penguininthewoods

penguininthewoodss Bibliothek

57 Bücher, 5 Rezensionen

Zu penguininthewoodss Profil
Filtern nach
57 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(45)

84 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 27 Rezensionen

alkohol, drogen, sucht, liebe, vergewaltigung

Tessa

Nicola Karlsson
Fester Einband: 304 Seiten
Erschienen bei Graf Verlag, 09.09.2013
ISBN 9783862200467
Genre: Romane

Rezension:

In dem Debüt von Nicola Karlsson geht es um eine junge Frau namens Tessa. 

Tessa hat ein Problem. Sie ist süchtig - und gefangen in einem selbstzerstörerischen Strudel aus Alkohol, Drogen und Partys. Dabei verliert sie jegliche Kontrolle über ihr Leben. Sie hat kaum Geld, vernachlässigt ihre Arbeit, lügt und betrügt und flüchtet sich, so gut es geht, immer wieder in Alkohol und Drogen, denn sie ist dem Alltag nicht mehr gewachsen. Das, was Tessa eigentlich sucht, ist Liebe und Anerkennung: Bei ihrem Freund Nick, ihren zahllosen Affären oder ihren Scheinfreunden. Ihr Verhalten zerstört nicht nur sie selbst, sondern auch diejenigen, die ihre nahe stehen.


Dieses Buch reißt den Leser mit. Es ist atemlos, lässt einen nicht zur Ruhe kommen und auch nachdem man die letzten Zeilen gelesen hat, hat man noch immer das Gefühl mit Tessa durch ihr verkorkstes Leben zu sprinten. 

Nicola Karlsson ist ehrlich und gnadenlos. Hier gibt es keine Romantik, kein alles-wird-gut-Gefühl. Karlsson ist hart und gleichzeitig gefühlvoll in ihrer Wortwahl und das muss so sein. Anderenfalls würde die Thematik an Realismus verlieren. Die Autorin reiht häufig Hauptsatz an Hauptsatz, sodass die Geschichte nie an Tempo verliert. Auch wenn man nicht selbst betroffen ist, so regt dieses Buch doch sehr zum Nachdenken an. Ich denke fast jede(r) von uns kennt jemanden, der ähnliche Probleme hat/hatte.

Am Liebsten wäre ich durch die Seiten gekrabbelt und hätte Tessa links und rechts eine Ohrfeige gegeben. Auch wenn Tessa nicht unbedingt die sympathischte Protagonistin ist, kommt man trotzdem nicht umhin, mit ihr mitzufühlen, auch wenn man sie manchmal dafür hasst, was sie sich und anderen antut. (Ich habe mich dabei ertappt, wie ich mir die Hand vor den Mund gepresst und ganz leise "Oh, nein, Tessa...", gemurmelt habe.)


Also, wer eine Geschichte mit Happy-end sucht, der ist hier vollkommen Fehl am Platz. Tessas Geschichte ist bewegend und realistisch und hallt noch lange nach.

  (3)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(123)

249 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 75 Rezensionen

erdrotation, endzeit, liebe, dystopie, familie

Ein Jahr voller Wunder

Karen Thompson Walker , Astrid Finke
Fester Einband: 320 Seiten
Erschienen bei btb Verlag (HC), 13.05.2013
ISBN 9783442753635
Genre: Romane

Rezension:

"Ein Jahr voller Wunder" ist ein tief bewegender Roman, der sich einerseit mit dem Weltuntergang der großen, alles umfassenden Welt befasst und gleichzeitig mit den kleinen, persönlichen Weltuntergängen der einzelnen Personen. Im Mittelpunkt der Geschichte stehen Julia und ihre Familie, bestehend aus ihrer hypernervösen, ängstlichen Mutter Helen und ihrem ruhigen Vater Joel, den scheinbar nichts so leicht aus der Fassung bringt. 

Als die Erdrotation beginnt sich zu verlangsamen, werden die Tage immer länger. Was zunächst harmlos beginnt, zieht immer mehr Konsequenzen nach sich. Vögel fallen vom Himmel, Wale stranden, Pflanzen sterben und Menschen erkranken an "dem Symptom". Alles deutet auf einen langsamen Weltuntergang hin, aber keiner weiß, wie lange es noch dauern wird und was bis dahin passieren wird. Die Welt spaltet sich in "Echtzeiter", die nach der tatsächlichen Tageszeit (bis zu 70 Stunden) leben und "Uhrzeiter", die nach der normalen 24h-Zeit leben. Die Gesellschaft spaltet sich. Nicht nur aufgrund der Zeit. Vielmehr zeigen sich die persönlichen Abgründe der Menschen, die sie sonst gut zu verheimlichen wissen.

Inmitten der großen Katastrophe erlebt Julia die kleinen und gemeinen Sticheleien in der Schule, was es heißt, sich einsam, nicht zugehörig zu fühlen und wie es ist, das erste Mal verliebt zu sein. Zu Hause steht sie zwischen ihren Eltern, erlebt deren Streitigkeiten und beobachtet, wie niederträchtig Menschen zueinander sein können, ob mit oder ohne Katastrophe im Hintergrund. 


 Die Geschichte wird aus Perspektive der erwachsenen Julia geschrieben, bisweilen vergisst man das aber beim Lesen und denkt immer mal wieder: Für eine 11-Jährige ist Julia aber ganz schön weise! Ich konnte mich sehr gut in sie hineinversetzen und habe mit ihr mitgelitten und sogar ein, zwei Tränchen verloren. 

Allein den Titel finde ich unpassend. "Ein Jahr voller Wunder" klingt nach einer Liebesgeschichte mit positivem Ausgang. Das Buch ist zwar auf der einen Seite lebensbejahend, leben die Menschen doch trotz Weltuntergang weiter und versuchen das Beste daraus zu machen. Andererseits hatte ich beim Lesen nicht das Gefühl, dass hier ein Happy-End bevorsteht. Ein Jahr beschreibt lediglich die erzählte Zeit des Buches, aber die Geschichte geht noch weiter. 

Dennoch vergebe ich volle 5 Bücherherzen. Die Geschichte hat mich bewegt und zum Nachdenken gebracht. Julia habe ich in mein Herz geschlossen und als ich den Buchdeckel zugeklappt habe, musste ich die Geschichte kurz sacken lassen. Für mich immer ein Zeichen, dass ich ein gutes Buch gelesen habe.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(825)

1.254 Bibliotheken, 9 Leser, 7 Gruppen, 114 Rezensionen

liebe, e-mail, email, freundschaft, e-mails

Gut gegen Nordwind

Daniel Glattauer
Flexibler Einband: 224 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 30.04.2012
ISBN 9783442478019
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(975)

1.579 Bibliotheken, 20 Leser, 7 Gruppen, 73 Rezensionen

götter, percy jackson, fantasy, griechische mythologie, rick riordan

Percy Jackson - Im Bann des Zyklopen

Rick Riordan , Gabriele Haefs
Flexibler Einband: 336 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 25.08.2011
ISBN 9783551310590
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(756)

1.404 Bibliotheken, 72 Leser, 12 Gruppen, 102 Rezensionen

fantasy, winterfell, krieg, das lied von eis und feuer, game of thrones

Die Herren von Winterfell

George R. R. Martin
Flexibler Einband: 544 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 01.10.1997
ISBN 9783442247295
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(685)

1.337 Bibliotheken, 13 Leser, 6 Gruppen, 98 Rezensionen

freundschaft, liebe, spielkarten, leben, australien

Der Joker

Markus Zusak ,
Flexibler Einband: 443 Seiten
Erschienen bei cbt, 06.10.2008
ISBN 9783570305393
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(168)

299 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 24 Rezensionen

lügenspiel, zwillinge, lying game, mord, liebe

LYING GAME - Weg bist du noch lange nicht

Sara Shepard , Violeta Topalova
Flexibler Einband: 320 Seiten
Erschienen bei cbt, 10.12.2012
ISBN 9783570308011
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(124)

232 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 14 Rezensionen

sutton, lying game, ethan, intrigen, jugendbuch

LYING GAME - Mein Herz ist rein

Sara Shepard ,
Flexibler Einband: 380 Seiten
Erschienen bei cbt, 13.05.2013
ISBN 9783570308028
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(5)

14 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

sarashepard

LYING GAME - Und raus bist du

Sara Shepard
E-Buch Text: 321 Seiten
Erschienen bei cbt, 12.03.2012
ISBN 9783641073824
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(481)

1.074 Bibliotheken, 18 Leser, 11 Gruppen, 125 Rezensionen

tod, freundschaft, liebe, mobbing, selbstmord

Wenn du stirbst, zieht dein ganzes Leben an dir vorbei, sagen sie

Lauren Oliver ,
Fester Einband: 448 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 23.08.2010
ISBN 9783551582317
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(86)

153 Bibliotheken, 2 Leser, 5 Gruppen, 42 Rezensionen

feminismus, schweden, gleichberechtigung, teneriffa, mutterrolle

Bitterfotze

Maria Sveland ,
Flexibler Einband: 272 Seiten
Erschienen bei Kiepenheuer & Witsch, 24.02.2009
ISBN 9783462040838
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(169)

372 Bibliotheken, 5 Leser, 3 Gruppen, 76 Rezensionen

ballett, dämonen, new york, tanzen, dämon

Dance of Shadows

Yelena Black
Fester Einband: 384 Seiten
Erschienen bei Ars Edition, 05.02.2013
ISBN 9783760799148
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(772)

1.532 Bibliotheken, 16 Leser, 4 Gruppen, 181 Rezensionen

dystopie, liebe, prinz, casting, selection

Selection

Kiera Cass , Sibylle Schmidt
Fester Einband: 368 Seiten
Erschienen bei Sauerländer, 01.02.2013
ISBN 9783411811250
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(9.305)

11.274 Bibliotheken, 173 Leser, 6 Gruppen, 840 Rezensionen

liebe, sterbehilfe, behinderung, jojo moyes, unfall

Ein ganzes halbes Jahr

Jojo Moyes , Karolina Fell
Flexibler Einband: 512 Seiten
Erschienen bei Rowohlt Taschenbuch, 21.03.2013
ISBN 9783499267031
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(174)

326 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 38 Rezensionen

liebe, musik, new york, familie, schwangerschaft

Wie Tyler Wilkie mein Leben auf den Kopf stellt und was ich dagegen tun werde

Shelle Sumners , Stefanie Schäfer
Flexibler Einband: 512 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 21.02.2013
ISBN 9783596194285
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(165)

241 Bibliotheken, 3 Leser, 1 Gruppe, 5 Rezensionen

jeff kinney, gregs tagebuch, comic, kinderbuch, tagebuch

Gregs Tagebuch 4 - Ich war's nicht!

Jeff Kinney , Collin McMahon
Flexibler Einband: 224 Seiten
Erschienen bei Baumhaus Verlag, 14.03.2013
ISBN 9783843210324
Genre: Kinderbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3.765)

5.968 Bibliotheken, 63 Leser, 38 Gruppen, 627 Rezensionen

liebe, zeitreise, london, zeitreisen, fantasy

Rubinrot

Kerstin Gier
Fester Einband: 345 Seiten
Erschienen bei Arena, 01.01.2009
ISBN 9783401063348
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4.883)

7.547 Bibliotheken, 63 Leser, 34 Gruppen, 472 Rezensionen

liebe, zeitreise, zeitreisen, london, fantasy

Saphirblau

Kerstin Gier
Fester Einband: 400 Seiten
Erschienen bei Arena, 01.01.2010
ISBN 9783401063478
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.648)

2.891 Bibliotheken, 44 Leser, 14 Gruppen, 239 Rezensionen

dystopie, liebe, flucht, ky, cassia

Die Flucht

Ally Condie , Stefanie Schäfer
Fester Einband: 464 Seiten
Erschienen bei FISCHER FJB, 20.01.2012
ISBN 9783841421449
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(405)

678 Bibliotheken, 12 Leser, 3 Gruppen, 50 Rezensionen

liebe, freundschaft, dexter, emma, london

Zwei an einem Tag

David Nicholls , Simone Jakob
Flexibler Einband: 541 Seiten
Erschienen bei Heyne, 11.10.2011
ISBN 9783453503908
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(35)

95 Bibliotheken, 6 Leser, 0 Gruppen, 6 Rezensionen

internat, freundschaft, irland, roman, drogen

Skippy stirbt

Paul Murray , Rudolf Hermstein , Martina Tichy
Flexibler Einband: 782 Seiten
Erschienen bei Goldmann Verlag, 19.11.2012
ISBN 9783442476954
Genre: Romane

Rezension:

... Mit diesem Zitat endet Paul Murrays Internats-Roman "Skippy stirbt" und haut dem Leser somit ganz schön was um die Ohren, bzw. Augen. Mit knapp 800 Seiten ist der Roman sowohl physisch (ist schon ganz schön dick, das Buch), als auch inhaltlich keine leichte Lektüre. Es geht hierbei um Liebe, Leben und Leid in der Pubertät (sowohl bei Jugendlichen, als auch vermeintlich Erwachsenen, denn die kommen da ja auch nie ganz raus), aber nicht auf altbackene oder langweilige Art und Weise. Paul Murray lässt sich ganz schön was einfallen! Schließlich stirbt Skippy gleich zu Beginn beim Doughnut-Wettessen. Wenn das mal nicht schräg genug ist. Der Roman ist in drei Abschnitte geteilt: Homeland. Heartland. Ghostland. Teil 1 stellt quasi alle Charaktere vor, während Teil 2 die Romanze behandelt und die eigentliche Tragödie. Teil 3 beschreibt, was nach Skippys Tod mit den Überbliebenen passiert. Ich will aber nicht zu viel verraten. Aus diesem Grund: Schnappt euch "Skippy stirbt" und lasst auch von den vielen Seiten nicht abschrecken. Wortwitz und Schrägheitsfaktor machen die langweiligen Passagen, die zwischendurch leider immer mal wieder auftauchen und getrost überlesen werden können, locker wett.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.156)

1.771 Bibliotheken, 35 Leser, 7 Gruppen, 278 Rezensionen

krebs, liebe, tod, freundschaft, krankheit

Das Schicksal ist ein mieser Verräter

John Green , Sophie Zeitz
Fester Einband: 256 Seiten
Erschienen bei Hanser, Carl, 30.07.2012
ISBN 9783446240094
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(969)

1.764 Bibliotheken, 38 Leser, 4 Gruppen, 94 Rezensionen

dystopie, liebe, ally condie, zukunft, jugendbuch

Die Auswahl

Ally Condie
Flexibler Einband: 464 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 19.12.2012
ISBN 9783596188352
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3.880)

6.047 Bibliotheken, 28 Leser, 20 Gruppen, 87 Rezensionen

fantasy, harry potter, magie, zauberei, hogwarts

Harry Potter und der Gefangene von Askaban

Joanne K. Rowling , Klaus Fritz (Übersetz.)
Fester Einband: 447 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 01.01.2000
ISBN 9780828818551
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(6.242)

10.395 Bibliotheken, 43 Leser, 29 Gruppen, 219 Rezensionen

fantasy, harry potter, magie, zauberei, hogwarts

Harry Potter und die Kammer des Schreckens

Joanne K. Rowling , Klaus Fritz (Übersetz.)
Fester Einband: 352 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 21.03.1999
ISBN 9783551551689
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 
57 Ergebnisse