schteff

schteffs Bibliothek

12 Bücher, 10 Rezensionen

Zu schteffs Profil
Filtern nach
12 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(49)

110 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 10 Rezensionen

rassentrennung, liebe, rassismus, vorurteile, jugendbuch

Himmel und Hölle

Malorie Blackman , Christa Prummer-Lehmair , Sonja Schuhmacher
Flexibler Einband: 512 Seiten
Erschienen bei FISCHER KJB, 01.11.2010
ISBN 9783596809875
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(9)

15 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

krimi, sherlock holmes, belletristik, gefängnis, the house of silk

The House of Silk: The New Sherlock Holmes Novel

Anthony Horowitz
E-Buch Text: 305 Seiten
Erschienen bei Orion, 01.11.2011
ISBN B005I5482S
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

The House of Silk ist der erste Sherlock Holmes - Pastiche, der vom Conan Doyle Estate in Auftrag gegeben wurde und ihnhaltlich genehmigt wurde (wikipedia). Daher waren meine Erwartungen entsprechend hoch, als ich das Buch gekauft habe.


Sehr typisch im Buch ist dessen Aufbau. Wer bereits Bücher von Sir Arthur Conan Doyle gelesen hat, dem bietet sich nicht wirklich Neues. Holmes präsentiert seine unglaubliche Beobachtung- und Kombinationsgabe und schon haben Holmes und Watson einen neuen Auftraggeber. Das Problem scheint schnell gelöst, doch zieht es einen weiteren, viel komplexeren Fall nach sich, in dessen Verlauf Holmes sogar in Lebensgefahr gerät. 
Auch nicht ausgelassen sind die phänomenalen Verkleidungsküste Holmes, die sogar Watson täuschen (auch dies ein altbekanntes Puzzelstück der Bücher). 
Neu hingegen ist höchstens das Nachwort, in dem Watson den weiteren (gerichtlichen) Verlauf und den Verblieb der Schuldigen schildert.

Das Buch las sich zügig und war spannend. Es bringt allerdings nichts bahnbrechend Neues. Wer Sherlock mag und dessen Geschichten, der kommt hier voll auf seine Kosten. Wer jedoch schon genügend Storys ausgehend der Baker Street 221b gelesen hat, findet hier nichts, was er nicht schon kennt.

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(17)

26 Bibliotheken, 2 Leser, 1 Gruppe, 2 Rezensionen

englisch, reise-/erfahrungsbericht, reiseberichte, humor

Neither Here Nor There

Bill Bryson
Flexibler Einband: 256 Seiten
Erschienen bei Harpercollins, 11.07.2011
ISBN 0380713802
Genre: Sachbücher

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(20)

37 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

alter, freundschaft, geschichte, liebe, selbstmord

The Sense of an Ending

Julian Barnes
Flexibler Einband: 150 Seiten
Erschienen bei Vintage, London, 13.02.2012
ISBN 9780099570332
Genre: Romane

Rezension:

Die Geschichte ist in zwei Teile gegliedert. Der Erzähler blickt im ersten Teil zurück in seine Jugend und tönt dabei gewisse Dinge an, die dann später passierten. Im zweiten Teil ist er bereits Rentner und erzählt Geschehnisse, die mit seiner Jugend zusammenhängen.

Ich fand die Geschichte nicht so sonderlich. Das Ende ist überraschend, aber das ist auch das einzig Gute an dem Buch. Der Rest zieht sich etwas. Vielleicht gewinnt das Buch, wenn man selber schon etwas älter ist und auf sein Leben zurück blicken kann.

  (5)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(724)

1.380 Bibliotheken, 20 Leser, 14 Gruppen, 257 Rezensionen

insel, fantasy, monster, kinder, zeitschleife

Die Insel der besonderen Kinder

Ransom Riggs , Silvia Kinkel
Fester Einband: 415 Seiten
Erschienen bei PAN, 02.11.2011
ISBN 9783426283684
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Das Buch beginnt wie ein handelsüblicher Krimi. Jacobs Grossvater ist geistig verwirrt und stirbt unter seltsamen Umständen, der Enkel ist danach durch den Wind und reist an den Ort, an dem sein Grossvater seine Kindheit verbrachte.
Ziemlich schnell merkt man, dass man es hier nicht mit einem normalen Krimi zu tun hat, sondern das Buch eher zur Fantasy-Sparte gehört. Als angenehme Ergänzung und Abwechslung empfand ich die vielen Fotos, die dem Buch einen Hauch Realität verleihen.
Die Handlung ist spannend geschrieben. Ich hatte das Buch innert kurzer Zeit durch. Das Ende ist offen gehalten. Ich hatte eigentlich die Hoffnung, für einmal ein abgeschlossenes Buch zu lesen und war dann vom Ende enttäuscht. Glücklicherweise schreibt der Autor auf seiner Homepage, dass der Nachfolger in Planung ist.
Ich kann das Buch allen empfehlen, die gerne Fantasy-Bücher lesen, auch wenn in diesem Buch keine Drachen, Elfen oder Kobolde vorkommen (dafür genügend andere Merkwürdigkeiten).

  (5)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(85)

145 Bibliotheken, 3 Leser, 1 Gruppe, 10 Rezensionen

verbrechen, psychologie, mark benecke, sachbuch, schizophrenie

Aus der Dunkelkammer des Bösen

Mark Benecke , Lydia Benecke
Flexibler Einband: 431 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 11.11.2011
ISBN 9783785760468
Genre: Sachbücher

Rezension:

Irgendwie habe ich mir mehr von dem Buch erhofft. Aber das Buch liest sich gut und flüssig und ist auch interessant, sofern man sich mit der Psyche von Serienkillern auseinander setzen will. Im Buch werden viele verschiedene psychische Störungen erklärt und mit Beispielen ergänzt, die man bei Serienkillern beobachtet hat.
Wie genau hier das 1. Kapitel dazugehört oder was das überhaupt mit dem Rest des Buches zu tun hat, ist mir nach wie vor schleierhaft. Einzig erklärt es vielleicht, dass Menschen nicht das personifizierte Böse darstellen, sondern die Umstände, unter denen sie aufwachsen, einen grossen Teil der psychischen Störungen ausmachen. Aber das wird zur Genüge im Buch an anderen Stellen betont.
Für mich passt die Inhaltsbeschreibung auf der Rückseite des Buches nicht zum eigentlichen Inhalt. Es wird einem mehr versprochen, als das Buch halten kann.

  (4)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(282)

708 Bibliotheken, 20 Leser, 12 Gruppen, 58 Rezensionen

drachen, fantasy, eragon, magie, elfen

Eragon - Das Erbe der Macht

Christopher Paolini , Joannis Stefanidis
Fester Einband: 900 Seiten
Erschienen bei cbj, 19.11.2011
ISBN 9783570138168
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Ein letztes Mal begleiten wir Eragon, Saphira, Arya, Nasuada, Roran und alle anderen figuren in ihren Erlebnissen.
Ich fand das Buch recht spannend, wobei mir Band 1 immer noch am besten gefällr, aber man will ja wissen, wie es endet.
Das Ende hätte ich gerne anders gehabt, aber ich kann damit leben.

  (6)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(39)

73 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 5 Rezensionen

ägypten, new york, fantasy, seth, jugendbuch

Die Rückkehr des Seth

Thilo P. Lassak
Fester Einband: 383 Seiten
Erschienen bei Ravensburger Buchverlag, 01.06.2007
ISBN 9783473352760
Genre: Fantasy

Rezension:

Spannend und packend. Freue mich schon auf Band 2. Warum müssen heutzutage eigentlich alle guten Bücher in Triologien erscheinen?

  (3)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(130)

227 Bibliotheken, 0 Leser, 5 Gruppen, 24 Rezensionen

fantasy, geheimnisse, pfandleiher, geheimnis, jugendbuch

Das Schwarze Buch der Geheimnisse

F. E. Higgins
Fester Einband: 288 Seiten
Erschienen bei Oetinger
ISBN 9783789137099
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Liest sich gut und flüssig, ist aber für Erwachsene einen Touch zu langweilig. Manchmal fehlt der letzte Kick. Für Jugendliche aber sicher sehr cool. Ich würde jedenfalls einen zweiten Teil lesen.

  (6)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(422)

717 Bibliotheken, 0 Leser, 3 Gruppen, 43 Rezensionen

kinderbuch, zauberer, fantasy, silvester, rabe

Der satanarchäolügenialkohöllische Wunschpunsch

Michael Ende
Fester Einband: 237 Seiten
Erschienen bei Thienemann, 01.01.1989
ISBN 9783522166102
Genre: Kinderbuch

Rezension:

Tolles Kinder-/Jungendbuch, welches trotz seinem Altern noch nichts von der Aktualität eingebüst hat. Die beiden Tiere sind herrlich menschlich, die Zaubersprüche wahre Zungenbrecher.

  (6)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(99)

157 Bibliotheken, 0 Leser, 3 Gruppen, 15 Rezensionen

insel, sekte, schottland, thriller, missbildung

Die Sekte

Mo Hayder
Fester Einband: 383 Seiten
Erschienen bei Goldmann Verlag (HC), 27.02.2007
ISBN 9783442310197
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Das Buch ist extrem spannend geschrieben, ich konnte es kaum weglegen. Aber es hat ziemlich eklige Stellen drin, die einen festen Magen erfordern. Und das Ende war für mich nicht zufriedenstellend.

  (9)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

2 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

Sophies Geschichte

Vince Smith
Fester Einband: 312 Seiten
Erschienen bei Scherz
ISBN 9783502156864
Genre: Sachbücher

Rezension:

Nebst dem, dass man viel über die Entwicklung des Menschen erfährt, ist das Buch unterhaltsam, lustig und am Schluss auch herzzerreissend.

  (8)
Tags:  
 
12 Ergebnisse