reni1950s Bibliothek

7 Bücher, 7 Rezensionen

Zu reni1950s Profil
Filtern nach
7 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(25)

33 Bibliotheken, 2 Leser, 1 Gruppe, 25 Rezensionen

comic, sex, masturbation, sexualität, tabus

Sex Story

Philippe Brenot , Laetitia Coryn , Valerie Schneider
Fester Einband: 208 Seiten
Erschienen bei btb, 25.09.2017
ISBN 9783442757442
Genre: Sachbücher

Rezension:




Ich fand das Buch sehr unterhaltsam. Schon in der Leseprobe und der kurzen Inhaltsangabe war klar, dass dieses Thema hier höchst vergnüglich, aber auch informativ und interessant dargestellt wird. Auch das Cover passt hervorragend dazu und macht neugierig auf den Inhalt. Dass hier die Comic-Form als Darstellung gewählt wird, gibt dem Ganzen noch mal eine Extra-Portion Pfiff. Ich denke es gibt nichts über das Thema Sex, das hier nicht zur Sprache kommt. Es werden alle Zeitalter behandelt, aber auch Missverständnisse. Der Schreibstil und die Gliederung gefallen mir sehr gut. Mann und auch Frau kommen auf ihre Kosten. Das Buch ist ein amüsanter Lesespaß über die schönste Nebensache der Welt und sehr zu empfehlen.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(32)

34 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 32 Rezensionen

ukraine, familiengeschichte, ddr, familiensuche, familie

Slawa und seine Frauen

Felix Stephan
Flexibler Einband: 224 Seiten
Erschienen bei Droemer, 01.09.2017
ISBN 9783426277164
Genre: Biografien

Rezension:




Die zentrale Figur des Buches ist Felix Stephan. Er macht sich auf, um mehr über seine Familie zu erfahren, besonders über seinen Großvater Slawa und unternimmt dafür Reisen in östliche Regionen. Ich finde das Buch unheimlich unterhaltsam geschrieben. Da ich aus der DDR stamme, interessiert mich das Kapitel des Kommunismus natürlich besonders, das ja damals hautnah gelebt wurde und ich finde diesen historischen Rückblick verbunden mit einer köstlichen Familiensaga einfach grandios. Der Schreibstil gefällt mir dabei sehr gut. Man findet sofort ins Geschehen hinein. Die Figuren sind sehr interessant und mit der richtigen Prise Humor angelegt worden. Von mir aus hätte das Buch gerne länger sein dürfen.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(12)

13 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 12 Rezensionen

cara lindon, liebe, cornwall, familie, geheimnis

Herbstfunkeln

Cara Lindon
Flexibler Einband: 314 Seiten
Erschienen bei CreateSpace Independent Publishing Platform, 18.08.2017
ISBN 9781973767763
Genre: Sonstiges

Rezension:

Alys ist eine Heldin, die einen sofort ans Herz wächst. Ihr hat das Leben übel mitgespielt. Ihr Partner verlässt sie wegen einer jüngeren Frau, dann verliert sie auch noch den Job und alles, was wichtig ist im Leben. In Cornwell wir sie schließlich neu anfangen und das geschieht bei einem Besuch im Tierheim. Das Buch ist eine schöne und stimmige Geschichte. Man fühlt mit der Heldin mit. Das macht sie sympathisch und authentisch. Der Schauplatz der Handlung ist natürlich toll, denn Cornwell ist einfach eine bezaubernde Gegend. Das Cover ist passend zur Geschichte gestaltet und gefällt mir sehr gut. Auch der Schreibstil sagt mir zu. Ich werde das Buch auf alle Fälle meinen Freunden empfehlen.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(46)

56 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 48 Rezensionen

roman, familie, kinder, anne b. ragde, anne b. ragd

Sonntags in Trondheim

Anne B. Ragde , Gabriele Haefs
Flexibler Einband
Erschienen bei btb, 14.08.2017
ISBN 9783442757374
Genre: Romane

Rezension:

Der Roman hat mir richtig gut gefallen. Es handelt sich um eine Familiengeschichte im vierten Band und erzählt das Leben rund um die Familie Neshov. Viele Familienmitglieder werden beleuchtet und in ihrem Leben begleitet. Zum Beispiel ein homosexuelles Paar, das sich mit einem anderen homosexuellen Paar seinen persönlichen Traum verwirklicht oder das Leben des Großvaters im Altenheim in Kopenhagen. Ein Stammbaum mit den einzelnen Figuren befindet sich zum besseren Verständnis im Umschlag. Ich habe trotzdem ich die anderen Teile nicht gelesen habe, sehr gut in die Geschichte hineingefunden. Der Schreibstil hat mir zusätzlich wunderbar gefallen. Tragik, Hoffnung, Humor und Romantik sind hier vortrefflich vereint. Ich werde das Buch auf jeden Fall weiterempfehlen und nun auch die anderen Bände lesen.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(21)

22 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 22 Rezensionen

ermittler, kriminalroman, norwegen, bernhard stäbe, callmeabookaholic

Kein guter Ort

Bernhard Stäber
Flexibler Einband: 448 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe Ag, 15.08.2017
ISBN 9783741300431
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:



Das Buch hat mir von Anfang an sehr gut gefallen. Das Cover ist mystisch gehalten und passt zum Inhalt. Auf jeden Fall hat man sofort Lust mit dem Lesen zu beginnen. Besonders die Figuren fand ich hier sehr interessant und vielfältig angelegt. Man kann sich gut mit dem einen oder anderen identifizieren. Die Schauplätze der Handlung sind beeindruckend. Norwegen ist ein beliebtes Land und da ich noch nicht viel über Norwegen wusste, hat mir das Buch hier vieles an Wissen vermittelt. Auch alte Bräuche und Riten kommen nicht zu kurz. Ich wusste zu Beginn nicht, dass es hier um eine Reihe um den Psychotherapeuten Arne handelt und die Geschichte selbst ist eigenständig und man muss die anderen Fälle nicht gelesen haben, aber nun werde ich definitiv weitere Bücher um ihn kaufen.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(33)

35 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 33 Rezensionen

verrat;, wikinger bashing, dafür werden den autor die asen bestrafen, grotesk, klischeereiterei

Projekt Rahanna

Uli Wohlers
Fester Einband: 240 Seiten
Erschienen bei Braumüller Verlag, 01.02.2017
ISBN 9783992001774
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:


Ich fand die Idee von Anfang an sehr witzig und spannend, den Gedanken der Wikinger in unserer heutigen Zeit wieder zu beleben. Was als cooles Experiment beginnt, entwickelt langsam aber sicher seine eigene Methodik und schießt über das Ziel hinaus. Das einträchtige Leben mit der Natur spielt bald nicht mehr die Hauptrolle, sondern Gewalt. Schade, denn selbst der Kommissar fand mit der Zeit Geschmack an dem naturverbundenen Dasein. 
Das Buch ist sehr gut geschrieben und beinhaltet viele überraschende Wendungen für den Leser. Ich fand es abenteuerlich, aber auch fesselnd. Der Schreibstil hat mir sehr gut gefallen und durch ihn fand ich sehr schnell in die Geschichte hinein. Wenn überhaupt, dass gibt es einen Punkt Abzug für die manchmal übertriebene Gewalt.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(16)

17 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 13 Rezensionen

ostsee, quallen, umwelt, spannung, freundschaft

Till und das Geheimnis der Tauchgondel

Claudia Montoreano
Fester Einband: 176 Seiten
Erschienen bei Schelfbuch Verlag, 15.03.2012
ISBN 9783941689121
Genre: Kinderbuch

Rezension:

So ein Urlaub bei den Großeltern muss nicht immer langweilig sein. Nicht nur, dass die Ostsee ein wunderbarer Ort ist, um Urlaub zu machen, man kann dort auch spannende Abenteuer erleben. So geht es auch Till, der mit Kalle und dessen Schwester hinter das Geheimnis der Tauchgondel kommen will und dabei viel über Quallen, das Überfischen und Plattdeutsch erfährt.
Ich kann das Buch nur wärmstens ans Herz legen. Ich habe es zusammen mit meinem Enkel gelesen und es hat uns beiden riesige Freude bereitet. Das ist ein Buch, das man auch gerne mehrmals lesen kann und doch immer wieder amüsant und spannend ist. Ich freue mich auf weitere Kinderbücher von der Autorin.

  (0)
Tags:  
 
7 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks