saboezs Bibliothek

9 Bücher, 8 Rezensionen

Zu saboezs Profil
Filtern nach
9 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(136)

203 Bibliotheken, 10 Leser, 1 Gruppe, 123 Rezensionen

thriller, serienkiller, berlin, spannung, psychopath

Targa - Der Moment, bevor du stirbst

B. C. Schiller
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei Penguin, 10.07.2017
ISBN 9783328101512
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Klappentext:





Targa Hendricks hat keine Freunde, keine Liebe, nichts zu verlieren. Doch vor allem hat sie keine Angst- und genau das macht sie so verdammt gut in ihrem Job.Denn als Undercover-Ermittlerin ist es ihre Aufgabe Serienkiller auf frischer Tat zu überführen, und dazu gibt es nur zwei Wege: Targa muss sich einem Mörder ausliefern - oder ihn glauben lassen, sie sei wie er.

Falk Sandman ist Hochschuldozent, charismatisch, clever und besessen von den letzten Worten Sterbender- seiner Opfer. Als er eine junge Frau trifft, die sich für seine dunkle Seite interessiert, ist er zunächst skeptisch. Doch Sandman fasziniert ihr gefühlloses Verhalten. Allmählich vertraut er ihr- und sie kommenn sich näher.

Wir wissen in diesem Buch von Anfang an wer gut und wer böse ist. Das Autorenduo hat einen Thriller über die menschlichen Abgründe geschrieben.
Auf der einen Seie haben wir Targa, die  zu Beginn auf den Leser merkwürdig wirkt. Targa hat eine komplexe Vorgeschicte, die dem Leser erst zum Schluss ganz offenbart wird. Diese Vorgeschichte macht sie jedoch zu dem was sie ist- eine kaltblütige Undercover Ermittlerin.
Auf der anderen Seite ist Falk Sandman, ein komplett normaler Typ auf den ersten Blick. Doch der Anschein trügt. Ich kann nur sagen, dass Sandman ein Psychopath ist.
Doch was passiert wenn diese beiden sich treffen? Dass müsst ihr selber herausfinden. Weiter auf:
http://sabisbooks.blogspot.de/2017/08/rezension-zu-targa-der-moment-bevor-du.html

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(21)

29 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 17 Rezensionen

liebe, rückführung, sehnsucht, romantasy, spiritualität

Seelensehnsucht

Nurdan Cerdik
Flexibler Einband: 328 Seiten
Erschienen bei CreateSpace Independent Publishing Platform, 29.10.2014
ISBN 9781502979100
Genre: Sonstiges

Rezension:

http://sabisbooks.blogspot.de/2017/08/rezension-zu-seelensehnsucht-von-nurdan.html

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(57)

96 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 43 Rezensionen

italien, roman, backen, rezepte, sommer

Die Zitronenschwestern

Valentina Cebeni , Sylvia Spatz , Brigitte Lindecke
Flexibler Einband: 448 Seiten
Erschienen bei Penguin, 13.03.2017
ISBN 9783328100409
Genre: Romane

Rezension:

http://sabisbooks.blogspot.de/2017/07/rezension-zu-die-zitronenschwestern-von.html

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(34)

72 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 19 Rezensionen

krieg, london, emotional, berlin, herzklopfen

Die verbotene Zeit

Claire Winter
Flexibler Einband: 576 Seiten
Erschienen bei Diana, 13.02.2017
ISBN 9783453359215
Genre: Romane

Rezension:


Hey ihr süßen,
ich bin wieder zurück mit einer Rezension. Diesmal ist es ein historischer Roman vom Diana Verlag. Danke an dieser Stelle für das Rezensionsexemplar. Der Roman trägt den Titel "Die verbotene Zeit" und wurde von Claire Winter verfasst.



Klappentext:
Tiefe Freundschaft und leidenschaftliche Liebe in einer gnadenlosen Zeit
London 1975: Nach einem schweren Autounfall sind Carlas Erinnerungen wie ausgelöscht, und sie setzt alles daran,
die verlorene Zeit zu rekonstruieren. Der Journalist David Grant behauptet, sie sei auf der Suche nach ihrer Schwester gewesen, die vor sechzehn Jahren spurlos an der Küste von Cornwall verschwand. Doch kann sie ihm vertrauen? Und was verbergen ihre Eltern vor ihr? Die Wahrheit führt Carla weit zurück in die Vergangenheit, in das Berlin der Dreißigerjahre, zu einer ungewöhnlichen Freundschaft und einer verbotenen Liebe, aber auch zu einer schrecklichen Schuld...



  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(210)

336 Bibliotheken, 5 Leser, 0 Gruppen, 148 Rezensionen

pferde, polo, liebe, nacho figueras, florida

Die Wellington-Saga - Versuchung

Nacho Figueras , Jessica Whitman , Veronika Dünninger
Flexibler Einband: 416 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 15.05.2017
ISBN 9783734103728
Genre: Liebesromane

Rezension:


Polo, Pferde und zwei Menschen mit einer Liebe zu Tieren´- als Ergebnis kommt der erste Teil der Wellington Saga raus. Eine Reise die den Leser zusammen mit der Protagonistin in die Welt der High-Society einführt.
Ich kenne mich ehrlich gesagt mit Polo nicht aus , deshalb werde ich nicht auf dieser Ebene das Buch beurteilen. Was ich jedoch sagen kann ist das es in diesem Buch gewaltig knistert. Nicht nur zwischen den Protagonisten Georgia und Alejandro sondern auch zwischen den anderen Charakteren. Allen voran bei Beau und Billy.
Aber nun zu den Protagonisten des Buches.
Die Protagonisten haben beide schicksalshafte Erlebnisse durchgestanden und man merkt, dass ihre Wunden immer noch nicht verheilt sind. Denkt ihr sie heilen ihre Wunden gegenseitig? Dann wird es für euch Zeit die Wellington-Saga zu lesen, damit ihr herausfindet ob sie es schaffen.


Weiter auf meinem Blog.
http://sabisbooks.blogspot.de/2017/05/rezension-zu-die-wellington-saga.html

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(8)

16 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 6 Rezensionen

cornwalll, cornwall, glück, merrin, südenglan

In unendlicher Ferne

Emylia Hall , Astrid Mania
Flexibler Einband: 448 Seiten
Erschienen bei btb, 13.02.2017
ISBN 9783442714667
Genre: Liebesromane

Rezension:


Cover "in unendlicher Ferne"Klappentext:



Ein Küstenort in Cornwall. Eine Liebe wie Ebbe und Flut.
Der Küstenort Merrin war Jagos Reich gewesen, lange bevor es zu ihrem wurde. Selbst nun, da er fort war, war er überall. Er war im rostig roten Farngestrüpp und in den Windungen der Wege. Er war in jener Bucht, die sie Rockabilly nannte, in den perfekten Wellen und dem endlosen Meer in Blau und Grau und Grün und wieder Blau. Er war im Wiesengras und Meereswind. Er war sogar in ihrem Atelier...

In diesem Buch geht es um Robyn und Jago und wie sich ihre Schicksäle kreuzen.
Das Buch besteht aus 5 Teilen mit Unterkapiteln. Beim Aufschlagen merkt man auch schon wie naturverbunnden das Buch ist. Die Autorin hat den Teilen den Namen eines Naturphänomens gegeben, wie zum Beispiel "Gischt". Diese Idee fand ich recht beeindruckend.
Als ich mit dem Buch begann hatte ich nicht sehr hohe Erwartungen aber wollte wissen wieso Robyn und Jago getrennt wurden und ob sie zurückfänden. Ob sie zurückfinden und was in der Zwischenzeit passiert müsst ihr selbst herausfinden :) .
 
Weiter geht es auf meinem Blog


http://sabisbooks.blogspot.de/2017/05/rezension-zu-in-unendlicher-ferne-von.html

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(176)

313 Bibliotheken, 5 Leser, 0 Gruppen, 90 Rezensionen

thriller, psychothriller, saving grace, spannung, erpressung

Saving Grace - Bis dein Tod uns scheidet

B.A. Paris , Wulf Bergner
Flexibler Einband: 352 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 21.11.2016
ISBN 9783734102639
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Super Thriller von Anfang bis Ende. Meine volle Rezension findet ihr unter www.sabisbooks.blogspot.de

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(138)

247 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 6 Rezensionen

harry potter, fantasy, magie, englisch, jugendbuch

Harry Potter and the Prisoner of Azkaban

Joanne K. Rowling
Fester Einband: 320 Seiten
Erschienen bei Bloomsbury Publishing, 04.10.2004
ISBN 9780747573623
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(11)

20 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 8 Rezensionen

gefühle, buch, spanien, grausamkeit

Das Lied der Freiheit

Ildefonso Falcones , Stefanie Karg
Flexibler Einband: 752 Seiten
Erschienen bei Penguin, 09.01.2017
ISBN 9783328100201
Genre: Historische Romane

Rezension:




Der Roman besteht aus sechs Teilen mit Unterkapiteln.

Zunächst folgt der Leser den Protagonisten bei ihren Erlebnissen in Sevilla im Jahr 1748. In dem über 700-seitigen Buch verabschiedet sich der Leser fast 10 Jahre später von den Charakteren.

Das Buch fängt mit der Freilassung der Sklavin Caridad an, welche ich persönlich sofort in mein Herz geschlossen habe. Eigentlich hat Caridad ein sehr klischeehaftes Verhalten zu Beginn aufgezeigt. Sie verkörpert die hilflose, unterwürfige Frau, wo der Autor mir wieder klar gemacht hat wie viel die Frauen schon für ihre Emanzipation getan haben aber dass dieser Kampf noch nicht zu Ende ist (Ja, ich bin feministisch eingestellt).
Falcones ermöglicht dem Leser einen tiefen Einblick in das vorherige Leben von Caridad, wodurch der Leser den vorherigen sowie den Lebensweg nach der Freilassung von Caridad selbst nachempfinden kann. Hat sie wirklich ihre Freiheit erlangt oder nicht ist die Frage die man sich beim lesen häufig stellt (vor allem zu Beginn).

Auf der anderen Seiten lernen wir den Zigeuner Melchor, seine Tochter Ana, ihren Mann Jose und deren Tochter Milagros kennen.
Milagros begegnet dem Leser eher als Nebenfigur und der Leser denkt sich nichts weiter über sie bis zu dem Punkt wo sich die Wege von Milagros und Caridad schicksalshaft kreuzen. Ab circa dem 4. Kapitel wird Milagros in den Mittelpunkt der Geschichte geschoben und sie dringt tief in den Leser ein. Außerdem legt der Autor auch einen besonderen Wert auf die Beziehung zwischen Milagros und Ana.


Mehr dazu auf meinem Blog :)
http://sabisbooks.blogspot.de/search/label/Rezensionen

  (0)
Tags:  
 
9 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks