robertina

robertinas Bibliothek

29 Bücher, 7 Rezensionen

Zu robertinas Profil Zur Autorenseite
Filtern nach
29 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(8)

13 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

heyne, liebe, marian keyes

Mittelgroßes Superglück

Marian Keyes , Susanne Höbel
Flexibler Einband: 608 Seiten
Erschienen bei Heyne, 09.05.2016
ISBN 9783453409514
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(9)

26 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

Noch so eine Tatsache über die Welt

Brooke Davis , Ulrike Becker
Flexibler Einband: 288 Seiten
Erschienen bei Ullstein Taschenbuch Verlag, 18.11.2016
ISBN 9783548287003
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(10)

23 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

flynn, liebe, lara, england, gigi

Wer zweimal träumt

Jill Mansell ,
Flexibler Einband: 416 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 20.08.2015
ISBN 9783596032754
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(22)

37 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 17 Rezensionen

liebe, kroatien, theater, sturm, drama

Der Wind war es

Nataša Dragnić
Fester Einband: 215 Seiten
Erschienen bei ars vivendi, 23.03.2016
ISBN 9783869136226
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(96)

253 Bibliotheken, 6 Leser, 0 Gruppen, 33 Rezensionen

liebe, trauer, verlust, musik, schule

Verliebt in Mr. Daniels

Brittainy C. Cherry , Barbara Först
Flexibler Einband: 500 Seiten
Erschienen bei LYX ein Imprint der Bastei Lübbe AG, 04.05.2016
ISBN 9783802599187
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

4 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

When Love meets Amore: Ein italienischer Sommer

Ashley Bloom , Vanessa Blue
E-Buch Text: 234 Seiten
Erschienen bei null, 15.07.2014
ISBN B00LV9FCFM
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(10)

33 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

irland, austern, romantisch, liebe, flucht

Ein Sommer in Galway

Jo Thomas
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 11.03.2016
ISBN 9783404172832
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(21)

34 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 17 Rezensionen

italien, rom, meer, donrosario, stronzo:-)

Signora Pia und das Lächeln des Meeres

Roberta Gregorio
Flexibler Einband: 360 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 14.07.2016
ISBN 9783404173785
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(46)

95 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 33 Rezensionen

jane austen, liebe, manuela inusa, england, zeitreise

Jane Austen bleibt zum Frühstück

Manuela Inusa
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 16.11.2015
ISBN 9783734101793
Genre: Romane

Rezension:

Penny lebt in der Gegenwart in Bath in dem Haus, das Jane Austen im 19. Jhdt bewohnt haben soll. Die junge Frau ist unglücklich, weil Trevor, die große Liebe ihres Lebens, nicht zu ihr gehalten und sie verlassen hat. Vor dem Schlafengehen wünscht sie sich jemanden herbei - am besten eine Spezialistin in Herzensangelegenheiten wie Jane Austen -, der ihr dabei behilflich sein könnte, Trevor zurückzugewinnen.
Als sie am nächsten Morgen erwacht, glaubt sie ihren Augen kaum: Jane Austen in Person liegt neben ihr im Bett.
Eine chaotische, teils witzige Zeit beginnt, in der Jane versucht, sich in der Gegenwart zurechtzufinden. 
Respektvoll und liebevoll versteht es die Autorin Manuela Inusa, Jane Austen so darzustellen, dass man sich ihr nach und nach wirklich verbunden fühlt. Mehr noch: die Autorin baut immer wieder konkreten Bezug zu Jane Austen's richtigen Leben mit ein, was mir ausgesprochen gut gefallen hat. 

Und ich muss gestehen, ein bisschen hat es mir im Herzen wehgetan bei dem Gedanken daran, dass Jane Austen im wahren Leben nie mit ihrer einzigen großen Liebe zusammengekommen sein soll. Denn sie hätte es wirklich verdient.

Ganz klare Leseempfehlung für alle Jane Austen Fans da draußen, aber auch für diejenigen, die diese tolle Autorin aus der Vergangenheit etwas besser kennenlernen wollen.

  (50)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(13)

16 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 12 Rezensionen

indonesien, familiensaga, belletristik, rauchen, culturbooks

Das Zigarettenmädchen

Ratih Kumala , Hiltrud Cordes
Buch: 308 Seiten
Erschienen bei CulturBooks Verlag, 05.10.2015
ISBN 9783959880046
Genre: Romane

Rezension:


Die Autorin Ratih Kumala sollte sich jeder merken, der an indonesischer Geschichte und Kultur interessiert ist. Sie versteht es nämlich auf sehr feinfühlige Weise, dieser Familiensaga mit Fakten und Traditionen aus ihrer Heimat einen noch höheren Wert zu verleihen, ohne sie dadurch trocken oder gar langweilig zu gestalten.

Zigaretten, Liebe, Freundschaft. So könnte man dieses Buch inhaltlich zusammenfassen. Denn alles beginnt in den 40-er Jahren mit zwei Freunden, die aber bald zu größten Konkurrenten werden. Sie verlieben sich in die gleiche Frau, und damit nimmt das Drama seinen Lauf. Damit nicht genug, versuchen sie sich auch im Zigarettengeschäft ständig zu übertrumpfen.

Nachwirkungen ihrer großen Konkurrenz beschäftigen in der Gegenwart drei Brüder, die gleichzeitig Erben einer großen Zigarettendynastie sind. Gemeinsam machen sie sich auf die Suche nach dem Schlüssel, mit dem sie endlich ein großes Familiengeheimnis lüften können. Was sie aber letztendlich finden, ist nicht nur ein gutes Stück Familiengeschichte, nein. Auf ihrer Reise finden sie auch sich selbst und können sich endlich losmachen von aufgezwungenen oder anerzogenen Dogmen.  

Ein wundervolles Leseerlebnis. Absolut lesenswert!

  (53)
Tags: familiensaga, freundschaft, geschichte, indonesien, kultu, liebe, zigaretten   (7)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(520)

938 Bibliotheken, 26 Leser, 1 Gruppe, 169 Rezensionen

zug, thriller, alkohol, london, mord

Girl on the Train

Paula Hawkins , Christoph Göhler
Flexibler Einband: 448 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 15.06.2015
ISBN 9783764505226
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Trotzdem fand ich, dass die Längen an manchen Stellen die Spannung deutlich gedämpft haben.
Wer hier den klassischen Thriller vermutet, der irrt sich. Es geht mehr in die menschliche Psyche. 
Was mir sehr gut gefallen hat, ist die abwechselnde Erzählung aus drei weiblichen Perspektiven. Man erahnt, dass irgendetwas diese drei Frauen verbindet. Aber man kommt lange nicht darauf, was es letztendlich ist. 
Wunderbar auch diese vielen Zugfahrt-Szenen, die eine interessante Perspektive auf das Geschehen werfen.
Ganz klare Leseempfehlung!

  (53)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(193)

386 Bibliotheken, 6 Leser, 1 Gruppe, 78 Rezensionen

england, liebe, erbe, familie, daringham hall

Daringham Hall - Das Erbe

Kathryn Taylor
Flexibler Einband: 336 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 16.04.2015
ISBN 9783404171378
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(60)

133 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 33 Rezensionen

liebe, düfte, paris, parfum, rosen

Die Rosenfrauen

Cristina Caboni , Ingrid Ickler
Flexibler Einband: 480 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 22.06.2015
ISBN 9783734100338
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(166)

380 Bibliotheken, 18 Leser, 1 Gruppe, 20 Rezensionen

vampire, hexen, dämonen, liebe, zeitreise

Wo die Nacht beginnt

Deborah Harkness , Christoph Göhler
Flexibler Einband: 796 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 19.05.2014
ISBN 9783442381388
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(33)

94 Bibliotheken, 1 Leser, 2 Gruppen, 5 Rezensionen

schön, familie, verwirrung, freundschaft, liebe

Der hellste Stern am Himmel

Marian Keyes , Susanne Höbel
Flexibler Einband: 736 Seiten
Erschienen bei Heyne, 12.02.2012
ISBN 9783453406384
Genre: Romane

Rezension:

Ich schätze Marian Keyes sehr. Wenn ich heute eine Autorin bin, dann habe ich das auch ihr zu verdanken. Ihre Bücher sind der Wahnsinn. Keine versteht es so wie sie, Tragigkomödien zu schreiben. Bei diesem Buch aber fehlt das, was sie ausmacht. Die Figuren sind ... naja ... nicht wirklich überzeugend. Es fehlt ihr Humor. Spannung wird auch nur allmählich aufgebaut. Natürlich will man wissen, was es mit diesem seltsamen Wesen auf sich hat, aus dessen Sicht die Geschichte erzählt wird. Bis man das herausfindet, quält man sich aber ein bisschen durch 700 Seiten. 
Fazit: Kann man lesen, muss man nicht. Marian Keyes hat viel, viel bessere Bher geschrieben.

  (9)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(673)

1.188 Bibliotheken, 27 Leser, 10 Gruppen, 107 Rezensionen

vampire, hexen, dämonen, liebe, hexe

Die Seelen der Nacht

Deborah Harkness , Christoph Göhler
Flexibler Einband: 800 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 21.01.2013
ISBN 9783442377190
Genre: Fantasy

Rezension:

Ich bin kein Fan von Fantasy. Und schon gar nicht von Trilogien. Das Buch wurde mir aber geschenkt und ich habe es natürlich trotzdem durchgeblättert. Was soll ich sagen? Die Geschichte hat mich sofort in den Bann gezogen. Die weibliche Protagonistin, Diana (eine Hexe), war mir sofort (ab der ersten Seite!) sympathisch. Der männliche Protagonist, Matthew (ein Vampir), hat mich auch gleich fasziniert. Jede Figur wird so toll beschrieben, das man sie sich bildlich vorstellen kann. 
Schade nur, dass Matthew im Laufe der Geschichte etwas von seiner Stärke und Unbesiegbarkeit einbüßt. Ich hoffe mal, er wird sich in Teil 2 wieder erholen. 

  (26)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(73)

177 Bibliotheken, 0 Leser, 2 Gruppen, 50 Rezensionen

tod, verlust, trauer, alter, roman

Noch so eine Tatsache über die Welt

Brooke Davis ,
Fester Einband: 280 Seiten
Erschienen bei Kunstmann, A, 01.07.2015
ISBN 9783956140532
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(711)

1.253 Bibliotheken, 16 Leser, 3 Gruppen, 274 Rezensionen

liebe, unfall, tod, freundschaft, dani atkins

Die Achse meiner Welt

Dani Atkins , Birgit Moosmüller , Dr. Birgit Moosmüller
Flexibler Einband: 320 Seiten
Erschienen bei Knaur Taschenbuch, 01.08.2014
ISBN 9783426515396
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(126)

354 Bibliotheken, 7 Leser, 0 Gruppen, 51 Rezensionen

liebe, new adult, internet, college, fotos

Caroline & West - Überall bist du

Ruthie Knox , Marion Herbert
Flexibler Einband: 470 Seiten
Erschienen bei INK, 05.03.2015
ISBN 9783863960728
Genre: Liebesromane

Rezension:

Ich lese gerne mal Liebesromane. Bei diesem Buch hat mich das wunderschüne Cover zum Kauf animiert. Ob es nun wirklich zum Inhalt passt ist fraglich.
In diesem Buch geht es nämlich um Rachepornographie, was an sich ja ein absolut ernstzunehmendes Thema ist. 
Caroline, die Protagonistin, ist am College und verlässt ihren Freund Nate, bei dem sie sich nie so richtig verstanden und geliebt gefühlt hat. Er rächt sich, indem er Nacktfotos (und andere sehr explizite Bilder) von Caroline im Netzt veröffentlicht. 
Ihr geregeltes Leben gerät ganz schön ins Schleudern, denn schon bald weiß wirklich jeder von diesen Bilder. Nate hat natürlich Carolines Namen mit veröffentlicht.
Caroline findet in West, dem Bad Boy des Colleges, einen ungeahnten Verbündeten. Denn er verhaut Nate ordentlich. Und Caroline erfährt, dass West ihn ihretwegen geschlagen hat.
Nach und nach findet man heraus, dass West und Caroline sich schon zu Beginn des Semesters kennengelernt haben. Schon vom ersten Augenblick, an dem sie sich sehen, funkt es ordentlich zwischen den beiden. Was sie sich aber nicht eingestehen.
Da Caroline ja nun frei ist und West sich wegen ihr prügelt, könnte man meinen, dass sie schon bald zueinanderfinden. Aber West bremst, weil er selbst große Geheimnisse verbirgt.
Und dann kommt der ganze Hauptteil, in dem sie nachts Brot backen, nachmittags in der Bibliothek wild knutschen. Mal will er sie, mal will er sie nicht. Wenn er sie mal will, zwischen seinen vielen, vielen Nebenjobs (unter anderem dealt er auch - aber auch nur, weil er seine Mutter und Schwester daheim mit über die Runden bringen will/muss), dann aber heftig. Sex hier. Sex da. Dann schiebt er Caro aber mal wieder ab. Sie leckt sich die Wunden.
Gähn.
Richtig interessant wird es erst zum Schluss, wo es wieder mehr um das eigentliche Thema, also Rachepornographie geht.
Leider kommt es aber dann auch schon zum vorläufigen Schluss. Ob ich Teil 2 lese?
Muss ich mir noch überlegen ...

  (11)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

2 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Die Augen der Heather Grace

David Pirie
herunterladbare Audio-Datei
Erschienen bei Audible GmbH, 14.08.2014
ISBN B00M3CQ0YI
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.417)

2.273 Bibliotheken, 34 Leser, 5 Gruppen, 149 Rezensionen

liebe, familie, roadtrip, jojo moyes, england

Weit weg und ganz nah

Jojo Moyes , Karolina Fell , ,
Flexibler Einband: 512 Seiten
Erschienen bei ROWOHLT Taschenbuch, 23.05.2014
ISBN 9783499267369
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(113)

196 Bibliotheken, 3 Leser, 2 Gruppen, 24 Rezensionen

blumen, liebe, familie, waise, vertrauen

Die verborgene Sprache der Blumen

Vanessa Diffenbaugh , Karin Dufner
Flexibler Einband: 448 Seiten
Erschienen bei Knaur Taschenbuch, 03.09.2012
ISBN 9783426509173
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(61)

129 Bibliotheken, 0 Leser, 2 Gruppen, 35 Rezensionen

thriller, schmerz, serienmörder, rosenkiller, d.d. warren

Schmerz

Lisa Gardner , Michael Windgassen ,
Flexibler Einband: 480 Seiten
Erschienen bei ROWOHLT Taschenbuch, 24.04.2015
ISBN 9783499269240
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(32)

48 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 28 Rezensionen

mord, entführung, suizid, privatdetektiv, thriller

Todesschwestern

Arwyn Yale
Flexibler Einband: 176 Seiten
Erschienen bei Amazon Publishing, 13.01.2015
ISBN 9781477829134
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Wie bereits mehrfach geschrieben wurde, geht es in diesem Buch um den Privatdetektiv Nathan O'Brian, der von einer Klientin kontaktiert wird, um deren Nichte zu finden, die wohl vermutlich weggelaufen ist. Joss heißt das gerade erst volljährige Mädchen. Und Joss ist kein gewöhnliches Mädchen, nein, denn sie hat eine sehr spezielle Vergangenheit. Jahre zuvor hat sie mit ihrer Schwester versucht, sich das Leben zu nehmen. Die Schwester stirbt dabei, Joss überlebt, droht aber an ihren Schuldgefühlen zugrunde zu gehen. 
Gewissenhaft beginnt der Ex-Polizist Nathan O'Brian in Joss' Vergangenheit zu wühlen und, wie so oft, erfährt er dabei nach und nach eine ganze Menge. 
Wie Joss' Vergangenheit plötzlich unerwartete Parallelen zu Nathans eigener Vergangenheit aufweist, lest ihr am besten selbst. 

Als ich das Buch zum ersten Mal in die Hand genommen habe, dachte ich noch, dass es vielleicht etwas kurz ist. Den Eindruck hatte ich beim Lesen aber nicht. Alles wird sehr schön und anschaulich beschrieben. Von der ersten Seite an ist man mitten in der Geschichte. Man sympathisiert sofort mit Nathan, seiner Sekretärin, seiner Schwester. Und Nathan ist auch ganz eindeutig der Träger der Geschichte. Ganz bestimmt werde ich auch seinen weiteren Fällen mit Interesse folgen und dabei die Daumen drücken, dass er auch seine privaten Angelegenheiten regeln wird.
Sehr gut gefallen haben mir ebenso die Beschreibungen von Brighton. Man hat oft den Eindruck, dabei zu sein. Dickes Lob an die Autorin, die in ihren Beschreibungen auch immer genau den richtigen Ton getroffen hat und somit nie Langeweile hat aufkommen lassen, sondern, ganz im Gegenteil, richtig neugierig auf die Gegend macht. 
Der Fall wurde von der Autorin spannend aufgebaut und ebenso spannend gelöst. Das Buch lässt sich auch schwer beiseitelegen; man will wissen, wie es weitergeht. Dennoch handelt es sich hier nicht um einen Thriller, der einen nachts vor Angst nicht schlafen lässt. 
Easy and very British, würde ich mal sagen.

Ein Wort vielleicht zum Titel - Todesschwestern: Er passt wie die Faust aufs Auge. 
Toll ist auch das Cover. Perfekt!
Eine eindeutige Leseempfehlung von mir.

  (10)
Tags: brighton, england, privatdetektiv, spannung, thriller   (5)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

7 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

liebe, märchen, münchen, humorvoll

Wie im Märchen

Roberta Gregorio , Sonia Lauinger Der Kleine Buch Verlag
Buch: 188 Seiten
Erschienen bei Der Kleine Buch Verlag, 01.10.2011
ISBN 9783942637060
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 
29 Ergebnisse