milchkaffee

milchkaffees Bibliothek

131 Bücher, 127 Rezensionen

Zu milchkaffees Profil
Filtern nach
131 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(10)

11 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 10 Rezensionen

kleinkinder, kinder, anschauen, wissen, erziehung

Impulse für die Mittagsruhe: Anregungen und Ideen für die Einschlaf- und Aufwachphase

Yvonne Wagner
Flexibler Einband: 88 Seiten
Erschienen bei Ökotopia, 06.03.2017
ISBN 9783867023856
Genre: Sonstiges

Rezension:

Als Mitarbeiterin einer Kinderkrippe erlebe ich tagtäglich die Schwierigkeit mit Kindern Mittagsschlaf und Mittagsruhe zu gestalten. Dies ist nicht immer einfach. Hier setzt das Buch an, Zuerst werden einfach und kurz theoretische Informationen aufgezeigt. Das meiste war mir zwar bekannt, aber besonders für Neueinsteiger ist dies hilfreich.
Die Ideen und Tipps sind allesamt sehr liebevoll zusammengestellt. besonders toll finde ich auch die Lieder mit Noten und Gitarrengriffen. Hier gibt es auch die Möglichkeit passend zum Buch die CD mit den Lieder zu erwerben.
Das führen eines Schlafprotokolls finde ich sehr hilfreich. Unsere Kinder in der Krippe fanden es besonders süß, ihr Kuscheltier zum Mittagsschlaf zu bringen.
Ein wertvolles Buch, auch für Tagesmütter und Eltern.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(5)

8 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

Ein Deutsches Leben

Thore D. Hansen
Fester Einband: 208 Seiten
Erschienen bei Europa Verlag , 20.03.2017
ISBN 9783958900981
Genre: Sachbücher

Rezension:

Eine Biografie in dieser Form habe ich noch nie gelesen. Für mich ist es unfassbar, das gelesene zu glauben. Eine Sekretärin, die nicht weiß was im Nationalsozialismus passiert? Für mich nicht vorstellbar, wird sie doch auch Briefe verschickt und geschrieben haben.

 

Ich musste mich zwingen, dieses Buch zu Ende zu lesen. Es ist aber sehr gut erfasst und geschrieben.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(5)

7 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

Einschlafen ist gar nicht schlimm

Ulrich Hoffmann
Fester Einband: 144 Seiten
Erschienen bei Knaur Balance, 01.02.2017
ISBN 9783426675373
Genre: Sachbücher

Rezension:

Ein sehr hilfreiches, praxisorientiertes Buch. Leicht verständlicher Theorieteil und tolle, leicht durchführbare Meditationen. Gefällt uns super!

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

4 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

nur 4 minuten täglich, adhs, hilfe ohne gefährliche nebenwirkung, ulrich hoffmann, konzentration

Konzentrieren ist ja ganz leicht

Ulrich Hoffmann
Fester Einband: 144 Seiten
Erschienen bei Knaur Balance, 01.02.2017
ISBN 9783426675342
Genre: Sachbücher

Rezension:

Dieses Büchlein ist sehr handlich und liebevoll gestaltet. Die theoretischen Hinweise sind einfach und leicht verständlich, aber sehr hilfreich. Die Meditationen sind wunderschön, leicht durchzuführen und bei uns zu Hause sehr  beliebt. Die Bücher des Autors kann ich uneingeschränkt empfehlen.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

4 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

Lost in Fuseta

Gil Ribeiro , Andreas Pietschmann
Audio CD
Erschienen bei Argon, 27.04.2017
ISBN 9783839815540
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

          Das Titelbild ist wunderschön und würde genauso zu einem Roman passen.
Lasst und die besten tauschen, so lautet die Idee das Polizisten zwischen verschiedenen Ländern ausgetauscht werden. Aber werden immer die besten ausgetauscht, oder wird versucht einfach Kollegen abzuschieben. Ein Hamburger Ermittler kommt nach Portugal. Er ist ganz anders als alle anderen. Dies hat auch einen Grund der jedoch erst mit der Zeit bekannt wird. Der Kommissar leidet an einer Krankheit mit Namen Asperger. Ob es in der Realität möglich wäre mit dieser Erkrankung den Polizeiberuf auszuüben kann ich nicht beurteilen, dennoch finde ich die Idee gelungen. Der Schreibstil liest sich flüssig. man kann sich die Personen und das Land sehr gut vorstellen.
       

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(14)

18 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 15 Rezensionen

männer, ullstein, liebesbeziehungen, verhaltensmuster, ullstein extra

Der letzte Scheißkerl

Roman Maria Koidl
Flexibler Einband: 240 Seiten
Erschienen bei Ullstein extra, 10.03.2017
ISBN 9783864930485
Genre: Sachbücher

Rezension:

          Das Cover und der Buchtitel hätten mich zuerst auf ein typischen Frauenbuch hindeuten lassen. Dennoch ist es ein Sachbuch. Wenn auch eines das mit Humor geschrieben ist. Für mich ist die Ausrichtung leider nicht ganz klar. Warum? Zu einen ließt es sich teilweise Romanartig, auf der anderen Seite ist es voll mit komplizierten psychologischen Deutungen, beispielsweise zum Thema Angst. Hier hätte ich mir bessere, genauere und einfachere Erklärungen gewünscht, die auch ohne psychologische Vorkenntnisse verständlich sind. Nicht mit allen was ich im Buch gelesen habe konnte ich mich identifizieren. Das Buch hat viele gute Gedanken, über die es sich zum Nachdenken lohnt, egal ob Single oder in einer Partnerschaft.
       

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(15)

19 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 14 Rezensionen

krimi, fantasy, mord, erkül bwaroo, ernst heissenbier

Rosen für Erkül Bwaroo

Ruth M. Fuchs , Christine Schlicht
Flexibler Einband: 272 Seiten
Erschienen bei Raposa Verlag, 30.01.2017
ISBN 9783981802948
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Eine eher ungewöhnliche Buchidee für einen Krimi. Bisher habe ich noch keins der Vorgängerbände gelesen. Der Elefendedektiv hat mir sehr gut gefallen. brillante Kombinationsgabe, etwas altmodisch und einfach spannend zu lesen. Manchmal hatte ich Schwierigkeiten zu unterscheiden, wer Elf und wer Mensch ist. Ich werde die anderen Bücher ebenfalls lesen.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(44)

46 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 44 Rezensionen

wien, humor, polen, integration, auswandern

Der Mann, der Luft zum Frühstück aß

Radek Knapp
E-Buch Text: 128 Seiten
Erschienen bei Deuticke Verlag, 20.02.2017
ISBN 9783552063440
Genre: Romane

Rezension:

          Dies ist mein erstes Buch dieses polnischen Autors. Der Buchtitel gefällt mir zwar nicht, dennoch bin ich froh, dieses tolle Buch gelesen zu haben. Wie es wohl ist, für ein Wochenende von der Mutter bei den Großeltern abgegeben zu werden und 11 Jahre später erst wider abgeholt zu werden? Dann herausgerissen werden und in ein neues Land zu kommen. Gelingt es sich dort einzuleben? Kann es zur Heimat werden? Was ist eigentlich Heimat? Kann Heimat überall sein? Was braucht es, damit mein Ort an dem ich lebe zu meiner Heimat werden kann? All diese Fragen spielen eine Rolle in diesem Buch, dass für mich leider viel zu kurz war. Der Schreibstil ist äußerst gelungen. Ich habe viel über das gelesene nachgedacht.
       

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(46)

48 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 47 Rezensionen

kimchi, fermentieren, pickles, kochbuch, einlegen

Saures

Freddie Janssen , Melina Bucholz , Helen Cathcart
Fester Einband: 144 Seiten
Erschienen bei AT Verlag AZ Fachverlage, 13.02.2017
ISBN 9783038009474
Genre: Sachbücher

Rezension:

          Ein gelungenes Buchcover, das total ins Auge sticht. Es ist auch kein gewöhnliches Kochbuch, sondern eines indem es ausschließlich um Saures und um einlegen, fermentieren geht.
Die Autorin hat in ihrer Heimat bereits so etwas wie Kultstatus erlangt. Auch ich war bereits beim ersten durchblättern begeistert von dem Buch. Viele Rezepte, tolle Fotos. Nicht alle Rezepte haben mich gleichermaßen angesprochen, aber das ist ja normal. Teilweise finde ich, dass zu viele exotische Zutaten verwendet werden. Aber bei über 70 Rezepten ist mit Sicherheit für jeden Geschmack etwas dabei. Ich habe einige Rezepte ausprobiert. Teilweise hätte ich mir eine präzisere Anleitung gewünscht. Gelungen sind mir beide. Besonders begeistert haben mich die verschiedenen Gurkenvariationen.
       

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(38)

46 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 37 Rezensionen

thriller, berlin, cyberthriller, cyberkriminalität, glashaus

Glashaus: Jeder hat etwas zu verbergen

Christian Gailus
E-Buch Text
Erschienen bei beTHRILLED by Bastei Entertainment, 31.01.2017
ISBN 9783732526833
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

          Glashaus ist ein spannender Thriller mit hochaktuellen Thema?! Der Titel ist klar und aussagekräftig. Das Cover ist ein auffallender Hingucker,
Der Schreibstil des Autors ist sehr spannend und mitreisend geschrieben.
Für mich ist es durchaus vorstellbar, das dieses oder ähnliche in kleinerer Form Szenarien auch in der näheren Zukunft bei uns vorkommen.
Glashaus ist eine Sonderkommision die gegründet wurde um den selbsternannten Robin Hood der Cyberkriminalität zu bekämpfen. Der Thriller war bis zur Hälfte äußerst spannend, dann wurden aus meiner Sicht die Handlungsstränge etwas wirr und zog sich in die Länge.
Ein toller Thriller mit kleinen Schwächen und ein neuer Autor, von dem ich gerne wieder etwas lesen werde.


       

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(30)

39 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 30 Rezensionen

fortsetzun, london, krimi, jane bennett, thriller

Kein Sterbensort

Clare Donoghue , Andreas Brandhorst
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei LYX ein Imprint der Bastei Lübbe AG, 31.12.2016
ISBN 9783802597893
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

          Dies war mein erstes Buch dieser Autorin, aber sicher nicht mein letztes. Die Handlung ist gut durchdacht und gewählt. Zwei Handlungsstränge die dennoch zusammenhängen.
Die Charaktere der Ermittler sind gut beschrieben, und sie haben Ecken und kanten und wirken sehr sympatisch. Die Londoner Polizeiarbeit wird gut beschrieben. Ich mag Krimis die in London spielen sehr.
Der Spannungsbogen ist super, ich war von der ersten bis zur letzten Seite gefesselt.  Das Dilemma der Polizeiarbeit mehrere Fälle gleichzeitig zu bearbeiten wird gut geschildert. Ich werde mit Sicherheit noch weitere Bücher mit dem Ermittlerduo und von der Autorin lesen. Die Sprache ist sehr anschaulich. Ich wusste bis zuletzt nichts über Täter, Motiv... Toll!
       

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

2 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

50 x Sprachförderung zum Beobachten und Dokumentieren im Kindergarten (Bildungsdokumentation konkret)

Yvonne Wagner
Flexibler Einband: 80 Seiten
Erschienen bei Verlag an der Ruhr, 10.10.2016
ISBN 9783834632128
Genre: Sonstiges

Rezension:

Dies ist der 2. Band von Bildungsdokumentation konkret und Thema Sprachförderung der Autorin Yvonne Wagner. Auch dieses Buch beinhaltet wie alle Bücher der Autorin einfache, teils altbewährte Ideen aber auch viele neue Ideen zur Sprachförderung. Es wird nur sehr wenig oder kaum Material benötigt. Es gibt viele selbstgeschriebene Fingerspiele, Rätsel und Geschichten der Autorin. Besonders gelungen ist, dass gleich beschrieben wird, was bei dieser Beschäftigung beobachtet werden kann, somit kann sehr viel Zeit gespart werden. Besonders hilfreich finde ich die Kopiervorlagen und die Informationen über Portfolios.
Besonders für Berufsanfänger finde ich das Buch sehr empfehlenswert! Aber auch für erfahrene Erzieherinnen gibt es viel neues.
Hier zeigt sich, dass die Autorin selbst Erzieherin ist und große Erfahrung in der Praxis hat.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(7)

7 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 6 Rezensionen

märchenbuch, molli miez, empfehlung, die zwölf monate, kinderbuch

Der verschwundene Dezember

Ann d'Ers , Anette Schröder , Anette Schröder
Flexibler Einband: 74 Seiten
Erschienen bei Edition KaKuKa, 01.01.2017
ISBN 9783946971016
Genre: Kinderbuch

Rezension:

Dieses Buch hat meiner Tochter und auch den Kindern, denen ich es in der Bücherei vorgelesen habe, sehr gut gefallen. wo ist Großvater Dezember nur abgeblieben. Die Jahreszeiten und Monate werden ausführlich erklärt. Die Bilder sind absolut süß. Die Geschichte ist sinnvoll und liebevoll. Einziges Manko ist für mich, das einige Begriffe noch etwas schwer sind und nicht erklärt werden, wie beispielsweise Komtess.

Absolut empfehlenswert!

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(7)

10 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 7 Rezensionen

angehörige, freunde, familie, pflege, operation

Ich war noch nicht dran

Winfried Weigelt
Fester Einband: 236 Seiten
Erschienen bei Persimplex Verlagsgruppe, 31.12.2015
ISBN 9783864401749
Genre: Biografien

Rezension:

Wie ich bereits vermutet habe ist dieses Buch keine leichte Lektüre. Es befasst sich sachlich und nüchtern mit einer schrecklichen Krankheit, deckt Unzulänglichkeiten in Krankenhäusern, Fehldiagnosen und Fehlentscheidungen auf. Mir persönlich war es teilweise zu nüchtern. Das Lesen hat mich sehr angestrengt und teilweise auch deprimiert, so dass ich es mehrmals weglegen musste. Dennoch ein Buch, dass sich zu lesen lohnt und man sollte sich mit dieser sensiblen Thematik ja auseinandersetzten. Die gesamten Krankenhausberichte fand ich stellenweise aber etwas zu viel.

  (3)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(48)

55 Bibliotheken, 0 Leser, 2 Gruppen, 45 Rezensionen

alleinerziehend, kinder, berlin, zimmermann, australien

Esst euer Eis auf, sonst gibt's keine Pommes

Katja Zimmermann
Flexibler Einband: 272 Seiten
Erschienen bei Ullstein Taschenbuch Verlag, 13.01.2017
ISBN 9783548376707
Genre: Humor

Rezension:

Der Titel ist sehr witzig und verspricht Humor. Alleinerziehend mit Zwillingen ist Alltag für die Autorin. Sie schreibt ein sehr persönliches Buch über ihr Leben. Der Schreibstil ist leicht lesbar, ich habe das Buch in einem Rutsch durchgelesen.
Was mir an diesem Buch sehr gut gefällt, ist die absolute Ehrlichkeit der Autorin, ich auch eigene Schwächen, wie beispielsweise der Versuch, möglichst so zu tun, wie wenn mal alles ganz einfach macht.
Aber es gibt auch wenn es sehr lustig geschrieben ist, vieles was mich nachdenklich gemacht hat.
Über vieles musste ich lachen, in manchen habe ich mich auch wiedererkannt.
Es wird auch viel über einen sehr guten Erziehungsexperten geschrieben. Diese hat meiner Meinung nach sehr gute Ansichten, und so sind die Tipps auch für mich als Mutter hilfreich.
Was mir leider weniger gefällt, das sehr viel Fokus nur auf den Kontakt mit anderen Alleinerziehenden gelegt wird und gemeinsame Elternpaare sehr oft belächelt werden.
Hier hätte ich mir mehr Objektivität gewünscht.
Ein tolles Buch!!

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(38)

40 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 38 Rezensionen

provence, mord, krimi, rache, frankreich

Mord in der Provence

Sandra Åslund
E-Buch Text: 352 Seiten
Erschienen bei Midnight, 14.10.2016
ISBN 9783958190924
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

          Ein bezauberndes Cover, das Meer an einen Liebesroman als an einen Krimi erinnert. Und so ist auch das Buch zu lesen. Zwar gibt es Mord und Tote, dennoch wird auch die Landschaft , die verschiedene Gerüche sehr anschaulich beschrieben. Da ich Krimis, die nicht zu grausam sind ganz besonders mag, bin ich hier sehr auf meine Kosten gekommen. Die Story fand ich gut und  stimmig. Die Ermittlerin ist mir sehr sympatisch, mit Ecken und Kanten, auch ihre Schwierigkeiten in der Zusammenarbeit wurden sehr anschaulich und nachvollziehbar beschrieben. Das wahre Leben eben. Jedoch bin ich der Meinung, das das Wort Kriminalroman besser passen würde als Krimi, da es sehr viel Drumherum gab.
Für mich ein absolut tolles Buch.
       

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(16)

16 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 16 Rezensionen

treubel, leben

LiebesLeben

Helmut Treubel
Flexibler Einband: 297 Seiten
Erschienen bei Treubel, Helmut, 01.11.2016
ISBN 9783981823905
Genre: Romane

Rezension:

          Ein tolles Cover das zum Nachdenken und Meditieren einlädt. Die kurze Leseprobe hat mich bereits begeistert. Das komplette Buch war dann aber doch sehr schwer zu lesen. Warum? Zum einen fand ich vieles sehr pilosofisch, teilweise fand ich auch dass es zu viele verschiedene Gedanken waren. Es ist mit Sicherheit kein Buch zum zwischendurch lesen. Das Cover lässt einen auf ein Wohlfühlbuch schließen, was zwar stimmt aber dennoch auf andere Weise als ich gedacht hätte. Ich habe das Buch nicht am Stück gelesen, sondern mehrmals weggelegt und über das gelesene nachgedacht.  somit war das Buch für mich ein Buch das mich angeregt hat, über verschiedenes nachzudenken. Keine leichte Kost, aber dennoch zu empfehlen, wenn man sich darauf einlässt.
       

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(54)

65 Bibliotheken, 2 Leser, 1 Gruppe, 54 Rezensionen

spanien, liebe, auswandern, bully, reise

Hasta La Pista - Wo die Liebe hinfährt

Sophia Monti
E-Buch Text: 211 Seiten
Erschienen bei dp DIGITAL PUBLISHERS, 05.10.2016
ISBN 9783960870869
Genre: Liebesromane

Rezension:

          Der Buchtitel ist lang aber passend. Auch das Cover verspricht eine lustige Lektüre. Ich wurde auch nicht enttäuscht. Ein lustiges , leicht lesbares Lesevergnügen für zwischendurch zum Abschalten. Ich fand schnell in die Geschichte hinein. Die Hauptfigur ist gut beschrieben auch die anderen mitwirkenden Personen. Vieles an der Hauptfigur fand ich zwar gewöhnungsbedürftig, aber sie war mir dennoch sehr sympatisch. Die Entscheidung zwischen verschiedenen Männer ist lustig , wenn auch etwas klischeehaft beschrieben. Zugegeben, teilweise ist das Buch schon sehr hervorsehbar, aber dies hat meiner Lesefreude keinen Abbruch getan. Auch das Ende des Buches fand ich passend. Fazit: Ein gelungenes Lesevergnügen.
       

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(37)

41 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 35 Rezensionen

liebe, leuchtturmtage, neues leben, neuanfang, anni deckner

Leuchtturmtage

Anni Deckner
E-Buch Text: 202 Seiten
Erschienen bei Forever, 18.11.2016
ISBN 9783958181229
Genre: Liebesromane

Rezension:

          Das Buchcover und der Titel sind sehr ansprechend und gut gewählt. Was zählt in einer Ehe? Schönheit oder doch die inneren Werte? Die Hauptprotagonistin merkt, nach Jahren der Ehe und einigen Kilos mehr, dass für ihren Ehemann Schönheit mehr Bedeutung als erhofft einnimmt. Er verlässt sie kurz vor Weihnachten. Wie kommt man damit klar? Am besten erst mal eine Weile zurück zur Herkunftsfamilie... Es passieren hier aufregende Dinge, die zum Nachdenken über das eigene Leben anregen. Zugegeben es ist ein Unterhaltungsroman, der aber zauberhaft und wundervoll geschrieben ist. Ich konnte mich sehr in die verletzte Seele der verlassenen Ehefrau hineinversetzten. Ein tolles Buch, das mir sowohl beim Lesen Freude bereitet hat, aber auch zum Nachdenken über das eigenen Leben Gelegenheit gegeben hat.
       

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(71)

73 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 74 Rezensionen

low carb, kochbuch, lchf, diät, rezepte

Easy. Überraschend. Low Carb.

Bettina Matthaei , Oliver Brachat
Fester Einband: 192 Seiten
Erschienen bei Becker Joest Volk Verlag, 02.12.2016
ISBN 9783954531127
Genre: Sachbücher

Rezension:

          Ein sehr dickes Kochbuch. Das Cover und die Gestaltung des Buches sind sehr hochwertig. Die Fotos zeigen die Gerichte so, dass man sofort loskochen möchte. Die Rezepte sind gut gewählt und mit unterschiedlichem Schwierigkeitsgrad. Die meisten Rezept benötigen auch nicht außergewöhnlich viele Zutaten. Praktisch finde ich, dass man sich die Rezepte selbst mit den passenden Beilagen selbst zusammenstellen. Die Beschreibungen der Rezepte sind leicht verständlich. Die Informationen über die Ernährungsform Low Carb finde ich gut, aber für mich dürften sie noch etwas ausführlicher und tiefgründiger sein.
Bis jetzt sind mir alle ausprobierten Rezepte gut gelungen und haben auch geschmeckt. Etwas schade finde ich, dass dieses Buch sehr schwer ist, so dass es im alltäglichen Gebrauch etwas schwierig in der Verwendung ist.
       

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(30)

38 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 30 Rezensionen

weihnachten, kinderbuch, kleine wolke, schnee, die kleine wolke

Die kleine Wolke - Rettet die Weihnachtsmagie!

Petra Lahnstein , Marion Gerstel , null
Fester Einband: 100 Seiten
Erschienen bei Gute Ideen Verlag, 01.09.2014
ISBN 9783945067116
Genre: Kinderbuch

Rezension:

Ein Buch zum Vorlesen oder auch selber lesen. Süße Geschichte, die auch zum Nachdenken anregt.

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(16)

24 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 17 Rezensionen

afrika, fahrrad, reise, europa, abenteuer

Ein Coffee to go in Togo

Markus Maria Weber
Flexibler Einband: 512 Seiten
Erschienen bei Conbook Medien, 01.12.2016
ISBN 9783958891388
Genre: Sachbücher

Rezension:

Ein sehr dickes Taschenbuch. Das Cover gefällt mir persönlich weniger. Mit dem Fahrrad kreuz und quer. Die Etappen wurden sehr anschaulich beschrieben und man lernt zudem noch einiges über das Leben in den verschiedenen Ländern. Enttäuschend fand ich die Fotos, die nicht immer passend waren.

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(44)

68 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 37 Rezensionen

weihnachten, familie, berlin, liebesroman, roman

Hasen feiern kein Weihnachten

Anne Blum
Flexibler Einband: 240 Seiten
Erschienen bei Berlin Verlag Taschenbuch, 04.10.2016
ISBN 9783833310850
Genre: Romane

Rezension:

Ein ungewöhnlicher Titel, der sich aber beim Lesen des Buches erschließt. Ob das gut gehen kann wenn Weihnachtsliebhaber und Weihnachtshasse sich lieben? Ein Roman, der teilweise etwas übertrieben ist, und nicht ganz so wie ich mir einen Weihnachtsroman vorgestellt hätte. Aber dennoch ein gelungener Debütroman der Autorin. Der Sprachstil gefällt mir,

  (3)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(69)

81 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 66 Rezensionen

humor, liebe, liebeskummer, die netten schlafen allein, steffen weinert

Die Netten schlafen allein

Steffen Weinert
Flexibler Einband: 240 Seiten
Erschienen bei ROWOHLT Taschenbuch, 25.11.2016
ISBN 9783499272646
Genre: Humor

Rezension:

Ein tolles lustiges Buch. Ich hatte viel Spaß beim Lesen. Vielleicht auch, weil ich den selben Beruf wie der Hauptdarsteller habe. Okay, teilweise ist es schon etwas übertrieben alles, aber dennoch sehr toll zu lesen. Der Schreibstil ist locker, amüsant und absolut mitreißend.

Zu empfehlen!

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(18)

23 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 18 Rezensionen

schlachtfeld klassentreffen, klassentreffen, heike abidi, streber, erinnerungen

Schlachtfeld Klassentreffen

Heike Abidi , Anja Koeseling
Geheftet: 320 Seiten
Erschienen bei Eden Books, 14.11.2016
ISBN 9783959100212
Genre: Humor

Rezension:

Verschiedene Kurgeschichten, alle zum Thema Klassentreffen. Wie von der Reihe nicht anders erwartet ein Lesespaß. Die Geschichten sind allesamt anders und einzigartig. Besonders toll haben wir die 100 Gründe gefallen, nicht auf ein Klassentreffen zu gehen! Nicht alle Geschichten haben mir gleichermaßen gefallen, teilweise etwas überzogen, aber ein lustiger Lesespaß. ob man nach der Rachegeschichte noch Spaß hat auf ein Klassentreffen zu gehen?

Meine Leseempfehlung für Abwechslung zwischendurch.

  (1)
Tags:  
 
131 Ergebnisse