lilliansbookshelfs Bibliothek

83 Bücher, 22 Rezensionen

Zu lilliansbookshelfs Profil
Filtern nach
83 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(12)

13 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 12 Rezensionen

"leben":w=1,"gesellschaft":w=1,"religion":w=1,"philosophie":w=1,"glaube":w=1,"gott":w=1,"selbstfindung":w=1,"lieblingsbuch":w=1,"werte":w=1,"philosophisch":w=1,"selbstverwirklichung":w=1,"nachdenkenswert":w=1,"autor: ralph llewellyn":w=1,"buch: 7 tage mit gott":w=1

7 Tage mit Gott

Ralph Llewellyn
Flexibler Einband: 228 Seiten
Erschienen bei SadWolf Verlag, 12.03.2018
ISBN 9783946446637
Genre: Romane

Rezension:

👍Schreibstil war sehr leicht zu verstehen

👍die Geschichte ging in eine ganz andere Richtung, als die meisten anderen Bücher

👍der Protagonist wirkte auf den Leser nicht von Anfang an liebenswert, der Leser hat also eine ganz andere Beziehung zu ihm

❌einige Szenen waren meiner Meinung nach etwas unpassend, ich hätte eine andere Darstellung der Charakterschwächen des Protagonisten bevorzugt

❌ einige Stellen hätten gerne etwas ausführlicher seien können, zum Beispiel die Beziehung zwischen Frank und seinem Großvater

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(834)

1.744 Bibliotheken, 31 Leser, 2 Gruppen, 291 Rezensionen

"dystopie":w=62,"flawed":w=34,"cecelia ahern":w=31,"jugendbuch":w=28,"fehlerhaft":w=27,"perfekt":w=25,"perfektion":w=21,"liebe":w=19,"celestine":w=14,"fehler":w=13,"gesellschaft":w=11,"fantasy":w=10,"familie":w=10,"gilde":w=8,"brandzeichen":w=8

Flawed – Wie perfekt willst du sein?

Cecelia Ahern , Anna Julia Strüh , Christine Strüh
Fester Einband: 480 Seiten
Erschienen bei FISCHER FJB, 29.09.2016
ISBN 9783841422354
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(93)

240 Bibliotheken, 4 Leser, 1 Gruppe, 11 Rezensionen

"atlantis":w=6,"fantasy":w=5,"tränen":w=4,"liebe":w=3,"wasser":w=3,"jugendbuch":w=2,"lauren kate":w=2,"teardrop":w=2,"mord":w=1,"tod":w=1,"verlust":w=1,"selbstmord":w=1,"verfolgung":w=1,"erbe":w=1,"leihbuch":w=1

Teardrop

Lauren Kate , Michaela Link
Flexibler Einband: 528 Seiten
Erschienen bei Heyne, 08.03.2016
ISBN 9783453317147
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4)

6 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

afrika, reisebericht, rucksacktourismus

ONCE AROUND THE WORLD: Alone as a young woman through Africa

Michaela Gruber
E-Buch Text: 219 Seiten
Erschienen bei Selfpublishing, 13.01.2018
ISBN B078ZYV2G2
Genre: Biografien

Rezension:

Wie ihr es schon am Klappentext gemerkt habt, ist das Buch auf Englisch geschrieben. In letzter Zeit lasse ich mich gerne zu fremdsprachigen Büchern hinziehen. „Once around the world“ ließ sich einfach verstehen und ich hatte absolut keine Vokabelprobleme.

Der Schreibstil ist flüssig und ich wollte vor allem bei den Reiseerfahrungen nicht mehr mit dem Lesen aufhören.

Das Buch enthält sowohl Tipps und Tricks rund ums Reisen und die Reisevorbereitungen, es gibt aber auch ein Kapitel, indem die Autorin ihre prägendsten Erfahrungen mit dem Leser teilt. Die Tipps waren sehr hilfreich und ich hätte nie gedacht, dass man auf so viel achten muss. Besonders hat mich der Teil mit den Erfahrungen und Geschichten angesprochen, er war wirklich sehr berührend.

Ein weiterer Punkt, den ich liebte, waren die Reisebilder. Am Ende der Kapitel waren meist zwei-drei Bilder angefügt, die sich auf den Inhalt des Kapitels beziehen. Da ich Reisebilder liebe, hätten allerdings ruhig ein paar mehr drin sein können.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(9)

17 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 6 Rezensionen

"jasmin whiscy":w=1

Warum Pechvögel fliegen können.: Die Schutzengel-Trilogie 1

Jasmin Whiscy
E-Buch Text: 262 Seiten
Erschienen bei BookRix, 01.03.2018
ISBN 9783743853744
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Dieser Klappentext und auch das Cover sprachen mich ziemlich schnell an, auch die Aufmachung des Buchs ist unglaublich schön gestaltet, deshalb konnte ich es kaum erwarten das Buch zu beginnen.

Am Anfang war ich ziemlich schnell begeistert, der Schreibstil war locker, konnte mich oft zum Lachen bringen und auch die Geschichte gefiel mir gut. Gegen Mitte hingegen hatte ich leider das Gefühl, dass Schreibstil und Handlung ein bisschen zu krass auseinander wichen. Das Buch fing an sich mit Themen wie Selbstmord zu beschäftigen, was ja  an sich vollkommen okay ist und meiner Meinung nach auch häufiger angesprochen und ernst genommen werden sollte. Der Schreibstil und der Rest des Buches wirkte allerdings eher für Kinder ausgelegt, weswegen ich mir unsicher bin, welcher Altersklasse ich dieses Buch empfehlen würde. Außerdem geschah gegen Ende des Buchs ziemlich viel kurz hintereinander und es fiel mir schwer allen Geschehnissen zu folgen.

Die Protagonistin war für meinen Geschmack teilweise etwas leichtgläubig und traf einige Entscheidungen ohne groß über die Konsequenzen nachzudenken. Dennoch gefiel mir, wie sie sich gegen Ende hin entwickelte und eine immer stärkere Persönlichkeit wurde.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(24)

41 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

"english books":w=1,"mary e. pearson":w=1,"henry holt":w=1,"the remnant chronicles":w=1

The Heart of Betrayal

Mary E. Pearson
Flexibler Einband: 496 Seiten
Erschienen bei Square Fish, 02.08.2016
ISBN 9781250080028
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4)

6 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

nicht glauben

Die Schatten der vier Höllen (Söhne und Töchter des Feuers)

Mike Bergemann
E-Buch Text
Erschienen bei neobooks, 30.10.2017
ISBN 9783742775467
Genre: Sonstiges

Rezension:

Der Einstieg in das Buch fiel mir leider etwas schwer, da ich nahezu mit neuen Namen und Ländern überrannt wurde. Dennoch gefiel mir die Geschichte sehr gut, denn der junge Lithan wir mit dem Glauben konfrontiert. Seine ganze Familie ist sehr religiös und auch er durfte diese Erziehung genießen. Allerdings fängt er an zu zweifeln, ob es diesen Gott wirklich gibt. Sein innerer Konflikt wird sehr gut dargestellt und ich kann Lithans Standpunkt sehr gut nachvollziehen.

Auch der Schreibstil konnte mich sehr überzeugen, das Buch lies sich flüssig lesen. Vor allem gegen Ende packte mich die Geschichte so richtig und ich wollte mit dem Lesen gar nicht mehr aufhören.

Der mittlere Part des Buches war nicht so mein Ding, da ich das Gefühl hatte, dass sich die Geschichte etwas in die Länge zieht. Lithan kämpfte ständig mit den gleichen Problemen und ich hatte nicht das Gefühl, dass er sich bemühte an seiner Situation etwas zu ändern.

Wiederum sehr gut gefiel mir, dass sich das Buch mit sehr vielen ethischen Themen auseinandersetzt – Glaube und Homosexualität sind Themen, die besprochen werden und mir gefiel es, dass auch der Leser durch Streitereien in dem Buch dazu angeregt wurde sich mit diesen Themen auseinanderzusetzen.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2.928)

4.383 Bibliotheken, 80 Leser, 6 Gruppen, 349 Rezensionen

"selbstmord":w=102,"jay asher":w=47,"jugendbuch":w=43,"mobbing":w=42,"tote mädchen lügen nicht":w=35,"suizid":w=29,"kassetten":w=28,"tod":w=23,"liebe":w=16,"freundschaft":w=16,"thriller":w=14,"gerüchte":w=14,"schule":w=12,"schuld":w=11,"jugendliche":w=10

Tote Mädchen lügen nicht

Jay Asher , Knut Krüger
Flexibler Einband: 288 Seiten
Erschienen bei cbt, 08.10.2012
ISBN 9783570308431
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(130)

186 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 109 Rezensionen

"religion":w=10,"jugendbuch":w=7,"thriller":w=6,"jugendthriller":w=5,"entführung":w=4,"glaube":w=4,"fanatismus":w=4,"patricia schröder":w=4,"christentum":w=3,"islam":w=3,"spannung":w=2,"spannend":w=2,"flüchtlinge":w=2,"wahn":w=2,"fremdenhass":w=2

Fanatisch

Patricia Schröder
Fester Einband: 380 Seiten
Erschienen bei Coppenrath, 05.02.2018
ISBN 9783649624547
Genre: Jugendbuch

Rezension:

In den letzten Wochen habe ich mich mal an etwas ganz neues gewagt. Und zwar habe ich einen Thriller gelesen. Schon das Cover des Buches „Fanatisch“ von Patricia Schröder sprach mich sofort an und als ich den Klappentext las, stand fest, dass ich es unbedingt lesen wollte.

Der Schreibstil ist gleich von Beginn an sehr fesselnd und die Geschehnisse folgen in genau dem richtigen Abstand aufeinander. Es wird nie langweilig, es passiert aber auch nicht zu viel auf einmal.

Mit der Protagonistin Nara konnte ich mich auch gleich anfreunden, sie ist eine sehr charakterstarke und total liebe Person, die ein „ganz normales Teenagerleben“ führt.

Besonders gefiel mir auch die Aufmachung des Buchs durch wunderschön dargestellte Zeitungsartikel und Handschriftliche Notizen und Chatnachrichten werden die Geschehnisse nicht nur aus der Sicht von Nara geschildert.

Was ich ein bisschen gruselig fand war, dass eines der entführten Mädchen meinen Namen trug. 

Gegen Ende gibt es noch einmal einen Plottwist, mit dem ich gar nicht gerechnet hätte, der mich aber noch einmal richtig an das Buch fesselte.

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(19)

23 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 12 Rezensionen

Glanz der Dämmerung

Jennifer L. Armentrout , Barbara Röhl , Merete Brettschneider , Jacob Weigert
Audio CD
Erschienen bei Lübbe Audio , 21.12.2017
ISBN 9783961080458
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Nachdem mich der zweite Teil der Götterleuchten Reihe so enttäuschte, ging ich mit gemischten Gefühlen an den dritten Teil. Zum einen wollte ich unbedingt wissen, wie es weitergeht, zum anderen hatte ich keine Lust mehr auf das ewige Hin und Her der beiden Protagonisten.

Doch dieses mal fesselte mich die Autorin gleich von Beginn der Geschichte, denn die Ereignisse überschlugen sich nur so und einen guten Plottwist gabt es obendrein auch noch.

Ein bisschen enttäuscht war ich trotzdem von einigen Szenen, denn ich hätte mir eine genauere Ausführung gewünscht.

Was mir sehr gut gefiel war Seth charakterliche Änderung. Dadurch, dass er sich am Anfang des Buchs stark verändert, gibt es einen Teil indem er in Selbstmitleid versinkt. Anschließen wird er jedoch sehr vernünftig und handelt häufig erst nachdem er denkt.

Auch Josie verändert sich. Durch die Zeit, die sie bei den Titanen leben musste, erfährt sie sehr unschöne Dinge, wird schließlich aber selbstbewusster und entschlossener anderen zu helfen.

Der Schreibstil war mal wieder eins A und ich freue mich schon riesig auf den vierten Teil.

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(188)

444 Bibliotheken, 12 Leser, 0 Gruppen, 23 Rezensionen

"fantasy":w=6,"liebe":w=5,"lux":w=4,"jugendbuch":w=2,"aliens":w=2,"alien":w=2,"ausserirdische":w=2,"katy":w=2,"oblivion":w=2,"freundschaft":w=1,"familie":w=1,"leben":w=1,"freunde":w=1,"geheimnisse":w=1,"mutter":w=1

Oblivion - Lichtflimmern

Jennifer L. Armentrout , Anja Malich
Fester Einband: 368 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 30.06.2017
ISBN 9783551583789
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(16)

21 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 17 Rezensionen

"australien":w=2,"auslandsaufenthalt":w=2,"studieren im ausland":w=2,"familie":w=1,"freunde":w=1,"biographie":w=1,"lernen":w=1,"fernweh":w=1,"fremde kultur":w=1,"beschreibung":w=1,"down under":w=1,"tagebuchform":w=1,"kängurus":w=1,"andere sitten":w=1,"blogeinträge":w=1

Im Land der Kangaroos

Miriam Traut
Flexibler Einband: 200 Seiten
Erschienen bei hansanord, 12.03.2018
ISBN 9783947145034
Genre: Sonstiges

Rezension:

Ja, ich habe mal wieder ein Buch gelesen, das mit dem Reisen zu tun hat. Diese Bücher können mich in letzter Zeit nur zu sehr beeindrucken, denn ich liebe es einfach über Reiseerlebnisse anderer zu lesen, die mir eventuell auch passiert sind.

Ich konnte mich sehr schnell in Traut’s Buch einlesen und habe bei ihren Erlebnissen mitgefiebert. Die Idee, sich eine To-Do  Liste für Australien zu machen fand ich spitze, sie lockerte das Buch auf und man bekam einen Eindruck von Dingen, die noch passieren könnten.

Auch der Schreibstil gefiel mir echt gut, allerdings hätte ich mir an manchen Stellen eine genauere Ausführung der Ereignisse gewünscht.

  (3)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(330)

896 Bibliotheken, 20 Leser, 0 Gruppen, 113 Rezensionen

"götter":w=18,"liebe":w=11,"titanen":w=7,"fantasy":w=6,"kampf":w=5,"halbgötter":w=5,"götterleuchten":w=5,"griechische mythologie":w=4,"seth":w=4,"jugendbuch":w=3,"krieg":w=3,"mythologie":w=3,"jennifer l armentrout":w=3,"josie":w=3,"dämonentochter":w=3

Erwachen des Lichts

Jennifer L. Armentrout , Barbara Röhl
Fester Einband: 432 Seiten
Erschienen bei HarperCollins, 12.06.2017
ISBN 9783959670968
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(28)

49 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 22 Rezensionen

"scan":w=3,"walter jury":w=3,"jugendbuch":w=2,"sarah fine":w=2,"fantasy":w=1,"science fiction":w=1,"cbt":w=1,"cbt verlag":w=1,"cbj verlag":w=1,"tate archer":w=1,"im visier des feindes":w=1

SCAN - Im Visier des Feindes

Walter Jury , S.E. Fine , Coralie Brandt
Flexibler Einband: 350 Seiten
Erschienen bei cbt, 11.12.2017
ISBN 9783570311806
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(390)

918 Bibliotheken, 16 Leser, 2 Gruppen, 65 Rezensionen

"lux":w=11,"oblivion":w=9,"daemon":w=8,"liebe":w=7,"fantasy":w=6,"katy":w=6,"jugendbuch":w=5,"aliens":w=5,"jennifer l. armentrout":w=5,"obsidian":w=4,"jennifer l armentrout":w=3,"lichtflüstern":w=3,"geheimnis":w=2,"gefahr":w=2,"licht":w=2

Oblivion - Lichtflüstern

Jennifer L. Armentrout , Anja Malich
Fester Einband: 384 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 10.01.2017
ISBN 9783551583581
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(23)

72 Bibliotheken, 3 Leser, 1 Gruppe, 10 Rezensionen

"reise":w=2,"abenteuer":w=1,"gesellschaft":w=1,"rezension":w=1,"kultur":w=1,"lesen":w=1,"reisebericht":w=1,"lieblingsbuch":w=1,"empfehlung":w=1,"fernweh":w=1,"blogger":w=1,"herzensbuch":w=1

Gehen, um zu bleiben

Anika Landsteiner
Flexibler Einband: 288 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 15.05.2017
ISBN 9783442176724
Genre: Sachbücher

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(14)

29 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

englisch, fantasy, friedhof, geister, gelesen 2018, jugendbuch, mord, neil gaiman

The Graveyard Book

Neil Gaiman
Flexibler Einband
Erschienen bei HarperCollins, 28.09.2010
ISBN B0051XVQ1I
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(68)

109 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 65 Rezensionen

bastei lübbe, buchreihe, dystopie, endzeitroman, fantasy, freundschaft, fruchtbarkeit, gefangenschaft, geheimnisse, isabell may, jugendbuch, liebe, magie, the chosen one, young adult

The Chosen One - Die Ausersehene

Isabell May
E-Buch Text: 216 Seiten
Erschienen bei beBEYOND by Bastei Entertainment, 10.10.2017
ISBN 9783732546558
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Mmh… Um ehrlich zu sein, fällt es mir bei diesem Buch ganz schwer einen passenden Anfang für meine Rezension zu finden. Anfangs konnte mich die Story nämlich so gar nicht packen. Die Verhaltensweisen der Charaktere schienen mir unüberlegt und nicht einstimmig mit der kreierten Art und Weise der Person. Dennoch fiel mir das Lesen unglaublich leicht, da der Schreibstil einfach sehr flüssig und mitreißend ist. Auch die Idee gefällt mir sehr gut und ich habe bisher noch nichts in diese Richtung gelesen.

Um so mehr ich mich in die Geschichte einlaß, umso besser wurde sie. Die Charaktere bekamen langsam eine Form und handelten überlegter und für den Leser nachvollziehbarer. Von Seite zu Seite wurde die Geschichte immer spannender und packender, bis ich schließlich gar nicht mehr mit dem lesen aufhören wollte.

Der Schreibstil ist unglaublich flüssig und einfach zu verstehen, was einem das Lesen sehr leicht fallen lässt. Auch das äußere Design gefällt mir gut. Dennoch bin ich der Meinung, dass das Cover nur zu dem ersten Drittel der Geschichte passt.

Die Idee konnte mich auf jeden Fall überzeugen! Leider geiehl mir die Ausarbeitung an manchen Stellen nicht so gut und auch die Dialoge ließen für meinen Geschmack manchmal zu wünschen übrig. Dennoch würde mich interessieren, wie die Geschichte weitergeht und ich würde einem zweiten Teil auf jeden Fall eine Chance geben.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(17)

22 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

anders, decker, delaney, freundschaf, freundschaft, jugendbuch, koma, liebe, plötzliche tode

Splitterlicht

Megan Miranda
E-Buch Text: 321 Seiten
Erschienen bei Ravensburger Buchverlag, 01.09.2015
ISBN 9783473476824
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(346)

826 Bibliotheken, 16 Leser, 2 Gruppen, 219 Rezensionen

"liebe":w=15,"zukunft":w=14,"lügen":w=14,"freundschaft":w=12,"intrigen":w=12,"geheimnisse":w=10,"tower":w=10,"jugendbuch":w=9,"katharine mcgee":w=8,"gefühle":w=6,"dystopie":w=5,"reichtum":w=5,"party":w=5,"reich":w=5,"#beautiful liars":w=5

Beautiful Liars - Verbotene Gefühle

Katharine McGee , Franziska Jaekel
Fester Einband: 512 Seiten
Erschienen bei Ravensburger Buchverlag, 23.08.2017
ISBN 9783473401536
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Als ich diesen Klappentext las, fühlte ich mich sofort angesprochen, da ich zurzeit viele Bücher lese, die in der Zukunft, aber in unserer Welt spielen.

Beautiful Liars spielt im Jahre 2118 in New York City und wird abwechselnd von den fünf Protagonisten Avery, Leda, Eris, Watt und Rylin erzählt. Durch die herausragenden technischen Entwicklungen sind Dinge, die uns heutzutage noch unmöglich erscheinen erreicht wurden. In New York steht nämlich seit einiger Zeit auf dem ehemaligen Gelände des Central Parks ein 1000-stöckiges Hochhaus. Die Etage gibt an, wie hoch das Einkommen ist, welchen gesellschaftlichen Stand man hat,...

Avery wohnt mit ihrer Familie in der 1000sten Etage und ihr Leben scheint nahezu perfekt, wenn da nicht ihr großes Geheimnis wäre, dass unter keinen Umständen gelüftet werden darf. Mir erschien Avery von den ersten Seiten an sehr symphatisch. Obwohl sie sehr luxuriös lebt, ist sie nett und freundlich - auch zu Menschen aus den unteren Stockwerken, die leider ein geringeres Ansehen genießen. Ihre beste Freundin Leda hingegen erscheint mir sehr eigennützig, allerdings auch schnell verletzlich. Eris ist auch eine sehr charakterstarke Protagonistin, die viel Herausforderungen meistern muss. Im Gegensatz zu den drei Freundinnen wohnt Rylin - eine weitere Protagonistin einige Etagen tiefer und führt ein ganz anderes Leben. Sie arbeitet hartnäckig um sich und ihrer Schwester eine Wohnung zu finanzieren. Von allen Charakteren ist sie am bodenständigsten und muss viel kämpfen um sich über Wasser zu halten.

Katharine McGee hat einen sehr schönen Schreibstil, der leicht verständlich ist und mich gegen Ende einfach nicht mehr loslassen wollte. Dennoch viel mir der Einstieg in das Buch sehr schwer, da mir durch den ständigen Erzählperspektivenwechsel das auseinanderhalten der Charaktere alles andere als leicht fiel. Als ich mich schließlich einmal eingelesen hatte, konnte ich letztendlich nicht mehr aufhören, da die Geschichte sehr packend ist und auch die Idee super ausgearbeitet wurde. Was ich mir noch gewünscht hätte wäre, dass die Handlung etwas häufiger außerhalb des Towers gespielt hätte, da dies nochmal etwas mehr Spannung wecken könnte. Dennoch verstehe ich, dass die Autorin so darstellen wollte, wie unwichtig es in der dortigen Zeit ist, das Haus zu verlassen. Schließlich gibt es ja in dem Gebäude Supermärkte, Parks und sogar Schulen und Kirchen.

  (3)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(70)

117 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 55 Rezensionen

"thriller":w=6,"mary kubica":w=5,"falsche tränen":w=3,"chicago":w=2,"don't you cry - falsche tränen":w=2,"krimi":w=1,"geheimnisse":w=1,"familiengeschichte":w=1,"familiengeheimnis":w=1,"familiendrama":w=1,"mysteriös":w=1,"langweilig":w=1,"langatmig":w=1,"wohngemeinschaft":w=1,"falsche identität":w=1

Don't You Cry - Falsche Tränen

Mary Kubica , Rainer Nolden
Flexibler Einband: 384 Seiten
Erschienen bei HarperCollins, 12.06.2017
ISBN 9783959671057
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(223)

428 Bibliotheken, 9 Leser, 2 Gruppen, 129 Rezensionen

"fangirl":w=12,"fanfiction":w=10,"jugendbuch":w=8,"college":w=7,"rainbow rowell":w=7,"zwillinge":w=6,"liebe":w=5,"rainbowrowell":w=4,"erste liebe":w=3,"schreiben":w=3,"coming-of-age":w=3,"hanser":w=3,"familie":w=2,"leben":w=2,"rezension":w=2

Fangirl

Rainbow Rowell , Brigitte Jakobeit
Fester Einband: 480 Seiten
Erschienen bei Hanser, Carl, 24.07.2017
ISBN 9783446257009
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Schon als ich das Päckchen aufpackte, in dem sich "Fangirl" befand, juckte es mir in den Fingern das Buch zu lesen, denn ich hatte zuvor schon viele positive Rezensionen der "Originalversion" - dem englischen Roman gelesen. Und meine Erwartungen blieben nicht enttäuscht! Schon nach den ersten Seiten war ich total in die Geschichte versunken und konnte mit dem Lesen gar nicht mehr aufhören. So kam es wirklich dazu, dass ich gar nicht merkte 460 Seiten gelesen zu haben.

Rainbow Rowell hat unglaubliche Charaktere geschaffen, die größtenteils sehr sympathisch wirken. Mir gefällt vor allem Cathers, sagen wir mal ein bisschen verschlossener Charakter, denn sie ist nicht gleich durchschaubar, dennoch aber eine sehr liebenswerte Protagonistin. Caths Zwillingsschwester Wren ist charakterlich das komplette Gegenteil. Sie ist aufgeschlossen und nimmt kein Blatt vor den Mund. Dadurch wirkt sie manchmal etwas verletzend.

Auch der Verlauf der Beziehungen unterschiedlicher Personen ist sehr realistisch dargestellt. Es herrscht nicht nur Friede-Freude-Eierkuchen, mal lebt man sich eben für einen gewissen Zeitraum auseinander.

Zwischen den Kapiteln gibt es immer einen kleinen Ausschnitt von Simon Snow. Ich hatte so stets das Gefühl Caths Lieblingsszenen vorgeführt zu bekommen. Außerdem wurde ich durch Caths Liebe zum Schreiben selbst motiviert wieder mehr zu schreiben.

  (3)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(9)

22 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 8 Rezensionen

abenteuer, #andreasotter, fantasy, #fantasy, #lanasommerfeld, #leserunde, liebe, spannung

Eryleion

Lani Sommerfeld
E-Buch Text
Erschienen bei Independently Published, 19.05.2017
ISBN B072J6ND88
Genre: Fantasy

Rezension:

Fangen wir mal mit dem Offensichtlichen an, denn als erstes stach mir natürlich das atemberaubende Cover in die Augen, was übrigens sehr gut zur Geschichte passt. Als ich dieses Cover sah, war ich mir ziemlich sicher, dass mich das dahinter steckende Buch begeistern würde.

Allerdings muss ich leider sagen, dass mir der Einstieg in das Buch alles andere als leicht fiel. Irgendwie konnte ich den Geschehen nicht so richtig folgen und mir schienen einige Entscheidungen der Protagonisten relativ leichtsinnig.

Als Frank und Daniel nach Eryleion gelangen und schließlich im Dorf der Khelauin ankommen, wird die Geschichte jedoch verständlicher und ich kam in einen kaum stopp baren Lesefluss.

Besonders faszinierte mich die Ausarbeitung sowie die Entwicklung der Charaktere. Sowohl Frank als auch Daniel machten unterschiedliche charakterliche Phasen durch und entwickelten sich meiner Meinung nach zum Positiven.

Auch der Verlauf der Beziehung zwischen den beiden männlichen Protagonisten erscheint mir als sehr erwähnenswert. Die Beiden beginnen ihr Reise gemeinsam; trennen sich, um unterschiedliche Entwicklungen durchzumachen; finden schließlich wieder zusammen, um einem gemeinsamen Feind gegenüber zu treten; und trennen sich letztendlich wieder, da beide ihre eigenen Wege weitergehen.

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(10)

14 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 10 Rezensionen

fantasy, zauber

Das kalte Blut

Mike Bergemann
E-Buch Text: 303 Seiten
Erschienen bei neobooks, 13.04.2017
ISBN 9783742795533
Genre: Fantasy

Rezension:

Mit dem Buch "Das kalte Blut - Söhne und Töchter des Feuers" konnte mich Mike Bergmann fesseln. Die Idee sprach mich sofort an und es war für mich abwechslungsreich mal wieder ein (High-)Fantasy Buch zu lesen.

Die Beschreibungen sind der absolute Hammer, ich konnte mir stets alles vorstellen und fühlte mich immer in die Lage der Charaktere hinein versetzt. Die neu geschaffene Welt ist atemberaubend und es fehlt an nichts. Dennoch muss ich sagen, dass ich mir die Situationen an einigen Stellen ausgeschmückter gewünscht hätte. Die Idee ist einfach traumhaft, doch manchmal geschah einfach zu viel auf einmal.

Die Hauptcharaktere entwickeln bereits nach den ersten Kapitel eindeutige Charakterzüge und ich war von ihrer Stärke teilweise sehr überrascht.

Im großen und ganzen hat mir das Buch sehr gut gefallen und ich freue mich auf einen zweiten Teil, der hoffentlich ein wenig ausführlicher ist.

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(13)

19 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 13 Rezensionen

diebin, freundschaft, liebe, samira, schriftsteller, stephanie tölle, traumfänger, traumfresser, traum und realität, traum vs. realität, traumwelt, unerklärliche geschehnisse, urban fantasy

Das Traumparadoxon

Stephanie Tölle
Flexibler Einband: 240 Seiten
Erschienen bei Books on Demand, 23.04.2018
ISBN 9783744801171
Genre: Fantasy

Rezension:

"Das Traumparadoxon" hat es geschafft mich von Anfang bis Ende in seinen Bann zu ziehen. Stephanie Tölle hat einen sehr flüssigen und bildlichen Schreibstil und sog mich dadurch direkt in die Geschichte ein. Auch Samira/Sephariel erschien mir von Anfang an sehr sympathisch und ich konnte mich gut in ihre Lage hinein versetzen.

Das Buch ist durch schöne Illustrationen der Protagonisten gestaltet, die immer mal wieder zwischen den Kapiteln auftauchen und auch das Cover ist sehr gelungen, wobei ich mir unter dem Cover erst eine etwas andere Geschichte vorgestellt hätte.

Besonders interessant fand ich drei Erzählungen aus drei unterschiedlichen Perspektiven - den Wechseln zwischen der realen und der Traumwelt - dabei griffen die Teile manchmal so sehr ineinander über, das man kaum noch wusste was wirklich geschah. Das lies die Geschichte nur noch spannender werden und es entstand eine Verbindung zwischen Traum und Realität.

Ein wenig überraschend kam dann schließlich das Ende, was ich mir ein wenig ausführlicher gewünscht hätte, denn ich war noch mitten in der Geschichte drin und war ganz verwirrt, dass sie plötzlich vorbei war. Aber vielleicht gibt es ja einen zweiten Teil?! Den würde ich auf jeden Fall gleich verschlingen. ;)

  (2)
Tags:  
 
83 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.