sille72s Bibliothek

118 Bücher, 76 Rezensionen

Zu sille72s Profil
Filtern nach
118 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(21)

43 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 10 Rezensionen

1941, band 7, douglas, fortsetzung, jessie, krankenschwester, krankheit, krieg, liebe, london, nightingale, nightingale schwestern, reihe, serie, soldat

Die Nightingale Schwestern - Ein Weihnachtsfest der Hoffnung

Donna Douglas
Flexibler Einband: 464 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 29.09.2017
ISBN 9783404176014
Genre: Historische Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(22)

40 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

angriffe, art, band 6, danny, dora, eve, hilfsschwestern jennifer und cissy, krankenhaus, krankenschwester, krieg, liebe, london, nick, nightingale, oberschwester kathleen

Die Nightingale Schwestern

Donna Douglas , Ulrike Moreno
Flexibler Einband: 510 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 21.07.2017
ISBN 9783404175871
Genre: Historische Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(23)

54 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 6 Rezensionen

charlie, christopher, doktor, douglas, eifersucht, heirat, helen, krankenhaus, krankenschwester, krieg, lieb, liebe, london, nightingale schwestern, teil 5

Die Nightingale Schwestern: Ein Geschenk der Hoffnung

Donna Douglas , Ulrike Moreno
Flexibler Einband: 500 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 16.03.2017
ISBN 9783404175055
Genre: Historische Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(31)

57 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 7 Rezensionen

abschlussprüfung, dora, douglas, effi, england, jess, krankenschwester, liebe, london, lucy, medizin, nightingale, nightingale schwestern, nightingale-schwestern, teil 4

Die Nightingale Schwestern: Der Traum vom Glück

Donna Douglas , Ulrike Moreno
Flexibler Einband: 510 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 13.01.2017
ISBN 9783404174430
Genre: Historische Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(47)

77 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 9 Rezensionen

ausbildung, dora, helen, hochzeit, liebe, london, medizin, millie, nick, nightingale, nightingale hospital, nightingale schwestern, prüfungen, roman, ruby

Die Nightingale-Schwestern: Sturm der Gefühle

Donna Douglas , Ulrike Moreno
Flexibler Einband: 512 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 12.08.2016
ISBN 9783404174188
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(60)

91 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 14 Rezensionen

ausbildung, freundschaft, krankenhaus, krankenschwester, krankenschwestern, lehrkrankenhaus, liebe, london, medizin, millie, missbrauch, nick, nightingale, nightingale schwestern, patienten

Die Nightingale Schwestern: Geheimnisse des Herzens

Donna Douglas , Ulrike Moreno
Flexibler Einband: 512 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 10.06.2016
ISBN 9783404173822
Genre: Historische Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(116)

195 Bibliotheken, 5 Leser, 0 Gruppen, 52 Rezensionen

1934, band 1, donna douglas, england, florence nightingale, frauengeschichten, freundschaft, historischer roman, krankenhaus, krankenschwester, krankenschwestern, liebe, london, nightingale, pflege

Die Nightingale-Schwestern: Freundinnen fürs Leben

Donna Douglas ,
Flexibler Einband: 512 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 15.04.2016
ISBN 9783404172603
Genre: Historische Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(16)

21 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 16 Rezensionen

catherine de valois, england, englische geschichte, frankreich, geschichte, heinrich v, heinrich v von england, historisch, historische begebenheiten, historischer liebesroman, historischer roman, lesejury, liebe, mari griffith, tudor

Das Geheimnis der Königin: Ein Tudor-Roman

Mari Griffith
E-Buch Text: 405 Seiten
Erschienen bei beHEARTBEAT by Bastei Entertainment, 22.05.2018
ISBN 9783732551323
Genre: Sonstiges

Rezension:

Mari Griffith

Das Geheimnis der Königin

Ein Tudor-Roman



Eine leidenschaftliche Liebe, aus der die mächtigste Herrscher-Dynastie Englands entstand: die Tudors!

Im Jahr 1421 heiratet der englische König Heinrich V. die französische Prinzessin Catherine de Valois. Die beiden finden schnell Gefallen aneinander und ihr Glück wird schon bald noch gekrönt durch die Geburt ihres Sohnes. Doch dann stirbt Heinrich - und Catherine ist mit einem Mal mutterseelenallein am englischen Königshof. Ferngehalten von ihrem Sohn, dem Thronerben, muss sie sich in den Ränkespielen und Intrigen um sie herum zurechtfinden. Eine große Hilfe ist ihr dabei ein junger Waliser namens Owen Tudor - auch er ein Außenseiter in England-, mit dem Catherine Freundschaft schließt und in den sie sich bald rettungslos verliebt! Doch ihre Verbindung muss um jeden Preis geheim bleiben. Catherine ist es verboten, erneut zu heiraten, und außerdem ist Owen Tudor ein Diener und eine solche Liaison nicht standesgemäß ...



Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Seitenzahl

515 (Printausgabe)

Altersempfehlung

16 - 99

Erscheinungsdatum

22.05.2018

Sprache

Deutsch

EAN

9783732551323

Verlag

BeHEARTBEAT by Bastei Entertainment

Dateigröße

1801 KB

Übersetzer

Cecile G. Lecaux

Verkaufsrang

2.140



Dank der Lesejury durfte ich an dieser Leserunde teil nehmen und habe mich mit diesem Roman beschäftigt. Er war sehr leicht und schnell zu lesen und hat sehr gut unterhalten. Durch Zeittafeln und Ahnengalerien hat der Leser auch genug historische Fakten mit bekommen. Die Charaktere wurden gut ausgearbeitet was man so neben der historischen Figur noch entwickeln konnte. Mich hat am Anfang die Geschichte der Königin fasziniert und am ende nur noch traurig gemacht. Der König kommt ja nicht so lange vor und das Kind von beiden wird ihr entzogen.


Für freunde des leichten historischen Romans mit einigen Fakten ist dieses Buch ganz gut geeignet. Wer mehr über die zeit von Heinrich 5 und Heinrich 6 wissen will ist aber nicht gesättigt von dieser Erzählung.


Ich gebe diesem Buch 4 Sterne. Ich hab mich amüsiert wie mit einem guten Dessert.

Die Infos habe ich von thalia besorgt und danke dem Verlag und der Lesejury.


  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(70)

91 Bibliotheken, 2 Leser, 1 Gruppe, 62 Rezensionen

bauhau, bauhaus, historisch, historischer roman, krieg, kunst, künstlergro, lese-tipp, liebe, list verlag, musik, roman, tanz, tom saller, wenn martha tanzt

Wenn Martha tanzt

Tom Saller
Fester Einband: 288 Seiten
Erschienen bei List Verlag, 09.03.2018
ISBN 9783471351673
Genre: Romane

Rezension:

Tom Saller

Wenn Martha tanzt

Roman



Eine magische Kindheit in Pommern und eine wilde Zeit am Bauhaus!

Ein junger Mann reist nach New York, um das Notizbuch seiner Urgroßmutter Martha bei Sotheby's versteigern zu lassen. Es enthält bislang unbekannte Skizzen und Zeichnungen von Feininger, Klee, Kandinsky und anderen Bauhaus-Künstlern. Martha wird 1900 als Tochter des Kapellmeisters eines kleinen Dorfes in Pommern geboren. Von dort geht sie ans Bauhaus in Weimar - ein gewagter Schritt. Walter Gropius wird auf sie aufmerksam, Martha entdeckt das Tanzen für sich und erringt so die Bewunderung und den Respekt der Bauhaus-Mitglieder. Bis die Nazis die Kunstschule schließen und Martha in ihre Heimat zurückkehrt. In ihrem Arm ein Kind und im Gepäck ein Notizbuch von immensem Wert - für sie persönlich und für die Nachwelt. Doch am Ende des Zweiten Weltkriegs verliert sich auf der Flucht Marthas Spur ...

Von Weimar in die Welt - ein Jahrhundertroman!

Produktdetails

Einband

gebundene Ausgabe

Seitenzahl

288

Erscheinungsdatum

09.03.2018

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-471-35167-3

Verlag

List Medien AG

Maße (L/B/H)

211/139/35 mm

Gewicht

464

Verkaufsrang

3.227







gebundene Ausgabe 20,00€ eBook (ePUB) 16,99€ Hörbuch ab 16,95€




Die Geschichte hat mich mitgenommen an die jeweiligen Handlungsorte. Ich konnte dem Erzähler nach New York folgen aber auch die zeit des heranwachsens von Martha in Türnow begleiten. Ihre zeit im Bauhaus war sehr aufregend und auch die Art und weise wie ihre Familie sich erst behauptet gegen den braunen Sumpf und dann, um anderen zu helfen, mit ihnen arbeitet.

Die Erfahrungen von Martha in der Studienzeit werden gut beschrieben, sie lernt alles was die zwanziger Jahre in Weimar ausmacht kennen. Ihre erotische Erfahrung wird im Grunde nur in eine Richtung gelenkt obwohl der Text das lange verbirgt.

Das ende des Buches hat mich extrem traurig gemacht aber mehr darf ich nicht erwähnen auf Grund eines Spoilers. Auch die Erlebnisse von Thomas in New York sind deswegen tabu.

Auch wenn das Buch ein Roman und zu 50 % fiktiv ist, kann man eine menge über die zeit zwischen 1900 und 1945 lernen.

Ich finde es gut das diesmal ein Buch aus der Sicht der pommerschen Landbevölkerung erzählt wird.

Ich danke netgalley und dem Verlag für dieses Lese Erlebnis und Thalia.de für die Infos.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(10)

10 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 9 Rezensionen

Rocky Mountain Horses

Virginia Fox
E-Buch Text: 285 Seiten
Erschienen bei Dragonbooks, 29.03.2018
ISBN 9783906882352
Genre: Sonstiges

Rezension:

Rocky Mountain Horses (Rocky Mountain Serie 14)


von Virginia Fox  (Autor)






Kindle Edition

EUR 5,99





Taschenbuch

EUR 12,95




Nach einer enttäuschenden Beziehung und vier trostlosen Jahren an der Universität in Boulder, kehrt Annabelle Stone mit einem einzigen Ziel nach Independence zurück: Männer können ihr ab sofort gestohlen bleiben. Lieber konzentriert sie sich auf den Aufbau ihrer eigenen Pferdezucht. Wenn da nur nicht ihr Nachbar wäre. Der gutaussehende Cowboy stellt ihre Entschlossenheit auf eine harte Probe. Wenn er doch nur nicht so charmant wäre!
Jerome Lassiter ist fest entschlossen, Annabelle für sich zu gewinnen. Er weiß genau, dass sich unter ihrer unnahbaren, manchmal fast brüsken Fassade ein großes Herz versteckt. Leider ist sie gleichzeitig so stur wie ein Muli und weigert sich, die hell auflodernde Anziehungskraft zwischen ihnen zur Kenntnis zu nehmen. 
Ausgerechnet eine Bande von Viehdieben, die es auf seine Rinder abgesehen hat, bringt die beiden näher. Doch zu welchem Preis?
Eine Geschichte über Unabhängigkeit, Vertrauen und Partnerschaft.

Produktinformation

Format: Kindle Edition

Dateigröße: 2698 KB

Seitenzahl der Print-Ausgabe: 390 Seiten

Gleichzeitige Verwendung von Geräten: Keine Einschränkung

Verlag: Dragonbooks (29. März 2018)

Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.

Sprache: Deutsch

ASIN: B078THX7GF

Text-to-Speech (Vorlesemodus): Aktiviert 

X-Ray:

Nicht aktiviert 

Word Wise: Nicht aktiviert

Screenreader: Unterstützt 

Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert 


Die Geschichte zwischen Annabelle und Jerome hat mich mal wieder nach Independence geführt. Annabelle ist mit der pflege / Hilfe für ihren Onkel Tom sehr eingespannt neben bei kümmert sie sich um die Pferde der Stone Ranch. Jerome hat mit seiner Ranch und Viehdieben genug zu tun doch zwischen den beiden sprühen funken.

Jerome kennen wir im Grunde schon aus der Geschichte um Hank da er auf seiner Ranch aushilft. Annabelle ist die kleine Schwester von Astrid aus der letzten Geschichte. Beide kommen sehr sympathisch rüber und zeigen die liebe zu Tieren und zu verwandten. Das Thema Demenz und alter ist sehr schwer zu packen, aber Virginia hat es gut aufgegriffen. Die Schwierigkeiten des Nachbarn von den beiden sind sehr gut erklärt worden, jeder kann durch einen chronischen Krankheitsfall in der Familie Probleme bekommen. Ich hab mich wie immer sehr wohl in Virginias Welt gefühlt und konnte ein weiteres Stück der Gegend erkunden.

Wie immer bedanke ich mich bei der Autorin das ich Vorablesen durfte und bei Amazon für die Informationen.




  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(16)

18 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 13 Rezensionen

geheimnisse, kampf, liebe, liebesroman, motorradclub, schuss, vergangenheit

Craving Absolution - Vergebung (Aces and Eights MC 3)

Nicole Jacquelyn
E-Buch Text
Erschienen bei Sieben Verlag, 02.02.2018
ISBN 9783864437779
Genre: Sonstiges

Rezension:

Craving Absolution – Vergebung (Aces and Eights MC 3) Kindle Edition

von Nicole Jacquelyn 

Kindle-Preis:

EUR 6,99


inkl. MwSt.


Er war für sie da, als sie ganz unten war.
Sie ist seine größte Schwäche.
Farrah Miller und Cody Butler, genannt Casper, haben eine eigenartige Beziehung. Sie ist weder romantisch, noch könnte man sie Freundschaft nennen. Casper hat Farrah schon so oft vor sich selbst gerettet, hat mit ansehen müssen, wie sie unkluge Entscheidungen traf und sich im Alkohol zu verlieren versuchte. Als es ihr besser geht, gibt er ihr Zeit, sich selbst zu finden. Doch wenn man in die Brust geschossen wird, kann das die Perspektiven eines Mannes ins rechte Licht rücken. Und Casper ist es leid, noch länger auf Farrah zu warten. Denn sie ist die eine Frau, die er in seinem Leben haben will. Und er wird sie bekommen, obwohl ihm klar ist, worauf er sich da einlässt. Auch wenn er weiß, dass er sie erst davon überzeugen muss, dass sie es wert ist, geliebt zu werden.

Produktinformation

Format: Kindle Edition

Dateigröße: 990.0 KB

Seitenzahl der Print-Ausgabe: 312 Seiten

Verlag: Sieben Verlag (2. Februar 2018)

Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.

Sprache: Deutsch

ASIN: B076FGTYXY

Text-to-Speech (Vorlesemodus): Aktiviert 

X-Ray: Nicht aktiviert 

Word Wise: Nicht aktiviert

Screenreader: Unterstützt 

Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert 


Wir lernen die Protagonisten Farrah, Cody, Grease und Cally kennen, die sich mit dem leben am Rande der Gesellschaft herumgeschlagen. Sie hatten jeder für sich schlimme Erinnerungen aus der Kindheit und Jugend. Im Moment sind sie junge Erwachsene die mit Motorradclubs und ihren Gegnern das Leben meistern. Cody und Grease sind Mitglieder des MC Aces während Cally und Farrah sich mit nem Job im Studio (Friseur oder Make Up) über Wasser halten. Cally ist mit Grease zusammen und sie haben einen Sohn während Cody der kleine Bruder von Cally ist und sich schon in der Schulzeit um Farrah bemüht hat. Er ist im Grunde ein Superhirn das nach Schwierigkeiten in der Familie die Schule abgebrochen hat um sich den Aces anzuschließen und damit eine schützende Hand über seine Familie und Farrah halten zu können.

In der Beziehung zwischen Farah und Cody erzeugt Cody eine Dominanz die sich aber später auch zum gegenseitigen verwöhnen abmildert.zur Familie von Cody gehört noch seine Oma die sich in Abwesenheit der Männer um die Mädels kümmert und später mit Farah zu ihrer Schwester Lily geht.

Die Protagonisten sind wunderbar herausgearbeitet und nehmen einen mit auf die reise durch ihr leben. Sie wird hauptsächlich aus der Sicht von Farrah und Cody in verschiedenen Kapiteln erzählt.

Ich würde gerne mehr von der Autorin lesen.

Das Buch hat mich gefesselt und nicht losgelassen, deswegen danke ich netgalley, dem Verlag und der Autorin für das Lese vergnügen. Die Infos habe ich von Amazon.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(127)

157 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 117 Rezensionen

bartender, blind date, cole, erotik, erotikroman, erotischer roman, feind, feinde, forever verlag, freundschaft, geheimnisse, großeltern, liebe, sexy, the bartender

The Bartender

Piper Rayne , Dorothee Witzemann
Flexibler Einband: 272 Seiten
Erschienen bei Forever , 09.03.2018
ISBN 9783958189546
Genre: Liebesromane

Rezension:

Piper Rayne

The Bartender

Roman

San Francisco Hearts

eBook (ePUB)

4,99€

Taschenbuch

13,00€

Format

ePUB i

Kopierschutz

Wasserzeichen

Seitenzahl

248, (Printausgabe)

Erscheinungsdatum

05.02.2018

Serie

San Francisco Hearts

Sprache

Deutsch

EAN

9783958182295

Verlag

Forever

Übersetzer

Dorothee Witzemann

Verkaufsrang

15


Wer hätte gedacht, dass es so viel Spaß machen würde, mit dem Feind zu schlafen? 
War der One-Night-Stand eine gute Idee? Rückblickend wohl eher nicht. Zu meiner Verteidigung kann ich nur sagen, ich hatte gerade meinen Traumjob verloren, war zurück ins Haus meiner Großeltern nach San Francisco gezogen und ein Typ von Tinder hatte mich versetzt. Es war, als hätte mir das Leben den »Loser«-Stempel aufgedrückt. Und als der Kerl hinter der Bar mich dann mit diesem Blick ansah, mit seinem perfekten Dreitagebart, dem Bizeps, der sich unter seinem Shirt wölbte, und mit diesem Grinsen … Ich gebe zu, dass ich impulsiv gehandelt habe. Aber ich konnte ja nicht wissen, WER der Barmann wirklich war …



Das buch hat mich dazu gebracht über den kauf der nächsten bände nachzudenken. Ich habe bevor ich angefangen hab zu schreiben auf die Seite der Autorinnen geschaut und denke das ihr Motto voll zutrifft. Romane mit einem gewaltigen schuß Humor zu schreiben. Das die beiden Hauptprotagonisten sehr lange brauchen um sich wirklich zu finden ist wunderbar gewesen.

Cole wird im Grunde falsch vorgestellt und Chase ist ein großer Idiot. Allein wie er sich auf den treffen verhält hat mich geärgert. Die Jobsuche gestaltet sich für Whitney sehr problematisch und sie läuft sich die hacken ab bei den Bewerbungsgesprächen. Das Verhältnis zu ihren Großeltern ist wunderbar was immer gut betont wird von den Autorintentionen. Die drei Freundinnen haben sich gut erklärt und jeden Leser gut unterhalten.

Ich bin auf das Buch über Lennon gespannt und die Vorschau auf das Buch von Tahlia ist fantastisch.

Die Infos habe ich mir bei Thalia geholt und bei netgalley und dem Verlag bedanke ich mich sehr.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(13)

16 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 9 Rezensionen

dreier, erotik, familie, freundschaft, homosexualität, liebe, liebe zu dritt, menage a trois, zeitgenössische literatur

Rough, Raw and Ready - Wenn es Liebe ist (Rough Riders 5)

Lorelei James
E-Buch Text
Erschienen bei Sieben Verlag, 02.02.2018
ISBN 9783864437809
Genre: Erotische Literatur

Rezension:

Rough, Raw and Ready – Wenn es Liebe ist
Rough Riders 5

James, Lorelei

Zum Inhalt

Chassie West Glanzer ist zum ersten Mal in ihrem Leben glücklich. Das erste Ehejahr mit Trevor Glanzer hat ihr eine innere Zufriedenheit und ein so großes Glück beschert, das sie niemals für möglich hielt. Als Trevors früherer Rodeopartner eines Tages auftaucht, ahnt sie nicht, wie sehr dessen Anwesenheit alles durcheinanderwirbeln wird.
Edgard Mancuso ist nicht sicher, ob er es wagen kann, einfach wieder in Trevors Leben aufzutauchen und was er von Trevors Frau halten soll. Doch je länger er Zeit mit dieser warmherzigen, starken und doch verletzlichen Frau verbringt, desto tiefer wird ihre Verbindung.
Trevor hat nicht erwartet, Edgard in seinem Leben jemals wieder zu begegnen, vor allem nachdem klar wurde, dass Trevor nicht der Mann ist, den Edgard braucht. Nun ist Edgard aus heiterem Himmel wieder da und möchte ein paar Dinge aus ihrer Vergangenheit klären. Und obwohl Trevor unsterblich in seine wundervolle Frau verliebt ist, quälen ihn weiterhin die Gefühle, die der für Edgard hat und von denen er dachte, sie tief und für immer vergraben zu haben. Nun ist er hin- und hergerissen zwischen der Liebe, die er gefunden hat, und der Liebe, die er immer wollte.

Erscheint:

Februar 2018

Ausgabe

Broschiert

ISBN

978-3-864437-79-3

Buch

 12,90 EUR

E-Book

6,99 EUR



Am Anfang war das Buch ein fast typischer Western Liebesroman. Als die verschiedenen Probleme der Protagonisten und ihre Geschichten herausgearbeitet wurden konnte der Leser die einzelnen Episoden spürbar miterleben. Das Rodeomilieu bringt alles an untiefen und Unbilden hervor. Wir haben Alkoholiker, Brutalos und schwerverletzte aber auch gleichgeschlechtliche liebe dort. Diese wird aber immer noch verfemt. Ich liebe die stärke der drei Hauptcharaktere, Chassie die in ihrer Jugend wegen ihrer halb indianischer Herkunft gehänselt wird und nicht die typische Schönheit ist, Trevor der sich in seiner Familie nie wohlgefühlt hat und im Rodeocircuit endlich aus sich raus konnte und Edgard der in seiner Heimat von der Familie verstoßen wird weil er offen schwul leben will.

Die Autorin hat die Handicaps ihrer Protagonisten sehr gut ausgearbeitet und lässt alle mit einander auf eine robuste aber liebevolle Art agieren.

Danke an netgalley, dem Verlag und der Autorin. Die Infos habe ich mir von netgalley und dem Verlag geholt.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(8)

11 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 6 Rezensionen

altenpflegerin, antidepressiva, bensersiel, biogasanlage, fünf tote, herzstillstan, ießbrauch, motorradgang, niederlande, olfanlage, ostfriesland

Senioren-Mord in Bensersiel

Rolf Uliczka
Flexibler Einband: 315 Seiten
Erschienen bei Independently published, 14.12.2017
ISBN 9781973485957
Genre: Sonstiges

Rezension:

Senioren-Mord in Bensersiel: Ostfrieslandkrimi 

von Rolf Uliczka  

Ein neues Ferienkonzept könnte in den ostfriesischen Küstenurlaubsort Esens-Bensersiel zusätzlichen Schwung und einen erheblichen Zuwachs an Feriengästen bringen. Das Konzept soll von einer internationalen Investorengruppe gesponsert werden. Und zwar über eine Fondsgesellschaft der Niederlande, die solche Konzepte in anderen Küstenorten schon mehrfach erfolgreich platziert hat.
Allerdings stehen bei der Realisierung einige Senioren auf ihrem Altenteil im Weg. Die besondere Herausforderung ist dabei die ostfriesische Mentalität. Diese lässt sich, selbst mit viel Geld, nicht so einfach knacken.
Für das Ermittlerteam, Bert Linnig und Nina Jürgens, von der Kripo Wittmund, stellt sich die Frage, ist ein Giftgasunglück mit fünf Toten, eine Folge der zufälligen Verkettung tragischer Umstände, oder die inszenierte Ouvertüre zu einer rätselhaften Häufung, von eigentlich ganz natürlich erscheinenden Todesfällen. 
Wurde dabei vielleicht nachgeholfen? Oder ist es der uralte Fluch einer Hebamme? Oder ist es doch nur Zufall, dass es sich bei den Verstorbenen, genau um die Menschen handelt, die bestimmten Planungen im Wege standen? 
Tauchen Sie ein in eine – sicher nicht nur für ostfriesische Senioren – geltende Empfindungswelt. Der Wunsch nach einem ruhigen Lebensabend auf der eigenen Scholle, kann auch in anderen Regionen durchaus zu einem Generationskonflikt werden.


Produktinformation

Format: Kindle Edition

Dateigröße: 1697.0 KB

Seitenzahl der Print-Ausgabe: 204 Seiten

Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.

Sprache: Deutsch

ASIN: B077THX2VB

Text-to-Speech (Vorlesemodus): Aktiviert 

X-Ray:Aktiviert 

Word Wise: Nicht aktiviert

Screenreader: Unterstützt 

Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert 



Ich konnte sehr gut in die Geschichte einsteigen und habe mich trotz der morde und der langen zeit in der diese Geschichte spielt sehr wohl gefühlt.

Die Protagonisten sind sehr Bildhaft und die Beschreibung der örtlichen Begebenheiten lassen einen die Natur und die Höfe der Geschichte regelrecht sehen. Ich habe sehr lange gebraucht um die wahren schuldigen zu erkennen aber das hat der Autor ja so gewollt.

Ich habe wirklich Lust diesen Sommer in die Region zu reisen in der die Geschichte spielt. Sehr Tourismus fördernd.

Das Buch ist sehr gut zu lesen und zieht einen regelrecht in die Geschichte hinein. Die Personen sind in ihrer Einfachheit gut ausgearbeitet und sprechen jeder für sich die Leserschaft an.

Vielen dank an lovelybooks und Rolf Uliczka das ich bei der Leserunde dabei sein durfte. Die Informationen habe ich bei Amazon bekommen.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(54)

124 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 36 Rezensionen

bären, fantasy, gestaltwandler, krisennetz, liebe, liebesroman, lyx verlag, mediale, menschenbund, migma, nalinisingh, nalini singh, psychangeling, psy-changeling, romantasy

Age of Trinity - Silbernes Schweigen

Nalini Singh , Patricia Woitynek
Flexibler Einband: 550 Seiten
Erschienen bei LYX, 26.01.2018
ISBN 9783736303898
Genre: Fantasy

Rezension:

NALINI SINGH (AUTOR)

AGE OF TRINITY - SILBERNES SCHWEIGEN

10,00 €inkl. MwSt.

EBOOK / EPUB

8,99 €



VERLAG: LYX

GENRE:  Fantasy & Science Fiction / Fantasy

SEITENZAHL: 624

ERSTERSCHEINUNG:  26.01.2018

ISBN:  9783736303898



Kontrolle, Präzision und Familie - das sind die drei Pfeiler, auf denen die Mediale Silver Mercant ihr Leben aufgebaut hat. Für Chaos, Emotionen und Leidenschaft ist kein Platz. Aber all das verkörpert Valentin Nikolaev, Alpha der StoneWater-Bären für die kühle Mediale. Und obwohl sie ihm einen Korb nach dem anderen gibt, lässt sich der charismatische Gestaltwandler nicht beeindrucken und flirtet bei jeder Begegnung unverhohlen mit ihr. Doch als ein Anschlag auf Silver verübt wird, bei dem sie fast stirbt, ist Valentin ihre einzige Zuflucht


Die Geschichte von Valentin und Silver ist von Anfang an aufregend und trotzdem vor liebe strotzend. Wir erleben eine mediale die von fremden vergiftet wird und von einem Gestaltwandler Bären gerettet wird. Ihre Familie versucht so schnell wie möglich und so sicher wie nötig die Aufklärung des Anschlages abzuschließen. Der Bärenclan kümmert sich um eine mediale die nicht nach Metall riecht aber trotzdem an Silencium festhalten muss. Durch den zusammenhalt in der höhle bekommt Silver einen neuen Einblick in das leben außerhalb von Silencium und fängt an, selbst über Sachen mit Valentin nach zu denken, die nicht medial sind. Valentin versucht seit Wochen Silver umzustimmen und mit ihm verschiedenes auszuprobieren was sie vorerst noch ablehnte.


Ich denke den ersten um stoß von Silvers Grundfesten haben die kuriosen Unfälle der Minigangster des Bärenclans und das kleine Klammeräffchen namens Dima gegeben. Die ruhige Art der einzelnen Mitglieder des Bärenclans unterwandert jedwedes Abstandhalten, spätestens die fragen von Pavel in Bezug auf ihren Bruder Arwen bringen sie zum umdenken.


Die Art wie ihre Großmutter Ena, die auch ihre Familie anführt, auf Valentin reagiert bringt Silver dann endgültig in seine arme, auch wenn ihr Gefühlszentrum umschifft wurde.


Ich danke der Lesejury und dem Verlag dafür das ich diese Leserunde mit machen durfte. Die Informationen habe ich von der Seite der Lesejury entnommen.

Meine Bewertung für das Buch sind volle 5 Sterne.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(0)

2 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Jenseits der Wahrheit (Friesenbrise 8)

Dörte Jensen
E-Buch Text: 153 Seiten
Erschienen bei null, 01.12.2017
ISBN B077GZGXX1
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(44)

96 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 16 Rezensionen

blackdagger, black dagger, erotisch, fantasy, j r ward, liebe, liebesroman, romantik, vampir, vampire

Die Auserwählte

J. R. Ward , Corinna Vierkant-Enßlin
Flexibler Einband: 384 Seiten
Erschienen bei Heyne, 11.12.2017
ISBN 9783453318939
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(101)

212 Bibliotheken, 11 Leser, 0 Gruppen, 57 Rezensionen

bourbon kings, bourbon lies, crime, dritter teil, entlassung der mitarbeiter, familie, familiendynastie, familiengeschichte, familiensaga, geheimnis, gin bradford, intrige, intrigen, j.r.ward, kentucky

Bourbon Lies

J. R. Ward , Marion Herbert , Katrin Kremmler
Flexibler Einband: 500 Seiten
Erschienen bei LYX, 24.11.2017
ISBN 9783736304031
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(21)

24 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 17 Rezensionen

band 13, blizzard, geheimnisse, geiselnahme, independence, katze, liebe, ort fiktiv, reihe, reihe: rocky mountain, rocky mountains, roman, rundherum um weihnachten, schweizer autor-in, trailersiedlung

Rocky Mountain Snow

Virginia Fox
E-Buch Text: 398 Seiten
Erschienen bei Dragonbooks, 28.12.2017
ISBN 9783906882307
Genre: Romane

Rezension:

Rocky Mountain Snow (Rocky Mountain Serie 13)Kindle Edition

von Virginia Fox 

„Schwarzer Engel“, so nennen die Bewohner der Trailerparks die dunkle Gestalt, die ihnen im Schutz der Dunkelheit kleine Geschenke vor die Haustür legt. Astrid Stone hat es sich zur Aufgabe gemacht, den Bedürftigen in und um Independence das Leben zu erleichtern, nachdem ein Aufruf an die Einwohner des Städtchens gescheitert war.

Mouse, ein Mitglied der örtlichen Bikergang True Warriors und heimlicher Bücherfreak, der schon lange ein Auge auf die hübsche Astrid geworfen hat, entdeckt ihr Geheimnis und macht es sich zur Aufgabe, sie auf ihren nächtlichen Abenteuerfahrten zu beschützen.

Ein guter Plan, bei dem sich die beiden unverhofft näherkommen. Gemeinsam stellen sie sich der Opposition der Leute und kämpfen um ihr gemeinsames Glück.

Rocky Mountain Snow ist der dreizehnte Band der humorvollen Rocky Mountain Serie der Erfolgsautorin Virginia Fox.


Format: Kindle Edition

Dateigröße: 3752.0 KB

Seitenzahl der Print-Ausgabe: 398 Seiten

Gleichzeitige Verwendung von Geräten: Keine Einschränkung

Verlag: Dragonbooks (28. Dezember 2017)

Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.

Sprache: Deutsch

ASIN: B0763CD2H3

Text-to-Speech (Vorlesemodus): Aktiviert 

X-Ray: Nicht aktiviert 

Word Wise: Nicht aktiviert

Screenreader: Unterstützt 

Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert 


Auch diesmal werden wir wieder von den Ereignissen in Independence überrascht, die Menschen zögern mit der Hilfe für die Trailerparks? Das ist man gar nicht gewohnt von den sonst so hilfsbereiten Menschen die wir in den anderen Romanen kennen gelernt haben. Astrid aus der Apotheke engagiert sich sehr für dieses Projekt und macht sich dann selbst an die Arbeit. Mouse kennen wir ja aus den letzten Romanen, er liest gerne und was er noch macht ist nicht erkennbar. Das er sich in Astrid verguckt hat wird schon in den ersten Zeilen ersichtlich.

Mich hat dieser Roman wieder schön in die vermeintliche Herrlichkeit der Rocky Mountains geholt und ich hab mich über die Verwicklungen herzlich amüsiert.

Der Krimianteil und der Liebesanteil kommen wieder mal nicht zu kurz was die Leichtigkeit der Serie hervorhebt. Vielen dank an Virginia Fox das ich wieder zu den Vorablesern dazu gehören durfte und die Informationen habe ich bei Amazon geholt.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(32)

36 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 32 Rezensionen

antike, fluch, goldschatz, historischer krimi, invita, krimi, magie, metz, römer, salomo, sklaven, sklaverei, spannung, verrat, zauberei

Der Schatz Salomos

Maria W. Peter
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei Piper, 02.11.2017
ISBN 9783492500548
Genre: Historische Romane

Rezension:

Maria W. Peter

Der Schatz Salomos

Historischer Roman

eBook (ePUB) 6,99€

Taschenbuch 17,99€


Zwei grausame Morde, der Fluch des Goldes und der verschollene Tempelschatz von Jerusalem - der dritte Teil der Krimireihe rund um die römische Sklavin Invita
260 n. Chr.: Von düsteren Erinnerungen geplagt, kehrt die Sklavin Invita in ihre Heimatstadt, Divodurum an der Mosel, zurück. Als dort kurz nacheinander zwei junge Frauen ermordet aufgefunden werden, deuten alle Anzeichen auf schwarze Magie hin. Ausgerechnet der jüdische Schmuckhändler Salomo, Invitas Vertrauter aus Kindertagen, wird verdächtigt die grausamen Verbrechen begangen zu haben. Bei dem Versuch, die Unschuld ihres Freundes zu beweisen, stößt sie auf dunkle Machenschaften, einen uralten Fluch und einen verloren geglaubten Tempelschatz, dessen Spuren von Jerusalem bis hierher in die Stadt zu führen scheinen


Format

ePUB i

Kopierschutz

Wasserzeichen

Seitenzahl

400, (Printausgabe)

Erscheinungsdatum

02.11.2017

Serie

Invita

Sprache

Deutsch

EAN

9783492983570

Verlag

Piper ebooks

Verkaufsrang

17.208









Die Geschichte hat mich von Anfang an gefesselt, also ging es ins alte Rom nach Germanien. Ok Divodurum liegt natürlich auf dem Gebiet des römischen reiches aber für mich ist es eine Gegend irgendwo an der Mosel. Ich bin Ersttäterin in dieser reihe und konnte mir so gar nicht die Region in der dieser Roman spielt vorstellen. Die Geschichte um Invita ist sehr spannend geschrieben und man bangt mit ihr bei jedem Fehltritt den sie durch ihre Neugierde begeht. Die verschiedenen Fäden die im laufe des Romans gefunden wurden sind am ende gut entwirrt. Die strafen die im laufe des Romans ausgesprochen werden können leider nicht aufgehoben werden da es sonst noch mindestens 100 Seiten mehr geworden wären.


Für dieses Buch gibt es von mir die volle Sterne zahl und noch drei Knutscher an die Autorin. Ich danke lovelybooks.de für diese Leserunde mit dem Buch und der Autorin. Die Informationen habe ich mir bei thalia.de besorgt.  

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(25)

37 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 23 Rezensionen

cornwall, flucht, izabelle jardin, lebemann, leben in einem goldenen käfig, liebesroman, london, macho, sehr emotionale familiengeschichte, thüringen, treue, verlust der ersten großen liebe

Funkenflug

Izabelle Jardin
E-Buch Text: 480 Seiten
Erschienen bei Tinte & Feder, 31.10.2017
ISBN 9781503946798
Genre: Historische Romane

Rezension:

Funkenflug

Izabelle Jardin


Taschenbuch: 480 Seiten

Verlag: Tinte & Feder (31. Oktober 2017)

Sprache: Deutsch

ISBN-10: 1503946800

ISBN-13: 978-1503946804

Größe und/oder Gewicht: 18,6 x 2,5 x 12,6 cm

Manchmal glühen die Funken der Vergangenheit im Feuer der Gegenwart weiter.

Constantin ist die Liebe ihres Lebens. Daran hat Faye Duncan keinen Zweifel. Deshalb will die Journalistin ihren Freund auf dem Schloss seiner Ahnen heiraten.

Aber Constantins Vater ist damit nicht einverstanden. Tradition verpflichtet und Faye genügt nicht seinem ausgeprägten Standesdünkel. Doch so leicht gibt die selbstbewusste Faye nicht auf.

Als sie das alte, wunderschöne Gemälde der Urgroßmutter Constantins entdeckt, fängt sie an, fieberhaft zu recherchieren. Nach und nach taucht sie ein in ein Familiengeheimnis, das sie zurückführt ins viktorianische Zeitalter und in die Lebens- und Liebesgeschichte dieser faszinierenden Frau. Für Faye beginnt die Reise in eine Vergangenheit voller Tragik und Schicksalsschläge, an deren Anfang ein unglaubliches Ereignis steht: eine nicht standesgemäße Verlobung im August 1851 … und der Funke eines Feuerwerks, der mehr entfacht als bloße Leidenschaft.

Izabelle Jardin verknüpft das Leben zweier Paare über Jahrhunderte hinweg. Auf zauberhafte Weise entführt sie die Leser in eine längst vergangene Epoche voller dramatischer Ereignisse.


Die Geschichte von Faye und Constantin hat mich von Anfang an gefesselt und in die einzelnen abschnitte eingesogen. Die zeitlichen Sprünge waren immer gut nach voll zieh bar und wie die beiden ihre eigenen Schwierigkeiten gelöst haben war wunderbar. Die Geschichte von Clara hat mich genauso gefesselt wie es von Faye erzählt wurde.

Die Figuren sind hervorragend ausgearbeitet worden, so dass die meisten Leser die Gefühlswelt der einzelnen Personen vor sich sehen können. Die Situation der Frauen im 19. Jahrhundert war einfach bescheiden schön. Ich finde aber das Clara trotz ihres Engländers eine relativ starke Frau sein konnte. Mir tat es um ihre liebe in Bezug auf die Kinder leid und natürlich auch die liebe zu Martin.


Ich danke netgalley und Amazon für das Buch und die Informationen.

  (3)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(42)

46 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 41 Rezensionen

bewerbung, erotik, hat potenzial, job, konnte mich nicht überzeugen, liebesgeschichte, mr.monday, mr. monday, new-adult, #prüfungen, rache, rachemotiv, roman, sex, tes

Diamond Men - Versuchung pur! Mr. Monday

Shana Gray
E-Buch Text: 52 Seiten
Erschienen bei MIRA Taschenbuch, 20.10.2017
ISBN 9783955767655
Genre: Erotische Literatur

Rezension:

Shana Gray

Diamond Men - Versuchung pur! Mr. Monday


Sieben Tage - sieben Prüfungen - sieben unwiderstehliche Männer! Für wen wird Tess sich entscheiden?
Tess‘ einziger Wunsch? Rache! Diamond Enterprises hat ihren Vater ruiniert und sie will es dem Konzern heimzahlen. Deshalb bewirbt sie sich als Assistentin des Firmenbosses. Eine Woche soll sie nun täglich bei einem anderen Chef vorstellen. 
Teil 1: 
Das erste Bewerbungsgespräch mit dem faszinierenden Mr. Monday, der sie in einem Helikopter entführt, lenkt Tess gefährlich von ihren Vergeltungsplänen ab …


eBook 0,99€

Format

ePUB i

Kopierschutz

kopiergeschützt

Seitenzahl

44, (Printausgabe)

Erscheinungsdatum

20.10.2017

Sprache

Deutsch

EAN

9783955767655

Verlag

MIRA Taschenbuch

Verkaufsrang

60.212



Die Kurzgeschichte hat mich etwas langsam eingezogen was mich erstaunt hat, wenn ich von der Leseprobe ausgehe. Jetzt bin ich natürlich von den anderen teilen gespannt wie sich die Geschichte weiterspinnt. Das Szenario ist interessant und kann einen schon fesseln. Am besten ist wenn man alle Geschichten hintereinander liest. Die Erfahrung der Protagonistin wird auf eine harte probe gestellt die sie mit ach und Krach bewältigt. Das gibt sie natürlich nicht zu.


Für den ersten teil gebe ich vorsichtige 4 Sterne da ich mich unterhalten gefühlt habe.

Ich danke lovelybooks für das Buch und thalia für die Informationen.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(59)

93 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 49 Rezensionen

diplomat, dreißiger jahre, eheliche pflichten, familiensaga, fennhusen, fremdarbeiter, friedmann, gutsbesitzer, gutshof, hauslehrer, landgut, ostpreußen, venedig, wölfe, zweiter weltkrieg

Die Jahre der Schwalben

Ulrike Renk
Flexibler Einband: 544 Seiten
Erschienen bei Aufbau TB, 09.10.2017
ISBN 9783746633510
Genre: Historische Romane

Rezension:

Ulrike Renk

Die Jahre der Schwalben

Roman

Die Ostpreußen Saga 2

eBook (ePUB) 9,99€

Taschenbuch 12,99€


Format

ePUB i

Kopierschutz

Wasserzeichen

Seitenzahl

544, (Printausgabe)

Erscheinungsdatum

09.10.2017

Serie

Die Ostpreußen Saga 2

Sprache

Deutsch

EAN

9783841213693

Verlag

Aufbau digital

Verkaufsrang

14







Verlorene Heimat – eine starke junge Frau zwischen Liebe und Verlust.
Kurz nach ihrer Hochzeit erfährt Frederike, dass ihr Mann eine schwere Krankheit hat. Er geht in ein Sanatorium, und Frederike hofft auf seine Genesung. Doch als er stirbt, steht Frederike vor den Trümmern ihres Lebens. Allein und ohne eigenes Vermögen muss sie das Gut mit der großen Trakehnerzucht bewirtschaften. Jahre der Verzweiflung und Einsamkeit folgen, bis sie Gebhard von Mansfeld kennenlernt. Ganz langsam gelingt es ihr, wieder an das Glück zu glauben. Doch dann kommt Hitler an die Macht, und plötzlich weiß Frederike nicht, ob sie und ihre Liebsten noch sicher sind. 
Die große emotionale Familiensaga aus Ostpreußen, die auf wahren Begebenheiten beruht.


Wir haben den zweiten teil von Frau Renks Ostpreußen Saga vor uns. Frederikes Geschichte setzt sich nach der Hochzeit mit Ax leider in einer schwierigen Zeit fort. Ax ist schwer krank und versucht sich in Davos auszukurieren. Freddy muss auf die schnelle das Gut Sobotka von Ax alleine leiten und sich mit den Leuten einigen. Sie bringt ihre Köchin mit und versucht sich auch mit dem Verwalter einig zu werden. Die politischen Zeiten ändern sich und sie muss feststellen das ihre freie Art allen Menschen gegenüber nicht die geeignete Einstellung ist bezüglich dieses Mannes. Er hetzt die gesamte Belegschaft gegen sie auf und wirtschaftet das gut in den Ruin. (Er verkauft keine Pferde an die Polen obwohl das Gut in Polen liegt und lässt die Felder brachliegen da die Getreide Verkäufe keinen Profit bringen.)

Auch diesmal sind die Figuren des Romans sehr gut ausgearbeitet und fesseln einen von der ersten Sekunde an die Geschichte. Der Streit zwischen Frederic und ihrer Mutter ist greifbar und mit den Augen zu fühlen. Die Hilfe des Stiefvaters ist so Herz erweichend das ich einfach nur glücklich war.

Freddys Trauer war so bildlich geschrieben das jeder es fühlen konnte genauso ihre neu aufkeimende liebe gegenüber vom Schwager ihrer besten Freundin.


Das Buch ist mir 5 Sterne wert. Ich danke netgalley und dem Aufbau Verlag für das Buch und thalia für die Informationen.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(55)

140 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 48 Rezensionen

angst, ängste, himmel, himmel und meer, still, hoffnung, in die zukunft sehen, kampf gegen die ängste, kein happy end, kindesentführung, liebe, meer, mut, nordsee, trauma, verlust

Die Stille zwischen Himmel und Meer

Kati Seck
Flexibler Einband: 320 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 26.10.2017
ISBN 9783404175901
Genre: Romane

Rezension:

Kati Seck

Die Stille zwischen Himmel und Meer

Roman

eBook (ePUB) 10,99€ Paperback 14,00€


Nirgends hörst du dein Herz deutlicher als in der Stille zwischen Himmel und Meer
Die Nordsee im Herbst. Nirgends ist der Himmel weiter, die Luft klarer und das Meer beeindruckender. Genau deswegen ist Edda hierhergekommen. Aber die junge Frau ist nicht wie andere Touristen. Sie fürchtet sich vor dem endlosen Himmel und dem unbeherrschten Meer. Sie ist jedoch fest entschlossen, sich der Angst zu stellen und dem Himmel ins Gesicht zu lachen. Hier begegnet sie einem Mann, der genau wie sie mit seiner Vergangenheit kämpft. Eine Begegnung, die beide verändern wird -
Mit unverwechselbarer Stimme und erstaunlicher Eindringlichkeit zeichnet Kati Seck den Weg einer jungen Frau nach, die gegen alle Widerstände für ihre Lebensfreude kämpft
Poetisch, gefühlvoll und ergreifend - ein Buch für alle, die sich schon einmal verloren gefühlt haben



Einband

Paperback

Seitenzahl

304

Erscheinungsdatum

26.10.2017

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-404-17590-1

Verlag

Lübbe

Maße (L/B/H)

216/135/30 mm

Gewicht

420

Auflage

1. Auflage

Verkaufsrang

26.447






Die Geschichte von Edda hat mich vollkommen mit genommen auf die Reise ans Meer. Die Rückblicke waren sehr interessant und erklärend geschrieben um die Geschichte im fluß zu halten. Das bissle liebe bringt die schönsten Sterne im Buch zum leuchten.


Es ist schwierig Angststörungen und Ängste in den griff zu bekommen und ich finde die Art wie Edda das Problem angeht ist fabelhaft. Das sie in ihrem Urlaub jemanden kennengelernt hat der auch etwas verarbeiten muss ist interessant. Beide haben den gleichen Ansatz aber Edda überholt Sebastian in ihrem fortschritt. Dank ihm kommt sie besser klar doch das kann er nicht gut verkraften und braucht dann wieder Abstand.


Für mich war das Buch ein weitere schöne Geschichte die ich in den Bereich Erfahrungen ein ordnen würde. Die Protagonisten und ihre Geschichten sind sehr bildlich beschrieben und werden nicht überspitzt dargestellt. Sie werden dem Leser direkt ans Herz gelegt damit das Buch ein Erlebnis werden kann. Die neben Charaktere sind schön eingebunden aber nicht zu aufdringlich beschrieben.



Dank der Lesejury durfte ich das Buch lesen und an der Leserunde teilnehmen. Das Buch hat volle 5 Sterne verdient.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(145)

338 Bibliotheken, 7 Leser, 1 Gruppe, 105 Rezensionen

danielle paige, fantas, fantasy, fantasy, romantasy, liebe, magie, all age, feuer, feuer im herzen, freunde, hexen, jugendbuch, liebe, magie, magisch, schnee, schnee und eis, snow

Snow

Danielle Paige , Anne Brauner , Eva Schöffmann-Davidov
Fester Einband: 400 Seiten
Erschienen bei Thienemann in der Thienemann-Esslinger Verlag GmbH, 19.09.2017
ISBN 9783522202374
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Snow

Die Prophezeiung von Feuer und Eis


gebundene Ausgabe 17,99 € eBook (ePUB) 14,99 €



Format

ePUB i

Kopierschutz

Wasserzeichen

Seitenzahl

400, (Printausgabe)

Altersempfehlung

13 - 18

Erscheinungsdatum

19.09.2017

Sprache

Deutsch

EAN

9783522621533

Verlag

Thienemann Verlag in der Thienemann-Esslinger Verlag GmbH

Illustratoren

Eva Schöffmann-Davidov

Verkaufsrang

198




Für alle, die von Romantasy mehr erwarten
„Die drei mächtigsten Hexen des Landes erhielten zu deiner Geburt eine Prophezeiung, Snow. Vergiss nicht, dass beide Elternteile dir Magie vererbt haben. Diese Magie lebt in dir, eine starke Magie, wahrscheinlich sogar die stärkste, die es in Algid jemals gegeben hat.“
Algid, ein Reich aus Eis und Schnee, ist Snows wahres Zuhause. Hier soll sie ihre eigentliche Bestimmung annehmen und das Land aus den frostigen Ketten König Lazars befreien. Snow, jahrelang in der Menschenwelt festgehalten, fällt es schwer, ihren Auftrag und ihre magischen Fähigkeiten zu akzeptieren. Durch Jagger und Kai, die sich beide um sie bemühen, erfährt sie die Geheimnisse von Algid und seinen Bewohnern. Doch Snows Herz gehört eigentlich schon Bale – dem sie ihre Flucht verdankt und den sie jetzt verzweifelt sucht …



Diese Geschichte hat mich mitgenommen in eine Welt voller Magie. Das die Protagonistin Snow in einer Psychiatrie aufwächst ist schwierig zu begreifen und wird erst durch spätere Ereignisse verständlich. Ihre zarte liebe zu einem gleichaltrigen Jungen in der Anstalt wird gut beschrieben und ausgeführt. Als sie die Standorte von der realen Welt in ihre „Heimat“ Welt wechselt wird es schwieriger mit zukommen, aber nachdem der Schnee weggeräumt ist erkennt man die neuen Situationen.

Für mich war das Buch eine schöne Abwechslung und ich hoffe auf eine Fortsetzung denn der Clifhanger ist gemein.


Danke an netgalley für das Buch und thalia.de für die Informationen.

  (0)
Tags:  
 
118 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.