mjahns Bibliothek

132 Bücher, 10 Rezensionen

Zu mjahns Profil
Filtern nach
132 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(4)

6 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 2 Rezensionen

eifel, jan wärmland, bonn, krimi, serienkrimi

Mordwald

Hans Jürgen Sittig
Flexibler Einband: 300 Seiten
Erschienen bei Emons Verlag, 29.03.2011
ISBN 9783897058163
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Nachdem bereits der Kriminalroman “Tod am Laacher See” (2011) von Hans Jürgen Sittig begeistern konnte, schien die Lektüre des ersten Eifelkrimis “Mordwald” (2012) fast schon eine Pflicht zu sein. In diesem dreht sich wieder alles um eine Mordserie an Jägern und den Ermittlungen des Hauptkommissars Jan Wärmlands. Auf spannende und sehr unterhaltsame Art und Weise begibt sich der Leser auf die Jagd nach dem Verbrecher, blickt dabei immer hinter die Intrigen und dringt in die unerwarteten Handlungen der Protagonisten vor.

Die Leiche eines Jäger wird, wie Jagdwild erlegt, in seinem eigenen Jagdrevier aufgefunden. Der äußerst sorgfältig durchgeführte Mord mit der sprichwörtlichen Präzision und Erbarmungslosigkeit eines Indianers gibt den Ermittlern des Mayener Polizeireviers und der Koblenzer Mordkommission gleich mehrfach Rätsel auf.

Auf den Spuren des Mörders folgen die Leser dem Hauptkommissar Jan Wärmland. Dabei erhalten diese einen zutiefst menschlichen Einblick in die Gedanken und Handlungen des Hauptkommissars, der auch wie der Autor selbst sehr mit seiner Heimat verbunden ist. Unerwartet tauchen immer wieder neue Aspekte auf, welche die Handlungsweise des jeweils Verdächtigen scheinbar erklären können, aber bis zum Schluss bleibt es trotzdem spannend, da die Frage nach dem Mörder bis kurz vor dem Ende ungelöst bleibt.

Der deutsche Autor Hans Jürgen Sittig (*1957) stammt ebenso wie die Hauptfigur aus dem kleinen Örtchen Mayen in der Eifel. Die detaillierten Ortsbeschreibungen und die liebevolle Heimatverbundenheit des Protagonisten geben dem Roman eine weitere authentische Dimension. Schon auf den ersten Seiten wird der Leser mitten in das Geschehen hineingezogen und dank des unterhaltsamen Schreibstils des Autors kommt auch nie Langeweile auf. Mit vielen persönlichen Einblicken in das Arbeits- und Privatleben des Kommissars bekommt der Leser einen umfassenden Eindruck der Ermittlungen, der Probleme, Irrwege und Erfolge auf der Suche nach dem Mörder.

Fazit: Bereits der erste Eifelkrimi “Mordwald” des Autors Hans Jürgen Sittig konnte die wildromantische Natur der Eifel und eine spannende Handlung zu einem sehr empfehlenswerten Kriminalroman vereinen. Nicht nur Krimi-Liebhaber sondern auch Freunde der wilden Eifellandschaft kommen hier auf ihre Kosten.

Martin Jahn - testkammer.com

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(19)

33 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 6 Rezensionen

island, island-krimi, mord, das gefrorene licht, yrsa sigurdardóttir

Das gefrorene Licht

Yrsa Sigurdardottir , Tina Flecken
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei btb, 12.09.2016
ISBN 9783442714414
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(47)

105 Bibliotheken, 3 Leser, 2 Gruppen, 11 Rezensionen

joe hill, teufel, liebe, horror, teufelszeug

Teufelszeug

Joe Hill , Hannes Riffel
Flexibler Einband: 542 Seiten
Erschienen bei Heyne, W, 11.10.2011
ISBN 9783453406032
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4)

4 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

verfügen, mosel, schwimmer, erkenntnisse, norddeutschland

Tod am Laacher See

Hans Jürgen Sittig
Flexibler Einband: 272 Seiten
Erschienen bei Emons Verlag, 19.10.2012
ISBN 9783954510146
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Wer schon einmal in der Eifel gewesen ist, kennt die natürlichen Reize und Vorzüge dieser Vulkanlandschaft im Westen Deutschlands. Wenn dann noch ein Krimi in dieser Gegend angesiedelt ist, verspricht dies zusätzlich spannende Lektüre. Der Roman “Tod am Laacher See” (2012) ist der zweite Kriminalroman des Autors Hans Jürgen Sittig, der sich um den Hauptkommissar Wärmland dreht und eine besonders spannende und mysteriöse Handlung inmitten der rauen Natur der Eifel bietet.

Mitten in der Nacht fängt ein Wohnwagen auf einem Campingplatz am Flussufer der Mosel Feuer. Zwei Angler aus dem Norden der Republik sterben in den Flammen. Am Tag darauf werden weitere vier Leichen auf dem Grund des Laacher Sees gefunden. Drei von ihnen sind ebenfalls Angler aus dem hohen Norden. Das bedeutet Hochbetrieb für die Mordkommission Koblenz und den Hauptkommissar Jan Wärmland aus dem malerischen Eifelort Mayen auf der Jagd nach Mörder.

Der in der Mayen geborene Autor Hans Jürgen Sittig hat mit seinem zweiten Kriminalroman „Tod am Laacher See“ eine würdige Fortsetzung seines Erstlingswerks „Mordwald“ (2011) geschaffen. Durch den Fokus auf die heimische Landschaft als Handlungsort und die fesselnde Entwicklung des Kriminalfalls, kann der Roman sowohl Freunde des Kriminalromans als auch Naturfreunde erfreuen.
Nach und nach führt der Autor den Leser in die Ermittlungen ein und vergisst dabei auch nicht, dass bei der Polizei auch nur Menschen arbeiten und dass diese natürlich auch ein Privatleben haben. Der Leser erfährt viele Details aus der Arbeit der Polizei, wobei hier wie im Kriminalroman üblich die Ermittlungsarbeit realitätsnah beschrieben wird.
Dabei vergisst Hans Jürgen Sittig auch nicht das Privatleben des Hauptkommissars und ermöglicht es dem Leser dadurch, Einblicke in und Anteil an seinem Privatleben zu nehmen. Darin inbegriffen sind nicht nur Beschreibungen des Familienlebens und der Heimatverbundenheit Wärmlands, sondern auch explizite Einblicke in sein Liebesleben.
Der Autor, der wie sein Titelheld auch in Mayen geboren wurde, zeigt durch detaillierte Orts- und Wegbeschreibungen seine Liebe zur Heimat. Besonders, wenn man als Leser selbst schon einmal an den Handlungsorten gewesen ist, bringt dies eine besondere Ebene des Wiedererkennens in das Leseerlebnis mit ein und öfters würde man nur allzu gern noch einmal dahin zurückkehren, um auf den Spuren von Jan Wärmland zu wandeln.

Fazit: Der Autor Hans Jürgen Sittig hat es auch mit “Tod am Laacher See” geschafft, spannende Kriminalunterhaltung und die wilde Natur der Eifel miteinander zu einem spannenden und detailreichen Buch zu vereinen. Nicht nur für alle Krimifans, sondern auch für Liebhaber der Landschaft ist es eine empfehlenswerte Lektüre und das nicht nur für lauschige Herbstabende am Kamin.

Martin Jahn - testkammer.com

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(0)

3 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

javier marias

Schwarzer Rücken der Zeit

Javier Marías ,
Flexibler Einband: 368 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 10.12.2015
ISBN 9783596194889
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(27)

55 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 9 Rezensionen

island, mord, krimi, ritual, btb verlag

Das letzte Ritual

Yrsa Sigurdardottir , Tina Flecken
Flexibler Einband: 384 Seiten
Erschienen bei btb, 12.09.2016
ISBN 9783442714407
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4)

15 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Mein Herz so weiß

Javier Marías , Elke Wehr
Fester Einband: 480 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 07.03.2013
ISBN 9783596512751
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(212)

437 Bibliotheken, 20 Leser, 0 Gruppen, 24 Rezensionen

thriller, krimi, mord, ehe, gone girl

Gone Girl - Das perfekte Opfer

Gillian Flynn , Christine Strüh
Fester Einband: 832 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 23.07.2015
ISBN 9783596520725
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(0)

1 Bibliothek, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Rowohlt Thriller Lesebuch

Bernd Jost
Flexibler Einband
Erschienen bei Rowohlt TB., 01.07.1994
ISBN 9783499430510
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(146)

238 Bibliotheken, 5 Leser, 0 Gruppen, 14 Rezensionen

beziehung, erwachsen werden, sarah kuttner, erwachsenwerden, trennung

Wachstumsschmerz

Sarah Kuttner
Flexibler Einband: 288 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 25.04.2013
ISBN 9783596194179
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.694)

2.706 Bibliotheken, 50 Leser, 10 Gruppen, 287 Rezensionen

thriller, psychothriller, schlafwandeln, sebastian fitzek, schlafwandler

Der Nachtwandler

Sebastian Fitzek
Flexibler Einband: 320 Seiten
Erschienen bei Knaur Taschenbuch, 14.03.2013
ISBN 9783426503744
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4)

9 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

Astragalus

Albertine Sarrazin , Claudia Steinitz
Fester Einband: 240 Seiten
Erschienen bei Hanser Berlin, 25.02.2013
ISBN 9783446241480
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(41)

82 Bibliotheken, 2 Leser, 1 Gruppe, 31 Rezensionen

demenz, pflegeheim, alter, schweiz, altersheim

Hier können Sie im Kreis gehen

Frédéric Zwicker
Fester Einband: 160 Seiten
Erschienen bei Nagel & Kimche, 22.08.2016
ISBN 9783312009992
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(55)

113 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 7 Rezensionen

island, thriller, mord, leuchtturm, selbstmord

Nebelmord

Yrsa Sigurdardottir , Tina Flecken
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 23.10.2014
ISBN 9783596030651
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2.861)

3.871 Bibliotheken, 26 Leser, 13 Gruppen, 174 Rezensionen

thriller, dänemark, entführung, krimi, sonderdezernat q

Erbarmen

Jussi Adler-Olsen , Hannes Thiess
Flexibler Einband: 432 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 01.02.2011
ISBN 9783423212625
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(148)

305 Bibliotheken, 5 Leser, 2 Gruppen, 20 Rezensionen

liebe, psychologie, hector, reise, china

Hector und die Geheimnisse der Liebe

François Lelord ,
Flexibler Einband: 240 Seiten
Erschienen bei Piper, 01.08.2007
ISBN 9783492249911
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(556)

920 Bibliotheken, 11 Leser, 5 Gruppen, 48 Rezensionen

glück, reise, liebe, suche, psychiater

Hectors Reise oder die Suche nach dem Glück

François Lelord ,
Flexibler Einband: 208 Seiten
Erschienen bei Piper, 01.11.2006
ISBN 9783492248280
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

2 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Das Poincaré-Abenteuer

George G Szpiro , Thomas Bertram
Fester Einband: 347 Seiten
Erschienen bei Piper, 01.03.2008
ISBN 9783492051309
Genre: Sachbücher

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(20)

35 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 7 Rezensionen

2. weltkrieg, london, graphic novel, nationalsozialismus, liebe

Irmina

Barbara Yelin
Fester Einband: 300 Seiten
Erschienen bei Reprodukt, 08.10.2014
ISBN 9783956400063
Genre: Comics

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4)

9 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

Der Doppelgänger

José Saramago , Marianne Gareis
Flexibler Einband: 384 Seiten
Erschienen bei btb, 09.04.2013
ISBN 9783442745319
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(53)

107 Bibliotheken, 0 Leser, 3 Gruppen, 12 Rezensionen

bücher, bilderbuch, lesen, schreiben, kinderbuch

Die fliegenden Bücher des Mister Morris Lessmore

William Joyce , William Joyce , Joe Bluhm ,
Fester Einband: 56 Seiten
Erschienen bei Boje ein Imprint der Bastei Lübbe AG, 15.02.2013
ISBN 9783414823441
Genre: Kinderbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(114)

238 Bibliotheken, 0 Leser, 4 Gruppen, 8 Rezensionen

klassiker, liebe, new york, reichtum, roman

Der große Gatsby

F. Scott Fitzgerald , Walter Schürenberg
Fester Einband: 188 Seiten
Erschienen bei Süddeutsche Zeitung / Bibliothek, 10.04.2004
ISBN 9783937793030
Genre: Klassiker

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

4 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Das komische Ei

Emily Gravett , Uwe-Michael Gutzschhahn
Pappbuch: 26 Seiten
Erschienen bei Bibliographisches Institut, 14.02.2012
ISBN 9783411809585
Genre: Kinderbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4)

4 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Drei Freunde: Gemeinsam sind sie stark

Nicholas Oldland
Buch: 32 Seiten
Erschienen bei Verlagshaus Jacoby & Stuart GmbH, 01.11.2015
ISBN 9783941087507
Genre: Kinderbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

2 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Der streitlustige Gilbert

Frances Hope , Jil Latter , Jill Latter
Fester Einband: 32 Seiten
Erschienen bei NordSüd Verlag, 25.01.2011
ISBN 9783314100031
Genre: Kinderbuch

Rezension:  
Tags:  
 
132 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks