moniqueinwonderlands Bibliothek

8 Bücher, 5 Rezensionen

Zu moniqueinwonderlands Profil
Filtern nach
8 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

1 Bibliothek, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

Batman ’66

Jeff Parker , José Luis Garcia-Lopez
Flexibler Einband
Erschienen bei Panini, 12.10.2015
ISBN 9783957985866
Genre: Comics

Rezension:

Eigentlich gut gemeint, aber man versucht auf zu vielen Hochzeiten zu tanzen. Eine gezeichnete Version der TV-Serie aus den 60ern mit anderen Storys und dem Versuch zeitgemäß zu sein. Ich hatte erwartet, einen klassischen Batman der Comics aus den Sixties zu bekommen. Diese Erwartung blieb leider unerfüllt. Das liegt wohl auch daran, dass die jungen Zeichner und Autoren die Zeit nicht kennen und vermutlich auch keines der Original-Comics von damals gelesen haben. Und wohl auch den Drang verspüren, die Klassiker neu zu iterpretieren. Oder einfach die pesiflierende Serie als Vorbild genommen haben. Schade, ich werde mich dann wohl weiterhin an die teueren Originale halten müssen.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(7)

10 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Gaston 2

André Franquin , null null
Flexibler Einband: 48 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 27.06.2008
ISBN 9783551754325
Genre: Comics

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

2 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Der ganze Gaston

André Franquin
Fester Einband: 1.056 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 28.10.2015
ISBN 9783551763068
Genre: Comics

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(27)

36 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 9 Rezensionen

antike, asterix, buch, cäsar, comic, de bello gallico, deutsch, enthüllungsjournalimus, gallien, jean-yves ferri, kommunikationsmittel, obelix, papyrus, reihe, zensur

Der Papyrus des Cäsar

Jean-Yves Ferri , Didier Conrad
Flexibler Einband: 48 Seiten
Erschienen bei Egmont Ehapa Verlag GmbH, 01.01.2015
ISBN 4190181606507
Genre: Comics

Rezension:

Die letzten Asterix habe ich mir eigentlich nur noch wegen der Vollständigkeit der Sammlung gekauft. Der "Papyrus" ist eine wirkliche Auferstehung des alten Asterix. Witzig, geistreich und hintersinnig. Das neue Autoren/Zeichner-Duo tritt genial in die Fußstapfen der leider verstorbenen Altmeister. Es wird wohl künftig wieder Sterix geben, die man sich mit Begeisterung am Erscheinungstag besorgt. Sehr zu empfehlen.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

2 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

Die Posaune

Wolfgang M. Lehmer
Flexibler Einband: 124 Seiten
Erschienen bei Re Di Roma-Verlag, 29.09.2015
ISBN 9783868708554
Genre: Humor

Rezension:

Nachdem mich "die Harphe" schon köstlich amüsiert hat, habe ich mir natürlich auch den zweiten Teil "Die Posaune" angeschafft. Nun, was soll ich sagen, wie "die Harphe", nur noch ein wenig besser. Der böse Humor ist noch etwas subtiler, die Wortwahl noch geschliffener und alles in allem nochmals unterhaltender und amüsanter als der erste Teil. Besonderen Spass hatte ich an den Geschichtn mit der Herzogin (wunderbare bildhafte Beschreibungen) und den Mann mit dem Fes.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

2 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

Kuchen

Wolfgang M. Lehmer
Fester Einband: 112 Seiten
Erschienen bei Books on Demand, 22.10.2015
ISBN 9783738658330
Genre: Gedichte und Drama

Rezension:

Inzwischen bin ich schon ein richtiger Fan von Wolfgang M. Lehmer und als solcher habe ich mir auch Kuchen gekauft, obwohl das Buch preislich schon ein Stück über den anderen Büchern liegt. Aber es ist ja auch kein Taschenbuch. Von der Aufmachung ist es auch sehr wertig und gefällt mir gut. Inhaltlich war ich erstmal enttäuscht und habe mich, ehrlich gesagt, verarscht gefühlt. Es steht zwar in der Beschreibung, dass es sich um 61 Worte handelt, aber ich dachte, es handelt sich um 61 Worte und deren humorige Beschreibung oder Erklärungen. Tatsächlich sind es jedoch nur 61 Worte auf 120 Seiten. Ich habe das Buch enttäuscht erstmal als dekorativ ins Regal gestellt. Als ich mich nochmals mit dem Buch beschäftigt habe, hat sich langsam auch der Sinn erschlossen. Es ist tatsächlich so, dass sich durch die unterschiedlichen Schriften ein Bild vor Augen zeigt. Und jedes Wort auf seine Art eine Schönheit hat. Das Buch fordert die Phantasie. Ja, es ist fast suggestiv. Auch wenn manche Schrifttypen nicht unbedingt meiner Vorstellung des Objektes entsprechen. Und vielleicht ändert sich das noch, wenn ich mich mehr mit dem Buch beschäftige. Aber das liegt wohl im Auge und der Vorstellung des Betrachters. Eine wirklich sehr interessante Art des Schreibens, die einem zum mitdenken und fantasieren zwingt und einen dann auch mit in eine Welt entführt. Ob es ein Kunstwerk ist, kann ich nicht beurteilen, ein sehr interessantes und aus meiner Sicht erfolgreiches Experiment ist es auf jeden Fall. Ich kann es nur jedem, der Spass am mitdenken und an psychedelischen Dingen hat, empfehlen.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

2 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

Die Harphe

Wolfgang M. Lehmer
Flexibler Einband: 128 Seiten
Erschienen bei Re Di Roma-Verlag, 03.09.2014
ISBN 9783868706536
Genre: Humor

Rezension:

Ein sehr witziges Buch, dass sprachlich so manche Anforderung an den Leser stellt, da die Sprache sehr verschnörkelt und mit ungebräuchlichen alten Worten und diversen Wortkreationen versehen ist. Was schon einen Teil des Lesevergnügens ausmacht. Behandelt und durch den Kakao werden zeitgemässe Themen bzw. alltägliche Dinge werden seziert und die Unarten und Unfähigkeiten Menschen und der Gesellschaft der Lächerlichkeit preis gegeben. Und auch die Auswüchse des Internets werden nicht ausgelassen. Sehr angenehm ist, dass jedes Thema in einer Kurzgeschichte abgehandelt wird. Ich habe erst die Leseproben auf der Homepage des Autors gelesen, die schon sehr witzig waren. Und dann das Buch besorgt. Die Buchaufmachung ist recht ansprechend, die Schrift ist gross, auch wenn man sich an das Schriftbild erst gewöhnen muss.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(0)

2 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Weisheiten

Wolfgang M. Lehmer
Flexibler Einband: 68 Seiten
Erschienen bei Books on Demand, 09.10.2015
ISBN 9783735724694
Genre: Gedichte und Drama

Rezension:  
Tags:  
 
8 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.