pushelwuschel

pushelwuschels Bibliothek

5 Bücher, 5 Rezensionen

Zu pushelwuschels Profil
Filtern nach
5 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(15)

33 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 2 Rezensionen

familie, historischer roman, liebe, tod, krieg

Wenn die Liebe nicht endet

Charlotte Link , , ,
Flexibler Einband: 592 Seiten
Erschienen bei ROWOHLT Taschenbuch, 02.05.2012
ISBN 9783499258787
Genre: Historische Romane

Rezension:

Ich wollte dieses Buch lesen weil es die Rezessionen von ihn so unterschiedlich waren, mein pers. Fazit fällt daher so aus diese Hauptfigur hat mich in den Wahnsinn getrieben wie eine andere Bewertung geschrieben hat sie ist nervig trotzdem war das Buch interessant zu lesen, weil ich immer wieder dachte so jetzt aber und nichts kam vielleicht sind deshalb die Bewertungen so schlecht weil der Leser bei Stange gehalten wird ich habe auf ein Happy End   gehofft sie hätte aber auch wirklich mit den Maurice am Schluss glücklich werden können, so wird es ein nicht enden wollendes Drama - ein schlechtes Buch ist es nicht, aber es ist auch keines um in die Luft zu springen wer ein Verfechter der historischen Romane ist und ein bisschen war fürs Herzchen braucht wird aber enttäuscht 

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(109)

261 Bibliotheken, 7 Leser, 4 Gruppen, 13 Rezensionen

historischer roman, hebamme, freiberg, sabine ebert, marthe

Der Traum der Hebamme

Sabine Ebert
Flexibler Einband: 711 Seiten
Erschienen bei Knaur Taschenbuch, 04.10.2011
ISBN 9783426638378
Genre: Historische Romane

Rezension:

die reihe der hebamme hat mich von der ersten bis zur letzten seite begeistert nicht nur die historischen hintergründe der stadt freiberg sondern auch das leben der menschen und deren schicksale in dieser zeit werden zum leben erwacht es war für mich manchmal kein einfach stoff zu lesen aber dennoch würde ich diese reihe immer wieder lesen wer ein fan der geschichte und der historik ist wird sich daran begeistern auch das ender war hervorragend obwohl ich mir ja schon noch einen 6. teil gewünscht hätte ansontsen super buch und selten so spannend gelesen 

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(9)

22 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

italien, medizin, verfolgung, sklaverei, pest

Die Pestheilerin

Kari Köster-Lösche
Flexibler Einband: 478 Seiten
Erschienen bei Knaur Taschenbuch, 02.05.2011
ISBN 9783426637562
Genre: Historische Romane

Rezension:

die geschichte an sich wäre nicht verkehrt aber ich hab mir sehr schwer getan bei namen und manch lateinischen ausdrücken wodurch ich auch den faden ab und zu verloren habe die thematik der pest kommt gut zur geltung für mich selbst war das buch leider nicht so der treffer ich habe gern etwas mehr romatnik und spannung 

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(16)

21 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 1 Rezension

freiheit, paris, familie, zukunft, freundschaft

Aischa oder Die Sonne des Lebens

Federica De Cesco , Federica DeCesco
Flexibler Einband: 311 Seiten
Erschienen bei Arena, 01.06.2008
ISBN 9783401500478
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Die zauberhafte Liebesgeschichte zwischen zwei Kulturen wird sagenhaft formuliert es handelt von einer 16 jährigendie es schafft trotz zwänge vorurteile und Brutalität sich zu befreit aus den Netz aus Angst 
Sie kämpft für ihre LIebe und Freiheit  und lässt dabei alles zurrück 

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(57)

127 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 30 Rezensionen

behinderung, flucht, liebe, usa, schicksal

Die Geschichte eines schönen Mädchens

Rachel Simon , Ursula Walther
Flexibler Einband: 432 Seiten
Erschienen bei Rütten & Loening, 18.02.2013
ISBN 9783352008597
Genre: Romane

Rezension:

Dieses Buch habe ich ziemlich schnell gelesen weil ich endlich wissen wollte wie die Liebesgeschichte weitergeht, ich war ziemlich enttäuscht dass sie sich am ende mit einen so hohen alter wiedergefunden haben.
Wie das ganze Buch empfand ich es sehr enttäuschend. Der Faden der drückenden und traurigen Stimmung hat sich durch das komplette Buch gezogen was auf dauer sehr anstrengend war.
Um die versch. Personen rumzulesen war nicht gerade hilfreich dabei einen Bezug zu einer aufzubauen um mitzufühlen. Die Thematik des Buches ist keine leichte Kost und es ist nicht jeden sein Fall.

  (1)
Tags:  
 
5 Ergebnisse