manu710s Bibliothek

160 Bücher, 160 Rezensionen

Zu manu710s Profil
Filtern nach
160 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

3 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

Silent Guy: Lautlos in mein Herz

Lisa Torberg
E-Buch Text
Erschienen bei null, 15.11.2017
ISBN B077CBP7GC
Genre: Sonstiges

Rezension:

Silent Guy: Lautlos in mein Herz ist wieder eine wunderschöne und sehr gefühlvolle Geschichte aus der Feder von Lisa Torberg. Aber sie ist doch anders, als die bisherigen Bücher die ich von ihr gelesen habe. Silent Guy baut auf das Zwischenmenschliche auf – auf Vertrauen, Freundschaft, ja vielleicht sogar auch Seelenverwandtschaft.
Wie es ist, wenn ein Moment Dein Leben verändert und Du merkst, dass diese Veränderung alles umwirft. Und man dann letztendlich feststellt, dass man durch diese Veränderung ankommt. Getreu dem Motto, nicht gesucht und doch gefunden. Und das passiert Tom und Charly.

Als Charly erfährt, dass sie das Modeimperium AJ-Fashion von ihrem Onkel in London geerbt hat, ahnt sie nicht was auf sie alles zukommt. Eine neue Umgebung, ein neuer Abschnitt in ihrem Leben und vielleicht noch mehr? Denn da gibt es Tom. Und Tom hat nicht nur damit zu kämpfen, dass sein Geschäftspartner und enger Vertrauter verstorben ist, sondern auch mit seinem Handicap. Als beide sich das erste Mal bei AJ Fashion gegenüberstehen, ist die Überraschung groß. Auf beiden Seiten.

Die Geschichte ist jedenfalls wieder berührend und sie lässt einen lange nicht los. Die Protagonisten wurden mit viel Liebe und einer Tiefe dargestellt, sodass man sich ihnen sofort nahe fühlte. Auch die Spannung, das Knistern wurden so gut und auch passend in Szene gesetzt. Ich konnte mich wieder richtig toll fallen lassen und das Buch aus der Hand zu legen, war auch hier nicht möglich. Ich habe mich riesig gefreut mal wieder ein Buch zu lesen, wo es um so viel mehr geht.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(30)

44 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 30 Rezensionen

spielerei, liebe, hin, lyx verlag, erotik, gefühle

Kiss. Play. Love.

Tawna Fenske
E-Buch Text: 192 Seiten
Erschienen bei LYX.digital, 02.11.2017
ISBN 9783736306080
Genre: Sonstiges

Rezension:

Kiss. Play. Love. ... Nicht nur allein das Cover, sondern auch der Klappentext macht Lust darauf diese Geschichte von Cassie und Simon zu lesen. Und mir hat es richtig richtig gut gefallen. Erfrischend, spritzig… Einfach alles um einen rum vergessen und in die Geschichte abtauchen. Das hat die Autorin mit dieser Story geschafft.

Zur Story… Was eine Liste so alles bewirken kann. Cassie, die dringend Hilfe wegen ihres Computers braucht, trifft dabei auf Simon. Und dass gerade dieser sexy Typ auch dadurch ihre besondere Liste findet, macht es nicht gerade einfacher. Denn Simon ist nicht nur von dieser Liste fasziniert, sondern auch von Cassie. Und was liegt da näher, ihr da nicht behilflich zu sein? Die perfekte Gelegenheit für Cassie ihre Punkte in die Tat umzusetzen…


Alles in allem fand ich diese Geschichte herrlich. Ich konnte mir beide so bildlich vorstellen. Die Autorin hat es mit ihrem Schreibstil geschafft, mich den beiden sehr nahe zu fühlen. Die Charaktere Simon und Cassie habe ich auch sofort ins Herz schließen können. Jeder hat das Herz am rechten Fleck. Die Geschichte ist dynamisch mit vielen erotischen Szenen gespickt, die Dialoge zwischen den Beiden sind einfach herzlich und ich hab mich dadurch beim Lesen total in der Zeit verlieren können.

Mein Fazit: Eine lockerleichte Story mit tollen Charakteren!

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(31)

41 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 31 Rezensionen

krimi, drogen, witzig, humor, undercover

Mieze Undercover

Mina Teichert , Daniela Katzenberger
Geheftet: 320 Seiten
Erschienen bei Eden Books - Ein Verlag der Edel Germany GmbH, 03.11.2017
ISBN 9783959101394
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Mieze Undercover... Ich war neugierig was sich dahinter verbirgt, denn wenn der Hauptcharakter des Buches an Daniela Katzenberger angelehnt ist, kann es entweder nur super oder ... Naja, darüber brauchte ich beim Lesen Gott sei Dank mir keine Gedanken machen. Denn ich war begeistert. Anfangs hatte ich zwar meine Last reinzukommen, aber sobald Mieze in Fahrt kam, nahm die Story geschwind an Fahrt an.

Zur Story… Mieze, die mit ihrem Dasein als Hausfrau und Mutter nicht mehr zufrieden ist, sehnt sich danach wieder mehr für sich zu tun. Und das heißt hinein ins Arbeitsleben. Gut das ihr Vater da ein wenig hilft und so sehen wir Mieze ganz schnell bei der Polizei, was ihr Mann Fabian nicht ganz so positiv sieht. Und so kommt es wie es kommen muss, wenn man Mieze kennt. Mit ihrer Art schafft sie es, auch durch Zufall, aufzusteigen und prompt landet sie in ihrem ersten heißen Fall. Und dieser führt sie ins Rotlichtmilieu, und das auch noch Undercover. Und auch hier überzeugt Mieze auf ganzer Linie, mit Humor und Charme.

Die Autorin hat es hier geschafft, eine tolle Geschichte mit Humor, ein Hauch von Krimi, zu erschaffen. Der Charakter Mieze sticht durch ihre offene Art so sympathisch hervor, dass es einfach Laune macht, in ihrem Fall mitzuwirken. Wo ich anfangs meine Zweifel hegte, wurden diese ganz schnell beiseite geschoben. Der Schreibstil ist mitnehmend und die Geschichte bekommt, trotz für mich anfänglicher Probleme, ein Tempo, das sehr gut passt.

Mein Fazit: Mieze hat einen Fan mehr und ich hoffe bald auf den nächsten Fall Undercover. Hier bekommt auf jeden Fall der Leser eine rundum gelungene Story.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(54)

72 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 51 Rezensionen

liebe, rugby, sport, familie, irland

Irish Players - Keine Zeit für Spielchen (The Hooker and the Hermit 3)

L. H. Cosway
E-Buch Text
Erschienen bei LYX.digital, 05.10.2017
ISBN 9783736306677
Genre: Sonstiges

Rezension:

Irish Players – Keine Zeit für Spielchen… Dies ist der 3. Band der Reihe und ich muss sagen, dieser Teil hat mir so gut gefallen, dass ich mir noch die zwei vorgehenden Bände holen werde. Das Cover, ja es sticht hervor, aber es wäre jetzt nicht so, dass ich es allein deswegen kaufen würde. Im Grunde hat mich hier der KT am meisten angesprochen. Und ich wurde nicht enttäuscht. Die Geschichte ist nicht neu, aber die Art wie es die Autorin rübergebracht hat, hat mich gleich in den Bann gezogen.

Zur Story… Rugby-Spieler und Lebemann Bryan Leech, der nach mehreren Abstürzen, sein neues Leben bestreitet, trifft auf einer Feier seines Freundes auf eine unbekannte Schönheit. Und diese Schönheit löst in ihn mehr aus, als er dachte. Als ihm diese Unbekannte dann auch noch als neue Physiotherapeutin Eilish Cassidy vorgestellt wird, beginnt nicht nur Bryan sein Leben sich zu ändern. Denn Eilish und ihm verbindet so viel mehr. Eine Hochzeit vor knapp 5 Jahren, eine Nacht, ein Filmriss – für Bryan… Für Eilish hingegen war diese Nacht mehr als folgenreich. Und für sie beginnt jetzt ein neues Kapitel. Das Wiedertreffen ihres einstigen Schwarmes bringt auch sie durcheinander. Wie wird Bryan reagieren, wenn er die Wahrheit erfährt. Die aufkeimenden Gefühle füreinander werden durch Ängste überschattet. Doch können sie sich dem stellen?

Für mich war diese Geschichte rund um Eilish und Bryan und auch Patrick ein Volltreffer. Ich liebte es in die Geschichte abzutauchen, zu lesen wie die Zwei ihre anfängliche Distanz, besonders Eilish, überwand und sich doch wieder öffnete. Die beiden Charaktere wurden sehr charismatisch dargestellt, sodass man viele Dinge nachvollziehen konnte. Sicherlich konnte ich einiges vorhersehen, was passierte, doch es wurde so toll ausgeschmückt, dass es für mich dennoch nicht langweilig wurde. Zum Teil waren auch die witzigen Dialoge zwischen Eilish, Bryan und auch Sean dafür verantwortlich.

Mein Fazit: Eine tolle Geschichte, die alles bedient - Humor, Drama, Erotik. Ich konnte mich beim Lesen fallen lassen und einfach nur die Geschichte genießen.

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

3 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

Love Beat Vol.2: Kissin' a Rockstar

Sara Belin
E-Buch Text: 173 Seiten
Erschienen bei null, 29.09.2017
ISBN B0762LY982
Genre: Sonstiges

Rezension:

Es geht mit Ash und Leela weiter... Und ganz ehrlich, auf diese Fortsetzung habe ich mich richtig gefreut. Sie vereint alles was man sich als Leser wünscht... Liebe, Emotionen, Drama und Erotik. Wer den ersten Teil von Love Beat noch nicht gelesen hat, sollte dies vor dieser Fortsetzung unbedingt tun. So kann man sich auf die Geschichte und auch die beiden Charaktere noch besser verstehen.

Leela, die nach ihrem aufregenden Wochenende nicht so recht geglaubten hätte Ash so schnell wiederzusehen, verliert sich mehr und mehr in ihren Gefühlen zu Ash. Doch meint der Drummer der angesagtesten Rockband auch ernst mit ihr. Zumindest startet Leela voller Mut und Selbstbewusstsein in ein neues aufregendes Leben. Frei aus ihrer Kultur, ihrer Familie. Und Ash ist das Sahnehäubchen. Verständlich. Ein Wiedersehen schweißt die Zwei noch weiter zusammen. Doch Ash hat Zweifel. Kann er der Richtige für sie sein, aufgrund seiner Vergangenheit? Denn diese holt ihn mit voller Wucht ein und bringt damit alles ins Wanken... Ob es Leela und Ash gelingt... Das solltet ihr unbedingt lesen.

Mein Fazit: Mit Love Beat 2 hat mich Sara Belin wieder abgeholt und mitgenommen. Eine wunderschöne Story, die ihren Spannungsbogen hielt und mich fesselte. Ash und Leela sind mir auch hier wieder direkt ins Herz gewachsen. Sie wurden sehr authentisch und charakterstark dargestellt und so fiel es mir leicht mich in sie hineinzuversetzen. 5 ***** voll verdient

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(61)

80 Bibliotheken, 2 Leser, 1 Gruppe, 55 Rezensionen

liebe, baby, texas, lex martin, tätowierer

Irresistible - Ein Baby kommt selten allein

Lex Martin
E-Buch Text: 342 Seiten
Erschienen bei LYX.digital, 07.09.2017
ISBN 9783736305663
Genre: Liebesromane

Rezension:

Irresistible – Ein Baby kommt selten allein… Darauf hatte ich mich richtig gefreut. Der Klappentext und das Cover sprachen schon allein für sich. Und da ich bisher bei Büchern vom LYX Verlag immer begeistert war, muss ich hier sagen, dass es leider nicht ganz zutraf. Die Grundidee ist richtig toll, doch der Spannungsbogen konnte nicht gehalten werden. Teilweise plätscherte die Story so vor sich hin. Was ich sehr schade fand.

Zur Story… Brady, der durch den Tod seines Bruders Cal und seiner Frau Mel sich um dessen Angelegenheiten kümmern muss, trifft auf Katherine. Das erste Aufeinandertreffen, ja… da kamen gleich mal Vorurteile hoch. Biker, Tattoos trifft auf Mels beste Freundin mit Südstaatencharme. Doch die Zwei wachsen schneller zusammen als gedacht, da es nicht nur die Lavendelfarm gibt sondern und vor allem Izzy. Brady, der davon ausging, dass auch das Baby tödlich verunglückt sei, sieht sich jetzt mit der Aufgabe konfrontiert, Izzy Sorgeberechtigter zu sein. Wird er dem gewachsen sein? Zu allem Übel, keimen immer mehr Gefühle für Katherine auf. Und auch Katherine zieht sich mehr und mehr von Brady angezogen. Doch haben die Zwei eine Chance?

Wie ich anfangs schon schrieb, hatte ich schon Schwierigkeiten mich von der Story fesseln zu lassen. Einerseits lag es daran, dass mir die Spannung, das Unvorhersehbare fehlte. Die Schuldgefühle beider, war für mich jetzt nicht Drama. Den Charakteren fehlte mir manchmal die Tiefe, gerade in Bezug dessen was geschehen ist. Emotionen waren da, aber an einigen Stellen hatte ich sie mir mehr gewünscht. Keine Frage, Brady und Katherine fand ich gleich sympathisch. Aber das Hin und Her, das Unausgesprochene ließ mir zeitweise die Lust an der Story nehmen. Der Schreibstil war für mich sehr flüssig und angenehm.

Mein Fazit: Es hätte mehr sein können und dürfen. Für mich fehlten Emotionen und Tiefe. An sich ist es aber eine tolle Geschichte. Zum Glück hat ja jeder einen anderen Geschmack. Von mir gibt es daher nur 3,5 Sterne. Da aber das Cover mich total anspricht, vergebe ich 4 Sterne.

  (4)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(5)

8 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

broken wings, unfall, schicksal, lisa torberg, vertrauen

The Choice: Mut zur Liebe

Monica Bellini
Flexibler Einband: 232 Seiten
Erschienen bei epubli, 01.09.2017
ISBN 9783745015874
Genre: Romane

Rezension:

The Choice: Mut zur Liebe ist wieder ein Buch, welches mich auf eine besondere Art und Weise mitgenommen hat. Monica Bellini weiß, wie sie mich auf emotionaler Ebene berührt und so hat sie es auch mit diesem Werk total geschafft. Die Geschichte rund um Miranda und Yves lässt einen nicht so schnell los. Auch hier werden wieder Empfindungen sehr greifend rübergebracht. Man spürt die Angst, man spürt die Gefühle die drohen herauszubrechen und auch die Hoffnung. Und ja, das zeigt auch das Cover.

Miranda, die wie ihre beste Freundin Sarah, ein Erlebnis aufzuarbeiten versucht, wird mehr den ja an ihre Grenzen kommen. Wie? Ja, ein erneuter Schicksalsschlag bringt sie dazu, darüber nachzudenken, was sie will, wohin sie will und mit wem sie es will. In Sarah, Marcel, Olive und auch Yves findet sie mehr denn je Hilfe Und Yves… Gerade er, der von Miranda mehr und mehr begeistert ist, hat genauso mit sich zu kämpfen. Und er spürt, dass Miranda für ihn mehr und mehr ein Anker ist. Doch können beide ihre Mauern brechen und Gefühle zulassen, um sich zu binden? Gefühle und Emotionen ja, aber wie sieht es mit Liebe aus. Dieses eine Wort, dieses mächtige Gefühl. Olive hat es doch eigentlich treffend gesagt: „Liebe fragt nicht um Erlaubnis. Sie drängt sich einfach in unser Leben und richtet es sich darin häuslich ein. Ob wir wollen oder nicht.“

Ja, liebe Monica, auch mit diesem Buch hast Du mich voll getroffen. Mit einer Tiefe, mit Emotionen und mit viel Liebe hast Du mich auf die Reise
genommen. Die Charaktere waren für mich zum Greifen und so hast Du mir wieder gezeigt, dass Liebe so viel Schrecklichkeiten zwar nicht vergessen, aber dafür umso mehr in den Hintergrund stellen kann. Wie schon Broken Wings gehört auch The Choice zu den emotionalsten Büchern für mich.

  (4)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(7)

17 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

harvestine, clannon miller

Harvestine

Clannon Miller
Flexibler Einband: 428 Seiten
Erschienen bei Belle Epoque Verlag, 01.11.2016
ISBN 9783945796658
Genre: Romane

Rezension:

Es ist einfach super geschrieben und die Geschichte rund um Emma hat mich regelrecht gefesselt und ich konnte in die Gefühlswelt von Emma richtig eintauchen. Wie alle Bücher von Clannon Miller, einmal angefangen und man legt es nicht mehr aus der Hand.

  (3)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(12)

23 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 11 Rezensionen

christina barte, liebesroma, krankheite, sie träumte von liebe, ängste

Sie träumte von Liebe

Christina Bartel
Flexibler Einband: 458 Seiten
Erschienen bei Frieling & Huffmann, 01.07.2009
ISBN 9783828027305
Genre: Romane

Rezension:

Erst mal muss ich sagen, dass ich das Buch innerhalb kürzester Zeit verschlungen habe. Ich konnte es einfach nicht aus der Hand legen. Und kaum hatte ich ein wenig Abstand, wollte ich unbedingt wissen wie es weitergeht. Es ist sehr authentisch geschrieben, sodass es einem sehr leicht fiel, sich in Joan reinzuversetzen. Was habe ich mit ihr mitgelitten. So eine junge starke Frau, die so vieles durchleiden musste und dennoch ihren Weg gefunden hat. Manchmal habe ich mich gefragt, kann man trotz der vielen Schicksale immer wieder die Kraft finden weiterzumachen oder ist es für eine Person zu viel. Hier wurde mir aber bewusst, es gibt immer einen Weg. Ich bin nach dieser Geschichte immer noch hin und weg. Es war von der ersten bis zur letzten Seite packend. Man musste unbedingt wissen, dass Joan ihr Glück wiederfindet. Trotz der vielen Tragik, ist zu einem wichtigen Buch geworden. Denn hier wird einem deutlich bewusst, die Welt ist nicht immer rosarot.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(21)

40 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 11 Rezensionen

musik, frau mit kurven, erotik, sex, liebe

Liebe unplugged

Sara Belin
E-Buch Text
Erschienen bei null, 14.08.2014
ISBN B00MQGA5GA
Genre: Erotische Literatur

Rezension:

Zuerst muss ich sagen, ich habe mich riesig gefreut wieder was von Sara Belin zu lesen. Und ich war gespannt ob sie mich mit dieser Geschichte genauso fesselt. Und ja, was soll ich sagen, ich war es. Ich hatte das Buch innerhalb ein paar Stunden durch. Ich konnte es einfach nicht aus der Hand legen.

Da haben wir Noemi, eine junge natürliche Frau mit beiden Beinen auf dem Boden und sie weiß was sie will. Um sich ihren Lebensunterhalt zu finanzieren trifft sie auf Luna. Und so purzelt sie mit voller Wucht in Myles Leben und verändert dies, ohne dass sie es ahnt.

Myles ist Gitarrist einer Rockband, die kurz vor dem großen Durchbruch steht, doch er bedient sich nicht den Klischees eines Rockgitarristen. Und genau diese zwei Seiten die er hat, macht die aufkeimende Liebe zwischen Myles und Noemi nicht einfach. Die innere Zerrissenheit von Myles, die man irgendwie verstehen kann, hat das zarte Band zwischen den Beiden immer wieder auf eine emotionale Probe gestellt. Sie wussten einerseits, dass sie zusammen gehören, aber anderseits wollten sie sich gegenseitig nicht verletzen.

Eine Achterbahn der Gefühle und eine Wendung, mit der man so nicht, oder vielleicht doch, gerechnet hat? Diese Beziehung zwischen Noemi und Myles zeigt, dass man nicht immer auf seinen Verstand hören sollte, sondern auf sein Herz.

Für mich sind Myles und Noemi einfach nur herzzerreißend und erfrischend. Ich habe beide und auch Luna von Anfang an in mein Herz geschlossen. Es ist sehr gefühlvoll und emotional geschrieben mit einem Hauch prickelnder Erotik. Und auch in diesem Werk von Sara Belin konnte ich mich wieder super reinversetzen. Auch fand ich es persönlich toll, mehr Hintergrundinfos zu den Hauptprotas zu erhalten. So konnte man doch besser verstehen, warum sie so sind wie sind.

Das Buch liest sich leicht und ich bin sofort in die Story reingekommen. Und wer neugierig auf Myles und Noemi geworden ist und wissen will, was Luna dazu beigetragen hat, dann lest es. Für mich sind es definitiv 5 Sterne wert. Freue mich bald schon auf weitere Bücher dieser Autorin.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(5)

11 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

Turn me on!: Erfülltes Verlangen

Sara Belin
E-Buch Text: 67 Seiten
Erschienen bei null, 28.01.2015
ISBN B00SX2CJ2O
Genre: Sonstiges

Rezension:

Auch hier war ich wieder von Anfang bis Ende begeistert. Man wird mitgenommen auf eine Reise voller Entdeckung und Erfüllungen. Turn me on! ist anders als die üblichen erotischen Romane die ich bisher gelesen habe und ich wurde nicht enttäuscht. Eher im Gegenteil. Mir gefiel es, dass sich die Geschichte zwischen Allison und Duncan von den anderen Büchern dieses Genres unterscheidet und hier die Frau einfach den Mut findet ihre Sehnsüchte auszuleben und einfach dem Mann auf ihre Art vermittelt, was sie möchte und was ihr gefällt.
Was mir besonders gut an dieser Geschichte gefiel, war der Wechsel zwischen den Protas. Es gab nicht einen Moment wo ich nicht hinterhergekommen bin. Man konnte regelrecht mit eintauchen auf diese Reise… Ja und zum Ende muss ich sagen, ich hab mit allem gerechnet aber nicht damit. Und ich liebe ja Happy Ends. Die ganze Zeit beim Lesen über hab ich mich gefragt, was passiert wenn die Zeit der beiden rum ist. Mehr möchte ich aber an dieser Stelle nicht verraten. Lest es selbst, und das bis zum Schluss. Ihr werdet überrascht sein. Ich zumindest war es.

FAZIT: Meiner Meinung nach ist dieses Buch keine klassische Liebesgeschichte und doch vermittelt sie in vielen Punkten die Botschaft, dass man um das was man will/braucht kämpfen sollte. Einfach mutig sein, denn man kann nichts verlieren, eher im Gegenteil. Danke Sara für diese tolle Geschichte. Mach weiter so und bleib Dir einfach treu. Von mir ganz klare fünf Sterne, obwohl noch mehr vergeben könnte!!!

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(25)

43 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

erotik, red hot, anna faye, liebe, the colour of ruby

Red Hot - The colour of Ruby

Anna Faye
E-Buch Text: 154 Seiten
Erschienen bei null, 15.12.2014
ISBN B00R3GQIUK
Genre: Sonstiges

Rezension:

Anna Faye hat es geschafft. Sie zog mit der Liebesgeschichte zwischen Ruby und Tyler voll in ihren Bann. Es machte Spaß der Geschichte von den ersten Zeilen an zu folgen. Alles war stimmig und ich habe mich so gut in die Protas reinversetzen können. Ich habe schon lange keine Gänsehaut beim Lesen bekommen, aber bei dieser Geschichte hat es Anna geschafft.
Ruby die ihren eigenen Kopf hat und weiß was sie will, hat nach kleinen Umwegen wieder zu sich selbst gefunden und dabei noch die Liebe zu Tyler entdeckt. Die Liebesgeschichte kommt im Grunde mal ganz ohne Dramen aus und trotzdem hat sich mich gefesselt. Und der nette kauzige Mieter Ron hat es im Grunde noch perfekt gemacht.
Liebe Anna ich will unbedingt noch weitere Geschichten von Dir lesen. Mit diesem Buch, das erste was ich von Dir gelesen habe, hast Du mich sowas von überzeugt und Du hast einen großen Fan dazugewonnen.

Mein Fazit: Klare Leseempfehlung!!
Story: 5 Sterne
Cover: 5 Sterne
Wer es bis jetzt noch nicht gelesen hat, der sollte es unbedingt jetzt tun.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(42)

74 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 11 Rezensionen

colors of romance, london, kleid, kiss, rose

Dark Purple - The kiss of Rose

Anna Faye
E-Buch Text: 116 Seiten
Erschienen bei null, 18.02.2015
ISBN B00TRLT8EM
Genre: Sonstiges

Rezension:

Tja, nach Red Hot - The colour of Ruby, ist es das zweite Buch was ich von Anna Faye gelesen habe. Und ich bin nicht enttäuscht worden. Anna und Du hast einen riesigen Fan mehr. Ich liebe Deine Art zu schreiben. Du nimmst einen sofort mit und lässt einen nicht mehr los. Danke dafür.
Rose und Neal... Es hat mir Spaß gemacht die beiden zu begleiten. Herzerfrischend... Was einem alles mit einem vertauschten Koffer alles passieren kann, hätte Rose in dem Moment nicht gedacht. Und sie hat ihre Chance ergriffen. Hätte ich auch den Mut? Jetzt schon. Neal hat im Grunde alles was sich Frau wünscht. Mehr verrate ich hier nicht. Lest es selbst. Mir ging diese Geschichte wieder mal sehr ans Herz und ich fühlte mich wieder mittendrin. Und das ist das tolle an den Geschichten von Anna. Man ist immer mittendrin und dabei.
Ich wünsche mir soviel mehr von Anna Faye zu lesen. Danke auch für diese ganz, ganz tolle Geschichte die zu Herzen geht.
Mein Fazit auch hier: Klare Leseempfehlung!!!
Story: 5 Sterne
Cover: 5 Sterne

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(11)

17 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 9 Rezensionen

The colour beneath my soul - white

Cassidy Davis
E-Buch Text: 140 Seiten
Erschienen bei null, 16.02.2015
ISBN B00TFKJZP2
Genre: Sonstiges

Rezension:

Dies ist das erste Buch was ich von Cassidy Davis gelesen habe. Und ich muss sagen, ich konnte es nicht aus der Hand legen. Die Geschichte von Kristen und Greg, ein modernes Märchen. Greg der sehr geheimnisvoll tat, hat mich mit seiner Art gleich gepackt. Ja und Kristen... Kristen hätte ich mehrmals unter die kalte Dusche stellen können. Einerseits tat sie mir unendlich leid und anderseits dachte ich mir, "wach auf". Zum Glück hat sie Greg auf die richtige Spur gebracht.
The Colour beneath my Soul - White war definitiv nicht das letzte Buch was ich von Cassidy Davis gelesen habe. Ich fand es wunderwunderschön und freue mich auf die Fortsetzung dieser Reihe.
Das Cover hierzu ist der Hammer. Vielen Dank für dieses Lesevergnügen.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4)

8 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

Summerhill Hotel

Maya McEllister
E-Buch Text: 168 Seiten
Erschienen bei null, 17.03.2015
ISBN B00UVK90MI
Genre: Romane

Rezension:

Durch Zufall wurde ich auf dieses Buch aufmerksam gemacht und habe es spontang geladen. So wie ich angefangen habe zu lesen, so konnte ich es nicht aus der Hand legen. Hier wurde ich mit auf eine Reise in die Vergangenheit genommen und aus der sich eine wunderschöne Liebesgeschichte entwickelt hat, die gott sei Dank ein Happy End fand. Das Leben, Geld, Macht kann manchmal einem schon übel mitspielen. Aber hier hat gott sei Dank die Generation die Absprung geschafft. Ich hab sehr mit Linda mitgefiebert. Mehr möchte ich nicht verraten. Es lohnt sich zu lesen.
Die Autorion hat einen tollen und flüssigen Schreibstil. Dafür, sowie für die Geschichte und das Cover sind fünf Sterne mehr als verdient. Ich hoffe bald weitere Werke dieser Autorin lesen zu dürfen. Vielleicht eine Fortsetzung. Für mich waren doch noch zum Schluss einige Fragen offen, was aber der Handlung ansich kein Abbruch tat.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4)

11 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

marleen reichenberg, alles andere als liebe

Alles andere als Liebe

Marleen Reichenberg
E-Buch Text: 289 Seiten
Erschienen bei null, 23.03.2015
ISBN B00V5CWYOM
Genre: Liebesromane

Rezension:

"Alles andere als Liebe" der neue Roman von Marleen Reichenberg, ist mal wieder eine wunderschöne Liebesgeschichte, die emotional packend mit einem Schuss Humor ist. Und wie bei jedem Buch von ihr, fühlt man sich mittendrin dabei.

Christin, eine doch sehr lebenslustige Frau, erlebt nach einer bitteren Enttäuschung und kleineren Hindernissen endlich wieder Momente des Glücks als sie auf Raoul trifft. Sie kann sich seinem Charme nicht entziehen und so beginnt eine aufregende Zeit für Beide mit Höhen voller Emotionen und auch Tiefen.

Und wenn ich ehrlich bin, ich selbst wäre Raoul glaub ich auch verfallen.

Mehr möchte ich hier nicht verraten, nur so viel sei gesagt, holt es Euch und lest es. Ihr werdet nicht enttäuscht. Ich liebe dieses Buch und konnte es nicht aus der Hand legen. Da wurde gern mal die Nacht zum Tage gemacht.

Ich danke nochmals Marleen. Du weißt wofür...

Mein Fazit, ich würde mehr wie fünf Sterne geben. 

Cover wunderschön, Story wunderschön

Von mir eine klare Leseempfehlung, wie jedes Buch von ihr.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(42)

73 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 11 Rezensionen

sex, gefühle, familie, trennung, verlieben

Hin und ... weg von dir

Louisa Beele
E-Buch Text: 271 Seiten
Erschienen bei A.P.P.-Verlag, 29.03.2015
ISBN 9783945786369
Genre: Liebesromane

Rezension:

Ich war extrem neugierig nach den vielen Empfehlungen zu diesem Buch. Dies ist das Erstlingswerk von Louisa Beele und ich muss sagen, ich war hin und weg von dieser unglaublich gefühlvollen Story. Diese Story hat mich von der ersten bis zur letzten Sekunde gefesselt. Einerseits wollte ich ganz schnell wissen, was als nächstes passiert aber andererseits wollte ich nicht, dass diese Geschichte dann zu Ende ist.
Wir haben hier Elli, die im Grunde weiß was sie will und es auch durchsetzt. Respekt. Nur was die Gefühle, ganz besonders zu Noah, angeht, wirkt sie unsicher. Gut, die "Beziehung" begann ja nun sehr außergewöhnlich und doch merkte man selbst beim Lesen wie die Funken nur so zwischen den Beiden hin und her flogen. Kein Wunder, wer kann sich Noah schon entziehen. Noah, ja, ein Traummann, der jedoch genauso Angst hat, sich seine Liebe zu Elli einzugestehen. Und trotz dieser anfangs ungewöhnlichen Beziehung konnte man die Intensität zwischen den beiden beim Lesen spüren... Ja, was soll ich weiter sagen. Ich bin restlos begeistert und wünsche Louisa Beele ganz viel Erfolg mit diesem Buch. Und eins weiß ich jetzt schon, es wird bestimmt nicht das letzte Buch von ihr sein, was ich mit Freude lesen werde.
Story: 5 Sterne
Cover: 5 Sterne

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(23)

35 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 6 Rezensionen

hass, herz, angst, liebe, lieb

Herzensentscheidung

Ki-Ela Stories
E-Buch Text: 455 Seiten
Erschienen bei null, 23.11.2014
ISBN B00Q3EW26C
Genre: Liebesromane

Rezension:

Was war ich von dieser Geschichte geflasht. Sie hat in mir so viel ausgelöst. Freude, Trauer, Wut... Ki-Ela hat es einfach wieder geschafft mich mit dieser Geschichte in den Bann zu ziehen. Einmal angefangen und ich konnte es nicht aus der Hand legen. Da ist ganz schnell mal die Zeit vergessen.
Herzensentscheidung erzählt die Geschichte von Lilly und Simon die so ergreifend ist, das man das Gefühl hat selbst alles mitzuerleben. Beide beginnen eine Affäre und jeder investiert anders die Gefühle... Und es kommt wie es kommen muss. Ach was hätte ich manchmal Simon wachrütteln können. Nur weil er nicht seine Gefühle einordnen konnte, verletzte er im Grunde seine große Liebe. Und was hab ich mit Lilly gelitten. Oh je, und was hab ich für einen Taschentuchverbrauch gehabt. Eine Achterbahn der Gefühle. Ki-Ela hat es so intensiv rübergebracht, wie Lilly und auch zum Schluss Simon zu sich fühlte... Ja, und dann gibt es noch Bienchen. Und wer Bienchen nicht mag, selbst schuld. Er ist echt zum Knutschen.
Alles in allem, ist es mit die bewegendste Liebesgeschichte die ich gelesen habe. Es hat einige Tage gedauert bis ich hierzu eine Rezi schreiben konnte, da es mich noch lange mich Nachgang beschäftigt hat. Aber das ist bei den Büchern von Ki-Ela so. Wo Ki-Ela drauf steht, bekommt man auch Ki-Ela.
Von mir klar fünf Sterne!!!!

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(30)

49 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 7 Rezensionen

sex, liebe, erotik, lust, alec morgan

Dark Demand

Don Both
E-Buch Text: 204 Seiten
Erschienen bei A.P.P. Verlag, 28.04.2015
ISBN 9783945786307
Genre: Erotische Literatur

Rezension:

Dark Demand - Ein Kampf um die Liebe. Und dieser Kampf ist für beide Seiten mit der schwerste. Aber für Sam und Alec hat es sich gelohnt. Und es hat einem wieder gezeigt, egal wie tief man gefangen ist, wahre Liebe setzt sich durch und es lohnt sich um diese zu kämpfen. Ich habe mit Sam und auch mit Alec so mitgefiebert und gelitten. Nochmals Danke Don für diesen wahnsinnigen geilen Lesegenuss. Du hast darin alles verpackt was süchtig macht. Don Both ich ziehe den Hut vor Dir und kann Dir nur sagen, ich bin wieder einmal mehr Deinen Bücher verfallen.

Und wer Dark Demand nicht liest, ist selbst schuld und verpasst so einiges!!!

Story: 5 Sterne; Cover: 5 Sterne

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(15)

28 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

Körpertreffer

Ki-Ela Stories
E-Buch Text: 382 Seiten
Erschienen bei Amazon Publishing, 12.05.2015
ISBN 9781503910928
Genre: Sonstiges

Rezension:

Ja, da fällt mir einfach nur wunderschön, emotional - einfach Ki-Ela...
Diese Geschichte um Sophie und Nick hat mich manchmal zum Verzweifeln, zum Schmunzeln und zum Träumen gebracht.
Da ist Sophie die sich in ihre Träumerei zu Clemens so verliert, dass sie gar nicht direkt erkennen mag, was für ein toller Mensch Nick ist. Zu Nick entwickelt sie eine super Freundschaft aber verlangt natürlich sehr viel von ihm ab, da ihr bewusst ist, was Nick tatsächlich für sie empfindet. Leider bemerkt Sophie erst ihre wahren Gefühle für Nick, als eine andere Frau in Nicks Leben tritt. Und jetzt fängt der Leidensweg erst recht für Sophie an... Wird es ein Happy End mit Nick geben und wie kommt sie letztendlich mit seiner Leidenschaft klar?
Von mir gibt es eine klare Leseempfehlung. Es ist einfach nur wunderwunderschön und man vergisst komplett die Zeit beim Lesen.
Mein Fazit: Fünf Sterne mehr als verdient. Und wie beim vorherigen Buch kann ich immer wieder sagen, wo Ki-Ela draufsteht bekommt man auch Ki-Ela. Sie ist eine der wenigen Autoren deren Bücher ich blind kaufen kann. DANKE für das wieder mal tolle Lesevergnügen!!!

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

2 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

Eine Lüge macht noch keine Liebe!: Liebesroman

Laura Gambrinus
E-Buch Text: 458 Seiten
Erschienen bei BookRix, 25.08.2016
ISBN 9783736899483
Genre: Sonstiges

Rezension:

Wieder einmal ein Buch von Laura Gambrinus was mich von der ersten bis zur letzten Seite in den Bann zog. Nicht nur allein von der wunderbar beschriebenen Umgebung, sondern auch von der so emotional beschriebenen Geschichte zwischen Lara und Alessandro.
Was passiert, wenn Misstrauen, Lügen, Vorsicht und daraus resultierende Missverständnisse, aufeinandertreffen, mag man gar nicht gern erleben. Und doch habe ich es miterlebt. Ich konnte mich so gut in beide reinversetzen. Und wer ist nicht schon mal belogen und betrogen worden. Lara flieht nach einer unglücklichen Ehe in das Ferienhaus ihrer besten Freundin um wieder zu sich selbst zu finden. Und da begegnet ihr der charmante Alessandro. Was sie aber nicht weiß, auch Alessandro hat sein Päckchen zu tragen. Und beide verstricken sich zum Selbstschutz in ein Geflecht von Lügen und Geheimnissen. Und wie das Leben so spielt, verläuft es nie nach Plan. Die Achterbahn der Gefühle zwischen Lara und Alessandro kann ich nicht in Worte beschreiben, mich haben sie jedoch so bewegt und auch aufgewühlt, dass ich komplett in diese Geschichte eingetaucht bin.
Laura schafft es mit ihrem Schreibstil immer wieder einen gefühlsmäßig mitzunehmen. Und dafür danke ich ihr. Denn das machen ihre Geschichten aus.
Ich kann dieses Buch wirklich nur weiterempfehlen.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(10)

21 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

unvollständig - missing you, marleen reichenber

Unvollständig - Missing You

Marleen Reichenberg
E-Buch Text: 310 Seiten
Erschienen bei null, 20.01.2014
ISBN B00HYI8CA6
Genre: Sonstiges

Rezension:

Eben habe ich diese Geschichte von Anja und Felix ein zweites Mal gelesen. Warum? Es liegt daran, dass ich dieses Buch extrem liebe. Wer annähernd sowas selbst miterlebt hat bzw. in seiner Familie miterleben musste, weiß von ich rede. Wenn von einem auf den anderen Tag Dein Leben aus den Fugen gerät, dann legt man Verhalten an den Tag, was man vielleicht nicht nachvollziehen kann. Anja wird von Felix vor vollendenden Tatsachen gestellt, ohne zu wissen was wirklich mit ihm los ist. Für sie stürzt in dem Moment eine Welt zusammen. Und nichtsahnend wie es Felix geht, zieht jeder seine eigenen Gedanken.
Für mich hat Marleen die Geschichte spannend und nachvollziehbar rübergebracht. Ich habe mit Anja gelitten, auch wenn ich sie manchmal wachrütteln wollte. Ja und Felix hätte ich anfangs einen Kübel Wasser über den Kopf schütten können, aber im Grunde konnte man sein Verhalten auch nachvollziehen. Ich an seiner Stelle hätte es vielleicht auch so gemacht.
Marleen, ich danke Dir für dieses wirklich berührende Lesevergnügen. Es hat mich wieder einmal mehr zum nachdenken gebracht. Das man dankbar für alles sein sollte, denn es kann ganz schnell anders gehen, wie ich es selber in meiner Familie derzeit sehe.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(21)

27 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 7 Rezensionen

ryan, sex, pablo, damian, lara

Schutzlos - In deinen Händen: Liebesroman

Dana Summer
E-Buch Text: 145 Seiten
Erschienen bei BookRix, 26.06.2015
ISBN 9783739601908
Genre: Sonstiges

Rezension:

Wow... Dieses Geschichte hat mich echt gepackt. Wer also Liebe mit Kick sucht, ist genau richtig hier.
Lara, die aufgrund ihrer Beziehung zu Paolo in Schwierigkeiten gerät, lernt unter diesen Umständen den mürrischen Ex-Cop Ryan kennen und auch lieben. Die Geschichte zwischen den beiden hat eine Dynamik und man merkt beim Lesen wie die Funken nur so sprühen. In meinen Augen ist diese Geschichte super gelungen und ich fand sie einfach nur wunderschön. Was Lara noch so alles passiert und ob sie harte Schale von Ryan knackt... Lest es selbst. Ich kann es Euch nur ans Herz legen. Von mir gibt es hier wohlverdiente fünf Sterne

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(22)

40 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 9 Rezensionen

colors of romance, #romantisch, liebesroman, angel&rhys, südengland

White Shades - The call of Angel

Anna Faye
E-Buch Text: 180 Seiten
Erschienen bei null, 07.07.2015
ISBN B0117AQZ3W
Genre: Sonstiges

Rezension:

So schnell bin ich schon lange nicht mehr mit einem Buch fertig geworden... Anna Faye hat mich, wie mit ihren vorherigen Büchern, sofort abgeholt und mitgenommen. Ich konnte es einfach nicht aus der Hand legen.
White Shades - The call of Angel ist eine wunderschöne Geschichte die mir echt zu Herzen ging und wo der Humor nicht zu kurz kam. Danke für diese besondere Mischung.
Zur Story brauch ich glaub ich nicht viel schreiben, da es die Beschreibung und die vorangegangenen Rezensionen wiedergibt. Ich kann nur soviel sagen, begleitet Angel wie sie Rhys kennengelernt hat und wie sich daraus etwas wunderschönes entwickelt hat.
Ich bin jedenfalls total begeistert von dieser Geschichte.
Mein Fazit, bisher hat es jedes Buch von Anna Faye geschafft mich zu überzeugen. Ich liebe ihre Art zu schreiben und freue mich auf so viel mehr von ihr.
Fünf Sterne sind auch hier mehr als gerechtfertigt.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(11)

14 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

erotik, liebe

Innocent Passion - Liebesroman

Karola Löwenstein
E-Buch Text: 205 Seiten
Erschienen bei null, 14.07.2015
ISBN B011MTISFG
Genre: Sonstiges

Rezension:

Innocent Passion... Einmal angefangen konnte ich es nicht aus der Hand legen. Mich hat die Geschichte zwischen Kim und Nathan sofort gefangen genommen und ich musste wissen, was sich daraus entwickelt.
Kim musste sich seit dem Herzinfarkt ihres Vaters allein um das Blumengeschäft als auch um ihre Schwester Kitty kümmern. Als eines Tages jedoch Nathan in ihr Leben trat, nahm alles einen ganz anderen Lauf. Mit ihrer natürlichen Art brachte sie Nathan's bisherigen Lebenswandel durcheinander und auch sie entdeckte neue Seiten und auch Gefühle an sich. Eine wunderschöne und auch prickelnde Liebesgeschichte die man einfach lieben muss. Ich konnte mich super gut in die Protas einfinden und der Schreibstil von Karola Löwenstein ist leicht und flüssig.
Von mir gibt's eine klare Leseempfehlung.

  (1)
Tags:  
 
160 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks