moniheis Bibliothek

26 Bücher, 27 Rezensionen

Zu moniheis Profil
Filtern nach
27 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(106)

232 Bibliotheken, 23 Leser, 0 Gruppen, 95 Rezensionen

"halloween":w=9,"thriller":w=8,"jonas winner":w=4,"krimi":w=3,"party":w=3,"die party":w=3,"geheimnis":w=2,"freunde":w=2,"feier":w=2,"mord":w=1,"spannung":w=1,"vergangenheit":w=1,"horror":w=1,"unfall":w=1,"mörder":w=1

Die Party

Jonas Winner
Flexibler Einband: 368 Seiten
Erschienen bei Heyne, 10.09.2018
ISBN 9783453439184
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Selten habe ich ein so spannendes Buch gelesen, die Geschichte hat von Seite zu Seite andere Fassetten und überraschende Wendungen. Die Akteure sind alle in den 50-ern und haben sich vor 30 Jahren schon einmal zu einer Halloweenparty beim selben Gastgeber getroffen. Auch damals ist etwas Schreckliches passiert,  wie auch heute. In den einzelnen Kapiteln verdächtigen sich die ehemaligen Freunde nun unter einander...
Der Schreibstil hat mich von Anfang an abgeholt. Die Sätze sind nicht zu lang und verschachtelt so dass ich auf einen Rutsch 160 Seiten gelesen habe. Das Buch mag man nicht weglegen.


  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(62)

107 Bibliotheken, 7 Leser, 1 Gruppe, 54 Rezensionen

"thriller":w=9,"mord":w=6,"thailand":w=4,"bösland":w=4,"ben":w=3,"bernhard aichner":w=3,"erpressung":w=2,"psychatrie":w=2,"kux":w=2,"krimi":w=1,"vergangenheit":w=1,"verrat":w=1,"macht":w=1,"rezension":w=1,"österreich":w=1

Bösland

Bernhard Aichner
Fester Einband: 448 Seiten
Erschienen bei btb, 01.10.2018
ISBN 9783442756384
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Der 13-jährige Ben wird wegen dem Mord an seiner Mitschülerin und Freundin Mathilda in die Psychiatrie eingewiesen. 30 Jahre später, aus der Psychiatrie entlassen und mit einem kleinen Leben (Fotolabor mit eigener Wohnung über dem Geschäft) trifft er sich immer noch mit seiner Psychiaterin Therese Vanek. Ben hat das erlebte die ganze Zeit ausgeblendet, doch Frau Vanek gelingt es nach und nach Licht ins Dunkel zu bringen. Ben stellt sich seiner Vergangenheit und begibt sich nach Hause. Dort auf dem Dachboden findet er Filme, die er in seiner Kindheit gedreht hat. Alles Verdrängte kommt nun ans Licht. 
Die Kapitel sind abwechselnd: erzählend und Dialog. Die Spannung im Buch steigt von Kapitel zu Kapitel und man muss einfach dran bleiben. 
Alles in Allem ist das Cover ansprechend auf den Inhalt des Buches abgestimmt und der Titel "Bösland" vergisst man auch nicht so schnell. 

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(33)

75 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 29 Rezensionen

"krimi":w=2,"schweden":w=2,"thriller":w=1,"verbrechen":w=1,"verschwörung":w=1,"jagd":w=1,"geheimdienst":w=1,"tauchen":w=1,"spione":w=1,"waffenschmuggel":w=1,"doppeltes spiel":w=1,"terrorgefahr":w=1,"arnedahl":w=1

Fünf plus drei

Arne Dahl , Ursel Allenstein
Flexibler Einband: 416 Seiten
Erschienen bei Piper, 04.09.2018
ISBN 9783492058124
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Ich habe alle Bücher dieser Serie gelesen und bin eigentlich enttäuscht. Ohne meine Vorkenntnisse wäre das Buch überhaupt nicht zu lesen gewesen. Aber auch sonst fesselte es mich kaum. Bis zum Kapitel 13 hatte ich keinen Plan um was es eigentlich geht. Dann nahm das Buch Fahrt auf, wurde klarer und Aktion reicher, die Spannung stieg und ich konnte es nun gut zum Ende lesen.
Für mich ist die Serie um Berger, Molly und Deern jedoch zu Ende erzählt.  Die Büche von Arne Dahl werden ja oft auch verfilmt. Meiner Meinung nach könnte die Geschichte in einem Film gewinnen.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(33)

75 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 29 Rezensionen

"krimi":w=2,"schweden":w=2,"thriller":w=1,"verbrechen":w=1,"verschwörung":w=1,"jagd":w=1,"geheimdienst":w=1,"tauchen":w=1,"spione":w=1,"waffenschmuggel":w=1,"doppeltes spiel":w=1,"terrorgefahr":w=1,"arnedahl":w=1

Fünf plus drei

Arne Dahl , Ursel Allenstein
Flexibler Einband: 416 Seiten
Erschienen bei Piper, 04.09.2018
ISBN 9783492058124
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Ich habe alle Bücher dieser Serie gelesen und bin eigentlich enttäuscht. Ohne meine Vorkenntnisse wäre das Buch überhaupt nicht zu lesen gewesen. Aber auch sonst fesselte es mich kaum. Bis zum Kapitel 13 hatte ich keinen Plan um was es eigentlich geht. Dann nahm das Buch Fahrt auf, wurde klarer und Aktion reicher, die Spannung stieg und ich konnte es nun gut zum Ende lesen.
Für mich ist die Serie um Berger, Molly und Deern jedoch zu Ende erzählt.  Die Büche von Arne Dahl werden ja oft auch verfilmt. Meiner Meinung nach könnte die Geschichte in einem Film gewinnen.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(72)

84 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 70 Rezensionen

"schweden":w=12,"krimi":w=7,"mord":w=6,"florenz":w=6,"nordschweden":w=4,"hudiksvall":w=4,"weihnachten":w=2,"einsamkeit":w=2,"skandinavien":w=2,"fussball":w=2,"weihnachtsmann":w=2,"schwedenkrimi":w=2,"kommune":w=2,"jugendfreunde":w=2,"skandinavienkrimi":w=2

Der Schmetterling

Gabriella Ullberg Westin , Stefanie Werner
Flexibler Einband: 384 Seiten
Erschienen bei HarperCollins, 03.09.2018
ISBN 9783959672054
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Eine junge Mutter wird ermordet und das an Heiligabend vor den Augen ihrer kleinen Kinder. 
Zeitgleich kehrt Kommissar Johan Rokka nach zwanzig Jahren aus Stockholm in seine alte Heimatstadt zurück. In Johans Unterbewusstsein brennt die Frage warum seine erste Liebe verschwand. Die ermordete junge Frau ist die Ehefrau von seinem Schulfreund Måns, einem bekannten Fußballspieler der sich ebenfalls nach vielen Jahren in der Heimat niederlässt. Hätte er das eigentliche Opfer sein sollen ? Viele Fragen und noch mehr Antworten. 

Ein fantastisches Buch für ein verregnetes Herbstwochen-Ende: Spannend und kurzweilig geschrieben, mit sympatischen Charakteren, in sich schlüssig und es schreit direkt nach einer Fortsetzung.

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(120)

160 Bibliotheken, 2 Leser, 1 Gruppe, 104 Rezensionen

"thriller":w=5,"liebe":w=4,"roman":w=4,"angst":w=4,"lügen":w=4,"psychothriller":w=4,"haiti":w=4,"krimi":w=3,"journalistin":w=3,"abgrund":w=3,"panikattacken":w=3,"mord":w=2,"spannung":w=2,"usa":w=2,"geheimnis":w=2

Der Abgrund in dir

Dennis Lehane , Steffen Jacobs , Peter Torberg
Fester Einband: 528 Seiten
Erschienen bei Diogenes, 29.08.2018
ISBN 9783257070392
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

"Der Abgrund in dir" von Dennis Lehane, der auch Shutter Island schrieb beginnt mit der Vorwegnahme des vordringlichen Höhepunktes der Geschicht. Rachel Childs erschießt ihren Ehemann Brian. 
Dieser Roman, ganz ungewöhnlich für Lehane, erzählt aus dem Blickwinkel der Hauptprotagonistin Rachel. 
Dieses Buch ist bis zur Hälfte ein Roman und erzählt ihre Lebensgeschichte: die verzweifelte Suche nach dem abwesenden, unbekannten Vater , die kalte und dominante Mutter, ihre Arbeit als als Journalistin, von der unglücklichen Ehe mit ihrem ersten Mann Sebastian und ihrer psychischen Erkrankung. 
Dann beginnt der Thriller, begegnet Brian. 
Er umsorgt sie und holt sie nach und nach aus ihrem tiefen Loch und begleitet sie zurück ins Leben. 
Doch das glückliche Leben wird überschattet. Ist Biran der, der er vorgibt? 
Jetzt nimmt das Buch unheimlich Fahrt auf.... 
Dieses Buch ist sehr ungewöhnlich, interessant und spannend und ich könnte mir eine Verfilmung sehr gut vorstellen. 

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(169)

270 Bibliotheken, 7 Leser, 1 Gruppe, 139 Rezensionen

"wien":w=14,"thriller":w=10,"journalistin":w=5,"prater":w=4,"österreich":w=3,"manipulation":w=3,"mord":w=2,"spannung":w=2,"vergangenheit":w=2,"berlin":w=2,"der schatten":w=2,"norah":w=2,"melanie raabe":w=2,"krimi":w=1,"roman":w=1

Der Schatten

Melanie Raabe
Flexibler Einband: 416 Seiten
Erschienen bei btb, 23.07.2018
ISBN 9783442757527
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Vorab: ich bin absoluter Fan der ersten Sunde von Melanie Raabe und sie hat sich mit ihrem neuen Thriller selbst übertroffen.
Selten war ein unblutiges Buch so spannend und mir persönlich war bis zur Auflösung nicht klar warum die Protagonistin Norah eigentlich den Tötungsauftrag an Arthur Grimm bekam. 
Norah hat ganz plötzlich ihre Zelte in Berlin abgebrochen und hat einen neuen Job in Wien angenommen. Ganz kommt sie dort eigentlich nicht an. Sie sitzt auch noch nach Wochen immer noch auf un-ausgepackten Kartons und ihre sozialen Kontakte sind mehr wie spärlich... 
Die Handlung in diesem Buch ist in sich absolut stimmig, die Personen mit Hintergrundinformationen gut beschrieben und es gibt keine Längen in diesem Buch.
Das Cover ist wie bei allen Melanie Raabe in den Farben rot, schwarz und verschiedenen Graustufen gehalten. 

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(137)

204 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 132 Rezensionen

"australien":w=20,"thriller":w=10,"wanderung":w=8,"aaron falk":w=6,"wildnis":w=5,"dschungel":w=5,"spannung":w=4,"polizei":w=4,"suche":w=4,"wald":w=4,"verschwunden":w=4,"vermisst":w=4,"natur":w=3,"ermittler":w=3,"dunkel":w=3

Ins Dunkel

Jane Harper , Ulrike Wasel , Klaus Timmermann
Flexibler Einband: 416 Seiten
Erschienen bei ROWOHLT Taschenbuch, 24.07.2018
ISBN 9783499274732
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

          Für ein Teambildungsmaßnahme einer Firma werden jedes Jahr zwei Teams , ein männliches und ein weibliches,  bestehend aus je fünf Personen in den australischen Busch geschickt. Dort sollen sie  eine Tour abarbeiten und zusammen wachsen. Das weibliche Team kommt jedoch erst viele Stunden später am Ziel an und hat auch noch eine Kollegin verloren. 
Der bereits aus dem Erstling "Hitze" von Jane Harper bekannte Kommissar Aron Falk macht sich mit seiner Kollegin Carmen ebenfalls auf die Suche nach der verschwundenen Frau, denn sie ist seine Informantin in einem groß angelegten Geldwäsche-Business. 
Nach und nach kommt heraus, dass Alice eine ausgesprochen schwierige Frau war und ein jeder Grund hätte ihr etwas an zu tun.
Von mir eine echte Kaufempfehlung.
        

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(11)

14 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 11 Rezensionen

flüchtlinge, mafia, spannung, syrien, terrorist

Schwarzer Halbmond

Sarah Samuel
Fester Einband: 270 Seiten
Erschienen bei novum premium ein Imprint von novum publishing , 10.10.2017
ISBN 9783903155640
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

a

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(139)

209 Bibliotheken, 8 Leser, 2 Gruppen, 107 Rezensionen

"thriller":w=4,"roman":w=2,"spannung":w=2,"usa":w=2,"häusliche gewalt":w=2,"liebe":w=1,"vergangenheit":w=1,"angst":w=1,"rache":w=1,"gewalt":w=1,"new york":w=1,"ehe":w=1,"intrigen":w=1,"hochzeit":w=1,"scheidung":w=1

The Wife Between Us

Greer Hendricks , Sarah Pekkanen , Alice Jakubeit
Flexibler Einband: 448 Seiten
Erschienen bei ROWOHLT Taschenbuch, 15.05.2018
ISBN 9783499291173
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

          Der Roman "Teh Wife between us" von den beiden Autorinnen Greer Hendricks und Sarah Pekkanen hat mich von Anfang an gefesselt. 
Wer kennt die Wahrheit um die Beziehungen von drei Frauen untereinander und zu dem gleichen Mann?
Richard, das Objekt der Begierde, Vanessa seine Ex-Frau, Nellie die junge Frau an seiner Seite. Doch wer ist Emma, was für eine Rolle spielt sie im ganzen Beziehungsgeflecht?
Das Buch ist in drei Teile aufgeteilt:
Nellie und Richard, Vanessa und Richard und der dritte dann alles auflösende Teil.
Das Buch ist eher ein Psychothriller als ein Roman und führt einen mit einer leicht zu lesenden Sprache  in einem schönen Spannungsbogen zum eigenen ICH. 
Der Leser beginnt mit diesem Buch über sich selbst nach zu denken und sich mit dem eigenen Schicksal zu beschäftigen.
Ein für mich äußerst empfehlenswertes Buch.

        

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(63)

66 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 64 Rezensionen

"krimi":w=6,"flüchtlinge":w=4,"london":w=3,"dänemark":w=2,"flüchtling":w=2,"pharmaindustrie":w=2,"thriller":w=1,"england":w=1,"krimi-reihe":w=1,"iran":w=1,"londo":w=1,"kopenhagen":w=1,"geldgier":w=1,"asyl":w=1,"medikament":w=1

Das Meer löscht alle Spuren

Lone Theils , Ulrike Brauns
Flexibler Einband: 416 Seiten
Erschienen bei ROWOHLT Taschenbuch, 24.04.2018
ISBN 9783499273155
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Im zweiten Band der Reihe um die Journalistin Nora Sand von der dänische Schriftstellerin Lone Theils geht die Protagonistin auf die Suche der verschwundenen Ehefrau eines preisgekrönten iranischen Schriftstellers. Beide sind aus dem Iran geflohen und wollten eigentlich nach England, jedoch wurden sie auf der Flucht getrennt.
Der Ehemann ist in Dänemark gestrandet und bittet die dänische Journalistin die hauptsächlich in London arbeitet um Hilfe. Auch das Liebesleben von Nora ist turbulent.
...
Der Schreibstil ist fesselnd und leicht zu lesen, es macht einfach Spaß dran zu bleiben. Für mich sogar so sehr, dass ich mir den ersten Teil dieser Reihe gekauft habe.
Das Cover finde ich nur bedingt passend für den Inhalt dieses Buches.
Hiermit gebe ich eine klare Kaufempfehlung.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(166)

225 Bibliotheken, 0 Leser, 2 Gruppen, 139 Rezensionen

"thriller":w=14,"psychothriller":w=14,"schweden":w=12,"stockholm":w=9,"krimi":w=6,"mord":w=6,"vermisst":w=5,"stiefmutter":w=5,"mikaela bley":w=5,"spannung":w=4,"drama":w=4,"kindermädchen":w=4,"entführung":w=3,"verschwunden":w=3,"journalistin":w=3

Glücksmädchen

Mikaela Bley , Katrin Frey
Flexibler Einband: 320 Seiten
Erschienen bei Ullstein Taschenbuch Verlag, 10.02.2017
ISBN 9783548288444
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Ellen Tamms Trauma ist der Tod ihrer Zwillingsschwester Elsa mit acht Jahren und da sie sich nicht daran erinnern kann, gibt sie sich selbst die Schuld daran.
Nun verschwindet die achtjährige Lycke und sie bekommt diesen Fall als Kriminalreporterin zugeteilt.

Sie versucht alles in ihrer Macht stehende das kleine Mädchen zu finden, auch wenn es Ellen immer mehr körperlich und seelisch mitnimmt. Abgründe in Familienbeziehungen tun sich auf. Im Fall Lycke aber auch in Ellens eigenem Leben.

Das Buch ist spannend geschrieben und lässt sich flüssig und angenehm lesen. Es hat mich an vielen Stellen sehr berührt und ich empfehle es auf jeden Fall weiter.
Bitte lassen sie sich nicht von dem zu lieblichen Cover abschrecken.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(66)

78 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 64 Rezensionen

"thriller":w=2,"mord":w=1,"spannung":w=1,"gewalt":w=1,"kindheit":w=1,"düster":w=1,"schweden":w=1,"psychothriller":w=1,"band 2":w=1,"fortsetzung":w=1,"mobbing":w=1,"brutal":w=1,"lesbisch":w=1,"stockholm":w=1,"zwilling":w=1

Böse Schwestern

Mikaela Bley , Katrin Frey
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei Ullstein Taschenbuch Verlag, 09.02.2018
ISBN 9783548288611
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Ich habe das neue Buch " Böse Schwestern" von Mikaela Bley gewählt, da ich von ihrem Erstling "Glücksmädchen" so fasziniert war um es ein zweites Mal zu lesen.
"Böse Schwestern" hat mich nicht enttäuscht: Ellen Tamm besucht nach längerer Zeit ihre Heimat wieder, die sie immer wieder traumatisiert. Hier hat sie ihre Schwester mit acht Jahren verloren und fühlt tiefe Schuld. Schon bei der Hinreise erfährt sie von einen Mord an einer jungen, schwangeren Frau und sie beginnt trotz Krankschreibung in ihrem Job als Kriminalreporterin zu ermitteln. Alle legen ihr Steine in den Weg, doch Ellen bleibt dran und erfährt Unglaubliches. Aber nicht nur in dem Kriminalfall auch in ihrer eigenen Erinnerung kommt Ellen Schritt für Schritt weiter...
Eine klare Empfehlung!

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(57)

68 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 53 Rezensionen

"schweden":w=4,"krimi":w=3,"mord":w=3,"rache":w=1,"psychologie":w=1,"ermittlungen":w=1,"kriminalroman":w=1,"serienmörder":w=1,"verzweiflung":w=1,"band 2":w=1,"buchreihe":w=1,"ermittlung":w=1,"2017":w=1,"fall":w=1,"vorablesen":w=1

Dominotod

Jonas Moström , Nora Pröfrock , Dagmar Mißfeldt
Flexibler Einband: 384 Seiten
Erschienen bei Ullstein Taschenbuch Verlag, 01.12.2017
ISBN 9783548288925
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

          Dominotod ist der zweite Buch  von Jonas Moström mit der Psychiaterin Nathalie Svensson in einer neuen  Krimi-Reihe. 
Positiv ist mir gleich zu Beginn ein Personenverzeichnis aufgefallen, so hat man als Leser immer den Überblick.
Im Buch verschwindet der Oberarzt einer Klinik und wird wenige Tage später in einem Wald aufgefunden. In seinem Mund steckt ein Dominostein.
Kurz darauf verschwindet auch ein weiterer Oberarzt. Die Schwester von Nathalie Estelle hatte eine Affaire mit ihm. Die Zeit drängt.
Die Schwestern nähern sich nach längerem Schweigen wieder an.Im ersten Band verstarb ihr gemeinsamer Vater und die Mutter hat ebenfalls Probleme.
Alles in Allem ist dieser Schwedenkrimi ganz ok, ich habe allerdings die Spannung vermisst.
Das Cover ist ansprechend und ähnlich wie beim ersten Band gearbeitet.Der Schreibstil ist flüssig und angenehm zu Lesen.        

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(20)

23 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 18 Rezensionen

"mord":w=4,"schule":w=3,"schweden":w=3,"krimi":w=2,"vergangenheit":w=2,"kriminalroman":w=2,"lehrer":w=2,"nordschweden":w=2,"wechselnde perspektiven":w=2,"spannung":w=1,"tod":w=1,"belletristik":w=1,"suche":w=1,"verbrechen":w=1,"2017":w=1

Der Fall Kallmann

Håkan Nesser , Paul Berf
Fester Einband: 576 Seiten
Erschienen bei btb, 30.10.2017
ISBN 9783442757282
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Leon Berger, Lehrer startet nach einem schweren Schicksalsschlag ein neues Leben in der schwedischen Kleinstadt K.. Er hat bei einem Bootsunglück vor Afrika Frau und Tochter verloren. Der Leichnam seiner Tochter wurde jedoch nicht gefunden, was ihn immer noch sehr belastet. 
Im Lehrerpult seines verstorbenen Vorgängers findet er dessen Tagebücher und beginnt zu lesen. 
Die Polizei geht von einem Unglücksfall aus, doch die Tagebücher sagen etwas anderes. 
Kallmann behauptete, dass er in den Augen von Menschen erkennen kann, ob sie getötet haben und er verfolgte ein ungesühntes Verbrechen. 
Leon Berger verfolgt nun diese Spuren weiter... 

Der Schreibstil ist wie ein Tagebuch von verschiedenen Personen angelegt. Es handelt von zwei Kollegen, Leon und zwei Schülern. 

Alles in allem handelt es sich um eine rätselhafte Geschichte, von der man sich als Leser einfach berühren lassen sollte.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(83)

109 Bibliotheken, 0 Leser, 3 Gruppen, 68 Rezensionen

"krimi":w=12,"norwegen":w=11,"frankreich":w=8,"mord":w=7,"munch":w=6,"kriminalroman":w=5,"südfrankreich":w=4,"spannung":w=3,"europol":w=3,"bogart bull":w=3,"vergangenheit":w=2,"rache":w=2,"kunst":w=2,"zweiter weltkrieg":w=2,"gemälde":w=2

Kreuzschnitt

Øistein Borge , Andreas Brunstermann
Flexibler Einband: 336 Seiten
Erschienen bei Droemer Taschenbuch, 01.09.2017
ISBN 9783426306048
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Der Kommissar Bogart Bull hat wie man im Prolog erfährt Frau und Kind bei einem Anschlag eines durch ihn verhafteten Kriminellen verloren. Er gibt sich darauf hin den Alkohol hin. Nach einem erfolgreichen Entzug schickt ihn seine Chefin nach Südfrankreich um Europol bei der Lösung von Kriminalfällen ausländischer Bürger mit zu helfen.

Der uralte Unternehmer und norwegische Staatsbürger Axel Krogh wird in Südfrankreich bestialisch ermordet. Anwesend in seiner Villa sich nur seine Tochter, ihr Mann der Geschäftsführer des Unternehmens und seine Frau.
Jedoch haben alle ein gemeinsames Alibi und aus der Villa gestohlen wurde nur ein kleines Bild mit der Signatur einer Sieben.
Bull versteht sich recht gut mit seinem französischen Kollegen und sie gehen gemeinsam verschiedenen Spuren nach, jedoch ohne sichtbaren Erfolg.
Parallel dazu entwickelt sich ein Handlungsstrang während der französischen Besatzung in der Résistance-Bewegung.
Der Schreibstil ist flüssig, relativ kurze präzise Sätze die den Spannungsbogen halten.
Mein Fazit zu diesem Buch: Ich will unbedingt mehr von diesem Author lesen.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(195)

362 Bibliotheken, 8 Leser, 3 Gruppen, 127 Rezensionen

"belgien":w=10,"roman":w=9,"lize spit":w=8,"freundschaft":w=6,"familie":w=6,"und es schmilzt":w=6,"jugend":w=5,"vergewaltigung":w=5,"dorf":w=5,"kindheit":w=4,"schockierend":w=4,"sexuelle gewalt":w=4,"drama":w=3,"jugendliche":w=3,"einsamkeit":w=3

Und es schmilzt

Lize Spit , Helga van Beuningen
Fester Einband: 512 Seiten
Erschienen bei S. FISCHER, 24.08.2017
ISBN 9783103972825
Genre: Romane

Rezension:

Vorab, das Buch ist wunderschön gestaltet mit grünem Schnitt und auf dem Cover zarte Blümchen in einem Eisblock. Dies hat mich als Erstes angesprochen. Das Liebliche, Nette hat jedoch gar nichts mit dem Inhalt des Buches zu tun. Dieser ist hart und direkt.

Eva wächst als mittleres Kind einer armen Familie auf dem Land auf, Vater und Mutter sind Alkoholiker. Sie entkommt dem und arbeitet als Lehrerin in Brüssel.
Nach neun Jahren erhält sie eine Einladung einer Geburtstagsfeier und fährt zurück in das Dorf ihrer Kindheit. Die Erinnerungen kommen zurück....
Im Buch werden zwei Erzählstränge parallel geführt, damals und jetzt.

Die Ereignisse damals wie heute werden schonungslos, direkt und zum Teil abstoßend wieder gegeben und doch bleibt man am Buch dran.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(214)

331 Bibliotheken, 9 Leser, 3 Gruppen, 121 Rezensionen

"paris":w=14,"nanny":w=13,"kindermädchen":w=12,"roman":w=11,"frankreich":w=11,"familie":w=10,"mord":w=8,"kindermord":w=6,"drama":w=5,"kinder":w=4,"karriere":w=3,"tragödie":w=3,"prix goncourt":w=3,"spannung":w=2,"thriller":w=2

Dann schlaf auch du

Leïla Slimani , Amelie Thoma
Fester Einband: 224 Seiten
Erschienen bei Luchterhand, 21.08.2017
ISBN 9783630875545
Genre: Romane

Rezension:

Die Familie Massés: Myriam und Paul mit der dreijährigen Mila und dem Baby Adam wohnen in Paris im 10.Arrondissement in einer eigentlich zu kleinen aber angesagten Altbauwohnung. Er ist Musikproduzent mit beginnendem Erfolg und Myriam die Hausfrau und Mutter mit bestem Examen als Anwältin. Zuerst wahnsinnig glücklich aber dann immer unzufriedener. Als sich die Gelegenheit bietet wieder in den Beruf einzusteigen greift sie zu. Das Paar stellt Louise als Kindermädchen ein, welche sich auch ungefragt als super Haushälterin entpuppt. Alle sind augenscheinlich glücklich und zufrieden, doch dies trügt.
Der Schreibstil von Leila Slimani ist wunderbar fesselnd, man hat das Gefühl dabei zu sein.
Für mich ist das Buch eher ein Roman, kein Thriller denn das Ende wird auch gleich am Anfang erzählt.

  (1)
Tags: paris   (1)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(92)

121 Bibliotheken, 1 Leser, 3 Gruppen, 86 Rezensionen

"krimi":w=8,"münchen":w=7,"mord":w=4,"gewalt":w=3,"häusliche gewalt":w=3,"misshandlungen":w=3,"spannend":w=2,"ängste":w=2,"familientragödie":w=2,"toni stieglitz":w=2,"manuela obermeier":w=2,"spannung":w=1,"ermittlungen":w=1,"wahrheit":w=1,"erinnerungen":w=1

Tiefe Schuld

Manuela Obermeier
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei Ullstein Taschenbuch Verlag, 16.06.2017
ISBN 9783548288635
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Dies ist das zweite Buch der Autorin und Kommissarin Manuela Obermeier. 
Sie weiß einfach wovon sie schreibt (!) und sie schreibt wirklich gut. 
Das Buch ist so spannend und flüssig geschrieben, ich konnte einfach nicht auf hören und war deshalb leider schon nach einem Tag durch. 
Ich als Bayerin liebe einfach auch das Lokalkolorit ihrer Bücher in und um München. Es ist schön, wenn man sich als Leser daheim fühlt. 
Zum Inhalt: 
Kommissarin Toni Stieglitz wird zu einer Toten gerufen, bei der es sich auf den ersten Blick um ein Opfer häuslicher Gewalt handelt. Damit kennt sie sich aus, schließlich war sie selber erst betroffen. Aber so einfach ist es nicht... 
Der Rechtsmediziner Dr. Mulder spielt auch in diesem Band keine unwesentliche Rolle. 
Ich warte auf die Fortsetzung, am Liebsten schon morgen.

  (3)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(119)

179 Bibliotheken, 6 Leser, 0 Gruppen, 89 Rezensionen

"irland":w=17,"geister":w=9,"mord":w=8,"krimi":w=6,"roman":w=5,"tote":w=5,"jess kidd":w=4,"vergangenheit":w=3,"dorf":w=3,"debüt":w=3,"nachforschungen":w=3,"waisenhaus":w=3,"fantasy":w=2,"rache":w=2,"erinnerungen":w=2

Der Freund der Toten

Jess Kidd , Klaus Timmermann , Ulrike Wasel
Fester Einband: 384 Seiten
Erschienen bei DuMont Buchverlag , 04.09.2017
ISBN 9783832198367
Genre: Romane

Rezension:

Das Waisenkind Mahony kommt 26 Jahre später an seinen Geburtsort zurück auf der Suche nach seiner Mutter. 
Die Bewohner des Ortes sind neugierig und zugleich misstrauisch dem Fremden gegenüber. Allein Mrs. Cauley versucht ihm zu helfen und ist felsenfest davon überzeugt, dass Mahonys Mutter umgebracht wurde. Im Dorf selbst hält sich das Schweigen. 

Das bunte Cover des Buches und der Titel haben mich sogleich angesprochen und auch in Wirklichkeit gefällt mir die Aufmachung des Buches. 

Der Schreibstil der Autorin Jess Kidd ist sehr ungewöhnlich, sie verwendet metaphorische Bilder, oft gut ausgesucht aber leider auch sehr verwirrend. 
Manche Textstellen hab ich zwei- dreimal gelesen um den Zusammenhang zu erfassen. Auch die Zeitsprünge habe mich oft sehr gefordert. Deshalb ist dieses Buch nicht zum Entspannen nach einen anstrengenden Arbeitstag, schade.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(25)

36 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 24 Rezensionen

frauen, gesundheit, hilf, hormone, körper, körperbewusstsein, leben, ratgebe, ratgeber, rushing woman, sachbuch, stoffwechsel, stress, stressbewältigung, syndrom

Das Rushing Woman Syndrom

Libby Weaver , Imke Brodersen
Flexibler Einband: 280 Seiten
Erschienen bei TRIAS, 26.04.2017
ISBN 9783432104331
Genre: Sachbücher

Rezension:

Ich kam über die Leserunde zu diesem Buch und hab mich zuerst sehr gefreut. Das Cover hat mich sofort angesprochen und ich hab auch sogleich mit dem Lesen begonnen. Anfangs war ich noch voller Interesse dabei, musste aber einige Kapitel zweimal lesen, ich hab es einfach nicht verstanden ;-) .  
Vom Kapitel Lösungsansätze hab ich sehr viel erwartet. Schade, außer auf sich selbst zu achten, Kaffee- und Alkoholkonsum einzuschränken stand auf diesen vielen Seiten wenig drin.
Ich kann dieses Buch nicht empfehlen.

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(92)

125 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 80 Rezensionen

"mord":w=7,"schweden":w=6,"psychothriller":w=5,"stockholm":w=5,"thriller":w=4,"spannung":w=3,"alzheimer":w=3,"betrug":w=2,"skandinavien":w=2,"wahn":w=2,"demenz":w=2,"schwedenkrimi":w=2,"liebe":w=1,"spannend":w=1,"krankheit":w=1

Wenn das Eis bricht

Camilla Grebe , Gabriele Haefs
Flexibler Einband: 608 Seiten
Erschienen bei btb, 10.04.2017
ISBN 9783442757176
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Im Psychothriller "Wenn das Eis bricht" von Camilla Grebe ist der Aufhänger eine schrecklich zugerichtete Frauenleiche.
Drei Personen erzählen jeder in ICH-Form aus seiner Sicht den Verlauf der Ermittlungen, bzw. was vorher geschah.

Zu einen der Ermittler der Kripo Peter Lindgren, dann die Kriminal-Psychologin Hanne Lagerlind und dann noch Emma, eine unglücklich verliebte junge Frau.
Jeder hat sein Päckchen aus der Vergangenheit zu tragen in der zwischenmenschliche Beziehungen im Vordergrund stehen. Für mich waren diese noch fesselnder als das bis zum Schluss offene Verbrechen und was wen zu dieser Tat getrieben hat.
Das Buch ist so spannend und logisch aufgebaut, ich konnte es kaum aus der Hand legen.

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(119)

140 Bibliotheken, 0 Leser, 2 Gruppen, 116 Rezensionen

"thriller":w=6,"verschwinden":w=3,"blog":w=3,"darcey bell":w=3,"freundinnen":w=2,"ehemann":w=2,"mütter":w=2,"nur ein kleiner gefallen":w=2,"spannung":w=1,"mutter":w=1,"betrug":w=1,"lügen":w=1,"psycho":w=1,"thrille":w=1,"vertuschung":w=1

Nur ein kleiner Gefallen - A Simple Favor

Darcey Bell , Juliane Pahnke
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei HarperCollins, 10.04.2017
ISBN 9783959671019
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:


"Nur ein kleiner Gefallen" beginnt ganz harmlos als Geschichte zweier Frauen, Mütter von kleinen Jungs, die beide aufs Land gezogen sind um den Kindern einen sorgenfreien Start ins Leben zu bieten. Die Beiden könnten nicht unterschiedlicher sein. Stephanie: alleinerziehende Witwe, Mütter-Blog schreibend, geht ganz in der Erziehung ihres Sohnes auf. Emily: verheiratet, berufstätig und vielbeschäftigt, glamourös. Beiden gemeinsam ist jedoch die bedingungslose Liebe zu ihren Söhnen.
Dann das Unfassbare, Emily verschwindet und Stephanie und Sean (Emilys Ehemann) kommen sich näher. Wie geht es weiter?
Der Schreibstil von Darcey Bell ist leicht zu lesen und fesselnd. Schön ist auch, dass der Blog in einer anderen Schriftart gestaltet ist. Das Cover ist schön und ansprechend gestaltet und kann meiner Meinung nach nur Emily sein.
Alles in allem ein unterhaltsames Buch, das einem jedoch keine schlaflosen Nächte beschert.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(151)

270 Bibliotheken, 3 Leser, 1 Gruppe, 103 Rezensionen

"thriller":w=8,"familie":w=3,"vergangenheit":w=3,"drama":w=3,"perfect girl":w=3,"mord":w=2,"spannung":w=2,"schuld":w=2,"psychothriller":w=2,"gerechtigkeit":w=2,"familiendrama":w=2,"gilly macmillan":w=2,"england":w=1,"gewalt":w=1,"geheimnisse":w=1

Perfect Girl - Nur du kennst die Wahrheit

Gilly Macmillan , Maria Hochsieder
Flexibler Einband: 464 Seiten
Erschienen bei Knaur Taschenbuch, 01.02.2017
ISBN 9783426520567
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Vor drei Jahren hat Zoe, ein Teenager von 14 Jahren, einen schweren Autounfall mit Toten verursacht. Sie bekommt Jugendarrest und danach zieht ihre Mutter mit Zoe in eine andere Stadt. Die Ehe der Eltern hat die schwere Zeit nicht überlebt.
Im "zweiten Leben" Leben lernt die Mutter einen ebenfalls allein stehenden Vater eines Jungen kennen und lieben.
Sie heiraten, bekommen ein weiteres Kind und werden in einem tollen Haus die perfekte Patchwork-Familie.

Nach einen öffentlichen Konzert nimmt das Drama seinen Lauf.....

"Perfect Girl" von Gilly Macmillan habe ich an einem Wochenende durchgelesen.
Man kann es kaum weg legen, spannend und immer wieder in kurzen Kapiteln von anderen Personen erzählt.
Das Ende des Buches hat mich überrascht, ist jedoch sehr stimmig erzählt.
Da ich auch schon das erste Buch von Gilly Macmillan verschlungen habe werde ich die Autorin weiterhin beobachten.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(110)

144 Bibliotheken, 1 Leser, 2 Gruppen, 82 Rezensionen

"krimi":w=9,"schweden":w=8,"flüchtlinge":w=7,"mord":w=4,"organhandel":w=4,"tom stilton":w=4,"stockholm":w=3,"bukarest":w=3,"börjlind":w=3,"thriller":w=2,"wald":w=2,"rumänien":w=2,"schwedenkrimi":w=2,"nigeria":w=2,"flüchtlingskrise":w=2

Schlaflied

Cilla Börjlind , Rolf Börjlind , Christel Hildebrandt
Flexibler Einband: 576 Seiten
Erschienen bei btb, 20.02.2017
ISBN 9783442757169
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Vorab: Ich habe nun alle vier Bücher von Cilla und Rolf Börjlind gelesen. Alle sind ausgesprochen spannend geschrieben, man mag sie gar nicht aus den Händen legen.
Auch das Buch 'Schlaflied', ein meiner Meinung nach zu harmloser Titel, ist
wie alle vorherigen am jetzigen Zeitgeschehen.
Wie überall in den Großstädten ist auch am Stockholmer Hauptbahnhof die Hölle los. Flüchtlinge, auch unbegleitete Minderjährige, stranden und kommen nicht mehr weiter.
Die Obdachlose Muriel, die wir auch schon aus den anderen Büchern kennen nimmt sich eines schwarzen Mädchens an.
Gleichzeitig wird Tom Stilton wieder von seiner Mentorin Mette in die Polizeiarbeit eingebunden. Denn es wurde die Leiche eines unbekannten und un-vermissten Jungen gefunden. Die Ermittlungen bringen Tom und Olivia bis nach Rumänien...
Für alle Einsteiger: Man kann dieses Buch sehr gut lesen ohne die Serie zu kennen. Die Charaktere sind gut und stimmig ausgearbeitet und das Hintergrundwissen wird im Buch kurz vermittelt.

  (1)
Tags:  
 
27 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.