mitteninsherzs Bibliothek

31 Bücher, 7 Rezensionen

Zu mitteninsherzs Profil
Filtern nach
31 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(7)

10 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 7 Rezensionen

"liebe":w=1,"historischer roman":w=1,"kunst":w=1,"homosexualität":w=1,"dresden":w=1,"dreiecksgeschichte":w=1,"kondom":w=1,"ivonne hübner":w=1,"mustermaler":w=1,"damastweberreihe":w=1,"dresden um 1840":w=1,"elbmöwen":w=1,"damastweber":w=1

Elbmöwen

Ivonne Hübner
Buch
Erschienen bei Mitteldeutscher Verlag, 01.06.2018
ISBN 9783963110559
Genre: Historische Romane

Rezension:

Ich liebe Balthasars Geschichte! Anders kann ich es gar nicht beschreiben. Er kommt um 1840 als Landei in die königliche Residenzstadt, ahnungslos und grün hinter den Ohren, und lässt uns Leser die urbane Welt, in die er hineinpurzelt beinahe aus Kinderaugen sehen. Es macht Spaß, mit ihm Dresden zu erkunden, mit ihm das Studium anzufangen (dieser Stress! Leistungsdruck) Und es ist einfach witzig, Balthasars Sturkopf mit zu erleben, wenn er eben kein Musterstudent an der Kunstakademie wird, sondern nach der Manier seines "Lernpaten" Nikolaus gern mal fünfe grade sein lässt.

Als Hübners Landmännin hege ich eine Affinität zu ihrem Sprachgebrauch, zu ihrer Schreibweise, höre sie geradezu mir ihre Geschichten vorlesen, höre sogar unsere Mundart und bin umso überraschter, dass ihre Schreibe auch in einem eher großstädtischen Metier funktioniert. Über Hübners Eigenart, grandios aus mehreren Erzählperspektiven zu berichten, muss hier, beim siebenten Roman, nicht mehr viel gesagt werden: sie beherrscht es einfach, den Leser mitzunehmen, ihn in die Köpfe der Protagonisten schauen zu lassen, die Gefühlsebenen der jeweiligen Erzählerin mitzunehmen,

Wie sie die Begebenheiten schildert ist erfrischend. Sie bricht mit der Konvention, indem sie im Präsens erzählt. Das gefällt mir besonders gut, macht das Geschehen schneller und unmittelbar erlebbar.  Geradezu meisterlich beschreibt die Autorin, wie sich zwischen Antonia, ihrem Bruder Nikolaus und Balthasar eine Dreieksgeschichte wider Willen entspinnt. Sie ergründet und hinterfragt wahre und oberflächliche Liebe. Die Beziehungen zwischen den Personen ist vielschichtig. Hinter jeder Seite lauern neue charakterliche Facetten, was das Ganze so spannend macht.

Spoiler!
Dass die beiden Protagonisten dann obendrein noch Verhütungsmittelchen im Dresdner Rotlichmilleu etablieren, ist einfach urkomisch, allerdings aus grausiger Notwendigkeit geboren.

Das Nachwort finde ich sehr interessant, denn hier werden - wie wir es von Hübner Romanen kennen - fundiertes Wissen und der Antrieb für den Roman klar.

Einen halben Stern würde ich für das cover abziehen wollen, es passt nicht zum Inhalt. Die Farben sind so düster und das angeschnittene Konterfei der Frau (Antonia?) entspricht nicht dem, was ich mir unter einem Titelbild des Jahres 2018 vorstelle. Auch der Schriftsatz ist anstrengend, die Seiten sind vollgepackt bis an den Äußersten Rand.  Doch das ist nicht das Verschulden der Autoren, die dabei wahrscheinlich kein Mitspracherecht haben.

  (0)
Tags: damastweber, damastweberreihe, dreiecksgeschichte, dresden, dresden um 1840, homosexualität, kondom, kunst, liebe, mustermaler   (10)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(23)

31 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 23 Rezensionen

bierreste, brandwunde, chito, fahnenflucht, fahrendes volk, gallsche organologie, gänsefingerkraut, handlesen, hist. krimi, historischer roman, hübner, köhler, krimi, meiler, zigeuner

Das Mädchen im schwarzen Nebel

Ivonne Hübner
Flexibler Einband
Erschienen bei Gmeiner-Verlag, 06.09.2017
ISBN 9783839221266
Genre: Historische Romane

Rezension:

Wann ist endlich September?! Klappentext und die Leseprobe machen mich schon ganz hibbelig!

  (0)
Tags: 19.jh. lausitz, fahrendes volk, gallsche organologie, köhler, krimi, meiler, zigeuner   (7)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(17)

21 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 15 Rezensionen

historischer roman, interessan, kertzerhaus, ketzer, lausitz, liebe, luther, martin luther, refomation, reformatio, reformation, reformation in görlit, religiöse verfolgung, renaissanc, spannen

Ketzerhaus

Ivonne Hübner
Buch: 640 Seiten
Erschienen bei Mitteldeutscher Verlag, 01.03.2017
ISBN 9783954627851
Genre: Historische Romane

Rezension:

Als Elsa als Magd bei Familie Tylike angestellt wird, ahnt sie noch nicht, dass sie hineingerissen wird in ein Netz von Intrigen, Geheimnissen und selbst zum Spielball von Machtmissbrauch und Eitelkeiten wird. Und sie ahnt nicht, dass sie sich in den in Kindertagen verachteten Andres Hinterthur verlieben wird.

Ivonne Hübner versteht es grandios, das wirklich komplizierte Konstrukt von religiösen Machenschaften und theologischen Bedeutsamkeiten so herunterzubrechen, dass sie dem von ihr stets hoch gesteckten Bildungsanspruch keinesfalls überstrapazierte, sondern gezielt den Leser dort abholt, wo er steht: im Tal der Ahnungslosen.

Der inoffizielle Nachfolger der "Teufelsfarbe", wie sie selbst bei ihrer Lesung in Görlitz betonte, setzt in der kleinen Parochie Horka an und führt den Leser dann nach Görlitz und auch nach Wittenberg zu den Schaltstellen der Reformation. Elsa fungiert hierbei als Vermittlerin zwischen Andres, vor seinen Häschern versteckt in einer Dachkammer und dem großen Reformator Luther. Im Nachwort erfährt der Leser, dass Hübner hier der Rolle der Frau in der reformatorischen Sache ein Denkmal setzt und auf ihrem Blog erfahren wir eine Menge gut recherchierter Hintergrundinformationen, die sicherlich Monate in Archiven und Bibliotheken voraussetzten.
So gelingt es der Autorin trefflich, Elsas Weg von der verhuschten, altmodischen, spätmittelalterlichen und Abergläubischen Glucke hin zur selbstbewussten, vernunftbegabten und refklektierenden Frau der Renaissance darzustellen.
Bis zum Schluss bleiben Handlungswendungen und Schluss offen, überraschen in ihren Verstrickungen und zeigen interessante Aspekte des Zeitgeschehens der Lausitz, speziell Görlitz', das Dank der Pest von 1521 schließlich protestantisch werden konnte.

Ihr Stil reift! Hübner bleibt ihrer bebilderten Sprache treu, auch der Liebe zum Detail. Doch anders als noch in den vorangegangenen Romanen und Krimis lernen wir hier Hübner ganz neuartig kennen, wenn es um die Sprachreduktion geht. Sie zeigt jetzt mehr Mut zur Lücken, zum Leerraum, den die Leserfantasie braucht.

Grandios!


  (1)
Tags: görlitz im 16.jh, ketzer, lausitz, luther, reformation, reformation in görlit, religiöse verfolgung, renaissanc   (8)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(36)

67 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 29 Rezensionen

"tübingen":w=5,"historischer roman":w=3,"konstantinopel":w=3,"reliquien":w=3,"silvia stolzenburg":w=3,"mord":w=2,"reliquienhandel":w=2,"mittelalter":w=1,"band 1":w=1,"kirche":w=1,"erpressung":w=1,"diebstahl":w=1,"historischer krimi":w=1,"gier":w=1,"historische romane":w=1

Die Salbenmacherin

Silvia Stolzenburg
Flexibler Einband: 505 Seiten
Erschienen bei Gmeiner-Verlag, 05.08.2015
ISBN 9783839217313
Genre: Historische Romane

Rezension:

Im Band II der "Salbenmacherin"-Trilogie von Silvia Stolzenburg wird in prägnanten zwei Zeilen zusammengefasst, worum es im Band I geht:

"Immer und immer wieder hatte sie sich in den letzten Wochen [und unendlichen 497 Seiten] dieselben Frage gestellt [...] War[...] klar gewesen, dass die beiden nicht nur gefälschte Reliquien verkauften, sondern Menschen töteten, um diese angeblichen Reliquien herzustellen?" (Band II Salbenmaerin und Bettelknabe S. 29)

Die Antwort lautet schlicht: ja!
Spätestens ab S. 50 weiß die geneigte Leserin alles, was es über das Thema des Reliuqienhandels und der mittelalterlichen Heilkunst aus diesem Buch zu wissen lohnt. Doch leider verstrickt sich Stolzenburg in Wiederholungen, leider wird jeder noch so belangloser Huster ausformuliert, der Fantasie des Lesers kein Spielraum gelassen und ihm nicht die Möglichkeit gegeben, zumindest den kleinsten Funken eines Spannungsgefühls aufkommen zu lassen.

Die Handlung - siehe oben - ist eben schnelle erzählt. Die enttäuschte Liebe der Protagonistin Olivera, aus Konstantinopel stammend, zu Lorenz, dem Fernhändler, wird in gähnender Schlichtheit und präzisem, parataktischem sowie hypotaktischem Unnütz ausgeschlachtet, sodass die Leselust sehr leidet.

Dabei hätte es so gut werden können, zweihundert Seiten kürzer. Das Thema der ins kalte, graue Tübingen verheirateten Orientalin hat mich sofort gepackt (dafür Sternchen Nr. 1) und nach kurzem wieder losgelassen, zumal die Themen "Heilkunst" und "verschmähte Ehegattin" schon von so vielen AutorInnen hist. Romane ausgeschlachtet worden sind - und alle geglückter. Wo es spannend wird, nämlich, als Olivera Lorenz' Bruder Götz begegnet, nimmt Stolzenburg dem Lesestoff den Wind aus den Segeln. Das, was so lustvoll und dramatisch geschildert hätte werden können, wird nur angekratzt. (Hierin ruhen alle Hoffnungen auf Teil II, die - so viel sei verraten - nicht erfüllt werden.) Für mich persönlich ist am qualvollsten leider tatsächlich der Stil in seinen o.g. Endloswiederholungen, ohne die Handlung wesentlich voranzubringen.

Irgendwann ab der Mitte des Buches, wird das Ganze zum Krimi. Weder Autorin noch Marketing scheinen sich hier einig, in welchem Genre das Ganze angepriesen werden soll und genauso liest es sich: nicht Fisch, nicht Fleisch. Irgendwas Historisches eben.

Das Cover (wie die meisten beim Gmeiner-Verlag) sehr gelungen und ansprechend (Sternchen Nr. 2)

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(26)

32 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 25 Rezensionen

arzt, geldsegen, graf, gröditzer schloss, gutsbesitzer, hist. krimi, historie, hoffnung, krimi, lausitz, magd, malerei, mord, mühle, sehnsucht

Die Lausitzer Musen

Ivonne Hübner
Flexibler Einband
Erschienen bei Gmeiner-Verlag, 02.03.2016
ISBN 9783839218167
Genre: Historische Romane

Rezension:

Jakub, der Müllerbursche hat es zunächst nicht leicht, in die kleine dörfliche Gemeinde hineunzukommen. Mathilde, die Magd macht es ihm schon leichter, sich hier wohl zu fühlen... Und der Graf ist so geheimnisvoll ...
Aus Rücksicht vor der Vorveröffentlichung zum jetzigen Zeitpunkt schreibe ich später weiter. Nur so viel sei verraten: es bleibt spannend bis zum Schluss und ich bin froh, dass ich schon stöbern durfte.

  (2)
Tags: 19.jh, arzt, franz joseph gal, krimi, landadel, lausitz, magd, medizingeschichte, mühle   (9)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(34)

61 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 27 Rezensionen

19.jh. damastweber, hist. roman, 1830, liebe, ändeübergreifen, berei, deutschland, großschöna, historie, historischer roman, industrialisierung, intrig, intrige, lüg, ivonne hübner, liebe, liebesgeschichte, oberlausitz, weber

Die Tuchhändlerin

Ivonne Hübner
Flexibler Einband: 392 Seiten
Erschienen bei Dryas Verlag, 01.09.2013
ISBN 9783940855459
Genre: Historische Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(118)

264 Bibliotheken, 3 Leser, 4 Gruppen, 22 Rezensionen

alice sebold, familie, himmel, in meinem himmel, leben nach dem tod, mord, mr harvey, schlundloch, sebold, seele, susie salmon, tod, trauer, vergewaltigung, verlust

In meinem Himmel

Alice Sebold , Almuth Carstens
Flexibler Einband: 380 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 07.12.2009
ISBN 9783442470051
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(670)

1.253 Bibliotheken, 26 Leser, 1 Gruppe, 155 Rezensionen

"liebe":w=40,"paris":w=27,"familie":w=26,"alzheimer":w=21,"holocaust":w=17,"bäckerei":w=14,"vergangenheit":w=11,"kristin harmel":w=10,"solange am himmel sterne stehen":w=10,"zweiter weltkrieg":w=9,"lieb":w=8,"juden":w=8,"cape cod":w=8,"krieg":w=7,"frankreich":w=7

Solange am Himmel Sterne stehen

Kristin Harmel , Veronika Dünninger
Flexibler Einband: 480 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 15.04.2013
ISBN 9783442381210
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(481)

908 Bibliotheken, 14 Leser, 4 Gruppen, 72 Rezensionen

"konstanz":w=23,"mittelalter":w=20,"historischer roman":w=18,"wanderhure":w=17,"hure":w=15,"vergewaltigung":w=12,"prostitution":w=11,"marie":w=11,"rache":w=10,"historisch":w=10,"liebe":w=8,"verrat":w=8,"intrige":w=8,"iny lorentz":w=7,"michel":w=6

Die Wanderhure

Iny Lorentz
Fester Einband: 608 Seiten
Erschienen bei Knaur, 19.02.2004
ISBN 9783426661123
Genre: Historische Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(7)

12 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

"historischer roman":w=1,"16. jahrhundert":w=1,"ulrike schweikert":w=1

Die Tochter des Salzsieders

Ulrike Schweikert
E-Buch Text: 447 Seiten
Erschienen bei Knaur eBook, 03.12.2012
ISBN 9783426419663
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

6 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

historie

Die Hexe und die Heilige

Ulrike Schweikert
E-Buch Text: 480 Seiten
Erschienen bei Knaur eBook, 03.12.2012
ISBN 9783426419656
Genre: Historische Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(24)

48 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

16.jahrhundert, bauernkrieg, bauernkriege, erste jugendliebe, historisch, historischer roman, mittelalter, schweikert

Das Kreidekreuz

Ulrike Schweikert
Flexibler Einband: 635 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 07.12.2009
ISBN 9783442372409
Genre: Historische Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(531)

852 Bibliotheken, 8 Leser, 5 Gruppen, 56 Rezensionen

"hebamme":w=48,"mittelalter":w=44,"ritter":w=32,"historischer roman":w=31,"liebe":w=29,"deutschland":w=18,"historisch":w=18,"marthe":w=14,"flucht":w=12,"sachsen":w=12,"siedler":w=11,"christian":w=11,"12. jahrhundert":w=10,"dorf":w=9,"sabine ebert":w=9

Das Geheimnis der Hebamme

Sabine Ebert
Flexibler Einband: 672 Seiten
Erschienen bei Knaur Taschenbuch, 01.11.2006
ISBN 9783426634127
Genre: Historische Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(22)

46 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 6 Rezensionen

1552, carla, caspare, chirurg, feuermal, frau, frau will medizin studieren, freundschaft, historischer roman, history, hoffnung, italien, liebe, medizin, wolf serno

Die Medica von Bologna

Wolf Serno
Flexibler Einband: 640 Seiten
Erschienen bei Knaur Taschenbuch, 01.03.2012
ISBN 9783426500217
Genre: Historische Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(25)

57 Bibliotheken, 1 Leser, 2 Gruppen, 2 Rezensionen

alena, apotheker, bauchredner, berin-brandenburg, berlin, deutschland, flötenspieler, friedrich der große, julius klingenthal, mord, palais chattemont, potsdam, puppenspieler, spion, vorleser

Das Spiel des Puppenkönigs

Wolf Serno
Flexibler Einband: 496 Seiten
Erschienen bei Knaur Taschenbuch, 01.07.2009
ISBN 9783426635452
Genre: Historische Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(206)

337 Bibliotheken, 3 Leser, 1 Gruppe, 10 Rezensionen

"spanien":w=15,"mittelalter":w=11,"england":w=10,"medizin":w=10,"historischer roman":w=9,"vitus":w=7,"16. jahrhundert":w=6,"findelkind":w=6,"chirurg":w=6,"abenteuer":w=5,"arzt":w=4,"kloster":w=4,"seefahrt":w=4,"tod":w=3,"wanderchirurg":w=3

Der Wanderchirurg

Wolf Serno
Flexibler Einband: 816 Seiten
Erschienen bei Knaur Taschenbuch, 01.10.2002
ISBN 9783426621646
Genre: Historische Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(6)

17 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

medizi, mittelalter

Das Lied der Klagefrau

Wolf Serno
Flexibler Einband: 496 Seiten
Erschienen bei Knaur Taschenbuch, 02.05.2013
ISBN 9783426500231
Genre: Historische Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(14)

27 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

byzanz, deutschland, friedrich, geschichte, gier, glaube, histori, historischer roman, italien, krieg, krönung, mord, mörder, plünderung, roman

Baudolino

Umberto Eco
E-Buch Text: 591 Seiten
Erschienen bei Carl Hanser Verlag GmbH & Co. KG, 08.10.2011
ISBN B005QMPDNG
Genre: Historische Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(458)

857 Bibliotheken, 17 Leser, 6 Gruppen, 36 Rezensionen

"mittelalter":w=19,"kloster":w=13,"krimi":w=11,"historischer roman":w=10,"italien":w=10,"mord":w=8,"religion":w=7,"inquisition":w=7,"mönche":w=7,"umberto eco":w=7,"klassiker":w=5,"der name der rose":w=5,"bücher":w=3,"bibliothek":w=3,"benediktiner":w=3

Der Name der Rose

Umberto Eco , Burkhart Kroeber
Flexibler Einband: 688 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 01.08.2008
ISBN 9783423210799
Genre: Historische Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(51)

118 Bibliotheken, 1 Leser, 2 Gruppen, 6 Rezensionen

erbe, fluch, generation, geschichte, gewalt, liebe, maori, natur, neues leben, neuseeland, roman, roman neuseeland, rückblick, siedler, tod

Der Fluch der Maorifrau

Laura Walden
Flexibler Einband: 556 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 11.11.2008
ISBN 9783404159406
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(13)

40 Bibliotheken, 0 Leser, 3 Gruppen, 3 Rezensionen

familiengeschichte, neuseeland, roman, roman neuseeland, vulkanausbruch

Im Tal der großen Geysire

Laura Walden
Flexibler Einband: 512 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 07.04.2012
ISBN 9783404270859
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(11)

28 Bibliotheken, 2 Leser, 1 Gruppe, 1 Rezension

buch:die maorie-prinzessin, liebe, neuseelan, neuseeland

Die Maori-Prinzessin

Laura Walden
Flexibler Einband: 416 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 19.04.2013
ISBN 9783404167975
Genre: Historische Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(145)

303 Bibliotheken, 6 Leser, 8 Gruppen, 24 Rezensionen

"neuseeland":w=23,"liebe":w=10,"maori":w=6,"freundschaft":w=5,"historisch":w=3,"19. jahrhundert":w=3,"auswandern":w=3,"auswanderer":w=3,"schafe":w=3,"abenteuer":w=2,"england":w=2,"kinder":w=2,"frauen":w=2,"historischer roman":w=2,"schule":w=2

Im Land der weißen Wolke

Sarah Lark
Flexibler Einband: 816 Seiten
Erschienen bei Lübbe, 01.01.2010
ISBN 9783404270019
Genre: Historische Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(56)

125 Bibliotheken, 4 Leser, 4 Gruppen, 6 Rezensionen

"neuseeland":w=7,"liebe":w=3,"maori":w=3,"auswanderung":w=2,"historischer roman":w=1,"verrat":w=1,"historisch":w=1,"hass":w=1,"trilogie":w=1,"auswanderer":w=1,"familien-saga":w=1,"sarah lark":w=1,"new zealand":w=1,"april09":w=1,"neuseeland-saga":w=1

Das Lied der Maori

Sarah Lark
Flexibler Einband: 795 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 25.05.2010
ISBN 9783404270354
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(150)

314 Bibliotheken, 5 Leser, 2 Gruppen, 10 Rezensionen

19. jahrhundert, emma, england, geld, gesellschaft, ging bei mir nicbt !!!, gut, hariet, heirat, heiraten, historisch, jane austen, klassiker, liebe, roman

Emma

Jane Austen , Helene Henze
Fester Einband: 736 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 15.05.2012
ISBN 9783596512072
Genre: Klassiker

Rezension:  
Tags:  
 
31 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.