meike_sitzer

meike_sitzers Bibliothek

2 Bücher, 2 Rezensionen

Zu meike_sitzers Profil
Filtern nach
2 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(49)

81 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 8 Rezensionen

liebe, krimi, mord, jugendbuch, erdbeeren

Der Erdbeerpflücker

Monika Feth ,
Audio CD
Erschienen bei Jumbo, 28.08.2007
ISBN 9783833719851
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Ich habe das Buch gelesen und war geteilter Meinung .
Am Anfang hat sich das Bzch echt hingezogen und man denkt , dass man nicht vorran kommt . Es wird einfach nur berichtet was passiert und dann und dann .. Ich wollte das Buch eigentlich schon wieder weglegen aber ich habe mir gedacht , ich sollte mal weiterlesen . Es ist dann zumindestens auf den letzen Seiten noch echt richtig spannend geworden . Also der Schluss war sehr gelungen . Doch bis man mal dahin kam , verging eine lange Zeit , in der eigentlich nichts spannendes passiert . Momentan lese ich den zweiten Teil : Mädchenmaler . Und der zieht sich auch bis jetzt ..

  (5)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(8)

16 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

drittes reich, judentum, rassismus, freundschaft, haß

Es geschah im Nachbarhaus

Willi Fährmann
Fester Einband: 235 Seiten
Erschienen bei Arena
ISBN 9783401046679
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Das Buch ' Es geschah im Nachbarhaus ' von Willi Fährmann MUSS ich gerade im Deutschunterricht lesen . Ich bin zwar erst auf Seite 70 von 174 jedoch könnte ich so einschlafen wenn ich nur an das Buch denke .zudem muss ich aufpassen , wenn ich lese , das mir nicht die Augen zufallen . Zuerst habe ich die Rückseite des Buches gelesen und dachte mir , eine sehr spannende Geschichte , wenn das jetzt gut geschrieben ist , wird das ein echt guten Buch werden . Doch ich wurde enttäuscht .
Die Art in der das Buch geschrieben ist , ist kompliziert und schwer zu verstehen . Manche Stellen muss man nochmal lesen um überhaupt einen Sinn zu ermitteln .
Außerdem kommt es in dem Buch nicht zum Höhepunkt . Es baut sich im laufe der Geschichte bzw . des Buches keine Spannung auf . Ich habe von einigen Leuten gehört das , das Ende auch nicht besonders toll sein soll ( ich will nicht zu viel verraten ) .
Mein Fazit des Buches : Keine Spannung , Kein Höhepunkt , enttäuschend wenn man sich die Geschichte mal so überlegt und sich denkt könnte ja ganz spannend werden - einfach zum einschlafen :(

  (4)
Tags: keine spannung, kein höhepunkt - zum einschlafen, langweilig, zum einschlafen   (4)
 
2 Ergebnisse