momomaus3s Bibliothek

497 Bücher, 46 Rezensionen

Zu momomaus3s Profil
Filtern nach
499 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(85)

138 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 70 Rezensionen

"liebe":w=5,"liebesroman":w=5,"irland":w=4,"sommer":w=3,"kathryn taylor":w=3,"geheimnisse":w=2,"taylor":w=2,"verlag bastei lübbe":w=2,"familie":w=1,"spannung":w=1,"tod":w=1,"romantik":w=1,"trauer":w=1,"verlust":w=1,"gefühle":w=1

Wo mein Herz dich findet

Kathryn Taylor
Flexibler Einband: 336 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 29.06.2018
ISBN 9783404176694
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

35 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

Redwood Love – Es beginnt mit einem Blick

Kelly Moran , Vanessa Lamatsch
Flexibler Einband: 384 Seiten
Erschienen bei ROWOHLT Taschenbuch, 19.09.2018
ISBN 9783499275388
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(18)

29 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 18 Rezensionen

"familie":w=3,"tod":w=2,"eifersucht":w=2,"schwestern":w=2,"testament":w=2,"achtsamkeit":w=2,"wohlfühlroman":w=2,"liebe":w=1,"roman":w=1,"freundschaft":w=1,"geheimnisse":w=1,"mutter":w=1,"krankheit":w=1,"schwester":w=1,"neid":w=1

Die Blumenschwestern

Cathy Hopkins , Gabriele Weber-Jaric
Flexibler Einband: 320 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 15.01.2018
ISBN 9783442486779
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(40)

55 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 26 Rezensionen

bosto, chorea huntington, chorea-huntington, entscheidungen treffen, erbkrankheit, familie, familiendrama, hoffnung, huntington, krankheit, krankheitsbilder, leben, veitstanz, vererbung, zusammenhalt

Ein guter Tag zum Leben

Lisa Genova ,
Flexibler Einband: 450 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 14.01.2016
ISBN 9783785725474
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(40)

76 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 32 Rezensionen

"liebe":w=5,"freundschaft":w=4,"tod":w=2,"trauer":w=2,"roman":w=1,"liebesroman":w=1,"romantik":w=1,"verlust":w=1,"leidenschaft":w=1,"liebesgeschichte":w=1,"teenager":w=1,"erste liebe":w=1,"bücher":w=1,"erwachsenwerden":w=1,"gefühl":w=1

Nichts als Liebe

Christina Lauren , Marie Rahn
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei Aufbau TB, 13.07.2018
ISBN 9783746634784
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(26)

87 Bibliotheken, 20 Leser, 0 Gruppen, 21 Rezensionen

"erinnerungen":w=2,"liebe":w=1,"new york":w=1,"familiengeschichte":w=1,"schweden":w=1,"alter":w=1,"familiensaga":w=1,"familienbande":w=1,"adressbuch":w=1,"modelerfahrungen":w=1

Das rote Adressbuch

Sofia Lundberg , Kerstin Schöps
Fester Einband
Erschienen bei Goldmann, 20.08.2018
ISBN 9783442314997
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

11 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

Du kamst zu mir wie aus einem Traum

Diego Galdino ,
Fester Einband: 320 Seiten
Erschienen bei Thiele & Brandstätter Verlag , 16.02.2015
ISBN 9783851793024
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

10 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

Solange der Fluss uns trägt

Joe Monninger , Sibylle Schmidt
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei Ullstein Taschenbuch Verlag, 06.07.2018
ISBN 9783548290782
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(71)

110 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 59 Rezensionen

"rügen":w=8,"liebe":w=5,"familie":w=5,"freundschaft":w=3,"anne barns":w=3,"roman":w=2,"geheimnis":w=2,"meer":w=2,"rezepte":w=2,"schwestern":w=2,"sonne":w=2,"ostsee":w=2,"neubeginn":w=2,"ärztin":w=2,"netgalleyde":w=2

Drei Schwestern am Meer

Anne Barns
Flexibler Einband: 352 Seiten
Erschienen bei MIRA Taschenbuch, 05.03.2018
ISBN 9783956497926
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(244)

449 Bibliotheken, 18 Leser, 1 Gruppe, 180 Rezensionen

"liebe":w=16,"vergangenheit":w=7,"rosie walsh":w=6,"england":w=5,"tod":w=4,"liebesroman":w=4,"unfall":w=4,"ohne ein einziges wort":w=4,"romantik":w=3,"drama":w=3,"verlust":w=3,"geheimnisse":w=3,"liebesgeschichte":w=3,"sehnsucht":w=3,"schuld":w=3

Ohne ein einziges Wort

Rosie Walsh , Stefanie Retterbush
Flexibler Einband: 576 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 14.05.2018
ISBN 9783442487387
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(23)

63 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 19 Rezensionen

"liebe":w=3,"tod":w=1,"leben":w=1,"liebesroman":w=1,"schicksal":w=1,"trauer":w=1,"verlust":w=1,"gefühle":w=1,"schmerz":w=1,"neuanfang":w=1,"gefühl":w=1,"entscheidung":w=1,"herz":w=1,"emotionen":w=1,"kämpfe":w=1

Emmas Herz

Taylor Jenkins Reid , Babette Schröder
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei Diana, 11.06.2018
ISBN 9783453291782
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(40)

66 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 32 Rezensionen

"liebe":w=3,"neuanfang":w=2,"cornwall":w=2,"roman":w=1,"freundschaft":w=1,"rezension":w=1,"betrug":w=1,"sommer":w=1,"5":w=1,"turbulenzen":w=1,"drei frauen":w=1,"bed & breakfast":w=1,"st. yves":w=1,"st.yves":w=1

Sommerhaus zum Glück

Anne Sanders
Flexibler Einband: 448 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 14.05.2018
ISBN 9783764506308
Genre: Liebesromane

Rezension:

Zunächst bedanke ich mich beim Blanvalet Verlag für die Bereitstellung des Rezensionsexemplares.

Titel: Sommerhaus zum Glück
Autor: Anne Sanders
Verlag: Blanvalet Verlag / Random House
Seitenzahl: 448
Preis: 15,00€ (Klappenbroschur)
Erscheinungsdatum: 14.05.2018
Genre: Roman

I N H A L T

Wer träumt nicht von einem Haus in Cornwall? Elodie hatte bisher eigentlich andere Pläne – bis ihre Beziehung spektakulär scheitert und ihr Exfreund ihr statt ewiger Liebe Geld für einen Neuanfang bietet. Als sie auf das Inserat für ein hübsches kleines Bed & Breakfast in St. Ives stößt, räumt Elodie kurz entschlossen das Konto leer, kauft das Haus unbesehen und reist nach Südengland. In dem kleinen Fischerdörfchen stürzt sie sich nicht nur in die Renovierung, sondern lernt auch die schüchterne Helen und die lebenslustige alte Dame Brandy kennen, mit denen sie bald eine tiefe Freundschaft verbindet. Gemeinsam erleben die drei Frauen einen unvergesslichen Sommer, nach dem nichts mehr so sein wird, wie es war – vor allem nicht in Elodies Herz ...

(Quelle: Randomhouse)

E I G E N E   M E I N U N G

Ich fand des Klappentext sehr interessant und das letzte Buch von Anne Sanders hat mir gut gefallen also habe ich mich auf Dieses hier auch sehr gefreut.

Der Schreibstil ist sehr schön und flüssig und man kommt sehr gut in die Geschichte rein und möchte sie auch nicht mehr verlassen.

Die Handlung spielt in St. Ives in Cornwall und die Autorin beschreibt die Gegend auch sehr gut, so dass man sich direkt dahin begeben möchte.

Die Geschichte wird aus zwei Perspektiven in der Ich-Form geschrieben, einmal aus der Sicht von Elodie und einmal aus Helens Sicht. Leider war dies für mich etwas schwer zu lesen, denn wenn ich im Lesefluss war und die Sicht sich im nächsten Kapitel geändert hat, z. B. Von Elodie zu Helen, konnte ich nicht sofort umschalten und hatte immer noch Elodie im Kopf bis ich merkte dass der Zusammenhang nicht passte. Dann musste ich die Passagen nochmal aus Helens Perspektive lesen. Daher gibt es von mir dafür einen Stern Abzug.

Die Charaktere gefielen mir sehr gut. Sie waren nicht perfekt, wie es im wahren Leben ist, und so konnte man sich gut in Elodie, Helen aber auch in Brandy hinein versetzen. Jede von ihnen steuerte zu der Geschichte etwas bei, so dass es nicht langweilig wurde. Ganz am Ende war sogar noch was völlig unerwartetes gekommen, was der Geschichte sogar noch etwas mehr Tiefe gab.

Auch die Dialoge zwischen Elodie und Tom, den sie in St. Ives kennenlernt, gefielen mir sehr gut und ich musste öfter lachen.

Insgesamt muss ich sagen, dass ich mich gut unterhalten gefühlt habe und freue mich auf jeden Fall jetzt schon auf ein nächstes Buch von Anne Sanders.

F A Z I T

Ein schönes Sommerbuch – Wohlfühlbuch, in dem es um Freundschaft und das Leben geht, das ich auf jeden Fall auch weiter empfehlen möchte.




  (23)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(87)

249 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 37 Rezensionen

"lucy clarke":w=6,"freundschaft":w=5,"roman":w=2,"spannung":w=2,"vergangenheit":w=2,"lügen":w=2,"schuld":w=2,"piper":w=2,"die bucht die im mondlicht versank":w=2,"krimi":w=1,"tod":w=1,"england":w=1,"drama":w=1,"verrat":w=1,"trauer":w=1

Die Bucht, die im Mondlicht versank

Lucy Clarke , Claudia Franz
Flexibler Einband: 416 Seiten
Erschienen bei Piper, 02.06.2017
ISBN 9783492060271
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(25)

48 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 19 Rezensionen

"hamptons":w=5,"liebe":w=4,"sommer":w=4,"long island":w=4,"trauer":w=2,"umweltschutz":w=2,"roman":w=1,"freundschaft":w=1,"new york":w=1,"meer":w=1,"urlaub":w=1,"selbstfindung":w=1,"neuanfang":w=1,"fotografie":w=1,"veränderung":w=1

Ein Sommer in den Hamptons

Karen Swan , Gertrud Wittich
Flexibler Einband: 550 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 16.04.2018
ISBN 9783442487509
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(50)

100 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 44 Rezensionen

"kanada":w=6,"liebe":w=4,"roman":w=2,"familie":w=2,"schicksal":w=2,"sommer":w=2,"nova scotia":w=2,"freundschaft":w=1,"tod":w=1,"vergangenheit":w=1,"reise":w=1,"new york":w=1,"verlust":w=1,"liebesgeschichte":w=1,"trennung":w=1

Sommer in Atlantikblau

Miriam Covi
Flexibler Einband: 448 Seiten
Erschienen bei Heyne, 10.04.2018
ISBN 9783453422131
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(21)

49 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

alter, biographie, bronnie ware, erfahrungsbericht, hoffnung, leben, lebenserfahrung, lebensverändernd, liebe, persönliche weiterentwicklung, pflege, schicksal, spiritualität, sterben, tod

5 Dinge, die Sterbende am meisten bereuen

Bronnie Ware , Wibke Kuhn
Flexibler Einband: 352 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 20.04.2015
ISBN 9783442157525
Genre: Sachbücher

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(149)

301 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 78 Rezensionen

band 1, erotik, heyne, leidenschaft, liebe, liebe auf den ersten blic, liebesgeschichte, m leighton, m.leighton, m. leighton, pferde, romantik, the wild ones, the wild ones - verführung, verführung

The Wild Ones - Verführung

M. Leighton , Kathleen Mallett
Flexibler Einband: 336 Seiten
Erschienen bei Heyne, 11.05.2015
ISBN 9783453418806
Genre: Erotische Literatur

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(34)

96 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 11 Rezensionen

drama, falling into us, familie, fotografie, freundschaft, gewalt, häusliche gewalt, jasinda wilder, jaso, kyle, leidenschaft, lieb, liebe, nell, schmerz

Falling Into Us - Dein für immer

Jasinda Wilder , Beatrice Blauert
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei MIRA Taschenbuch, 10.09.2014
ISBN 9783956490613
Genre: Erotische Literatur

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(103)

176 Bibliotheken, 2 Leser, 3 Gruppen, 26 Rezensionen

"diät":w=8,"liebe":w=5,"humor":w=5,"abnehmen":w=5,"roman":w=3,"freundschaft":w=3,"übergewicht":w=3,"lustig":w=2,"frauenroman":w=2,"freundinnen":w=2,"ehebruch":w=2,"zürich":w=2,"kur":w=2,"fastenkur":w=2,"familie":w=1

Das bisschen Kuchen

Ellen Berg
Flexibler Einband: 285 Seiten
Erschienen bei Aufbau TB, 25.06.2012
ISBN 9783746628271
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(23)

59 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 18 Rezensionen

"krankheit":w=4,"liebe":w=3,"frankreich":w=3,"familie":w=2,"schicksal":w=2,"urlaub":w=2,"ferien":w=2,"dordogne":w=2,"england":w=1,"drama":w=1,"mutter":w=1,"hoffnung":w=1,"liebesgeschichte":w=1,"trennung":w=1,"sommer":w=1

Was in unseren Sternen steht

Catherine Isaac , Katharina Naumann
Flexibler Einband: 416 Seiten
Erschienen bei ROWOHLT Taschenbuch, 27.03.2018
ISBN 9783499273032
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(41)

74 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 22 Rezensionen

"italien":w=4,"liebe":w=3,"familie":w=2,"sommer":w=2,"amalfiküste":w=2,"amalfi":w=2,"immobilienanwalt":w=2,"roman":w=1,"deutschland":w=1,"liebesroman":w=1,"liebesgeschichte":w=1,"trennung":w=1,"urlaub":w=1,"neuanfang":w=1,"scheidung":w=1

Ein Sommer wie Limoneneis

Marie Matisek
Flexibler Einband: 304 Seiten
Erschienen bei Knaur Taschenbuch, 03.04.2018
ISBN 9783426521427
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(18)

38 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 18 Rezensionen

"leben":w=2,"london":w=2,"paris":w=2,"jakobsweg":w=2,"mutter":w=1,"suche":w=1,"gedanken":w=1,"schreiben":w=1,"poesie":w=1,"gabe":w=1,"tattoos":w=1,"malerisch":w=1,"charakterstudien":w=1,"gehei":w=1,"verwoben":w=1

Die Worte, die das Leben schreibt

Adelia Saunders , Jörn Ingwersen
Fester Einband: 416 Seiten
Erschienen bei Wunderraum, 16.04.2018
ISBN 9783336547937
Genre: Romane

Rezension:

Zunächst bedanke ich mich beim Random House und dem Wunderraum Verlag für die Bereitstellung des Rezensionsexemplares.

Titel: Die Worte, die das Leben schreibt
Autor: Adelia Saunders
Verlag: Wunderraum Verlag / Random House
Seitenzahl: 414
Preis: 25,00€ (Hardcover)
Erscheinungsdatum: 16.04.2018
Genre: Roman

I N H A L T


Für alle, die an das Magische im Leben glauben.

Ein poetischer Roman mit einem Amélie-artigen Gefühl für das Wunderbare.
Magdalena hat eine eigentümliche Gabe. Die junge Frau kann die Geschichten fremder Menschen auf deren Haut lesen: Wie bei einem Tattoo, das nur sie sehen kann, erscheinen ihr Namen, Ereignisse, banale und tragische Details – Botschaften, die das Leben selbst mit Geheimtinte notiert zu haben scheint. Als sie in Paris einem amerikanischen Studenten begegnet, erkennt sie ihren eigenen Namen auf dessen Wange. Aber welche Rolle sollte sie im Schicksal von Neil spielen? Oder in dem von dessen Vater? Eine rätselhafte Geschichte verbindet das Leben dieser drei Menschen – und die Liebe. Denn Neil ist von der jungen Frau mit den hellen Augen ganz hingerissen.

(Quelle: Randomhouse)

E I G E N E    M E I N U N G

Zuerst muss ich sagen, dass ich die wunderschöne Aufmachung der Bücher vom Wunderraum Verlag mag. Der Leinenrücken und das hübschen Lesebändchen verleihen jedem Buch etwas Besonderes und die Themen sind auch so anders als ich es von anderen Büchern kenne.

Der Klappentext dieses Buches hat mir wieder sehr gut gefallen und deswegen musste es auch gelesen werden.

Leider war der Schreibstil für mich etwas schwer lesbar, da die Sätze sehr lang und einzelne Kapitel nicht in der richtigen zeitlichen Reihenfolge waren. Auch zog sich die Geschichte meiner Meinung nach, denn die ersten ca. 200 Seiten waren sehr langatmig, aber man sollte durchhalten, denn dann bekommt man ein gutes Ende.

Im Mittelpunkt der Story seht Magdalenas Gabe, Neils Studienreise und Richardas Suche nach seiner Mutter.

Aus der Sicht dieser Drei ist das Buch abwechselnd geschrieben.

Es geht um deren Schicksale und um die Suche nach dem eigenen Ich. Die Geschichte ist poetisch und ausschweifend erzählt. Zum Beispiel kamen viele geschichtliche Fakten von Neils Studien drin vor, was für mich leider sehr langatmig war. Aber die Autorin beschreibt auch die Gefühlswelt der Charaktere sehr schön und was um sie herum passiert.

Dieses Buch ist so hübsch und so besonders, aber für mich zu langatmig, daher vergebe ich drei Sterne.

F A Z I T

Wer besondere und anspruchsvolle Geschichten, die poetisch geschrieben sind liest, der sollte zu diesem Buch greifen.




  (34)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(13)

16 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 13 Rezensionen

"familie":w=2,"humor":w=2,"mutter":w=2,"roman":w=1,"england":w=1,"frau":w=1,"arbeit":w=1,"job":w=1,"hausfrau":w=1,"jobsuche":w=1,"wechseljahre":w=1,"50":w=1,"lebensberater":w=1,"menopause":w=1,"working mum":w=1

Wenn’s weiter nichts ist

Allison Pearson , Jörn Ingwersen
Fester Einband: 480 Seiten
Erschienen bei Wunderraum, 16.04.2018
ISBN 9783336547692
Genre: Humor

Rezension:

Zunächst bedanke ich mich beim Wunderraum / Goldmann Verlag für die Bereitstellung des Rezensionsexemplares.

Titel: Wenn´s weiter nichts ist
Autor: Allison Pearson
Verlag: Wunderraum Verlag / Random House
Seitenzahl: 603
Preis: 22,00€ (Hardcover)
Erscheinungsdatum: 16.04.2018
Genre: Roman

I N H A L T


Für alle, die angesichts ihres Alltags fast den Verstand verlieren, aber nie den Humor.

Eine Familienkomödie, die aus dem Wahnsinn ein Lesevergnügen zaubert.
Kate Reddy steht vor ihrem 50. Geburtstag und fragt sich, wo ihr Leben geblieben ist. Dabei ist das Alter längst nicht ihre einzige Sorge: Kate plagt sich mit zwei Teenagern, kümmert sich um kränkelnde Schwiegereltern und eine Mutter, die zunehmend auf Hilfe angewiesen ist. Und sie sucht den Wiedereinstieg ins Berufsleben, da ihr Mann beschlossen hat, dem Hamsterrad Ade zu sagen und die Kunst der Achtsamkeit zu erlernen. Als sich dann auch noch eine verflossene Liebe bei Kate meldet, wird es kompliziert ...

(Quelle: Randomhouse)

E I G E N E  M E I N U N G

Der Klappentext und die Aufmachung des Buches haben es mir wiedermal angetan, daher musste ich das Buch lesen.

Der Schreibstil ist sehr schön und flüssig und man ist sofort in der Geschichte drin.

Es handelt sich hierbei um die Fortsetzung von „Working Mum“ aus dem jahr 2004, welche auch verfilmt wurde, aber beide Bücher sind unabhängig voneinander lesbar.

Die Story ist sehr erfrischend und handelt von der chaotischen 50 Jährigen Kate und ihrem Alltag und wird auch aus ihrer Sicht erzählt.

Die Überschrift eines jeden Kapitels gibt Auskunft darüber in welcher Zeit und an welchem Ort man sich in der Geschichte befindet, so verliert man nicht den Überblick.

Trotz der 600 Seiten fühlte ich mich gut unterhalten und niemals gelangweilt, denn das Buch ist sehr humorvoll geschrieben. Ich musste mehrmals laut lachen.

Kate fand ich als Protagonistin sehr interessant und konnte mich ab und zu in ihr wiederfinden.

Für jede Altersgruppe ist was im Buch dabei, vom Teenageralter über die 50 Jährigen bis zu dem Alter der Schwiegereltern.

F A Z I T

Eine gelungene Fortsetzung, die man auch separat lesen kann.




  (18)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(9)

13 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

dt autor, ehe, pannen, reise, sommerlektüre, thailand, unterhaltung, urlaub

Wie Buddha in der Sonne

Hanna Dietz , Hafen Werbeagentur
Flexibler Einband: 336 Seiten
Erschienen bei ROWOHLT Taschenbuch, 21.05.2016
ISBN 9783499268953
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(102)

180 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 72 Rezensionen

"amalfiküste":w=10,"amrum":w=6,"italien":w=5,"familiengeheimnis":w=3,"zitronen":w=3,"katharina herzog":w=3,"liebe":w=2,"tod":w=2,"vergangenheit":w=2,"trauer":w=2,"sommer":w=2,"lena":w=2,"sommerroman":w=2,"roman":w=1,"liebesroman":w=1

Zwischen dir und mir das Meer

Katharina Herzog
Flexibler Einband: 352 Seiten
Erschienen bei ROWOHLT Taschenbuch, 24.04.2018
ISBN 9783499274206
Genre: Liebesromane

Rezension:

Zunächst bedanke ich mich beim Rowohlt Verlag für die Bereitstellung des Rezensionsexemplares.


Titel: Zwischen dir und mir das Meer
Autor: Katharina Herzog
Verlag: Rowohlt Verlag
Seitenzahl: 349
Preis: 12,99 € (Rowohlt Paperback)
Erscheinungsdatum: 24.04.2018
Genre: Roman

I N H A L T

Wenn das Leben dir Zitronen gibt, mach Limoncello daraus!
Lena führt ein zurückgezogenes Leben auf Amrum. Sie sammelt Meerglas am Strand, das sie zu Schmuck verarbeitet. Damit möchte sie sich etwas von dem zurückholen, was ihr die See einst genommen hat: Vor fast 20 Jahren ist Lenas Mutter, eine gebürtige Italienerin, morgens zum Schwimmen gegangen und nie zurückgekehrt.
Als Lena eines Tages auf dem Heimweg den Italiener Matteo trifft, knistert es überraschend heftig zwischen den beiden. Aber am nächsten Morgen ist Matteo ohne ein Wort des Abschieds fort. Er hat eine Mappe zurückgelassen, in der Lena Fotos ihrer Mutter Mariella als junge Frau findet: so strahlend, wie Lena sie nie erlebt hat. Zusammen mit ihrer Schwester Zoe reist Lena an die Amalfiküste, um etwas über die geheimnisvolle Vergangenheit ihrer Mutter zu erfahren - und um Matteo, den Mann mit den meergrünen Augen, wiederzusehen ...

(Quelle: Rowohlt Verlag)

E I G E N E  M E I N U N G

Letztes Jahr habe ich von Katharina Herzog „Immer wieder im Sommer“ gelesen und fand es sehr schön, daher habe ich mich sehr gefreut als ihr neues Buch „Zwischen dir und mir das Meer“ raus kam, und auch diese Geschichte fand ich super gelungen.

Kaum angefangen zu lesen, ist man in der Story gefangen, denn der Schreibstil der Autorin ist wirklich sehr schön und flüssig.

Anfangs lernen wir ein Mädchen namens Mariella kennen, aus dessen Sicht ca. die halbe Geschichte geschrieben ist, die in der Vergangenheit spielt. Die andere Hälfte handelt von der zurückhaltenden Lena, die auf Amrum lebt und vor 20 Jahren ihre aus Italien stammende Mutter verloren hat. Schnell wird klar, dass es sich bei Mariella um Lenas Mutter handelt. Die beiden Erzählstränge werden abwechselnd erzählt, so dass sie sich irgendwann zusammenfügen.

Eines Tages lernt Lena einen jungen Italiener kennen und fühlt sich direkt zu ihm hingezogen. Als er so plötzlich, wie er aufgetaucht ist wieder verschwindet, hinterlässt er eine Mappe mit Fotos von Lenas Mutter als junge Frau. Natürlich möchte Lena wissen woher er die Bilder hat und reist ihm mit ihrer Schwester Zoe nach Italien zur Amalfiküste nach.

Ob sie ihn in diesem schön beschriebenen Land wiederfindet und auf die vielen Fragen auch Antworten erhält, müsst ihr selbst herausfinden. Eins nur schon mal vorweg:

Es wird spannend.....

Katharina Herzog versteht es den Leser zu fesseln. Sie beschreibt die Charaktere und Landschaften sehr gut und man möchte gar nicht, dass die Geschichte aufhört.

Gerne wäre ich direkt selbst dorthin gefahren.

F A Z I T

Eine schöne und spannende Geschichte, mit viel Emotionen.






  (16)
Tags:  
 
499 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.