readergirls Bibliothek

24 Bücher, 5 Rezensionen

Zu readergirls Profil
Filtern nach
24 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(15)

20 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 14 Rezensionen

fitness, abnehmen, ziel, fitnesswahn, plan

Fitnessbitch

Emma Simon
E-Buch Text: 239 Seiten
Erschienen bei dp DIGITAL PUBLISHERS, 22.03.2017
ISBN 9783960871811
Genre: Romane

Rezension:


Mein erstes Lob spreche ich für die Covergestaltung aus. Das Thema wird sehr unterhaltsam, kritisch und vor allem zynisch aufgefasst. Die Kritik ist leider auf dem Cover mehr zu finden als in der Geschichte.

Das Buch lässt sich wirklich schnell lesen, da es in einer sehr einfachen Umgangssprache geschrieben ist, außerdem haben die einzelnen Charaktere eine sehr klare, fast schroffe Ausdrucksweise.


Mir persönlich war die Protagonistin leider sehr unsympathisch, da sie wenig reflektiert und hinterfragt hat. Oft hat sie vorgegeben, sich selbst ganz toll zu finden und hat sich dies auch selbst eingeredet, in vielen Momenten wurde dann aber wiederum klar, dass sie absolut nicht zu sich selbst steht. Durch diese Charakterschwäche mochte ich Luisa leider absolut nicht und konnte mich auch kaum in sie hineinversetzen.


Insgesamt zog sich durch das Buch aber meiner Meinung nach eine zu oberflächliche Behandlung des ganzen Themas. Ich hätte mir wesentlich mehr Kritik an der gesamten Fitness- und Magerwahn"branche" gewünscht und vor allem eine zu Ende gedachte Reflektierung von Luisa. Etwa 99% des Buches ist Luisas Meinung ganz klar: Ihr geht es gut und alles, was sie macht, ist super. Das Ende kam dann sehr abrupt und eine wirklich hinterfragende Auflösung hat mir gefehlt. Gerade für jüngere Mädchen, die immer öfter diese Ideale verfolgen, die ihnen von Youtubern vorgespielt werden, wird meiner Meinung nach zuviel positives Licht auf das Ganze geworfen und die Kritik am Ende viel zu klein gehalten, sodass es nicht wirklich zur Aufklärung kommt.


Leider sind es hier also nur 2 Sterne geworden. Man kann das Buch mal zwischendurch lesen, aber einen großen Lern- oder Unterhaltungseffekt hat es eigentlich auch nicht.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(511)

953 Bibliotheken, 25 Leser, 3 Gruppen, 142 Rezensionen

liebe, mobbing, klassentreffen, mhairi mcfarlane, freundschaft

Vielleicht mag ich dich morgen

Mhairi McFarlane , Karin Dufner , Ulrike Laszlo
Flexibler Einband: 496 Seiten
Erschienen bei Knaur Taschenbuch, 04.05.2015
ISBN 9783426516478
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(66)

155 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 7 Rezensionen

homosexualität, freundschaft, familie, liebe, jugendbuch

Die Mitte der Welt

Andreas Steinhöfel
Flexibler Einband: 459 Seiten
Erschienen bei Piper, 01.03.2014
ISBN 9783492254755
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(69)

160 Bibliotheken, 2 Leser, 2 Gruppen, 11 Rezensionen

homosexualität, liebe, familie, jugendbuch, kindheit

Die Mitte der Welt

Andreas Steinhöfel
Fester Einband
Erschienen bei Süddeutsche Zeitung / Bibliothek, 01.01.2005
ISBN 9783866151253
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(112)

137 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 16 Rezensionen

pinguin, humor, känguru, hörbuch, marc-uwe kling

Die Känguru-Offenbarung

Marc-Uwe Kling ,
Audio CD: 4 Seiten
Erschienen bei Hörbuch Hamburg, 10.03.2014
ISBN 9783869091358
Genre: Humor

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(33)

84 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 9 Rezensionen

afghanistan, krieg, gewalt, taliban, freundschaft

Tausend strahlende Sonnen

Khaled Hosseini
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 03.02.2014
ISBN 9783596030934
Genre: Romane

Rezension:

Mein Fazit:

Dieses Buch erhält von mir ganz klar 5 von 5 Sterne und gehört damit zu meinen Favoriten.

Es war wirklich alles stimmig, der Autor hat mich damit von vorn bis hinten beeindruckt und sprachlos zurückgelassen.
Mein Bedürfnis ist es nun, den Roman möglichst vielen Menschen weiterzuempfehlen, um ihnen das gleiche Erlebnis und die gleichen Einblicke zu gewähren. Daher: Lest dieses Buch! Ganz egal, wie alt ihr seid und welches Genre ihr sonst bevorzugt, lasst euch von Khaled Hosseini ein wenig über Afghanistan und das Schicksal der Einwohner erzählen. Ihr werdet es nicht bereuen.

Gesamte Rezension: https://maike-is-reading.tumblr.com/post/159694668325/buchempfehlung-tausend-strahlende-sonnen-von

  (3)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(84)

107 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 75 Rezensionen

liebe, koma, unfall, realität, fiktion

Ich träumte von deiner Liebe

Bettina Kiraly
E-Buch Text: 293 Seiten
Erschienen bei dp DIGITAL PUBLISHERS, 30.01.2017
ISBN 9783960871408
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(21)

31 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 20 Rezensionen

hexe, entführung, flucht

Die Flucht der Magd

Doris Röckle
Flexibler Einband: 606 Seiten
Erschienen bei Knaur Taschenbuch, 02.11.2016
ISBN 9783426215869
Genre: Historische Romane

Rezension:

Mein erster Eindruck (Cover, Klappentext, …):

Das Cover des eBooks hat mir von Anfang an sehr gut gefallen, da es im Grunde sehr schlicht gehalten wurde, man durch die beiden Lanzen aber klar erkennt, in welches Genre bzw. in welches Zeitalter man den Roman einordnen kann. Auch die Ausschmückungen am Rand sowie die leichte Verzierung des Titels in einem tollen Weinrot runden das Cover ab. 5 Sterne von mir dafür!

Das erste Lesen des Klappentextes hat das Buch für mich dann gleich sehr spannend gemacht und war der finale Auslöser dafür, dass ich es Lesen wollte. Im Nachhinein würde ich zwar sagen, dass er bereits viel der Handlung vorausnimmt, die Spannung beim Lesen bleibt aber dennoch bestehen.

Inhalt:

Hannah als Hauptfigur der Geschichte war mir von Beginn an sehr sympathisch. Ich konnte mich gut in sie hineinversetzen und verstehen, warum sie wie empfand und handelte. Das ist für mich beim Lesen bereits ein sehr wichtiger Punkt, da ich sonst immer eine gewisse Distanz zur Handlung behalte und nicht wirklich in den Lesefluss reinkomme. Dies war hier aber nicht der Fall, denn ich wollte zu jedem Zeitpunkt wissen wie es mit Hannah und ihren Begleitern weiter gehen würde.

In dem Roman tauchen verschiedene, wichtige Handlungsorte auf, die ich anfangs nicht so leicht auseinanderhalten konnte, da in meinem Kopf jede Burg und jeder Freiherr/König/… gleich aussieht. Wenn man aber erstmal in der Handlung drin ist, dann fällt die Orientierung da schon einfacher.

Das letzte Kapitel des Buches habe ich dann recht schnell gelesen im Vergleich zu den anderen, da die Spannung immer mehr anstieg und ich natürlich wissen wollte, was mit Hannah passiert. Das Ende enttäuscht definitiv nicht, auch wenn die Autorin meiner Meinung nach noch ein wenig mehr hätte preisgeben können. Aber wer weiß, vielleicht passiert das ja auch in einem zweiten Teil. Ich würde es mir sehr wünschen.

Schreibweise:

Für die 406 Seiten des eBooks habe ich insgesamt 25 Tage benötigt. Das liegt weiter unter meinem Durchschnitt, was aber keine Wertung sein soll, sondern lediglich zum Vergleich dient. Ich denke, die Lesegeschwindigkeit hatte viel damit zu tun, dass ich gleichzeitig noch lernen musste und über eine Woche im Urlaub war.

Mich hat ein wenig die Länge der Kapitel gestört - das Buch ist insgesamt in 9 Kapitel eingeteilt - da ich bei kürzeren Kapiteln in der Regel mehr dazu angeregt werde, doch noch weiter zu lesen, dies war hier nicht der Fall.

Die Sprache hat gleichzeitig die Zeit des Mittelalters sehr gut verkörpert, dennoch waren die Formulierungen an allen Stellen verständlich und hinderten nicht den Lesefluss.

Fazit:

Das Buch bekommt von mir 4 von 5 Sternen.

Insgesamt ein wirklich tolles Buch mit starken Charakteren und einer spannenden Handlung. Um ein Favorit zu werden, hat allerdings ein wenig gefehlt. Ich hätte mir kürzere Kapitel und ein konkreteres Ende gewünscht (vor allem mit einem erneuten Auftritt von Lena).

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(122)

163 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 15 Rezensionen

känguru, pinguin, berlin, humor, kleinkünstler

Das Känguru-Manifest

Marc-Uwe Kling , Marc-Uwe Kling
Audio CD
Erschienen bei Hörbuch Hamburg, 12.08.2011
ISBN 9783869090757
Genre: Humor

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(112)

285 Bibliotheken, 13 Leser, 0 Gruppen, 33 Rezensionen

frankreich, zweiter weltkrieg, deutschland, roman, anthony doerr

Alles Licht, das wir nicht sehen

Anthony Doerr , Werner Löcher-Lawrence
Flexibler Einband: 528 Seiten
Erschienen bei btb, 11.07.2016
ISBN 9783442749850
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3.304)

5.822 Bibliotheken, 64 Leser, 12 Gruppen, 221 Rezensionen

harry potter, fantasy, hogwarts, magie, zauberer

Harry Potter und der Stein der Weisen

Joanne K. Rowling ,
Flexibler Einband: 336 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 23.01.2005
ISBN 9783551354013
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(7)

10 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 6 Rezensionen

liebe

Tote Dichter küsst man nicht

Mirya
E-Buch Text: 446 Seiten
Erschienen bei AmazonCrossing, 18.10.2016
ISBN 9781503996199
Genre: Sonstiges

Rezension:

Mein Fazit:

Die Story hat mir insgesamt wirklich gut gefallen, vor allem da mich manche Stellen zum Schmunzeln gebracht haben. Für 5 Sterne hat es nur deswegen nicht gereicht, da mir das Ende nicht wirklich zugesagt hat und mich die wiederholenden Zitate doch sehr beim Lesen gestört haben.

Gesamte Rezension: https://maike-is-reading.tumblr.com

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(16)

36 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

liebe, australien, leid, familie;, meer;

The Light Between Oceans

M. L. Stedman , Karin Dufner
Flexibler Einband
Erschienen bei Blanvalet, 22.08.2016
ISBN 9783734104534
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(51)

60 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 48 Rezensionen

roadtrip, bucket list, amerika, selbstfindung, krankheit

Eliza will Fahrrad fahren

Kim Nina Ocker
E-Buch Text: 366 Seiten
Erschienen bei Forever, 13.01.2017
ISBN 9783958181618
Genre: Romane

Rezension:

Inhalt: 

Harlow hat gerade ihr Studium abgeschlossen und will nun einfach weiter ihrem Lebensplan nachgehen und ein "ordentliches Leben" führen. Doch plötzlich hat ihre Großmutter Eliza einen Schlaganfall. Eliza, ihre Heldin, die sonst nie Schwäche zeigt. Harlow ist erschüttert und findet kurz darauf in dem alten Schreibtisch ihrer Oma eine verblichene Bucket-List. Nachdem Eliza ihr die Geschichte dahinter erzählt hat, schickt sie Harlow nach Amerika, um dort die verbliebenen Punkte zu erfüllen. Auf ihrer Reise findet Harlow heraus, dass ihr Leben noch lange nicht komplett ist, sie lernt sich selbst besser kennen und trifft Jesse, zu dem sie Gefühle entwickelt, die sie vorher noch nie in sich spürte. Doch sie fühlt sich schuldig, da sie den Spaß ihres Lebens hat, während ihre Großmutter im Krankenhaus liegt. Und plötzlich passiert etwas komplett Unerwartetes... 

Meine Meinung: 

Für den Schreibstil muss ich der Autorin zunächst mein außerordentliches Lob aussprechen. Ich habe das Buch innerhalb von 2 Tagen komplett "verschlungen" und das lag vor allem an der Schreibweise und dem Spannungsaufbau. Die Einteilung der Kapitel in die einzelnen Punkte der Bucket-List hat mir sehr gut gefallen und war absolut stimmig mit den Inhalten und dem Spannungsaufbau. Am Ende eines Kapitels war man jedes Mal gespannt, wie Harlow den nächsten Punkt der Liste meistern würde. Der Schreibstil bringt währenddessen jede Atmosphäre hervorragend zur Geltung, ob nun auf humorvolle, romantische oder stellenweise auch wirklich traurige Art und Weise. 
Dadurch habe ich mich perfekt mit der Protagonistin identifizieren können und habe jede Phase mit ihr gemeinsam durchlebt. 
Die einzelnen Komponenten (Bucket-List, Reisen, Urlaubsliebe, Krankheit, Verlustangst usw.) sind bei weitem nichts neues, dennoch wurde hier eine Geschichte entwickelt, die die einzelnen Themen perfekt aufeinander abstimmt und so eine gute Mischung aus den verschiedenen Stimmungen schafft. Auf keiner einzigen Seite habe ich die Geschichte mal als langweilig empfunden, auch das kommt sehr selten vor. 

Fazit: 
Ein wirklich wundervolles Buch mit tollen Charakteren und einer absolut stimmigen Geschichte. Absolute Lese-Empfehlung!

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3.665)

4.853 Bibliotheken, 19 Leser, 10 Gruppen, 161 Rezensionen

liebe, analphabetismus, nationalsozialismus, schuld, kz

Der Vorleser

Bernhard Schlink
Fester Einband: 208 Seiten
Erschienen bei Diogenes, 01.01.2009
ISBN 9783257060652
Genre: Klassiker

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2.048)

2.490 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 39 Rezensionen

klassiker, komödie, physiker, drama, mord

Die Physiker

Friedrich Dürrenmatt
Flexibler Einband: 93 Seiten
Erschienen bei Diogenes, 01.10.1998
ISBN 9783257208375
Genre: Klassiker

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4.020)

4.761 Bibliotheken, 27 Leser, 3 Gruppen, 49 Rezensionen

fantasy, michael ende, klassiker, kinderbuch, die unendliche geschichte

Die unendliche Geschichte

Michael Ende
Fester Einband: 480 Seiten
Erschienen bei Thienemann-Esslinger, 17.09.2014
ISBN 9783522202039
Genre: Klassiker

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(6.640)

8.354 Bibliotheken, 72 Leser, 13 Gruppen, 148 Rezensionen

fantasy, bücher, jugendbuch, cornelia funke, tintenwelt

Tintenherz

Cornelia Funke ,
Buch: 567 Seiten
Erschienen bei Oetinger Taschenbuch, 01.11.2010
ISBN 9783841500120
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(8.652)

10.583 Bibliotheken, 119 Leser, 11 Gruppen, 574 Rezensionen

erotik, liebe, sex, bdsm, ana

Shades of Grey - Geheimes Verlangen

E. L. James , Andrea Brandl , Sonja Hauser
Flexibler Einband: 608 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 09.07.2012
ISBN 9783442478958
Genre: Erotische Literatur

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.526)

1.626 Bibliotheken, 2 Leser, 2 Gruppen, 2 Rezensionen

klassiker, teufel, goethe, drama, faust

Faust. Eine Tragödie. Erster Teil - Frühere Fassung ("Urfaust") - Paralipomena

Johann Wolfgang von Goethe , Ulrich Gaier
Flexibler Einband: 882 Seiten
Erschienen bei Reclam, Philipp, 15.11.2011
ISBN 9783150189009
Genre: Klassiker

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2.405)

3.296 Bibliotheken, 41 Leser, 7 Gruppen, 173 Rezensionen

schafe, krimi, mord, irland, humor

Glennkill

Leonie Swann
Flexibler Einband: 382 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 02.05.2007
ISBN 9783442464159
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(12.083)

16.142 Bibliotheken, 58 Leser, 28 Gruppen, 325 Rezensionen

fantasy, harry potter, magie, hogwarts, zauberei

Harry Potter und der Stein der Weisen

Joanne K. Rowling , Klaus Fritz
Fester Einband: 336 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 21.07.1998
ISBN 9783551551672
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(8.729)

10.251 Bibliotheken, 76 Leser, 10 Gruppen, 353 Rezensionen

krebs, liebe, tod, krankheit, john green

Das Schicksal ist ein mieser Verräter

John Green , Sophie Zeitz
Flexibler Einband: 336 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 01.05.2014
ISBN 9783423625838
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4.611)

5.079 Bibliotheken, 19 Leser, 1 Gruppe, 54 Rezensionen

klassiker, freundschaft, philosophie, märchen, kinderbuch

Der Kleine Prinz

Antoine de Saint-Exupéry , Grete und Josef Leitgeb
Buch: 96 Seiten
Erschienen bei Karl Rauch Verlag GmbH & Co. KG, 01.01.2016
ISBN 9783792000496
Genre: Klassiker

Rezension:  
Tags:  
 
24 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks