mrskatha

mrskathas Bibliothek

50 Bücher, 23 Rezensionen

Zu mrskathas Profil
Filtern nach
51 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(120)

267 Bibliotheken, 9 Leser, 0 Gruppen, 99 Rezensionen

familie, tod, trauer, liebe, verlust

Und nebenan warten die Sterne

Lori Nelson Spielman , Andrea Fischer
Flexibler Einband: 384 Seiten
Erschienen bei FISCHER Krüger, 29.09.2016
ISBN 9783810524713
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2.712)

4.124 Bibliotheken, 64 Leser, 4 Gruppen, 194 Rezensionen

erotik, liebe, sex, christian, ana

Shades of Grey - Befreite Lust

E. L. James , ,
Flexibler Einband: 420 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 24.10.2012
ISBN 9783442478972
Genre: Erotische Literatur

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(145)

241 Bibliotheken, 2 Leser, 6 Gruppen, 64 Rezensionen

krankenhaus, liebe, arzt, berlin, freundschaft

Hilfe, ich bin Arzt

Antonia Rothe-Liermann , bürosüd° GmbH
Flexibler Einband: 252 Seiten
Erschienen bei Planet! ein Imprint der Thienemann-Esslinger Verlag GmbH, 05.01.2012
ISBN 9783522502917
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(978)

1.802 Bibliotheken, 14 Leser, 21 Gruppen, 143 Rezensionen

vampire, liebe, erotik, fantasy, vampir

Geliebte der Nacht

Lara Adrian , Beate Wiener
Flexibler Einband: 462 Seiten
Erschienen bei LYX ein Imprint der Bastei Lübbe AG, 06.09.2007
ISBN 9783802581304
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(110)

261 Bibliotheken, 2 Leser, 1 Gruppe, 46 Rezensionen

berlin, jugendbuch, liebe, patrycja spychalski, bevor die nacht geh

Bevor die Nacht geht

Patrycja Spychalski
Fester Einband: 288 Seiten
Erschienen bei cbt, 28.07.2014
ISBN 9783570163030
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(56)

103 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 3 Rezensionen

antje babendererde, indianer, pferde, vater, traditionen

Talitha Running Horse

Antje Babendererde
Flexibler Einband: 303 Seiten
Erschienen bei Arena, 01.01.2008
ISBN 9783401029375
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(77)

117 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 40 Rezensionen

nordsee, hotel, insel, sommer, leuchtturm

Das kleine Inselhotel

Sandra Lüpkes , , ,
Flexibler Einband: 320 Seiten
Erschienen bei ROWOHLT Taschenbuch, 02.05.2014
ISBN 9783499266485
Genre: Romane

Rezension:

Anmerkung: Ich dürfte dieses Buch dank einer Leserunde auf Lovelybooks, bei welcher ich ein Freiexemplar gewonnen habe, lesen. Dafür möchte ich mich noch mal beim Verlag und der Autorin bedanken.

 

Klappentext 

»Das Haus des Leuchtturmwärters, eine Oase der Ruhe und des Friedens.« So preist der Makler das verwunschene Backsteinhäuschen in den Dünen an. Und Ruhe ist genau das, wovon Jannike träumt. Nach einem handfesten Skandal will die Fernsehmoderatorin nur noch noch weg aus Köln – und von ihrem Ex Clemens. Kurzerhand kauft sie das Haus, mit dem Plan, auf der idyllischen Nordseeinsel ein kleines Hotel zu eröffnen. Das Häuschen erweist sich allerdings als renovierungsbedürftig, und von den Insulanern wird Jannike skeptisch beäugt: Wie lang wird die Frau vom Festland wohl durchhalten? Als dann auch noch Clemens mit dem gesamten Filmteam bei ihr vor der Tür steht, droht ihr Traum zu platzen, bevor er überhaupt begonnen hat…

 

Fazit

Am Anfang war ich doch etwas skeptisch ob mir das Buch gefallen würde aber das legte sich dann bald. Die Geschichte zog mich bald in sich hin ein und Seiten flogen nur so davon. Vorallem Jannek fand ich am Anfang sehr naiv und zu spontan und deswegen war sie mir etwas unsympatisch, aber auch das legte sich und so zeigte mir das Buch das spontane Entscheidungen sich auch manchmal lohnen. 

Im Algemeinen hat mir das Buch einige wundervolle, sonnige Stunden geschenkt, in den man einfach entspannen konnte. Perfekte Sommerlektüre.

  (4)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(55)

70 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 45 Rezensionen

azoren, bettina haskamp, roman, dorf, beerdigung

Azorenhoch

Bettina Haskamp
Flexibler Einband: 288 Seiten
Erschienen bei Schroeder, Marion von, in Ullstein Buchverlage GmbH, 11.04.2014
ISBN 9783547711974
Genre: Humor

Rezension:

Lena ist Trauerrednerin und dieser Job macht es ihr eher schwer den "Richtigen" zu finden. Doch als sie Marco Müller kennen lernt, ist es um sie geschehen und sie beschließt kurzerhand ihn auf die Azoren zu folgen. Und so kommt es zu einigen Ungeahnten Schwierigkeiten.

Im Allgemeinen gefiel mir dieses Buch wirklich super, lockerer Schreibstil und tolle lebensnahe Charktere. Für mich ein perfektes Sommerbuch, für leichten Lesespaß. Doch das Buch und die beschriebene Geschichte war für mich etwas zu vorsehbar und somit fehlte mir etwas die Spannung. 

Auch das Cover finde ich nicht so gelungen.

  (4)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(21)

44 Bibliotheken, 2 Leser, 1 Gruppe, 18 Rezensionen

humor, chaotisch, freundschaft, mobbing, mut

Mit fremden Federn

Sophia Monti
E-Buch Text: 205 Seiten
Erschienen bei books2read, 15.04.2014
ISBN 9783733783198
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(898)

1.492 Bibliotheken, 26 Leser, 2 Gruppen, 88 Rezensionen

liebe, freundschaft, tod, internat, jugendbuch

Eine wie Alaska

John Green , Sophie Zeitz
Flexibler Einband: 304 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 01.06.2009
ISBN 9783423624039
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(18)

36 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

dalton-zwillinge, dalton zwilling, melina, leichte lektüre, rhys

Mit dem falschen Bruder im Bett (German Edition) (Romane über die Dalton-Zwillinge)

Virna DePaul
E-Buch Text: 204 Seiten
Erschienen bei Virna DePaul, 22.01.2014
ISBN B00I13I6Z4
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(378)

952 Bibliotheken, 13 Leser, 4 Gruppen, 67 Rezensionen

liebe, italien, fantasy, colin, mahre

Dornenkuss

Bettina Belitz
Fester Einband: 816 Seiten
Erschienen bei script5, 02.11.2011
ISBN 9783839001233
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Erster Satz:

Es wird der Tag kommen, an dem du dir wünschst, jemand anderes zu sein.

Meine Meinung:

Was soll ich sagen. Ich bin sehr enttäuscht. So ein schöner und dicker Wälzer und das Buch hat mich einfach nur genervt. Ich habe mich richtig gequält das Buch zu Ende zu lesen.

Klar, gab es hier und da Spannung und das Buch war stellenweise auch gut. Aber wenn ich ehrlich bin, war es die meiste Zeit nervenaufreibend.

Das Buch ist so negativ angehaucht. Ich habe das schon bei den Vorgängerbänden bemerkt und bemängelt, aber hier war es noch viel schlimmer auf noch mehr Seiten. Die ganze Art und Weise wie alle miteinander umgehen ist einfach unglaublich und nicht wirklich nachvollziehbar für mich. Dann haben sie gemeinsam endlich Tessa vernichtet, aber das ganze Drama nimmt erst dann seinen Lauf. Hätte das Buch an dieser Stelle abgeschlossen, hätte ich es auch noch für gut befunden. Aber es war dann einfach doch zu viel des Guten.

Auch die Charaktere konnten mich nicht überzeugen. Colin und Ellie passen nach dem ganzen Drama so gar nicht mehr zusammen. Und das trotz des netten Epilogs. Aber passt einfach nicht. Paul und Gianna entschädigen mit einen schönen Ende, aber das ist auch das einzig Gute. Denn auch deren Verhalten ist gegenüber Ellie über Längen nicht nachvollziehbar.

Ich bin momentan einfach nur froh, diese melancholische Welt um Ellie, Colin und Co. hinter mir gelassen zu haben.

  (4)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(16)

18 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

australien, natur, walkabout, roman, bewusstsein

Traumfänger: Roman

Marlo Morgan
E-Buch Text: 256 Seiten
Erschienen bei Goldmann Verlag, 31.01.2013
ISBN 9783641087852
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4.476)

6.596 Bibliotheken, 114 Leser, 18 Gruppen, 361 Rezensionen

fantasy, schattenjäger, dämonen, liebe, vampire

City of Bones

Cassandra Clare , Franca Fritz , Heinrich Koop
Flexibler Einband: 504 Seiten
Erschienen bei Arena, 05.01.2011
ISBN 9783401502601
Genre: Jugendbuch

Rezension:

"Um solch ermüdendene Situationen zu vermeiden, Clarissa, solltest du in Zukunft vielleicht erwähnen, dass du bereits einen Mann in deinem Bett hast. " sagte er. "Du hast ihn in dein Bett gebeten?", rief Simon entsetzt. "Lächerlich nicht wahr?" meinte Jace. " wir hätten nie und nimmer alle drei hineingepasst". (Seite 327f.)


Inhalt Clarissa Fray, genannt Clary, hielt sich bisher für ein ganz normales Mädchen. Doch als sie mit ihrem besten Freund Simon das Pandemonium, eine angesagte Disko, besucht und dabei etwas beobachtet, das anscheinend nur sie sehen kann, gerät ihre Welt aus den Fugen. Sie begegnet drei Schattenjägern, dem attraktiven und gefährlichen Jace und seinen beiden Freunden Alec und Isabelle, und erfährt von ihrem Kampf gegen unheimliche Dämonen und bösartige Schattenwesen, die von normalen Menschen – den Mundies– unbemerkt mitten unter ihnen leben. Es ist die Aufgabe der Schattenjäger, sie mithilfe ihrer außergewöhnlichen Waffen und magischen Runen zu jagen und zu töten, ohne dass es die Mundies bemerken.

Doch Clary ist anders als die normalen Menschen, sie hat das Zweite Gesicht. Zudem entpuppt sich ihre Mutter plötzlich als eine Frau mit vielen Geheimnissen, die im Auftrag des mysteriösen Valentin, einem abtrünnigen Schattenjäger, von Monstern entführt wurde, da Valentin glaubt, dass sie das Versteck eines mächtigen Artefaktes, dem Kelch der Engel, kennt. Um sie zu retten, beschließt Clary, auf die Hilfe von Jace und seinen Freunden zu vertrauen und verfällt dabei immer mehr der düsteren Anziehungskraft des jungen Schattenjägers, der sie nicht nur in die City of Bones, sondern auch in die gefährlichen Abgründe ihrer eigenen Vergangenheit führt. 


Fazit  Ich fand den ersten Band der Reihe von der Covergestalltung sehr schon und auch der Inhalt könnte mich begeister. Dieses Buch hat einfach alles : 

Eine pulsierende Großstadt (New York), finstere Dämonen, mutige Schattenjäger, Werwölfe, geheimnisvolle Hexenmeister, Gefahren, Geheimnisse, magische Talente und eine schicksalhafte Liebe. Besonders die Realitätsnähe – die Schattenwesen leben mitten unter uns – ist beeindruckend. Nach der Lektüre ist man überzeugt, dass man selbst im nächsten Geschäft, in der nächsten Disko oder in der Kirche einen Dämon oder einen Schattenjäger treffen kann, wenn man nur ein bisschen Glück hat. 


Auch die wunderbar ausgearbeitetn Charakter könnten mich begeistern, denn jeder Cahrakter war spannend auf seine Art. Sehr gutes Buch.


  (4)
Tags: bestseller, cityofbones, clary, dämonen, jace, newyork, schattenjäger, urban fantasy, verfilmung   (9)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(38)

88 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 23 Rezensionen

pferde, kleinstadt, angst, gelesen 2013, frauen

Sehnsucht nach Mill River

Darcie Chan , Susanne Aeckerle , Marion Balkenhol
Fester Einband: 400 Seiten
Erschienen bei Schroeder, Marion von, in Ullstein Buchverlage GmbH, 27.09.2013
ISBN 9783547711899
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(50)

68 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 30 Rezensionen

behinderung, sachbuch, schwangerschaft, epilepsie, pflegestufe

Lotta Wundertüte

Sandra Roth
Fester Einband: 272 Seiten
Erschienen bei Kiepenheuer & Witsch, 15.08.2013
ISBN 9783462045666
Genre: Biografien

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(45)

84 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 27 Rezensionen

alkohol, drogen, sucht, liebe, vergewaltigung

Tessa

Nicola Karlsson
Fester Einband: 304 Seiten
Erschienen bei Graf Verlag, 09.09.2013
ISBN 9783862200467
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(7)

17 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

Schwimmen

Nicola Keegan , Bernhard Robben , any.way , Cathrin Günther
Flexibler Einband: 480 Seiten
Erschienen bei ROWOHLT Taschenbuch, 01.10.2011
ISBN 9783499248580
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(620)

895 Bibliotheken, 4 Leser, 6 Gruppen, 66 Rezensionen

humor, namibia, urlaub, tommy jaud, afrika

Hummeldumm

Tommy Jaud
Flexibler Einband: 432 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 15.05.2012
ISBN 9783596512379
Genre: Humor

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(5)

9 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 2 Rezensionen

liebe, adel, wohin mit der liebe?, ehe, geister

Wohin mit der Liebe?

Victoria Connelly , Andrea Brandl
Flexibler Einband
Erschienen bei Diana TB, 01.01.2010
ISBN 9783453352582
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

12 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Die traurige Geschichte der Brüder Grossbart

Jesse Bullington , Eva Bauche-Eppers
Flexibler Einband: 541 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 11.04.2011
ISBN 9783404285501
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2.277)

3.690 Bibliotheken, 59 Leser, 11 Gruppen, 220 Rezensionen

liebe, götter, griechische mythologie, halbgötter, fantasy

Göttlich verdammt

Josephine Angelini , Hanna Hörl , Simone Wiemken
Buch: 496 Seiten
Erschienen bei Oetinger Taschenbuch, 01.10.2013
ISBN 9783841501370
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Inhalt Die 16-Jährige Helen wusste immer schon um ihre Andersartigkeit. Mit ihrer besten Freundin Claire verbringt sie ihre Sommerferien, die jedoch vor Langeweile nur so strotzen. Doch als bald darauf die Großfamilie Delos auf die Insel Nantucket zieht, auf der Helen mit ihrem Vater lebt, passieren merkwürdige Dinge. Nicht nur, dass drei Frauen sie in ihren Träumen heimsuchen und nach Rache dürsten - Helen wacht daraufhin mit blutigen und verdreckten Füßen in ihrem Bett auf und erinnert sich nicht daran, was geschehen ist . Als sie Lucas Delos in der Schule begegnet, bäumt sich ein unbeschreibliches Gefühl des Hasses in ihr auf, der sie dazu drängt, sich auf ihren Mitschüler zu stürzen. Was Helen jedoch nicht weiß: Sie und Lucas sind, ebenso wie der Rest seiner Familie, Halbgötter mit unglaublichen Fähigkeiten! Doch es kommt noch schlimmer: Lucas' und Helens' Schicksal sind fest miteinander verbunden, denn sie sind dazu auserwählt, einen Jahrtausende alten Krieg erneut zu fechten - und das nur, weil sie sich wider jeder Vernunft ineinander verlieben.




Fazit Ich habe 5 Sterne vergeben, weil mir das Buch einfach super gefallen hat. Das Thema griechische Mythen und Halbgötter spricht mich in letzter Zeit sehr an und ich kann das Buch, den Fans von Percy Jackson nur empfehlen, 


Die Charakter haben mir sehr gefallen und auch die Spannung und Tragik war nicht zu wenig. Ich bin gespannt wie es weiter geht :)

  (6)
Tags: fantasy, göttlich, griechenland, halbgötter, helen, jugendroman, liebe, liebesroman, lucas, mythen, spannung   (11)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(429)

759 Bibliotheken, 14 Leser, 3 Gruppen, 104 Rezensionen

mord, thriller, liebe, freundschaft, dark village

Dark Village - Das Böse vergisst nie

Kjetil Johnsen , Anne Bubenzer , Dagmar Lendt
Flexibler Einband: 272 Seiten
Erschienen bei Coppenrath, 15.06.2013
ISBN 9783649615781
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(562)

981 Bibliotheken, 10 Leser, 7 Gruppen, 98 Rezensionen

geocaching, thriller, krimi, mord, salzburg

Fünf

Ursula Poznanski , , ,
Flexibler Einband: 384 Seiten
Erschienen bei ROWOHLT Taschenbuch, 01.07.2013
ISBN 9783499257568
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(63)

86 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 44 Rezensionen

krimi, potsdam, rassismus, nazis, spannend

Wo die Angst ist

Dinah Marte Golch
Flexibler Einband: 320 Seiten
Erschienen bei Kiepenheuer & Witsch, 10.09.2013
ISBN 9783462045635
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Ich habe dieses Buch bei vorablesen.de gewonnen.

Covergestalltung Das Cover ist sehr schlicht gehalten und erinnert an eine Schullektüre. Im Bücherladen hätte mich dieses Cover nicht angezogen und wahrscheinlich hätte ich dieses Buch nie gekauft.

Inhalt  Kurz vor Weihnachten wird der türkische Abiturient Noyan brutal überfallen und so übel zugerichtet, dass er ins künstliche Koma versetzt werden muss. Nur dem Eingreifen eines Zeugen ist sein Überleben zu verdanken. Hauptkommissar Sigi Kamm übernimmt den Fall. Der letzte Anruf vom Handy des Opfers führt Kamm zu der Psychotherapeutin Alicia Behrens. Diese kennt Kamm schon von einem früheren Fall, in dem Noyan ebenfalls eine Rolle spielte und ist eigentlich gar nicht gut auf die Therapeutin zu sprechen. Dennoch müssen die beiden nun an einem Strang ziehen und die Ermittlungen führen schnell in die rechte Szene. Doch dann tauchen Ungereimtheiten auf und auch der Zeuge scheint etwas zu verbergen zu haben…


Fazit Ich habe dieses Buch gelesen und an einigen Stellen wusste ich schon was passieren wird. Das Buch thematisiert ein Thema das in der heutigen Zeit für fast jeden zweiten Krimi genutzt wird und vorallem im Tatort im Fernsehen oft genutzt wird. 


Jedoch gefiel mir der Schreibstil gut und ich hatte eine gute Unterhaltung.

  (3)
Tags: krimi, neonazis, rechte szene   (3)
 
51 Ergebnisse