Leserpreis 2018

mapefues Bibliothek

1 Buch, 1 Rezension

Zu mapefues Profil
Filtern nach
1 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(244)

420 Bibliotheken, 4 Leser, 2 Gruppen, 140 Rezensionen

"thriller":w=31,"folter":w=16,"mord":w=15,"interpol":w=14,"post mortem":w=12,"mark roderick":w=12,"profikiller":w=10,"entführung":w=9,"familie":w=7,"frankfurt":w=7,"blut":w=6,"münchen":w=6,"tränen aus blut":w=6,"spannung":w=4,"gewalt":w=4

Post Mortem - Tränen aus Blut

Mark Roderick
Flexibler Einband: 512 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 25.02.2016
ISBN 9783596031429
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Abgelegt nicht in meiner Bibliothek, nicht der Altpapiersammlung zu geführt, sondern - soviel Achtung vor Druckwerk und Autor muss sein - in einer öffentlichen Bücherablage. Hoffentlich bekommen Jugendliche das Buch nicht in die Hände.Der Ausgangsplot ist ja ganz vielversprechend. Dann wird jedem der vier Verschwundenen eine eigene Geschichte gewidmet; muss natürlich sein, denn man kann die Familie nicht in einer Hütte in den Bergen wiederfinden, das wäre viel zu unspektakulär. Der gute Avram - wie soll man sich den Mann vorstellen - als gealterter James Bond?  Profikiller oder Killer seines Profils. Eher der Rächer aus dem Sherwood Forest. Hätte zum Schluss gerade noch die Wiedervereinigung mit Nadja gefehlt. Aber "liebe Fans von Mark R." - es gibt noch den zweiten Teil.
Die liebe geile Emilia, sosehr hat sie an ihrer Karriere gestrickt - bis zu Interpol geschaft, warum nicht gleich zum FBI oder  FSB. Sie kann den Kessler riechen, aber er nicht sie, in ihrem Hormonhaushalt ist vielleicht zu wenig Östrogen. Der Kessler rettet sie - klingt nach Rosamunde Pilcher, aber der richtige Hormonausbruch fehlt bei beiden. Die Ness, die Allzweckwaffe der Feministen: Karrieristin, Mutter und Frau. Was ist eigentlich mit dem Kindesvater? War Mark R. uns verschweigt sid die Ausmaße ihrer Oberweite. Ein Attribut habe ich vergessen: Sie ist so verletzlich. Das sollte sie sympathisch machen.
Schön gestrickt: Ein Kapitel Ness & Co, ein Kapitel Avram. Einmal Bayern rauf und runter, dann aber doch weiter in den Norden. Wo siedelt man die bösen Cops an? Ich glaube, dass Mark R. lange überlegt hat, ob er Kessler als bestechlichen Cop opfern sollte, aber was wäre dann aus Emilias Hormonhaushalt geworden?
Den Belial hätte ich an den Eiern aufgehängt und verbluten lassen, sonst könnte er im zweiten Teil noch im Rollstuhl auftauchen.
Was lese ich? Alles von Nesboe und Jussi Adler-Olsen. Echte Fans lesen alles.

  (1)
Tags:  
 
1 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.