steffib2412s Bibliothek

644 Bücher, 654 Rezensionen

Zu steffib2412s Profil
Filtern nach
644 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(4)

4 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

Dark Sins: Bis an deine Grenze

Veronika Engler
E-Buch Text
Erschienen bei null, 31.08.2018
ISBN B07H1G5782
Genre: Sonstiges

Rezension:

Zur Story:
Die ehrgeizige Journalistin Josefine Connor ist auf der Suche nach der heißen Story, die ihr den Job bei dem angesagtesten Lifestyle-Magazin der Stadt sichern soll. Dabei stößt sie auf das sagenumwitterte Walsh-Anwesen, ein altes Herrenhaus, um das sich die wildesten Gerüchte ranken. Wer lebt dort, und was geht innerhalb der altehrwürdigen Mauern vor sich?

Indem sie sich auf eine Stellenausschreibung bewirbt, schleicht sie sich in die Welt des attraktiven, aber düsteren Hausherrn ein.

Ihre Neugier treibt sie buchstäblich an die Grenzen ihrer Fantasien, bis sie schließlich vor der Wahl steht zwischen hemmungsloser Leidenschaft und der wahren Liebe. (By Veronika Engler)

Mein Fazit:
Mit "Dark Sins: Bis an deine Grenze" ist Veronika Engler eine fesselnde Geschichte gelungen, welche ich nicht aus den Händen legen konnte.
Der Schreibstil ist von Beginn an flüssig zu lesen, sodass ich schnell in die Geschichte um Josephine hinein gefunden habe.
Josephine konnte mich ebenfalls als Protagonistin überzeugen.
Weiterhin besticht das Buch mit einem passenden Coverbild. Aber auch mit einigen prickelnden sowie lustigen Momenten.
Für wen ihrer beiden Männer sich Josephine am Ende entscheidet, lest selbst. 

Ich gebe dem Buch sehr gerne 5 Sterne und wünsche euch allen viel Spaß beim Lesen.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4)

18 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

Hundert kalte Winter

Kristina Moninger
Flexibler Einband: 336 Seiten
Erschienen bei Tinte & Feder, 18.09.2018
ISBN 9782919802609
Genre: Romane

Rezension:

Zur Story:
Wenige Sekunden sind genug, um einem anderen Menschen Hoffnung zu geben und die eigene für immer zu begraben. Sekunden, nach denen für Sandra und ihre Familie nichts mehr ist, wie es früher war, und sie die schwerste Entscheidung ihres Lebens getroffen hat: Sie muss ihren Sohn Jonah loslassen, damit ein anderes Kind weiterleben darf.

Katharina bangt um ihre jüngste Tochter Mila. Das Kind hat einen schweren Herzfehler und lebt nach mehreren erfolglosen Operationen mit einem externen Kunstherz. Das einzige, was Mila retten kann ist eine Herztransplantation.

Zwei Frauen, die sich vermutlich nie begegnet wären, wenn das Schicksal ihre Wege nicht zusammengeführt hätte. Zwei Familien, deren Lebens- und Liebesglück auf dem Spiel steht. Denn was geschieht, wenn Sandra das Kind kennen lernt, in dem Jonahs Herz schlägt? (By Kristina Moninger)

Mein Fazit:
Mit "Hundert kalte Winter" ist Kristina Moninger eine bewegende und berührende Geschichte gelungen, welche mich begeistern konnte.
Der Schreibstil ist durchgehend flüssig beschrieben und ich habe schnell in die Geschichte um Sandra und Katharina hinein gefunden habe.
Sandra und Katharina konnten mich ebenfalls als Protagonisten überzeugen.
Weiterhin besticht das Buch mit einem wundervollen und passenden Coverbild.
Aber auch mit vielen emotionalen, traurigen aber auch hoffnungsvollen Momenten.
Eine Geschichte, die überall passieren kann. Die aber auch Hoffnung gibt.

Ich gebe dem Buch sehr gerne 5 Sterne und wünsche euch allen viel Spaß beim Lesen.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

5 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

New York Bastard (German Edition)

Jane Christo
E-Buch Text: 335 Seiten
Erschienen bei Heartbeat Books, 01.09.2018
ISBN B07H1W7VCF
Genre: Sonstiges

Rezension:

Zur Story:
Mason ist der illegitime Sohn von Landon Knight, dem New Yorker Boss der Famiglia. Normalerweise wäre das kein Problem, hätte Mason nicht vor, eines Tages Landons Platz einzunehmen. Er muss dem italienischen Mafiaadel beweisen, dass er ein wertvolles Mitglied ist, doch der macht es ihm nicht leicht.
Cesare Jackson, Oberboss in Chicago, verlangt von Mason, dass er Madison zum Schweigen bringt, eine investigative Journalistin der New York Times, die Cesares politische Kontakte ausgräbt und öffentlich anprangert.

Doch weder Mason noch Madison gehören zu den Menschen, die sich Vorschriften machen lassen. Zwischen ihnen entsteht ein ungewöhnliches Band, das schon bald ihre Feinde auf den Plan ruft.
Jetzt hat Mason neben seinen eigenen Leuten nicht nur das FBI am Hals, sondern auch die Russenmafia. Als Madison angegriffen wird, setzt Mason alles aufs Spiel, wofür er jahrelang gekämpft hat: seinen Platz in der Famiglia, seine Freiheit – sein Leben. (By Jane Christo)

Mein Fazit.
Mit "New York Bastard" ist Jane Christo eine spannende und fesselnde Geschichte gelungen, welche ich nicht aus den Händen legen konnte.
Der Schreibstil ist leicht und flüssig zu lesen, sodass ich schnell in die Geschichte um Mason und Madison hinein gefunden habe.
Madison und Mason konnten mich ebenfalls als Protagonisten überzeugen.
Weiterhin besticht das Buch mit vielen spannenden Momenten, die von der Autorin bis zum Ende aufrecht gehalten werden und ich an einigen Stellen den Atem angehalten habe.
Aber auch die prickelnden kommen nicht zu kurz.
Definitiv eine Geschichte welche man gelesen haben sollte.

Ich gebe dem Buch sehr gerne 5 Sterne und wünsche euch allen viel Spaß beim Lesen.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(5)

5 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

Deep Waters

Don Both
E-Buch Text: 501 Seiten
Erschienen bei A.P.P. Verlag, 05.09.2018
ISBN 9783961153411
Genre: Sonstiges

Rezension:

Zur Story:
Goodville. Wer in dieser Stadt lebt, hat verloren, wenn er nicht perfekt ist.
Nicht perfekt, nicht gesellschaftsfähig – das sind Hailey White und Saint Conroy auf zwei ganz unterschiedliche Arten.
Sie ist die Pfarrertochter, übergewichtig, verschlossen und schüchtern – ein Freak.
Er ist der Troublemaker, gefürchtet, wunderschön, wild und ungezähmt – ein Rebell.
Beide haben Vorurteile den anderen betreffend, beiden wird eine Chance gegeben, hinter die Maske des anderen zu blicken, und was sie dabei erkennen, geht tiefer als erwartet. Was sie dabei erleben, ist die Reise ihres Lebens. Und was sie dabei verlieren, ist ihr Herz …(By Don Both)

Mein Fazit:
Mit "Deep Waters" ist Don Both ein toller Auftakt ihrer neuen Reihe gelungen, welches ich nicht aus den Händen legen konnte.
Der Schreibstil ist durchgehend flüssig und fesselnd zu lesen und ich habe schnell in die Geschichte um Saint und Hailey hinein gefunden.
Das Buch besticht außerdem mit vielen spannenden, emotionalen aber auch so manchem humorvollen Moment.
Eine Geschichte, welche man unbedingt gelesen haben sollte. 


Ich gebe dem Buch sehr gerne 5 Sterne und wünsche euch allen viel Spaß beim Lesen.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(68)

83 Bibliotheken, 6 Leser, 1 Gruppe, 67 Rezensionen

"dystopie":w=3,"unwetter":w=2,"andra":w=2,"mondgeflüster in fella":w=2,"liebe":w=1,"freundschaft":w=1,"spannend":w=1,"kampf":w=1,"macht":w=1,"hilfe":w=1,"retten":w=1,"rebellen":w=1,"heldin":w=1,"freundschaft familie":w=1,"potenzial":w=1

Mondgeflüster in Fella

Lara Kessing
Flexibler Einband: 345 Seiten
Erschienen bei Independently published, 31.05.2017
ISBN 9781521386965
Genre: Romane

Rezension:

Zur Story:
Ein schweres Unwetter zerstört große Teile von Fella. Eine Gang mit dem Namen Senk nutzt das entstandene Chaos, um die Macht an sich zu reißen. Da Andra ein Jahr vor dem Unwetter bei den Senk ausgestiegen ist, hat sie es nun besonders schwer. Einige Senk können ihr den Ausstieg nicht verzeihen, allen voran ihr ehemals bester Freund. Aus Freunden werden erbitterte Feinde. Menschen, um die sie früher einen großen Bogen gemacht hätte, werden zu Verbündeten. Andra muss nicht nur herausfinden, wer sie eigentlich ist, sondern auch ihren Platz in dem neuen Fella finden. Sich wieder den Senk anzuschließen wäre der leichtere Weg. Gerät Andra ins Schwanken, als sie unerwartet Gefühle für einen der Senk entwickelt? Sie ist bereit, an ihre Grenzen zu gehen und sich ihren ehemaligen Freunden in den Weg zu stellen, doch ist ihr neues Ich stark genug, sich der Macht der Senk zu widersetzen? (By Lara Kessing)

Mein Fazit:
Mit "Mondgeflüster in Fella" ist Lara Kessing eine magische sowie spannende Fantasy Geschichte gelungen, welche mich begeistern konnte.
Der Schreibstil ist hierbei angenehm leicht und flüssig zu lesen, sodass ich schnell in die Geschichte hinein gefunden habe.
Auch sind die Protagonisten authentisch beschrieben worden. Ebenso ist das Coverbild ein Traum und passend zum Buch gewählt.
Eine Geschichte, die mich verzaubern konnte sowie durch einen Spannungsbogen besticht, der von der Autorin bis zum Ende aufrecht gehalten wird.

Ich gebe dem Buch sehr gerne 5 Sterne und wünsche euch allen viel Spaß beim Lesen.

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

3 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

Schwarze Stille. Ostfrieslandkrimi

Jette Janssen
Buch: 250 Seiten
Erschienen bei Klarant, 14.09.2018
ISBN 9783955738563
Genre: Romane

Rezension:

Zur Story:
Das ostfriesische Leer wird zum Schauplatz einer brutalen Anschlagsserie. Der Psychologe Maxim Henndorf überlebt einen nächtlichen Überfall im Evenburg-Park knapp, wenig später auch einen gewaltsam herbeigeführten Sturz in die Leda. Doch bei der dritten Attacke auf ihn kommt ein Unschuldiger ums Leben. Die Polizei tappt im Dunkeln, ebenso Maxim selbst, der fieberhaft versucht herauszufinden, wer ein Motiv haben könnte. Will sich ein ehemaliger Patient oder eine Patientin an ihm rächen? Aber wofür? Oder hat das alles mit dem tragischen Tod seiner Frau Imke zu tun? Eines ist klar: Hier ist ein Täter mit unbeschreiblicher Wut und ohne Gewissen am Werk, Menschenleben sind ihm egal. Für die Ermittler tickt die Uhr, denn der nächste geplante Anschlag ist von einem ganz anderen Kaliber … (By Jette Janssen)

Mein Fazit:
Mit "Schwarze Stille" ist Jette Janssen ein Ostfriesen Krimi gelungen, welcher mich begeistern konnte.
Der Schreibstil ist leicht und flüssig zu lesen, sodass ich schnell in die Geschichte um Maxim hinein gefunden habe. Maxim konnte mich ebenso als Protagonist überzeugen.
Weiterhin besticht das Buch mit einem passenden Coverbild. Aber auch mit einem Spannungsbogen, der von der Autorin bis zum Ende des Buches aufrecht gehalten wird.
Eine spannende Geschichte, welche nicht nur für Krimi Fans geeignet ist.

Ich gebe dem Buch sehr gerne 5 Sterne und wünsche euch allen viel Spaß beim Lesen.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

3 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

Starting Six: Sienna und Ridley

Kim Valentine
Flexibler Einband: 302 Seiten
Erschienen bei Nova MD, 12.09.2018
ISBN 9783964433695
Genre: Romane

Rezension:

Zur Story:
Während die Spieler der Boston Razors ihren Sommer genießen, werden im Hintergrund bereits die Fäden für die nächste Saison gesponnen. Für den Organisationsstab, zu dem auch Sienna Coleman zählt, bedeutet das Stress pur. Der jungen Frau ist dieser Job jedoch wie auf den Leib geschneidert, denn die Arbeit lenkt sie von ihren privaten Problemen ab.
Eine Ablenkung, die sie allerdings absolut nicht brauchen kann, stellt der unverschämt attraktive Neuzugang Ridley Wilde dar, der bei den Razors in der kommenden Spielzeit für Torgefahr sorgen soll. Dieser macht von Anfang an kein Geheimnis aus seinem Interesse, doch Sienna blockt seine offensiven Flirts rigoros ab.
Ridley war in den letzten Jahren nicht nur aufgrund seiner Torjägerqualitäten, sondern auch wegen zahlloser Frauengeschichten in den Schlagzeilen. Was Sienna braucht, ist Sicherheit und Verlässlichkeit. Beides Dinge, von denen sie glaubt, sie bei Ridley vergebens zu suchen.
Aber ist wirklich immer alles, wie es auf den ersten Blick scheint?
Während der sexy Eishockey-Spieler hartnäckig ihre Nähe sucht, muss Sienna feststellen, dass sich manchmal ein zweiter Blick durchaus lohnt und der erste Eindruck nicht automatisch richtig ist. (By Kim Valentine)

Mein Fazit:
Mit "Starting Six: Sienna und Ridley" ist Kim Valentine ein Buch gelungen, welches mich sehr begeistern konnte.
Der Schreibstil ist leicht und flüssig zu lesen, sodass ich schnell in die Geschichte um Sienna und Ridley hinein gefunden habe.
Sienna und Ridley passen auch perfekt als Protagonisten in das Buch.
Weiterhin besticht das Buch mit prickelnden und erotischen Momenten. Aber auch mit sehr einfühlsamen sowie liebevollen.
Eine Geschichte, welche man unbedingt gelesen haben sollte.

Ich gebe dem Buch sehr gerne 5 Sterne und wünsche euch allen viel Spaß beim Lesen.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(5)

9 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

"liebe":w=1,"manager":w=1,"ann d. stevens":w=1

Men on Trees

Ann D. Stevens
E-Buch Text: 350 Seiten
Erschienen bei null, 20.08.2018
ISBN 9781718149441
Genre: Sonstiges

Rezension:

Zur Story:
Von einem befristeten Vertrag zum nächsten vertröstet und schlecht bezahlt, stellt ihr Boss ihr jetzt auch noch ein Ultimatum: Entweder sie fährt zu einem Management-Seminar in die Wildnis – oder sie kann die Festanstellung vergessen. Sie willigt nur zähneknirschend ein – bis sie den smarten Architekten Jack trifft. Es gibt wahrlich schlechtere Reisebegleiter als ihn, um fünf Tage und Nächte in der Wildnis zu verbringen. (By Ann D. Stevens)

Mein Fazit:
Mit "Men on trees: Liebe wider Willen" ist Ann D. Stevens eine humorvolle und mit Liebe gespicktes Buch gelungen, welches mich begeistern konnte.
Der Schreibstil ist leicht und flüssig zu lesen, sodass man als Leser schnell in die Geschichte um Jack und Kate hinein findet.
Kate und Jack konnten mich ebenfalls als Protagonisten überzeugen.
Das Buch besticht mit vielen humorvollen Szenen. Aber auch die Liebe darf nicht zu kurz kommen. Ebenso das Abenteuer in der Wildnis.
Ein Buch was Spaß macht zu lesen und gleichzeitig durch authentische Protagonisten auffällt.

Ich gebe dem Buch sehr gerne 5 Sterne und wünsche euch allen viel Spaß beim Lesen.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

4 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

I have nothing

Rhiana Corbin
E-Buch Text: 115 Seiten
Erschienen bei null, 10.09.2018
ISBN B07H7XD1Q6
Genre: Sonstiges

Rezension:

Zur Story:
Was antwortest du, wenn ein Fremder dich fragt: Willst du mich heiraten? Molly lacht, auch als sie Stunden später in einer Heiratskapelle steht. Als Patrice sie küsst, lacht sie nicht mehr, denn sie hat sich auf der Stelle verliebt! Das gibt es doch nur in Märchen ... doch Molly erlebt es am eigenen Leib und schwebt im 7. Himmel! Bis das Schicksal zuschlägt. Patrice kommt bei einem Flugzeugabsturz ums Leben … und Molly verliert den Boden unter den Füßen. Sie fängt neu an und 4 Jahre später hat Molly ihr Leben wieder im Griff, bis sie auf einen aufregenden Mann trifft. Caden sieht Patrice zum Verwechseln ähnlich, doch sein Charakter hat nichts mit dem Patrice von vor 4 Jahren gemein …(By Rhiana Corbin)

Mein Fazit:
Mit "I have nothing" ist Rhiana Corbin eine emotionale und berührende Geschichte gelungen, welche mich begeistern konnte.
Der Schreibstil ist leicht und flüssig zu lesen und ich habe schnell in die Geschichte hinein gefunden.
Auch sind Molly und Patrice authentisch als Protagonisten beschrieben.
Das Buch besticht weiterhin mit einer emotionalen Berg- und Talfahrt. Aber auch mit hoffnungsvollen und liebevollen Momenten.
Eine Geschichte, die unter die Haut geht und welche man so schnell nicht vergisst.

Ich gebe dem Buch sehr gerne 5 Sterne und wünsche euch allen viel Spaß beim Lesen.

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

2 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

Pflichtjahr bei Helena

Katharina Mohini
Flexibler Einband: 596 Seiten
Erschienen bei tredition, 12.01.2018
ISBN 9783746902647
Genre: Romane

Rezension:

Zur Story:
Alles begann mit dieser unmoralischen Wette:
»Ich knacke jede Festung zwischen siebzehn und siebenundvierzig«, warf sich Christoph überzeugt in die Brust. Der Womanizer, Partylöwe und Egomane Christoph Baumann, jüngster Spross einer Hamburger Reeder-Familie, gab sich redlich Mühe, seinem schlechten Ruf in der Gesellschaft gerecht zu werden.
»Aber wärst du auch in der Lage, mit ein und derselben Frau ein Jahr lang unter einem Dach zu leben?«
»Warum nicht!« Hochmut kommt bekanntlich vor dem Fall. »Meinetwegen nehme ich die Erste, die durch diese Tür marschiert.«
Ausgerechnet jetzt will es das Schicksal, dass jene Frau durch die Tür tritt, mit der Christoph kurz zuvor aufs Heftigste aneinandergeraten war: Helena Reckenhusen, die bekanntermaßen elitärste, hochnäsigste und gefühlskälteste Frau der Stadt, kann zu diesem Zeitpunkt nicht ahnen, welche Launen das Schicksal für sie bereithalten wird.
Mit Hilfe seines besten und einzigen Freundes Phillip gelingt es Christoph, sich »undercover« als Chauffeur der Familie in Helenas Kreise einzuschleichen. Der Startschuss in ein Abenteuer, das nicht nur das Leben der beiden Protagonisten in ein Gefühlschaos stürzen, sondern für immer verändern wird. (By Katharina Mohini)

Mein Fazit:
Mit "Pflichtjahr bei Helena" ist Katharina Mohini eine fesselnde Geschichte gelungen, welche mich sehr begeistern konnte.
Der Schreibstil ist flüssig beschrieben und ich habe schnell in die Geschichte um Helena und Christoph hinein gefunden.
Helena und Christoph konnten mich auch als Protagonisten überzeugen.
Das Buch besticht mit einem passenden Coverbild (die Farben sind genial gewählt)
Aber auch mit vielen spannenden sowie emotionalen Momenten.
Eine Geschichte, die leider viel zu schnell vorbei war.

Ich gebe dem Buch sehr gerne 5 Sterne und wünsche euch allen viel Spaß beim Lesen.

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(12)

17 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 10 Rezensionen

"liebe":w=2,"fantasy":w=2,"spannung":w=1,"humor":w=1,"magie":w=1,"reise":w=1,"gewalt":w=1,"folter":w=1,"zauber":w=1,"gefangenschaft":w=1,"völker":w=1

Rhania: Tochter der drei Monde

Christina Willemse
E-Buch Text: 322 Seiten
Erschienen bei null, 22.07.2018
ISBN B07FSJMFY4
Genre: Sonstiges

Rezension:

Zur Story:
Eine Frau, unwissend über ihre Abstammung.
Von Geburt an eine Außenseiterin. Gequält, gefoltert verraten und verkauft. Eine Frau die trotzdem nicht aufgibt und unbeugsam ist. Eine Frau mit einer mächtigen Gabe.

Ein Kommandant auf der verzweifelten Suche nach einer Sage, einem längst verschollenem Volk.

Zwei Lebenswege die sich kreuzen.

Eine Vision die das Ende der Welt voraussagt. (By Christina Willemse)

Mein Fazit:
Mit "Rhania: Tochter der drei Monde" ist Christina Willemse ein spannender Auftakt gelungen, welcher mich begeistern konnte.
Der Schreibstil ist durchgehend sehr flüssig und fesselnd beschrieben, sodass ich schnell in die Geschichte hinein gefunden habe.
Auch die Protagonisten und das Coverbild sind passend zum Buch gewählt.
Weiterhin besticht das Buch mit einem Spannungsbogen, der von der Autorin bis zum Ende aufrecht gehalten wird. Aber auch mit einigen aufwühlenden und erschreckenden Momenten.
Ich bin jedenfalls schon auf die Fortsetzung gespannt.

Ich gebe dem Buch sehr gerne 5 Sterne und wünsche euch allen viel Spaß beim Lesen.

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(20)

24 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 16 Rezensionen

"liebe":w=3,"amerika":w=2,"unfall":w=2,"celeste ealain":w=2,"sex":w=1,"flucht":w=1,"liebesroman":w=1,"krankheit":w=1,"love":w=1,"alkohol":w=1,"gefängnis":w=1,"schmerz":w=1,"studium":w=1,"medizin":w=1,"arzt":w=1

Hart erkämpfte Sehnsucht

Celeste Ealain
E-Buch Text: 266 Seiten
Erschienen bei Independently Published, 08.02.2018
ISBN B079Q8H2B1
Genre: Liebesromane

Rezension:

Zur Story:
An echte Liebe glaubt Deleila schon lange nicht mehr. Emotionale Bindungen sind ihr aufgrund einer unheilbaren Erkrankung erschwert. Um ärztlichen Zwängen zu entrinnen, schwört sie auf ihre eigenen Heilmethoden. Der junge Medizinstudent Alex kommt ihr dabei genau recht, obwohl dieser vor den Schatten seiner Vergangenheit flieht. Er weigert sich ihr Spiel mitzuspielen und bald erkennen die eingeschworenen Einzelkämpfer, dass sie sich mehr brauchen, als ihnen zuerst bewusst war. (By Celeste Ealain)

Mein Fazit:
Mit "Hart erkämpfte Sehnsucht" ist Celeste Ealain eine dramatische Liebesgeschichte gelungen, welche mich mit jeder Seite mehr fesseln konnte.
Der Schreibstil ist durchgehend leicht und flüssig zu lesen, sodass ich schnell in die Geschichte um Deleila und Alex hinein gefunden habe.
Alex und Deleila konnten mich ebenfalls als Protagonisten überzeugen. Sie sind authentisch von der Autorin beschrieben.
Auch ist das Coverbild passend zum Buch gewählt.
Weiterhin besticht das Buch mit vielen dramatischen und emotionalen Momenten. Aber auch sehr liebevollen.
Eine Geschichte, welche man definitiv gelesen haben sollte.

Ich gebe dem Buch sehr gerne 5 Sterne und wünsche euch allen viel Spaß beim Lesen.

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

2 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 1 Rezension

Die ungleichen Gleichen

Andreas Lukas
Flexibler Einband: 246 Seiten
Erschienen bei Spica Verlag GmbH, 14.08.2018
ISBN 9783946732419
Genre: Romane

Rezension:

Zur Story:
Was geschieht, wenn zwei junge Menschen, sie und er, sich zufällig im Café am Fluss begegnen, beide aus ganz unterschiedlichen Kulturen und fremd in der Stadt?
Ein Einblick in zwei Schicksale – er Flüchtling, sie in ländlicher Umgebung aufgewachsen. Sind diese wirklich so verschieden, wie es zunächst wirkt? Vier Welten im Wechselspiel, im Diskurs, im Gegensatz und in Korrespondenz, die jeweils zurückgelassene und die auf ganz andere Weise unbekannte in dieser Stadt, im Hier und Jetzt. Tut sich eine 5. Welt auf, gar eine gemeinsame? (By Andreas Lukas)

Mein Fazit:
Mit "Die ungleichen Gleichen" ist Andreas Lukas ein Buch gelungen, welches mich sehr begeistern konnte.
Der Schreibstil ist durchgehend flüssig zu lesen und ich habe schnell in die Geschichte hinein gefunden.
Auch sind die Protagonisten authentisch beschrieben. Weiterhin besticht das Buch mit einem passenden Coverbild.
Aber auch mit vielen Emotionen, manches Drama, einigen aufwühlenden sowie hoffnungsvollen Momenten.
Eine Geschichte, die unter die Haut geht.

Ich gebe dem Buch sehr gerne 5 Sterne und wünsche euch allen viel Spaß beim Lesen.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(13)

23 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 12 Rezensionen

"roman":w=1,"lyx verlag":w=1,"amoklauf":w=1,"august 2018":w=1,"schuldrama":w=1

Luckiest Girl Alive

Jessica Knoll , Kristiana Dorn-Ruhl
Flexibler Einband: 416 Seiten
Erschienen bei LYX, 31.08.2018
ISBN 9783736307131
Genre: Romane

Rezension:

Zur Story:
Ani FaNelli müsste die glücklichste Frau der Welt sein: Sie hat einen glamourösen Job, trägt die neueste Designerkleidung und wird in wenigen Wochen ihrem gut aussehenden, adeligen Verlobten auf einer sündhaft teuren Hochzeit das Jawort geben.

Anis Leben ist perfekt. Fast.

Denn Ani hat ein Geheimnis. Ein dunkles, brutales Geheimnis, das sie seit ihrer Jugend verfolgt. Jetzt hat es sie eingeholt. Und es droht, ihre perfekte Bilderbuchwelt für immer zu zerstören. (By Jessica Knoll)

Mein Fazit:
Mit "Luckiest Girl Alive" ist Jessica Knoll eine schöne Geschichte gelungen, welche allerdings einige Schwächen hat.
Der Schreibstil war gerade am Anfang ziemlich zäh und ich habe schon überlegt das Buch nicht mehr weiter zu lesen.
Ich habe es aber dann doch getan und es wurde dann doch besser.
Ani konnte mich als Protagonistin überzeugen. Auch ist die Geschichte an sich in der zweiten Hälfte spannend gelungen und man fiebert dann mit.

Ich habe lange überlegt, wie ich das Buch am besten bewerte. Ich geb dem Buch 3 Sterne dafür.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(25)

42 Bibliotheken, 5 Leser, 0 Gruppen, 26 Rezensionen

"rockstar":w=2,"liebe":w=1,"vergangenheit":w=1,"liebesroman":w=1,"entführung":w=1,"musik":w=1,"trauma":w=1,"misshandlung":w=1,"studentin":w=1,"ptbs":w=1,"vergangeheit":w=1,"postraumatische belastungsstörung":w=1

CAKE - Die Liebe von Casey und Jake

J. Bengtsson
E-Buch Text
Erschienen bei LYX.digital, 06.09.2018
ISBN 9783736309326
Genre: Liebesromane

Rezension:

Zur Story:
Er ist ein gefeierter Rockstar - und ein verschlossener Einzelgänger. Von einem schrecklichen Verbrechen in seiner Kindheit traumatisiert arbeitet Jake McKallister wie besessen an seiner Musikkarriere. Denn Musik ist das Einzige, was ihn die Vergangenheit vergessen lässt. Als er auf der Hochzeit seines Bruders Casey Caldwell kennenlernt, funkt es augenblicklich zwischen ihnen, und das, obwohl sie unterschiedlicher nicht sein könnten: Casey ist fröhlich, laut und aufgeschlossen - und kann keinen einzigen geraden Ton halten. Doch bald muss Jake einsehen, dass sie vielleicht die Einzige ist, die es schaffen kann, ihn ein für alle Mal von seinen Dämonen zu befreien ...(By J. Bengston)

Mein Fazit:
Mit "Cake - Die Liebe von Casey und Jake" ist J. Bengston eine Geschichte gelungen, die man so schnell nicht vergisst.
Der Schreibstil ist leicht und flüssig zu lesen und ich habe schnell in die Geschichte um Casey und Jake hinein gefunden.
Casey und Jake konnten mich ebenfalls als Protagonisten überzeugen.
Weiterhin besticht das Buch mit einem passenden Coverbild.
Aber auch mit vielen emotionalen, liebevollen sowie hoffnungsvollen Momenten.
Eine Geschichte, die unter die Haut geht und mich überzeugen konnte.

Ich gebe dem Buch sehr gerne 5 Sterne und wünsche euch allen viel Spaß beim Lesen.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(8)

11 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 7 Rezensionen

Satans Versprechen

Jennifer J. Grimm
E-Buch Text
Erschienen bei Dark Diamonds, 30.08.2018
ISBN 9783646301434
Genre: Sonstiges

Rezension:

Zur Story:
Um das Leben ihrer Schwester zu retten, würde Alexis alles tun. Sogar ein schwarzmagisches Ritual durchführen, an dessen Wirkung sie noch nicht einmal glaubt. Doch statt ihre Schwester zu heilen, ruft sie mit dem Zauber versehentlich Satan herbei. Und als dieser ihr einen Pakt anbietet, kann sie nicht widerstehen. Sie weiß nicht, dass sein Versprechen sie in einen Kampf um die Herrschaft der Hölle verwickelt. Was sie aber weiß, ist, dass der attraktive Höllenfürst etwas ihn ihr auslöst, dem sie sich nur schwer verwehren kann… (By Jennifer J. Grimm)

Mein Fazit:
Mit "Satans Versprechen" ist Jennifer J. Grimm eine ransante und zugleich sexy Geschichte gelungen, welche mich überzeugen konnte.
Der Schreibstil ist durchgehend sehr flüssig und fesselnd beschrieben, sodass ich schnell in die Geschichte um Alexis und Satan hinein gefunden habe.
Alexis und Satan konnten mich ebenfalls als Protagonisten überzeugen.
Weiterhin besticht das Buch mit einem Mega Coverbild.
Aber auch mit einigen Emotionen, humorvollen und prickelnden Momenten.
Eine Geschichte, welche mich positiv überrascht hat und mit jeder Seite mehr in seinen Bann gezogen hat.

Ich gebe dem Buch sehr gerne 5 Sterne und wünsche euch allen viel Spaß beim Lesen.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(12)

14 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 11 Rezensionen

"liebe":w=1,"liebesroman":w=1,"sexy":w=1,"erotisch":w=1,"new-adult":w=1,"romance edition":w=1,"traumtyp":w=1,"heaven":w=1,"kate lynn mason":w=1,"himmlisch & sexy":w=1,"seventh":w=1

Seventh Heaven: Himmlischer Mistkerl

Kate Lynn Mason
Buch: 260 Seiten
Erschienen bei Romance Edition, 07.09.2018
ISBN 9783903130685
Genre: Erotische Literatur

Rezension:

Zur Story:
Brooke Porter – künftige Erbin des Harbor Suites – ist entsetzt, als sie feststellt, dass ihr Zachary Moore – CEO des Wellnessresorts Seventh Heaven – völlig dreist die Kunden wegschnappt. Offenbar kennt dieser viel zu reiche Kerl weder Regeln noch besitzt er Anstand oder Moral. Brooke beschließt, dem Konkurrenten auf den Zahn zu fühlen und checkt inkognito in dessen Hotel ein. Was sie dort allerdings entdeckt, hätte sie sich nie im Leben träumen lassen. Für Brooke ist klar, dass der Feind vernichtet werden muss – was sich jedoch als etwas schwierig herausstellt, da dieser unverschämt sexy ist und nach ziemlich ungewöhnlichen Regeln spielt ...(By Kate Lynn Mason)

Mein Fazit:
Mit "Seventh Heaven: Himmlischer Mistkerl" ist Kate Lynn Mason ein Buch gelungen, welches mich sehr begeistern konnte.
Der Schreibstil ist leicht und flüssig zu lesen und ich habe schnell in die Geschichte um Brooke und Zachery hinein gefunden.
Brooke und Zachery konnten mich ebenfalls als Protagonisten überzeugen.
Weiterhin besticht das Buch mit einigen prickelnden und spannenden Momenten.
Eine Geschichte, die man definitiv gelesen haben sollte.

Ich gebe dem Buch sehr gerne 5 Sterne und wünsche euch allen viel Spaß beim Lesen.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(12)

16 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 9 Rezensionen

"träume":w=1

Traumzeichen - Wer träumt mit mir?

Lara Kessing
E-Buch Text: 92 Seiten
Erschienen bei BookRix, 25.07.2018
ISBN 9783743875739
Genre: Sonstiges

Rezension:

Zur Story:
Wer sind eigentlich die Leute, von denen wir träumen, obwohl wir sie nicht kennen? Als Lina durch Zufall in ihrem Traum bewusst wird, dass sie träumt, nutzt sie die Chance, um genau das herauszufinden. So erfährt sie von den Klarträumern, die die Nächte dazu nutzen, Abenteuer zu erleben und ihre Träume bewusst zu steuern. Kaum in dieser Welt angekommen, merkt sie schnell, dass es auch in der Traumwelt Schatten gibt und nicht jeder sie willkommen heißt. Andererseits gibt es da noch diese mysteriöse Einladung, sich mit jemandem in der Traumwelt zu treffen, die sie in ihrem Briefkasten findet.

Auch Diana wird durch eine zufällige Begegnung mit einer Künstlerin in die Welt des bewussten Träumens eingeführt. Völlig fasziniert von den Möglichkeiten, die einem das bewusste Träumen bietet, nimmt sie alles auf, was man ihr beibringt. Als sie auf einen geheimnisvollen Fremden trifft, fühlt sie sich erschlagen von den Emotionen, die sein Anblick in ihr auslöst. Allerdings warnt man sie vor ihm, weil genau er dafür sorgen könnte, dass sie die Welt des bewussten Träumens verlassen muss. Er soll einer der Traumwächter sein. Diese Gegner der Klarträumer wollen das bewusste Träumen verhindern.

Für welche Seite werden sich Diana und Lina entscheiden? (By Lara Kessing)

Mein Fazit:
Mit "Traumzeichen - wer träumt mit mir" ist Lara Kessing eine interessante Geschichte gelungen.
Der Schreibstil ist leicht und flüssig zu lesen und ich habe schnell in die Geschichte um Lina und Diana hinein gefunden.
Die Protagonisten sind außerdem authentisch beschrieben und das Coverbild ein absoluter Hingucker sowie passend zum Buch gewählt.
Ich bin gespannt auf den zweiten Teil.

Ich gebe dem Buch sehr gerne 4 Sterne und wünsche euch allen viel Spaß beim Lesen.

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(23)

78 Bibliotheken, 5 Leser, 0 Gruppen, 17 Rezensionen

"lyx":w=2,"helena hunting":w=2,"stay":w=2,"erotik":w=1,"liebesroman":w=1,"sexy":w=1,"bastei lübbe":w=1,"new-adult":w=1,"ruby":w=1,"bancroft":w=1,"mills-brothers-serie":w=1,"brüder-mills-reihe":w=1

STAY

Helena Hunting , Beate Bauer
Flexibler Einband: 450 Seiten
Erschienen bei LYX, 31.08.2018
ISBN 9783736307063
Genre: Erotische Literatur

Rezension:

Zur Story:
Ruby Scott ist verzweifelt: Nachdem ein mysteriöser Typ sie auf einer Party erst küsst und ihr dann mitten ins Gesicht hustet, wird sie so krank, dass sie ein wichtiges Casting vermasselt. Dabei braucht sie dringend einen Job. Das Angebot, sich um die Haustiere des reichen Hotelbesitzers Bancroft Mills zu kümmern, kommt ihr da gerade recht. Doch sie ahnt nicht, dass Bane kein Geringerer ist als der Typ von der Party ...(By Helena Hunting)

Mein Fazit:
Mit "Stay" ist Helena Hunting ein Buch gelungen, welches ich nicht aus dem Händen legen konnte.
Der Schreibstil ist durchgehend sehr flüssig zu lesen,, sodass ich schnell in die Geschichte um Ruby und Banecraft hinein gefunden habe.
ruby und Banecraft konnten mich ebenfalls als Protagonisten überzeugen.
Weiterhin besticht das Buch mit vielen humorvollen Momenten. Aber auch einigen prickelnden.
Eine Geschichte, die man definitiv gelesen haben muss.

Ich gebe dem Buch sehr gerne 5 Sterne und wünsche euch allen viel Spaß beim Lesen.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(21)

28 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 19 Rezensionen

Tempting the Beast

Peyton Dare
E-Buch Text: 250 Seiten
Erschienen bei LYX.digital, 06.09.2018
ISBN 9783736308954
Genre: Sonstiges

Rezension:

Zur Story:
Celeste Sorenson finanziert sich ihr Studium mit kleineren Modelaufträgen. Auf einer exklusiven Party begegnet sie dem geheimnisvollen Braden Hunter, der ihr seitdem nicht mehr aus den Kopf gehen will. Alle warnen sie vor dem Mann, der insgeheim nur the Beast genannt wird. Aber als Celestes Bruder spurlos verschwindet, ist Braden ihre einzige Rettung. Doch Bradens Hilfe hat einen sündhaften Preis: Er spürt ihren Bruder auf und dafür gehört Celeste ihm. Ihr Körper, alles, was sie besitzt und ihr Herz. (By Peyton Dare)

Mein Fazit:
Mit "Tempting the Beast" ist Peyton Dare ein Auftakt ihres Zweiteilers gelungen, welche mich überzeugen konnte.
Der Schreibstil ist sehr flüssig geschrieben, sodass ich schnell in die Geschichte um Celeste und Braden hinein gefunden habe.
Celeste und Braden konnten mich ebenfalls als Protagonisten überzeugen.
Weiterhin besticht das Buch mit vielen spannenden Momenten, die von der Autorin bis zum Ende aufrecht gehalten werden.
Aber auch einige prickelnde und völlig überraschende.
Ich bin jedenfalls schon sehr auf den zweiten Teil gespannt.

Ich gebe dem Buch sehr gerne 5 Sterne und wünsche euch allen viel Spaß beim Lesen.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(14)

27 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 12 Rezensionen

"liebe":w=1,"vergangenheit":w=1,"verlassen":w=1,"millionär":w=1,"abgrund":w=1,"eva fay":w=1,"fight for us":w=1

Fight for us

Eva Fay
E-Buch Text
Erschienen bei Forever, 03.09.2018
ISBN 9783958183605
Genre: Liebesromane

Rezension:

Zur Story:
Evina Castellos Leben scheint perfekt: Sie ist glücklich verheiratet, leitet ein erfolgreiches Unternehmen und engagiert sich in ihrer Stiftung gegen die Misshandlung von Frauen und Kindern. Die düsteren Tage ihrer Vergangenheit hat sie hinter sich gelassen. Glaubt sie. Als sie auf einer Charity-Veranstaltung von ihrem Mann sitzengelassen wird, lernt sie Tommaso De Santis kennen. Der Milliardär ist nicht nur sexy, sondern macht Evina auch Avancen. Weil er die Stiftung bei einem Projekt unterstützt, müssen die beiden zusammenarbeiten und kommen sich dabei näher. Aber Evina plagt das schlechte Gewissen. Doch dann holt die Vergangenheit sie brutal wieder ein und plötzlich ist Tommaso alles, was zwischen ihr und dem Abgrund steht …(By Eva Fay)

Mein Fazit:
Mit "Fight for us" ist Eva Fay eine Geschichte gelungen, welche ich nicht aus den Händen legen konnte.
Der Schreibstil ist sehr flüssig beschrieben und ich habe schnell in die Geschichte um Evina und Tommaso hinein gefunden.
Evina und Tommaso konnten mich auch als Protagonisten überzeugen.
Das Buch besticht mit vielen prickelnden, aber auch sehr spannenden Momenten, die von der Autorin bis zum Ende aufrecht gehalten werden.
Der Klappentext hatte mich neugierig gemacht. Das Buch konnte mich überzeugen.

Ich gebe dem Buch sehr gerne 5 Sterne und wünsche euch allen viel Spaß beim Lesen.

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

3 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

Dayton Rockets: Matt und Jules

Maya Clark
Flexibler Einband: 262 Seiten
Erschienen bei Nova MD, 31.08.2018
ISBN 9783964433688
Genre: Romane

Rezension:

Zur Story:
Die schüchterne Jules Pearson kümmert sich hingebungsvoll um ihren schwerkranken Großvater. Ihre eigenen Interessen stellt sie konsequent in den Hintergrund und verschreibt sich stattdessen voll und ganz der Pflege ihres Grandpas.
Matt Brown, der Basketballstar der Dayton Rockets, befindet sich hingegen in einer Lebenskrise und trifft die falschen Entscheidungen. Plötzlich hängt seine Karriere bei den Rockets am seidenen Faden. Im Zuge einer Imageaufbesserungskampagne wird der Pointguard von der Chefetage des Clubs dazu verdonnert, in einem Altenpflegeheim aushelfen. Dort kreuzen sich die Wege des attraktiven Sportlers und der zurückhaltenden Jules.
Um Matts Ansehen wieder ins rechte Licht zu rücken, willigt Jules ein, für eine gewisse Zeit seine Fake-Freundin zu spielen. Leider hat Jules nicht mit einkalkuliert, dass ihr Herz eigene Pläne hat. Bereits nach kurzer Zeit muss sie sich eingestehen, dass sie mehr für den draufgängerischen Matt empfindet, als eigentlich abgemacht war. Auch Matt fühlt sich zu Jules hingezogen, versucht jedoch, seine Gefühle zu verdrängen, da plötzlich seine erste große Liebe wieder in seinem Leben auftaucht.
Hin- und hergerissen zwischen seinen Emotionen muss er eine Entscheidung treffen. Als dann auch noch Jules dunkles Geheimnis ans Licht kommt, gerät alles außer Kontrolle und Matt begeht einen folgenschweren Fehler. (By Maya Clark)

Mein Fazit:
Mit "Dayton Rockets: Matt und Jules" ist Maya Clark eine spannende und zugleich emotionale Geschichte gelungen, welche mich sehr begeistern konnte.
Der Schreibstil ist durchgehend leicht und flüssig zu lesen, sodass ich schnell in die Geschichte um Matt und Jules hinein gefunden habe.
Matt und Jules konnten mich ebenfalls als Protagonisten überzeugen.
Weiterhin besticht das Buch mit vielen emotionalen Momenten, wo auch mal die eine oder andere Träne fließen kann. Aber auch mit prickelnden und spannenden.
Werden Matt und Jules am Ende zusammen finden ?

Ich gebe dem Buch sehr gerne 5 Sterne und wünsche euch allen viel Spaß beim Lesen.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

3 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

"liebe":w=1,"freundschaft":w=1,"usa":w=1,"erotik":w=1,"mc":w=1

Verdorben für jeden anderen: Erotischer Roman (Club 6)

Jackie Ashenden
E-Buch Text: 197 Seiten
Erschienen bei MIRA Taschenbuch, 02.08.2018
ISBN 9783955769147
Genre: Sonstiges

Rezension:

Zur Story:
Ich brauche deinen Schutz!" Cat muss sich an ihren Kumpel Smoke wenden, denn ihr brutaler Ex will ihr die Tochter wegnehmen. Ihr bleibt nur, zum Schein eine Beziehung mit Smoke einzugehen, damit sie unter den Schutz des Rockerclubs "Knights of Ruin" gestellt wird. Schon bald werden die Nächte mit Smoke immer heißer, und Cat muss sich eingestehen, dass kein anderer Mann sie mehr verlocken kann. Aber ist der Biker wirklich ungefährlich für sie und ihre kleine Familie? (By Jackie Ashenden)

Mein Fazit:
Mit "Verdorben für jeden anderen" ist Jackie Ashenden eine spannungsgeladene und zugleich prickelnde Geschichte gelungen, welche mich sehr begeistern konnte.
Der Schreibstil ist von Beginn an sehr flüssig und fesselnd geschrieben und ich habe schnell in die Geschichte um Cat und Smoke hinein gefunden.
Cat und Smoke konnten mich ebenfalls als Protagonisten überzeugen.
Weiterhin besticht das Buch mit einem passenden Coverbild. Aber auch mit vielen erotischen Momenten.
Kann aus Freundschaft Liebe werden ?

Ich gebe dem Buch sehr gerne 5 Sterne und wünsche euch allen viel Spaß beim Lesen.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

2 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

Wenn der Tod dich überrascht

Carmen Yvonne Kobsch
Flexibler Einband: 108 Seiten
Erschienen bei TWENTYSIX, 27.12.2017
ISBN 9783740734756
Genre: Biografien

Rezension:

In der für mich persönlich glücklichsten Lebensphase starb völlig unerwartet mein Vater - leider außerdem zu einem Zeitpunkt, an dem ich mich sehr von meinen Eltern distanziert hatte und wir große Meinungsverschiedenheiten hatten. Plötzlich hatte ich mit Trauer, Schuld und einem schlechten Gewissen zu kämpfen.
Der plötzliche Verlust meines Vaters war für mich eine riesen Herausforderung, zugleich aber eine große Erfahrung. Ich weiß, wie schwierig der Umgang mit dem Tod ist, welche tiefen Abgründe sich damit auftun. Das Buch zu schreiben, war für mich ein intimer Raum, mich diesem Ereignis zu stellen. Der Tod ist ein unsichtbarer Begleiter. Der Tod wird totgeschwiegen. (By Carmen Kobsch)

Mein Fazit:
Mit "Wenn der Tod dich überrascht" ist Carmen Kobsch ein sehr emotionales Buch gelungen.
Der Schreibstil ist leicht und flüssig zu lesen, sodass ich schnell in die Geschichte hinein gefunden habe.
Auch erzählt die Autorin ihre Geschichte frei heraus mit all seinen positiven und negativen Gedanken, mit dem Schmerz, der Trauer.
Eine Geschichte, welche mich an einigen Stellen zu Tränen gerührt hat.

Ich gebe dem Buch sehr gerne 5 Sterne und auf jeden Fall eine Leseempfehlung.

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(19)

25 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 19 Rezensionen

Whatever you need – Winston Brothers 3

Penny Reid
E-Buch Text
Erschienen bei Forever, 03.09.2018
ISBN 9783958182721
Genre: Erotische Literatur

Rezension:

Zur Story:
Jennifer Sylvester möchte sicher nicht für immer die Bananenkuchenkönigin von Tennessee bleiben. Aber als Mädchen aus gutem Hause, mit dem Schuldirektor als Vater und einer Mutter, die die lokale Popularität und das hübsche Gesicht ihrer Tochter nur zu gern vermarktet, ist Jennifer in Sachen Liebesleben echt verzweifelt. Aber schwierige Zeiten erfordern besondere Maßnahmen. Auftritt: Cletus Winston, der eben diese besondere Lösung für Jennifers Singleleben sein könnte. Aber auch wenn Cletus sich für sonst ziemlich clever und faszinierend hält, ist er von Green Valleys Golden Girl Jennifer mehr als überrascht. Und was tut ein gewiefter Bad Boy im Falle von Gefühlen? Wahrscheinlich nicht das, was du denkst …(By Penny Reid)

Mein Fazit:
Mit "Winston Brothers: Whatever you need" ist Penny Reid eine Geschichte gelungen, welche mich sehr begeistern konnte.
Der Schreibstil ist durchgehend angenehm leicht und flüssig zu lesen und ich habe schnell in die Geschichte um Cletus und Jennifer hinein gefunden.
Cletus und Jennifer konnten mich ebenfalls als Protagonisten überzeugen.
Weiterhin besticht das Buch mit vielen emotionalen, teilweise tragischen Momenten. Aber auch das prickeln und die erotischen dürfen nicht fehlen.
Eine Geschichte über zwei so völlig unterschiedliche Menschen mit einem Schicksal, das unter die Haut geht.

Ich gebe dem Buch sehr gerne 5 Sterne und wünsche euch allen viel Spaß beim Lesen.

  (2)
Tags:  
 
644 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.