pelledesign

pelledesigns Bibliothek

16 Bücher, 13 Rezensionen

Zu pelledesigns Profil
Filtern nach
16 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(85)

225 Bibliotheken, 1 Leser, 2 Gruppen, 43 Rezensionen

fantasy, liebe, seelenfresser, traum, koma

Traumfänger

Petra Röder
Flexibler Einband: 292 Seiten
Erschienen bei winterwork, 22.06.2012
ISBN 9783864681783
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(64)

137 Bibliotheken, 2 Leser, 3 Gruppen, 28 Rezensionen

zeitreise, liebe, schottland, highlands, vergangenheit

Flammenherz

Petra Röder
Flexibler Einband: 408 Seiten
Erschienen bei winterwork, 14.09.2011
ISBN 9783943048421
Genre: Historische Romane

Rezension:

Eben habe ich die letzte Seite des Buches gelesen und bin irgendwie traurig, dass es zu Ende ist.
Flammenherz ist einfach nur wunderschön.
Janet ist 24 und gerät völlig ungewollt in die Vergangenheit. Es ist eine völlig fremde Zeit und sie will nur eines: wieder in ihre Zeit zurück. Doch dann verliebt sie sich in Caleb, einen Clanchief, auf dessen Burg sie unterkommt. Doch Calebs Onkel hat andere Pläne für den jungen Mann und sieht die Romanze zwischen ihm und Janet nicht gern. Außerdem ist Adelise zu Gast auf der Burg. Sie ist die Tochter eines einflussreichen Clanoberhauptes. Caleb soll sie heiraten, hegt aber keinerlei Gefühle für die verwöhnte junge Frau. Gerade als Janet sich damit abgefunden hat, vielleicht doch in dieser Zeit zu bleiben, geschehen merkwürdige Unfälle. Sie wird schwer verletzt und kommt sogar fast ums Leben. Jemand versucht alles, um die beiden auseinanderzubringen und dies gelingt schließlich auch. Doch Caleb und Janet geben nicht auf.

Die Geschichte entführt einen in das 17. Jahrhundert. Wie auch schon teilweise in Blutrubin spielt Flammenherz in den schottischen Highlands (nehme an es ist das Lieblingsland der Autorin).
Die äußeren Gegebenheiten dieser Zeit sind sehr schön beschrieben, genauso wie das Land selbst.
Diese Geschichte ist reifer als Blutrubin und die Hauptpersonen sind älter.
Die Romanze/Liebesgeschichte ist wundervoll, vor allem, da nicht nur Friede, Freude, Eierkuchen herrscht, sondern auch mal heftig gestritten wird. Auch Eifersucht spielt eine große Rolle.
Am Ende geschieht etwas, das darauf hoffen lässt, dass es vielleicht eine Fortsetzung gibt.
Mit Gabaldons Highlandsaga hat Flammenherz absolut nichts zu tun, worüber ich sehr froh war.
Fazit: Eine tolle Liebesgeschichte, viel Spannung und Humor. Ich würde mich über eine Fortsetzung freuen, denn diese Geschichte soll weitergehen!

  (11)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(307)

497 Bibliotheken, 7 Leser, 9 Gruppen, 70 Rezensionen

liebe, erbe, familie, tod, witwe

In Wahrheit wird viel mehr gelogen

Kerstin Gier ,
Flexibler Einband: 272 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 15.09.2009
ISBN 9783785760147
Genre: Liebesromane

Rezension:

Mal eine etwas andere Geschichte von Kerstin Gier mit einem ernsten Hintergrund. Es geht um Carolin. Sie hat einst den Vater ihres Freundes geheiratet und war sehr glücklich. Doch mit 26 Jahren wird sie plötzlich Witwe. Was sie nicht wusste: Ihr Ehemann war sehr wohlhabend. Und schon beginnt der Streit ums Erbe, an dem auch ihr Ex-Freund Leo (Sohn des Verstorbenen) beteiligt ist.
Außerdem lernt sie einen Apotheker kennen, von dem sie glaubt, er sei schwul. Eine sehr innige Freundschaft entsteht.
Kerstin Gier hat sich hier selbst übertroffen. Schade fand ich nur das Ende. Es gibt zwar eine Art -Happy End-, aber ich als großer Romantik Fan hätte mir noch ein Kapitel mehr gewünscht. Zwar gibt es auch in diesem Roman viele Stellen, an denen man schmunzeln muss, aber die großen Lacher bleiben aus. Dafür taucht man tiefer in Carolins Gefühlswelt ein und erlebt mit, wie sie unter dem Tod ihres Mannes leidet.
Top Geschichte. Mehr davon!

  (7)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(132)

315 Bibliotheken, 0 Leser, 2 Gruppen, 19 Rezensionen

schattenwandler, noah, dämonen, liebe, vampire

Noah - Schattenwandler

Jacquelyn Frank , Beate Bauer
Flexibler Einband: 516 Seiten
Erschienen bei LYX ein Imprint der Bastei Lübbe AG, 09.06.2011
ISBN 9783802584046
Genre: Fantasy

Rezension:

Ich konnte es nicht erwarten endlich die Geschichte von Noah zu lesen und dementsprechend hoch waren meine Ansprüche an diesen Band.
Der König findet seine Gefährtin. Zuerst habe ich all die positiven Rezensionen gelesen und dann nicht länger gezögert. Nach 100 Seiten jedoch habe ich mich gefragt, ob ich ein anderes Buch lese (Keine Angst, meine Meinung hat sich dann noch geändert)
Um es kurz zu machen: Nach einem etwas langwierigen Einstieg wird die Geschichte wirklich klasse. Man muss nur eben etwas Geduld haben.
Trotzdem kann ich mich nicht der Meinung anschließen, dass dies der beste Band sein soll. Die Geschichte ist wirklich gut, aber kommt nicht an die ersten Bände heran.

  (8)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(335)

424 Bibliotheken, 1 Leser, 3 Gruppen, 36 Rezensionen

selbstmord, liebe, humor, schlaftabletten, gerri

Für jede Lösung ein Problem

Kerstin Gier , Josefine Preuß (Sprecher)
Audio CD: 240 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 11.09.2007
ISBN 9783785733868
Genre: Humor

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(591)

1.072 Bibliotheken, 8 Leser, 6 Gruppen, 56 Rezensionen

vampire, liebe, fantasy, strigoi, moroi

Schicksalsbande

Richelle Mead , Michaela Link
Flexibler Einband: 523 Seiten
Erschienen bei LYX ein Imprint der Bastei Lübbe AG, 07.07.2011
ISBN 9783802583476
Genre: Fantasy

Rezension:

Was soll ich sagen, als ich das Buch in englisch gelesen hatte, war ich irgendwie traurig. Nicht weil es schlecht war, sondern weil dies nun das Ende der Geschichte um Rose, Larissa und Dimitri bedeutet.
Wer es noch nicht gelesen/gehört hat, sollte jetzt nicht weiterlesen.
Roses Freunde und Dimitri helfen ihr vom königlichen Hof zu fliehen und dann versuchen Christian, Larissa und Adrian, neue Beweise zu sammeln, um Roses Unschuld zu beweisen. Doch Rose kann nicht einfach nur still in einem Versteck sitzen und Nichts tun, also machen auch sie und Dimitri sich auf die Suche nach dem wahren Mörder. Natürlich kommen sich die beiden wieder näher (Was sicher auch die meisten Leser gehofft und erwartet haben)
Als Adrian davon erfährt ist er völlig niedergeschlagen und hat mit tierisch leid getan.
Das letzte Buch der Vampir Academie ist spannend, wie auch seine Vorgänger, aber es kommt nicht an Schattenträume heran, den für mich persönlich besten und gefühlvollsten Teil.
Das Ende will ich euch natürlich nicht verraten, aber es war überraschend, wer für den Mord an Queen Tatiana verantwortlich war. Ein passender Abschluss. Von mir aus könnte es gerne noch weitergehen!

  (13)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(642)

1.177 Bibliotheken, 11 Leser, 12 Gruppen, 60 Rezensionen

vampire, strigoi, moroi, liebe, rose

Seelenruf

Richelle Mead , Michaela Link
Flexibler Einband: 428 Seiten
Erschienen bei LYX ein Imprint der Bastei Lübbe AG, 08.11.2010
ISBN 9783802583469
Genre: Fantasy

Rezension:

Rose ist aus Sibirien zurück und erhält Briefe von Dimitri. Ihr Versuch, ihn zu töten, ist nicht gelungen und nun schreibt er ihr, dass er sie töten muss.
In diesem Buch überschlagen sich die Ereignisse. Zum einen erfährt Rose von einer Möglichkeit, einen Strigoi wieder zurückzuverwandeln, zum anderen ist Dimitri ihr auf der Spur, um sie zu töten. Und dann wird auch noch Queen Tatiana ermordet und Rose ist die einzige Verdächtige.
Larissa gelingt es, dank ihrer Gabe, Dimitri wieder in einen Dhampir zu verwandeln, doch dieser will nichts mehr von Rose wissen und lehnt jeden Kontakt zu ihr ab.
Auch in diesem Buch gibt es ein auf und ab der Gefühle und man kann gar nicht aufhören zu lesen. Ich habe dieses Buch erst in englisch und dann in deutsch VERSCHLUNGEN!

  (10)
Tags: academy, dhampir, dimitri, moroi, rose, strigoi, vampir, vampire, wächter   (9)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(25)

32 Bibliotheken, 0 Leser, 5 Gruppen, 6 Rezensionen

liebe, dimitri, rose, vampire, suche

Blood Promise

Richelle Mead
Flexibler Einband
Erschienen bei Penguin Group USA, 20.08.2009
ISBN 9781595141989
Genre: Fantasy

Rezension:

Auch diesen Teil habe ich in englisch gelesen und war begeistert. Diesmal zieht es Rose nach Sibirien, die Heimat von Dimitri, denn als er noch ein Dhampir war hatte er ihr gesagt, er wolle lieber sterben als ein Strigoi zu sein. Diesen Wunsch will Rose ihm erfüllen und macht sich auf die Suche nach Dimitri.
Blood Promise unterscheidet sich von den anderen Teilen, denn die Geschichte spielt fast nur in Russland. Vor diesem Buch war ich kein Fan von diesem Land, doch irgendwie hat die Autorin es geschafft, mich neugierig zu machen.
Rose findet Dimitri und es ist immer noch eine gewisse Anziehung zwischen den beiden, so dass sie es nicht übers Herz bringt, ihn zu töten. Als sie jedoch begreift, dass es nicht Liebe ist, was er für sie empfindet, tut sie, was sie tun muss....
Man erfährt einiges über das Land und die Menschen, vorallem über Dimitris Familie, die so herzlich und lieb sind, dass man sie sofort ins Herz schließt.
Unbedingt lesen, es lohnt sich !

  (10)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(86)

139 Bibliotheken, 5 Leser, 3 Gruppen, 44 Rezensionen

vampire, liebe, blutrubin, geister, schottland

Blutrubin - Die Verwandlung

Petra Röder
Flexibler Einband: 332 Seiten
Erschienen bei winterwork, 10.10.2011
ISBN 9783942693967
Genre: Fantasy

Rezension:

Wow, ich bin begeistert. Als hartgesottener Fan von Vampirromanen war ich zuerst etwas skeptisch. Ein neuer Name und dann auch noch eine deutsche Autorin.
Zuvor hatte ich schon andere deutsche Autoren ausprobiert, wie Brigitte Melzer oder Bettina Belitz. Ich kam aber jedes Mal zu der Überzeugung, dass deutsche Autoren nicht an die amerikanische Konkurrenz herankommen.
Vielleicht liegt es auch daran, dass ich keine Fantasiegeschichten mag, die in Deutschland spielen. Wenn ich mich von einem Buch in eine andere Welt verführen lassen will, ist es ein wenig wie Urlaub für die Seele. Good old Germany habe ich jeden Tag und daher bevorzuge ich andere Länder wie z.B. die USA als Handlungsort.

Doch nun zum Buch:

Es geht um Claire, die kurz davor ist ihr Studium aufzugeben und bei ihrer Schwester Rat sucht.
Als sie nachts in New York von einem Vampir namens Balthasar angegriffen wird, verändert sich ihr ganzes Leben.
James, ein 300 Jahre alter Vampir kann sie zwar retten und ihr ein Gegenmittel verabreichen, doch niemand weiß, ob die Verwandlung noch aufzuhalten ist. Ein Countdown beginnt und in dieser Zeit erfährt Claire von James alles, was sie wissen muss.
Balthasar gelingt es, in Claires Geist einzudringen, da er durch den Blutaustausch von nun an mit ihr verbunden ist. Um dies zu verhindern, braucht sie einen der fünf Blutrubine, die es einem Vampir auch ermöglichen ins Tageslicht zu gehen. James besitzt zwei davon. Einen trägt er selbst, der andere ist in Schottland, seiner Heimat.
Dorthin reisen die beiden, doch sie werden schon erwartet und es beginnt ein erbitterter Kampf.
Als Claire dann verschiedene Fähigkeiten bekommt, ist sie völlig durch den Wind, lernt aber schnell mit ihnen umzugehen. Und dann ist da noch Evelyn, James Ex Freundin und ein Vampir der übelsten Art.
Wer wirklich hinter allem steckt, kommt am Ende heraus und ist eine kleine Überraschung.

Blutrubin Teil1 ist wirklich sensationell geschrieben und ich hatte niemals das Gefühl, dass es langweilig wurde. Kaum war mein Puls etwas zur Ruhe gekommen, wurde es erneut spannend.
Ich lege sehr viel Wert auf Geschichten, die auch humorvoll sind und genau in dieser Beziehung hat mich dieser Roman sehr überrascht. Ich habe oft so laut losgelacht, dass die Personen um mich herum mich kopfschüttelnd angesehen haben. Der Humor liegt also genau auf meiner Wellenlänge.
Die Romanze zwischen Claire und James ist hinreisend und man fiebert richtig mit, schließlich ist er ein absoluter Traumtyp.

Ich bin völlig in dieser Geschichte versunken und kann es gar nicht erwarten, den zweiten Teil zu lesen.

  (8)
Tags: amerika, biss, blutrubin, bruderschaft, burg, castle, gaben, geister, liebe, liebesgeschichte, magie, manhatten, queens, romanze, schottland, unsterblichkeit, vampire, verwandlung, visionen   (19)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

1 Bibliothek, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

Last Sacrifice

Richelle Mead , Emily Shaffer
Audio CD
Erschienen bei Penguin Group USA, 07.12.2010
ISBN 9780142428177
Genre: Sonstiges

Rezension:

Was soll ich sagen, als ich das Buch in englisch gelesen hatte, war ich irgendwie traurig. Nicht weil es schlecht war, sondern weil dies nun das Ende der Geschichte um Rose, Larissa und Dimitri bedeutet.
Wer es noch nicht gelesen/gehört hat, sollte jetzt nicht weiterlesen.
Roses Freunde und Dimitri helfen ihr vom königlichen Hof zu fliehen und dann versuchen Christian, Larissa und Adrian, neue Beweise zu sammeln, um Roses Unschuld zu beweisen. Doch Rose kann nicht einfach nur still in einem Versteck sitzen und Nichts tun, also machen auch sie und Dimitri sich auf die Suche nach dem wahren Mörder. Natürlich kommen sich die beiden wieder näher (Was sicher auch die meisten Leser gehofft und erwartet haben)
Als Adrian davon erfährt ist er völlig niedergeschlagen und hat mit tierisch leid getan.
Das letzte Buch der Vampir Academie ist spannend, wie auch seine Vorgänger, aber es kommt nicht an Schattenträume heran, den für mich persönlich besten und gefühlvollsten Teil.
Das Ende will ich euch natürlich nicht verraten, aber es war überraschend, wer für den Mord an Queen Tatiana verantwortlich war. Ein passender Abschluss. Von mir aus könnte es gerne noch weitergehen!

  (9)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

3 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

Spirit Bound

Richelle Mead , Emily Shaffer
Audio CD
Erschienen bei Penguin Group USA, 18.05.2010
ISBN 9780143145271
Genre: Fantasy

Rezension:

Rose ist aus Sibirien zurück und erhält Briefe von Dimitri. Ihr Versuch, ihn zu töten, ist nicht gelungen und nun schreibt er ihr, dass er sie töten muss.
In diesem Buch überschlagen sich die Ereignisse. Zum einen erfährt Rose von einer Möglichkeit, einen Strigoi wieder zurückzuverwandeln, zum anderen ist Dimitri ihr auf der Spur, um sie zu töten. Und dann wird auch noch Queen Tatiana ermordet und Rose ist die einzige Verdächtige.
Larissa gelingt es, dank ihrer Gabe, Dimitri wieder in einen Dhampir zu verwandeln, doch dieser will nichts mehr von Rose wissen und lehnt jeden Kontakt zu ihr ab.
Auch in diesem Buch gibt es ein auf und ab der Gefühle und man kann gar nicht aufhören zu lesen.

  (8)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(27)

31 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 3 Rezensionen

rose, akademie, dhampir, hörbuch, vampir

Blutsschwestern

Richelle Mead , Michaela Link , Marie Bierstedt , Marie Bierstedt
Audio CD
Erschienen bei Argon, 05.10.2010
ISBN 9783839810491
Genre: Fantasy

Rezension:

Die Geschichte von Rose, ihrer besten Freundin Larissa und ihrer großen Liebe Dimitri, steigert sich mit jeder Folge der Vampir Academy. Schon der erste Teil ist sehr spannend, wenn auch hier noch sehr viel erklärt wird. Dies ist aber auch wichtig um die ganzen Zusammenhänge zu begreifen. Moroi, die guten, lebendigen Vampire, die nur von freiwilligen Spendern trinken. Strigoi, die untoten, bösen Vampire, die Jagd auf die Moroi machen. Dhampire, halb Mensch, halb Vampir. Sie werden zu Wächtern ausgebildet um die Moroi vor den Strigoi zu beschützen.
Zu solche einem Wächter soll Rose auch werden und ihre beste Freundin Larissa beschützen, zu der sie eine ganz besondere Verbindung hat. Ein Band, das ihr ermöglicht in Larrisas Geist einzutringen und zu spüren und zu sehen, was auch ihre Freundin gerade wahrnimmt.
Doch bis sie ein Wächter wird, ist es noch ein langer Weg. Rose verliebt sich in ihren Ausbilder Dimitri, doch diese Liebe darf nicht sein.

Richelle Mead schreibt sagenhaft und sehr gefühlvoll, so dass man das Buch ´gar nicht mehr aus der Hand legen will.
Auch das Hörbuch ist wirklich sensationell gelungen, denn die Sprecherin Marie Bierstedt, gibt den Charakter Rose sehr gut wieder. Sie spricht übrigens auch die House of Night Serie.

Für mich ist Vampire Academy eine der besten Vampirserien die es gibt.

  (10)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(14)

22 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 4 Rezensionen

vampire, kampf, hörbuch, marie bierstedt, strigoi

Schattenträume

Richelle Mead , ,
Audio CD
Erschienen bei Argon, 09.12.2010
ISBN 9783839810514
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Ich war mit den Nerven am Ende, als ich das Buch durch hatte. Ein stetiges Hoffen, Bangen und Mitzittern. Mein Lieblingsteil der ganzen Serie, auch wenn es teilweise wirklich sehr, sehr traurig ist.
Richelle Mead hat dieses Buch so toll geschrieben, das ich mich völlig in Rose und ihren Schmerz hineinversetzen konnte. Nicht weiterlesen wenn ihr die Geschichte noch nicht kennt!

Endlich finden die beiden zueinander und schon kurz darauf wird die Akademie von Strigoi angegriffen. Viele sterben und Rose weiss nicht wie es um Dimitri steht. Als der Kampf vorrüber ist, stellt sie erleichtert fest, dass es ihm gut geht, nur um ihn wenige Stunden später zu verlieren. Doch er ist nicht tot. Dimitri ist jetzt ein Strigoi und somit ein Feind von Rose.
Dieses Buch hat mich wirklich mitgerissen und auch beim Hörbuch war ich begeistert. Man hätte keine bessere Sprecherin für diese Vertonung engagieren können. Wer also keine Zeit zum Lesen hat und sich die Geschichte anhören will, kann unbesorgt zugreifen.

  (8)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(19)

29 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 3 Rezensionen

akademie, moro, hörbuch, familie, vampir

Blaues Blut

Richelle Mead , Michaela Link , Marie Bierstedt , Marie Bierstedt
Audio CD
Erschienen bei Argon, 11.11.2010
ISBN 9783839810507
Genre: Fantasy

Rezension:

Strigoi greifen die Moroi Familien an und löschen diese aus. Um die Schüler und deren Familien in Sicherheit zu bringen, werden alle in einem luxurösen Hotel in den Bergen untergebracht. Zwischen Rose und Dimitri knistert es immer häufiger und beiden wird klar, dass sie sich kaum noch gegen ihre Liebe wehren können.

Nicht weiterlesen wenn ihr die Geschichte noch nicht kennt!

Plötzlich verschwindet Mason mit einigen anderen Schülern, um ein Strigoi Versteck zu finden, von dem Rose ihm erzählt hat. Als Rose dahinterkommt, nimmt sie sofort die Verfolgung auf und es kommt wie es kommen muss. Alle werden von den Strigoi gefangen.

Das Ende ist sehr traurig, denn Mason stirbt und Rose gibt sich allein die Schuld an seinem Tod.

Wie jeder Teil der Vampir Academy, so ist auch dieses Buch ein Muss.

  (8)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(398)

860 Bibliotheken, 11 Leser, 12 Gruppen, 47 Rezensionen

vampire, liebe, jenna, boston, brock

Geweihte des Todes

Lara Adrian , Katrin Kremmler
Flexibler Einband: 383 Seiten
Erschienen bei LYX ein Imprint der Bastei Lübbe AG, 08.11.2010
ISBN 9783802583834
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(585)

1.135 Bibliotheken, 2 Leser, 22 Gruppen, 47 Rezensionen

vampire, black dagger, erotik, liebe, bruderschaft

Black Dagger - Todesfluch

J.R.Ward , Astrid Finke
Flexibler Einband: 350 Seiten
Erschienen bei Heyne, 06.04.2009
ISBN 9783453533059
Genre: Fantasy

Rezension:

Für mich eines der besten Bücher der Black Dagger Reihe. Diesmal stand der Krieger Vishous im Mittelpunkt der Geschichte. Ich kann meiner Vor-Schreiberin Bücherwurm88 aber nur beipflichten, das Ende ist etwas komisch (nicht weiterlesen wenn ich das Buch noch nicht kennt) und unbefriedigend zugleich, denn Jane kehrt nur in Gestalt eines Geistes zu ihm zurück. Zwar kann er sie durch seine Gabe berühren, als wäre sie ein ganz normaler Mensch, aber irgendwie liest es sich seltsam. Aber meiner Meinung nach wirklich eines der besten Black Dagger Bücher und zum ersten Mal zeigt auch die Jungfrau der Schrift, dass sie gefühle und ein Herz hat.

  (14)
Tags: black, blutsauger, bruderschaft, dagger, krieger, saga, vampire, ward   (8)
 
16 Ergebnisse