Leserpreis 2018

peedees Bibliothek

1.237 Bücher, 819 Rezensionen

Zu peedees Profil
Filtern nach
1238 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(8)

11 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

"weihnachten":w=6,"hund":w=4,"tierheim":w=4,"farm":w=2,"autismus":w=2,"kansas":w=2,"roman":w=1,"freundschaft":w=1,"familie":w=1,"usa":w=1,"hunde":w=1,"2015":w=1,"job":w=1,"debüt":w=1,"behinderung":w=1

Ein Hund zu Weihnachten

Greg Kincaid , Gabriele Zigldrum
Flexibler Einband: 192 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 19.10.2015
ISBN 9783442483549
Genre: Romane

Rezension:

Ein Tierheim sucht über die Weihnachtszeit Gastfamilien für ihre Hunde. Als der 20-jährige Todd dies am Radio hört, will er unbedingt ins Tierheim fahren, um einen Hund auszusuchen. Dank seiner Überredungskunst und der temporären Aufenthaltsdauer des Hundes willigen die Eltern ein. Die Wahl fällt auf einen Labradormischling, den Todd „Christmas“ nennt. Er sucht auch für die anderen Hunde ein Zuhause auf Zeit…

Erster Eindruck: Auf meinem Weltbild-Cover ist ein süsser Labrador zu sehen, umgeben von Geschenken und Weihnachtskugeln – gefällt mir.

Das Buch wird aus Sicht des Vaters von Todd erzählt. Todd ist das jüngste von insgesamt fünf Kindern, das noch zu Hause wohnt. Aufgrund seiner geistigen Beeinträchtigung ist er unmündig und wird deshalb nicht auf eigenen Füssen stehen, sondern auch weiterhin bei den Eltern wohnen bleiben. Es ist schön beschrieben, wie der Vater über seinen Sohn spricht. „Ich habe inzwischen erkannt, dass es für jede Unzulänglichkeit, die man an Todd entdecken mag, eine besondere Fähigkeit gibt, die man nicht gleich sieht.“ Todd ist fröhlich, malert gerne die Farm neu an, liebt Tiere und ist sehr grosszügig mit Umarmungen. Er ist Feuer und Flamme von der Idee, einen Hund zu haben. Der Vater hingegen ist mehr als skeptisch, denn er hatte früher auch Hunde, aber die Erinnerungen sind schmerzhaft.
Todd sucht im Tierheim mit grösster Sorgfalt nach dem perfekten Hund für die Familie. Er weiss, dass er den Hund, den er „Christmas“ nennt, nach Weihnachten wieder zurückgeben muss. Der Vater ist sich nicht sicher, ob Todd es wirklich begreift. Es gibt mehr als eine grosse Überraschung (aber nicht die, die man schon erwartet)…

Dies ist das Debüt des Autors und sehr gut gelungen. Bei den Informationen zum Autor steht, dass er sich bei einer Organisation dafür engagiert, herrenlose Haustiere zu vermitteln. Mir hat der etwas andere Weihnachtsroman sehr gefallen und ich vergebe gerne 5 Sterne.

  (0)
Tags: debüt, farm, handicap, hund, hund: labrador, job, kansas, roman, tierheim, unmündigkeit, usa, verlag weltbild, weihnachten   (13)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4)

5 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 0 Rezensionen

backen, brot, herzhaft, kochen und backen, süß

Brot

Bernd Armbrust
Fester Einband: 168 Seiten
Erschienen bei GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH, 07.02.2011
ISBN 9783833821967
Genre: Sachbücher

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(0)

1 Bibliothek, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

"sachbuch":w=1,"häkeln":w=1,"handarbeit":w=1

Tolle Häkelmode - von Größe S bis 5XL

Shannon Mullett-Bowlsby
Fester Einband
Erschienen bei Weltbild, 01.01.2018
ISBN 9783828958548
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags: häkeln, handarbeit, sachbuch   (3)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(42)

60 Bibliotheken, 0 Leser, 2 Gruppen, 25 Rezensionen

"krimi":w=6,"steiermark":w=6,"österreich":w=3,"reihe":w=2,"geheimnis":w=2,"sandra mohr":w=2,"sascha bergmann":w=2,"claudia rossbacher":w=2,"pöllau":w=2,"mord":w=1,"spannung":w=1,"sex":w=1,"lügen":w=1,"rätsel":w=1,"krimi-reihe":w=1

Steirernacht

Claudia Rossbacher
Flexibler Einband: 277 Seiten
Erschienen bei Gmeiner-Verlag, 01.06.2016
ISBN 9783839219263
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags: band 6, krimi, österreich, polizist-in, reihe, reihe: sandra mohr, steiermark, verlag gmeiner   (8)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(43)

55 Bibliotheken, 0 Leser, 2 Gruppen, 21 Rezensionen

"krimi":w=7,"steiermark":w=7,"österreich":w=4,"krimi-reihe":w=3,"sandra mohr":w=3,"reihe":w=2,"österreichischer krimi":w=2,"sascha bergmann":w=2,"mord":w=1,"regionalkrimi":w=1,"leichen":w=1,"band 5":w=1,"österr. krimi":w=1,"201":w=1,"gmeiner":w=1

Steirerland

Claudia Rossbacher
Flexibler Einband: 276 Seiten
Erschienen bei Gmeiner-Verlag, 04.02.2015
ISBN 9783839216835
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags: band 5, krimi, österreich, polizist-in, reihe, reihe: sandra mohr, steiermark, verlag gmeiner   (8)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(6)

6 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

"krimi":w=1,"mord":w=1,"reihe":w=1,"österreich":w=1,"vergewaltigung":w=1,"band 4":w=1,"ausgrenzung":w=1,"polizist-in":w=1,"steiermark":w=1,"verlag gmeiner":w=1,"reihe: sandra mohr":w=1

Steirerkreuz: Sandra Mohrs vierter Fall (Krimi im Gmeiner-Verlag)

Claudia Rossbacher
E-Buch Text: 278 Seiten
Erschienen bei GMEINER, 05.02.2014
ISBN 9783839243664
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Sandra Mohr, Band 4: Ein neuer Einsatz für Sandra Mohr, Abteilungsinspektorin, und Sascha Bergmann, Chefinspektor des LKA Graz, führt ins Mürzer Oberland. Ein Mann und ein Hund hängen kopfüber an einem Baum! Wieso kopfüber? Welche Rolle spielt die blinde Magdalena, die schon als Kind als Hexe verspottet wurde? Das Team kriegt es mit einer eingeschworenen Dorfgemeinschaft, Pater Vinzenz und Vorurteilen zu tun…

Erster Eindruck: Das Herz ist das zentrale Coverelement dieser Reihe; hier wurde ein Herz in einen Baumstamm geschnitten – gefällt mir sehr gut.

Dies ist Band 4 der Reihe, lässt sich aber unabhängig von den Vorgängerbänden lesen. Interessanter ist es natürlich schon, das Team Sandra/Sascha von Anfang an zu begleiten.

Sascha bringt wie gewohnt seine Sprüche (auf die Frage von Sandra „Wie heisst das Zauberwort mit zwei T?“ antwortet er „Flott!“), nennt Sandra weiterhin „Liebling“, obwohl sie kein Paar sind. Und doch merkt er, wenn es Sandra nicht so gut geht. Privat läuft es bei ihr momentan ziemlich bescheiden, denn ihr Freund Julius kämpft in einer Rehabilitationsklinik gegen seine Querschnittlähmung aufgrund eines Unfalls.
Die befragten Personen im Ort werfen die Möglichkeit auf, dass einer der Asylbewerber vom nahegelegenen Heim das Verbrechen begangen haben könnte. Doch welches Motiv könnte derjenige gehabt haben? Und warum erinnert Sandra die angetroffene Situation an ein Bild, das sie einst gesehen hat?
Die Geschichte um die blinde Magdalena ist tragisch, und sie hat schon vor ihrer Geburt begonnen. Der sogenannte „Waldmensch“ habe Magdalenas Mutter vergewaltigt und als „Strafe“ sei das Kind blind auf die Welt gekommen. Der „Waldmensch“ musste für viele Jahre ins Gefängnis. Das Thema Vergewaltigung zieht sich auch durch Magdalenas Leben. Sie hat nur zwei Vertraute: Peter und Pater Vinzenz.

Ich habe fleissig „mitgeholfen“, die Täterschaft zu finden, aber ich war für das Team leider völlig nutzlos. Die Auflösung war für mich überraschend – gut gemacht, liebe Autorin! Vorurteile, Aberglaube, Wahnvorstellungen, Schuld und Busse… ein interessanter Mix – 4 Sterne.

  (8)
Tags: ausgrenzung, band 4, krimi, mord, österreich, polizist-in, reihe, reihe: sandra mohr, steiermark, vergewaltigung, verlag gmeiner   (11)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(7)

8 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 6 Rezensionen

Nur Versöhnung kann uns retten

Angela Krumpen
Fester Einband: 208 Seiten
Erschienen bei adeo Verlag, 26.02.2018
ISBN 9783863341862
Genre: Biografien

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

1 Bibliothek, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

"roman":w=1,"weihnachten":w=1,"mundart":w=1,"bärndütsch":w=1,"verlag: zytglogge":w=1

Spitzbuebe u Zimetstärn

Renée Maria Bellafante
Buch: 64 Seiten
Erschienen bei Zytglogge, 01.09.2012
ISBN 9783729608580
Genre: Romane

Rezension:

In diesem kleinen Büchlein hat die Autorin kurze Geschichten, Bastel- und Backideen rund um die Weihnachtszeit zusammengetragen, und das alles auf Berndeutsch.

Erster Eindruck: Ein schlichtes Cover in Rot, ein zarter Tannenzweig im Hintergrund und vorne ein titelgebender Zimtstern – gefällt mir sehr gut.

Ich mag berndeutsche Geschichten sehr, denn schliesslich ist „Bärndütsch“ meine Muttersprache, und nicht etwa die Schriftsprache „Hochdeutsch“.

Das kleine Büchlein ist in drei Teile gegliedert: „Ystimmig“ (Einstimmung), „Gschichte“ (Geschichten) und „Kolumne u Rezäpt“ (Kolumne und Rezepte).
Es hat sehr anheimelnde Geschichten drin, die mich an frühere Zeiten erinnern, wie z.B. „Was aues so vürechunnt“: „Der ganz Tag uf ds Zyt gluegt, ungeduudigs Warte, dass es ändlech fyschter wärd. E zuenegi Wohnzimmertüre, Graschu derhinger. D Mueter, wo ir Chuchi auergattig chlyni feini Häppli zwägmacht, aues gheim, ke Zuegang! […]“ Später folgte dann das Läuten des Glöckleins, das verkündete, dass das Christkind dagewesen sei und die Kinder durften ins Wohnzimmer zum geschmückten Weihnachtsbaum. Seufz…
Oder auch eine berührende Geschichte war z.B. die namens „Vanille-Brätzeli“: Ein kurz vor der Pensionierung stehender Mann wurde an Heiligabend zum Dienst an der Notfallpforte einer Klinik eingeteilt, was ihm jedoch zünftig gegen den Strich ging. Seine Frau konnte ihn nicht beruhigen. Aber ein unerwarteter Besuch eines Jungen und eines Mädchens am Schalter haben seine Laune schlagartig verbessert. Wie? Das verrate ich nicht… lesen!

Da das Büchlein nur 64 Seiten hat, will ich die Rezension auch nicht zu ausschweifend gestalten. Es waren wirklich sehr schöne Geschichten und hat mir wieder einmal gezeigt, wie schön doch die Mundart ist. Ich habe mir gleich ein weiteres Büchlein der Autorin gekauft: „Der Chrischtboum fyret alei – Adventskalender in Berner Mundart“; ich freue mich schon auf die Lektüre. Frohe Weihnachten!

  (10)
Tags: bärndütsch, mundart, roman, verlag: zytglogge, weihnachten   (5)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(0)

0 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Was wären wir ohne Dietrich Bonhoeffer?

Uwe Schulz
Fester Einband: 160 Seiten
Erschienen bei Brunnen, 01.01.2013
ISBN 9783765513107
Genre: Biografien

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

4 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

abweh, amerik, bekennende kirche, biographie, bonhoeffer, brief, dietrich bonhoeffer, einfühlsam, feinfühlig, haf, junkerstochter, krie, leben, lebensbild, leid

Maria von Wedemeyer - Bonhoeffers Verlobte

Wolfgang Seehaber
Fester Einband: 358 Seiten
Erschienen bei Brunnen, 01.04.2012
ISBN 9783765511950
Genre: Biografien

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(7)

7 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 7 Rezensionen

bekennende kirche, bonhoeffer, bruderhaus, christlich, drittes reich, eberhard bethge, ethik, ettal, famileinmensch, finkenwerder, gefängnisbriefe, george bell, hildebrandt, hinterlassenschaft, judenverfolgung

Bonhoeffer und Bethge

Wolfgang Seehaber
Fester Einband: 448 Seiten
Erschienen bei Fontis, 12.09.2016
ISBN 9783038480952
Genre: Biografien

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(15)

18 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 15 Rezensionen

"schmargendorf":w=3,"krimi":w=2,"cosy krimi":w=2,"mord":w=1,"humor":w=1,"berlin":w=1,"ermittlungen":w=1,"bankraub":w=1,"banküberfall":w=1,"altenheim":w=1,"raubmord":w=1,"cosy crime":w=1,"verlag: emons;":w=1,"cosy":w=1,"hobbydetektivin":w=1

Tod in Schmargendorf

Karla Blum
Flexibler Einband: 304 Seiten
Erschienen bei Emons Verlag, 23.08.2018
ISBN 9783740804046
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

5 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

Die Leihmutter

Renee Milan
Flexibler Einband: 464 Seiten
Erschienen bei Knaur Taschenbuch, 02.07.2018
ISBN 9783426521557
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(8)

15 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

Victoria & Abdul

Shrabani Basu , Martin Bayer
Flexibler Einband: 448 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 18.09.2017
ISBN 9783442159369
Genre: Biografien

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(32)

72 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 26 Rezensionen

"schutzengel":w=3,"liebe":w=2,"weihnachten":w=2,"schnee":w=2,"angelika schwarzhuber":w=2,"roman":w=1,"familie":w=1,"vergangenheit":w=1,"vater":w=1,"glück":w=1,"winter":w=1,"engel":w=1,"wunder":w=1,"model":w=1,"fotograf":w=1

Das Weihnachtswunder

Angelika Schwarzhuber
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 01.10.2018
ISBN 9783734106316
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(17)

41 Bibliotheken, 5 Leser, 0 Gruppen, 12 Rezensionen

"krimi":w=3,"schokolade":w=2,"mord":w=1,"spannung":w=1,"reihe":w=1,"afrika":w=1,"ermittlung":w=1,"koch":w=1,"band 6":w=1,"konzern":w=1,"botschafter":w=1,"kulinarisch":w=1,"luxemburg":w=1,"hobbyermittler":w=1,"kakao":w=1

Bittere Schokolade

Tom Hillenbrand
Flexibler Einband: 480 Seiten
Erschienen bei Kiepenheuer & Witsch, 08.11.2018
ISBN 9783462050738
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags: band 6, koch-köchin, krimi, luxemburg, reihe, reihe: xavier kieffer   (6)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(64)

141 Bibliotheken, 0 Leser, 2 Gruppen, 7 Rezensionen

"irland":w=11,"liebe":w=9,"theater":w=5,"pub":w=5,"magie":w=4,"ardmore":w=4,"freundschaft":w=3,"familie":w=3,"musik":w=3,"mystik":w=3,"schicksal":w=2,"fluch":w=2,"gesang":w=2,"bann":w=2,"gallagher":w=2

Kinder des Sturms

Nora Roberts , Uta Hege
Flexibler Einband: 416 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 20.02.2012
ISBN 9783442378418
Genre: Liebesromane

Rezension:

Sturm-Trilogie, Band 3: Darcy Gallagher träumt von Reisen in ferne Länder und einem Mann, der sie von Herzen liebt, ihr aber das gute Leben bieten kann, das sie verdient. Sie ist sich ihrer Wirkung auf Männer sehr bewusst und weiss diese auch entsprechend einzusetzen, schliesslich sind es ja nur Flirts. Aber was, wenn es mehr ist? Trevor Magee ist Amerikaner irischer Abstammung. Er hat das Gefühl, seiner alten Heimat etwas zurückgeben zu müssen und will daher ein Theater in Ardmore bauen. Ihm ist nicht bewusst, dass er nicht nur geben, sondern viel mehr bekommen wird, als er je vermutet hat…

Erster Eindruck: Ein schönes Cover mit dem Baum und dem Berg im Hintergrund – gefällt mir.

Dies ist Band 3 der Trilogie; er kann ohne Vorkenntnis der Vorgängerbände gelesen werden, aber ich würde trotzdem mit Band 1 beginnen, um die Protagonisten und die Legende um den Feenprinzen Carrick und Lady Gwen kennenzulernen. Ein schönes Wiedersehen mit den Brüdern Aidan und Shawn sowie deren Frauen Jude und Brenna.

Darcy hat sich einen Traum erfüllt und ist nach Paris gefahren – allein. Sie hat die Zeit sehr genossen, doch wünschte sie sich insgeheim, dass jemand an ihrer Seite das miterlebt hätte. Sie sieht täglich, wie Aidan und Shawn in ihren Beziehungen glücklich und daran gewachsen sind. Das will sie auch – doch sie denkt, dass es für sie keine solche Liebe geben wird.
Die erste Begegnung von Darcy und Trevor war witzig, denn Darcy sah Trevor auf der Baustelle arbeiten und meinte, er sei „nur“ einer der Bautruppe, aber nicht der Chef höchstpersönlich. Sie fand Trevor gleich attraktiv und hat sich sehr gut mit ihm unterhalten. Für einen Flirt ist der vermeintliche Bauarbeiter der Richtige, aber wohl nicht für das Leben, das sie führen will. Trevor hat die Situation genossen; er ist gleich von Darcys Schönheit angetan. Doch noch mehr bewundert er ihr selbstbewusstes Auftreten und ihre Effizienz. Sie scheut sich nicht, zu sagen, was sie will. Er ist nicht auf der Suche nach einer Frau, aber gegen einen Flirt hat er während seines Irlandaufenthalts nichts einzuwenden.

Die Legende um den Feenprinzen Carrick und Lady Gwen ist wiederum ein grosser Bestandteil der Geschichte. Ich habe es nicht so mit dem Mystischen, aber wenn ich es wie ein Märchen ansehe, passt es. Eine sehr schöne Geschichte um Freundschaft, das Erreichen von Zielen, Liebe und Magie – und ein passender Abschluss der Trilogie.

  (19)
Tags: ardmore, freundschaft, irland, kellner-in, legende, liebe, magie, musik, mystik, pub, reihe, reihe: sturm-trilogie, roman, theater, unternehmer-in, verlag blanvalet   (16)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(0)

1 Bibliothek, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

"reihe: buchhandlung am inselweg":w=1,"roman":w=1,"reihe":w=1,"band 2":w=1,"verlag aufbau":w=1,"bestellt 27.11.2018":w=1,"erscheint 04/2019":w=1

Mein zauberhafter Sommer im Inselbuchladen

Julie Peters
Flexibler Einband: 320 Seiten
Erschienen bei Aufbau TB, 12.04.2019
ISBN 9783746635637
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags: band 2, bestellt 27.11.2018, erscheint 04/2019, reihe, reihe: buchhandlung am inselweg, roman, verlag aufbau   (7)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(0)

0 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Zupfbrote

Hildegard Möller
Flexibler Einband: 64 Seiten
Erschienen bei GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH, 07.02.2018
ISBN 9783833864650
Genre: Sachbücher

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(0)

7 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

"bestellt 27.11.2018":w=2,"roman":w=2,"reihe":w=2,"band 3":w=2,"verlag mira":w=2,"reihe: happily inc":w=2,"erscheint 01/2019":w=2,"ort fiktiv":w=1,"happily inc":w=1

Familie ist, wenn man trotzdem liebt

Susan Mallery , Ivonne Senn
Flexibler Einband: 304 Seiten
Erschienen bei MIRA Taschenbuch, 04.01.2019
ISBN 9783956498664
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags: band 3, band 3, bestellt 27.11.2018, bestellt 27.11.2018, erscheint 01/2019, erscheint 01/2019, happily inc, ort fiktiv, reihe, reihe, reihe: happily inc, reihe: happily inc, roman, roman, verlag mira, verlag mira   (16)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(0)

3 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

"bestellt 27.11.2018":w=1,"roman":w=1,"verlag mira":w=1,"erscheint 04/2019":w=1

Honigduft und Meeresbrise

Anne Barns
Flexibler Einband: 352 Seiten
Erschienen bei MIRA Taschenbuch, 01.04.2019
ISBN 9783745700046
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags: bestellt 27.11.2018, erscheint 04/2019, roman, verlag mira   (4)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(0)

1 Bibliothek, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

"sachbuch":w=1,"stricken":w=1,"diy":w=1,"handarbeit":w=1

Tücher, Schals & Co.

Melissa LaBarre Cecily MacDonald
Fester Einband
Erschienen bei Weltbild, 01.01.2017
ISBN 9783828980488
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags: diy, handarbeit, sachbuch, stricken   (4)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(59)

119 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 8 Rezensionen

"liebe":w=10,"irland":w=10,"musik":w=6,"pub":w=6,"freundschaft":w=5,"magie":w=4,"geschwister":w=4,"brenna":w=4,"shawn":w=4,"familie":w=3,"geist":w=3,"koch":w=3,"gallagher":w=3,"geister":w=2,"legende":w=2

Nächte des Sturms

Nora Roberts , Uta Hege
Flexibler Einband: 416 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 19.12.2011
ISBN 9783442378388
Genre: Liebesromane

Rezension:

Sturm-Trilogie, Band 2: Shawn Gallagher arbeitet als Koch im Pub seines Bruders Aidan. Er gilt als Träumer, doch ist er mit seinem Leben vollkommen zufrieden: er hat einen Job, den er mag, er hat die Musik, Familie und Freunde. Was will er mehr? Eine Frau? Brenna O’Toole schwärmt seit langem für ihren besten Freund Shawn. Aber diese Schwärmerei würde ja eh nie zu etwas führen, denn er sieht sie wie eine Schwester, oder – da sie ein bisschen burschikos ist – sogar als eine Art Bruder! Aber sie wird es nie wissen, wenn sie ihm ihre Gefühle nicht offenbart…

Erster Eindruck: Das Cover ist ziemlich farbenfroh und daher sehr auffällig; wie bereits bei Band 1 ist für mich kein Zusammenhang mit einem Sturm ersichtlich.

Dies ist Band 2 der Trilogie; er kann ohne Vorkenntnis des ersten Buches gelesen werden, aber ich würde trotzdem mit Band 1 beginnen, um die Protagonisten kennenzulernen.

Als Shawns älterer Bruder Aidan heiratete, hat dieser das Familienanwesen übernommen und Shawn ist in das freigewordene Cottage seiner Schwägerin Jude eingezogen. Darcy, die Dritte der Gallagher-Geschwister hat Aidans ehemalige Wohnung über dem Pub bezogen. Shawn liebt es, zu musizieren und an neuen Liedern zu sitzen. Es vergehen so viele Stunden, ohne dass ihm bewusst wird, wie viel Zeit verstrichen ist.
Brenna hat keine Angst, sich die Hände schmutzig zu machen und weiss nicht nur, wo der Hammer aufbewahrt wird, sondern weiss auch damit umzugehen – sie ist eben praktischer Natur. Sie fürchtet sich eher vor typischen „Mädchen-Dingen“, wie schminken oder Kleidern. Sie und ihr Vater arbeiten als Handwerker und sind in ganz Ardmore unterwegs. Sie schwärmt seit langem für Shawn, doch meint sie, dass dies vergebene Liebesmüh sei. Als ihr gesagt wird, sie müsste eben etwas in Bewegung setzen, handelt sie. Es kommt für Shawn zu einem mehr als überraschenden Angebot, das die Beziehung der beiden verändert. Ist es eine Veränderung in die richtige Richtung? Brenna kann nicht nachvollziehen, dass Shawn mit seinem Talent nicht mehr aus seiner Musik macht. Zudem sei er oftmals zu träge. Da sie nun zu handeln begonnen hat, meint sie, auch für ihn diverse Dinge anstossen zu müssen…

Wie bereits in Band 1 ist die Legende um die unerfüllte Liebe des Feenprinzen Carrick und Lady Gwen wieder Teil der Geschichte. Normalerweise habe ich es nicht so mit dem Mystischen, aber es ist eben ein bisschen wie im Märchen. Eine sehr schöne Geschichte um Freundschaft, Unsicherheit, Veränderungen, Liebe und Magie. Von mir gibt es 4 Sterne.

  (13)
Tags: ardmore, band 2, freundschaft, freundschaft vs. liebe, handwerker-in, irland, koch-köchin, legende, liebe, magie, musik, mystik, pub, reihe, reihe: sturm-trilogie, roman, veränderung, verlag blanvalet   (18)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

6 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

Alles, außer Plan: Von Heldenmomenten und Glaubenskrisen auf Gottes Umwegen

Jule Pflug
Fester Einband: 288 Seiten
Erschienen bei SCM R.Brockhaus, 23.08.2018
ISBN 9783417268553
Genre: Sachbücher

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(6)

6 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 6 Rezensionen

"weihnachten":w=2,"roman":w=1,"kurzgeschichten":w=1,"hörbuch":w=1,"verlag: editionblaes":w=1

Advent, Advent.: Weihnachtsgeschichten von Renate Blaes

Renate Blaes
herunterladbare Audio-Datei
Erschienen bei Edition Blaes, 21.11.2018
ISBN B07KKJM9M7
Genre: Sonstiges

Rezension:

Neun Geschichten für die Weihnachtszeit. Besinnlichkeit, trautes Beisammensein, Liebe… ja, aber nicht immer. Die Geschichten werden von Dominic Kolb gesprochen. Bewertet wird die Downloaddatei.

Erster Eindruck: Ein sehr cleanes, reduziertes Cover in den Farben rot, blau und weiss – durch die Schlichtheit sehr auffällig. Der Hörer weiss sofort, dass es sich hierbei um etwas Weihnächtliches handeln muss, auch ohne Kenntnis des Titels/Untertitels. Mir gefällt das Cover sehr gut.

Es hat folgende neun Geschichten mit unterschiedlichen Längen (Dauer insgesamt ca. 75 Minuten):
1) „Zeit der Liebe“: der Harmoniedruck an Weihnachten ist sehr hoch…
2) „Dr. Wenzel“: die Liebe lernen…
3) „Weihnachten ohne Irma“: eine Überraschung bringt Licht ins Dunkel…
4) „Oliver und der Nikolaus“: ein kleiner Schokoladeneisliebhaber, der auswandern will…
5) „Weihnachten aus Sicht von Kater Fritz“: eine ganz andere Perspektive…
6) „Nikolausgedicht“: kurz, knapp, passt…
7) „Engelsflügel“: besinnlich, gemütlich…
8) „Weihnachtlicher Sinneswandel“: der Geist der Weihnacht wirkt…
9) „Ein kleines Weihnachtswunder“: Zeit für einen Neuanfang?

Zum Sprecher Dominic Kolb: Die Sprecherstimme ist sehr angenehm, auch das Tempo passt. Die Pause zwischen zwei Geschichten ist mir zu kurz. (Die Autorin hat versichert, dass auf der CD die Pausen grösser sind, nur leider auf der hier bewerteten Downloaddatei nicht.) Zudem hatte ich folgendes Problem: In den Geschichten 1 und 2 (als Beispiel) ist die Ich-Person eine Frau, aber gesprochen von einem Mann. Das hat mich irritiert und ist für mich nicht stimmig. Bei der Geschichte 3 ist die Ich-Person ein Mann, da passt dann wiederum alles.

Mir haben die Geschichten 2, 3 und 8 am besten gefallen. Vielen Dank für dieses bunte, weihnächtliche Potpourri.

  (19)
Tags: hörbuch, roman, verlag: editionblaes, weihnachten   (4)
 
1238 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.