snekiiic

snekiiics Bibliothek

139 Bücher, 3 Rezensionen

Zu snekiiics Profil
Filtern nach
139 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(80)

160 Bibliotheken, 2 Leser, 1 Gruppe, 43 Rezensionen

liebe, sarah morgan, familie, paparazzi, freundschaft

Einmal hin und für immer

Sarah Morgan , Judith Heisig
Flexibler Einband: 396 Seiten
Erschienen bei MIRA Taschenbuch, 10.05.2016
ISBN 9783956495670
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(40)

99 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 36 Rezensionen

fantasy, magie, orden, intrige, die dunkelmagierin

Die Dunkelmagierin

Arthur Philipp
Flexibler Einband: 512 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 20.02.2017
ISBN 9783734160790
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(116)

283 Bibliotheken, 13 Leser, 0 Gruppen, 32 Rezensionen

england, liebe, london, familie, roman

Die Schattenschwester

Lucinda Riley , Sonja Hauser
Fester Einband: 576 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 14.11.2016
ISBN 9783442313969
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.124)

1.896 Bibliotheken, 10 Leser, 13 Gruppen, 236 Rezensionen

thriller, psychothriller, schizophrenie, therapie, psychiater

Die Therapie

Sebastian Fitzek
Flexibler Einband: 336 Seiten
Erschienen bei Knaur Taschenbuch, 01.07.2006
ISBN 9783426633090
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(87)

172 Bibliotheken, 5 Leser, 0 Gruppen, 58 Rezensionen

amrum, demenz, familie, liebe, sommer

Immer wieder im Sommer

Katharina Herzog
Flexibler Einband: 384 Seiten
Erschienen bei ROWOHLT Taschenbuch, 22.04.2017
ISBN 9783499291111
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(52)

122 Bibliotheken, 8 Leser, 0 Gruppen, 17 Rezensionen

italien, deutschland, liebe, gastarbeiter, familie

Bella Germania

Daniel Speck
Flexibler Einband: 624 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 28.07.2016
ISBN 9783596295968
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(87)

167 Bibliotheken, 6 Leser, 1 Gruppe, 19 Rezensionen

liebe, hamburg, liebesroman, liebeskummer, wg

Hummeln im Herzen

Petra Hülsmann
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 23.09.2016
ISBN 9783404175840
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(15)

18 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 12 Rezensionen

linz, krimi, verlag: emons, bäckerei, erotikbäckerei

Punschkrapfen, Kipferl und ein Mord

Sonja Birgmann
Flexibler Einband: 192 Seiten
Erschienen bei Emons Verlag, 16.03.2017
ISBN 9783740800420
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(395)

806 Bibliotheken, 20 Leser, 1 Gruppe, 110 Rezensionen

colleen hoover, liebe, nächstes jahr am selben tag, dtv, 9. november

Nächstes Jahr am selben Tag

Colleen Hoover , Katarina Ganslandt
Flexibler Einband: 376 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 10.03.2017
ISBN 9783423740258
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

1 Bibliothek, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Vertraue deiner Intuition

Margarita Zinterhof
Buch
Erschienen bei Kneipp Verlag in Verlagsgruppe Styria GmbH & Co. KG, 10.03.2011
ISBN 9783708805184
Genre: Sachbücher

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.014)

2.033 Bibliotheken, 52 Leser, 1 Gruppe, 343 Rezensionen

mona kasten, liebe, begin again, new adult, vergangenheit

Begin Again

Mona Kasten
Flexibler Einband: 496 Seiten
Erschienen bei LYX ein Imprint der Bastei Lübbe AG, 14.10.2016
ISBN 9783736302471
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(272)

574 Bibliotheken, 16 Leser, 0 Gruppen, 48 Rezensionen

thriller, sebastian fitzek, spannung, fitzek, predictive policing

Das Joshua-Profil

Sebastian Fitzek
Flexibler Einband: 480 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 14.10.2016
ISBN 9783404175017
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(165)

423 Bibliotheken, 25 Leser, 1 Gruppe, 67 Rezensionen

pferde, liebe, familie, frankreich, jojo moyes

Im Schatten das Licht

Jojo Moyes , Silke Jellinghaus
Flexibler Einband: 576 Seiten
Erschienen bei ROWOHLT Taschenbuch, 27.01.2017
ISBN 9783499267352
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(830)

1.954 Bibliotheken, 29 Leser, 4 Gruppen, 179 Rezensionen

fantasy, maggie stiefvater, liebe, jugendbuch, magie

Wen der Rabe ruft

Maggie Stiefvater , Sandra Knuffinke , Jessika Komina
Fester Einband: 496 Seiten
Erschienen bei script5, 09.10.2013
ISBN 9783839001530
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(31)

61 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 16 Rezensionen

freundschaft, liebe, trauer, tod, jerome

Kurz bevor das Glück beginnt

Agnès Ledig , Sophia Marzolff
Flexibler Einband: 416 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 24.06.2016
ISBN 9783423216388
Genre: Romane

Rezension:

Klappentext:
Schon lange glaubt die junge Julie nicht mehr an Märchen. Sie wollte Mikrobiologin werden, stattdessen muss sie als alleinerziehende Mutter ihr Geld an der Supermarktkassa verdienen. Ebendort lernt sie durch Zufall Paul kennen, der nach 30 Jahren Ehe von seiner Frau verlassen worden ist. Spontan lädt er sie und ihren 3-jährigen Sohn zu einem Familienurlaub am Meer ein. Julie sagt mutig zu – und vor ihnen liegt eine kurze, intensive Zeit voller kleiner und großer Wunder. Doch das Leben ist ebenso wie das Meer den Gezeiten unterworfen ...

Zitate im Buch:
"Denn so ist das Leben: Man sucht die Harmonie mit dem, was einem gut tut."

"Zeig dich verdammter Kummer, damit wir dich kleinkriegen. Lös dich im Salzwasser der Tränen auf, damit die Wellen dich fortspülen und auf Nimmerwiedersehen hinab auf den Meeresboden ziehen können."

"Das Unglück ist, wie die menschliche Dummheit, unendlich."

Inhalt:

Julie, 20 Jahre alt, arbeitet an der Kassa im Supermarkt. Ihr bisheriges Leben verlief nicht ganz so wie sie es sich vorgestellt hatte. Der Traum vom Studium zur Mikrobiologin platzte, als sie jung schwanger wurde und sie sich ihren Lebensunterhalt alleine verdienen musste.

Paul, 30 Jahre älter als Julie, wurde von seiner Frau nach 30 Jahren Ehe verlassen und muss sich jetzt alleine durch den Supermarkt kämpfen. All die Jahre hat sie das erledigt und nun muss er sich an den Alltag und die dazugehörigen 'Tätigkeiten' gewöhnen. 

Paul erblickt Julie an der Kassa, die total unglücklich wirkt und macht sich so seine Gedanken. Nach einem kurzen Smalltalk an der Kassa, fragt er sie mit ihm zu Mittag zu essen ein. Julie ist anfangs hin und hergerissen und geht auf die Einladung ein. Spontan lädt Paul, Julie und ihren Sohne Lulu ein, mit ihm und seinem Sohn Jerome, ans Meer in die Bretagne zu fahren.

Nach der Angewöhnungsphase in der Bretagne schlägt das Schicksal jedoch knallhart zu und reißt allen den Boden unter den Füßen weg.

Meine Meinung:

Das Cover ist pastellfarben gestaltet, mit Muscheln, Sand, einer Blume, was mich vermuten ließ hier eine leicht sommerliche Geschichte zu lesen. Aufgrund des Titels habe ich mich schon auf ein bisschen Drama eingestellt, aber dieses Buch übertraf meine Erwartungen bei Weitem.

Agnes Ledig hat so viel Gefühl in dieses Gefühl gepackt. Es ist bewundernswert, wie Autoren den Leser mit einfachen Worten in den Bann ziehen können. Zwar wollte ich das Buch nicht aus der Hand legen, weil es mich so gefesselt hat, aber ich musste es zeitenweise verarbeiten und sacken lassen.

Die Beziehung zu ihrem Sohn Lulu zeigt, dass ihr Sohn trotz unerfüllter Träume, ihr persönliches und größtes Glück war. Ich bin froh, dass hier kein Klischee zustande kam und die Autorin auch eine 20-jährige als eine tolle verantwortungsvolle Mutter beschrieben hat. 

Julie erobert Pauls Herz auf besondere Art und Weise, nicht die Liebe die zwei Menschen empfinden wenn sie sich verlieben, sondern die Art Liebe die den Beschützerinstinkt weckt, die den Menschen Trost spenden und einfach in den Arm nehmen will um einem dadurch die Situation etwas zu 'erleichtern'. Man bekommt mit wie ihre Freundschaft täglich wächst und gefestigt wird. Agnes Ledig hat hierfür sehr warme Worte gefunden und zeigt wieder einmal, dass eine Freundschaft zwischen Mann und Frau möglich ist. Julie bekam nicht nur Freundschaft, sondern eine Familie.


Mir ist es unmöglich die Geschichte mit einem Wort zu beschreiben. Sie ist wunderschön, aber man kann sie nicht als wunderschön bezeichnen. Der Verlauf ist traurig und erschüttert einen bis ins Mark. Die Zitate sind sehr gut gewählt und passen in die jeweilige Situation.


Eine Geschichte, der etwas anderen Art. Agnes Ledig hat sich hier mit einer schweren Thematik befasst, die ein jedem von uns jederzeit passieren könnte. Nun wie findet man die richtigen Worte?! Auf jeden Fall ist ihr das gelungen.


Ich gebe dem Buch 4 Sterne, weil...

Zeitweise empfand ich das Buch, als zu aufgesetzt. Mir kam es in manchen Situation viel zu melodramatisch vor und ab und an im Gegenzug viel zu 'heile Welt'.

Ich hätte mir mehr Informationen über ihre Familie gewünscht. Die Mutter war anfangs präsent, löste sich aber viel zu schnell auf.

Zum Schluss sollte einem das Buch zeigen, "alles passiert aus gutem Grund", obwohl ich es bei dieser Thematik sehr schwer finde und es auch nicht so sehen möchte.


Trotzdem total empfehlenswert und auf jeden Fall ein Buchtipp!

  (19)
Tags: arzt, bretagne, familie, frankreich, freundschaft, herz, jerome, julie, kassa, krankenhaus, liebe, lulu, meer, paul, supermarkt, tod, trauer, träume, unfall   (19)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(93)

202 Bibliotheken, 2 Leser, 3 Gruppen, 30 Rezensionen

liebe, vermont, familie, sarah morgan, sommerzauber wider willen

Sommerzauber wider Willen

Sarah Morgan , Judith Heisig
Flexibler Einband: 368 Seiten
Erschienen bei MIRA Taschenbuch, 10.06.2015
ISBN 9783956491771
Genre: Liebesromane

Rezension:

Klappentext:
Stippvisite in Snow Crystal? Lieber würde Sean O’Neil sich freiwillig selbst den Blinddarm rausnehmen! Keine zehn Pferde bringen den ehrgeizigen Chirurgen normalerweise in die Einöde in den Bergen. Doch wegen eines Notfalls hat er zugestimmt, im Hotel seiner Familie mit anzupacken. Dort erwarten ihn jede Menge Erinnerungen … und die französische Küchenchefin Élise Philippe. Ihre Lippen sind noch immer so süß und zart wie Mousse au Chocolat. Aber das heißt nicht, dass sich wiederholen wird, was letzten Sommer zwischen ihnen war. Denn eines will Sean auf keinen Fall: sich einfangen lassen und in der Wildnis versauern. Auch wenn Élises Küsse noch so verführerisch nach Crème Brulée schmecken …

Zitat im Buch:
Das Leben hat die Angewohnheit, überall Chaos zu hinterlassen, vor allem dann, wenn die Menschen es am wenigsten erwarten - S. 75

Meine Meinung:
In dem Band erstrahlt Snow Crystal nicht in weihnachtlicher Pracht und in Weiß, sondern mit grünen Waldern und seinen Seen.
Band 1 hat Snow Crystal wunderschön im Winter beschrieben, fand ich in dem Band jetzt etwas sporadisch. Find ich sehr schade, da ich mich in Snow Crystal verliebt habe und gerne mehr über den Ort im Sommer erfahren hätte.

Elise ist ein beeindruckender Charakter. Trotz ihrer Vergangenheit ist sie nicht gebrochen. Sie hat ein Zuhause in Snow Crystal und einen Job als Küchenchefin im Familienunternehmen der O’Neils gefunden.
Man merkt wie wichtig ihr die Familie und wie loyal sie ihnen gegenüber ist. Sie ist dankbar für die Chance ein neues Leben angefangen zu haben.
Mich hat das Buch sehr berührt, selbst als ich nicht gelesen habe, hat mich Elise beschäftigt. Sarah Morgan beschreibt zu gut, wie Menschen mit Narben auf die banalsten Sachen reagieren können. Man kann genau zwischen den Zeilen erkennen wann ihr etwas Kummer bereitet und wie sehr sie sich bemüht ’normal’ zu reagieren.

Da war noch ein Zitat, der hier ganz gut hinein passt:
Es ist möglich, dass jemand völlig unverletzt aussieht, sich dahinter aber größere Blessuren verbergen. S. 139

Sean ist ein O’Neil. Er fühlt sich von Elise bei jeder Begegnung angezogen. Diese Anziehung hat er bei keiner Frau zuvor gespürt. Zwischen ihnen sprühen die Funken nur so dahin, aber sie wehren sich beide sich dies einzugestehen. Sie hören lieber auf den Kopf statt auf ihre Herzen, obwohl sie sich immer wieder die Kleider von den Leibern reißen würden.

Sarah Morgan hat einen fantastischen Schreibstil. Durch sie ist man mittendrin statt nur dabei. Es hat sich oft für mich angefühlt mit den O’Neils an einem Tisch zu sitzen, da sie jedes Detail haargenau beschreibt und nichts auslässt.

Band 2 fehlt es keinesfalls an Tiefgründigkeit, jedoch haben mich die ständigen Wiederholungen gestört. zB, wie breite Schultern Sean hat, die Schuldgefühle gegenüber Gramps, die Terrasse, Elises kurze Haare - es war mir persönlich etwas zu viel und machte es langwirrig.

  (19)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(114)

222 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 43 Rezensionen

new york, weihnachten, winter, jugendroman, romantik

Kiss me in New York

Catherine Rider , Franka Reinhart
Flexibler Einband: 300 Seiten
Erschienen bei cbt, 03.10.2016
ISBN 9783570164556
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(94)

181 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 56 Rezensionen

liebe, weihnachten, krebs, freundschaft, london

Winterzauberküsse

Sue Moorcroft ,
Flexibler Einband: 432 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 27.10.2016
ISBN 9783596296354
Genre: Liebesromane

Rezension:

Klappentext:
Hutmacherin Ava trifft Sam auf einer hippen Londoner Vorweihnachtsparty. Er hat einen Auftrag für sie: ein Hut als Geschenk für seine schwerkranke Mutter Wendy – vielleicht wird es ihr letztes Weihnachten sein. Als Wendy in Avas Studio kommt, glaubt sie voller Freude, Sam sei mit Ava zusammen. Sam bittet Ava, diesen Irrtum nicht aufzuklären, sondern so zu tun, als wären sie ein Paar – nur für die Vorweihnachtszeit…

Der perfekte Winterroman für alle, die Romantik suchen.


Cover:
Mich hat das Cover sofort angesprochen. Ich persönlich liebe Schnee, wenn alles schön weiß erstrahlt und man dann durchwaten kann. Dieses Cover zeigt London (Big Ben) und eine Brücke die schneeweiß bedeckt sind. Eine schöne rote Schrift ziert den Titel des Buches. Ein Frau in rot tänzelt über die Brücke. Sie wirkt glücklich und 'befreit'.


Zitat im Umschlag:
“Und an Weihnachten haben Küsse ihren ganz besonderen Zauber”


Meine Meinung:
Ava ist eine starke Persönlichkeit, die zur Selbständigkeit erzogen wurde. Bevor sie um jemand anderes um Hilfe bittet, versucht sie alles in ihrer Macht stehende um es selber zu schaffen. Sam ist durch seinen Hintergrund da anders geprägt worden, er ist der geborene Beschützer.

Wenn diese zwei Persönlichkeiten aufeinander treffen, da kann man schon vermuten das es witzig aber auch anstrengend werden kann. Ich habe mit ihnen oft geschmunzelt und mitgelitten.

Das Buch behandelt zudem ein Thema, welches in der heutigen Zeit ein großes 'Problem' darstellen kann – das Internet.

Die Autorin hat aber auch andere Themen wie Freundschaft und Rache, den Beruf einer Modistin, PR, Krankheit, Karriere + Familie, Ex-Freunde und Erpressungen mit einfließen lassen.

Der Schreibstil ist flüssig und wechselt zwischen den Charakteren, mal liest man Avas Sichtweise und dann mal Sams. Dadurch hat man einen anderen Blickwinkel und fühlt mit ihnen direkt mit. Mitten im Kapitel will man auch gleich lesen wie Sam in dem Moment denkt. Find ich klasse gemacht.

Von mir bekommt das Buch von Herzen 5 Sterne. Einfach weil ich mitgelacht, mitgelitten und mitgefiebert habe :-)

  (18)
Tags: alkohol, ava, computer, drohung, erpressung, familie, foto, fotos, freundschaft, geschäft, hacken, handy, hut, krebs, liebe, london, pleite, pr, sam, social media, vertrauen, werbung   (22)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(124)

238 Bibliotheken, 4 Leser, 1 Gruppe, 52 Rezensionen

weihnachten, liebe, familie, vermont, winter

Weihnachtszauber wider Willen

Sarah Morgan , Judith Heisig
Flexibler Einband: 380 Seiten
Erschienen bei MIRA Taschenbuch, 09.10.2015
ISBN 9783956492440
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(249)

428 Bibliotheken, 8 Leser, 2 Gruppen, 91 Rezensionen

weihnachten, liebe, familie, schnee, snow crystal

Winterzauber wider Willen

Sarah Morgan , Ivonne Senn
Flexibler Einband: 384 Seiten
Erschienen bei MIRA Taschenbuch, 10.10.2014
ISBN 9783956490767
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags: auftrag, dek, familie, gram, gramps, hund, hütte, jackson, job, kayla, kochen, landschaft, liebe, marketing, new york, pr, restaurant, romantik, schlitten, schnee, see, sex, skifahren, skigebiet, snow crystal, trauma, verlust, vermont, weihnachten, whirlpool, winter   (31)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(998)

1.582 Bibliotheken, 33 Leser, 1 Gruppe, 151 Rezensionen

kreuzfahrt, thriller, sebastian fitzek, selbstmord, psychothriller

Passagier 23

Sebastian Fitzek
Flexibler Einband: 432 Seiten
Erschienen bei Knaur Taschenbuch, 29.10.2015
ISBN 9783426510179
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags: arbeit, arzt, atlantik, brunnen, computer, entführung, geheimnis, internet, intrige, kabine, kapitän, kind, krankenabteilung, kreuzfahrt, meer, mord, polizist, putzfrau, quarantäne, roman, schiff, selbstmord, strafe, trauer, urlaub, vergewaltigung   (26)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(196)

384 Bibliotheken, 13 Leser, 2 Gruppen, 59 Rezensionen

norwegen, segeln, lucinda riley, musik, liebe

Die Sturmschwester

Lucinda Riley ,
Fester Einband: 480 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 09.11.2015
ISBN 9783442313952
Genre: Romane

Rezension:  
Tags: adoption, ahnensuche, flöte, freundschaft, geburt, geheimnis, geschichte, großeltern, historisch, klavir, komponist, liebe, norwegen, noten, reise, seelenverwandtschaft, segeln, tod, trauer, unfall, zwillinge   (21)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(195)

386 Bibliotheken, 12 Leser, 0 Gruppen, 42 Rezensionen

brasilien, adoption, liebe, vergangenheit, schwestern

Die sieben Schwestern

Lucinda Riley , Sonja Hauser
Flexibler Einband: 550 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 19.09.2016
ISBN 9783442479719
Genre: Romane

Rezension:  
Tags: adel, adoption, atlantis, beatri, bel, bildhauer, briefe, cristo, familie, freundschaft, genf, hilfe, hinweise, hochzeit, kind, kunst, liebe, may, paris, pa solt, reichtum, reise, rio, schiff, schwangerschaft, schwestern, selbstfindung, skulptur, tod, untreue, vergangenheit   (31)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.121)

1.904 Bibliotheken, 56 Leser, 6 Gruppen, 299 Rezensionen

thriller, psychothriller, sebastian fitzek, fitzek, das paket

Das Paket

Sebastian Fitzek
Fester Einband: 368 Seiten
Erschienen bei Droemer, 26.10.2016
ISBN 9783426199206
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags: berlin, doktor, freund, halluzination, haus, hotel, hund, leiche, mann, mitreißend, mord, nachbar, paket, paranoia, postbote, psych, psychiatrie, spannend, spritze, thriller, vater, vergewaltigung, winter   (23)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(141)

222 Bibliotheken, 3 Leser, 1 Gruppe, 16 Rezensionen

krimi, franz eberhofer, bayern, rita falk, mord

Dampfnudelblues

Rita Falk
Flexibler Einband: 360 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 01.10.2014
ISBN 9783423219112
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 
139 Ergebnisse