reni1950

reni1950s Bibliothek

2 Bücher, 2 Rezensionen

Zu reni1950s Profil
Filtern nach
2 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(31)

33 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 31 Rezensionen

verrat;, wikinger bashing, dafür werden den autor die asen bestrafen, grotesk, klischeereiterei

Projekt Rahanna

Uli Wohlers
Fester Einband: 240 Seiten
Erschienen bei Braumüller Verlag, 01.02.2017
ISBN 9783992001774
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:


Ich fand die Idee von Anfang an sehr witzig und spannend, den Gedanken der Wikinger in unserer heutigen Zeit wieder zu beleben. Was als cooles Experiment beginnt, entwickelt langsam aber sicher seine eigene Methodik und schießt über das Ziel hinaus. Das einträchtige Leben mit der Natur spielt bald nicht mehr die Hauptrolle, sondern Gewalt. Schade, denn selbst der Kommissar fand mit der Zeit Geschmack an dem naturverbundenen Dasein. 
Das Buch ist sehr gut geschrieben und beinhaltet viele überraschende Wendungen für den Leser. Ich fand es abenteuerlich, aber auch fesselnd. Der Schreibstil hat mir sehr gut gefallen und durch ihn fand ich sehr schnell in die Geschichte hinein. Wenn überhaupt, dass gibt es einen Punkt Abzug für die manchmal übertriebene Gewalt.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(16)

17 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 13 Rezensionen

ostsee, quallen, umwelt, spannung, freundschaft

Till und das Geheimnis der Tauchgondel

Claudia Montoreano
Fester Einband: 176 Seiten
Erschienen bei Schelfbuch Verlag, 15.03.2012
ISBN 9783941689121
Genre: Kinderbuch

Rezension:

So ein Urlaub bei den Großeltern muss nicht immer langweilig sein. Nicht nur, dass die Ostsee ein wunderbarer Ort ist, um Urlaub zu machen, man kann dort auch spannende Abenteuer erleben. So geht es auch Till, der mit Kalle und dessen Schwester hinter das Geheimnis der Tauchgondel kommen will und dabei viel über Quallen, das Überfischen und Plattdeutsch erfährt.
Ich kann das Buch nur wärmstens ans Herz legen. Ich habe es zusammen mit meinem Enkel gelesen und es hat uns beiden riesige Freude bereitet. Das ist ein Buch, das man auch gerne mehrmals lesen kann und doch immer wieder amüsant und spannend ist. Ich freue mich auf weitere Kinderbücher von der Autorin.

  (0)
Tags:  
 
2 Ergebnisse