Leserpreis 2018

minoris Bibliothek

236 Bücher, 170 Rezensionen

Zu minoris Profil
Filtern nach
10 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(52)

59 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 49 Rezensionen

"schottland":w=4,"russel d mclean":w=3,"krimi":w=2,"humor":w=1,"schwarzer humor":w=1,"verrückt":w=1,"crime":w=1,"neues leben":w=1,"buchhändler":w=1,"glasgow":w=1,"zufälle":w=1,"buchhändlerin":w=1,"krimi noir":w=1,"kettenreaktion":w=1,"serienkillerin":w=1

Ed ist tot

Russel D McLean , Claudia Feldmann
Flexibler Einband: 280 Seiten
Erschienen bei Golkonda Verlag, 03.08.2018
ISBN 9783946503477
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Jen ist Buchhändlerin und Ed ihr Ex-Freund. Leider versteht das Ed nicht und kommt zu ihr zurück, sie hält ihn für einen Verbrecher und ersticht ihn. Tatwaffe: Ein Brotmesser. Und jetzt? Wie kann Jen aus diesem Schlamassel rauskommen?
Schwarzer Humor und ein neues und ungewohntes Setting für einen Krimi versprachen großartige Unterhaltung. Die Ausgangslage von Jen ist wirklich witzig, und der Erzählstil zieht den Leser sofort in die Geschichte.
Die Seiten fliegen nur so an einem vorüber… wunderbare Unterhaltung.
Tja, wenn es das aber nicht gebe: Jen als Protagonistin nervt und ist mir nicht sympathisch. Im realen Leben würde ich um diesen Jammerlappen einen weiten Bogen machen. Im Buch kann ich ihr nicht entgehen…
Leider ist Jen nicht der einzige Minuspunkt, einige Logikfehler haben mich immer wieder irritiert und grübeln lassen.
Nichts desto trotz ein unterhaltsamer Krimi, der Schreibstil ist wirklich sehr gelungen und so gibt es von mir doch eine Leseempfehlung.

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(91)

103 Bibliotheken, 1 Leser, 3 Gruppen, 88 Rezensionen

"hugenotten":w=10,"frankreich":w=9,"krimi":w=7,"cevennen":w=6,"südfrankreich":w=5,"anne chaplet":w=4,"höhlen":w=3,"resistance":w=3,"geheimnisse":w=2,"vivarais":w=2,"in tiefen schluchten":w=2,"roman":w=1,"geschichte":w=1,"vergangenheit":w=1,"natur":w=1

In tiefen Schluchten

Anne Chaplet
Flexibler Einband: 320 Seiten
Erschienen bei Kiepenheuer & Witsch, 17.08.2017
ISBN 9783462050424
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Tori und ihr Mann Carl sind in den Süden Frankreichs gezogen, in das Dorf Belleville im Landstrich Vivarais, am Fuße der Cevennen. Alles hätte so schön werden können – doch Carl stirbt und die junge Witwe Tori muss ihr Leben ohne ihn gestalten. Nicht einfach und wenn dann noch ein Niederländer (der Mieter ihrer besten Freundin) verschwindet wird alles noch komplizierter als sowieso schon. Auch wenn das die Einheimischen nicht besonders aufrüttelt. Doch dann stirbt der alte Didier und bei Tori meldet sich das Gefühl, dass hier was nicht stimmt. Sie versucht dem Rätsel auf die Spur zu kommen, dabei gerät ihr eigenes Leben in Gefahr und sie muss sich endlich der Tatsache stellen, dass auch ihr verstorbener Mann kein Heiliger war. Wird es ihr gelingen, Licht ins Dunkle zu bringen?
Das Cover gefällt mir sehr gut, ruft es doch gleich Fernweh in mir wach: Raue Landschaft, besonderes Licht und eine Farbenpracht. Und auch die Geschichte ist eine Liebesgeschichte an diese Landschaft im Süden Frankreichs.
Der Spannungsbogen (für einen Krimi ausschlaggebend) kommt ein wenig schleppend in die Gänge. Am Anfang gar nicht. Ab der Mitte wird es ein wenig besser, aber es gibt so viele offene Baustellen, Fragen die nach Antworten schreien, dass das Lesen eher quälend langsam von der Hand geht. Das Ende hat mich dann richtig enttäuscht.
Die Charaktere sind gut gezeichnet und können auch aus dem echten Leben entsprungen sein.
Alles in allem, handelt es sich um eine nette Lektüre eines Romanes, dem eindeutig kriminelle Elemente fehlen, um als Krimi durchzugehen. Von mir eine eingeschränkte Leseempfehlung.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(10)

16 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 7 Rezensionen

braut, bräutigam, chik-lit, deutschland, hochzeit, liebe mal anders, liebesroman, münchen

Plötzlich Braut! (Chick Lit Liebesroman): Catch your Love!

Laura Sommer
E-Buch Text: 326 Seiten
Erschienen bei null, 02.09.2015
ISBN B014VCV7K4
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(35)

43 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 33 Rezensionen

arantai, elemente, fantasy, krähe, lia haycraft, lieb, liebe, magie, mond, mondkinder, mondtocher, mondtochter, nacht, nacht der elemente 1, rache

Mondtochter

Lia Haycraft
Flexibler Einband: 243 Seiten
Erschienen bei bookshouse, 05.12.2014
ISBN 9789963526093
Genre: Sonstiges

Rezension:

Lucija ist eine normale junge Frau, deren beste Freundin eine Krähe ist, mit der sie auch spricht. Aha, vielleicht doch nicht ganz so normal? Kurz vor ihrem 19. Geburtstag trifft sie Sander und die undurchsichtige Umbra. Umbra will sich an Sander rächen und da ihr jedes Mittel recht ist, wird Lucija zum Spielball der beiden. Sander hilft ihr ein ums andere Mal aus der Patsche und teilt ihr gleich zu Beginn mit, dass sie eine Mondtochter ist. Lucija hat mit diesem Geständnis erst einmal Probleme, lebt sich aber doch recht schnell in ihre neue Rolle ein.

Die Grundidee ist sehr fantasievoll und der Autorin Lia Haycraft entführt den Leser in eine Welt mit paranormalen Elementen und einem Leben, das durch den Mond und seine Elemente beherrscht wird. Für mich war es der erste Ausflug in eine Fantasy-Welt, und ich war angenehm überrascht. Der Erzählstil ist flüssig und lässt sich gut „weginhalieren“. Detailreich werden Figuren, Gaben und auch die Umwelt beschrieben, sodass ich mir als Leserin ein gutes Bild vor meinem inneren Auge aufbauen konnte. Sehr angenehm auch, dass hier keine Vampire den Hauptpart übernommen haben, sondern Wesen, die sich verwandeln und zum Mond gehören.

Einige logische Mängel haben mich aber immer wieder zusammenzucken lassen: Gerade das Ende kommt mir zu plötzlich – auch für eine fiktionale Geschichte kein überzeugendes Ende. Der Klappentext suggiert, dass es Lucijas Geschichte ist, beim Lesen hatte ich aber eher den Eindruck, dass sich Sander und seine Widersacherin Umbra in den Vordergrund drängen – schade, denn somit blieb Lucija doch ein wenig farblos und blass. Vielleicht ändert sich das in den Nachfolgebänden, denn die Mondtochter ist ja nur der erste Teil einer geplanten Reihe – mal schauen, ob ich dann wieder dabei bin.

  (7)
Tags: elemente, feuer, liebe, mond, verwandlung, wasser   (6)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4)

8 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

daniel silva, gabriel allon, israel, russland

Das englische Mädchen

Daniel Silva , Michael Bayer
Fester Einband: 544 Seiten
Erschienen bei Pendo Verlag, 01.09.2014
ISBN 9783866123823
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(27)

39 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 21 Rezensionen

deutsch, englisch, englischbuch, englisch-deutsch, englisch-fachbuch, englisch üben, erklärungen, fiction, fremdsprache, günther oettinger, humor, interpretation, lost in translation, lustig, sprache

Denglisch for Better Knowers

Adam Fletcher , Paul Hawkins ,
Flexibler Einband: 240 Seiten
Erschienen bei Ullstein Taschenbuch Verlag, 09.05.2014
ISBN 9783548375366
Genre: Humor

Rezension:

Zu erst springt einem die äußere Aufmachung des Buches ins Auge: Das Titelbild erscheint noch normal, wendet man das Buch aber einmal nach hinten, hält man plötzlich ein englisches Buch in den Händen. Auch im Inneren bleibt diese Zweiteilung bestehen, es gibt einen deutschen und einen englischen Teil.

Schlägt man dann das Buch auf, musste ich mehrmals laut lachen und fühlte mich eine Zeitlang sehr gut unterhalten. Deutsche Redewendungen und Begriffe werden von den beiden Autoren Adam Fletcher und Paul Hawkins 1:1 in die englische Sprache übertragen. In kurzen Sinneinheiten wird immer wieder ein Einblick in die Abgründe der Übersetzungsfallen gewährt. So ist zum Beispiel von der scared cat die Rede und auch i laugh me dead wird thematisiert. Einige vorgestellte Wendungen ließen mich nur mit dem Kopf schütteln, andere Übersetzungsfehler lehrten mich etwas Neues. Dies war dann besonders der Fall, wenn die beiden Autoren neben der wörtlichen Übersetzung auch die korrekte Ausdrucksweise anführten. Leider ist dies meiner Meinung nach oft zu kurz gekommen, ebenso enttäuschte mich der englische Teil, da größtenteils nichts Neues zu erfahren war. Hier hätte sich meiner Meinung nach ein Blick in die typisch englischen Sprachfallen angeboten und dann eine wörtliche Übersetzung ins Deutsche.

Kleine witzige Zeichnungen lockern den Text auf und zauberten immer wieder ein Lächeln auf mein Gesicht. Die kurzen Abschnitte sind an sich amüsant, will man aber das Buch im ganzen Lesen, müssen immer wieder Pausen her. Will man die versammelte Freundeschar auf der nächsten Party unterhalten, genügen einige wenige Sequenzen aus dem Buch – und will man tie a bear on someone (jemanden einen Bären aufbinden) und von der letzten Begegnung mit einem spike pig (Stachelschwein) in Wald erzählen, dann ist dieses Buch ein absolutes Muss.

  (15)
Tags: deutsche sprache, englisch-deutsch, redewendung, sprache, sprachfallen   (5)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4)

8 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

erpressung, gra, korruption, militä, minister, mor, oberstleutnan, österreich, peter zoff, politthriller, pra, verschwörun, wien

Ein Fall für Peter Zoff - Band 1: Abfangjäger

Hans-Peter Vertacnik
E-Buch Text: 390 Seiten
Erschienen bei dotbooks, 14.02.2013
ISBN 9783955201845
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Peter Zoff erhält in seinem zweiten Kriminalfall den Auftrag, im Todesfall seines Kollegen Gerd Voss zu ermitteln und sticht bei seinen Nachforschungen in ein Wespennest...

Hans-Peter Vertacnik beschreibt in seinem österreichischen Politthriller sehr anschaulich, wie Menschen vor scheinbar Nichts zurückschrecken, um ihre eigenen Interessen zu verfolgen. Dem Autor gelingt es, ein düsteres Bild der Politik zu zeichnen und die Abgründe im menschlichen Zusammenleben darzustellen. Die Handlung baut sich logisch auf und wird sehr real dargestellt, immer neue Wendungen überraschen den Leser.

Der Hauptprotagonist wird liebevoll menschlich dargestellt: Neben seiner beruflichen Zielstrebigkeit, besticht die Figur des Peter Zoffs durch ein chaotisches Privatleben.

Ein wenig negativ fielen mir die doch sehr zahlreichen handelden Personen auf, die für meinen Geschmack zu ähnliche Namen tragen. Dem Lesevergnügnen stand dieser Umstand ein wenig im Weg, jedoch macht das Tempo und die Action im Buch das wieder wett.

Hans-Peter Vertacniks Schilderungen der österreichischen Landschaft und der Städte, weckten mein Reisefieber und die Sehnsucht mal wieder nach Wien zu reisen.

 

 

 

  (10)
Tags: österreich, peter zoff, politthriller, wien   (4)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(7)

11 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 8 Rezensionen

bikerclubs, buchfin, herzkrankhei, mor, rockermilieu, waffe

Ende. Aus. Vorbei.

Ute Haese
Flexibler Einband: 299 Seiten
Erschienen bei bookshouse, 01.11.2013
ISBN 9789963727889
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Victoria Boll klärt mit ihrem Team in "Ende.Aus.Vorbei." einen Mord im idyllischen Städtchen Döhlin im Bikermillieu auf.

Ute Haese entführt in ihrem zweiten Band ihrer Döhlin-Reihe den Leser ins Rockermillieu und baut eine stetig steigende Spannungskurve auf und lässt den Leser mitermitteln. Auch ohne Kenntisse des ersten Bands kann man gleich in das Geschehen eintauchen und identifiziert sich sogleich mit den Protagonisten.

Liebevoll dargestellte Polizisten lassen den Leser nicht nur am Kriminalfall teilnehmen, sondern auch am Privatleben der Ermittler. Das fikitve Städtchen Döhlin wird von der Autorin lebensnah und detaillreich beschrieben, sodass der Leser glaubt, in Döhlin zu leben.

Für alle, die gerne mitermitteln und miträtseln, erteile ich eine klare Leseempfehlung und freue mich schon auf den nächsten Band der Victoria Boll Reihe!

  (11)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(16)

22 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 14 Rezensionen

action, erotik, erotik thriller, erotisch, freundschaft, glückliches paar, knisternd erotik, leocardia sommer, liebe, roman, sex, spannend, spannung, thriller

Atemlos verliebt!: SECURNOW 2

Leocardia Sommer
Flexibler Einband: 176 Seiten
Erschienen bei CreateSpace Independent Publishing Platform, 21.10.2013
ISBN 9781493542130
Genre: Erotische Literatur

Rezension:

Obwohl ich den ersten Band der Serie nicht kenne, gelang es mir gleich, in die Geschichte einzutauchen.

Leocardia Sommer beschreibt sehr emotional und teilweise auch sehr erotisch das Verhältnis von Sid und Becky. Und da es sich ja auch um einen Thriller handelt, kommt auch die Spannung nicht zu kurz. Der Autorin gelingt es, ein schwieriges Thema (versuchte Vergewaltigung) zu schildern, ohne dass ich gleich das Buch weglegen wollte.

Für alle, die eine Mischung aus Romantik und Spannung lieben, sollten das Buch unbedingt lesen!

  (4)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(16)

26 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 14 Rezensionen

arzt, beziehung, beziehungen, klinik, liebe, lügen, missverständnisse, schwindelanfälle, verwechslung

Schwindelanfälle

Ursula Schröder
E-Buch Text: 335 Seiten
Erschienen bei Edel:eBooks, 30.08.2013
ISBN 9783955302207
Genre: Liebesromane

Rezension:

Greta hilft ihrer Freundin aus der Klemme und tritt mit einem kleinem Schwindel eine große Lawine los.

Menschen treffen sich, verlieben sich, entlieben sich und versuchen ihr Leben in den Griff zu bekommen. Im Buch Schwindelanfälle von Ursula Schröder treffen mehere Charaktere aufeinander und versuchen die Irrungen und Wirrungen des Alltags zu meistern.

Es handelt sich nicht um eine klassische Liebesgeschichte, da einfach zuviele Personen beschrieben werden. Teilweise war das Switchen zwischen den verschiedenen Paaren verwirrend und auch ein wenig anstrengend. Dies wird leider durch das Layout des Ebooks noch verstärkt (Szenenwechsel nicht immer klar durch einen Absatz gekennzeichnet).

Nichtsdestotrotz handelt es sich um eine nette Geschichte, die sehr unterhaltsam ist und auch keine Langeweile aufkommen lässt.

 

  (7)
Tags:  
 
10 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.