lissy94s Bibliothek

193 Bücher, 52 Rezensionen

Zu lissy94s Profil
Filtern nach
193 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(29)

36 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 25 Rezensionen

mord, schlafstörung, krimi, humor, psychologin

Mordsmäuschenstill

Natalie Tielcke
E-Buch Text: 197 Seiten
Erschienen bei beTHRILLED by Bastei Entertainment, 12.10.2017
ISBN 9783732552788
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(6)

14 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

prag, wien, berlin, münchen, marianne altmann

Die Frau im hellblauen Kleid

Beate Maxian
Flexibler Einband: 416 Seiten
Erschienen bei Heyne, 13.11.2017
ISBN 9783453422124
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(17)

41 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 16 Rezensionen

leserunde, hold, san francisco ink, on, amy baxter

Hold on to you - Kyle & Peg

Amy Baxter
E-Buch Text
Erschienen bei beHEARTBEAT by Bastei Entertainment, 15.09.2017
ISBN 9783732552146
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(51)

104 Bibliotheken, 8 Leser, 1 Gruppe, 51 Rezensionen

fantasy, liebe, dystopie, freundschaft, isabell may

The Chosen One - Die Ausersehene

Isabell May
E-Buch Text: 216 Seiten
Erschienen bei beBEYOND by Bastei Entertainment, 10.10.2017
ISBN 9783732546558
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

12 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

martha conway, geschichte, sklaven, goldmann challenge, theaterschiff

Das Schiff der Träume

Martha Conway , Christine Heinzius
Flexibler Einband: 448 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 16.10.2017
ISBN 9783442205295
Genre: Historische Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

8 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

The Fourth Monkey - Geboren, um zu töten

J.D. Barker , Leena Flegler
Flexibler Einband
Erschienen bei Blanvalet, 27.12.2017
ISBN 9783764506247
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(6)

8 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

bilderbuch, herbst, sammeln, farben, mut

Die kleine Maus und das goldene Blatt

Catherine Metzmeyer , Estelle Meens
Fester Einband
Erschienen bei Brunnen, 25.10.2016
ISBN 9783765558382
Genre: Kinderbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(35)

66 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 8 Rezensionen

london, hochzeit, helen, dora, liebe

Die Nightingale-Schwestern: Sturm der Gefühle

Donna Douglas , Ulrike Moreno
Flexibler Einband: 512 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 12.08.2016
ISBN 9783404174188
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(49)

81 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 12 Rezensionen

london, krankenhaus, krankenschwester, liebe, freundschaft

Die Nightingale Schwestern: Geheimnisse des Herzens

Donna Douglas , Ulrike Moreno
Flexibler Einband: 512 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 10.06.2016
ISBN 9783404173822
Genre: Historische Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4)

5 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

studienfahrt, kinder, liebesroman, studenten, österreich

Soulmates: Time is on your side

Nathalie Lina Winter
E-Buch Text: 601 Seiten
Erschienen bei Amazon Kindle Publishing, 27.09.2017
ISBN B075ZW8WF9
Genre: Sonstiges

Rezension:

Meine Meinung

Cover 
Auf dem Cover sind zwei junge Menschen, eine Frau und ein Mann abgebildet. Die Frau umarmt dabei den Mann, von ihr sieht man den Gesichtsausdruck, der nachdenklich wirkt. Das Cover spiegelt das Gefühls durcheinander der Protagonistin Karena und passt perfekt zum Inhalt.

Schreibstil und Inhalt
Das Buch ist so geschrieben, dass man stellenweise nur so durch die Seiten fliegt. Der Schreibstil ist leicht und flüssig und man taucht schnell in die Geschichte ein. Die Geschichte wird abwechselnd aus der Sicht der Protagonisten Karena und Timo erzählt. Immer wieder gibt es auch Kindheitserinnerungen, wenn die beiden sich an ihre Kindheit zurückerinnern. Diese Erinnerungen setzten sich ab, indem diese kursiv geschrieben sind.
Die Spannung in der Geschichte kommt auch nicht zu kurz. Als Karena, Timo und ihre Studienfreunde auf einer Studienfahrt in Österreich sind, passiert eine Sache nach der anderen.

Charaktere
Karena ist eine junge, sympathische Protagonistin in die ich mich stellenweise gut hineinversetzten und mit ihr mitfühlen konnte. Sie ist sehr mitfühlend und immer für ihre Freunde da und wirkt sehr sympathisch. Stellenweise ging sie mir aber auch auf die Nerven, da sie nicht so recht wusste, was sie will. Dadurch, dass Karena nicht so recht wusste was sie möchte und sich sehr schwer entscheiden konnte, wurde die Geschichte stellenweise etwas langatmig.
Natürlich hat dies, dass sie sich schwer entscheiden kann mit den Enttäuschungen aus jungen Jahren zu tun, was ich auch verstehen kann. Doch dieses hin und her nervte an ihrem Verhalten nach einiger Zeit. Gegen Ende des Buches wirkte sie dann aber schon ein Stück weit reifer.
Ich bin gespannt, wie sie sich im nächsten Band weiterentwickeln wird.

Timo ist ein sympathischer junger Mann, der sich nicht so leicht in die Karten schauen lässt. Er hat viel in seinen jungen Jahren erlebt und kämpft nun, um die Frau, die er liebt. Er hat einen vielseitigen Charakter und ich bin schon sehr gespannt, wie er sich im nächsten Band weiterentwickeln wird.


Fazit
Mit diesem Debütroman hat Nathalie Lina Winter einen sehr berührenden Roman mit viel Tiefgang geschrieben. Die Gefühlswelt von Karena und Timo ist so, dass man sich gut in sie hineinversetzten kann.
Ich gebe 4 von 5 Sternen, da mir manche Handlungen von Karena nicht schlüssig waren und sie stellenweise dann, mit diesen spontanen Handlungen kindisch wirkte.
Ich kann das Buch allen empfehlen, die die Bücher von Carina Bartsch lieben.

  (4)
Tags: liebesgeschichte, liebesroman, roman   (3)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(14)

14 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 14 Rezensionen

krimi, hamburg, rezension, roman, kriminalroman

Die Braut

Katrin Thiele
Flexibler Einband: 284 Seiten
Erschienen bei Roman Verlag, 18.06.2017
ISBN 9781946332110
Genre: Sonstiges

Rezension:

Meine MeinungCoverAuf dem Cover ist eine verwirrte, traurige Braut abgebildet. Die Haare der Braut sind durcheinander und das Make - up ist verschmiert. Das Cover zeigt somit eine Protagonistin aus dem Buch, so wie die Braut dort abgebildet ist, lernt man diese auch zu Anfang im Buch kennen. Das Cover passt somit perfekt zum Inhalt und macht neugierig auf die Geschichte. Jedoch hätte ich dieses Cover nicht unbedingt bei einem Krimi erwartet. Schreibstil und InhaltVon dem Schreibstil der Autorin war ich sehr begeistert, es hat Spaß gemacht diesen Krimi, zu lesen. Die Autorin verwendet wundervolle Worte, sie lässt Fremdwörter ganz einfach hineinfließen, schafft aber auch, dass der Krimi humorvoll ist. Das Buch lässt sich flüssig und schnell lesen, da man einfach wissen will, was es mit der Braut auf sich hat. Stellenweise konnte ich das Buch nicht mehr aus der Hand legen.
Die Geschichte wird aus der Sicht von Felix erzählt, diesen fand ich anfangs als Protagonist etwas unsympathisch. Je mehr ich jedoch gelesen hatte, umso besser konnte ich ihn auch verstehen und er wurde mir sympathischer.
Sobald Felix die Braut gefunden hatte, überlegte ich, mit was dieser wohl zugestoßen ist. Anfangs war ich überrascht, wie Felix in dieser schwierigen Situation handelt und überlegte wieso er dies so macht und nicht mehr unternimmt. Ich muss sagen, dass ich dann völlig in der Geschichte war und mitgerätselt habe, die Geschichte hat mich auch einige Tage danach noch beschäftigt.Fazit
Der Krimi hat mich gut unterhalten und die ein oder andere Überraschung geboten. Mir hat besonders an diesem Krimi gefallen, dass die Geschichte, nicht so leicht durchschaubar ist und der Spannungsbogen konstant bleibt, sodass es nicht langatmig wird.
Ich kann allen diesen Krimi empfehlen, die gerne in einer Geschichte mit rätseln und mitdenken, die Geschichte durchschaut man nicht so einfach.

Danke Katrin Thiele, dass ich das Buch lesen durfte. Ich glaube ich muss wieder öfter einen Krimi lesen, bin jetzt wieder mehr auf den Geschmack gekommen!

  (9)
Tags: die braut, krimi, kriminalroma, rezension, roman, spannung   (6)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(6)

34 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

liebe, prag, winter, frauen, winterlich

Wintersterne

Isabelle Broom , Uta Rupprecht
Flexibler Einband: 448 Seiten
Erschienen bei Diana, 09.10.2017
ISBN 9783453359109
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

4 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

im falschen fil, roma, spannun

Im falschen Film - 37 Stunden

Vanessa Mansini
E-Buch Text
Erschienen bei null, 11.09.2017
ISBN B075KK2QZ7
Genre: Sonstiges

Rezension:

Meine Meinung

Cover und Inhalt
Das Cover passt zu den bereits erschienen Büchern der Reihe. Aber auch zum Inhalt, da es in diesem Band sehr turbulent und teilweise düster für Trixi aussieht. Deshalb passt auch das dunkelblau, indem das Cover gehalten ist zu der Stimmung im Buch.
Zum Inhalt der Geschichte möchte ich jedoch dieses Mal nichts verraten, da der Klappentext schon Aussagekräftig ist und ich Euch die Spannung nicht nehmen möchte, indem ich zu viel verrate. Eins muss ich aber sagen, von einer Entwicklung in Trixis Leben war ich etwas enttäuscht und kann die
Entscheidung von Trixi nicht ganz verstehen.
Lest selbst und seid gespannt!

Schreibstil
Das Buch lässt sich, wie die bereits erschienen Bücher des Autors flüssig lesen.Ich konnte das Buch stellenweise nicht mehr aus der Hand legen, da ich wissen wollte, was hinter den mysteriösen Vorgängen steckt.
Dieser Teil rund um Trixi setzt sich von den anderen Bänden etwas ab, da hier mehr auf Spannung gesetzt wird.

Fazit
Ein sehr spannender Roman, der sich sehr gut lesen lässt. Ich finde, dies ist das beste Buch von Michael Meisheit, welches bisher erschienen ist. Das Buch hat wirklich alles, ich habe mitgefiebert und mich geärgert und mitgefühlt. Ich kann Dir die Reihe rund um Trixi sehr empfehlen.
Außerdem bin ich sehr gespannt, ob es noch weitere Bücher rund um Trixi geben wird.

  (21)
Tags: im falschen fil, roma, spannun   (3)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(0)

1 Bibliothek, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Die Sterne lügen nicht

Vanessa Mansini
Flexibler Einband: 256 Seiten
Erschienen bei Meisheit, Michael, 11.04.2017
ISBN 9783981721058
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

7 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Wir Kinder vom Bahnhof Zoo

Kai Hermann , Horst Rieck , Christiane F.
Flexibler Einband: 368 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 31.08.2017
ISBN 9783551317322
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(38)

90 Bibliotheken, 5 Leser, 0 Gruppen, 26 Rezensionen

polo, nacho figueras, wellington, jessica whitman, wellington saga

Die Wellington-Saga - Verlangen

Nacho Figueras , Jessica Whitman , Veronika Dünninger
Flexibler Einband: 320 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 18.09.2017
ISBN 9783734103742
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(39)

79 Bibliotheken, 5 Leser, 0 Gruppen, 31 Rezensionen

liebe, zweiter weltkrieg, großmutter, familie, kristin harmel

Heute fängt der Himmel an

Kristin Harmel , Veronika Dünninger
Flexibler Einband: 470 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 21.08.2017
ISBN 9783734102899
Genre: Liebesromane

Rezension:

Inhalt
Die Journalistin Emily Emerson hat es nicht leicht, zuerst stirbt ihre Großmutter und dann kann sie ihre Kolumne auch nicht weiterschreiben. Somit steht Emily an einem Punkt in ihrem Leben, wo sie nicht weiß, wie es weitergehen soll. Bis sie eines Tages ein Gemälde mit einer Frau, die ihre Großmutter Margaret darstellt, mit einer geheimnisvollen Notiz erhält. Emily ist von dieser Notiz tief bewegt und begibt sich auf die Suche nach dem Absender der ihr das Gemälde geschickt hat. Auf ihrer Suche nach dem Absender, erfährt sie von einer tragischen Liebesgeschichte aus der Vergangenheit, die ihr eigenes Leben betrifft und kommt hierbei einem Menschen näher, den sie aus ihrem Leben verbannt hatte.


Meine Meinung

Durch Zufall wurde ich auf dieses Buch aufmerksam, als Erstes sprach mich das wunderschöne Buchcover an und nachdem ich den Klappentext gelesen hatte, wurde ich neugierig auf die Geschichte. Ich hatte zuvor noch nie etwas von der Autorin gehört und gelesen. Nachdem ich nun dieses Buch von ihr gelesen habe, möchte ich auch noch die anderen Bücher die bereits erschienen sind, lesen.

Schreibstil
Der Schreibstil ist leicht und flüssig, einfach herzerwärmend und sehr berührend. Ich konnte das Buch, nachdem ich es begonnen hatte, kaum mehr aus der Hand legen und wollte einfach nur weiterlesen und mit Emily der Protagonistin aus der Gegenwart die Familiengeschichte erforschen und die Geheimnisse aufdecken. Die Geschichte rund um Emily und ihre Familie hat mich tief berührt! Durch diesen gefühlvollen Schreibstil war ich voll und ganz mit in der Geschichte, die mich auch zu Tränen gerührt hat, was nicht sehr oft vorkommt. Ich weine selten beim Lesen, aber diese Geschichte hat mich tief berührt! Ich bin immer noch sehr ergriffen von dieser wundervollen und tragischen Geschichte. Das Buch ist von der ersten bis zu letzten Seite spannend, obwohl ich irgendwann geahnt habe was die Wahrheit sein könnte.

Geschichte und Charaktere
Die Geschichte handelt von der Vergangenheit und der Gegenwart. In der Gegenwart begleitet man Emily Emerson, die ihrer Familiengeschichte auf der Spur ist. Emily hat auch eine schwere Vergangenheit, mit der sie Leben muss und Fehler, die sie sich mit der Zeit eingesteht und versucht diese wieder gut zu machen. In der Vergangenheit begleitet man Peter Dahler wie er sich im Kriegsgefangenlager verliebt sozusagen eine "verbotene Liebe" und wie er die Kriegsjahre und die Nachkriegszeit verbringt. Als Leserin habe ich mit den Protagonisten mitgehofft und mitgelitten. Mit den Charakteren konnte man gut mitfühlen und sich in sie hineinversetzten. Über manche Charaktere wie z.B. Margaret`s Schwester Louise oder Peter`s Vater habe ich mich aufgeregt. Da dachte ich oft, wie kann man nur so handeln, ohne ein schlechtes Gewissen zu haben.
Zur Geschichte möchte ich aber nicht zu viel verraten, da diese so wundervoll ist! Lest am besten selbst das Buch, kann es euch sehr ans Herz legen!

Fazit
Das Buch mit seiner Geschichte hat mich mehr als überrascht! Ich muss sagen, so eine herzergreifende Geschichte hätte ich nicht erwartet!!!
Ein kleiner Tipp, falls ihr das Buch lesen wollt, legt eine Packung Taschentücher in Reichweite.
Ich gebe dem Buch 5 von 5 Sternen und muss sagen, dass es eines der besten Bücher ist, die ich dieses Jahr gelesen habe!

Herzlichen Dank an den Blanvalet Verlag für dieses wundervolle Buch als Rezensionsexemplar!

  (34)
Tags: amerika, familie, gemälde, großmutter,k, heute fängt der himmel an, krie, kristin harmel, liebe, liebesgeschicht, liebesroma, zweiter weltkrie   (11)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(16)

36 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 15 Rezensionen

liebe, vorwärts küssen rückwärts lieben, berlin, suche nach traumprinz, chaotische protagonistin

Vorwärts küssen, rückwärts lieben

Sybille Hein
Flexibler Einband: 448 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 28.08.2017
ISBN 9783764505790
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(0)

1 Bibliothek, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Sophie Charlotte

Christian Sepp
Buch: 288 Seiten
Erschienen bei August Dreesbach Verlag, 04.09.2017
ISBN 9783944334660
Genre: Biografien

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(73)

163 Bibliotheken, 10 Leser, 0 Gruppen, 47 Rezensionen

liebe, bourbon, mord, intrigen, geld

Bourbon Sins

J. R. Ward , Marion Herbert , Katrin Kremmler
Flexibler Einband: 500 Seiten
Erschienen bei LYX ein Imprint der Bastei Lübbe AG, 28.06.2017
ISBN 9783736304017
Genre: Erotische Literatur

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(214)

461 Bibliotheken, 22 Leser, 0 Gruppen, 110 Rezensionen

bourbon, liebe, intrigen, familie, kentucky

Bourbon Kings

J.R.Ward , Marion Herbert , Katrin Kremmler , Katrin Kremmler
Flexibler Einband: 520 Seiten
Erschienen bei LYX ein Imprint der Bastei Lübbe AG, 03.01.2017
ISBN 9783736303225
Genre: Liebesromane

Rezension:

Meine Meinung

Cover
Das Cover ist in violett und schwarz gehalten, darauf abgebildet sieht man einen Mann, sein Gesicht kann man jedoch nicht genau erkennen, dadurch wirkt er mysteriös.

Schreibstil und Inhalt
Der Einstieg in das Buch war etwas schleppend, da man anfangs noch nicht so recht weiß wer, wer ist, da im Buch doch sehr viele Protagonisten vorkommen. Nach dem etwas schleppenden Anfang lässt sich das Buch flüssig lesen, sodass ich es kaum mehr aus der Hand legen konnte. Der Spannungsbogen wird über das Buch hin aufrecht gehalten, es wird nie langweilig, da immer wieder ein dunkles Familiengeheimnis aufgedeckt wird. Manche Wendungen jedoch waren vorhersehbar und keine Überraschung für den Leser. Die Geschichte rund um die Bradfords hat auch mehr Tiefgang, als ich am Anfang erwartet hatte, so konnte ich mich auch gut in die Protagonisten hineinversetzten.
Es gibt viele Handlungsstränge in dem Buch, die Hauptprotagonisten des Buches sind Lane und Lizzie. Mit der Zeit lernt man die Familie Bradford besser kennen und jeder Protagonist hat seine Probleme und Geheimnisse. Dadurch erfährt man die Geschichte aus verschiedenen Blickwinkeln und wie die einzelnen mit den Schwierigkeiten umgehen.

In der Geschichte geht es um die Bradford Familie und deren Angestellten. Nach langer Zeit kehrt Lane Bradford zurück nach Kentucky, nachdem er erfahren hat, dass die Köchin krank sei, die für ihn und seine Geschwister in der Kindheit wie eine Mutter war. Für Lane kommen nach seiner Rückkehr immer mehr Probleme hinzu die er lösen muss, so erfährt er, dass die Familie finanzielle Schwierigkeiten hat.
Lizzie die Gartenexpertin ist von seiner Rückkehr anfangs nicht sehr begeistert, da er ihr vor ein paar Jahren durch eine Heirat mit einer anderen Frau das Herz gebrochen hatte. Doch schon bald knistert es zwischen den beiden und man merkt, dass doch nicht nur böses Blut zwischen den beiden steht. 
Viel mehr möchte ich aber nun nicht zur Handlung sagen, lest selbst das Buch!

Protagonisten
Nun möchte ich euch einige der Protagonisten vorstellen:
Lizzie, die als Gärtnerin für die Bradfords arbeitet, ist eine junge, bodenständige und sympathische Protagonistin, in die ich mich als Leserin gut hineinversetzten konnte.
Lane Bradford wirkt anfangs undurchschaubar, er zeigt nur nach und nach mehr von seinen Gefühlen. Lane ist, obwohl er in purem Luxus aufgewachsen ist, bodenständig und ein sehr sympathischer Protagonist. Also das genaue Gegenteil seiner Schwester.

Gin Bradford, die jüngere Schwester von Lane wirkt sehr abgehoben und interessiert sich nur für "Luxus". Gin wirkte teilweise dadurch sehr kaltherzig und gefühlskalt, vor allem auch gegenüber ihrer Tochter, die sich im Internat befindet. Gin macht auch alles um ihren Lebensstandard zu halten, auch wenn sie sich dafür verkaufen muss. Für mich wirkte sie als Protagonistin in diesem ersten Teil sehr schwach.

Es gibt noch viele weitere Protagonisten in diesem Buch, wenn ich aber alle vorstellen würde, würde dies den Rahmen sprengen. So könnt ihr euch auch überraschen lassen, wer sonst noch zur Familie gehört und wichtig für die Handlung ist. Lasst euch nur sagen das Familienoberhaupt, also der Vater von Edward, Lane, Gin und einem verschollenen Bruder ist ein Tyrann....

Fazit
Ein packender Auftakt rund um die Bradfords. Nach einem etwas holprigen Anfang, nimmt die Handlung fahrt auf und es wird sehr spannend.
Wenn Du gerne Romane mit packenden Geheimnissen, vielen Intrigen und Liebe liest, könnte dieses Buch etwas für Dich sein.
Ich gebe dem Buch 4 von 5 Sternen und muss sagen, dies wird nicht das letzte Buch sein, welches ich von der Autorin gelesen habe.

  (12)
Tags: bourbon, bourbon kings, erster band, familie, firma, geld, hass, intrigen, liebe, lyx verlag, skandal   (11)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(7)

24 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Der blaue Vogel

Utta Danella
Flexibler Einband
Erschienen bei Heyne, 21.02.2006
ISBN 9783453075504
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(195)

437 Bibliotheken, 1 Leser, 14 Gruppen, 17 Rezensionen

vampire, liebe, lynsay sands, vampir, schauspieler

Vampire haben's auch nicht leicht

Lynsay Sands , Regina Winter
Flexibler Einband: 332 Seiten
Erschienen bei LYX ein Imprint der Bastei Lübbe AG, 14.09.2009
ISBN 9783802582424
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(224)

489 Bibliotheken, 1 Leser, 13 Gruppen, 20 Rezensionen

vampire, liebe, lynsay sands, fantasy, blut

Immer Ärger mit Vampiren

Lynsay Sands , Regina Winter
Flexibler Einband: 359 Seiten
Erschienen bei LYX ein Imprint der Bastei Lübbe AG, 15.06.2009
ISBN 9783802582004
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(291)

591 Bibliotheken, 1 Leser, 14 Gruppen, 30 Rezensionen

vampire, liebe, vampir, fantasy, erotik

Ein Vampir zum Vernaschen

Lynsay Sands , Regina Winter
Flexibler Einband: 379 Seiten
Erschienen bei LYX ein Imprint der Bastei Lübbe AG, 10.11.2008
ISBN 9783802581724
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 
193 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks