rose_mitternachtsstern

rose_mitternachtssterns Bibliothek

255 Bücher, 15 Rezensionen

Zu rose_mitternachtssterns Profil
Filtern nach
255 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(4)

4 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

junge liebe, mut, verlust, freundschaft, sion

Sion - Finde die Wahrheit

Julia Lindenmair
E-Buch Text: 254 Seiten
Erschienen bei Bookshouse, 22.08.2017
ISBN 9789963537938
Genre: Sonstiges

Rezension:

Titel: Sion-Finde die Wahrheit
Originaltitel: Sion-Finde die Wahrheit
Autor: Julia Lindenmair
Verlag: Bookshouse
Format: E-Book
Erscheinungsdatum (E-Book): 25. August 2017
Erscheinungsdatum (Taschenbuch):  Mitte/Ende September 2017
Genre: Romantasy
Seiten insgesamt: ca. 310 Seiten
Weitere Infos: Dies wird ein Einteiler bleiben und KEINE Reihe werden. :)

Klapptext:

Das letzte Wort ihrer Großmutter will Anne einfach nicht mehr aus dem Kopf gehen: Sion.
Wenn Anne nur die Bedeutung dieses Wortes verstehen könnte, vor dem alle dem Anschein nach solche Angst haben. Um die Wahrheit herauszufinden, schließt sie sich mit dem Gesetzeslosen Lyca zusammen. Die beiden könnten unterschiedlicher nicht sein, müssen sich aber zusammenraufen, wenn sie überleben wollen. Denn es gibt etwas, was beide nicht wissen:
Anne scheint einer Intrige in die Hände gefallen zu sein. Einer schrecklichen Lüge, die ihre Vergangenheit prägt. Und langsam weiß sie nicht mehr, wem sie noch trauen kann...

Meine Meinung dazu:

Das Cover ist für mich sehr, sehr ansprechend und macht mich wirklich neugierig. Als ich dann auch noch den Klapptext gelesen habe, dachte ich gleich "OMG! Das Buch muss ich einfach lesen!". <3
Es hat sich einfach mal anders angehört, als dass was ich sonst immer so lese. Sonst lese ich etwas mit Gestaltwandlern, Elfen, Feen, Werwölfen und sehr selten auch mal was mit Vampiren oder Hexen. Doch ich wollte mich bei diesem Buch mal überraschen lassen und mal sehen was denn so auf mich zu kommt. :)

Gleich die ersten Seiten haben mich wirklich begeistert! *.* Es war alles sehr gut und bildlich beschrieben und man weiß sofort das dieses Buch kein "Die Welt ist gut, die Welt ist schön"-Buch ist. Denn in dieser Geschichte herrscht Kriegszustand.
Es gibt vereinzelte Dörfer die um ihr Leben kämpfen und es gibt die reichen Leute, die nur so in ihrem Reichtum ertrinken. Ungerechter geht es wohl nicht mehr. Das alles passierte nur, weil das Königspaar zu macht- und geldgierig war...

Es gibt auch Gruppierungen die Leben nehmen um selbst zu überleben. Sie plündern, bestehlen die ärmsten Leute, verkaufen schöne, junge Frauen als neue Sklaven auf dem Markt und sie töten alles was ihnen in dem Weg steht. Diese Personen nennt man die Gesetzeslosen.
Sie ziehen durch die Wälder und erreichen früher oder später jede Siedlung/Dorf einmal.

Die junge Anne lebt in einem kleinen Dorf, wo die ein recht gutes Leben haben. Denn sie haben genug Essen und Trinken für sich. Nur ist der Alltag immer etwas langweilig.
Bis eines Tages die Gesetzeslosen in Annes Dorf ankommen und es überfallen... Und dort begegnet sie einem jungen Mann, sein Name ist Lyca und er ist ein Gestzesloser.

Ob Anne dieses Abendteuer überstehen wird und was sie nun alles so von der Welt erblickt müsst ihr allerdings selbst herausfinden. ;)
Anne war jedoch ihr ganzes Leben in diesem Dorf, da ihre Eltern verstorben sind und nur ihre Großmutter für sie sorgt, dadurch kennt sie sehr wenig von der restlichen Welt. Aber somit gibt es auch sehr viele Überraschungen, Enthüllungen und viele Geheimnisse. Denn auch in diesem Buch heißt es: "Nichts ist wie es zu sein scheint.". ;)

Insgesamt fand ich dieses Buch eine fantastische Abwechslung zu dem was ich sonst immer lese! Ich habe mir Anfangs etwas komplett anderes als Story vorgestellt, aber das was die liebe Julia da geschrieben hat, ist um einiges besser, als das was ich mir so dachte, nachdem ich Cover und Klapptext gesehen habe! :)
Die zwei Hauptpersonen im Buch habe ich sofort ins Herz geschlossen! Sie sind stark und lustig zugleich, aber besitzen auch einen gewissen Humor.
Bei manchen Stellen kamen mir fast die Tränen, weil es so traurig war und einfach so gut beschrieben wurde. Bei mir im Kopf spielte sich eigentlich ein Film in Farbe ab, bei dem jedes Gefühl aus dem Buch genau in mein Herz traf. Da sich alles so filmhaft in meinen Gedanken abspielte, habe ich fast eine Nacht durchgelesen, nur um zu wissen wie es weiter geht.

Anne ist mir besonders ans Herz gewachsen, kurzzeitig dachte ich, dass sie nun alles verloren hat und nun aufhört zu kämpfen. Aber ich habe mich Gott sei Dank geirrt.
Aber auch Lycas Charakter gefiel mir nach und nach immer mehr. :) Er ist ein wirklich guter junger Mann, mit einer schweren Vergangenheit und einigen falschen Freunden. Doch schon bald findet er dann seinen eigenen Weg. ;)
Sehr oft bin ich bei diesem Buch fast vor Spannung geplatzt, oder war seeeehr erstaunt was im Laufe des Buches alles so an das Licht kommt. Denn was da noch alles enthüllt wird, hätte ich mir im Traum nicht vorstellen können! <3
Und auch die kleinen Persönlichkeiten in diesem Buch konnten mich begeistern! Besonders Annes Kater Stinki. *.* Der ist einfach so süß! Aber auch die störrische Lotte mochte ich sehr. xD Da werdet ihr noch rausfinden wer Lotte ist. ;)

Ich muss sagen das Buch hat es echt in sich gehabt und mich total verzaubert! *.*
Der Schreibstil der Autorin ist sehr flüssig zu lesen und wirklich sehr bildlich! :) All das führte dazu das ich das Buch gar nicht mehr weglegen konnte! xD <3
Würde mich trotzdem freuen wenn es noch eine kleine Kurzgeschichte oder sowas geben würde, die Story macht nämlich süchtig nach mehr! *.*

Vielen Dank liebe Julia Lindenmair, für dieses schöne Buch! <3 <3 <3
Dann mal bis zur nächsten Rezi! :)
~Eure Rose von BuecherMondZauber ^-^

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(18)

28 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 14 Rezensionen

161011, 161011: befreiung, familie, tagträumer verlag, experimente

161011

Aurelia L. Night
Flexibler Einband: 272 Seiten
Erschienen bei Tagträumer Verlag, 15.03.2017
ISBN 9783946843078
Genre: Fantasy

Rezension:

Titel: 161011-Befreiung
Originaltitel: 161011-Befreiung
Autorin: Aurelia L. Night
Erscheinungsdatum: 15. März 2017
Verlag: Tagträumer Verlag
Sprache: Deutsch
Format: Taschenbuch
Seiten insgesamt: 272
ISBN: 978-3946843078
Preis: 13,90€ (D)
Bewertung (Cover): 5/5 Sternen
Bewertung (Inhalt): 5/5 Sternen

Klapptext:

Was würdest du tun, wenn du nur dazu erschaffen wurdest, zu töten?

Als Gabriel und 161011 zum ersten Mal aufeinandertreffen, scheint ihr Schicksal besiegelt: sie, die Vampirjägerin, er, der Vampir. Gabriel entführt 161011 und zeigt ihr ein Leben, in dem sie eine fühlende Person und keine perfekte, namenlose Jägerin sein kann. 161011 will, trotz der Konsequenzen, die sie dort erwarten, ins Labor zurückkehren, denn sie erkennt, wie sehr sie die einzige Familie, die sie hat, vermisst. Als Gabriel nach einer Mission jedoch nicht zurückkehrt, muss sich die Jägerin zwischen ihrem alten Leben und den neuen Gefühlen entscheiden...

Meine Meinung dazu:

Ich wollte mal etwas anderes, als Gestaltwandlerromane lesen und dachte, das "161011-Befreiung" mal etwas Neues wäre. Und genau so war es auch! *.*

Ich habe noch nie etwas über menschliche Experimente gelesen, schon gar nicht in Verbindung mit Vampiren. Doch es ist gar nicht mal so schlecht! Ein Fantasyroman über einen Vampir der mitfühlend mit seiner Umwelt umgeht und sich in eine Vampirjägerin verliebt, welche eigentlich in einer Petrischale entstanden ist, sowas gab es bestimmt noch nie! Die Idee mag verwirrend und vollkommen unnatürlich sein, doch die Umsetzung davon ist einfach fantastisch!

Denn der gutaussehende und sympathische Vampir namens Gabriel tötet niemals Menschen, jedoch tötet er abtrünnige Vampire die Menschen töten. Allerdings werden Vampire immer noch als Abschaum angesehen und somit erfinden Wissenschaftler die perfekten Vampirjäger.
Diese sind zur Hälfte Vampir und zur Hälfte Mensch. Im Kampf gegen menschliche Soldaten sind sie ihnen weit überlegen. Doch wie sieht es mit den Vampiren aus? Noch hat kein einziges Experiment einen Vampir gesehen, nur in Filmen, welche sie als "Belohnung" bekommen. Doch diese Filme sind sehr brutal und verstörend und dazu gemacht worden, um Vampire zu hassen.

Das erste gelungene und lebende Experiment bekommt die Nummer 161011. Und als sie erwacht ist, bemerkte Gabriel eine gewisse Anziehung in sich. Seine Verbundene bzw. Gefährtin wurde wohl gerade geboren. Gabriel möchte sie finden um für immer mit ihr zusammen zu sein. Doch er hat keine Ahnung, dass deine Verbundene eine Vampirjägerin ist, die nur dafür erschaffen wurde um Leute wie ihn auszulöschen...

Ob ihre Liebe letztendlich doch noch siegen wird?
Und wie wird 161011 mit diesen unbekannten Gefühlen umgehen?
Und vor allem: Wer wird leben und wer wird dabei sterben?

Insgesamt hat mich dieses Buch wirklich umgehauen! Es ist mal etwas komplett anderes, als das was ich sonst immer so lese. :) Doch anders heißt in diesem Fall nichts schlechtes!
Ich finde die Story wirklich interessant und spannend! Aber auch die Geschichte zwischen Gabriel und 161011 finde ich wirklich super! :) Und nicht nur die Hauptcharaktere, sondern auch die Nebencharaktere sind einfach super gestaltet worden! Ich habe an manchen wirklich einen Narren gefressen! Zum Beispiel an 161012 und an Gabriels Mutter auch ganz besonders!
Alle Charaktere sind einzigartig und haben besondere Charaktereigenschaften die wirklich stimmig sind!
Aber auch die Idee für die ganze Story finde ich wirklich super! Es war wirklich spannend, dramatisch und romantisch. Aber auch Humor konnte ich finden. Schon als ich einige Namen gelesen habe, musste ich dabei grinsen. :) Aber auch die Orte die im Buch beschrieben wurden, fand ich wirklich fantastisch und traumhaft! :) <3

Das ganze Buch ist eine wirklich neue und fantastische Abwechslung für mich gewesen und ich freue mich schon sehr auf die weiteren Teile! :)
Vielen Dank liebe Aurelia L. Night für dieses schöne Buch! <3 *.*

Dann mal bis zur nächsten Rezi!
~Eure Rose von BuecherMondZauber <3

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(15)

36 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 11 Rezensionen

engel, fantasy, liebe, teufel, dämonen

Elena & Joshua - Nicht nur im Traum

Carina Schaberl
E-Buch Text
Erschienen bei Oetinger34, 01.01.2017
ISBN 9783959270748
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(315)

790 Bibliotheken, 7 Leser, 1 Gruppe, 156 Rezensionen

fantasy, young elites, marie lu, jugendbuch, die gemeinschaft der dolche

Young Elites - Die Gemeinschaft der Dolche

Marie Lu , Sandra Knuffinke , Jessika Komina
Fester Einband: 416 Seiten
Erschienen bei Loewe, 16.01.2017
ISBN 9783785583531
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(294)

580 Bibliotheken, 28 Leser, 0 Gruppen, 123 Rezensionen

liebe, jennifer l. armentrout, morgen lieb ich dich für immer, vergangenheit, rezension

Morgen lieb ich dich für immer

Jennifer L. Armentrout , Anja Hansen-Schmidt
Flexibler Einband: 544 Seiten
Erschienen bei cbt, 13.03.2017
ISBN 9783570311417
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(68)

130 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 15 Rezensionen

liebe, fantasy, jennifer wolf, aviv, frühling

Nachtblüte. Die Erbin der Jahreszeiten (Buch 3)

Jennifer Wolf
Flexibler Einband: 288 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 03.03.2017
ISBN 9783551316172
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(162)

300 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 37 Rezensionen

fantasy, jahreszeiten, liebe, abendsonne, götter

Abendsonne. Die Wiedererwählte der Jahreszeiten (Buch 2)

Jennifer Wolf
Flexibler Einband: 288 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 20.10.2016
ISBN 9783551315960
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(66)

101 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 20 Rezensionen

royal, dystopie, carlsen, dystopi, valentina fast

Royal: Ein Königreich aus Glas

Valentina Fast
Flexibler Einband: 448 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 03.03.2017
ISBN 9783551316356
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(261)

660 Bibliotheken, 13 Leser, 0 Gruppen, 149 Rezensionen

liebe, reise, wünsche, ava reed, jugendbuch

Wir fliegen, wenn wir fallen

Ava Reed , Alexander Kopainski
Fester Einband: 304 Seiten
Erschienen bei Ueberreuter Verlag , 17.02.2017
ISBN 9783764170721
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(103)

302 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 48 Rezensionen

fantasy, magie, liebe, alana falk, neuseeland

Das Herz der Quelle - Sternensturm

Alana Falk
Fester Einband: 384 Seiten
Erschienen bei Arena, 03.01.2017
ISBN 9783401602905
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(294)

666 Bibliotheken, 7 Leser, 1 Gruppe, 117 Rezensionen

fantasy, sabaa tahir, liebe, elias und laia, jugendbuch

Elias & Laia - Eine Fackel im Dunkel der Nacht

Sabaa Tahir , Barbara Imgrund
Fester Einband: 512 Seiten
Erschienen bei ONE ein Imprint der Bastei Lübbe AG, 11.11.2016
ISBN 9783846600382
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(187)

481 Bibliotheken, 26 Leser, 0 Gruppen, 47 Rezensionen

sabaa tahir, fantasy, elias und laia, liebe, jugendbuch

Elias & Laia - Die Herrschaft der Masken

Sabaa Tahir , Barbara Imgrund
Flexibler Einband: 544 Seiten
Erschienen bei ONE ein Imprint der Bastei Lübbe AG, 16.02.2017
ISBN 9783846600351
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(202)

419 Bibliotheken, 7 Leser, 1 Gruppe, 14 Rezensionen

dystopie, fantasy, liebe, aria, perry

Geborgen - In unendlicher Weite

Veronica Rossi , Franca Fritz , Heinrich Koop , Carolin Liepins
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei Oetinger Taschenbuch, 01.06.2015
ISBN 9783841503718
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(228)

451 Bibliotheken, 4 Leser, 1 Gruppe, 11 Rezensionen

dystopie, liebe, getrieben, fantasy, äther

Getrieben - Durch ewige Nacht

Veronica Rossi , Franca Fritz , Heinrich Koop , Carolin Liepins
Buch: 368 Seiten
Erschienen bei Oetinger Taschenbuch, 01.01.2015
ISBN 9783841503398
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(433)

910 Bibliotheken, 13 Leser, 3 Gruppen, 43 Rezensionen

dystopie, liebe, veronica rossi, fantasy, gebannt

Gebannt - Unter fremdem Himmel

Veronica Rossi , Carolin Liepins , Franca Fritz , Heinrich Koop
Buch: 432 Seiten
Erschienen bei Oetinger Taschenbuch, 01.07.2014
ISBN 9783841503138
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(175)

489 Bibliotheken, 5 Leser, 3 Gruppen, 69 Rezensionen

fantasy, jugendbuch, magie, hexenjäger, liebe

Witch Hunter - Herz aus Dunkelheit

Virginia Boecker , Alexandra Ernst
Fester Einband: 384 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 11.11.2016
ISBN 9783423761512
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(602)

1.348 Bibliotheken, 20 Leser, 3 Gruppen, 267 Rezensionen

fantasy, witch hunter, magie, hexen, hexenjäger

Witch Hunter

Virginia Boecker , Alexandra Ernst
Fester Einband: 400 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 18.03.2016
ISBN 9783423761352
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(500)

825 Bibliotheken, 11 Leser, 2 Gruppen, 57 Rezensionen

liebe, colleen hoover, will, unfall, layken

Weil ich Will liebe

Colleen Hoover , Katarina Ganslandt
Flexibler Einband: 368 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 26.08.2016
ISBN 9783423216425
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(956)

1.560 Bibliotheken, 9 Leser, 1 Gruppe, 170 Rezensionen

liebe, colleen hoover, tod, layken, will

Weil ich Layken liebe

Colleen Hoover ,
Flexibler Einband: 384 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 20.11.2015
ISBN 9783423216142
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(601)

1.154 Bibliotheken, 11 Leser, 3 Gruppen, 96 Rezensionen

liebe, colleen hoover, selbstmord, hope, missbrauch

Looking for Hope

Colleen Hoover , Katarina Ganslandt
Flexibler Einband: 416 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 01.04.2015
ISBN 9783423716253
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(201)

413 Bibliotheken, 6 Leser, 0 Gruppen, 46 Rezensionen

colleen hoover, liebe, finding cinderella, gefühle, cinderella

Finding Cinderella

Colleen Hoover , Katarina Ganslandt
Flexibler Einband: 176 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 09.12.2016
ISBN 9783423717144
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(138)

268 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 36 Rezensionen

maybe someday, liebe, colleen hoover, maybe not, wg

Maybe not

Colleen Hoover , Kattrin Stier
Flexibler Einband: 144 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 07.04.2017
ISBN 9783423717250
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(803)

1.561 Bibliotheken, 23 Leser, 2 Gruppen, 129 Rezensionen

liebe, colleen hoover, layken, weil wir uns lieben, will

Weil wir uns lieben

Colleen Hoover , Katarina Ganslandt
Flexibler Einband: 384 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 24.07.2015
ISBN 9783423716406
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(776)

1.305 Bibliotheken, 18 Leser, 1 Gruppe, 225 Rezensionen

liebe, colleen hoover, love and confess, kunst, tod

Love and Confess

Colleen Hoover ,
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 20.11.2015
ISBN 9783423740128
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(943)

1.711 Bibliotheken, 29 Leser, 0 Gruppen, 207 Rezensionen

liebe, colleen hoover, musik, maybe someday, ridge

Maybe Someday

Colleen Hoover , Kattrin Stier
Flexibler Einband: 432 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 18.03.2016
ISBN 9783423740180
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 
255 Ergebnisse