lunagoods Bibliothek

5 Bücher, 5 Rezensionen

Zu lunagoods Profil
Filtern nach
5 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(13)

14 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 8 Rezensionen

horror, die hölle im herzen, thriller, timo januschewski

Die Hölle im Herzen

Timo Januschewski
Flexibler Einband: 212 Seiten
Erschienen bei epubli, 13.01.2016
ISBN 9783737530835
Genre: Romane

Rezension:

Ich bin sehr begeistert von dem Buch. Und kann es jedem empfehlen der Thriller liest, der kommt hier auch auf seine Kosten. Und ich finde nicht, dass vor der gewaltreichen Handlung gewarnt werden muss, ich habe schon schlimmeres gelesen (Fitzek).

Das Buch hat einem sehr schönen Lesefluss. Es wirkt an keiner Stelle gestellt oder das man das Gefühl hätte, dass sich der Autor hier auch nicht sicher sei. Viel mehr war ich von Anfang an gefesselt. Eigentlich hatte mich der Autor schon mit den Worten Millisekunde und das richtig erklärt wurde wie er erwachte (sein Blase = Gehirn) ;-).

Ich habe mich natürlich auch erst schwer getan mit der Hauptfigur, weil diese so Klischeehaft ist, genauso wie einem ein zukünftiger Straftäter dargestellt wird. Er hatte eine schwere Jugend, Vater und Mutter tot, beide durch grausame Schicksale getötet. Er war in seiner Jugend verhaltensauffällig und hat sogar Tiere gequält, da musste es ja so kommen. Aber nichts desto trotz hat man für Brain dann auch irgendwie Verständnis entgegenbringen können. Hatte doch jeder schon einmal Liebeskummer und hat sich gewünscht…nur ist halt der Unterschied, dass man sein Handeln abwägen kann und man Empathie und Emotionen hat.

Sehr schön fand ich auch die Szene beim Psychologen, auch so typisch Klischee, auf der Couch nach Freud. Hier muss man sich wirklich fragen, ob der Psychologe nicht einen Fehler gemacht hat, ihm gleich in der ersten Sitzung so viel zuzumuten (Aber es ist nur ein Buch).

Mein Fazit

Ein rund herum gelungenes Werk. Ich finde der Autor kann mit namenhaften deutschen Autoren mithalten. Ich persönlich finde es zu kurz, würde mir aber auf jeden Fall weitere Werke des Autors ansehen.

  (37)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(35)

41 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

humor, känguru, schnick-schnack-schnuck, couch, subversiv

Die Känguru-Chroniken

Marc-Uwe Kling
Audio CD: 4 Seiten
Erschienen bei Hörbuch Hamburg, 01.01.1000
ISBN B00FNAVHY0
Genre: Sonstiges

Rezension:

Ich habe alle Bücher der Känguru-Triologie gelesen und habe mir fürs Auto die Hörbücher gekauft, weil ich die falsch zugeordneten Zitate so genial finde.
Und ich muss sagen, die Hörbücher sind noch viel besser!

  (101)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(24)

46 Bibliotheken, 0 Leser, 5 Gruppen, 20 Rezensionen

fantasy, elfen, krieg, freundschaft, dark fantasy

Die Träne des Fressers

Nathan C. Marus
Flexibler Einband: 464 Seiten
Erschienen bei tredition, 15.12.2015
ISBN 9783732378050
Genre: Fantasy

Rezension:

Inhalt: Eine selbstmörderische Elfe, ein naiver Junge, ein reuiger Bösewicht, eine wahnsinnige Seherin, eine flirty Feuerfee und ein unsichtbarer Leibwächter werden in eine Geschichte geworfen, die am Anfang noch undurchsichtig ist, aber dann schnell an Fahrt aufnimmt und auf eine doch überraschende Auflösung hinausläuft. Es bleibt aber gerade soviel offen, um unbedingt mehr lesen zu wollen (sehr fies). Das ganze passiert in einer hochmagischen Welt, die zwar mittelalterlich anmutet, aber durch viele moderne Aspekte mittels Magie auffält...nicht steampunk, sondern magictech(?) :D. Ich fand jedenfalls einige interessante Ideen.

Schreibstil und anderes: Es gibt häufige Perspektivwechsel, schnelle Handlungen, mehrere Stränge, aber das alles ohne zu verwirren. Eigentlich geht ein Cliffhanger in den anderen über, aber man fängt nicht an vorzublättern, weil einen die neue Szene sofort einfängt bzw. der letzte Cliffhänger weitergeht... Man lernt die Hauptcharaktere gut kennen und ich begrüße es, dass es nicht wirklich gut und böse gibt. Alle Charaktere haben ihre eigenen selbstsüchtigen Motive, die eben zu akzeptierten Konsequenzen führen oder nicht...naja, es gibt auch Ausnahmen...süße Ausnahmen! :)

Fazit: Für 2,99 als Ebook konnte ich nichts falsch machen, aber das Buch ist wesentlich mehr wert. Ich überlege es mir nochmal als Taschenbuch zu kaufen, weil ich es gerne (schon wegen des schönen Covers) in meinem Regal stehen hätte :)

  (119)
Tags: elfe, elfen, fantasy, fee, feen, krieg, magie   (7)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

8 Bibliotheken, 0 Leser, 2 Gruppen, 3 Rezensionen

liebe, sex, freundschaft, roman, lucia

Lucia - Mein liebster Wahnsinn

Terence Horn
Flexibler Einband: 280 Seiten
Erschienen bei tredition, 21.12.2015
ISBN 9783732378609
Genre: Romane

Rezension:

Zur Handlung: Der junge Rossi (17) ist drauf und dran seine Jungfräulichkeit zu verlieren, aber leider ist er zu sehr Gentleman, da muss halt erst Die richtige kommen… . Und diese kommt, das Abenteuer kann beginnen.

Der Autor hat es geschafft eine wirklich humoristische Handlung in einem schönen bildlichen Stil darzustellen. Ich kann mir das Buch jetzt schon als Verfilmung vorstellen. Die Anfängliche humoristische Handlung hat aber auch einen ernsten Hintergrund, eben genauso wie das Leben manchmal sein kann.

Das Buch hat mich persönlich total in meine Jugend zurückversetzt. Sie war nicht ganz so …, aber trotzdem.

Und ich habe etwas aus dem Buch gelernt! Ich bin sehr froh, dass mein Einkommen nicht so hoch ist, dass ich eventuell mit Popeln rechnen muss.  ;-)

Wer sich jetzt fragt, ob das Buch etwas für ihn ist, dem möchte ich folgendes Zitat nahelegen:

„Dieser Roman richtet sich an Träumer, Freibeuter, Rocker und Hippies, also diejenigen, die spielerisch ihre Jugend verschenken. An eben solche Leute, die auch unter der Woche in ihrer Lieblingskneipe vorbeischauen, um gemütlich drei oder vier Bier zu trinken und nebenbei eine Schachtel Luckies wegqualmen. Genau die, die mit ihren Freunden schön einen durchziehen und am Wochenende alle Hemmungen fallen lassen, damit es mal wieder richtig kracht. Für die, die nicht Nein sagen und für die, die kein Morgen kennen. Für die, die eben nicht anklopfen, sondern gleich die Türe eintreten. So ein Buch ist das!“ – Terence Horn

  (112)
Tags: drogen, freundschaft, liebe, sex, spaß   (5)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(68)

124 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 49 Rezensionen

magie, fantasy, freundschaft, orks, elben

Die Geheimnisse der Alaburg

Greg Walters
Flexibler Einband: 410 Seiten
Erschienen bei CreateSpace Independent Publishing Platform, 08.09.2015
ISBN 9781517172657
Genre: Fantasy

Rezension:

Inhalt:
Leik ein noch sehr junger Mann, noch etwas naiv, muss sein Zuhause verlassen. In Begleitung seines Ziehvaters Gerald erreicht er die Alaburg. Für Leik völlg unbekanntes Gebiet und zum erstenmal wird er mit der realen Welt konfrontiert, die eben nicht nur aus Menschen besteht...

Greg Walters hat ein spannenden und fesselenden Roman geschrieben. Er geht seine eigenen Wege und wirkt eventuellen Vergleichen mit anderen Werken, sogar mit Humor entgegen :-). Denn es ist ihm gelungen eine Facettenreiche und durchaus anders-magische Welt (Farbseher) zu erschaffen.

Schreibstil:
Die Spannung habe ich bereits erwähnt, aber ich möchte es hier noch einmal wiederholen, dass es dem Autor gelingt den Leser an das Buch zufesseln...mit ganz dicken Ketten! Das Buch ist sehr flüssig und ansprechend geschrieben. Und ein großes Lob an den Autor, ich konnte keinen Rechtsschreibfehler entdecken! Für Self-Publischer ist das ein dickes Lob wert.

Das Cover:
Ich habe etwas gebraucht bis ich verstanden habe wer darauf abgebildet ist... ja, ja, bin nicht so schnelle, aber es ist super passend gewählt. Ich hätte mir Filixx nur noch etwas dicker vorgestellt ;-).

Ich muss an dieser Stelle angeben: Ich habe eine handsignierte Version...okay, okay mein Mann, aber egal, alles was er hat, gehört auch mir, aber nicht umgedreht :-P

  (49)
Tags:  
 
5 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks