nur allmählich Stück für Stück Einblick und erkennt, dass diese neue Welt auch unbekannte Gefahren birgt.
Der Schreibstil ist flüssig und locker, die Seiten fliegen nur so dahin. Ich bin sehr gespannt auf Band 2!

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(16)

21 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 16 Rezensionen

köln, dämonen, pyramide, humor, unhold

Drei Tage bis Vollmond

Hagen Haas
Flexibler Einband
Erschienen bei Feder & Schwert, 22.06.2017
ISBN 9783867622875
Genre: Fantasy

Rezension:

Hagen Haas entführt uns mit seinem Erstlingswerk nach Köln und unter Köln - direkt in die Hölle (ganz einfach mit dem Fahrstuhl bis "ganz unten" fahren!).
Drei Tag vor Vollmond werden vier Kölner Studenten in eine unterhaltsame Jagd rund um ein magisches Artefakt verwickelt, in Kämpfe mit Unholden und den Verführungskünsten weiblicher Dämonen ausgesetzt. Der Autor entzündet ein Feuerwerk an Gags und urkomischen Situationen, sein Schreibstil mit eingeschobenen Passagen aus den Sicht eines unbeteiligten Erzählers ist unterhaltsam und spannend zugleich. Es wird an keiner Stelle langweilig, die Geschichte entspinnt sich tempo- und einfaltsreich!
Eine klare Leseempfehlung!

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(23)

29 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 20 Rezensionen

liebe, krimi, humor, hund, liane mars

Liebe kennt kein Hitzefrei

Liane Mars
E-Buch Text: 373 Seiten
Erschienen bei books2read, 15.06.2017
ISBN 9783733785925
Genre: Sonstiges

Rezension:

Man sollte sich nicht von Titel, Cover und Klappentext täuschen lassen und auf eine seichte, kitschige Liebesgeschichte hoffen. Die Geschichte von Lexi und Alex ist mehr!
Zwei Protagonisten, von denen jeder für sich schon mit Problemen zu kämpfen hat, in ihrer beider Kombination aber mit noch viel größeren, dazu ein Kriminalfall mit mehreren Morden und reichlich turbulenten Verwicklungen. Kurzweilig und amüsant geschrieben, mit sympathischen Haupt- und liebenswerten Nebenfiguren. Ich habe mich sehr gut amüsiert, bin an manchen Stellen aber auch nachdenklich geworden.
Eine sehr gelungene Mischung!

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(23)

33 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 20 Rezensionen

liebe, autorin, hass, trockener humor, soap

Alles, bloß keine Liebe!

Emma Peony
E-Buch Text: 266 Seiten
Erschienen bei null, 10.09.2016
ISBN B01LZR5WU0
Genre: Sonstiges

Rezension:

Willkommen in der Welt der Lisa Flotter, Chefredakteurin der Soap "Auf den Schwingen der Liebe"!
Nicht zu Unrecht wird sie "die Bulldogge" genannt, weil sie einfach über alle/alle Widerstände hinwegwalzt, stets schlecht gelaunt und latent aggressiv.
So lernen wir die Protagonistin in den ersten Kapiteln kennen und hassen. Ich habe an dieser Stelle echt mit dem Weiterlesen gehadert, denn Lisa ging mir gewaltig auf die Nerven.
Doch dann bricht die Drehbuchautorin der Soap, Meike Bart, wegen Liebeskummer zusammen und Lisa muss sie (zunächst aus reinem Eigennutz) wieder auf Kurs bringen. Schließlich mischt auch noch Lisas neuer Nachbar, Hunde- und Restaurantbesitzer Michele Conte mit und bringt Lisas Leben durcheinander.
Fazit: eine amüsante und turbulente Liebesgeschichte, auch wenn es Lisa einem nicht leicht macht, sie zu mögen!

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(25)

45 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 23 Rezensionen

sommer, leserunde, ewig, ein, damaris liest

Ewig und ein Sommer

Kerstin Arbogast
Flexibler Einband: 350 Seiten
Erschienen bei Drachenmond-Verlag, 06.03.2017
ISBN 9783959911177
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Konrad und Sophie verbringen gemeinsam einen Sommer, in dem sie sich gegenseitig kennen und lieben lernen - ihr Weg dahin ist aber nicht geradlinig, sondern reichlich turbulent, denn Kerstin Arbogasts Protagonisten haben beide ihre dunklen Seiten und sind etwas ungewöhnlich bis skuril. Beide wachsen dem Leser im Laufe der Geschichte aber ans Herz und man drückt beiden die Daumen, dass sie zueinanderfinden!

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(35)

35 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 34 Rezensionen

liebe, gran canaria, freundschaft, zeit, spanien

Zeit für Liebe

Noel Aiden
E-Buch Text
Erschienen bei null, 09.06.2017
ISBN B071ZC8D9K
Genre: Sonstiges

Rezension:

„Zeit für Liebe“ ist die überarbeitete und neu verlegte Version des 2016 erschienenen Roman „Jeder Tag ein Jahr“ .
Die Uhr auf dem Titelbild steht sinnbildlich für die vergehende Zeit, Lebenszeit die die Hauptfigur des Romans, Juancho, nicht zu haben scheint, den Juancho altert innerhalb eines Tages um ein Jahr. Er wird als Baby von einem obdachlosen Säufer gefunden, der sich seiner annimmt und so wieder einen Halt im Leben findet. In den zwei Wochen seines Lebens begegnet Juancho vielen Menschen, deren Leben er beeinflusst. Denn er hat eine Gabe: er kann den Menschen zuhören und entlockt ihnen so manchen bedrückenden Kummer. Juancho versucht mit Hilfe seiner Freunde herauszufinden, wer er wirklich ist, weshalb er auf der Welt ist und ob es eine Möglichkeit gibt, seinen unnatürlichen Alterungsprozess aufzuhalten. Denn er hat seine große Liebe Selina getroffen und beide wünschen sich nichts mehr als einen gemeinsame Zukunft.
Noel Aidens Geschichte macht nachdenklich: wozu sind wir auf der Welt und welche Spuren hinterlassen wir?

  (0)
Tags:  
 
104 Ergebnisse