rena1968

rena1968s Bibliothek

206 Bücher, 195 Rezensionen

Zu rena1968s Profil
Filtern nach
207 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(29)

47 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 16 Rezensionen

christina lauren, bastard, beautiful beginning, hochzeit, beautiful bombshell

Beautiful Bitch / Beautiful Bombshell / Beautiful Beginning

Christina Lauren , Mette Friedrichs , Gabriele Ramm , Mette Friedrichs
Flexibler Einband: 432 Seiten
Erschienen bei MIRA Taschenbuch, 10.10.2016
ISBN 9783956496615
Genre: Erotische Literatur

Rezension:


Drei Kurzgeschichten über Cloe und Bennett aus Beautiful Bastard , dem ersten Teil der Reihe...

Bennett Ryan hat endlich seine ebenbürtige Partnerin gefunden: eine Frau, die ihm das Leben zur Hölle macht und die einzig dafür lebt, ihn zu bekämpfen. 
Eine Frau, deren Mund er am liebsten zukleben … und gleichzeitig ebenso sehr küssen will: seine Freundin, seine ehemalige Praktikantin, Miss Chloe Mills. Die Beautiful Bitch. Eins ist klar: In dieser Beziehung fliegen die Fetzen. Und das täglich. Bis Bennett eine schwerwiegende Entscheidung trifft, die Chloes und sein Leben für immer verändern wird … 

Es war mal Lustig , mal spannend , aber in dem Buch steckt gaaaaanz viel Liebe von Cloe und Bennett 

Generell kann man dieses Buch auch ohne das man den Bastard kennt lesen , aber ich würde  zum besseren Verständnis dazu Raten den Bastard zuerst zu Lesen .

Für mich war dieses Buch nun ein Abschluß der beiden , man muß es nicht unbedingt lesen , aber es war trotzdem nett es zu tun. 
Aber für Fans der Reihe ist es ein absolutes muss ;) 

  (5)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(15)

36 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 12 Rezensionen

liebe & beziehung, scheidung, anziehungskraft, sex mit dem ex

Close Up - Sinnliche Berührung

Erin McCarthy , Ralph Sander , Michael Meyer
Flexibler Einband: 304 Seiten
Erschienen bei MIRA Taschenbuch, 10.10.2016
ISBN 9783956496103
Genre: Erotische Literatur

Rezension:


...die hat mir dann doch leider etwas gefehlt. 

10 jahre liegen zwischen den Letzten Treffen von Kristine und Sean . 
10 Jahre in denen keiner der beiden sich von den anderen hat Scheiden  lassen.
10 Jahre und die Anziehung ist noch genauso groß 

Die Begegnung der beiden holt alte Gefühle wieder hoch , beide empfinden noch was füreinander .
Ein Umstand den beide mit einem Trip zu seiner Insel ändern wollen .

-- Meine Meinung --

Mir hat bei diesem Buch so einiges Gefehlt. Die Geschichte plätcherte nur dahin und den Protas fehlte es an Tiefe.
Die ganze Beziehung zwischen Kristine und Sean wir nur Oberflächlich behandelt -
Kristine fand ich persönlich einfach nur nervend . Sie wechselte ihre Meinung ständig , lies sich immer wieder von ihm Überzeugen , beeinflussen . Die Frage die sich mir immer wieder stellte : Was will sie eigentlich ? 
Auch die Trennung der beiden vor 10 jahren hat sich mir nicht erklärt .
Genauso wenig wer der Beschmierer der Kunstwerke ist ..
Die Gedanken , Gefühle der beiden haben einen Großteil der Geschichte ausgemacht , wo es vielleicht sinnvoller gewesen wäre auf die Handlung zurück zukommen .
Den die Geschichte ansich ist eigentlich gut , vorhersehbar zwar , aber trotzdem gut .

Nur ist es hier an der  Umsetzung  meiner Meinung nach gescheitert .
Geht mn nach dem Cover erwartet der Leser hier zudem auch eine Heiße Erotische Geschichte , Ertoik kommt zwar vor , allerdings überwiegen auch hier die Gedanken daran .

Für mich war es eine kurzweilige Geschichte ,die mich mit sehr vielen Fragezeichen zurück gelassen hat . 
Somit kann ich Sie auch nur bedingt Empfehlen.

Vielen Dank an den  Mira Verlag das ich diesen Roman lesen durfte. 

  (6)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(49)

52 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 47 Rezensionen

liebe, london, frieda lamberti, ehe, hamburg

Alias Nora Parker

Frieda Lamberti
E-Buch Text
Erschienen bei Montlake Romance, 11.10.2016
ISBN 9781503995437
Genre: Romane

Rezension:

oder Caroline Winter . 
Wer ist Nora und wer ist Caroline ? 

Ich habe schon Bücher von Freida Lamberti gelesen , aber bisher ist mir keins so ans Herz gewachsen wie dieses . 
Hier wird die Geschichte von Caroline Winter erzählt , einer Vorstadt Mutti , Ehefrau eines Workaholics , Mutter zweier Erwachsener Kinder . 
Aber es wird auch die Geschichte von Nora Parker erzählt . Eine aufstrebenden Autorin , die im verborgenen schreibt . 

Aber dann wendet sich das Blatt und alles und jeder scheint sich gegen Caroline Alias Nora verschworen zu haben .
Wird es für sie genau wie in ihren Büchern , kein Happy End geben ? 

Ich habe dieses Buch in einem rutsch durchgelesen so gefesselt , begeistert war ich von der Story. 
Ich habe unheimlich mit Caroline mitgelitten und war sooo oft wütend ...
Aber , ich habe mich auch in Caroline wieder erkannt .
Und das wird bestimmt auch den ein oder anderen Leser genauso gehen .
Das Buch ist wirklich spannend , fesselnd und ganz vielleicht sollte man den Baldrian griffbereit liegen haben...es könnte sein das man ihn Braucht ;) 

Mir hat es wirklich sehr gut gefallen und ich kann es auch nur Empfehlen .

Danke an Frieda Lamberti das ich ihr Buch in der LR lesen durfte .

  (8)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(34)

60 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 25 Rezensionen

entführung, moni kaspers, rocker, liebe, menschenhandel

Der Cowboy - Dangerous Love

Moni Kaspers
Flexibler Einband: 195 Seiten
Erschienen bei bookshouse, 18.03.2016
ISBN 9789963533428
Genre: Liebesromane

Rezension:

-- Inhalt --
Als Vivi und Lisa in einer Bar von zwei Männern angesprochen werden, halten sie es für einen netten Flirt, doch jäh wandeln sich Urlaubsfreude und Vergnügen in einen Albtraum. Es sind Mädchenhändler, die sie mit K.-o.-Tropfen in ihre Gewalt bringen. Vivian kommt schwer verletzt allein in einem dunklen Keller zu sich. Kurz bevor sie erneut das Bewusstsein verliert, dringt ein Unbekannter in den Keller ein. Ein rettender Engel mit Cowboyhut hebt sie in seine starken Arme und entschwindet unerkannt in der Nacht.
Alles, an was sie sich später erinnert, sind die honigfarbenen Sprenkel in seinen grüngelben Augen. Wer ist ihr mysteriöser Retter? Viel mehr quält sie jedoch die Frage, ob sie ihre Schwester jemals wiedersehen wird?

--Meine Meinung --

Dies ist das erste Buch welches ich von Moni Kaspers gelesen habe ...nun hat sie eine begeisterte Leserin mehr.

Der Schreibstil ist sehr angenehm , leicht und flüßig zu lesen .
Die Spannung fing schon im 1. Kapitel an , steiergt sich im laufe des Buches um sich dann bis zum Ende zu halten .

Die Protas sind sehr sympahtisch und sehr gut ausgearbeitet.

Vivi ist eine mutige und fest entschlossene Junge Frau , die nichts anderes als ihre Schwester Lisa zu retten .

Aber da ist auch noch der Cowboy ,der ihr Leben gerettet hat und ihr nicht mehr aus dem Kopf geht ..
Ist er Feind oder Freund ????

Mir hat das Buch super gut gefallen .
Es war Spannend ,fesselnd und irgendwie anders ...anders gut .

Ich kann das Buch wirklich nur Empfehlen

5 von 5 Sterne

  (7)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(12)

17 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

cowboy-liebhaber, cowboy, liebe, romantik, wyoming

Tinman

Moni Kaspers
Buch
Erschienen bei Sieben-Verlag, 01.07.2015
ISBN 9783864435157
Genre: Romane

Rezension:

--Inhalt--

Samantha steht vor dem größten Abenteuer ihres Lebens. Sie folgt ihrem Verlobten in die USA, wo sie sich gemeinsam eine neue Existenz aufbauen und heiraten wollen. Doch als Sam in Amerika ankommt, scheint ihr Verlobter wie ausgewechselt. Ihre Begegnung mit dem Cowboy Luke "Tinman" Brannigan tut ihr Übriges, um ihre Welt und ihre Gefühle komplett auf den Kopf zu stellen.

Man nennt ihn Tinman, den Mann ohne Herz, und es ist ihm egal. Für Luke hat es schon lange nichts mehr gegeben, wofür sich ein Herzschlag noch lohnen würde. Doch als er Samantha begegnet, ändert sich etwas in ihm. Aber hat ihre aufkeimende Freundschaft, und vor allem die aufflackernde Leidenschaft, überhaupt eine Chance?

--Meine Meinung---

Nachdem ich von der Autorin " der Cowboy" gelesen habe , wollte , nein mußte ich auch den Tinman lesen.

Mich hat dann zuerst einmal überrascht das dies ihr Debüt Roman der Autorin ist .
Der Schreibstil ist so unheimlich fesselnd und ich wollte dieses Buch auch gar nicht mehr as der Hand legen .

Die Geschichte ist spannend und Fesselnd.. Die spannung wird konstant aufrecht erhalten.
Geheimnisse bleiben auch lange Geheimnisse..und das macht es umso spannender .

Die Protas und auch die umgebung sind mehr als gut ausgearbeitet .

Aber was mir am besten gefiel war ,das anstatt eine Kapitelzahl über (fast)jeden Kapitel ein zum Kapitel passendes Gedicht stand ..

Totes Herz ...
So sieh doch hin !
Schlägt es noch ...hat einen Sinn.
Lass es nicht im Dunkeln schlagen.
Marter nicht mit tausend Fragen.
Spreng die fesseln ,
lass es Leben...
hat so viel gutes noch zu geben.

Dieses Gedicht steht bei Kapitel 1 und es ist so unheimlich treffend.
Ich liebe dieses Buch einfach und den Tinman erst recht ...er ist nämlich dann doch " nur " Luke

Für alle die eine spannende Geschichte lesen wollen ,die nicht einfach nur 08/15 ist ,kann ich dieses Buch nur Empfehlen

5 von 5 Sterne

  (5)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(25)

35 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 20 Rezensionen

kummerkekse, humor, liebe, spannung, familie

Warme Milch und Kummerkekse

Frieda Lamberti
E-Buch Text: 186 Seiten
Erschienen bei Montlake Romance, 19.04.2016
ISBN 9781503992108
Genre: Liebesromane

Rezension:


--Inhalt --
Lange Zeit waren die Taxifahrerin Dagmar und der Polizist Pit nur gute Freunde und wohnten als Nachbarn Tür an Tür. Als ein Paar aus ihnen wird und Dagmar von einer baldigen Hochzeit träumt, nehmen die Schatten ihrer Vergangenheit wieder Gestalt an. Ist es pure Einbildung? Sind es nur dumme Zufälle oder ist sie tatsächlich in Gefahr? Wem kann sie noch trauen?

--Meine Meinung --

Nachdem ich " Kalte Milch und Kummerkekse " gelesen habe durfte natürlich auch die Fortsetzung nicht fehlen .

Es war spannend ,Lustig und wieder sehr fesselnd ...man mußte einfach weiterlesen um zu Erfahren wie es Endet .
Es war schön von alten ,Lieb gewonnenen Bekannten zu lesen . Vor allem auf Martha habe ich mich gefreut .

Ich habe wieder mitgefiebert und diesmal auch oft mitgerätselt und wurde mehr als einmal Überrascht .
Mir hat es wieder sehr viel freude bereitet von Daggi und Pit zu lesen .

Allerdings war für mich persönlich das Ende nicht ganz so gut gewählt .

Trotzdem kann ich das Buch jedem nur empfehlen , der Schreibstil von Frieda Lamberti ist einfach klasse .

4 von 5 Sterne 

  (7)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(22)

31 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 21 Rezensionen

thriller, debüt, edith m. senkel, zwangsstörung, psychische krankheit

Blut an der Wand

Edith M. Senkel
E-Buch Text
Erschienen bei null, 01.04.2016
ISBN B01CH3BOHA
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:


--Inhalt --
Harald existiert in einem Gefängnis, das er sich selbst gebaut hat. Ein striktes Regelwerk hält ihn mühsam aufrecht und lässt ihn seinen Alltag bewältigen, denn er will nur eins: Vergessen, was war. 
Doch die Begegnung mit einer ganz besonderen Frau hat alles verändert. Er will sie besitzen – um jeden Preis. Wenn sie erst begreift, wie sehr er sie liebt, dann wird sie schon bleiben, ganz bestimmt. Sie muss einfach verstehen, dass er sie braucht. Sie muss! 
Aber die Schatten seiner Vergangenheit schlagen erbarmungslos zu

--Meine Meinung --

Der Schreibstil von Edith M .Senkel hat mich von Anfang an gefesselt .
Sie hat es geschaft mich in ihrem Bann zu ziehen und am liebsten hätte ich das Buch gar nicht mehr aus der Hand gelegt 
Die Spannung wurde von ihr langsam aufgebaut und blieb im ganzen Buch bestehen.

Durch die relativ kurzen Kapitel merkte man bald gar nicht wie schnell man das Buch beendet hatte.
Besonders gut gefiel mir das es  die Rückblenden in die Vergangenheit von Harald gibt .
So lernte man Harald viel besser kennen , und hat auch ein stück weit mit ihm mitgelitten . 

Großes Lob an die Autorin die hier mit ihrem Debüt einen Thriller der etwas anderen Art erschaffen hat .

Ich finde es ist ein wirklich toller Psychothriller ,den ich auch wirklich nur Empfehlen kann 

4 von 5 Sterne 

  (3)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(20)

32 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 15 Rezensionen

brandstiftung, rocky mountains, virginia fox, independence, liebe

Rocky Mountain Fire

Virginia Fox
E-Buch Text: 361 Seiten
Erschienen bei Dragonbooks, 31.03.2016
ISBN 9783952444771
Genre: Liebesromane

Rezension:

--Inhalt--
Die Journalistin Paige wohnt erst seit kurzem in Independence, einer kleinen Bergstadt in den malerischen Rocky Mountains. Nach einem unglücklichen Start gelingt es ihr, nach und nach das Vertrauen der Bevölkerung zurück zu gewinnen.
Mit ihrem Engagement für das Tierheim und die Schüler von Independence gewinnt sie neue Freunde und auch ihr unverhoffter Status als Hundebesitzerin hält sie auf Trab. So fällt es ihr leicht, den immer noch misstrauischen und arroganten, aber leider auch sehr attraktiven Feuerwehrchef Ace zu ignorieren.
Ace, der mit seinen eigenen Dämonen zu kämpfen hat, unterstützt Paiges Plan, sich gegenseitig aus dem Weg zu gehen, voll und ganz. Also meistens. Zumindest manchmal.
Damit ist augenblicklich Schluss, als eine ungewöhnliche Waldbrandserie Paiges journalistischen Spürsinn weckt. Im Versuch, Paige aus der Schusslinie der Brandstifter zu halten, kreuzen sich ihre Wege immer öfter und bald fliegen die Funken nicht mehr nur im Wald

--Meine Meinung --

Auch der 6 Teil der Rocky Mountain Serie hat es in sich ...
Paige und Ace liefern sich ja andauernd Heiße Wortgefechte und wenn Blicke Töten würden ,wäre die Liebe Paige mehr als einmal gestorben .

Das es dann auch noch so ein Fieser Immobilienhai es auf Paige abgesehen hat , macht es auch nicht wirklich besser ...
Eher im Gegenteil , Paige begibt sich unwissentlich in Gefahr .

Es war wieder einmal richtig toll in die Rocky Mountains Abzutauschen ,
sich fesseln zu lassen von der Bergwelt , von dem Bewohnern von Independence.

Mittlerweile ist es wie nachhause kommen ,man kennt die Bewohner , wartet darauf wer welche Wetten abschließt .
Welche neuen Tiere in den Ort kommen und wenn man neu kennenlernt

Immer wieder aufs neue bin ich auch begeistert von Virginas Schreibstil .

Ich freue mich nun schon sehr auf den 7 Teil ...<3

Was anderes als eine klare Kauf und Leseempfehlung kann ich nicht geben

5 von 5 Sterne

Ich habe dieses Buch vorab Lesen dürfen ,was aber keinen Einfluss auf meine Ehrliche und Objektive Meinung hat .

Die Rocky Mountain Serie:
Band 1 – Rocky Mountain Yoga
Band 2 – Rocky Mountain Star
Band 3 – Rocky Mountain Dogs
Band 4 – Rocky Mountain Kid
Band 5 – Rocky Mountain Secrets
Band 6 – Rocky Mountain Fire
Band 7 – Rocky Mountain Life

  (5)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(33)

41 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 30 Rezensionen

liebe, maine, fehlgeburt, trennung, erotik

Whispering Love - Frühling in Maine

Kate Sunday
E-Buch Text
Erschienen bei Feelings, 23.03.2016
ISBN 9783426440001
Genre: Liebesromane

Rezension:

-- Inhalt --

Enttäuscht von dem gleichgültigen Verhalten ihres Ehemanns Ethan nimmt sich die 23-jährige Samantha nach einer Fehlgeburt im malerischen Küstenort Angel's Cove eine Auszeit. Sie lernt den charmanten Architekten Cole kennen, der sie trotz seiner leichtlebigen Art sogleich in seinen Bann zieht. Obwohl ihr Instinkt sie vor Cole warnt, lässt sie sich auf ein aufregendes, sexuelles Abenteuer mit ihm ein. Die leidenschaftliche Nacht bleibt nicht ohne Folgen. Sam verliert ihr Herz an Cole, und plötzlich steht viel mehr auf dem Spiel, als ihre Ehe..

--Meine Meinung --

Zum Cover :
Das cover gefällt mir mehr als gut . Die Farben finde ich sehr Stimmig und auch das Bild ist paßend gewählt. Auf jedenfall hat es einen Wiedererkennungswert.

Zum Schreibstil :
Der Schreibstil von Kate Sunday ist mir nicht neu und trotzdem bin ich jedesmal aufs neue überrascht wie sehr sie es schaft mit ihrem Stil zu fesseln. Leicht und Flüßig läßt sich auch dieses Buch lesen .

Zum Buch :
Gefühl , Wut ,,Traurigkeit ,Nachempfinden

Das ist es was mir dazu Einfällt.
Die Geschichte beginnt mit einer Situation die viele Frauen schon durchgemacht haben und so mit Sam auch nachempfinden können . Ich konnte ihre Trauer fühlen und verstehen . Ethan , Sam's Mann allerdings ...arrrgh ..den hätte ich am Liebsten auf dem Mond geschossen.

Umso mehr mochte ich Cole . Cole mit seiner sanften Art , seinen begehren für Sam .

Die Story wird im Wechsel zwischen Sam und Cole geschrieben ,was einem einen sehr guten Einblick in die Gefühlswelt der beiden gibt .
Ich mag das sehr gerne .

Ein wunderschönes Buch ,welches einen nicht losläßt .
Ein Buch welches einen Fesselt , was einen packt und nicht mehr losläßt .

Die Geschichte ist voller Gefühl ,prickeln ,aber auch Herzschmerz und gaaaanz viel Liebe .
Ich habe es Abend angefangen und konnte es nicht mehr weglegen ...dementsprechend war meine Nacht sehr kurz .
Aber das war es mir mehr als wert . Ich konnte dann auch mit einem sehr guten Gefühl ins Bett gehen .

Das Buch ist einfach Wow , und ich Liebe es wirklich sehr .
Es ist ein Buch welches einem ein gutes Gefühl gibt . Es läßt einen befriedigt und zufrieden das Buch zuklappen Es bleiben keine Fragen offen ,nur ein Bisschen Traurigkeit das es schon zu Ende ist.

Ein Großes Lob an Kate Sunday für diese schöne Geschichte.

Ich kann es wirklich nur Empfehlen .

5 ++++ von 5 Sterne

  (5)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(70)

116 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 54 Rezensionen

vampire, hexen, liebe, magie, hexe

Die Schattenkriegerhexe

J.T. Sabo
Flexibler Einband: 200 Seiten
Erschienen bei Drachenmond-Verlag, 11.11.2015
ISBN 9783959910330
Genre: Fantasy

Rezension:

--Inhalt --

Was, wenn man zu dem werden muss, was man hasst, um die zu retten, die man liebt? Innerhalb kürzester Zeit fallen mehrere Hexen Vampirangriffen zum Opfer. Die Schattenkriegerhexe Jowna begibt sich auf die Jagd nach den Tätern, dabei macht sie eine erschreckende Entdeckung. Den Vampiren ist es gelungen, aus den Hexen Hybriden zu erschaffen, deren magische Kräfte sich nach der Wandlung um ein Vielfaches verstärken. Jowna erhält unerwartet Hilfe von dem charismatischen Jäger Connlan. Vom ersten Moment an funkt es heftig zwischen ihnen, doch er verbirgt etwas vor ihr. Doch dann entpuppt sich ausgerechnet Connlans Geheimnis als Schlüssel zum Erfolg gegen die übermächtigen Hybriden. Plötzlich steht Jowna vor der schwersten Entscheidung ihres Lebens.

--Meine Meinung --
Das Cover ist wirklich schön und passt hervorragend zur Story. Die Seiten sind alle mit wunderschönen Ornamenten Verziert , was mir sehr gut gefallen hat .
Der Schreibstil der Autorin ist leicht und Flüßig und somit sehr Angenehm zu lesen 
Zur Story möchte ich gar nicht zu viel sagen , möchte nicht zuviel verraten .

Die Protas sind gut Ausgearbeitet und kommen sympatisch rüber .Mir persönlich hat allerdings das ein oder andere in der Geschichte gefehlt. Ich hätte mir gewünscht das Sie intensiver ,ausführlicher in manchen Abschnitten gewesen wäre .Am Ende blieben dann leider zuviele Fragen offen . Manches Erinnerte mich auch an Bekannte TV Serien ..

Vielleicht gibt es ja mal  eine Fortsetzung .


Mein Fazit :


Trotzdem schönes Buch für unterhaltsame Lesestunden .


4 von 5 Sterne 


Ich durfte dieses Buch in einer Leserunde lesen und Danke an dieser Stelle nochmals den Drachenmond Verlag 




  (8)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(12)

20 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 11 Rezensionen

cupcake, hamburg, berit bonde, bookshouse, zuckersüß

Cupcake Love

Berit Bonde
Flexibler Einband
Erschienen bei bookshouse, 23.06.2014
ISBN 9789963523252
Genre: Sonstiges

Rezension:

--Inhalt --
Claras Traum geht in Erfüllung – ein eigener Cupcake-Laden! Zusammen mit ihrer Freundin Dine eröffnet Clara ein Geschäft mitten in der Hamburger Innenstadt. Die Zukunft sieht rosig aus und alles läuft nach Plan, bis dunkle Wolken in Form von hartnäckigem Schimmel am Horizont auftauchen. Schnelle Hilfe muss her, auch wenn dies bedeutet, sich mit einem arroganten Anwalt auseinandersetzen zu müssen. Sam kann jedoch genauso charmant wie arrogant sein und bringt Clara mit seinen stahlblauen Augen und den dunklen Wuschelhaaren ganz schön durcheinander. Dabei will sie doch gerade keinen Mann.
Und als ob das Chaos nicht schon ausreichen würde, tritt auch noch Patrick in ihr Leben … ein bekannter Schauspieler und Claras Jugendschwarm. Nun ist guter Rat teuer. Arrogant-charmant oder ein Leben in der Promi-Welt? Für welchen Mann schlägt Claras Cupcake-Herz?

-- Meine Meinung --

Das Cover finde ich schon zuckersüß und sehr ansprechend .
Die Geschichte rund um Clara hat mich mehr als einmal zum Lachen gebracht ...
Clara ist aber auch manchmal ein kleiner Schussel ;)

Aber super sympatisch genau wie Dina und Sam ...

Der Schreibstil von Berit Bonde konnte mich auch voll überzeugen ..leicht und flüßig und sehr angenehm zu Lesen .
Die Protas sowie auch der Cupcake Laden waren sehr anschaulich beschrieben ,ich konnte mir den Laden sehr gut bildhaft vorstellen ,

Ein schönes Buch welches mich sehr gefesselt hat.

5 von 5 Sterne

Ich durfte dieses Buch zur Rezi lesen ,was aber keinen Einfluß auf meine Objektive Meinung hat .

  (5)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(25)

51 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 18 Rezensionen

liane mars, magie, geheimnis, liebe, bookshouse

Aeri - Das Band der Magie 1

Liane Mars
Flexibler Einband: 371 Seiten
Erschienen bei bookshouse, 14.04.2015
ISBN 9789963528271
Genre: Fantasy

Rezension:

--Inhalt --
Der 17-jährigen Aeri reicht es so langsam: Nicht nur, dass sie seit Jahren allein im Wald lebt und die Menschen sie meiden - jetzt schleicht auch noch ein schwarzer Riesenwolf vor ihrer Hütte herum. Kurzerhand jagt sie ihm zwei Pfeile in den Pelz. Anstatt allerdings auf sie loszugehen, rettet ihr der Wolf das Leben und zieht danach in ihrer Hütte ein.

Schon bald stellt Aeri fest, dass irgendwas mit diesem Wolf nicht stimmt: Mal ist er ganz Tier und dann wieder so seltsam menschlich. Das Mädchen setzt alles daran, hinter das Geheimnis des Wolfes zu kommen, doch eine Sache entgeht beiden bis zum Schluss: Wenn sie sein Schicksal enträtseln, wird der Wolf sterben.

--Meine Meinung --

Die Geschichte wird aus Aeris sicht erzählt ..
Aeri die alleine und einsam im Wald lebt und gar nicht weiß was oder wer Sie ist.
Bis sie Killan den Wolf trifft ..

Ich habe lange überlegt was ich von der Geschichte halten soll .
Finde ich sie nun gut oder nicht .
Sie hat mich schon gefesselt ,ich hab immer weiter gelesen ,aber so 100 % überzeugt bin ich dann doch nicht wirklich.

Es ist eine Fantasy Geschichte , die mir schon zu " Fantasy " mäßig ist .

Trotzdem hat das lesen mir spaß gemacht.
Was auch an dem leichten Schreibstil von Liane Mars gelegen hat .

Gute 4 Sterne

Ich durfte diese Geschichte zur Rezi lesen ,was aber keinen Einfluß auf meine Objektive Meinung hat

  (4)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(36)

56 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 33 Rezensionen

emma wagner, liebesroman, humorvoll, liebe, führt

Regie führt nur die Liebe

Emma Wagner
E-Buch Text: 443 Seiten
Erschienen bei Emma Wagner, 28.02.2016
ISBN B01CDJPFGE
Genre: Liebesromane

Rezension:

--Inhalt --
Laura liebt Bollywood-Filme, glaubt an das Schicksal und wartet auf die große Liebe.
Ihr Leben verläuft eigentlich in geordneten Bahnen, nur der intrigante Kollege Kai macht ihr das Leben schwer.
Doch dann rettet sie einen Fremden vor dem Ertrinken, und schlagartig ist alles anders. Der Mann, der ihr noch im Rettungsboot die magischen Worte »Nicht Jahrhunderte, nicht Jahrtausende – nichts kann uns trennen!« zuflüstert, ist nämlich kein anderer als der bekannte Schauspieler Logan White.
Sie und Logan – eine Verbindung, so ewig und schicksalhaft wie aus einem Bollywood-Film, da ist sich Laura sicher. Nur Logans Manager Alex entpuppt sich als Ekelpaket.
Doch damit nicht genug: Ganz nebenbei muss Laura sich auch noch um ihren heimwehkranken
Mitbewohner James und um ihre beste Freundin Moni kümmern, die sie in ihrer Wohnung vor den
Vermietern versteckt.

Klar, dass sich Lauras Leben schon bald nicht mehr an das Drehbuch hält …

--Meine Meinung --

Das ist ein Buch ganz nach meinem Geschmack ...

Ich habe sowas von gelacht über Laura ,habe mit ihr mitgelitten , mitgefiebert und habe mit ihr die Liebe Entdeckt ..
Ich war oft wütend auf einige der Protas , habe verständnislos den Kopfgeschüttelt ,war sauer und hätte den ein oder anderen mal gerne in den Hintern getreten :)
Genau das ist es was ich unter einem guten Buch verstehe ...die Emotionen der Protas springen auf dem Leser über .

Ich war wirklich süchtig ,mußte es immer weiter lesen und dementsprechend war die Nacht auch kurz ...
Aber das war es mehr als wert .
Emma Wagner hat wieder einmal ein wundervolles Buch geschaffen welches den Leser fesselt ,in den Bann zieht und einfach nicht mehr losläßt .
Ich kann hier nur eine Absolute Kauf und Leseempfehlung geben und verdiente

5 von 5 Sterne

  (3)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(14)

25 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 8 Rezensionen

marleen reichenberg, bis hierher ... und noch weiter, scheidungsanwalt, weddingplaner

Bis hierher ... und noch weiter (Liebesroman)

Marleen Reichenberg
E-Buch Text: 271 Seiten
Erschienen bei null, 05.03.2016
ISBN B01CMYSE2M
Genre: Sonstiges

Rezension:

---Inhalt---

Marie übt ihren Beruf als Weddingplanerin mit Hingabe aus. Sie glaubt an die wahre Liebe und bereitet mental ihre eigene Hochzeit mit ihrem Freund Oli vor.
David ist erfolgreicher Scheidungsanwalt und lässt sich aufgrund seiner beruflichen Erfahrungen auf keinerlei feste Beziehungen ein. Was aber nicht heißen soll, dass es ihm an weiblicher Gesellschaft mangelt.
Als die beiden unfreiwillig nähere Bekanntschaft machen, ist für Marie sonnenklar:
Aufgrund ihrer völlig gegensätzlichen Lebensauffassungen ist zwischen ihnen nicht einmal eine lose Freundschaft möglich, ganz zu schweigen von anderen Dingen

-- Meine Meinung---

Der Schreibstil von Marleen Reichenberg ist leicht und flüssig und somit sehr angenehm zu Lesen.
Die Geschichte baut sich nach und nach auf um dann immer spannender und fesselnder zu werden.

Die Geschichte stortzt nur so vor Humor , daramtik und Vielen Emotionen.
Sie ist gut durchdacht und sehr gut ausgearbeitet.

Ich kann es somit nur Empfehlen.

4 von 5 Sternen

Ich durfte die Geschichte vorab lesen , was aber keinen Einfluss auf meine ehrliche und Objektive Rezension hat.

  (3)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(80)

118 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 55 Rezensionen

liebe, patchwork, freundschaft, st. elwine, arzt

Rückkehr nach St. Elwine

Britta Orlowski
Buch: 512 Seiten
Erschienen bei bookshouse, 15.04.2013
ISBN B007M0SJAO
Genre: Liebesromane

Rezension:

--Inhalt --
Elizabeth Crane kehrt nach Jahren an den Ort ihrer Kindheit zurück. Sie nimmt die Stelle der Oberärztin am St. Elwine Hospital an und widmet sich mit großem Elan ihrer Arbeit. Dank des Einflusses ihrer Freundin Rachel schließt sich Liz der örtlichen Patchworkgruppe an. Bereits nach wenigen Wochen trifft sie auf ihren alten Gegenspieler aus der Highschool - Joshua Tanner. Glaubt er, noch immer der unwiderstehliche Herzensbrecher zu sein? Elizabeth ahnt: Irgendetwas hat sich geändert. Sie kann nicht verhindern, dass ihr Leben erneut kompliziert wird und schon bald steht sie vor der schwersten Entscheidung ihres Lebens ...

-- Meine Meinung --

Ich habe schon länger mit dem Buch geliebäugelt und dank des Bookshouse Verlag hatte ich nun endlich die Möglichkeit es zu lesen .

Das Cover finde ich super und mehr als ansprechend .
Die Geschichte ist schon spannend ,aber manches mal einfach " zuviel "
Die Nebengeschichten sind wahrscheinlich für die folgebücher wichtig ,allerdings nehmen sie der Geschichte einen Teil der Spannung weg ,wei ldas Buch dadurch meiner Erachtens nach zu langatmig wird ..
Die Erzählungen der Vergangenheit von Elisabeth ( Lizzy ) und Joshua dagegen sind sehr wichtig für die Geschichte .

Die Protas finde ich sehr gut ausgearbeitet und sie kommen sehr sympatisch rüber .
Man ist mitten im Leben der beiden und erlebt ihre Beziehung ,ihr Leben in St Elwine hautnah mit .
Ich ging auch davon aus das es hier etwas verstärkter ums Quilten geht , was aber eigentlich nur eine Randsache ist
Ich konnte das Buch ohne Probleme ein paar Tage auf Seite legen , was ich selten bei einem Buch habe .Was wiederum aber zeigt das hier die Spannung ,das Fesselnde fehlt .

Der Schreibstil von der Autorin ist leicht und flüßig zu lesen.

Leider kann ich aber nicht mehr als 3 Sterne vergeben .

Ich durfte dieses Buch zur Rezi lesen ,was aber keinen Einfluß auf meine Objektive Meinung hat .

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(16)

22 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 15 Rezensionen

m.c. steinweg, liebesgeschicht, feuerweh, erotik, titel: fire guardians - thad hunter

Fire Guardians - Thad Hunter

M.C. Steinweg
E-Buch Text: 236 Seiten
Erschienen bei null, 04.03.2016
ISBN B01C1VASHK
Genre: Sonstiges

Rezension:

--Inhalt --

Schon seit Monaten ist Thad Hunter in Samantha Gardner verliebt. Sie arbeiten in einer Einheit des Palm-Springs-Fire-Departement. Während Samantha mit allen anderen Kollegen gut auskommt, ist ihr Verhältnis zu Thad Hunter angespannt. Permanent gibt es Streitereien und heftige Wortgefechte.
Nachdem Samantha während eines Einsatzes angegriffen und verletzt wird, ordnet Chief Dobson an, dass sich Hunter um Sam kümmern soll. Sein Ziel ist es, die beiden Streithähne miteinander zu versöhnen. Das Unmögliche geschieht, das Kriegsbeil wird begraben. Alles scheint sich zum Guten zu wenden.
Doch das Schicksal mischt die Karten neu.
Nach einer schweren Katastrophe wird Thad komplett aus der Bahn geworfen und versinkt im Selbstmitleid und männlichem Pessimismus.
Die Situation scheint unlösbar – da naht Hilfe aus dem Team.

--Meine Meinung --

Ich habe lange darauf gewartet das M.C. Steinweg wieder ein Buch über die Fire Guardians herausbringt <3
Endlich war es soweit und ich war wieder einmal viel zu schnell damit durch.

Ja ,ich liebe die Bücher von M.C und habe nun auch fast alle von ihr gelesen .
Ihr Schreibstil ,ihre Art die Dinge zu beschreiben , läßt mich immer wieder in ihrem Bann ziehen .

In diesem Buch geht es um Thad Hunter , der einfach nur heiß ist. Leider ist er aber auch zu Schüchtern , der Dame seines Herzen seine Liebe zu gestehen . Erst ein Unfall bringt die beiden näher ...

Das Buch ist voller überraschungen und es nahm auch eine Wendung mit der ich nicht gerechnet hatte .
Ich habe mit Thad und Samantha mitgelitten nd viele Tränen beim Lesen vergossen .
Aber ich habe auch oft lachen können .

Ein Emotionsgeladenes Buch .

Ich kann es nur Empfehlen
5 von 5 Sterne

Ich durfte dieses Buch Testlesen ,was aber keinen Einfluß auf meine Ehrlich und Objektive Meinung hat

  (3)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(76)

142 Bibliotheken, 2 Leser, 2 Gruppen, 46 Rezensionen

australien, liebe, kate sunday, jugendbuch, herzklopfen

Herzklopfen - Down Under

Kate Sunday
Buch: 342 Seiten
Erschienen bei bookshouse, 15.04.2013
ISBN 9789963722143
Genre: Liebesromane

Rezension:

--Inhalt --
Ärger ist vorprogrammiert, als sich die deutsche Austauschschülerin Nele Behrmann in den smarten Australier Jake verliebt. Beim Surfen am Strand von Victor Harbor kommen sie sich näher, doch nicht nur Jakes Exfreundin Sandy, sondern auch Neles Gastschwester Tara versuchen mit allen Mitteln, dieser Beziehung Steine in den Weg zu legen. Der Plan geht auf und Neles heile Welt zerbricht. Der coole Chris wittert seine Chance. Er umgarnt Nele, doch er hütet ebenso wie Jake ein düsteres Geheimnis. Plötzlich gerät die Situation außer Kontrolle ...

--Meine Meinung --

Ich bin ein großer Fan von Kate Sunday's Büchern und endlich habe ich dank des Verlages , nun auch Herzklopfen Down Under gelesen .

Zu dem Schreibstil brauche ich glaube ich nichts sagen .Wer schon mal ein Buch von ihr gelesen hat ,weiß wie toll Sie schreibt ,wer nicht , der sollte es mal schnellstmöglichst nachholen .

Zur Geschichte ...es ist eine wirklich schön ausgearbeitet Story mit sympatischen Protas.
Es ist eine Geschichte um die erste große Liebe und ich denke sie ist super für junge Mädchen geeignet .

Trotzdem ist das Buch auch für Erwachsene sehr lesenswert und es hält einige Überraschungen bereit .

Ich kann es wirklich nur Empfehlen ,

4 Sterne , da es für mich nicht an Kate's andere Bücher :

Hannahs Entscheidung
Penelopes Geheimnis und
Verführerische Sehnsucht

Herankommt .

Ich durfte das Buch zur Rezi lesen ,was aber keinen Einfluß auf meine Objektive Meinung hat .

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(9)

16 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 8 Rezensionen

spicy lady, lita harris, that's the way love goes, that's the way love goes: lisa und ryan

That's the Way Love Goes: Lisa und Ryan - eine Lovestory - Sammelband (spicy lady)

Lita Harris
E-Buch Text: 429 Seiten
Erschienen bei spicy stories, 27.02.2016
ISBN 9783943957686
Genre: Sonstiges

Rezension:

Zuerst einmal ....ich liebe dieses Cover.Di Farben , ich finde es einfach stimmig.
Der Schreibstil ist leicht und flüssig und somit sehr angenehm zu lesen.

Zur Story :
Endlich gibt es Lisa und Ryans Geschichte auch als Sammelband.
Die Geschichte der beiden ist einfach zum dahin schmelzen .

Die Art und Weise wie die Autorin die Begebenheiten beschreibt , macht es den Lesern einfach sich die Orte vorzustellen.
Dann noch die beiden Huskys 💜 in die beiden kann man sich auch nur Verlieben.
Die protas sind alle , auch die neben Figuren , sehr gut und detailliert ausgearbeitet.

Die komplette Geschichte von Lisa und Ryan an einem Stück zu lesen war mehr als ein fesselndes und packendes Vergnügen.
Ich konnte es nicht aus der Hand legen.

Ich kann hier nur eine lese und Kaufempfehlung aussprechen.

5 von 5 Sterne

Ich habe das Buch mit KU ausgeliehen

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(43)

58 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 33 Rezensionen

liebe, kummerkekse, frieda lamberti, daggi, betrügerin

Kalte Milch und Kummerkekse

Frieda Lamberti
E-Buch Text: 190 Seiten
Erschienen bei Amazon Publishing, 08.03.2016
ISBN 9781503989900
Genre: Liebesromane

Rezension:

--Inhalt --
Seitdem Dagmar mit ihrem Vater gebrochen hat, geht sie ihren Weg allein. Ihr Leben ist eher trostlos als aufregend, gäbe es nicht ihren Nachbarn Pit. Schon seit langer Zeit hat sie ein Auge auf den smarten Polizisten geworfen. Doch mehr als die nette Frau von nebenan will er einfach nicht in ihr sehen. Warum nicht?, fragt sich auch Pits Großmutter und beschließt, dass sich das schnellstens ändern muss. Sie ist der felsenfesten Überzeugung, dass die beiden füreinander bestimmt sind, und nimmt sich vor, ihnen auf die Sprünge zu helfen. Dafür ist ihr jedes Mittel recht. Gerade als ihre Bemühungen den gewünschten Erfolg zeigen, wird unerwartet ein streng gehütetes Geheimnis gelüftet, das alle Beteiligten zwingt, sich ihrer schmerzvollen Vergangenheit zu stellen

--Meine Meinung --

Mein erstes Buch von Frieda Lamberti und was soll ich sagen ..es hat mich überrascht . Sehr Positv Überrascht .

Der Schreibstil ist leicht und Flüßg und so angenehm zu lesen ,das man das Buch in einem Rutsch durchliest.
Ich konnte Schmunzeln ,mich über Pit's gutgläubigkeit Ärgern , habe mich über Martha amüsiert und mit Daggi mitgefiebert.

Die Protas sind schön ausgearbeitet und sind sehr sympatisch
Obwohl ich die anderen Bücher nicht kenne ,war ich direkt in der Geschichte drin .
Was mir besonders gut gefallen hat ,war der Sichtwechsel zwischen Daggi und Pit .

Leider war es dann mit 190 Seiten zu schnell zu Ende .
Ich freue mich aber schon darauf mehr von Daggi und Pit in "warme Milch und Kummerkekse " zu lesen

Fazit :

Mein erstes Buch wird nicht das Letzte von Frieda Lamberti bleiben ..

und ich kann es wirklich nur Empfehlen .

5 von 5 Sterne

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(8)

14 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 6 Rezensionen

mauerblümchen, cleo lavall, philosophie, internet, chat

Aller guten Männer sind drei: Liebeskomödie

Cleo Lavalle
E-Buch Text: 298 Seiten
Erschienen bei null, 08.11.2015
ISBN B017QORS20
Genre: Liebesromane

Rezension:

--Inhalt --

„Will ich Herrin eines Hundes oder Sklavin einer Katze sein?“ Das ist alles, was Marie zum Thema Dominanz weiß, als sie die Chance ihres Lebens bekommt. Gefangen in einer lieblosen Beziehung, schikaniert von ihrer Kollegin und verliebt in einen unerreichbaren Mann greift sie zu, obwohl sie weiß, dass sie heillos überfordert sein wird. Denn nicht nur die Welt der Doku-Soaps verlangt harte Bandagen. Auch als Möchtegern-Madame stolpert sie von einer Falle in die nächste. Wird Marie es schaffen, den neuen Job zu packen? Und wer wird ihr Herz erobern? Der Big Boss: schön, aber nicht zu haben? Der Gentleman mit den seltsamen Vorlieben? Oder der geheimnisvolle Unbekannte, der sie mit seinen Worten verzaubert? Ein frecher Liebesroman für neugierige Frauen (und Männer) mit Herz und Humor. Er entführt in eine Welt, in der manche Dinge anders sind als erwartet.

--Meine Meinung --

Oh , was habe ich gelacht , geschmunzelt und ja ,ich war auch oft sauer beim Lesen .

Marie ist ,auf den ersten Anschein zumindest eine unsichere Devote junge Frau ,die sich dann doch zur Madame entpuppt ...oder doch nicht ?
Leicht , Flüßig und spannend entführt uns hier die Autorin auf die Lustige Seite des SM ...
Man sollte beim Lesen nicht alles zu ernst nehmen , sondern die Geschichte als das ansehen was sie ist ...
Nämlich eine Unterhaltsame Story ,mit Witz ,Charme und Liebe ...

Ich konnte das Buch nicht aus der Hand legen , so fasziniert war ich von Marie .
Sie ist Sympatisch gut ausgearbeitet und man muß einfach über Sie lachen oder mit ihr Mitfühlen .
Und am Ende fragt man sich ...sind wir nicht alle ein bißchen Devot und Dominant ?

Mir hat das Lesen unheimlich viel Spaß und somit ein wunderbares Lesevergnügen bereitet.

Ich kann dieses Buch wirklich nur uneingeschränkt Empfehlen ,

5 von 5 Sterne

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(28)

36 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 24 Rezensionen

mallorca, fincamond, liebesroman, eva-maria farohi, farohi

Fincamond

Eva-Maria Farohi
E-Buch Text: 276 Seiten
Erschienen bei Amazon Publishing, 10.11.2015
ISBN 9781503980914
Genre: Liebesromane

Rezension:

--Inhalt --

Vieles im Leben lässt sich planen – nur die Liebe nicht …Vergeblich versucht die junge Rechtsanwältin Lisa, die Anerkennung ihrer Eltern zu erlangen. Als sie ihr Verlobter betrügt, beschließt sie, ein Jahr Auszeit zu nehmen, und geht nach Mallorca. Dort trifft sie auf völlig andere Lebensumstände, knüpft neue Freundschaften und begegnet zwei Männern, die ihr Leben für immer verändern werden: da ist der liebenswürdigen Rechtsanwalt Jaime, der sich wie ein Vater um Lisa kümmert — und der charismatische Tierarzt Juan, dessen Familie offenbar ein Geheimnis umgibt. Juan selbst scheint Lisa aus dem Weg zu gehen, doch dann überstürzen sich die Ereignisse …

--Meine Meinung --

Dies war mein erstes Buch der Autorin , aber bestimmt nicht das Letzte .
Der Schreibstil hat mir sehr gut gefallen . Er ist leicht und Flüßig und läßt sich somit sehr angenehm lesen .
Die Autorin hat es mit ihrer Bildhaften Erzählweise geschafft das man sich die Insel , die Menschen und die Finca mehr als Bildlich vorstellen konnte .
Ja in Gedanken war ich auf Mallorca.

Die Geschichte von Lisa ist gespikt mit jeder Menge Emotionen .
Wut ,Traurigkeit , Freude , Fassungslosigkeit ,aber gaaanz viel Liebe darf der Leser hier erwarten .
Die Protas sind alle , sehr Sympatisch ( okay nur die die in Wien und Mallorca leben ) und sehr gut ausgearbeitet .

Dieses Buch ist einfach eine wunderschöne Emotionale Liebesgeschichte zum dahin schmelzen und Träumen .
Wer also mal abtauchen möchte in die Sonne Mallorcas ist hiermit gut beraten .

Ich kann es nur Empfehlen und vergebe

5 von 5 Sterne

  (3)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(16)

25 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 12 Rezensionen

liebesroma, cleo lavalle, liebesroman, männer, 2

2 Männer sind auch keine Lösung: Liebesroman

Cleo Lavalle
E-Buch Text: 265 Seiten
Erschienen bei null, 22.02.2016
ISBN B01C4OY762
Genre: Sonstiges

Rezension:

--Inhalt --

Lilly hat ihr Leben im Griff - bis gleich zwei Männer herein platzen, die unterschiedlicher kaum sein könnten. Beide haben ihre Qualitäten, doch nur für einen kann sie sich entscheiden. Ruhiger, hilfsbereiter Mann oder weltgewandter, charmanter Kerl - sicheres Leben oder Abenteuerlust? Die sonst so zupackende Lilly gerät ins Träumen. Von einem Mann, der sie so nimmt, wie sie ist? Oder von einem Leben, in dem alles möglich ist? Doch dazu muss sie wählen … Spatz in der Hand oder Taube auf dem Dach, denn „2 Männer sind auch keine Lösung“.

--Meine Meinung --

Ich Liebe es ..
die Story ist sowas von lustig ,fesselnd und spannend , ich konnte es nicht aus der Hand legen .

Der Schreibstil von Cleo Lavalle hat mich gefesselt ...Hausarbeit ade ...

Die Prota sind super gut ausgearbeitet und ich konnte mich gut in Lilly hineinversetzten .
Lilly ist total süß ,lieb und nett ...leider total unsicher ...
Russo ...jede Frau braucht so einen Freund ...
Axel und Svenja...naja ...reden wir besser nicht drüber ..
Christof .....achja ein Schatz ...
Maximillian ...ein A.. oder doch der eine ?

Mehr möchte ich gar nicht verraten ...lest es und ihr werdet überrascht ;)

Das schöne ist ,ich konnte beim Lesen mitempfinden und mitleiden ,mitlachen ..
Am Ende des Buches war ich Traurig das es vorbei war ....

Ich kann dieses Buch wirklich nur empfehlen ...

5 von 5 Sterne

Ich habe dieses Buch über KU ausgeliehen

  (3)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(49)

68 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 34 Rezensionen

liebe, liebesroman, pralinen, new york, karin koenicke

Sweet Temptation - Ein Milliardär zum Anbeißen

Karin Koenicke , Lotte Römer
E-Buch Text: 306 Seiten
Erschienen bei null, 01.03.2016
ISBN B01AZPB6N4
Genre: Liebesromane

Rezension:

--Inhalt --
New York City, 16. Straße Emilias ganzer Stolz ist ihre kleine Konditorei „Pastry Passion“ mitten in Manhattan. Als der attraktive Richard Stone den Laden betritt, ahnt Emilia nicht, dass dies fatale Folgen für ihr Geschäft haben wird. Denn Richard ist nicht nur einer der begehrtesten Junggesellen der Stadt, sondern auch Boss des riesigen Schokoladenkonzerns „Sweet Temptation“. Der charmante Milliardär umgarnt Emilia. Doch hat er es wirklich auf sie abgesehen oder eher auf ihre exquisiten Pralinenrezepte? 

--Meine Meinung --Das Cover finde ich super passend und wunderschön .
Der Schreibstil ist leicht und Flüßig  und somit mehr als Angenehm zu lesen.


Die Story finde ich super gut durchdacht und ausgearbeitet .Ich konnte den kleinen Laden von Emilia vor meinen Augen sehen und meinte den Duft der Schokoladen riechen zu können ...


Kleine Warnung zwischendurch :


SCHOKOLADE und / oder PRALINEN im Haus haben beim Lesen ...der Heißhunger drauf wird rießig  ;) 


Die Protas kommen auch super sympatisch rüber , allen voran Emilia und ihre Tante Vio .
Ich habe beim Lesen sehr mit Emilia mitgelitten , und habe das ein oder andere mal Richard verflucht ...


Mein Fazit :


Ein wunderschönes ,fesselndes Buch ,welches ich nicht aus der Hand legen konnte .
Ich kann es nur Empfehlen 



5 von 5 Sterne .

  (5)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(8)

9 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 8 Rezensionen

blind, verführung

Blinde Verführung: erotische Novelle

Hailey J. Romance
E-Buch Text: 134 Seiten
Erschienen bei null, 21.12.2015
ISBN B0198RJ0AQ
Genre: Sonstiges

Rezension:

--Inhalt --
In Lisas Leben läuft gerade alles schief. Ihr Freund hat sich als Betrüger entpuppt und sie mit einer viel zu teuren Wohnung und einem Laden kurz vor der Pleite sitzen gelassen. Als sie einen neuen und sogar gut bezahlten Job findet, wird sie nur eingestellt, weil der Chef der Meinung ist, sie sei hässlich genug, um nicht in der Beuteschema seines umtriebigen Sohnes zu fallen.
Auf Anraten ihrer Freundin Anna nimmt Lisa an einem Blind Date teil, bei dem die Teilnehmer einander in der Tat nicht sehen können. Die Berührung eines Fremden zieht sie in dessen Bann - und in die Katakomben eines Badehauses. Doch wer ist der Unbekannte, dem sie sich so leidenschaftlich hingibt? Jemand aus ihrem Umfeld, in dem sich plötzlich eine ganze Reihe von interessierten Männern tummeln?

--Meine Meinung --

Eine nette Novelle von der ich mir etwas mehr erhofft habe .

Die Protagonistin war mir auf einmal zu sprunghaft umgeschwenkt und unsympathisch
Mir fehlte dann auch der Entscheidende Funke der nicht überspringen wollte .
Das Ende war mir zudem auch zu offen ,

Ansonsten ist es eine Nette Idee ,die etwas ausgebauter ,intensiver , eine tolle Story ergeben würde .

Leider kann ich hier nur 3,5 von 5 Sterne geben

Ich durfte dieses Buch im Rahmen einer Wanderbuchaktion zur Rezi lesen .

  (3)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(6)

8 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 6 Rezensionen

liebe, schnulze, #liebe, #erzählung, #süchtig

Schatten der Vergangenheit

Sybille Kolar
E-Buch Text: 168 Seiten
Erschienen bei null, 17.01.2016
ISBN B01ARY9B6M
Genre: Sonstiges

Rezension:

--- Inhalt---

Der 3. Band der Lady-Cardington-Reihe! Können Samantha und Michael nun endlich das Leben mit ihren beiden Söhnen genießen? Unterdessen bahnt sich auf Cardington Manor eine zarte Romanze an. Doch wird es den beiden Turteltauben überhaupt gelingen, ihren ganz persönlichen Hintergrund zu überwinden? Und auch Samanthas Vergangenheit scheint nicht so unbefleckt zu sein, wie es den Anschein hatte. Was will dieser Mann noch immer von ihr? Da taucht plötzlich eine fremde Frau auf. Es ist Franks leibliche Mutter, die ihren Sohn wieder zu sich nehmen möchte. Das Unheil nimmt seinen Lauf.

-- Meine Meinung ---

Mehr als ungeduldig habe ich auf den 3 Teil gewartet ...und wurde für das warten reichlich belohnt ...

Ich habe das Buch innerhalb weniger Stunden gelesen und erlebte dabei eine Achterbahn der Gefühle.
Schon das erste Kapitel hatte es in sich und genauso ging es weiter .
Fesselnd ,Spannend , süchtig machend .

Man ist direkt wieder in der Geschichte drin und trifft natürlich alle Lieb gewonnenen Charaktere wieder .
Es ist wie eine Heimkehr nach Cardington Manor und am Ende ist man traurig es wieder verlassen zu müßen .

Ich ziehe meinen Hut vor Sybille Kolar ,die es geschafft hat alle 3 Bücher gleich spannend und fesselnd zu schreiben .
Ihr angenehmer Schreibstil macht das Lesen zu einem wahren Vergnügen .

Ich kann diese Buchreihe wirklich nur jedem Empfehlen der gerne spannende , fesselnde Romane liest die einen nicht mehr loslassen .

5 ++++++ von 5 Sterne

Weitere Bücher der Reihe :

Lady Cardington und ihr Gärtner ( Teil 1 )
Lady Cardington und die Schlange im Paradies ( Teil 2 )

  (3)
Tags:  
 
207 Ergebnisse