steinchen80s Bibliothek

1.401 Bücher, 13 Rezensionen

Zu steinchen80s Profil
Filtern nach
1406 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(44)

93 Bibliotheken, 2 Leser, 1 Gruppe, 20 Rezensionen

thriller, nachtängste, dreiecksbeziehung, england, fremdgehen

Sie weiß von dir

Sarah Pinborough , Ulrike Thiesmeyer
Flexibler Einband: 448 Seiten
Erschienen bei ROWOHLT Taschenbuch, 20.01.2017
ISBN 9783499272653
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(50)

135 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 8 Rezensionen

dystopie, adel, das juwel, raven, haus vom stein

Das Haus vom Stein

Amy Ewing
E-Buch Text
Erschienen bei FISCHER digiBook, 25.08.2016
ISBN 9783104037677
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(24)

101 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 8 Rezensionen

das juwel, dystopie, adel, freiheit, ruhm

Garnets Geschichte

Amy Ewing
E-Buch Text
Erschienen bei FISCHER digiBook, 24.05.2017
ISBN 9783104904375
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(36)

43 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 33 Rezensionen

herbst, entführung, hexe, kinderbuch, abenteuer

Petronella Apfelmus - Hexenbuch und Schnüffelnase

Sabine Städing , Sabine Büchner
Fester Einband: 208 Seiten
Erschienen bei Boje, 29.09.2017
ISBN 9783414824882
Genre: Kinderbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(20)

23 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 19 Rezensionen

kindergarten, grünersinn verlag, trennungsängste, sandra schindler, kleinkindalter

Flim Pinguin im Kindergarten

Sandra Schindler , Seiffart Sandra
Fester Einband: 36 Seiten
Erschienen bei GrünerSinn Verlag, 05.10.2017
ISBN 9783946625049
Genre: Kinderbuch

Rezension:

Inhalt: 

So lange hat sich Flim, der kleine Pinguin, auf seinen ersten Kindergartentag gefreut. Und tatsächlich: Mit den anderen Kindern kann man so vieles erleben. Doch nach ein paar aufregenden Wochen wird Flim schmerzlich bewusst: Mama fehlt. Ohne sie will er nicht bleiben. Zum Glück hat Mama eine rettende Idee …

Meinung:

Ein super schön gestaltetes Buch zum Start in den Kindergarten. Der kleine Pinguin Flim freut sich sehr auf den Kindergarten. Zu Beginn hat er dort auch eine Menge Spaß. Doch nach einer Weile beginnt er seine Mama zu vermissen. Damit Flim seine Mama nicht zu sehr vermisst hat sie eine sehr schöne Idee, um es dem kleinen Pinguin leichter zu machen die Zeit im Kindergarten ohne sie zu überstehen.

Mit sehr schönen Zeichnungen und einem sehr leicht verständlichem Text in Reimform kann dieses Buch helfen, den für viele Kinder schwierigen Abschied zu erleichtern und zu zeigen, dass man sehr viel Tolles im Kindergarten erleben kann.

Zum Abschluss des Buches gibt es noch einen richtig schönen und aufmunternden Brief von der Autorin an die Eltern, der einem eine Menge Mut und Hoffnung schenkt. 

Fazit:

Ein wunderschönes und liebevoll gestaltetes Kinderbuch, das uns sehr begeistert hat.

 

 

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(134)

323 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 46 Rezensionen

mord, jugendthriller, thriller, janet clark, mord;

Singe, fliege, Vöglein, stirb

Janet Clark
Flexibler Einband: 336 Seiten
Erschienen bei Loewe, 10.03.2014
ISBN 9783785577523
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(92)

194 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 35 Rezensionen

götter, griechische mythologie, kate, liebe, kronos

Der Preis der Ewigkeit

Aimée Carter , Freya Gehrke
Flexibler Einband: 304 Seiten
Erschienen bei MIRA Taschenbuch, 13.01.2014
ISBN 9783862788699
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(0)

1 Bibliothek, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Der fabelhafte Regenschirm - Das große Ritterturnier

Sarah Storm , Sandra Margineanu , Naeko Ishida
Fester Einband
Erschienen bei Loewe, 18.09.2017
ISBN 9783785586761
Genre: Kinderbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(39)

84 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 25 Rezensionen

wintermädchen, altigriechische mythologie, götter, herrscher der unterwelt, griechische götter

Das göttliche Mädchen

Aimée Carter
Flexibler Einband: 304 Seiten
Erschienen bei HarperCollins, 13.11.2017
ISBN 9783959671651
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.071)

2.130 Bibliotheken, 15 Leser, 5 Gruppen, 227 Rezensionen

liebe, dystopie, prinz, casting, selection

Selection

Kiera Cass , Sibylle Schmidt
Fester Einband: 368 Seiten
Erschienen bei Sauerländer, 01.02.2013
ISBN 9783411811250
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(209)

584 Bibliotheken, 18 Leser, 1 Gruppe, 166 Rezensionen

zukunft, lügen, geheimnisse, intrigen, liebe

Beautiful Liars - Verbotene Gefühle

Katharine McGee , Franziska Jaekel
Fester Einband: 512 Seiten
Erschienen bei Ravensburger Buchverlag, 18.10.2017
ISBN 9783473401536
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(20)

48 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

thriller, missbrauch, debüt, blue, agoraphobie

Lügenmädchen

Luana Lewis , Elke Link
Flexibler Einband: 320 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 17.10.2016
ISBN 9783442479764
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(9)

19 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

School of Secrets (Band3) - Verborgen in der Dunkelheit

Petra Röder
E-Buch Text
Erschienen bei Independently Published, 11.04.2017
ISBN B071XN5WG4
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(11)

23 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

geheimnisse, vampire, fähigkeiten, magie, liebe

School of Secrets (Band2) - Vereint bis in die Ewigkeit

Petra Röder
E-Buch Text: 300 Seiten
Erschienen bei null, 01.02.2017
ISBN B01N3AQB29
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(18)

53 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

mitternacht, mystisch, petra, röder, of

School of Secrets - Verloren bis Mitternacht

Petra Röder
E-Buch Text: 330 Seiten
Erschienen bei null, 08.08.2016
ISBN B01K37MXFE
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(410)

807 Bibliotheken, 16 Leser, 1 Gruppe, 44 Rezensionen

mittelalter, rollenspiel, thriller, fluch, ursula poznanski

Saeculum

Ursula Poznanski
Flexibler Einband: 496 Seiten
Erschienen bei Loewe, 17.06.2013
ISBN 9783785577837
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(70)

127 Bibliotheken, 5 Leser, 0 Gruppen, 15 Rezensionen

thriller, mord, paula hawkins, lügen, betrug

Girl on the Train - Du kennst sie nicht, aber sie kennt dich.

Paula Hawkins , Christoph Göhler
Flexibler Einband: 464 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 24.05.2017
ISBN 9783734100512
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(128)

245 Bibliotheken, 5 Leser, 1 Gruppe, 99 Rezensionen

thriller, vergangenheit, familie, drama, perfect girl

Perfect Girl - Nur du kennst die Wahrheit

Gilly Macmillan , Maria Hochsieder
Flexibler Einband: 464 Seiten
Erschienen bei Knaur Taschenbuch, 01.02.2017
ISBN 9783426520567
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Inhalt:

Raffinierte britische Psycho-Spannung um eine junge Pianistin mit dunkler Vergangenheit – von der Autorin des New York Times-Bestsellers „Toter Himmel“. Niemals darf Zoes Stiefvater erfahren, was vor drei Jahren geschehen ist. Das hat ihre Mutter Maria der 18-Jährigen wieder und wieder eingetrichtert. Nichts darf die Idylle ihres perfekten neuen Lebens zerstören. Doch als die hochbegabte Pianistin Zoe gemeinsam mit ihrem Stiefbruder ein Konzert gibt, taucht im Publikum ein Mann auf, der Zoe als Mörderin beschimpft. Wenige Stunden später ist ihre Mutter tot. Und es zeigt sich, dass Zoe nicht die einzige ist, die ein dunkles Geheimnis hütet. In nur 24 Stunden bricht eine scheinbar heile Welt zusammen: Gilly Macmillan enthüllt ein Familiendrama in perfiden, elegant verschachtelten Häppchen, die es unmöglich machen, diesen Thriller aus der Hand zu legen.

Meinung:

Zoe ist hochbegabt und auf dem Wege eine sehr gute Pianistin zu werden. Jedoch hat sie eine dunkle Vergangenheit. Vor drei Jahren war sie durch einen Autounfall Schuld daran, dass drei Jugendliche ums Leben gekommen sind. Dafür war sie im Jugendarrest. In der Zeit des Arrestes ist die Ehe ihrer Eltern zerbrochen und die Mutter hat in einer neuen Stadt ein neues Leben aufgebaut. Sie lernt einen neuen, reichen Mann namens Chris kennen und zieht mit Zoe zu ihm und seinem Sohn Lucas. Die beiden bekommen eine kleine Tochter namens Grace. In diesem „neuen Leben“ baut die Mutter das perfekte Bild einer Vorzeigefamilie auf. Doch sie hält die Vergangenheit von Zoe vor allen geheim.  Lucas ist ebenso ein guter Pianist wie Zoe und die beiden geben ein Klavierkonzert. Bei diesem Konzert wird Zoe durch das Auftauchen eines Mannes vor allen als Mörderin bloßgestellt. Ihr Geheimnis kommt ans Licht und selbst ihre Mutter kann nichts mehr vor ihrem neuen Mann geheim halten. Einige Stunden nach dem Konzert wird die Mutter tot aufgefunden. Die Suche nach dem Mörder beginnt also.

Das Buch wird aus der Sicht von fast allen Beteiligten in der Ich-Form erzählt. Man erfährt also Häppchenweise was an diesem Abend, am darauffolgenden Tag und an dem Abend des Unfalls geschehen ist. Dadurch, dass es einen ständigen Perspektivwechsel gibt, ist die Geschichte sehr spannend aufgebaut. Man muss jedoch gut aufpassen, denn es gibt auch einige Zeitsprünge. Jeder in dieser Familie trägt ein Geheimnis mit sich herum. Und man erhält ganz langsam und Stückchen für Stückchen eine Sicht hinter die Kulissen der perfekten Familie. Man erfährt zusätzlich noch ein wenig über Zoes Verhandlung nach dem Unfall und dem Leben im Jugendarrest.

Fazit:

Ein sehr gutes, spannendes Buch. Jedoch würde ich dieses Buch eher als spannendes Familiendrama einordnen und nicht als Thriller. Um das Puzzle das die vielen Erzählperspektiven hinterlässt zusammensetzten zu können, möchte man das Buch fast gar nicht aus der Hand legen.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(6)

22 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

chris cannon, liebesroman, küss niemals einen herzensbrecher, ravensburger verlag, jugendbuch

Küss niemals einen Herzensbrecher

Chris Cannon , Sabine Tandetzke
Flexibler Einband
Erschienen bei Ravensburger Buchverlag, 19.07.2017
ISBN 9783473584369
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Inhalt:

Haley Patterson ist Einserschülerin und Mauerblümchen. Suboptimale Voraussetzungen, um den heißesten Typen der Highschool zu erobern. Genauer gesagt: Bryce Colton. Bis Bryce das Gerücht streut, er und Haley hätten etwas miteinander gehabt. Haley ist entsetzt. Doch dann stellt sie Bryce vor die Wahl: Entweder er spielt einen Monat lang ihren Freund, oder sie verrät allen, mit wem er wirklich rumgemacht hat.

Meinung:

Haley ist ein Mädchen aus einem einfachen Zuhause. Sie arbeitet nebenbei in einem Tierheim und hat daher ein paar gehandicapte Haustiere aufgenommen. Haley ist eine gute Schülerin, jedoch leider noch nicht mit einer besonders weiblichen Figur gesegnet. Sie hat zwei große Brüder, die ihr bisher jede Chance auf eine Verabredung mit einem Jungen genommen haben. Bevor es dazu kommt haben die Beiden auch schon jeden in die Flucht geschlagen.

Bryce Colton ist der typische schöne, reiche Junge an der Schule, der jede haben kann und dieses auch zu seinem Vergnügen ausnutzt. Er versucht für seinen kaltherzigen Vater ein guter Sohn zu sein und alles zu tun, was dieser von ihm verlangt.

Das Buch ist abwechselnd aus der Sicht von Haley und Bryce geschrieben. Eines Morgens kommt Haley in die Schule und wird mit dem Gerücht konfrontiert, sie hätte sich auf einer Party mit Bryce Colton vergnügt. Daraufhin stellt sie diesen sofort zur Rede. Bevor ihre Brüder ihn erwischen geht sie mit ihm einen Deal ein. Er soll einen Monat lang ihren Freund spielen, sie verrät daraufhin niemand, dass sein in die Welt gesetztes Gerücht nicht stimmt und auf einer Verwechslung beruht. Bryce geht den Deal mit ihr ein. Im Verlauf dieser gefakten Beziehung interpretiert Haley allerdings sehr häufig viel zu viel in diese Beziehung hinein. Die Beiden erleben turbulente Tage miteinander und werden dabei von ihren besten Freunden Jane und Nathan begleitet.  Wohin der Weg am Ende führt dürfte doch jedem klar sein.

Fazit:

Das Buch hat einen recht einfachen, witzigen Schreibstil, deshalb fliegen die Seiten auch so dahin und man mag das Buch gar nicht aus der Hand legen.  Es ist also die perfekte Teenie-Romanze für Zwischendurch.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(105)

279 Bibliotheken, 9 Leser, 0 Gruppen, 50 Rezensionen

kasie west, liebe, ps: ich mag dich, carlsen verlag, freundschaft

PS: Ich mag dich

Kasie West , Ann Lecker
Fester Einband: 368 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 28.07.2017
ISBN 9783551583666
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(20)

64 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

konfrontationstherapie, zwangsstörung, wg, unfall, gegensätze

Wenn du dich traust

Kira Gembri
Flexibler Einband: 336 Seiten
Erschienen bei Arena, 02.01.2017
ISBN 9783401509563
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(13)

50 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

buch der erinnerung, rose snow, 17

17 - Das vierte Buch der Erinnerung

Rose Snow
Flexibler Einband: 348 Seiten
Erschienen bei CreateSpace Independent Publishing Platform, 14.04.2017
ISBN 9781545359440
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(7)

31 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

Internat der Geheimnisse - Das magische Bündnis

Inara Scott ,
Flexibler Einband: 352 Seiten
Erschienen bei Egmont Schneiderbuch, 31.12.2017
ISBN 9783505137327
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(29)

87 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 12 Rezensionen

sport, werber, besondere aufgabe, akademie, die begabte

Internat der Geheimnisse - Die neue Chance

Inara Scott , Petra Knese
Flexibler Einband: 352 Seiten
Erschienen bei Egmont Schneiderbuch, 02.04.2015
ISBN 9783505136719
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(17)

36 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

liebe, wahnsinn, sternzeichner, sterne, ethan

Die 11 Gezeichneten - Das dritte Buch der Sterne

Rose Snow
E-Buch Text: 387 Seiten
Erschienen bei Independently Published, 14.07.2017
ISBN B073YH8RN9
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 
1406 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks