raumtons Bibliothek

18 Bücher, 1 Rezension

Zu raumtons Profil
Filtern nach
18 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

5 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Meerraben

Brigitte Cleve
Fester Einband
Erschienen bei ihleo verlag, 05.02.2016
ISBN 9783940926425
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(16)

33 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

Idylle mit ertrinkendem Hund

Michael Köhlmeier
Flexibler Einband: 112 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 01.08.2010
ISBN 9783423139052
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(11)

11 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

E.T.A. Hoffmann: Der Sandmann

Timotheus Schwake , E. T. A. Hoffmann
Flexibler Einband: 143 Seiten
Erschienen bei Schöningh im Westermann, 01.07.2013
ISBN 9783140225724
Genre: Sachbücher

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(28)

45 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

schach, gegner, österreich, wahnsinn, ein klassiker

Schachnovelle. Stefan Zweig

Stefan Zweig
Flexibler Einband
Erschienen bei aionas Verlag, 07.09.2016
ISBN 9783946571339
Genre: Klassiker

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(6)

15 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

Das Nibelungenlied

Franz Fühmann , Dieter Wiesmüller , Dieter Wiesmüller
Flexibler Einband: 224 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 01.03.2006
ISBN 9783423622585
Genre: Kinderbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(10)

26 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

deutsch, deutschland, einsamkeit, erinnerungen, armut

Ansichten eines Clowns

Heinrich Böll
Flexibler Einband: 304 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 13.10.2017
ISBN 9783423146067
Genre: Klassiker

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(26)

59 Bibliotheken, 1 Leser, 3 Gruppen, 1 Rezension

urlaub, liebe, schweden, sommer, klassiker

Schloß Gripsholm - Eine Sommergeschichte

Kurt Tucholsky , Kurt Tucholwsky
Fester Einband: 141 Seiten
Erschienen bei Süddeutsche Zeitung, 21.07.2007
ISBN 9783866155145
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(320)

575 Bibliotheken, 7 Leser, 2 Gruppen, 44 Rezensionen

klassiker, der kleine prinz, freundschaft, liebe, reise

Der Kleine Prinz

Antoine de Saint-Exupéry , Peter Stamm
Flexibler Einband: 128 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 22.03.2016
ISBN 9783596906314
Genre: Klassiker

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(72)

150 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 6 Rezensionen

gefängnis, bernhard schlink, analphabetismus, altersunterschied, kz

Der Vorleser

Bernhard Schlink
Fester Einband
Erschienen bei Diogenes, 28.06.2017
ISBN 9783257261349
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(196)

324 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 7 Rezensionen

klassiker, drama, aufklärung, bürgerliches trauerspiel, schullektüre

Emilia Galotti

Gotthold Ephraim Lessing
Flexibler Einband: 170 Seiten
Erschienen bei Suhrkamp, 06.05.2009
ISBN 9783518188446
Genre: Klassiker

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(49)

86 Bibliotheken, 2 Leser, 1 Gruppe, 6 Rezensionen

liebe, tod, lehrerin, schiff, meer

Schweigeminute

Siegfried Lenz
Flexibler Einband: 176 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 01.11.2011
ISBN 9783423253208
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(52)

150 Bibliotheken, 11 Leser, 0 Gruppen, 6 Rezensionen

andersartigkeit, bücher, england, epilepsie, europa

Das unerhörte Leben des Alex Woods oder warum das Universum keinen Plan hat

Gavin Extence , Alexandra Ernst
Flexibler Einband: 480 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 21.11.2016
ISBN 9783734100987
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

6 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Der Verschollene

Franz Kafka
Flexibler Einband: 352 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 27.07.2017
ISBN 9783596906543
Genre: Klassiker

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(268)

537 Bibliotheken, 4 Leser, 3 Gruppen, 12 Rezensionen

klassiker, shakespeare, drama, mord, schottland

Macbeth

William Shakespeare , Barbara Rojahn-Deyk ,
Flexibler Einband: 272 Seiten
Erschienen bei Reclam, Philipp, 01.01.1986
ISBN 9783150098707
Genre: Klassiker

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(8)

15 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Der Menschen Hörigkeit

W. Somerset Maugham , Susanne Feigl , Mimi Zoff
Fester Einband: 967 Seiten
Erschienen bei Diogenes, 26.10.2010
ISBN 9783257067293
Genre: Klassiker

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(25)

84 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

paris, ernest hemingway, erzählung, erzählungen, klassiker

Paris, ein Fest fürs Leben

Ernest Hemingway , Werner Schmitz , Patrick Hemingway , Seán Hemingway
Flexibler Einband: 320 Seiten
Erschienen bei ROWOHLT Taschenbuch, 01.12.2012
ISBN 9783499227028
Genre: Klassiker

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(415)

785 Bibliotheken, 10 Leser, 1 Gruppe, 133 Rezensionen

liebe, einsamkeit, verlust, familie, benedict wells

Vom Ende der Einsamkeit

Benedict Wells
Fester Einband: 355 Seiten
Erschienen bei Diogenes, 24.02.2016
ISBN 9783257069587
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(9)

15 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

venedig, deutsche literatur, thomas mann, drama

Der Tod in Venedig

Thomas Mann
Fester Einband: 144 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 07.03.2013
ISBN 9783596512782
Genre: Klassiker

Rezension:

Der Tod in Venedig von Thomas Mann handelt von dem Münchener Autor Gustav von Aschenbach, der sich auf einem Spaziergang durch die Heimat aufgrund einer Begegnung mit einem Fremden vom Fernweh packen lässt. Er arbeitet unermüdlich, ist ein sehr disziplinierter Mensch und lässt sich so gut wie nie von seinen Wünschen und Sehnsüchten lenken - somit stellt es für ihn etwas außergewöhnliches dar, dass er nun einen längst überfälligen Urlaub plant. Es führt ihn mit einem kleinen Umweg nach Venedig, wo er in einem Hotel direkt am Strand seine Ferienunterkunft findet. Dort erblickt er bei seinem ersten Besuch im Restaurant, eine wohlhabende russische Familie, bestehend aus der Mutter, ihren beiden Töchtern, einem Sohn namens Tadzio und dem Kindermädchen. Damit soll das Drama seinen Lauf nehmen.

Ich war direkt sehr angetan von Thomas Manns wunderbarer Ausdrucksfähigkeit und der ansprechenden, blumigen Schreibweise - blumig auf allerhöchstem Niveau. Die Geschichte an sich habe ich als etwas fremdartig empfunden, was vermutlich durch meine Kenntnis über die Biografie Thomas Manns begünstigt wurde - ich sehe dieses Buch als absolut autobiografisch an, was in gewisser Weise eine leicht abstoßende Wirkung auf mich hatte als mir klar wurde, worum es in diesem Buch ging. Wenn man nun aber von seiner krankhaften Liebe zu dem Kind absieht, ist die Handlung an sich wirklich interessant und gut erzählt. Der Buchtitel lässt einen ja direkt zu dem Schluss kommen, dass wohl irgendjemand stirbt, aber ich hatte im Verlauf des Buches immer wieder andere Theorien, wem etwas passieren wird oder gar was. Der typische Mann-Humor fehlt in diesem Werk, bis auf einige Momente am Anfang, allerdings gänzlich. Es ist ein durchweg tragisches Buch, das einem einen unmittelbarer Einblick in die Seele des Gustav von Aschenbach erlaubt, was zumindest bei mir mit einem mulmigen Gefühl verbunden war.

  (1)
Tags: deutsche literatur, drama, thomas mann, venedig   (4)
 
18 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks