misellies Bibliothek

16 Bücher, 4 Rezensionen

Zu misellies Profil Zur Autorenseite
Filtern nach
16 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

4 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

klassiker, jane austen

Emma

Jane Austen
Fester Einband
Erschienen bei Berlin; Weimar : Aufbau-Verlag, 01.01.1980
ISBN B00J7A4HPI
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(22)

54 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 5 Rezensionen

liebe, bath, england, familie, jane austen

Überredung: Roman (Reclam Taschenbuch)

Jane Austen
E-Buch Text: 348 Seiten
Erschienen bei Reclam Verlag, 04.02.2016
ISBN 9783159609782
Genre: Klassiker

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(9)

22 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

englische autorin, englische klassiker, ironisch, jane_austen, klassiker

Mansfield Park: Roman (Reclam Taschenbuch)

Jane Austen
E-Buch Text: 617 Seiten
Erschienen bei Reclam Verlag, 04.02.2016
ISBN 9783159609829
Genre: Klassiker

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(7)

22 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

austen, gothic, jane austen, northanger, northanger abbey

Kloster Northanger: Roman (Reclam Taschenbuch)

Jane Austen
E-Buch Text: 321 Seiten
Erschienen bei Reclam Verlag, 04.02.2016
ISBN 9783159609805
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(0)

5 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Vernunft und Gefühl: Roman

Jane Austen
E-Buch Text: 449 Seiten
Erschienen bei Manesse Verlag, 02.12.2013
ISBN 9783641135454
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(233)

556 Bibliotheken, 31 Leser, 0 Gruppen, 45 Rezensionen

jane austen, stolz und vorurteil, klassiker, england, liebe

Stolz und Vorurteil

Jane Austen , Andrea Ott , Elfi Bettinger
Flexibler Einband: 640 Seiten
Erschienen bei Penguin, 09.05.2017
ISBN 9783328101666
Genre: Klassiker

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(258)

519 Bibliotheken, 10 Leser, 1 Gruppe, 24 Rezensionen

thriller, vergewaltigung, usa, spannend, mord

Cupido

Jilliane Hoffman
Flexibler Einband
Erschienen bei Axel Springer AG Verlagsgruppe Bild, 01.05.2012
ISBN 9783942656177
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(59)

93 Bibliotheken, 3 Leser, 1 Gruppe, 5 Rezensionen

needful things, stephen kin

Stephen King: In einer kleinen Stadt "Needful Things"


Sonstige Formate
Erschienen bei null, 01.01.1991
ISBN B009ZWAAIQ
Genre: Sonstiges

Rezension:

Ein neues Geschäft eröffnet und birgt etwas Wundervolles. Der Inhaber hat einfach alles, was man sich immer gewünscht hat.

Preis: Günstig, aber mit einem Haken. Denn es gilt, zusätzlich einen Streich zu spielen.

Wo das endet ist einfach unglaublich und ich bin fasziniert davon, wie man eigentlich ohne Übernatürliches ein solches Horrowerk gestalten kann. Die Bewohner geraten aneinander, weil sie vom Teufel in Menschengestalt gegeneinander ausgespielt werden.

Ich habe das Buch mehrmals verschlungen, später auch den Film (von dem man im Vergleich quasi nur enttäuscht sein kann).

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(65)

95 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

sicherheit, verfolgen, hölle, liebling, castle rock

Stephen King: Cujo. - publisher: Lübbe


Flexibler Einband
Erschienen bei Lübbe, 01.01.1111
ISBN B003Z4DHPS
Genre: Sonstiges

Rezension:

Es war eines der ersten Bücher von Stephen King, die ich gelesen habe. Das ist eine gefühlte Ewigkeit her, denn ich war noch ein Kind. Trotzdem ist es mir im Gedächtnis geblieben und auch heute noch weiß ich vieles , was darin vorkam.

Ein lieber, knuddeliger Hund, der sich bei einer Jagd mit Tollwut infiziert und von da an die kleine Stadt quasi terrorisiert.

Muss man gelesen haben!

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(215)

475 Bibliotheken, 8 Leser, 1 Gruppe, 10 Rezensionen

mittelalter, england, baumeister, liebe, pest

Die Tore der Welt

Ken Follett , Rainer Schumacher , Dietmar Schmidt
Flexibler Einband: 1.344 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 12.10.2012
ISBN 9783404167890
Genre: Historische Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(48)

81 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 41 Rezensionen

medici, florenz, medic, geld, italien

Medici - Die Macht des Geldes

Matteo Strukul , Christine Heinzius , Ingrid Exo
Flexibler Einband: 448 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 20.03.2017
ISBN 9783442486625
Genre: Historische Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(42)

90 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 8 Rezensionen

jeffrey archer, familiensaga, familie, buch, die clifton-saga

Winter eines Lebens

Jeffrey Archer , Martin Ruf
Flexibler Einband: 560 Seiten
Erschienen bei Heyne, 11.12.2017
ISBN 9783453421776
Genre: Historische Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(98)

314 Bibliotheken, 20 Leser, 0 Gruppen, 47 Rezensionen

historischer roman, kingsbridge, england, ken follett, religion

Das Fundament der Ewigkeit

Ken Follett , Dietmar Schmidt , Rainer Schumacher , Markus Weber
Fester Einband: 1.200 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 12.09.2017
ISBN 9783785726006
Genre: Historische Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(332)

657 Bibliotheken, 8 Leser, 3 Gruppen, 41 Rezensionen

horror, stephen king, misery, schriftsteller, thriller

Sie

Stephen King , Joachim Körber
Flexibler Einband: 414 Seiten
Erschienen bei Heyne, 08.02.2011
ISBN 9783453435834
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Ich liebe die Romane von Stephen King. Ganz gleich, ob Friedhof der Kuscheltiere, Cujo, Das Mädchen oder andere. Aber die Geschichte über Paul und seine gestörte Zwangskrankenschwester hat mir mit Abstand am besten gefallen.

Es ist einfach alles vorhanden: Spannung, Nervenkitzel und Angstzustände.

Es ist die perfekte Beschreibung eines Autors, der seine Protagonistin hasst und sie deshalb sterben lässt. Ebenfalls perfekt ist sein gestörter Fan. Erst wirkt sie so umgänglich und freundlich. Rettet Paul nach einem Unfall, will ihn gesund pflegen. Dann stellt sich heraus, dass sie sein größter Fan ist. Mit einem gehörigen psychischen Knacks. So im Wahn um eine erfundene Buchfigur, dass sie einen Mann deswegen einsperrt, unter Drogen setzt und ihm sogar schlimme Verletzungen zufügt, nur damit er bleiben muss.

Einfach klasse geschrieben und echt toller Stephen King!

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2.163)

2.779 Bibliotheken, 22 Leser, 7 Gruppen, 67 Rezensionen

japan, geisha, liebe, kultur, schicksal

Die Geisha

Arthur Golden ,
Flexibler Einband: 572 Seiten
Erschienen bei btb Verlag (TB), 05.12.2005
ISBN 9783442735228
Genre: Historische Romane

Rezension:

Mein absolutes Lieblingsbuch und das nur durch Zufall. Ich bekam dieses Buch damals geschenkt und dachte mir zuerst: Oh je, was ist das denn für ein Mist?

Als ich es aus Langeweile angefangen habe, musste ich binnen der ersten Seiten meine Meinung gleich ändern.

Die Geschichte um Chiyo/Sayuri ist dramatisch, spannend und unglaublich gefühlvoll. Der Autor schafft es hier, die Charaktere unglaublich darzustellen und einem gleichzeitig auf interessante Weise eine ganze Kultur nahezubringen.

Ich habe mit Sayuri mitgezittert, gelacht und geweint. Liebe einfach jeden Charakter diesen Buches und habe es deshalb inzwischen schon unzählige Male gelesen.


Die kleine Chiyo und ihre Schwester werden vom eigenen Vater verkauft und eines Nachts einfach mitgenommen. Zu allem Überfluss werden sie dann auch noch in getrennte Okiyas gebracht. Chiyo ist verängstigt, will fliehen. Sämtliche Versuche bringen ihr bloß Ärger ein und sogar schlimme Verletzungen.

In ihrer Okiya lebt die Geisha Hatsumomo. Sie ist eine Schönheit und mit ihrer Eleganz fasziniert sie das kleine Fischermädchen sehr schnell, obwohl sie an Boshaftigkeit kaum zu übertreffen ist.

Obwohl Chiyo sich ihren Werdegang als Geisha scheinbar durch ihren Fluchtversuch verspielt hat und als einzige Freundin Kürbisköpfchen hat, erscheint eines Tages eine andere beliebte Geisha in der Okiya und bittet darum, sie zur ihrer Schülerin machen zu dürfen. Ein Traum wird für Chiyo wahr, denn sie hat sich schon längst in einen gutaussehenden Mann, den Direktor, verliebt, der von Geishas umgeben ist. Sie hat es sich zum Ziel gemacht, erfolgreich zu sein, nur um irgendwann in seiner Nähe sein können.

Von da an arbeitet Sayuri fleißig an sich, wird in die Kunst einer Geisha eingewiesen, verkauft ihr "erstes Mal", um ihre Schulden durch Unterkunft und Nahrung in der Okiya auszulösen.

Mutter, die Vorsteherin des Hauses, sieht den Erfolg und beschließt daher, Sayuri zu adoptieren.

Alles scheint perfekt zu sein. Doch dann kommt der Krieg und die Geishakultur verändert sich. Geishas sind plötzlich keine Künstlerinnen mehr, die Musik machen, tanzen und Sake einschenken. Der Großteil endet als Prostituierte. Sayuri, von ihrem Traummann und dessen Arbeitspartner in Sicherheit gebracht, kehrt zurück, um die wahre Kultur noch einmal aufleben zu lassen, und dem Direktor damit Erfolg mit seiner Firma zu verschaffen.

An Liebe und eine Beziehung ist nicht zu denken, doch am Ende erlangt Sayuri ihr Glück, soweit es im Rahmen der Gegebenheiten möglich ist. Sie verlässt ihr Zuhause und lebt von da an in Amerika. Eröffnet dort ein Teehaus.

Die Geschichte erzählt das Leben einer Geisha, denn der Autor selbst hat jahrelang vor Ort gelebt, um die Kultur zu studieren.


  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(416)

730 Bibliotheken, 20 Leser, 2 Gruppen, 34 Rezensionen

liebe, nicholas sparks, bullenreiten, liebesroman, roman

Kein Ort ohne dich

Nicholas Sparks , Astrid Finke
Flexibler Einband: 544 Seiten
Erschienen bei Heyne, 09.03.2015
ISBN 9783453418400
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 
16 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks