perksofabookbloggers Bibliothek

15 Bücher, 16 Rezensionen

Zu perksofabookbloggers Profil
Filtern nach
16 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(159)

447 Bibliotheken, 17 Leser, 1 Gruppe, 137 Rezensionen

zukunft, geheimnisse, liebe, lügen, freundschaft

Beautiful Liars - Verbotene Gefühle

Katharine McGee , Franziska Jaekel
Fester Einband: 512 Seiten
Erschienen bei Ravensburger Buchverlag, 23.08.2017
ISBN 9783473401536
Genre: Jugendbuch

Rezension:

p.p1 {margin: 0.0px 0.0px 0.0px 0.0px; font: 12.0px Helvetica}

Das Buch hat mich schon von der ersten Seite gefesselt. Ich meine, der Prolog ist einfach unglaublich und das Beste ist, dass wir zum Schluss endlich herausfinden was passiert ist. Der Cliff-hänger hat mich sehr schockiert und deshalb werde ich den zweiten Band so schnell wie möglich lesen müssen, auch wenn auf englisch. Abgesehen vom ausgezeichneten Start und einem atemberaubenden Ende, habe ich was dazwischen ist ebenfalls sehr genossen. Die einzelnen Charaktere sind speziell auf ihre eigene Art und Weise. Wobei ich sagen muss, dass ich Avery gar nicht gemocht habe. Vielleicht liegt es daran das sie genetisch so perfektioniert wurde, dass ein Hauch von Eifersucht eine Rolle spielt. Ich mochte aber auch ihr „Geheimnis“ nicht. Welches ich btw. nicht okay fand. :I Die restlichen Charaktere haben mir jedoch sehr gefallen. Wobei Rylin mein Lieblingscharakter ist und ihre Liebesgeschichte die Restlichen in den Dreck zieht. (Ich hoffe das Missverständnis zwischen den zwei wird sich in Band 2 klären, like pls let my OTP live happily ever after) Mit Leda hatte ich am Anfang Mitleid und ich mochte sie sehr, dann entwickelte sie eine erbärmliche Seite, die ich irgendwie zu hassen angefangen habe. Dann ist da noch Eris, um die ich mich um ehrlich zu sein nicht wirklich interessiert habe. Ihre Story war zwar interessant und ich verstand sie irgendwo auch aber ich weiss auch nicht... Wie ihre Geschichte jedoch endet, das hätte ich ihr nicht gewünscht. Und zum Schluss ist da noch Watt, der sich in die falsche Person verliebt hat. Für ihn hoffe ich zutiefst das er im 2. Band jemanden findet, den ihn auch schätzten tut, er verdient es! Das Buch ist voller Intrigen, Geheimnissen und vieles mehr. Es erinnert mich ein kleines Bisschen an Gossip Girl, nur das es in der Zukunft ist und nun ja, es keine Blogger Person gibt. Aber was den Skandalen und so weiter betrifft, da könnte das Buch mit Gossip Girl mithalten. Um kurz zusammenzufassen: Ich konnte das Buch nicht aus den Händen legen.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(161)

258 Bibliotheken, 2 Leser, 1 Gruppe, 65 Rezensionen

liebe, stepbrother dearest, penelope ward, stiefgeschwister, stiefbruder

Stepbrother Dearest

Penelope Ward , Julia Brennberg
Flexibler Einband: 300 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 20.06.2016
ISBN 9783442484393
Genre: Erotische Literatur

Rezension:

Ich wollte dieses Buch anfangs nicht lesen - ich war um ehrlich zu sein irgendwie sogar erschüttert, dass Penelope Ward so ein Buch geschrieben hat. Ich meine - HALLO, Stiefgeschwister?! Hab mich echt zusammenreissen müssen. Da sie aber einer meiner Top drei Lieblingsautoren ist, habe ich es dennoch gelesen und es nicht bereut. 
Es ist eine etwas ungewöhnliche und trotzdem wunderschöne Geschichte. Eine Geschichte wie diese bekommt man nicht alle Tage zu hören. Es hat mich unheimlich gut unterhalten, was auch klar war, denn Penelope Ward ist eine grossartige Autorin. 
Zwar wurde die Geschichte am Ende doch etwas unnötig und in die länge gezogen aber, da 5/6 dieses Buches einfach perfekt waren - konnte alles kompensiert werden. Bücher wie diese sind der Grund, wieso ich nicht aufhöre. :)
Dieses Buch hat alles was ein Herz eines Mädchens/Frau begehrt. Von Liebe bis zu Hass und Drama. Ich habe jedes einzelne Detail geliebt. Hoffe das nächste Buch wird halb so gut wie dieses. 

Ihr werdet es nicht bereuen. Viel Spass. 

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(133)

276 Bibliotheken, 1 Leser, 2 Gruppen, 49 Rezensionen

together forever, new adult, young adult, rezension, monica murphy

Together Forever - Unendliche Liebe

Monica Murphy , Stefanie Lemke
Flexibler Einband: 256 Seiten
Erschienen bei Heyne, 14.12.2015
ISBN 9783453418523
Genre: Liebesromane

Rezension:


Kurze Zusammenfassung: 


Owen, unser Protagonist, braucht Nachhilfestunden in English, sonst fliegt er von seinem Team raus, was dazu führe würde, dass seine Schwester enttäuscht von ihm wäre. Da seine Schwester ihn praktisch erzogen hat, weil die Eltern Nichtsnutzen waren - bedeute sie ihm natürlich viel. Deswegen kommt Chelsea ins Spiel. -


Meine Meinung: 
Als ich mit diesem Buch angefangen hatte, dachte ich, dass es wieder so eine Klischee-Story wird: (Nichts gegen Klischee's, ich liebe Klischees) 
- Junge ist reich
- Verliert seine Zukunft, durch eigenen Fehler
- Braucht Hilfe von einer Jungfrau in Not, die per Zufall auch noch arm ist. 
- Sie verlieben sich
- Keiner gibt es zu, aus angst
- Er verletzt sie, wegen seinem Stolz
- Er bemerkt seinen Fehler, doch sie ist schon weg
- Er setzt alles daran sie zurückzugewinnen
- Die liebe siegt und ein HAPPY END.... 




Man, hab ich mich geirrt. Ja das Konzept ist mehr oder weniger gleich - Aber diese Geschichte ist sooo viel mehr! 


Ich muss zugeben, dass ich für diese Buch länger gebraucht habe, wie für andere - aber nur weil ein paar Kapitel echt schwer thematisiert waren. Ich konnte es nicht einfach so mit Leichtigkeit lesen. Also hat mich an ein paar Stellen schon getroffen, haha.
Es war aber gut! Dieses buch war echt gut, aber nicht eines dieser Bücher, die ich gerne in meinem Bücherregal haben will. Es ist mehr eines, welches ich an einem Langweiligen Sonntag schnell auf dem Kindle kaufen würde und lesen würde. Es hat hier und da, ein paar Dinge, welche mich gestört hatten - aber ansonsten gut gelungen und definitiv Wert eine Leseprobe herunterzuladen, um zu schauen, ob es einen anspricht. 


Von mit bekommt es eine 2.9 von 5! 

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(161)

312 Bibliotheken, 7 Leser, 0 Gruppen, 90 Rezensionen

geneva lee, secret sins, liebe, secret sins - stärker als das schicksal, drogen

Secret Sins - Stärker als das Schicksal

Geneva Lee , Michelle Gyo
Flexibler Einband: 320 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 20.03.2017
ISBN 9783734104770
Genre: Erotische Literatur

Rezension:



Ich werde meine ehrliche Meinung zu diesem Buch schreiben. 
Ich mag mir gar nicht vorstellen wie viel Aufwand und Arbeit es ist ein Buch zu schreiben und dann zu veröffentlichen. Ich habe grossen Respekt vor Autoren und Verlage. 


Doch leider habe ich dieses Buch nicht so gut gefunden. Es hat mich schlichtweg einfach nicht berührt. Ich bin gar nicht in die Geschichte hinein gekommen. Die Autorin schreibt am Anfang, dass dieses Buch sehr persönlich ist und, dass es ihr sehr viel Bedeutet. ich kann euch sagen, dass das das einzige vom Buch war, was mich berührt hatte. 


Die Handlung war schon überwältigend, echt gut geschrieben.  Man merkt wie durchdacht diese Geschichte ist und wie viel Mühe und liebe in diesem Buch steckt. Doch die Charaktere konnten mich leider nicht "berühren" und ich habe den Plot-twist schon im Vorhinein vorausgeahnt. Also war echt gar nichts für mich. 


Jedem das seine - darum empfehle ich euch mal die Leseprobe herunter zu laden. Wenn es euch interessiert, kauft es, liebt es und verschlingt es. :) 


  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(56)

64 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 54 Rezensionen

erotik, liebe, alleinerziehender vater, liebesroman, gefühle

First Taste: Eine Nacht ist nicht genug

Jessica Hawkins
E-Buch Text: 515 Seiten
Erschienen bei Forever, 01.05.2017
ISBN 9783958181748
Genre: Sonstiges

Rezension:



Dieses Buch war ..  hot! hot! hot! RED-HOT! *hearteyes*


Also dieses Buch ist geeignet für alle die, Momentan gerade Zeit haben und gerne rot werden möchten. Dieses Buch darf man auf keinen Fall schnell schnell lesen, mann muss sich Zeit nehmen und es wie Schokolade, biss für biss, stück für stück verschlingen. 


Ich habe Bücher in denen Kinder involviert sind, eigentlich überhaupt nicht gerne. Ich vermeide sie sogar wie die Pest oder wie Zwiebeln, da ich nicht vorhabe jemals Schwanger zu werden. Vielleicht wird sich die Meinung ja ändern, wenn ich den richtigen treffe und bereit bin, doch in näherer Zukunft nicht. Doch nachdem ich dieses Buch gelesen habe.. WOW! Ich habe noch nie ein Buch gelesen, wo mich das Kind nicht gestört hatte. In diesem Buch gehörte Bell, die Tochter von Andrew, perfekt zum Buch. 


Ich kann echt nicht mehr verraten ohne zu spoilern - Es gibt viele ähnliche Geschichte, das ist nicht zu verleugnen. Doch dieses sticht, im vergleich zu allen zu 150%  aus. 


Das beste von diesem Buch ist auf jeden Fall, wie sich die zwei Charaktere treffen. es ist lustig und gleichzeitig faszinierend, wie sich kennen lernen zu freunden werden und endlich sich in einander rettungslos verlieben. Natürlich habe ich auch jeden einzelnen Nebencharakter geliebt. Wirklich ohne die, wäre die Geschichte nicht so gut rausgekommen. 


Es ist einer der besten Bücher, die ich in diesem Monat gelesen habe und lässt mich euch wissen, ich habe so viele Bücher von so vielen bekannten Autoren gelesen. Diese Geschichte von Andrew und Amelia war auf jeden Fall besser wie 75% der anderen Geschichten. 

  (3)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(162)

330 Bibliotheken, 11 Leser, 0 Gruppen, 118 Rezensionen

erotik, lara adrian, liebe, for 100 days, milliardär

For 100 Days - Täuschung

Lara Adrian , Firouzeh Akhavan-Zandjani
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei LYX ein Imprint der Bastei Lübbe AG, 24.04.2017
ISBN 9783802598210
Genre: Erotische Literatur

Rezension:


Dieses Buch macht einem Süchtig - Man weiss genau man sollte lieber die Finger davon lassen, aber wie nur? Wir sind alle nur Menschen mit heisshunger. 


Kennt ihr diese Bücher, über die man auch nach dem Fertiglesen -  noch tagelang darüber nachdenkt. Oder die bei denen man, einfach so irgendwann, sich einfach so an eine Szene vom Buch erinnert und anfängt zu grinsen? Ja? Dann Glückwunsch, denn dieses Buch ist genau so eines! Nein? Tut mir leid, dass ihr so ein hammer Gefühl im Leben verpasst habt, aber keine Angst - nachdem ihr dieses Buch gelesen habt, wisst ihr was dieses Gefühl ist. 


Liebe Leute, dieses Buch ist FEUER - wie Ikarus, der sich der sonne verfällt. 
Meine Metapher stimmt voll und ganz! Während und nachdem lesen, steht dein Körper auf Feuer! Man wird rot und muss irgendwann auch ein paar Kleidungsteile auswechseln, so heiss wie diese Geschichte ist. 


Ich habe diese Geschichte geleibt und es wie Schokolade verschlungen. ich konnte es nicht mehr weglegen, ich bin so fasziniert, von allem was passiert ist und was noch geschehen wird. 


Die Autorin gibt uns alles was das Herz einer "Romantische Bücher Leser Ratte" begehrt. Wir bekommen wirklich alles was wir wollen. Das Leben ist doch manchmal ein Wunschkonzert. 
Also, 
Einen attraktiven Milliardären von Protagonist? CHECK
Eine wunderschöne und herzliche Protagonistin? CHECK
Einer der besten besten Freundinnen? CHECK
Eine EX von ihm? CHECK
Einen anderen attraktiven Mann, der auf Avery steht? CHECK
Einen guten Unruhestifter? CHECK
Drama? CHECK CHECK CHECK
Recherche in allen Themenbereichen? CHECK
Alphatier? CHECK
Bösewicht? CHECK
Geheimnisse?  CHECK
Liebe? CHECK x 10000


Es sind die Intimen-Szenen, welches dieses Buch so gut machen. Die Idee von allem anderen ist gut, doch man hätte mehr rausholen können. Doch am Ende vom Buch verlässt die Hoffnung uns nicht und zwingt uns Band 2 vorzubestellen. Das is die nackte Wahrheit. 


Ich kann kaum noch auf das nächste Band warten. Ich spüre es schon, es wird mich umbringen. 


Liest dieses Buch und fällt eure eigene Meinung. <3


  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(74)

140 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 56 Rezensionen

erotik, liebe, heyne verlag, love is war, r.k.lilley

Love is War - Verlangen

R. K. Lilley , Sonja Häußler
Flexibler Einband: 448 Seiten
Erschienen bei Heyne, 19.06.2017
ISBN 9783453580558
Genre: Erotische Literatur

Rezension:


Dieses Buch, diese Geschichte, diese Charaktere, die Idee, das Konzept, die Kulissen - waren allesamt perfekt für die Geschichte. Pure Perfektion, keinen einzigen Makel hat es. In den meisten Fällen verschlingst und konsumierst du, der Leser, das Buch -  aber nicht bei diesem Fall, da verschlingt dich das Buch. Es ist eine Epische, fast giftige und unvergessliche Liebesgeschichte. 


Ich war wortwörtlich vom ersten Satz an fasziniert. Meine Interesse war geweckt. Kein Vorspiel - nichts, man ist vom ersten Satz an in der Geschichte drin. Das fehlt mir in den Meisten Bücher, genau das. Ich habe es nicht so gerne, wenn ich mich erst 50 Seiten einlesen, muss bevor ich endlich zum spannenden Teil komme. Ich habe es gerne wenn mich das Buch von Anfang an fasziniert, was der Autorin bei diesem Buch zu 2000% gelungen ist. 


Für meinen Geschmack war dieses Buch jedoch ein bisschen zu dunkel und sauer. Ich werde es auf keinen Fall wieder lesen. Versteht mich mich nicht falsch, ich habe das erste Band (also dieses hier) in nur wenigen Stunden fertig gelesen und auch ohne nur eine Sekunde zu zögern, Band 2 auf Englisch gekauft (da diese auf Deutsch erst im August erscheint) und nun vor ein paar Minuten fertig gelesen. Also ich war so gefasst von dieser Geschichte, dass ich beide Bänder innerhalb von 24 h fertig gelesen habe. 


Es war, wie schon erwähnt, eine dunkle Geschichte. Es war unglaublich zum lesen, vor allem spannend, doch nichts für meine Seele - Ich werde in Zukunft Bücher wie diese vermeiden. Ich hab schon öfters dunkle Geschichten gelesen, doch diese waren nicht im Vergleich zu LOVE IS WAR.  Ich habe es geliebt! Keineswegs war dieses buch schlecht oder überhaupt in einer Art negativ für den Leser - Ich habe noch nie so etwas gelesen. Ich konnte es nicht weglegen. 


Das was die zwei Hauptcharaktere, Dante und Scarlett wegen die ihrer Liebe durchmachen und erleben, ...  
Es gibt kein Wort oder Satz zum das zu beschreiben. 


Ich empfehle dieses Buch an alle, die Zeit und Geduld haben. Es ist einer dieser Bücher, welches mal gelesen haben sollte. Jedoch wäre es schon besser, wenn man Band 2 auch zu Hand hat, da die Neugierde einem fast umbringt. 


Also ja, viel Spass beim lesen. <3

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(212)

356 Bibliotheken, 12 Leser, 0 Gruppen, 109 Rezensionen

liebe, the last ones to know, rock my soul, jamie shaw, musik

Rock my Soul

Jamie Shaw , Veronika Dünninger
Flexibler Einband: 448 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 19.06.2017
ISBN 9783734103568
Genre: Liebesromane

Rezension:


Ich liebe dieses Buch! Ich befinde mich Momentan gerade auf Wolke 7 und will in näherer Zukunft auch nicht davon heruntersteigen. :D Ich danke "Bloggerportal" für diese Chance - um ein Haar hätte ich diese Buch fast nicht gelesen -  also echt Dankeschön! 


Genau heute Vormittag habe ich einer Freundin von mir erzählt, dass Jamie Shaw mich so schockiert hat mit ROCK MY BODY (ihrem zweiten Band dieser Reihe), da das erste; ROCK MY HEART (ihrem ersten Buch dieser Reihe) einfach nicht zu übertreffen war. 
Jetzt könnt ihr euch sicher vorstellen, wie ich mich nach ROCK MY SOUL (diesem Buch) gefühlt habe... Bis in die Knochen schockiert. Die Autorin hat es mal wieder geschafft. Sie schreibt mit jedem Buch ein besseres. Wie ist das überhaupt möglich?!?


Ich wollte extra mir Notizen machen, während dem Lesen, da ich eine perfekte Rezension schreiben wollte... Aber nicht einmal der Tod hätte mich davon überzeugen können, dieses Buch nur für eine Sekunde wegzulegen. Ich wünsche mir sogar, dass ich meine Erinnerungen löschen könnte, damit ich dieses Buch nochmals lesen könnte. 


Also zum Inhalt und Charaktere: 
Den Shawn kennen wir ja schon von den vorherigen Büchern. Wir lernen ihn als Zynischen Frauenheld kennen, der aber auch ein ganz toller Freund mit einem Herz aus gold hat. Natürlich wissen wir auch wie lustig un wie heiss er ist. Schon in den ersten zwei Bändern hatte ich mich in ihn verliebt und er war nicht einmal der Protagonist dieser ersten zwei Bändern. Und mit seinem Buch, jetzt Band 3, verliebt man sich mit jedem Satz aus seinem Mund. Ich meine es voll in Ernst. 


Und dann wäre da noch Kit. Es tut mir Leid, aber es ist noch nicht ein Wort erfunden worden um sie zu beschreiben. Sie ist so perfekt. 
Echt, während dem lesen hatte ich nur einen Wunsch; und zwar das alle diese Charaktere (von allen Büchern) nicht fiktiv sondern real wären. Jamie Shaw hat echt tolle Arbeit geleistet. Ich bin echt in Ehrfurcht. 


Schon nach dem ersten Kapitel wollte ich anfangen herum zu tanzen IN DER ÖFFENTLICHKEIT. Es war mir so egal, den nach dem ersten Abschnitt hatte Jamie Shaw mich an den Haaren. Es fängt so toll an. Man ist von der ersten Minute und bis zum Ende in der Geschichte voll drinnen. Und mit jedem Kapitel verliert man sich mehr und mehr. 


Ich denke, dass ich für eine ganze Weile, keine anderen Bücher mehr lesen kann. 


Also mein Rat an euch: LEST ES! Ihr werdet es nicht bereuen, sondern mir danken. 



  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(145)

346 Bibliotheken, 13 Leser, 0 Gruppen, 93 Rezensionen

freundschaft, roman, gail honeyman, ich eleanor oliphant, liebe

Ich, Eleanor Oliphant

Gail Honeyman , Alexandra Kranefeld
Fester Einband: 528 Seiten
Erschienen bei Ehrenwirth, 24.04.2017
ISBN 9783431039788
Genre: Romane

Rezension:


MEINE REZENSION: 




Zu meinem Titel: Ich lese Bücher, weil sie mein "Escape" sind. Sie machen mich glücklich und unbeschwert, in diesem Buch ist das nicht so der Fall gewesen. Und das offene Ende in diesem Buch hat mir auch nicht weitergeholfen. :/




Die Emotionen, die man bei diesem Buch fühlt, überwältigen einen einfach. Ich habe schon lange nicht mehr solche Gefühle beim lesen gehabt. Die Autorin schreibt mit voller Hingabe und Liebe, welches man zu bemerken bekommt, da es einem sehr einfach fällt zu lesen. (Keine Komplexen Schreibweisen :-P) 




Eleanor ist keine Frau, die man einfach versteht. - Doch die Autorin kriegt das prima hin. Von Zeit zu Zeit verfällt man Eleanor. Man hat sie trotz ihrer Fehler lieb. Man wird neugierig von ihrer Herkunft, was ihre Geschichte ist und wieso sie so ist - wie sie ist. 




Die Art von diesem Buch gehört nicht zu meinem bevorzugten Lese-Genre. Während dem Lesen habe ich dies auch ausdrücklich zu spüren bekommen. Ich werde in Zukunft, jedoch nicht diese Art von Bücher lesen. Wieso? Es ist zwar ein gutes Buch, aber an manchen stellen, musste  ich mich trotzdem zwingen weiter zu lesen. (Also mein Kontingent an solchen Büchern ist gefüllt.)




Ich muss aber ehrlich sein und sagen, obwohl ich dieses Buch gut fand, hatte ich etwas ganz anderes erwartet und war dem entsprechend auch ein bisschen enttäuscht. Ich denke ich habe mich ein bisschen vom Cover und Klappentext verirren lassen. 


KURZE ZUSAMMENFASSUNG:Liest es selber und macht euere eigene Meinung. 

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(227)

365 Bibliotheken, 10 Leser, 0 Gruppen, 103 Rezensionen

liebe, rock my body, rockstars, rockstar, erotik

Rock my Body

Jamie Shaw , Veronika Dünninger
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 17.04.2017
ISBN 9783734103551
Genre: Erotische Literatur

Rezension:


Diese Autorin schafft es jedesmal mich zu begeistern. Ich bin momentan gerade in Brighton. All meine Freunde gehen jeden Abend raus und ich habe den ganzen gestrigen Tag im Bett gelegen und dieses Buch fertig gelesen, weil ich es einfach nicht weglegen konnte. Ich habe es regelrecht verschlungen. 


Es ist so ein schönes Buch. Wie es schon ein paar erwähnt haben, ist es sogar besser wie das erste Band. Es ist wieder ein perfektes Buch für den Sonntag Abend. 


Der Schreibstil hat mir wahnsinnig gefallen. Die Autorin (auch die deutsche Übersetzer/in) wusste genau wie man mit den Worten spielt. 


Die Charaktere waren einfach so gut. Es gibt keine richtige Bezeichnung für die Charaktere. Ich habe diese beiden so geliebt. Sind mir schneller ums Herz gewachsen, wie echte Menschen. Kennt ihr die zwei Charaktere, bei denen ihr alles menschliche und übermenschliche tun würdet, damit sie zusammen kommen.. Diese zwei sind solch ein Fall.


Habe nach dem lesen - sicher 20 Minuten damit verbracht, mein doofes Grinsen aus meinem Gesicht loszuwerden. Ich hoffe, dass auch alle Bücher in Zukunft, mit jedem Mal besser werden. (Was ich sehr bezweifle, da Rock my Body echt ein unglaubliches "Lese-erlebnis" war.)

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(210)

336 Bibliotheken, 5 Leser, 0 Gruppen, 148 Rezensionen

pferde, polo, liebe, nacho figueras, florida

Die Wellington-Saga - Versuchung

Nacho Figueras , Jessica Whitman , Veronika Dünninger
Flexibler Einband: 416 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 15.05.2017
ISBN 9783734103728
Genre: Liebesromane

Rezension:


Ich hätte nich Gedacht, dass ich mich je in meinem Leben für Polo in irgendeiner Art, ausser für Ralph Lauren Poloshirts, interessieren würde. Ich habe mich aber gewaltig geirrt, denn nach diesem Buch könnt ihr mich auf jeden Fall, als einen begeisterten Fan dieser Sportart zählen. (Fussball WAS? :D)


Also in diesem Buch geht es um Alejandro Del Champo. Ja er ist ein Mann der so heiss ist, dass die Hölle wie eine Box Ben&Jerry aussehen würde. Auch ist er, wie es sein Familien Name es uns verrät, natürlich einer der besten Profi-Polo Spieler.  Ebenfalls hat er eine Verstorbene Ehefrau und eine 16 Jährige Tochter, der man zu viel Raum gegeben hat um über den Tod ihrer Mutter klar zu kommen (Sie ist eine nervige Zicke). Nebst hat es auch genügend Paparazzi und einen Titel der zu verteidigen gilt. Und dann kommt noch eine Schönheit angerannt, die sein Herz zum rasen bringt doch von armen Hause kommt aber er selbst vom so ziemlichen Gegenteil.  Was kann hier nicht schief laufen, oder? 


Eben die Schönheit, heisst Georgia. Eine Tierärztin spezialisiert auf Pferde. Lebt nur mit ihrem Vater, da die Mutter keine Beziehungsperson ist. Es gibt wie erwartet einen Ex, mit dem sie auf der Highschool zusammen war und einen schwulen Besten Freund. Der Bester Freund ist der Grund, dass sie nach Florida reisst um ihn zu besuchen. 


Kurz danach lernt sie Alejandro kennen. Dies führt zum anderen und so weiter und so fort. Wir kennen ja alle das Ende, doch nicht viele Kennen den Weg. Jetzt lässt mich mal meine Meinung zu diesem Buch äussern: 


Der Grund wieso ich dieses Buch so unbedingt wollte war, dass ich echt sehr angetan vom Klappentext war, doch der Grund wieso ich das Buch bei einem Sitzen durch gelesen habe waren die Charakteren. Es kommt nicht oft vor, dass ich jeden einzelnen Charakter gerne hab, egal ob gut oder böse. 


Wenn ich dieses Buch in einem Satz beschrieben müsste, würde ich folgendes sagen: "Es geht um ein armes dennoch starkes Mädchen, welches auf einen reichen Typen trifft und beide sich hals über Kopf in einander verlieben, obwohl alle Welt gegen ihnen ist. Ich weiss ein völliges Klischee Szenario, aber kommt schon, wer mag nicht ab und zu diese Bücher... :D


Dieses Buch war an keinem Punkt langweilig. Ich wollte immer weiterlesen. 


Ich möchte nicht sagen, dass dieses Buch perfekt ist -  denn das ist sie nicht. Das Ende war viel zu schnell und ein bisschen erzwungen. Dennoch sein sehr gelungenes Ende und ich kann schon nicht mehr auf das zweite Band, die Geschichte von Alejandro's Bruder, warten. 

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(310)

631 Bibliotheken, 4 Leser, 1 Gruppe, 118 Rezensionen

abbi glines, liebe, until friday night, field party, until friday night – maggie und west

Until Friday Night – Maggie und West

Abbi Glines , Heidi Lichtblau
Flexibler Einband: 304 Seiten
Erschienen bei Piper, 01.06.2016
ISBN 9783492309196
Genre: Liebesromane

Rezension:

Habt Ihr auch ein Buch, welches euch immer zum lächeln bringt. Eines welches euer Herz im Handumdrehen erobert hat? Eines für welches ihr auf Schokolade in Sekundenschnelle aufgeben würdet? Ja? Dann wisst Ihr jetzt wie ich über dieses Buch fühle. 

Ich habe dieses Buch mit jeder Seite mehr geliebt. Habe es regelrecht verschlungen und die ganze Welt um mich vergessen. Es hat mich so sehr berührt, dieses Buch wird garantiert Gefühle in euch erwecken, welche Ihr schon lange als Vermisst erklärt habt. Am liebsten würde ich alles vergessen und es von neuem lesen und mich nochmals auf den ersten Absatz verlieben. Haha Wortspiel; Ersten Blick - Ersten Absatz

Ihr werdet die ein paar Euro, welche ihr für dieses Diamanten ausgibt nicht bereuen. Aber ganz ehrlich, ihr solltet eure eigene Meinung bilden :) Bei mir hat es sich auf jeden Fall sehr gelohnt.

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(60)

65 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 55 Rezensionen

thriller, liebe, cynthia eden, identität, serienmörder

Bound - Tödliche Erinnerung (Last Option Search Team 1)

Cynthia Eden
E-Buch Text: 315 Seiten
Erschienen bei beHEARTBEAT by Bastei Entertainment, 07.03.2017
ISBN 9783732534364
Genre: Sonstiges

Rezension:

ch habe den Klappentext gelesen und wollte dieses Buch unbedingt haben. Als Sicherheit habe ich mir sogar schon diese Buch auf Amazon bestellt, damit ich es lesen kann, auch wenn ich kein Rezensionsbuch von NetGalley bekomme.

Ich habe es in einer Nacht durchgelesen und konnte es kaum fassen. Es war so unglaublich ner­ven­zer­rei­ssend.
Es war eine perfekte Mischung aus Romantik und Thriller. Ich lese sonst nie solche Bücher. Ich lese nur Romanzen und ein paar Sachbücher, aber keine Thriller und Krimi mehr. Aber wahrscheinlich werde ich wegen "Bound - Tödliche Erinnerung" wieder, welche anfangen zu lesen. Das Gefühl nicht zu wissen wer gut und böse ist oder das Gefühl nicht zu wissen was als nächstes passieren wird - ist wie im echten Leben. Ich hatte völlig vergessen, wie ich das Gefühl beim lesen vermisst habe. 

Für euch Leute, wenn ich ein Nerven-zerreissendes Buch mit einem Hauch Romantik sucht, seit ihr hier richtig.

  (3)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(5)

7 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

eifersucht, paparazzi, stalker, schauspieler, seaport

Love Unscripted

Tina Reber
E-Buch Text: 670 Seiten
Erschienen bei null, 25.05.2011
ISBN B0052UKRAQ
Genre: Erotische Literatur

Rezension:

Oh my my, dieses Buch hat mich so umgehauen. Ich konnte es nicht mehr aus meiner Hand legen. Ich habe wirklich auf WC und Essenspausen verzichtet, weil ich weiterlesen musste. 
Es geht um zwei komplett verschiedene Personen, aus zwei verschiedenen Welten - die sich aus purem Zufall über den Weglaufen.
Diese zwei sind wahrscheinlich der Inbegriff von Perfektes Paar. Während dem ganzen Buch fühlt man Sachen, von denen man dachte, dass diese nicht mehr existieren. 

Ich will echt nicht zu viel sagen ausser, dass ihr keine Rezensionen oder sonst was lesen sollt -  sondern lieber das Buch !!! 

  (3)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(213)

459 Bibliotheken, 22 Leser, 0 Gruppen, 110 Rezensionen

bourbon, liebe, intrigen, familie, kentucky

Bourbon Kings

J.R.Ward , Marion Herbert , Katrin Kremmler , Katrin Kremmler
Flexibler Einband: 520 Seiten
Erschienen bei LYX ein Imprint der Bastei Lübbe AG, 03.01.2017
ISBN 9783736303225
Genre: Liebesromane

Rezension:

Als ich vor ein paar Monaten das Buch gekauft habe, habe ich mir nichts grosses dabei gedacht ausser, dass es zu teuer ist. Dann am Abend habe ich es mir bequem gemacht, wollte einschlafen - doch dachte mir, ich könnte noch 15-30 Minuten mit einem neuen Buch anfangen. 

Das, meine lieben Freunde, war die Beste Entscheidung, die ich in meinem Leben getroffen habe. Habe dann anschliessend das ganze Buch in einem Tag durchgelesen. Es war einer der besten Bücher, die ich in meinen jungen Jahren lesen durfte. Es ist sogar in meiner Top 30. Mit jeder Seite habe ich mich selbst verloren. Es ist all die anxiety-attacks wert gewesen. 

Während dem lesen, dachte ich mir jedes Mal "Kann es noch besser werden?".. Ja, es wurde mit jedem Kapitel besser. Wäre das Buch eine Person, würde ich diese Person entführen und nur für mich behalten. *böses lachen*

Und die Charaktere. Der Inbegriff von Perfektion. Sind mir so schnell ans Herz gewachsen. Man fühlt alles mit denen mit. 


Tulane and Lizzy! Ich gönne es Lizzy sogar, dass sie so einen perfekten Typen hat. Auch die Nebencharaktere sind einfach unglaublich toll gestaltet. Die Charakter Entwicklung ist der Autorin sehr gut gelungen. Das Buch kann man nur loben. 

Also Ja, Fazit: 

An euch Bookworms, verschwendet keine Zeit mit Rezensionen zu diesem Buch zu lesen... liest lieber das Buch selbst und ich garantiere euch – es wird keine Zeitverschwendung sein!

  (2)
Tags: 5 out of 5, authorstucked, bestread   (3)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(92)

195 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 34 Rezensionen

audrey carlan, liebe, erotik, trinity, sex

Trinity - Tödliche Liebe

Audrey Carlan , Christiane Bowien-Böll
Flexibler Einband: 304 Seiten
Erschienen bei Ullstein Taschenbuch Verlag, 24.02.2017
ISBN 9783548289366
Genre: Erotische Literatur

Rezension:

Wo soll ich nur anfangen? 
Ach Ja, Hammer! 
Einfach nur der Hammer dieses Buch. Ich habe so lange auf die Deutsche Verfassung gewartet und wie gehofft hat sich das wartet zu 2000% gelohnt. 

Die Autorin hat wie jedes Mal all meine Erwartungen übertroffen und ich muss mich echt zusammenreissen, dass ich nicht ihrer Agentur jetzt eine E-Mail schreibe, indem ich die Agentur anbettle, dass sie die Autorin (Adudrey Carlan), dazu zwingen neue Bücher zu schrieben. (undeutlicher gehts kaum, oder? :P ) 

Also in diesem Buch geht es um zwei komplett verschiedene Menschen, die sich aus purem Zufall begegnen und schon mit einem einzigen Blick alle Glöckchen schlagen lassen. Beide haben eine Geschichte, ein Leben, etwas dunkles hinter sich, welche sie auf jeden Fall in der Vergangenheit ruhen lassen wollen, nur das Leben scheint Ihnen die neu gefundene Liebe nicht gönnen zu wollen.... Ich werde euch nicht mehr Verraten. Lest einfach den Klappentext und fangt mit diesem Prachtstück von Buch sofort an. 
Die Seiten vergehen so schnell, kaum versieht man sich und schon ist man fertig und will sich nur noch unter der Decke verstecken, da man entsetzt ist, dass diese Reihe schon fertig ist.

Meine Bewertung: 4 von 5 Sternen


(ARC erhalten von NetGalley)

  (0)
Tags:  
 
16 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks