martinst

martinsts Bibliothek

3 Bücher, 3 Rezensionen

Zu martinsts Profil
Filtern nach
3 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(31)

55 Bibliotheken, 1 Leser, 4 Gruppen, 8 Rezensionen

japan, drittes reich, kino, ns-zeit, berlin

Die Toten

Christian Kracht
Fester Einband: 224 Seiten
Erschienen bei Kiepenheuer & Witsch, 08.09.2016
ISBN 9783462045543
Genre: Romane

Rezension:

Teil 2 und Teil 3 können nicht halten, was Teil 1 verspricht. Das No-Theater hat mit diesem Buch leider wenig zu tun. Gerade Teil 3 wirkt schnell runtergeschrieben. Zeitsprünge aus Teil 2 werden im letzten Teil nicht aufgelöst. Formal und inhaltlich enttäuschend. Revolution? Mitnichten. Sein bestes Buch bislang in meinen Augen ist: Ich werde hier sein im Sonnenschein und im Schatten.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(14)

21 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 7 Rezensionen

weltverbesserer, gesellschaftskritik, sinnsuche, zukunftsvision, aussteiger

Leben ist keine Art, mit einem Tier umzugehen

Emma Braslavsky
Fester Einband: 462 Seiten
Erschienen bei Suhrkamp, 11.09.2016
ISBN 9783518425442
Genre: Romane

Rezension:

Empfehle ich uneingeschränkt jedem Abenteurer und Sinnsucher, und vor allem jedem Weltverbesserer. Über den Plot gibt's genug im Netz.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(5)

6 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

Das Blaue vom Himmel über dem Atlantik

Emma Braslavsky
Flexibler Einband: 391 Seiten
Erschienen bei Ullstein Taschenbuch Verlag, 02.12.2009
ISBN 9783548609324
Genre: Romane

Rezension:

Hat mich an Faulkners As I lay dying erinnert. Ich fand diese Geschichte sogar besser. Nur ist die ständige Zersplitterung der Erzählperspektive auf eine Geschichte schon manchmal nervig (ich bin da vielleicht auch ein Gewohnheitstier), ich hatte immer mal den Wunsch, in einer Figur zu bleiben, deshalb einen Stern Abzug. Aber das Joycesche Ausmaß, die Geschichten dreier Generationen in einen einzigen, derart grotesken Tag zu packen und dabei noch Situationen zu schaffen, die wie absurde Denkmäler deutscher Kulturgeschichte aussehen, ist schon genial. Wann kommt eigentlich das nächste Buch von ihr?

  (0)
Tags:  
 
3 Ergebnisse