novemberzicke

novemberzickes Bibliothek

17 Bücher, 9 Rezensionen

Zu novemberzickes Profil
Filtern nach
17 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(39)

64 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 32 Rezensionen

mafia, koma, psychothriller, wahnvorstellungen, thriller

Unvergolten

Chris Karlden
E-Buch Text: 364 Seiten
Erschienen bei Edel:eBooks, 19.09.2014
ISBN 9783955305604
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Linda Förster wird bei einem Autounfall schwer verletzt. Nachdem sie aus dem Koma erwacht, erfährt sie, dass ihr Mann Mark bei diesem Autounfall gestorben ist und außerdem, dass sie schwanger ist. Sie kann sich weder an die Schwangerschaft erinnern, noch daran, dass ihr Mann mit ihr ihm Auto saß. Sie verlässt das Krankenhaus auf eigenen Wunsch früher als von den Ärzten gewünscht und leidet unter Halluzinationen. Sie glaubt, den Mann zu sehen, der sie als Kind entführt hat und in ein Loch gesperrt hat. Außerdem glaubt sie einen Arzt zu sehen, den außer ihr keiner kennt. Alles sehr mysteriös.
Das Buch ist durchweg spannend geschrieben und nimmt immer wieder unerwartete Wendungen. Man weiß einfach nicht, wem man glauben oder trauen soll. Es ist einfach Spannung pur.
Toll geschrieben!

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(81)

130 Bibliotheken, 3 Leser, 2 Gruppen, 31 Rezensionen

krimi, pia korittki, mord, lübeck, ostsee

Ostseesühne

Eva Almstädt
Flexibler Einband: 367 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 15.04.2014
ISBN 9783404169283
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(43)

64 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 39 Rezensionen

hacker, hacke, leaks, thriller, leaking-organisation

Recovery

Manuela Reizel
Flexibler Einband: 360 Seiten
Erschienen bei Braumüller Verlag, 01.10.2013
ISBN 9783992001026
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Zum Glück blättere ich erst einmal ein Buch durch und fand so sehr schnell das Glossar der Computerausdrücke und die Übersetzung des ersten Chats.
So gelang es mir ganz schnell in die für einen Laien doch komplizierte Welt der Programmierer und Hacker einzudringen.
Der Schreibstil von Manuela Reizel hat mir sehr gut gefallen, auch oder gerade weil sie sehr schnell von einem Handlungsstrang zum anderen springt und diese oftmals nicht viel miteinander zu tun haben.

Es geht um Enthüllungen:

Underground.org enthüllt im Netz brisante Informationen aus Politik und Wirtschaft.
Der Chronos enthüllt lokale Vorkommnisse in Stuttgart: AKW's und die rechtsgerichtete württembergische Bruderschaft.
Simone enthüllt ihre Kindheit in Namibia.
Luke enthüllt seine Vergangenheit als Hacker und Programmierer, die wohl in Band 1 "Der Kranich" beschrieben wird. Dieses Buch muss ich wohl noch lesen.

Alles in allem, ein gelungenes Werk von Manuela Reizel.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(50)

68 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 30 Rezensionen

behinderung, sachbuch, schwangerschaft, epilepsie, pflegestufe

Lotta Wundertüte

Sandra Roth
Fester Einband: 272 Seiten
Erschienen bei Kiepenheuer & Witsch, 15.08.2013
ISBN 9783462045666
Genre: Biografien

Rezension:

Im Unterschied zur Leseprobe, die im Kindergarten beginnt, fängt das Buch am Anfang an, nämlich mit der Schwangerschaft und der Mitteilung, dass das Baby eine veränderte Vene im Gehirn hat.
Ausführlich werden die Ängste und Befürchtungen der Eltern geschildert, die verschiedenen Operationen um diesen Defekt zu mildern. Zu dieser Veränderung kommen noch nahezu Blindheit, Lähmung und Epilepsie.
Das Verhalten der Umwelt das von Mitleid über Neugier, Abscheu und Abkapselung schwankt. Die Schwierigkeiten mit Behörden, Ämtern und der Krankenkasse wegen Kostenübernahmen und Zuschüssen. Aber auch immer wieder die Glücksmomente der Eltern, wenn Lotta wieder irgendeine Kleinigkeit gelernt hat, minimale Fortschritte macht.
Die Erkenntnis, dass es doch schlimmer sein könnte.
Sandra Roth beschreibt aber auch sehr gut, dass es wichtig ist, dass sie sich selber nicht aufgibt, dass sie sich Freiräume erkämpft, um nicht Ben, den größeren Bruder zu vernachlässigen aber auch sich selbst nicht zu verlieren.

Das Buch hat mir sehr gut gefallen, auch die Überlegungen gehen wir ins Ausland oder nicht, geht der Vater alleine.

Das Buch ist ergreifend, beschreibt aber auch detailliert medizinische Hintergrundinformationen, wie Epilepsie, die doch vielen fremd sind.

Ich würde gerne in ein paar Jahren einen zweiten Teil lesen, wie es mit Lottas Entwicklung weiter gegangen ist.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(63)

86 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 44 Rezensionen

krimi, potsdam, rassismus, nazis, spannend

Wo die Angst ist

Dinah Marte Golch
Flexibler Einband: 320 Seiten
Erschienen bei Kiepenheuer & Witsch, 10.09.2013
ISBN 9783462045635
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Ich dachte, das der Klappentext eigentlich schon alles vom Buch verraten hat: "Die unkonventionelle Psychologin Alicia Behrens und Sigi Kamm, der forsche Hauptkommissar der Potsdamer Mordkommission, müssen gegen ihren Willen in einem Fall mit erhöhter Gefährdungslage zusammenarbeiten. Beide überschreiten in ihrer Arbeit Grenzen. Sie provokant, aber moralisch gerechtfertigt. Er nicht immer juristisch sauber, aber erfolgreich. Dabei kommen sie sich heftig in die Quere. Als auf Noyan Akay, den Gründer einer Anti-Rassismus-Bewegung, ein Mordanschlag verübt wird, betreut Alicia Behrens den Vater des Komapatienten und kümmert sich zudem um den einzigen Zeugen: Rüdiger Brandt. Während Sigi Kamm versucht, eben diesen Zeugen zum Reden zu bringen. Doch Brandt wird bedroht und schweigt aus Angst vor dem Täter und aus Sorge um seine Familie. Am Bett seines Sohnes, der vielleicht nie mehr aus dem Koma erwachen wird, treibt der Wunsch nach Gerechtigkeit Mutasim Akay in tiefe Verzweiflung. Und bald stehen sich die beiden Väter in Wut und Ohnmacht gegenüber. Und ein gefährliches Psychospiel beginnt … Mittendrin: Brandts pubertierende Tochter, die von einem Fremden erpresst wird. Und ihre Mutter, die bereit ist, alles für ihr Kind zu tun. Während die Grenzen zwischen Opfer und Täter verschwimmen, realisieren Alicia Behrens und Sigi Kamm, dass es in diesem Fall keine Gewissheit gibt außer der, dass nichts ist, wie es scheint."
Und dann ist der Schluss doch anders als gedacht. Ich hatte an keiner Stelle, den Eindruck, dass ich schon zu früh weiß, wer der Täter ist.

Das Buch ist in kurzen Kapiteln geschrieben, die Schauplätze wechseln sich ständig ab. Das erhöht die Spannung und auch die Lesegeschwindigkeit.

Als Serienleserin wünsche ich mir sehr, dass das Ermittlerduo Behrens/Kamm noch weiterhin zusammen arbeiten wird und dass es noch einige Bücher geben wird.

Fazit: Ein durchaus gelungener Krimi.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(16)

19 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 14 Rezensionen

israeli, berlin, juden, israelische literatur, reporter

Wo bist du, Motek?

Ilan Goren ,
Fester Einband: 256 Seiten
Erschienen bei Graf Verlag, 11.11.2013
ISBN 9783862200252
Genre: Romane

Rezension:

Nach dem Tod seiner Mutter hat sich Ilan, Fernsehreporter, nach Berlin versetzen lassen. Von seinen Kollegen wird er Motek (Süßer) genannt.
In Berlin will er die deutschen Wurzeln seiner Mutter aufspüren.

Das Buch ist wundervoll geschrieben, mit einem skurilen Humor. Sowohl den deutschen als auch den Isralis wird der Spiegel vorgehalten.
Gleichzeitig ist das Buch aber auch sehr gefühlvoll.

Ich habe es genossen und würde gerne mehr von Ilan Goren lesen.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(47)

67 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 14 Rezensionen

london, mord, frieda klein, thriller, krimi

Schwarzer Mittwoch

Nicci French , Birgit Moosmüller
Fester Einband: 544 Seiten
Erschienen bei C. Bertelsmann, 13.01.2014
ISBN 9783570101643
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(668)

1.182 Bibliotheken, 29 Leser, 7 Gruppen, 131 Rezensionen

thriller, überbevölkerung, pandemie, noah, berlin

Noah

Sebastian Fitzek
Fester Einband: 560 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 20.12.2013
ISBN 9783785724828
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(764)

1.544 Bibliotheken, 30 Leser, 8 Gruppen, 205 Rezensionen

dystopie, jugendbuch, teri terry, gelöscht, zukunft

Gelöscht

Teri Terry , Marion Hertle
Fester Einband: 432 Seiten
Erschienen bei Coppenrath, 01.06.2013
ISBN 9783649611837
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(49)

63 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 18 Rezensionen

england, krimi, agatha raisin, cotswolds, häkelkrimi

Agatha Raisin und der tote Tierarzt

M. C. Beaton , Sabine Schilasky
Flexibler Einband: 223 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 17.01.2014
ISBN 9783404169191
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(92)

151 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 58 Rezensionen

schöffin, ehrenmord, berlin, krimi, kurden

Unschuldslamm

Judith Arendt
Flexibler Einband: 320 Seiten
Erschienen bei Ullstein Taschenbuch Verlag, 04.01.2014
ISBN 9783548285641
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Zunächst werden Deryas Ferien in Anatolien beschrieben. Dabei geht es um die Versönung zweier verfeindeter Clans. Zu diesem Zwecke sollen Hochzeiten arrangiert werden. Ob Derya davon betroffen ist, ist noch nicht klar.

Dann wird Ruth Holländer vorgestellt. Sie ist alleinerziehende Mutter zweier Kinder. Der Sohn studiert noch und die Tochter steht kurz vor dem Abi. Sie selber führt ein kleines Bistro.
Plötzlich bekommt sie einen Brief von Amtsgericht, in dem sie zur Schöffin bestellt wird.

Dann beginnt der erste Tag als Schöffin, und es zeigt sich, dass beide Handlungsstränge zueinander gehören. Derya wurde ermordet und der "Ehrenmord" - ihr Bruder ist beschuldigt - wird verhandelt.

Im Buch wird die Aufgabe der Schöffen gut beschrieben, auch wie Ruth von der Verhandlung betroffen ist, ihre Schwierigkeiten, nicht mit anderen darüber reden zu dürfen.

Es ist erfrischend, dass sie keine aktive Ermittlerrolle hat, nicht selbst Detektiv spielt, sondern sich nur so gut wie möglich informiert.

Das Buch ist sehr spannend geschrieben und ich würde Ruth Holländer gerne während ihrer 5 Jahre als Schöffin weiter begleiten.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(155)

293 Bibliotheken, 6 Leser, 1 Gruppe, 90 Rezensionen

thriller, frankfurt, mord, serienmörder, krimi

Siebenschön

Judith Winter
Flexibler Einband: 448 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 01.02.2014
ISBN 9783423214896
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

In Frankfurt bekommt Emilia Capelli eine neue Partnerin, die Halbchinesin Mai Zhou. Capelli kommt damit gar nicht zurecht, denn sie kann nicht mit Frauen.
Da beginnt eine Mordserie, der sich die beiden stellen müssen.

Das Buch ist flüssig geschrieben, die Charaktere der beiden unterschiedlichen Frauen werden gut entwickelt. Die Mordserie wird spannend beschrieben. Es bleibt bis zum Schluß spannend. Interessant, wie unterschiedlich die beiden an die Lösung herangehen. Ich hoffe, dass es nicht bei diesem einen Buch bleibt, sondern dass es der Auftakt zu einer neuen Serie ist.

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(252)

466 Bibliotheken, 4 Leser, 4 Gruppen, 114 Rezensionen

thriller, serienmörder, mord, psychologin, mörder

Schwesterlein, komm stirb mit mir

Karen Sander , ,
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei ROWOHLT Taschenbuch, 01.08.2013
ISBN 9783499242175
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(22)

23 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 19 Rezensionen

dänemark, hamburg, stephan segelt 4 monate, genießen, hafenmeister u.a.

Digger Hamburg

Stephan Boden
Flexibler Einband: 224 Seiten
Erschienen bei Delius Klasing, 16.09.2013
ISBN 9783768836708
Genre: Sachbücher

Rezension:

dass das Buch schon am Ende ist. Ich habe es leider in nur zwei Tagen ausgelesen. Ich fand den Schreibstil wirklich packend. Gut gefallen hat mir, dass das Buch durch Blogeinträge und Facebook Postings aufgelockert wurde. Ganz toll sind natürlich die vielen Fotos. Der eigentliche Star und das Beste Fotomodell ist für mich natürlich Polli, der Hund. Das Buch war genauso plötzlich am Ende, wie es wohl der Törn für die Beiden Segler war. Es ist schön zu lesen, dass er noch nachwirkt und auch im Alltag ein Nachdenken und Downsizen und Entschleunigen bewirkt. Ich würde gerne mehr solcher Bücher lesen.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(75)

125 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 49 Rezensionen

demenz, pflege, familie, großvater, enkel

Arthur oder Wie ich lernte, den T-Bird zu fahren

Sarah N. Harvey , Herbert Günther , Ulli Günther
Flexibler Einband: 240 Seiten
Erschienen bei dtv, 01.10.2013
ISBN 9783423650014
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Royce musste gegen seinen Willen mit seiner Mutter quer durch Kanada umziehen, damit die Mutter näher bei ihrem 95 jährigen Vater ist, dem es nach einem leichten Schlaganfall nicht gut geht.
Nach einigen gescheiterten Versuchen mit Pflegekräften willigt Royce ein, sich gegen Geld um seinen Großvater zu kümmern. Mit dem Geld will er sich ein Auto kaufen und zurück in seine Heimatstadt fahren.
Doch mit der Zeit freundet er sich mit seinem Großvater an und erfährt mehr über dessen Leben.

Das Buch ist sehr einfühlsam geschrieben. Es zeigt ehrlich die Gefühle von Mutter und Sohn gegenüber dem Vater bzw. Großvater. Es zeigt auch, dass es im Alter nicht so einfach ist und dass auch Pflegeheime sehr unterschiedlich sein können. Auch die Situation in der Notaufnahme eines Krankenhauses wird ausdrucksvoll geschildert.

Sehr gut gefällt mir auch, wie sich das Verhältnis zwischen Arthur und Royce entwickelt.

Ich finde ein gelungenes Buch, das nicht nur in die Kategorie Jugendbuch gehört.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(314)

676 Bibliotheken, 5 Leser, 2 Gruppen, 93 Rezensionen

dystopie, liebe, jennifer benkau, joy, percents

Dark Destiny

Jennifer Benkau
Fester Einband: 464 Seiten
Erschienen bei script5, 18.03.2013
ISBN 9783839001455
Genre: Science-Fiction

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(697)

1.512 Bibliotheken, 18 Leser, 9 Gruppen, 200 Rezensionen

dystopie, liebe, dark canopy, joy, rebellen

Dark Canopy

Jennifer Benkau
Fester Einband: 524 Seiten
Erschienen bei script5, 01.03.2012
ISBN 9783839001448
Genre: Science-Fiction

Rezension:  
Tags:  
 
17 Ergebnisse