schafswolke

schafswolkes Bibliothek

599 Bücher, 394 Rezensionen

Zu schafswolkes Profil
Filtern nach
599 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(82)

181 Bibliotheken, 12 Leser, 1 Gruppe, 25 Rezensionen

familie, märchen, oma, elsa, fredrik backman

Oma lässt grüßen und sagt, es tut ihr leid

Fredrik Backman , Stefanie Werner
Flexibler Einband: 480 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 23.06.2016
ISBN 9783596197811
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(170)

444 Bibliotheken, 6 Leser, 2 Gruppen, 102 Rezensionen

freundschaft, reise, england, geheimnis, liebe

Die Reise der Amy Snow

Tracy Rees , Elfriede Peschel
Flexibler Einband: 480 Seiten
Erschienen bei List Verlag, 14.03.2016
ISBN 9783471351369
Genre: Historische Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(891)

1.471 Bibliotheken, 11 Leser, 1 Gruppe, 159 Rezensionen

liebe, colleen hoover, tod, layken, will

Weil ich Layken liebe

Colleen Hoover ,
Flexibler Einband: 384 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 20.11.2015
ISBN 9783423216142
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(71)

150 Bibliotheken, 2 Leser, 1 Gruppe, 43 Rezensionen

australien, hamburg, historischer roman, liebe, 19. jahrhundert

Die Australierin

Ulrike Renk
Flexibler Einband: 544 Seiten
Erschienen bei Aufbau TB, 09.12.2013
ISBN 9783746630021
Genre: Historische Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(97)

188 Bibliotheken, 6 Leser, 0 Gruppen, 45 Rezensionen

cornwall, liebe, bäckerei, neuanfang, roman

Die kleine Bäckerei am Strandweg

Jenny Colgan , Sonja Hagemann
Flexibler Einband: 496 Seiten
Erschienen bei Berlin Verlag Taschenbuch, 01.06.2016
ISBN 9783833310539
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(10)

15 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 10 Rezensionen

teepflückerin, freunde, tempel, engländer, unberührbar

Der Himmel über Ceylon

Linda Cuir
Fester Einband: 352 Seiten
Erschienen bei Weltbild, 01.01.2016
ISBN 9783959732512
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(12)

20 Bibliotheken, 5 Leser, 0 Gruppen, 10 Rezensionen

kater, mops, entführung, detektive, urlaub

Kalle und Kasimir - Flitterwochen im Pfötchenhotel

Mirjam Müntefering
E-Buch Text
Erschienen bei beHEARTBEAT by Bastei Entertainment, 01.02.2017
ISBN 9783732528363
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Kalle und Kasimir haben es endlich geschafft und ihre Dosenöffner unter die Haube gebracht. Und nun heißt es, auf in die Flitterwochen!
Und das tollste ist, Mops und Kater dürfen mit! Wie aufregend!
Doch noch haben Kalle und Kasimir keine Ahnung, wie aufregend die folgenden 3 Wochen noch werden sollen, denn in dem haustierfreundlichen Hotel verschwinden Tiere. Schnell stellt sich heraus, dass sie entführt wurden. Wer könnte dahinter stecken?
Die beiden Fellnasen können es mal wieder nicht lassen und stecken ihre kriminalistisch erfahrenen Spürnasen in einen neuen Fall.

"Flitterwochen im Pfötchenhotel" ist der 3. Fall von Kalle und Kasimir, allerdings können die Bücher unabhängig voneinander gelesen werden.
Mir gefällt besonders, dass man beim Lesen gleich ein Bild im Kopf hat. Und auch sonst ist der Schreibstil schön flüssig, so dass man nur zu gerne weiterliest. Gleichzeitig darf man ein wenig miträtseln, mitfiebern und hoffen, dass die beiden sich in ihrem Übermut nicht zu sehr in Gefahr bringen.

Kalle und Kasimir erzählen abwechselnd, was sie so erleben und das machen sie super, denn die beiden haben einen herrlichen Humor.
Es ist immer wieder witzig, wie viel oder wenig sich Mensch und Tier verstehen und doch passt am Ende alles zusammen.
Ich persönlich bin ja ein Kalle-Fan, aber eigentlich ist es auch völlig egal, ob mal lieber Hunde oder Katzen mag, denn beide haben ihren eigenen Charme. Tierfreunde werden sich hier auf jeden Fall gut unterhalten fühlen.

Nun heißt es "Abwarten und Mops streicheln", bis zum nächsten Abenteuer mit Kalle und Kasimir. Bis dahin gibt es von mir 5 Sterne.

  (75)
Tags: detektive, entführung, hotel, kater, mops   (5)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(33)

55 Bibliotheken, 6 Leser, 1 Gruppe, 33 Rezensionen

liebe, kragen, vergangenheit, historisch, mode

Aimées geheimer Wunsch

Kelly Doust , Cornelia Röser
Flexibler Einband: 416 Seiten
Erschienen bei Kiepenheuer & Witsch, 11.05.2017
ISBN 9783462049879
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(20)

23 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 19 Rezensionen

tragödie, liebe, familiengeheimnisse, meer

Zeit der Seesterne

Frieda Lamberti
E-Buch Text
Erschienen bei Montlake Romance, 11.04.2017
ISBN 9781477828212
Genre: Sonstiges

Rezension:

Als Liv mit ihrem Freund Tim für ein Wochenende an die Ostsee fährt ahnt sie noch nicht, dass dieses Wochenende ihr ganzes Leben auf den Kopf stellt. Sie hat zwar das Gefühl schon mal an diesem Ort gewesen zu sein, doch sie kann sich nicht daran erinnern. Die Ferienhausvermieterin Trude, kann sich allerdings an Liv erinnern und hilft Liv und ihrem Gedächtnis auf die Sprünge.

Ich finde ja schon das Cover sehr schön, für mich ein echter Hingucker!
Ich kenne schon einige Bücher von Frieda Lamberti und so hatte ich auch eine gewisse Erwartung. Auch hier wurde ich wieder ein Mal nicht enttäuscht. Der Schreibstil ist schnell lesbar und man kann das Buch nur schwer weglegen. Nach und nach lernt man die Figuren und ihre Geheimnisse mehr kennen. Zum Schluß ging es mir aber fast ein wenig zu schnell. Ich hätte gerne noch mehr von Livs innerem Zustand erfahren. Wie kommt sie mit ihrer Vergangenheit zurecht? Aber vielleicht kommt da noch mehr in den nächsten Teilen, denn die sind ja in Planung. "Zeit der Seesterne" hat aber ein in sich geschlossenes geschlossenes Ende.

Ich vergebe 4 Sterne und bin auf die Fortsetzung gespannt, denn es gibt ja noch einiges zu erzählen,

  (155)
Tags: familiengeheimnisse, tragödie   (2)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(12)

19 Bibliotheken, 3 Leser, 1 Gruppe, 12 Rezensionen

neuseeland, liebe, geheimnisse, maori, natur

Für dich bis ans Ende der Welt: Ein Neuseeland-Roman

Kate Dakota
E-Buch Text
Erschienen bei Forever, 03.04.2017
ISBN 9783958181755
Genre: Sonstiges

Rezension:

Madeleine braucht Abstand von ihrer Heimt und so nimmt sie das Angebot von Victoria Hall an, die ältere Dame sucht eine Gesellschafterin, allerdings auf einer Farm in Neuseeland.
Für Madeleine keine leichte Reise, denn nach einem Unfall, hat sie immer noch mit den Folgen zu kämpfen, körperlich und seelisch.
Auch Victorias Enkel Matthew und Randy leben mit auf der Farm, die beiden verbindet ein tragisches Schicksal, denn Matthew wurde an dem Mord an Randys Freundin verurteilt.

Und dann gibt es da noch das Geheimnis um Victorias Mann, der vor über 20 Jahren verschwunden ist. Ob sich dieses Rätsel jemals lösen lässt?

In "Für dich bis ans Ende der Welt" gibt es tolle Landschaften, interessante Personen, ein Familiengeheimnis, ganz viel Gefühl und Liebe. Was will man mehr von einem schönen Schmöker? Eigentlich nur eins, dass man nicht so schnell auf der letzten Seite landet.

Das Buch hat mich ganz schnell in seinen Bann gezogen. Kate Dakota hat es mal wieder geschafft, dass ich ein Buch nur schwer aus der Hand legen konnte. Gleichzeitig habe ich es ein wenig bereut, dass ich mich nicht bremsen konnte, denn umso schneller war mein Lesevergnügen beendet.

Was soll ich sagen? Ich fand das Buch einfach nur schön! Und so gibt es von mir volle 5 Sterne.

  (26)
Tags: familie, geheimnisse, liebe, neuseeland, vertrauen   (5)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(65)

98 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 53 Rezensionen

erbschaft, nordsee, liebe, labrador, lichterhaven

Körbchen mit Meerblick

Petra Schier
Flexibler Einband: 332 Seiten
Erschienen bei MIRA Taschenbuch, 10.06.2016
ISBN 9783956495762
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(24)

78 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 20 Rezensionen

dystopie, japan, vollkommenheit, amaterasu, kim kestner

Sakura: Die Vollkommenen

Kim Kestner
E-Buch Text: 337 Seiten
Erschienen bei digi:tales, 23.03.2017
ISBN 9783401840017
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Juri lebt auf der untersten Ebene und hat noch nie die Sonne gesehen. Als der Kaiser zur Blüte aufruft, werden die Vollkommenen aus allen Ebenen gesucht. Juri sieht darin ihre Chance endlich aus dem Dreck und Elend zu entkommen, denn auf ihrer Ebene gibt es kein Sonnenlicht und keine Hoffnung mehr. Für Juri ist eins klar, es muss doch noch mehr als diese Dunkelheit geben oder etwas nicht?
Der Weg an die Oberfläche ist nicht einfach und es gibt eine Menge Prüfungen zu bestehen. Irgendwann fängt Juri sich an zu fragen, ob die ganzen Qualen das alles überhaupt wert sind, denn wer weiß schon, was sie dort oben erwarten mag.

Ich war mir nicht sicher, ob "Sakura" überhaupt etwas für mich ist und mir gefallen könnte. Allerdings haben mich Cover und Inhaltsbeschreibung neugierig gemacht und so habe ich mich an das Buch herangewagt und muss ehrlich sagen, es hat sich gelohnt! Die Geschichte um Juri ist sehr düster und etwas beklemmend. Zusammen mit Juri arbeitet man sich durch die verschiedenen Ebenen und erfährt Stückchen für Stückchen in was für einer Welt Juri lebt.

Die Figuren sind nicht perfekt, weder im Aussehen noch im Handeln, für mich hat das aber gut zu der Geschichte gepasst. Die Personen erscheinen sehr distanziert, allerdings wird auch sehr schnell klar, warum sie so sind. Und so fiebert man dann doch mit und hofft, dass es für (fast) alle immer gut ausgehen wird. 
Die Geschichte ist auf der einen Seite schon sehr düster, doch gleichzeitig hat es die Autorin geschafft, dass nicht alles nur negativ ist und das es irgendwie auch immer ein wenig Hoffnung gibt bzw. das man die Hoffnung nie ganz aufgeben sollte.

Ich fand "Sakura" sehr spannend und gut zu lesen, allerdings überschlagen sich am Ende die Ereignisse ein wenig, da hätte ich mir ein paar Seiten mehr gewünscht.

Für mich ein tolles und neues Leseerlebnis, dem ich gerne 4,5 Sterne geben möchte.

  (74)
Tags: dystopie, japan, vollkommenheit   (3)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(24)

34 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 22 Rezensionen

missbrauch, hypnose, rache, psychothriller, psychiater

Jasper - Das Böse in dir

Astrid Korten
Flexibler Einband: 330 Seiten
Erschienen bei Independently published, 26.02.2017
ISBN 9781520704173
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Anna Gavaldo hat ein schweres Trauma zu verarbeiten. Sie und ihre Schwester Katharina wurden Opfer von Jakob, der beide Frauen schwer missbraucht hat. Katharina hat damals nicht überlebt.
Nach 6 Jahren hat Anna das Gefühl, Jakob ist wieder da. Ist das alles nur Einbildung oder steckt da wirklich mehr dahinter?
Anna begibt sich in eine therapeutische Behandlung bei Jörg Kreiler, doch Annas Zustand verschlechtert sich zusehends.

Zeitgleich befindet sich "der Pole" auf einer Mission, er schlachtet sich im Auftrag quer durch Europa. Was bzw. wer steckt dahinter?

Der Psychotriller „Jasper – Das Böse in dir“ ist die Fortsetzung von „Eiskalte Umarmung“. Ich kenne den ersten Teil nicht, aber da man das Buch auch ohne den Vorgänger lesen kann, habe ich mich daran gewagt.
Anna ist eine junge Frau, die es nach einer schweren Zeit geschafft hat eine Familie zu gründen. Doch es plagen sie immer noch Zweifel, an den Geschehnissen vor 6 Jahren. Dieser Teil wird in "Eiskalte Umarmung" behandelt.

Den Anfang fand ich ein wenig holperig, da sehr viele lose Fäden erst einmal zusammenfinden müssen. Aber durch den Schreibstil von Astrid Korten habe ich immer das Gefühl weiterlesen zu müssen.
Die Geschichte ist sehr bedrückend, denn es geht unter anderem um sexuellen Missbrauch und wie sehr sich so etwas auf mehrere Personen auswirken kann, auch wenn sie scheinbar unbeteiligt sind. An manchen Stellen war mir das Ganze aber auch ein wenig zu heftig, ich neige dann immer dazu die Stellen, die mir zu brutal sind, zu überfliegen. Trotzdem fand ich den Thriller sehr spannend und konnte ihn nur schwer zur Seite legen.

Ich vergebe 4 Sterne.

  (127)
Tags: hypnose, missbrauch, psychothriller, rache   (4)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(9)

17 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 9 Rezensionen

krimi, kunstraub, hamburg, patrio, ermittlunge

Das gefälschte Lächeln

Kay Jacobs
Flexibler Einband: 313 Seiten
Erschienen bei Gmeiner-Verlag, 08.03.2017
ISBN 9783839220313
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(47)

87 Bibliotheken, 0 Leser, 2 Gruppen, 15 Rezensionen

london, amazon publisching, waisenhaus, viktorianische krimis, wiltshire

Die Tote von Rosewood Hall

Annis Bell
Flexibler Einband: 366 Seiten
Erschienen bei Amazon Publishing, 16.12.2014
ISBN 9781477821183
Genre: Historische Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

9 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

romantic suspense, nicolaisen

Das Geheimnis der Weißdornblüten: Roman

Gea Nicolaisen
E-Buch Text: 486 Seiten
Erschienen bei Forever, 03.04.2017
ISBN 9783958181779
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

8 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

ALWAYS ROCKY - Mitten in New York

M.L. Busch
E-Buch Text
Erschienen bei null, 26.03.2017
ISBN B06XWBF1KQ
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(7)

11 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 6 Rezensionen

freundschaft, neueliebe, alkohol, polizist, alkoholiker

Wo die Liebe hingeht ...

Lotte Römer
E-Buch Text
Erschienen bei null, 27.03.2017
ISBN B06XX336F1
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(8)

18 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

04/2017

Mitternachtstango

Katrin Koppold
E-Buch Text
Erschienen bei Aureolus Verlag; Inhaber: Katrin Hohme, 27.03.2017
ISBN B06XX1S8PJ
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(45)

79 Bibliotheken, 4 Leser, 1 Gruppe, 41 Rezensionen

walachei, historischer roman, liliana le hingrat, ungarn, freundschaft

Das dunkle Herz der Welt

Liliana Le Hingrat
Flexibler Einband: 768 Seiten
Erschienen bei Knaur Taschenbuch, 02.11.2015
ISBN 9783426517598
Genre: Historische Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(28)

47 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 21 Rezensionen

föhr, köln, roman, wohnungstausch, janne mommsen

Seeluft macht glücklich

Janne Mommsen
Flexibler Einband: 272 Seiten
Erschienen bei ROWOHLT Taschenbuch, 24.03.2017
ISBN 9783499290183
Genre: Liebesromane

Rezension:

Nach einem Zusammenbruch steht für Jasmin fest, sie braucht wohl doch mal Urlaub und so verschlägt es die Kölnerin nach Föhr, denn vielleicht trifft sie ja ganz zufällig auf ihre Jugendliebe. Doch stattdessen lernt sie Thore kennen, der möchte nichts lieber als weg von der Insel und so kommt es ganz spontan zu einem Wohnungstausch.
Doch kann ein Inselkind in der Großstadt Köln glücklich werden? Und was ist mit der Großstadtpflanze Jasmin? Bekommt sie vielleicht doch einen Inselkoller?
Für Thore und Jasmin beginnt eine unvergeßliche Zeit mit ganz unerwarteten Begegnungen.

Ich muss zugeben, ich liebe die Bücher von Janne Mommsen. Sie sind locker leicht und schaffen es, dass man sofort in eine andere Welt eintauchen kann. Man spürt förmlich beim lesen die Seeluft in der Nase oder liegt es daran, dass auch ich an der Küste lebe? Egal!
Und so ist es auch wieder bei "Seeluft macht glücklich". Ich habe mich so sehr auf das Buch gefreut und wurde nicht enttäuscht.

Die Figuren sind ganz natürlich und auch eigentlich nichts besonderes, aber Janne Mommsen verleiht ihnen das gewisse Extra, so dass man sie gerne ein wenig begleitet.
Auch wenn die Geschichte eher eine leichte Lektüre ist, schwingen hier ein paar ernstere und traurige Töne mit und so hatte ich ein paar mal feuchte Augen, denn Thores Erlebnisse in Köln können einem schon zu Herzen gehen. Welche das sind? Das möchte ich hier aber nicht verraten. Selber lesen ist angesagt!

Ein Manko hat dieses Buch allerdings, es ist leider mal wieder viel zu schnell ausgelesen und so muss man wieder warten, bis es was neues von der Insel Föhr gibt.

Dicke 5 Sterne für "Seeluft macht glücklich" und die schönen Lesestunden!

  (181)
Tags: föhr, freundschaft, köln, roman   (4)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(20)

25 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 19 Rezensionen

darknet, leserunde, atemberaubend, spannend bis zum ende, kindermord

Schuld vergibt man nie

Marcus Hünnebeck
Flexibler Einband: 318 Seiten
Erschienen bei Independently published, 17.03.2017
ISBN 9781520856629
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(26)

45 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 21 Rezensionen

sturm, insel, hotel, polen, nordsee

Inselfrühling

Sandra Lüpkes
Flexibler Einband: 336 Seiten
Erschienen bei ROWOHLT Taschenbuch, 24.03.2017
ISBN 9783499272264
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(11)

16 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 11 Rezensionen

reformation, köln, martin luther, luther, inquisition

Die Reformatorin von Köln

Bettina Lausen
Flexibler Einband: 448 Seiten
Erschienen bei Emons Verlag, 23.02.2017
ISBN 9783740800628
Genre: Historische Romane

Rezension:

Nach dem Tod ihres Bruders Lukas hat Jonata Angst das er im Fegefeuer unendliche Qualen erleiden muss. Doch als ihr die Worte Luthers zu Ohren kommen, regen sich bei ihr leise Zweifel. Sollten die Ablassbriefe der Kirche gar umsonst sein?
Luthers Thesen sind in jener Zeit gefährlich und so begibt sich Jonata in Gefahr und auch alle anderen die sich mit ketzerischen Schriften befassen.

Durch Lukas Tod kommen auch neue Probleme auf Jonatas Familie zu, denn Lukas sollte eines Tages die Brauerei des Vaters übernehmen? Wird sich ihr Vater an sein Versprechen halten und Jonata bei der Wahl des Ehemanns ein Mitspracherecht einräumen?

Auch der junge Simon hat es nicht leicht, denn er erbt die Druckerei seines Vater und auf einmal sieht seine abgesicherte Zukunft gar nicht mehr so rosig aus.

Der Schreibstil von Bettina Lausen hat mir gut gefallen. Die Geschichte war interessant, aber nicht trocken und wurde abwechselnd aus der Sicht von Jonata, Enderlin und Simon erzählt.
Einen großen Raum neben der Kirche nimmt auch die Beschreibung des Druckerhandwerks ein, dass fand ich recht interessant. Dazu stellt sich die Frage "War Lukas Tod wirklich ein Unfall? Oder steckt womöglich mehr dahinter?"

Für die "Reformatorin von Köln" gibt es von mir 4 Sterne.

  (151)
Tags: inquisition, köln, luther, reformation   (4)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(36)

62 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 10 Rezensionen

amrum, krimi, nordsee, humor, nordse

Mordseekrabben

Krischan Koch
Flexibler Einband: 272 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 01.06.2014
ISBN 9783423215152
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 
599 Ergebnisse