momomaus3

momomaus3s Bibliothek

384 Bücher, 5 Rezensionen

Zu momomaus3s Profil
Filtern nach
386 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(22)

40 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 7 Rezensionen

sinn des lebens, erzählung, lebe deinen traum, lebensberater, philosophie

Das Café am Rande der Welt

John Strelecky , Bettina Lemke
Flexibler Einband: 176 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 01.12.2014
ISBN 9783423253574
Genre: Sachbücher

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(65)

136 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 47 Rezensionen

demenz, amrum, familie, liebe, jugendliebe

Immer wieder im Sommer

Katharina Herzog
Flexibler Einband: 384 Seiten
Erschienen bei ROWOHLT Taschenbuch, 22.04.2017
ISBN 9783499291111
Genre: Liebesromane

Rezension:

Titel: Immer wieder im Sommer
Autor: Katharina Herzog
Verlag: Rowohlt
Seitenzahl: 382
Preis: 12,99€ (Softcover)
Erscheinungsdatum: 22.04.2017
Genre: Roman

I N H A L T

Vom Mut, das Glück wiederzufinden. Zweimal hat Anna ihr Herz verloren: Einmal an Max, doch die Ehe ging vor fünf Jahren übel in die Brüche. Und dann war da Jan ... die unvergessene Liebe eines Jugendsommers. Schon lange fragt sie sich, was aus ihm geworden ist. Als sie erfährt, dass er auf Amrum wohnt, beschließt die sonst so vernünftige Anna spontan, mit ihrem VW-Bus gen Küste zu fahren. Doch dann meldet sich ihre Mutter, zu der sie seit 18 Jahren keinen Kontakt mehr hatte, mit schlimmen Nachrichten und einer großen Bitte. Am Ende sitzen nicht nur Anna und ihre Mutter zusammen im Auto, sondern auch ihre beiden Töchter - und Max ...

(Quelle: www.lovelybooks.de)

 C O V E R  &  T I T E L

Das Cover ist wunderschön und ich habe mich sofort darin verliebt, als ich es gesehen habe. Der Titel passt kommt im Buch vor und passt super zu der Geschichte.

 A U T O R I N 

Katharina Herzog ist das Pseudonym der Autorin Katrin Koppold. Sie wurde 1976 geboren und wollte Journalistin werden, entschied sich dann aber, Lehrerin zu werden. Erst nach der Geburt ihres zweiten Kindes begann sie mit dem Schreiben. Ihre ersten Verlagsverträge erhielt sie erst, nachdem ihre Romane im Selfpublishing Erfolg hatten. Sie lebt in der Nähe von München.

 Z I T A T 

"Um ein erfülltes Leben zu führen, müssen sich nicht alle Träume erfüllen."

S C H R E I B S T I L 

Ein schöner, leichter und flüssiger Schreibstil, der zum sofortigen weiterlesen verleitet.

 E I G E N E   M E I N U N G 

Ich habe mich auf das Buch sehr gefreut und nachdem ich mit dem Lesen begonnen habe, war ich gleich im Geschehen drin. Katharina Herzog hat wirklich eine wunderschöne Story erschaffen.

Gleich zu Anfang lernt man Frieda kennen, eine ältere Frau, die Kontakt zu ihrer Tochter Anna sucht, nachdem sie schon lange nichts mehr miteinander zu tun hatten. Weshalb das so ist, erfährt man natürlich im Laufe des Buches. Danach gehts direkt mit Anna und ihrer Familie weiter.

Die Charaktere sind sehr gut ausgearbeitet und man kann sich in alle ohne Probleme hineinversetzen.

Die Kapitel sind relativ kurz gehalten und abwechselnd aus der Sicht der verschiedenen Charaktere geschrieben, wobei Friedas Perspektive was besonderes ist, denn sie wird in Tagebucheinträgen erzählt.

Auch die Ortschaften sind immer fast bildlich dargestellt, so dass ich immer dachte ich wäre in der Geschichte mit vor Ort.

Anna möchte ihre Jugendliebe Jan, der auf Amrum lebt, wiedersehen und plant dorthin zu fahren um ihn zu überraschen. Allerdings werden ihre Pläne erstmal von ihrem Exmann Max durcheinander gebracht. So muss sie auf diese Reise ihre Töchter, Sophie, 14 (sehr nervig, da in der Pubertät) und Nelly, 8 Jahre alt (aber für ihr Alter schon sehr weit) mitnehmen, was ihr natürlich nicht so ganz in den Kram passt. Zum Schluss sitzt sogar Max und ihre Mutter mit im VW-Bus.

Dies wird natürlich keine einfache Fahrt, auf der sie auch noch den rebellischen Jugendlichen Milan begegnen und mitnehmen. Sogar der Aufenthalt auf Amrum entpuppt sich teilweise zu einem halben Drama, wie man sich vorstellen kann, wenn so viele verschiedene Generationen zusammen kommen und jeder mit seinen Problemen oder Problemchen zu kämpfen hat.

Ich habe mich jedenfalls wirklich gut unterhalten gefühlt und konnte mit Anna, aber auch mit allen Anderen  mitfiebern. Im Laufe der Geschichte haben sich alle gut weiterentwickelt und viel dazugelernt und natürlich auch erfahren was wirklich im Leben wichtig ist.

FAZIT: 

Da es ein wunderschöner und leichter Sommerroman ist, der aber auch tiefgründig ist, würde ich ihn wirklich jedem, der sowas mag, empfehlen. Ich liebe dieses Buch und werde es bestimmt nochmal lesen.


  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(7)

24 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

verabreden, beziehung, glückskekse, studium, doro

Glückskekse

Anne Hertz
Flexibler Einband: 336 Seiten
Erschienen bei Weltbild, 01.01.2011
ISBN 9783868006438
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(179)

340 Bibliotheken, 9 Leser, 0 Gruppen, 60 Rezensionen

liebe, krebs, bipolare störung, krankheit, schwangerschaft

Tanz auf Glas

Ka Hancock , Katharina Volk
Flexibler Einband: 528 Seiten
Erschienen bei Knaur Taschenbuch, 14.01.2015
ISBN 9783426512814
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(286)

512 Bibliotheken, 29 Leser, 0 Gruppen, 78 Rezensionen

mord, paper palace, liebe, erin watt, royals

Paper Palace

Erin Watt , Lene Kubis
Flexibler Einband: 416 Seiten
Erschienen bei Piper, 02.05.2017
ISBN 9783492060738
Genre: Erotische Literatur

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(445)

699 Bibliotheken, 31 Leser, 0 Gruppen, 138 Rezensionen

erin watt, paper prince, intrigen, royals, liebe

Paper Prince

Erin Watt , Ulrike Brauns
Flexibler Einband: 368 Seiten
Erschienen bei Piper, 03.04.2017
ISBN 9783492060721
Genre: Erotische Literatur

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(769)

1.297 Bibliotheken, 33 Leser, 1 Gruppe, 355 Rezensionen

erin watt, paper princess, liebe, new adult, erotik

Paper Princess

Erin Watt , Lene Kubis
Flexibler Einband: 384 Seiten
Erschienen bei Piper, 01.03.2017
ISBN 9783492060714
Genre: Erotische Literatur

Rezension:

Titel: Paper Princess
Autor: Erin Watt
Verlag: Piper
Seitenzahl: 383
Preis: 12,99€ (Softcover)
Erscheinungsdatum: 01.02.2017
Genre:  Young Adult

Inhalt

Ellas Leben war bisher alles andere als leicht, und als ihre Mutter stirbt, muss sie sich auch noch ganz alleine durchschlagen. Bis ein Fremder auftaucht und behauptet, ihr Vormund zu sein: der Milliardär Callum Royal. Aus ihrem ärmlichen Leben kommt Ella in eine Welt voller Luxus. Doch bald merkt sie, dass mit dieser Familie etwas nicht stimmt. Callums fünf Söhne – einer schöner als der andere – verheimlichen etwas und behandeln Ella wie einen Eindringling. Und ausgerechnet der attraktivste von allen, Reed Royal, ist besonders gemein zu ihr. Trotzdem fühlt sie sich zu ihm hingezogen, denn es knistert gewaltig zwischen ihnen. Und Ella ist klar: Wenn sie ihre Zeit bei den Royals überleben will, muss sie ihre eigenen Regeln aufstellen …

(Quelle: www.lovelybooks.de)

Cover & Titel

Das Cover ist schlicht mit einer glitzernden goldenen Krone gehalten und passt sehr gut zum Buch. Auch der Titel ist gut gewählt.  

Autorin

Erin Watt ist ein amerikanisches Autorinnenduo. Beide verbindet die Begeisterung für Young Adult Bücher, da sie selber in diesem Genre sehr erfolgreich sind.

Zitat

Irgendwann habe ich begonnen zu glauben, dass auf besonders üble Tage, die man irgendwie hinter sich bringt, schönere, bessere folgen werden.

Schreibstil

Der Schreibstil ist flüssig und relativ einfach gehalten, was für ein Young Adult Buch gut geeignet ist. Es ist aus der Ich-Perspektive von Ella geschrieben und hat kurze Kapitel, was ich persönlich sehr gut finde.

Eigene Meinung

Als ich dieses Buch zum ersten Mal gesehen und mir den Inhalt durchgelesen habe, wollte ich es unbedingt haben, aber auch um zu schauen ob es den Hype wert ist und ich muss gestehen, das es das aus meiner Sicht definitiv ist.

Ich war von Anfang an im Geschehen drin und konnte das Buch kaum begonnen nicht mehr  aus der Hand legen. Es war so fesselnd und ich konnte kaum glauben was ich da lese.

Ella, die Hauptprotagonistin habe ich als starken Charakter empfunden, obwohl sie mit ihren 17 Jahren schon viel durchmachen musste. Als sie zu den Royals kommt, wird es nochmal nicht einfach für sie, denn nicht nur die neue Familie sondern auch die Mitschüler sind nicht grade freundlich zu ihr, aber sie meistert die Situation relativ gut und lässt sich nichts gefallen.

Ihr neuer Vormund und seine Söhne finde ich anfangs alle sehr merkwürdig, aber warum das so ist, kommt nach und nach heraus. Manchmal hätte ich jedenfalls gern eingegriffen und ihnen gezeigt wo der Hammer hängt.

Ich habe mit Ella mitgefiebert und gelitten, aber am Ende der Story fühlte ich mich wirklich fassungslos zurückgelassen, denn das Buch hat einen gewaltigen Cliffhanger.

Gut nur, dass ich den zweiten Teil schon hier hatte......

FAZIT: 

Ich kann euch diese Geschichte wirklich empfehlen, wenn ihr auf spannende Young Adult Romane steht.




  (4)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(516)

994 Bibliotheken, 56 Leser, 5 Gruppen, 153 Rezensionen

thriller, sebastian fitzek, achtnacht, berlin, fitzek

AchtNacht

Sebastian Fitzek
Flexibler Einband: 416 Seiten
Erschienen bei Knaur Taschenbuch, 14.03.2017
ISBN 9783426521083
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(367)

869 Bibliotheken, 30 Leser, 3 Gruppen, 162 Rezensionen

fantasy, fae, das reich der sieben höfe, liebe, sarah j. maas

Das Reich der sieben Höfe – Dornen und Rosen

Sarah J. Maas , Alexandra Ernst
Fester Einband: 480 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 10.02.2017
ISBN 9783423761635
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(32)

59 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 20 Rezensionen

monica james, addicted to sin, erotik, psychiater, addicted to sin - du gehörst mir ..

Addicted to Sin - Du gehörst mir ...

Monica James
E-Buch Text: 480 Seiten
Erschienen bei Heyne Verlag, 10.04.2017
ISBN 9783641190286
Genre: Erotische Literatur

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(8)

11 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

vertraut und verrate, j.l.drake

Vertraut und verraten

J. L. Drake
Flexibler Einband: 350 Seiten
Erschienen bei Lago, 10.04.2017
ISBN 9783957611772
Genre: Romane

Rezension:

Titel: Vertraut und verraten
Untertitel: Broken-Trilogie, Teil 2
Autor: J. L. Drake
Verlag: Lago
Seitenzahl: 350
Preis: 9,99€ (Taschenbuch)
Erscheinungsdatum: 10.04.2017
Genre: Erotische Literatur

I N H A L T

Ihr Liebster wird vor ihren Augen ermordet. Sie verliert ihr ungeborenes Kind. Savannah will nur noch, dass alles aufhört. Dann bekommt sie eine zweite Chance zu lieben. Doch auch wenn das Leben einen Ausweg zu bieten scheint, verlaufen die Dinge nicht immer so, wie man es gerne hätte, denn manche Lügen sind einfach zu schön, um sie aufzugeben. Doch Savannah muss sich jetzt der Wahrheit stellen. Der Wahrheit darüber, wer wirklich hinter ihrer Entführung steckt. Auch wenn sie daran zerbricht …

(Quelle: www.lovelybooks.de)

C O V E R & T I T E L

Wie beim ersten Teil, ist auch das Cover des Zweiten ziemlich düster und dunkel gehalten. Diesmal zeigt es einen gut gebauten jungen Mann, und der Titel passt echt perfekt zum Buch.

A U T O R I N

J. L. Drake ist in Kanada, Nova Scotia geboren und aufgewachsen. Mittlerweile lebt sie mit ihrem Mann und ihren Kindern in Südkalifornien. James Patterson ist ihr Lieblingsautor und er sowie seine Storys inspirieren sie beim Schreiben.

Z I T A T

„Alles, worum ich dich bitte, Savi, ist, das Leben in vollen Zügen zu genießen und glücklich sein“

S C H R E I B S T I L

Die Autorin hat auch in diesem zweiten Teil wieder einen flüssigen, spannenden und gefühlvollen Schreibstil.

E I G E N E   M E I N U N G

Nachdem mich der erste Band mit dem fiesen Cliffhanger zum Schluss völlig fassungslos zurück gelassen hatte, war ich unheimlich froh den Zweiten ziemlich bald danach lesen zu dürfen. Es ging nahtlos und rasant weiter und ich war sofort wieder in der Geschichte gefangen. Habe das Buch dann auch innerhalb eines Tagen ausgelesen, da es so spannend war. Aber leider endete es auch diesmal wieder mit einem Cliffhanger... diesmal aber nicht so ein Schlimmer wie im ersten Teil.

Nun heißt es geduldig warten bis im Oktober 2017 der letzte Band dieser Reihe erscheint.

In diesem Teil erfährt man wer hinter der Entführung Savannahs steht und Alles was damit zu tun hat, wird langsam aufgeklärt. Man kann es kaum fassen, warum sie entführt wurde und dass manche Menschen zu so etwas in der Lage sind...

Und vor allem solche Menschen, von denen man es nie erwarten würde.

Die Charaktere sind wieder gut ausgearbeitet, so dass man sich einfach in sie hineinversetzen und mit ihnen mitfühlen kann.

Die Story ist wie ein Thriller mit erotischen Elementen, die niemals langweilig wird. 

Ich würde sie aber erst für junge Erwachsene empfehlen.

F A Z I T

Die Fortsetzung ist sehr gut gelungen und ich möchte am liebsten sofort weiterlesen und erfahren, wie es im dritten Teil weitergeht. Ich denke Jeder, der den ersten Band gelesen hat, wird den Zweiten auch unbedingt lesen wollen, und es dann auch nicht bereuen.

Ich kann mich nur wiederholen: Lest unbedingt diese Reihe !!!!!



  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(16)

45 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 6 Rezensionen

Entführt und verführt

J. L. Drake
Flexibler Einband: 352 Seiten
Erschienen bei Lago, 10.10.2016
ISBN 9783957611338
Genre: Erotische Literatur

Rezension:

Titel: Entführt und Verführt
Untertitel: Broken-Trilogie, Teil 1
Autor: J. L. Drake
Verlag: Lago
Seitenzahl: 352
Preis: 9,99€ (Taschenbuch)
Erscheinungsdatum: 10.10.2016
Genre: Erotische Literatur

I N H A L T

"Du kannst dich immer fallen lassen, Savannah, denn ich werde dich auffangen." (Cole Logan) Savannah Miller, die 27-jährige Tochter des Mayors von New York, wird von der großen Kidnapper-Gruppe Los Sirvientes Del Diablo entführt. Sieben Monate wird sie in Tijuana, Mexiko, in Gefangenschaft gehalten, wobei sie jegliches Zeitgefühl verliert. Als sie sich schon beinahe selbst aufgegeben hat, naht ihre Rettung. Die Shadow Group, eine Spezialeinheit der US-Army, befreit Savannah und stellt sie unter ihren Schutz. In einem abgelegenen Haus wird sie vorerst in Sicherheit gebracht. Doch die Außenwelt und auch ihre Familie dürfen nicht erfahren, dass sie dort ist – denn das könnte sie in Gefahr bringen. Cole Logan, das obere Mitglied der Shadow Group, ist persönlich für Savannah verantwortlich und schafft es schnell, ihr Vertrauen zu gewinnen Als Anführer der Shadow Group und Workaholic hatte Cole bisher keinen Sinn für romantische Gefühle. Aber bei Savannah scheint alles anders zu sein. Und auch Savannah spürt mehr als pures Vertrauen – seine erotische Anziehungskraft lässt sie in seinen Händen zerfallen und sich ganz der Lust der Verführung hingeben. Doch wird Cole Savannah und sich selbst in Gefahr bringen, wenn er seinen kühlen, klaren Kopf verliert?

(Quelle: www.lovelybooks.de)

C O V E R  &  T I T E L

Das Cover ist dunkel und düster gehalten, es zeigt eine hübsche junge Frau und passt wie auch der Titel perfekt zum Buch.

A U T O R I N

J. L. Drake ist in Kanada, Nova Scotia geboren und aufgewachsen. Mittlerweile lebt sie mit ihrem Mann und ihren Kindern in Südkalifornien. James Patterson ist ihr Lieblingsautor und er sowie seine Storys inspirieren sie beim Schreiben.

Z I T A T

„Liebe und Vertrauen waren die Dinge, die ich nie verlieren wollte, das hatte ich mir versprochen.“

S C H R E I B S T I L

Die Autorin hat einen flüssigen, spannenden und gefühlvollen Schreibstil, der einen nicht mehr loslässt.

E I G E N E   M E I N U N G

Nachdem ich von mehreren begeisterten Leuten von diesem Buch bzw. dieser Reihe gehört habe, wollte ich sie auch sehr gern selbst lesen und ich bereue nicht, dass ich es getan habe.

Kaum mit dem Buch angefangen, war man mit Savannah in der Gefangenschaft und musste "mitansehen" was ihr angetan wird. Sie hat mir so leid getan, und ich hätte ihr am liebsten geholfen. Da sie aber eine starke Person und eine Kämpferin ist, hat sie versucht nicht aufzugeben und mit allen Mitteln zu entkommen.

Wie man aus dem Klappentext schon erfährt, wird Savannah von der Shadow Group, einer Spezialeinheit der US Army gerettet. Doch nachdem sie befreit ist, fühlt sie sich trotzdem nicht richtig bei ihnen in Freiheit, denn sie darf sich nicht bei ihrer Familie melden, da man auch nicht wirklich weiß warum sie entführt wurde. Dies kommt nach und nach erst heraus. Diese Ungewissheit hätte mich jedenfalls total verrückt gemacht und ich fieberte mit Savannah mit wie sich alles weiter entwickeln würde.

Cole Logan, der Anführer der Shadow Group, der persönlich für Savannahs Sicherheit verantwortlich ist, ist ein starker Charakter, der aber auch sanft sein kann, und ich habe mich nicht gewundert, dass Savannah sich irgendwann zu ihm hingezogen fühlte. Wer würde das nicht?

Auch die anderen Nebencharaktere sind gut ausgearbeitet und ich mochte ein paar von ihnen echt gern.

Die Story ist fast wie ein Thriller, sie wird niemals langweilig und man möchte wissen was es mit der Entführung auf sich hat, wie es für Savannah weiter geht und kann das Ende dann auch kaum fassen.

Die Geschichte endet mit einem heftigen Cliffhanger, deswegen war ich froh, dass mir der zweite Teil auch schon zur Verfügung stand.


FAZIT:

Das Buch ist in den USA ein Bestseller und ich kann verstehen warum das so ist.

Es ist spannend bis zur letzten Seite und es ist wie ein Thriller, mit romantischen und erotischen Elementen. Ich empfehle es jedem der gern Young Adult Bücher aber auch Romantik-Thriller liest.



  (3)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(135)

284 Bibliotheken, 6 Leser, 0 Gruppen, 102 Rezensionen

liebe, new adult, freundschaft, bianca iosivoni, der letzte erste blick

Der letzte erste Blick

Bianca Iosivoni
Flexibler Einband: 448 Seiten
Erschienen bei LYX ein Imprint der Bastei Lübbe AG, 24.04.2017
ISBN 9783736304123
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(22)

35 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 21 Rezensionen

liebeskummer, neuanfang, trennung, kinder, liebesgeschichte

Überall bist du

Gerhild Stoltenberg
E-Buch Text: 272 Seiten
Erschienen bei Atlantik, 11.04.2017
ISBN 9783455171419
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(9)

40 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 6 Rezensionen

neuanfang, tod der mutter, wolken

In Liebe, für immer

Hannah Beckerman , Dietmar Schmidt
Flexibler Einband
Erschienen bei Bastei Lübbe, 10.09.2015
ISBN 9783404172306
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(22)

56 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

2014, eli, nachfahr des käpitän bromme, haushälterin, herrenhaus in neuengland

Das Geheimnis der Wellen

Nora Roberts , Christiane Burkhardt
Flexibler Einband: 608 Seiten
Erschienen bei Diana, 13.07.2015
ISBN 9783453358669
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(85)

183 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 34 Rezensionen

liebe, neuseeland, australien, krebs, tod

Dinner mit Rose

Danielle Hawkins , Nina Bader
Fester Einband: 416 Seiten
Erschienen bei Schroeder, Marion von, in Ullstein Buchverlage GmbH, 13.03.2013
ISBN 9783547711875
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(32)

68 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 24 Rezensionen

imaginärer freund, liebe, tod, roman, kindheit

Wo du auch bist

Fleur Smithwick , Gabriele Weber-Jaric
Flexibler Einband
Erschienen bei Diana, 14.12.2015
ISBN 9783453358539
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(35)

114 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 14 Rezensionen

liebe, buchladen, frauen, familie, lucy dillon

Der Prinz in meinem Märchen

Lucy Dillon , Sina Hoffmann
Flexibler Einband: 608 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 18.02.2013
ISBN 9783442478514
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(26)

37 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 25 Rezensionen

finnland, josie kju, liebe, australien, musik

Herzvibrieren

Josie Kju
E-Buch Text: 232 Seiten
Erschienen bei null, 01.03.2017
ISBN B06XCBV9ZF
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(42)

97 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 13 Rezensionen

zwanzigzeilenliebe, liebesroman, trauer, neuanfang, gefühle

Zwanzig Zeilen Liebe

Rowan Coleman , Marieke Heimburger
Flexibler Einband: 416 Seiten
Erschienen bei Piper, 12.01.2017
ISBN 9783492309943
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(18)

33 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

ben bennett, übernatürlich, roman, liebe

Solange es Wunder gibt

Ben Bennett
Flexibler Einband: 367 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 14.02.2011
ISBN 9783404270460
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(117)

222 Bibliotheken, 1 Leser, 3 Gruppen, 23 Rezensionen

liebe, blitzschlag, familie, roman, seele

Mein Tag ist deine Nacht

Melanie Rose , Heidi Lichtblau
Flexibler Einband: 394 Seiten
Erschienen bei Droemer Knaur, 22.08.2011
ISBN 9783426510841
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

9 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

So wie es einmal war

Elizabeth Noble
Flexibler Einband: 348 Seiten
Erschienen bei Weltbild, 01.01.2013
ISBN 9783863654573
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(15)

48 Bibliotheken, 1 Leser, 4 Gruppen, 2 Rezensionen

aug.10

Kannst du nachts die Sterne sehen?

Mary E. Mitchell
Flexibler Einband: 383 Seiten
Erschienen bei Weltbild, 01.01.2010
ISBN 9783868003116
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 
386 Ergebnisse