liyah40

liyah40s Bibliothek

445 Bücher, 41 Rezensionen

Zu liyah40s Profil
Filtern nach
445 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(1.180)

2.132 Bibliotheken, 68 Leser, 16 Gruppen, 97 Rezensionen

fantasy, winterfell, westeros, krieg, game of thrones

Das Erbe von Winterfell

George R. R. Martin , Jörn Ingwersen , Sigrun Zühlke , Thomas Gießl
Flexibler Einband: 542 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 14.03.2011
ISBN 9783442267811
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(121)

236 Bibliotheken, 2 Leser, 1 Gruppe, 31 Rezensionen

amisch, kate burkholder, thriller, mord, amish

Mörderische Angst

Linda Castillo , Helga Augustin
Flexibler Einband: 352 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 23.07.2015
ISBN 9783596032402
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(28)

79 Bibliotheken, 10 Leser, 2 Gruppen, 4 Rezensionen

victor hugo, frankreich, gesellschaft, klassiker, französische revolution

Die Elenden (Les Misérables) - Vollständige Ausgabe

Victor Hugo ,
Fester Einband: 1.344 Seiten
Erschienen bei Anaconda Verlag, 15.11.2013
ISBN 9783730600429
Genre: Klassiker

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(16)

37 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

sklaverei, frauen, südstaaten, usa, frauenrechte

Die Erfindung der Flügel

Sue Monk Kidd , Astrid Mania
Flexibler Einband: 496 Seiten
Erschienen bei btb, 13.03.2017
ISBN 9783442714674
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

3 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

Altes Land

Dörte Hansen
Flexibler Einband
Erschienen bei Penguin, 13.03.2017
ISBN 9783328100126
Genre: Romane

Rezension:

Lange stand dieses Buch auf meiner Wunschliste und endlich erschien es als Taschenbuch (ich kaufe selten Hardcover, weil man damit so schlecht im Bett liegen und lesen kann :D ).

Hochmotiviert und gespannt machte ich mich ans Werk um in die Geschichte einzutauchen- und fand einfach nicht hinein.

Ja, mir gehen alle Helikopter-Eltern auch tierisch auf den Keks, alle überbesorgten Eltern, die an jeder Ecke eine Gefahr sehen und ihre Kinder ans Haus und ihre Schoßröcke ketten...

Aber Anne die gegen alles und jeden ist, wirkt einfach nur unreif, gefrustet und nervig. Ihre Beziehung geht in die Brüche und sie zieht zu ihrer Tante aufs Land und dann ging es noch weiter bergab mit der Story. Klischees über Klischees (alle Städter sind ja soooo gestresst und flüchten in eine pseudo-heile-Welt aufm Land, die Bauern haben angst um ihr altes Leben... etc) und noch weitere furchtbar unsympathische Charaktere.

Wirklich nur eine Person erschien mir sympathisch, doch war sie nur eine Randfigur und konnte die Lektüre auch nicht retten. Ich quälte mich von Seite zu Seite und wollt immer wieder abbrechen, aber ich hatte Hoffnung, es würde noch einmal besser werden, das Buch würde die Kurve kriegen.

Leider schaffte das Buch es aber nicht....für mich verschwendete Zeit und Geld! 

  (9)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(53)

131 Bibliotheken, 3 Leser, 7 Gruppen, 16 Rezensionen

familie, usa, sommer, töchter, missouri

Wenn die Mondblumen blühen

Jetta Carleton , Eva Schönfeld
Flexibler Einband: 512 Seiten
Erschienen bei Kiepenheuer & Witsch, 17.04.2009
ISBN 9783462040968
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(11)

22 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

freundschaft, familie, gewalt, liebe, luise helm

Tausend kleine Lügen

Liane Moriarty ,
Flexibler Einband: 448 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 14.01.2016
ISBN 9783404172931
Genre: Romane

Rezension:  
Tags: familie, freundschaft, gewalt, häusliche gewalt   (4)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(18)

36 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

norwegen, sex, alkoholsucht, alkohol, 80er

Leben

Karl Ove Knausgård , Ulrich Sonnenberg
Flexibler Einband: 624 Seiten
Erschienen bei btb, 14.12.2015
ISBN 9783442713066
Genre: Biografien

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(255)

416 Bibliotheken, 3 Leser, 1 Gruppe, 19 Rezensionen

meer, klassiker, ernest hemingway, fischer, kuba

Der alte Mann und das Meer

Ernest Hemingway , Werner Schmitz , ,
Flexibler Einband: 160 Seiten
Erschienen bei ROWOHLT Taschenbuch, 01.03.2014
ISBN 9783499267673
Genre: Klassiker

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4)

13 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Der leuchtend blaue Faden

Anne Tyler , Ursula-Maria Mössner
Flexibler Einband
Erschienen bei Kein & Aber, 28.04.2016
ISBN 9783036959399
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(119)

176 Bibliotheken, 2 Leser, 1 Gruppe, 94 Rezensionen

wiedergeburt, reinkarnation, sharon guskin, kind, familie

Noah will nach Hause

Sharon Guskin , Carina Tessari
Flexibler Einband: 432 Seiten
Erschienen bei Allegria, 22.09.2016
ISBN 9783793423065
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(11)

17 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Die Biene und der Kurt

Robert Seethaler
Flexibler Einband: 288 Seiten
Erschienen bei Kein & Aber, 29.01.2014
ISBN 9783036959153
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(119)

208 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 26 Rezensionen

roadtrip, usa, genie, las vegas, vater

Fast genial

Benedict Wells
Flexibler Einband: 336 Seiten
Erschienen bei Diogenes, 23.04.2013
ISBN 9783257241983
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(6)

10 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 1 Rezension

Die weiteren Aussichten

Robert Seethaler
Flexibler Einband: 318 Seiten
Erschienen bei Kein & Aber, 30.08.2016
ISBN 9783036959474
Genre: Romane

Rezension:

Dies war mein erster Seethaler und gleich von der ersten Seite an, hat die Geschichte mich amüsiert und gut unterhalten.

Die Figuren sind liebevoll gestaltet und schnell sind mir Herbert und seine Mutter ans Herz gewachsen. Der trockene Humor von Seethaler brachte mich immer wieder zum schmunzeln und nie hatte dieses Buch irgendwelche Längen aufzuweisen.

Dennoch nahm das Buch eine Wendung, die ich mir so nicht gewünscht hätte. Als Hilde in Herberts Leben tritt, hat es mich sehr gefreut für ihn, aber daraufhin folgten lauter kuriose Ereignisse, die auf mich etwas zu gewollt wirkten und ich hatte Angst um die Konsequenzen die Herbert dadurch zu tragen hätte :D Ein junger Mann der zeit seines Lebens immer müde belächelt und für dumm gehalten wurde findet endlich die Liebe und dann kommt er in solche Schwierigkeiten, dass darf nicht sein! ;)

Warum dann doch noch 4 Sterne? Ich fand den Schreibstil ganz groß, der trockene Humor, die liebevollen Figuren, so dass ich mich nie gelangweilt fühlte und immer wissen wollte, wie es weitergeht.

Ich freue mich auf weitere Bücher vom Seethaler

  (25)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(111)

191 Bibliotheken, 6 Leser, 1 Gruppe, 27 Rezensionen

horror, stephen king, elektrizität, roman, thriller

Revival

Stephen King , Bernhard Kleinschmidt
Fester Einband: 512 Seiten
Erschienen bei Heyne, 02.03.2015
ISBN 9783453269637
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(19)

35 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

norwegen, kindheit, spielen, sexualität, schule

Spielen

Karl Ove Knausgård , Paul Berf
Flexibler Einband: 576 Seiten
Erschienen bei btb, 11.05.2015
ISBN 9783442749324
Genre: Romane

Rezension:

Zufällig stolperte ich im Buchladen über Knausgard und seine Werke.  Nanu? So viele Bücher? So gute Kritiken? Warum kannte ich ihn nicht?!

So fand "Spielen" den Weg zu mir nach Hause und ehrlich gesagt, konnte ich mir nicht vorstellen, dass eine Biografie mich so fesseln würde, wie viele andere Leser.

Aber was soll ich sagen? Ich war sofort mittendrin, fühlte Sehnsucht bei den Beschreibungen, wie Karl-Ove als Kind durch die Wälder streifte und jeden Tag neue Abenteuer erlebte, ich litt mit ihm mit, wenn sein tyrannischer Vater wieder einmal ausrastete und die Kinder unter diesen seltsam anmutenden Regeln des Hauses litten, ich freute mich über Karl-Oves kleine erfolge bei den Mädchen und wollte immer weiter und weiter lesen. Die Droge wirkt!

Dabei kann ich nicht sagen, was genau mich an diesem Buch fasziniert hat, ich weiß nur:

Ich will mehr!

  (17)
Tags: familie, kindheit, norwegen   (3)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3.439)

4.582 Bibliotheken, 135 Leser, 16 Gruppen, 140 Rezensionen

fantasy, winterfell, game of thrones, das lied von eis und feuer, intrigen

Die Herren von Winterfell

George R. R. Martin , Jörn Ingwersen , Sigrun Zühlke
Flexibler Einband: 571 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 14.12.2010
ISBN 9783442267743
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags: fantasy, game of thrones, winterfell   (3)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4)

16 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Lila

Marilynne Robinson , Uda Strätling
Flexibler Einband: 288 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 22.09.2016
ISBN 9783596033690
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(63)

129 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 24 Rezensionen

kz, holocaust, konzentrationslager, überleben, komiker

Das Lachen und der Tod

Pieter Webeling , Christiane Burkhardt
Fester Einband: 320 Seiten
Erschienen bei Blessing, 19.08.2013
ISBN 9783896674647
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(64)

161 Bibliotheken, 10 Leser, 1 Gruppe, 12 Rezensionen

klassiker, usa, rassismus, südstaaten, vergewaltigung

Wer die Nachtigall stört ...

Harper Lee , Claire Malignon , Nikolaus Stingl , any.way
Flexibler Einband: 448 Seiten
Erschienen bei ROWOHLT Taschenbuch, 22.07.2016
ISBN 9783499217548
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(111)

215 Bibliotheken, 3 Leser, 2 Gruppen, 23 Rezensionen

australien, leuchtturm, liebe, kinderwunsch, schuld

Das Licht zwischen den Meeren

M. L. Stedman , Karin Dufner
Flexibler Einband: 448 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 17.11.2014
ISBN 9783442384006
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(86)

222 Bibliotheken, 11 Leser, 0 Gruppen, 19 Rezensionen

zweiter weltkrieg, frankreich, deutschland, anthony doerr, paris

Alles Licht, das wir nicht sehen

Anthony Doerr , Werner Löcher-Lawrence
Flexibler Einband: 528 Seiten
Erschienen bei btb, 11.07.2016
ISBN 9783442749850
Genre: Romane

Rezension:  
Tags: deutschland, familie, frankreich, freundschaft, krieg, zweiter weltkrieg   (6)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(75)

158 Bibliotheken, 0 Leser, 2 Gruppen, 11 Rezensionen

gewalt, ehe, liebe, amnesie, indianer

Auf den zweiten Blick

Jodi Picoult , Christoph Göhler
Flexibler Einband: 448 Seiten
Erschienen bei Piper, 01.05.2009
ISBN 9783492263115
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(141)

260 Bibliotheken, 4 Leser, 1 Gruppe, 99 Rezensionen

familie, tod, selbstmord, roman, tragödie

Was ich euch nicht erzählte

Celeste Ng , Brigitte Jakobeit
Fester Einband: 288 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 27.05.2016
ISBN 9783423280754
Genre: Romane

Rezension:

"Lydia ist Tod!",

das erfährt der Leser gleich zu Anfang des Buches. Doch was steckt hinter ihrem Tod? Mord, Selbstmord oder ein Unfall?

Lydia wohnt mit ihrer chinesisch-amerikanischen Familie in einer Kleinstadt in Ohio der 70iger Jahre. Die ganze Familie ist regelrecht auf Lydia fixiert, angefangen bei ihrer Mutter Marilyn, die als junge Frau ihr Medizinstudium zugunsten der Familie und Kinder aufgab und nun die Möglichkeit sieht, ihre Tochter Lydia alles zu ermöglichen, aus ihr eine Ärztin zu machen. In ihrem Übereifer bemerkt sie nicht, dass sie ihre Tochter damit zu erdrücken droht, denn Lydia lässt alles über sich ergehen, denn sie möchte ihre Mutter nicht enttäuschen und tut alles, damit ihre Mutter glücklich ist.

Auch ihre Geschwister leiden unter der Situation, die jüngste Tochter Hannah ist mehr ein Geist als ein vollwertiges Familienmitglied, doch auch sie beschwert sich nie, sie hat gelernt, dass es manchmal besser ist, nicht aufzufallen. Sie ist eine sensibles, ja geradezu weises Mädchen, der keine noch so feinen Stimmungsschwankungen entgeht, sie erkennt genau, wie es den Personen geht.

Nathan, der älteste der 3 Kinder, kommt ganz nach seinem Vater. Ein schüchterner Junge, der seine Nase lieber in Bücher steckt und der seit einer TV-Übertragung davon träumt, selbst ins All zu fliegen bzw in die Wissenschaft zu gehen. Er ist ein strebsamer Junge und tut alles, um gute Noten zu bekommen, doch wird das nie wahrgenommen.

Einfühlsam und doch intensiv erzählt uns die Autorin die Geschichte aus verschiedenen Perspektiven, wir lernen jedes Familienmitglied besser kennen, wir erfahren immer mehr Details die einen manchmal kopfschüttelnd, manchmal traurig zurücklassen und wir fragen uns: Kann uns das auch passieren? Sehen wir alle nicht nur das, was wir sehen wollen?

Eine Geschichte, die einen nachdenklich stimmt, die einen berührt, doch auch, trotz all der Tragik, mit einem positiven Ende, denn wir erfahren nicht nur, was in der Nacht zu Lydias Tod wirklich passiert ist, auch erkennt die Familie ihre Fehler und fängt an, daran zu arbeiten und ist mutig genug einen Neuanfang zu wagen.

Klare Leseempfehlung und 5 Sterne von mir!

  (38)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(22)

30 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 22 Rezensionen

politik, krimi, arvid heubner, mord, korruption

Mitten im kalten Winter

Arvid Heubner
E-Buch Text: 568 Seiten
Erschienen bei neobooks Self-Publishing, 11.04.2016
ISBN 9783738066272
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags: krimi   (1)
 
445 Ergebnisse