petrakaster

petrakasters Bibliothek

4 Bücher, 1 Rezension

Zu petrakasters Profil
Filtern nach
4 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(5)

25 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

Was du liebst, gehört dir nicht

Louise Doughty , Astrid Arz
Fester Einband: 352 Seiten
Erschienen bei Bertelsmann, C, 09.04.2012
ISBN 9783570100547
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(59)

74 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 28 Rezensionen

thriller, vernichtung, verschwörung, mord, kirche

MAMMON - Für Deine Sünden wirst Du büßen

Matthias Jösch
E-Buch Text
Erschienen bei dotbooks Verlag, 14.02.2013
ISBN B00BIJBT48
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(75)

163 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 12 Rezensionen

krimi, mord, familie, irland, broken harbour

Schattenstill

Tana French , Ulrike Wasel , Klaus Timmermann
Fester Einband: 736 Seiten
Erschienen bei FISCHER Scherz, 04.06.2012
ISBN 9783502102236
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(47)

45 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 27 Rezensionen

erotisch, informativ und sehr spannend., meisterhaft., wow! brisant, brillanter superspannender thriller rundum jugendwahn und genindustrie.

Tödliche Perfektion - Poesie der Macht

Astrid Korten
Flexibler Einband: 300 Seiten
Erschienen bei Books on Demand, 17.01.2013
ISBN 9783848256372
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Es ist die Geschichte eines Mädchens, das von dem Burgess-Clan nach dem Tod der Eltern aufgenommen wird und zu einer sadistischen Narzisstin mutiert. Es ist die Geschichte einer großen Liebe mit all seinen Facetten, und eine über den Hass, von dem Wunsch nach Makellosigkeit und Unsterblichkeit im Sinne des ewigen Jungbrunnens auf Kosten anderer Menschen. Es ist die Geschichte eines Pharmakonzerns, der einen Wirkstoff entdeckt und damit eine Katastrophe auslöst.
Der Roman ist atemberaubend spannend und in einer abwechslungsreichen, wunderbaren Sprache gehalten. Man kann dieses Buch kaum in Worte fassen, weil es tief berührt. Die Initiation der Mitglieder in die Sekte Lux Humana wird so eindringlich und poetisch inszeniert, dass man den Schmerz spürt. Die Figuren sind wunderbar gezeichnet Das Besondere an Rules of Beauty ist die Intensität mit der die Geschehnisse beschrieben werden, ob sie nun im Pharmaunternehmen, in Schottland oder Hongkong spielen. Man fühlt, schmeckt, riecht. Hinzu kommt das brandaktuelle Thema: forever young. Dieses Buch muss man lesen, weil hier hervorragend recherchiert wurde und ein gewaltiges psychologisches Einfühlungsvermögen den Figuren zugrunde liegt. Narzissmus ist in der heutigen Gesellschaft weit verbreitet. Hier wird sie uns auf schmerzliche, spannungsgeladene Weise gezeigt Ein tolles Buch mit vielen überraschenden Wendungen.

  (2)
Tags: spannend und anspruchsvoll.   (1)
 
4 Ergebnisse