Leserpreis 2018

sternenstaubhhs Bibliothek

182 Bücher, 182 Rezensionen

Zu sternenstaubhhs Profil
Filtern nach
182 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

1 Bibliothek, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

Mission Possible

Otto Neubauer
Fester Einband: 288 Seiten
Erschienen bei Verlag Herder, 15.10.2018
ISBN 9783451385216
Genre: Sachbücher

Rezension:

Das Buch "Mission Possible" von Otto Neubauer ist ein Praxis-Handbuch der besonderen Art. In zehn Kapiteln erläutert der Autor was ihn im Leben anspornt und teilt zusätzlich mit dem Leser seine Erfahrungen aus seiner Missionsarbeit. Sein Buch ist nach Art einer Missionsschulung gegliedert und stellt gleichzeitg eine Sammlung dar in der Neubauers Weggefährten zu Wort kommen. Gerade die persönlichen kurzweiligen Geschichten sind sehr lesenswert. Warum die Glaubensweitergabe so wichtig ist wird in den einzelnen Abschnitten mehr als deutlich. Der Praxis-Anteil in dem Buch lädt zum Mitmachen, Nachahmen und Nachdenken ein. Der Schreibstil von Herrn Neubauer ist dabei ruhig und deutlich. Das sorgt für angenehme und inspirierende Lesestunden. Ein sehr kluges und bereicherndes Handbuch.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(7)

9 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

Verarsch mich nicht

Gabriel Palacios
Flexibler Einband: 240 Seiten
Erschienen bei Ullstein Taschenbuch Verlag, 12.10.2018
ISBN 9783548746685
Genre: Sachbücher

Rezension:

Das Buch "Verarsch mich nicht" von Gabriel Palacios hilft beim Entschlüsseln der Gedanen anderer. Gerade was das Lügen, die in dem Buch als Vertrauenslücken beschrieben werden, betrifft. Auch die vier Lügnertyen sind sehr hilfreich, wenn man Lügen enttarnen möchte. Bilder wie auch Illustrationen ergänzen den wissenswerten Inhalt. Der Schreibstil des Autors ist dabei sehr angenehm und das Lesen somit sehr kurzweilig. Mit den hilfreichen Anweisungen lassen sich Lügen schnell in Beziehungen entschlüsseln. Herr Palacios hat das Buch auch für den Laien sehr gut aufgebaut. Der Leser kann sich so sehr gut in dem Buch zurechtfinden. Herr Palacios, der als Gedankenleser und Paartherapeut arbeitet, ist mit diesem Buch ein unterhaltsames und anregendes Buch gelungen.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(5)

15 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

Good Morning, Mr. President!

Beck Dorey-Stein , Sabine Längsfeld
Flexibler Einband: 288 Seiten
Erschienen bei ROWOHLT Taschenbuch, 20.11.2018
ISBN 9783499633522
Genre: Biografien

Rezension:

Das Buch "Good morning, Mr. President" von Beck Dorey-Stein bietet einen außergewöhnlichen Blick hinter die Kulissen. Wer schon immer einmal wissen wollte wie der Alltag des amerikanischen Präsidenten aussieht, wird mit diesem Buch seine Freude haben. Frau Dorey-Stein selbst arbeitet einige Jahre lang als Stenographin im Weißen Haus. Dabei lernt man viel Wissenswertes, Skurilles und Lustiges aus der Welt der amerikanischen Politik. Der Schreibstil der Autorin ist flüssig und unterhaltsam. Langweile kommt beim Lesen keine auf. Ganz im Gegenteil teilweise muss man bei der Lektüre ihres Buches eher herzhaft lachen. Aber auch Barack Obama lernt man mal von einer anderen Seite kennen. Ein tolles unterhaltsames Buch, dass ich nur weiterempfehlen kann.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(22)

44 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 20 Rezensionen

"roman":w=1,"mira taschenbuch":w=1,"netgalleyde":w=1,"verlag mira":w=1,"mallery":w=1,"bestellt 21.09.2018":w=1,"erscheint 11/2018":w=1

Es muss ja nicht gleich Liebe sein

Susan Mallery , Freya Gehrke
Flexibler Einband: 304 Seiten
Erschienen bei MIRA Taschenbuch, 05.11.2018
ISBN 9783956498572
Genre: Liebesromane

Rezension:

Das Buch "Es muss nicht immer Liebe sein" von Susan Mallery handelt von einem modernen Paar, das nach vielem Vor und Zurück langsam auf einander zukommt und am Ende ... - das sollte doch eine kleine Überraschung bleiben. Insgesamt hat mir das Buch sehr gut gefallen. Die Protagonisten sind klasse und so lebensnah, dass es eine Freude war dieses Buch zu lesen. Dabei ist der Roman zu keinem Zeitpunkt kitschig, sondern kurzweilig und unterhaltsam. Ich hatte bisher noch keines der Bücher von Frau Mallery gelesen. Umso begeistert bin ich von dem flotten Schreibstil und den vielen tollen Einfällen in der Handlung des Romans. Auch das Cover hat mich sehr angesprochen.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

2 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

Eins zwei drei VIELE

Nicola Davies , Susanne Schmidt-Wussow , Emily Sutton
Fester Einband: 40 Seiten
Erschienen bei Aladin Verlag, 28.02.2018
ISBN 9783848901401
Genre: Kinderbuch

Rezension:

Das Buch "Eins zwei drei viele" von Nicola Davies ist eines der einfallsreichsten und kreativsten Kinderbücher, die ich kenne. Desweiteren ist es ein Plädoyer für den Artenschutz. In dem Buch wird deutlich was Artenvielfalt ist und auch warum man die verschiedenen Arten an Tieren und Pflanzen schützen sollte. Wissenswerte Fakten ergänzen den kurzweligen und unterhaltsamen Text der Autorin. Dabei sorgt der ungezwungene und angenehme Schrebstil für ein gutes und gelungenes Vorlesen. Wie wichtig der Schutz der Arten ist wrd vor allem beim Ausblick auf die ausgestorbenen Arten deutlich. Wie wichtig viele Lebewesen sind und das diese auch einander brauchen zeigt Davies ebenfalls sehr eindrucksvoll. Es sind hierbei vor allem die wunderschönen Illustrationen von Emily Sutton, die dem Leser enen Eindruck der Artenvielfalt im Meer und in der Wüste vermitteln. Gleihzeitig wird einem auch bewusst wie leer und trist das Leben auf der Erde wäre,wenn die vielen Arten plötzlich verschwinden würden. Ein lehrreiches, bereicherndes und kluges Bilderbuch für kleine Forscher, Entdecker und tier- wie auch pflanzenliebhabende Leseratten.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(5)

10 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

Die Nachtflüsterin

Angie Westhoff , Regina Kehn
Buch: 224 Seiten
Erschienen bei Oetinger Taschenbuch, 01.11.2013
ISBN 9783841502599
Genre: Kinderbuch

Rezension:

Das Buch "Die Nachtflüsterin" von Angie Westhoff ist eine magische Geschichte rund um das Mädchen Wally. Sie wächst in einem Waisenhaus auf, als sie plötzlich ihre magsche Gabe entdeckt. Aber nicht nur das. Auch die Frage nach ihren Eltern lässt sie nicht los. Der angenehme Schreibstil der Autorin sorgt für kurzweilige Lesestunden. Gerade junge Leser werden an der Geschichte ihre helle Freude haben.

  (3)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(14)

25 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 14 Rezensionen

"pferde":w=4,"liebe":w=1,"schicksal":w=1,"vertrauen":w=1,"herz":w=1,"verständnis":w=1,"rebell":w=1,"straßenkind":w=1,"saphir":w=1,"schwere vergangenheit":w=1,"pferdehaltung":w=1,"turnierstall":w=1,"artgerechter umgang":w=1,"pferdekommunikation":w=1

Saphir - Rebellische Herzen

Bettina Belitz
Fester Einband: 192 Seiten
Erschienen bei Kosmos, 04.10.2018
ISBN 9783440159545
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Das Buch "Saphir - Rebellische Herzen" von Bettina Belitz handelt von der feinfühligen Roxy und ihrer Freundschaft zu dem verstörten Hengst Saphir. Zu dem Pferd nimmt das Mädchen Kontakt auf und mit Roxy an seiner Seite taut Saphir langsam auf. Der Schreibstil der Autorin ist sehr angenehm und beschreibt die zarte Verbindung die zwischen dem Mädchen und dem Pferd entsteht. Auch das Cover nimmt die zarte und gefühlvolle Handlung sehr gut auf. Ein insgesamt lesenswertes und unterhaltsames Lesevergnügen. Nicht nur Pferdefreunde werden hier ihre Freude haben. Frau Belitz ist ein großartiges Jugendbuch geschrieben, dass dem Leser kurzweilige Lesestunden garantiert.

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(18)

20 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 17 Rezensionen

"hammeltanz":w=6,"hohenlohe":w=4,"brauchtum":w=2,"wildis streng":w=2,"krimi":w=1,"mord":w=1,"reihe":w=1,"serie":w=1,"eifersucht":w=1,"fortsetzung":w=1,"moral":w=1,"2018":w=1,"vergangenheitsbewältigung":w=1,"ehre":w=1,"ritual":w=1

Hammeltanz

Wildis Streng
Flexibler Einband: 320 Seiten
Erschienen bei Gmeiner-Verlag, 08.08.2018
ISBN 9783839223154
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Bisher hatte ich noch kein Buch der Autorin Wildis Streng gelesen. Doch das hat sich mit ihrem neusten Krimi geändert. Der Hohenlohe-Krimi verspricht beste Krimi-Unterhaltung vom Feinsten. Charmante und lebensechte Charaktere wie auch der verwendete Dialekt machen das Buch zu einem echten Highlight. Auch die spannende Handlung sogrt für anregende Lesestunden. Denn in dem Buch geht es nicht nur um einen Mord. Das Ermittler-Duo Lisa und Heiko müssen sich auch auf die Suche nach dem Entführer des Hammels machen. Der Schreibstil der Autorin ist super, weil sehr unterhaltsam und kurzweilig. "Hammeltanz" ist ein Kriminalroman mit viel Lokalkolorit , spanndender Handlung und lesenswerten Protagonisten, die dem Buch das gewisse Etwas verleihen.

  (4)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4)

5 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

321 superschlaue Dinge, die du unbedingt wissen musst

Mathilda Masters , Stefanie Ochel , Louize Perdieus
Fester Einband: 288 Seiten
Erschienen bei Hanser, Carl, 24.09.2018
ISBN 9783446260603
Genre: Kinderbuch

Rezension:

Das Buch "321 superschlaue Dinge die du unbedingt wissen musst" beinhaltet viele erstaunliche und ungewöhnlche Fakten. Dabei gibt es Wissenswertes aus der Tierwelt, dem menschlichen Körper, der Erde, der Wissenschaft oder der Pflanzenwelt zu bestaunen. Bei der Reise durch die Geschichte, spürt man mit wie viel Begeisterung und Liebe die Autorin Mathilda Masters und die Illustratorin Louize Perdieus dabei waren. Hier spürt man, dass Geschichte nicht immer trocken sein muss. Der einfache und gleichzeitig sehr flotte Schreibstil der Autorin ist unterhaltsam und gleichzeitig auch sehr angenehme Art sehr lehrreich. Auch die Illustrationen kann man nicht genug lobend erwähnen. Sie sind kindgerecht, informativ und auch für erwachsene Leser geeignet. Die Fakten und Anekdoten in diesem Buch bleiben dem Leser noch lange im Gedächtnis haften. Kinder werden in den einzelnen Abschnitten viel zu lernen und entdecken haben, während auch Erwachsene hier zum Staunen kommen. Ein unterhaltsames und lesenswertes Buch, das in keinem Kinderzimmer fehlen sollte.

  (4)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

5 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

"sachbuch":w=1,"biografie":w=1

Im Land des Feindes

Marthe Cohn , Petra Post , Andrea von Struve , Wendy Holden
Fester Einband: 408 Seiten
Erschienen bei Schöffling, 06.03.2018
ISBN 9783895616679
Genre: Biografien

Rezension:

Das Buch "Im Land des Feindes" von Marthe Cohn ist mehr als nur ein biographisches Zeugnis einer Frau in den Wirren des Zweiten Weltkrieges. Marthe Cohn hat ihre bewegende Geschichte hier aufgearbeitet. Im Zentrum steht dabei ihre aktive Tätigkeit als Spionin gegen Nazi-Deutschland. Mit der Teilbesetzung Frankreichs steigt auch Cohns Wunsch sich der Résistance anzuschließen und Franreich im Kampf gegen Deutschland zu unterstützen. Marthe Cohn, selbst Jüdin, besitzt gute Deutschkenntnisse und ein "arisches Aussehen" die sie für ihre Spionagetätigkeit qualifizieren. Das sie während ihrer Mission ihr Leben riskiert, wird in dem Buch mehr als deutlich. Doch ihr Mut, Kampfgeist und ihre Geistesgegenwart retten sie aus so mancher brenzligen Situation.
Der Schreibstil der Autorin ist lebhaft und plastisch. Als Leser hat man so das Gefühl mitten im Geschehen zu sein. Cohn Geschichte liest sich wie ein packender Agenten-Thriller. Spannend, mitreißend und höchst unterhaltsam. Dieses Buch bietet eine Mischung aus Agenten- und Zeitgeschichte, die unglaublich lesenswert ist. Selten liefert ein Buch so detailierte Informationen und Einblicke in den Alltag während der Nazi-Besetzung. Die ausgewählten Bilder in dem Buch bieten noch einen zusätzlichen Blick in Marthe Cohns Leben. Eine couragierte Frau, Spionin und Kämpferin, die den Leser beeindruckt. Für mich ist das Buch ein beeindruckendes und lesenswertes Zeitzeugnis, das ich nur weiterempfehlen kann.

  (4)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(46)

72 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 45 Rezensionen

"berlin":w=3,"deutschland":w=2,"frankreich":w=2,"zweiter weltkrieg":w=2,"argentinien":w=2,"leipzig":w=2,"madrid":w=2,"christian berkel":w=2,"liebe":w=1,"roman":w=1,"krieg":w=1,"flucht":w=1,"biographie":w=1,"paris":w=1,"deutsch":w=1

Der Apfelbaum

Christian Berkel
Fester Einband: 416 Seiten
Erschienen bei Ullstein Buchverlage, 12.10.2018
ISBN 9783550081965
Genre: Romane

Rezension:

Christian Berkel war mir zuvor nur als Schauspieler bekannt. "Der Apfelbaum" ist ein Buch über seine Familiengeschichte. Hier geht es um die Liebesgeschichte zwischen Sala und Otto (Berkels Eltern) und die Wirren des Zweiten Weltkrieges. Diese großartige Geschichte, die Berkel bis ins kleinste Detail nachrecherchierte, ist ein umwerfender, mitreißender und dabei sehr spannender und unterhaltsamer Lesestoff. Ich konnte das Buch kaum zur Seite liegen und habe es beinahe in einem Zug durchgelesen. Vor allem Berkels lebhafter Schreibstil sorgt für eine Art Sog dem sich der Leser doch nur schwer entziehen kannt. Das Christian Berkel auch ein talentierter Schriftsteller ist, wird mit seinem Buch mehr als deutlich. Eine großartige Familiengeschichte.

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(39)

43 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 41 Rezensionen

"sauerteig":w=6,"brot":w=5,"backen":w=4,"glück":w=2,"küche":w=1,"philosophisch":w=1,"backbuch":w=1,"lebensweisheiten":w=1,"inspiration":w=1,"rezept":w=1,"geduld":w=1,"brot backen":w=1,"brotbacken":w=1,"lutz geißler":w=1,"roggenvollkornmehl":w=1

Ca. 750 g Glück – Das kleine Buch über die große Lust sein eigenes Sauerteigbrot zu backen

Judith Stoletzky , Lutz Geißler , Hubertus Schüler
Fester Einband: 100 Seiten
Erschienen bei Becker Joest Volk Verlag, 21.09.2018
ISBN 9783954531592
Genre: Sachbücher

Rezension:

Wer backt nicht gerne sein Brot oder schätzt wenigstens gut gebackenes Brot? Das Buch "Ca 7500g Glück" ist kein Brotbackbuch im herkömmlichen Sinne. Es ist Mehr. Hier geht es auch um die beinahe meditative Arbeit, um den Akt des Brotbackens an sich. Wer gerne backt und schon immer gut beim Anrühren des Teigs entspannen konnte, der wird verstehen wie schön und angenehm Brotbacken sein kann. Der Autor Lutz Geißler bringt dem Leser das Brotbacken nahe - aber auf eine überraschend andere Art als man es zuerst erwartet hätte. Wer sich eingehend mit dem Teig seines Brotes beschäftigt, der kann auch ein gutes Brot zaubern. Der Schreibstil ist dabei höchst angenehm und unterhaltsam. Nach der Lektüre hat man richtig viel Lust sein eigenes Brot zu backen. Klasse.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(28)

30 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 26 Rezensionen

"winnetou":w=1,"organspende":w=1,"transplantation":w=1,"mukoviszidose":w=1,"störtebecker":w=1,"lungenkrankheit":w=1,"sonnenallee":w=1,"thalia-theater":w=1,"burg-theater":w=1,"soko wismar":w=1

Verschieben wir es auf morgen

Miriam Maertens
Flexibler Einband: 272 Seiten
Erschienen bei Ullstein Leben, 12.10.2018
ISBN 9783963660023
Genre: Biografien

Rezension:

Das Buch "Verschieben wir es auf morgen" von Miriam Maertens ist eine unglaubliche Geschichte eines großartigen mutigen Frau. Es ist unglaublich zu lesen wie die Autorin und Schauspielerin mit ihrem Schicksal umgeht. Es ist großartig wie sie ihre Träume lebt. Doch auch Frau Maertens muss sich dem Thema Spenderorgan widmen. Wie unbeirrt positiv sie sich irgendwie jeder Hürde stellt macht Mut. Ihre biografischen Erzählungen zeigen den Mensch Miriam Maertens auf eine äußerst ehrliche Art und Weise. Es ist mit Sicherheit ein schwerer Weg mit der Krankheit Mukoviszidose seinen Alltag zu meistern. Umso interessanter ist es in dem Buch einen Einblick zu erhalten. Schon alleon das Cover des Buches macht deutlich: Hier ist eine Kämpferin. Miriam Maertens ist eine bemerkenswerte Frau.

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(67)

122 Bibliotheken, 10 Leser, 1 Gruppe, 67 Rezensionen

"bäume":w=7,"märchen":w=5,"verlust":w=4,"liebe":w=3,"trauer":w=3,"wald":w=3,"bücher":w=3,"roman":w=2,"familie":w=2,"usa":w=2,"leben":w=2,"bibliothek":w=2,"harry":w=2,"tod":w=1,"magie":w=1

Die wundersame Mission des Harry Crane

Jon Cohen , Alexandra Kranefeld
Flexibler Einband: 536 Seiten
Erschienen bei Insel Verlag, 02.10.2018
ISBN 9783458363620
Genre: Romane

Rezension:

Das Buch "Die wundersame Mission des Harry Crane" von Jon Cohen, handelt von eben diesem Harry Crane der bei einem Unfall seine Frau Beth verliert. Als Witwer kommt er doch nur schwer mit dem üblichen Alltag und der Leere zurecht. Daher zieht es ihn in den Wald. Da trifft er auf das Mädchen Oriana, die ihren Vater verloren hat. Was die beiden aber verbindet ist die Macht der Märchen. Diese Traumwelt, in die beide eintauchen, ist auch für den Leser les- bzw spürbar. Eine magische und sehr märchenhafte Stimmung, die das Buch und vor allem der Schreibstil des Autors erzeugt. Eine zarte Handlung mit Höhen und Tiefen. Dieses Buch nimmt den Leser mit - in die Welt der Märchen und Freundschaften. Unterhaltsam war das Buch auf jeden Fall. Ein bezaubernder Lesespaß.

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(49)

67 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 51 Rezensionen

"prag":w=6,"krimi":w=2,"historisch":w=2,"kaiser":w=2,"mord":w=1,"intrigen":w=1,"ermittlung":w=1,"historisches":w=1,"verdacht":w=1,"16. jahrhundert":w=1,"hof":w=1,"habsburg":w=1,"hist. roman":w=1,"habsburger":w=1,"hist. krimi":w=1

Alchimie einer Mordnacht

Benjamin Black , Elke Link
Fester Einband: 384 Seiten
Erschienen bei Kiepenheuer & Witsch, 04.10.2018
ISBN 9783462049190
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Der Kriminalroman "Alchimie einer Mordnacht" von Benjamin Black ist ein gelungener Roman, der ein Prag aus vergangenen Zeiten wieder aufleben lässt. Angefangen bei dem großartigen Cover des Buches, welches ein toller Eyecatcher ist, ist auch die Handlung äußerst unterhaltsam und lesenswert. Christian Stern, der selbst in den Kreis der Verdächtigen gerät, untersucht den Mord an der jungen Magdalena. Neben den historischen Beschreibungen von Prag wird dem Leser auch ein Einblick in das Höfische Leben Rudolf II gewährt. Dort bestimmen Intrigen und interne Machtrangeleien das Miteinander. Dem Leser bietet sich eine historische und spannende Handlung mit prachtvoller Kulisse und interessanten Protagonisten. Für alle die gerne historische Romane lesen.

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(6)

8 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 6 Rezensionen

Die schaurigen Fälle des Derek Schlotter – Angriff der MUHtanten

Nicolas Gorny , Benedikt Beck
Fester Einband: 92 Seiten
Erschienen bei Südpol Verlag, 29.08.2018
ISBN 9783943086744
Genre: Kinderbuch

Rezension:

"Die schaurigeen Fälle des Derek Schlotter- Angriff der Muhtanten" von Nicolas Gorny ist ein unterhaltsamer Kinderkrimi, der es in sich hat. Schon allein die frech fröhlichen Illustrationen von Benedikt Beck sind ein absoluter Hingucker und peppen die Geschichte gut auf. Der Schreibstil des Autors ist ebenfalls kindgerecht: locker und leichz. Auch die schaurige Handlung macht Erstlesern Spaß. Ein Krimivergnügen für Klein und Groß. Unterhaltsame Lesestunden garantiert.

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(16)

19 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 15 Rezensionen

"abenteuer":w=1,"pferde":w=1,"reiten":w=1,"schleich":w=1,"horse club":w=1

SCHLEICH® Horse Club - Die goldenen Schlüssel


Fester Einband
Erschienen bei AMEET Verlag, 24.09.2018
ISBN 9783960802464
Genre: Kinderbuch

Rezension:

Das Buch "Die goldenen Schlüssel" von Emma Walden ist ein spannendes Pferdeabenteuer für kleine und große Mädchen. Die schönen Zeichnungen in dem Buch runden die gelungene Handlung des Buches ab. Ich hatte beim Lesen und Vorlesen des Buches großen Spaß. Die Geschichte ist sehr spannend und es ist schwierig Pausen einzulegen. Am liebsten würde man das Buch in einem durchlesen. Das Geheimnis der goldenen Schlüssel und die Rettung des Lakeside-Hofes ist ein absolut lesenswerter Lesespaß. Meine Tochter hat das Abenteuer gleich mit ihren Schleichfiguren nachgespielt.

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(18)

34 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 18 Rezensionen

"mops":w=4,"liebe":w=3,"hunde":w=3,"freundschaft":w=2,"familie":w=2,"verlust":w=2,"weihnachten":w=2,"rezepte":w=2,"neuanfang":w=2,"arzt":w=2,"scheidung":w=2,"backen":w=2,"bäckerei":w=2,"altenheim":w=2,"bäckerin":w=2

Sitz, Platz, Plätzchen

Annie England Noblin , Inken Kahlstorff
Flexibler Einband: 384 Seiten
Erschienen bei MIRA Taschenbuch, 01.10.2018
ISBN 9783956498367
Genre: Liebesromane

Rezension:

Das Buch "Sitz, Platz, Plätzchen" von Anne England Noblin ist ein gelungener Roman, der für die Weihnachtszeit sehr geeignet ist. Turbulent, locker und teilweise auch spannend und humorvoll, dieser Liebesroman zeichnet sich durch besondere Protagonisten und einen angenehmen leichten Schreibstil der Autorin aus. Der Mops Teddy Roosevelt ist dabei das Highlight des Romans. Der Roman ist ein lesenswertes Lesevergnügen.

  (3)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(10)

20 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 8 Rezensionen

"freundschaft":w=1,"kinderbuch":w=1,"abenteuer":w=1,"reihe":w=1,"ab 10 jahre":w=1

Das Buch der seltsamen Wünsche. Der 13. Wunsch

Angie Westhoff
Flexibler Einband: 265 Seiten
Erschienen bei Oetinger Taschenbuch, 01.11.2017
ISBN 9783841504371
Genre: Kinderbuch

Rezension:

Das Kinderbuch "Das Buch der seltsamen Wünsche - Der 13. Wunsch" von Angie Westhoff handelt von Flnt und seine Freunde. Dieses Buch ist die Fortsetzung und somit der 2. Band der Reihe. Ein toller Abenteuerroman über Freundschaft und Vertrauen. Die Handlung des Buches ist kindgerecht und kurzweilg. Doch nicht nur junge Leser werden ihre Freude an dem Buch haben.Der Schreibstil der Autorin ist sehr angenehm locker und ebenfalls für junge Leser geeignet.

  (4)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(25)

33 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 23 Rezensionen

"schwäbisch hall":w=4,"geiselnahme":w=2,"tatjana kruse":w=2,"krimi":w=1,"wortwitz":w=1,"mafiaboss":w=1,"sticken":w=1,"verlag haymon":w=1,"hundewelpen":w=1,"hohenlohe":w=1,"ex-kommissar":w=1,"krimödie;":w=1,"irmi":w=1,"siegfried seifferheld":w=1,"onis":w=1

Stick oder stirb!

Tatjana Kruse
Flexibler Einband: 272 Seiten
Erschienen bei Haymon Verlag, 11.10.2018
ISBN 9783709979044
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Der Kriminalroman "Stick oder stirb" von Tatjana Kruse ist ein lesenswertes Buch mit einer gehörigen Portion Lokalkolorit. Der Schreibstil der Autorin ist sehr angenehm und die Handlung in dm Buch zu keinem Zeitpunkt langweilig. Kurzweilig, spannend und gleichzeitig mit einer guten Portion Humor - ein gelungenes Mix, der sehr stmmig ist. Bei desem Buch setzt das Kopfkino unmittelbar ein.Auch das Cover passt sehr gut zum Inhalt des Romans. Eine rundum gelungene Kriminalkomödie mt guter Unterhaltung.

  (3)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(11)

16 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 11 Rezensionen

"kinderbuch":w=1,"amerika":w=1,"frankreich":w=1,"mut":w=1,"träume":w=1,"china":w=1,"australien":w=1,"traum":w=1,"illustrationen":w=1,"fliegen":w=1,"flugzeug":w=1,"süß":w=1,"willow":w=1,"amelia earhart":w=1

Willow Willpower

Cannata Sarah , Schädler Eliane
Fester Einband: 24 Seiten
Erschienen bei blOOturtle Publishing, 10.10.2018
ISBN 9783964440037
Genre: Kinderbuch

Rezension:

Dieses Kinderbuch ist ein bezauberndes Buch für kleine Forscher. In dem Buch geht es um Willow, ein kleines Mädchen, dass davon träumt Pilotin zu werden. Die kurzweilige, kindgerecht und süße Handlung ist aber nicht nur für Mädchen geeignet. Pilotin oder Pilot zu werden und Länder entdecken und erforschen - welches Kind träumt nicht davon? Herausragend, neben der gelungenen Geschichte, sind auch die Illustratuionen des Buches. Die von Eliane Schädler gezauberten Bilder sind einfach großartig. Ein rundum gelungenes und absolut lesenswertes Kinderbuch. Ich habe es wieder und wieder mit meiner Tochter gelesen und auch meine Nichte liest das Buch sehr gerne.

  (4)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(5)

12 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

Das Gehirn

Matteo Farinella , Hana Ros , Ulrike Becker
Fester Einband: 136 Seiten
Erschienen bei Kunstmann, A, 12.09.2018
ISBN 9783956142642
Genre: Comics

Rezension:

Der Neurocomic "Das Gehirn" von den Naturwissenschaftlern Dr. Matteo Farinella und Dr. Hana Ros ist wohl das mit Abstand schönste und ansprechendste Buch, dass man in diesem Genre finden kann. Die beiden Naturwissenschaftler nehmen den Leser mit auf eine abenteuerliche Reise durch das Gehirn. Dabei trifft der Leser auf andere Neurologen und Mediziner, die an der Erforschung des Gehirns einen großen Beitrag geleistet haben. Was das Buch jedoch neben der gelungenen Geschichte und den informativen Texten auszeichnet, sind die Illustrationen, die von Dr. Farinella selbst stammen. Zudem ist das Buch mit seiner prachtvollen Gestaltung ein wahres Schmuckstück im Bücherregal. Ein lesenswerter Comic in dem der Leser viel über die Naturwissenschaft und das menschliche Gehirn erfahren kann. Dabei ist die Informationsdichte genau richtig. Wissenschaftsneulinge werden behutsam an eine komplexe Materie herangeführt, wobei auch Leser mit einem naturwissenschaftlichen Hintergrund beim Lesen ihren Spaß haben werden. Mir hat das Lesen dieses Buches großes Vergnügen bereitet.

  (4)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(36)

57 Bibliotheken, 4 Leser, 1 Gruppe, 37 Rezensionen

"gehen":w=7,"wandern":w=4,"erling kagge":w=4,"norwegen":w=2,"bewegung":w=2,"kagge":w=2,"sachbuch":w=1,"abenteuer":w=1,"philosophie":w=1,"natur":w=1,"wald":w=1,"selbstfindung":w=1,"gesundheit":w=1,"gedanken":w=1,"erfahrung":w=1

Gehen. Weiter gehen

Erling Kagge , Ulrich Sonnenberg
Fester Einband: 160 Seiten
Erschienen bei Insel Verlag, 21.10.2018
ISBN 9783458177685
Genre: Sachbücher

Rezension:

Das Buch "Gehen. Weiter gehen" von Erling Kagge ist eine Hommage an das Gehen. Wie wichtig das Gehen für den Menschen ist zeigt der Hobbybergsteiger. Dabei ist dieses Buch mehr als nur eine Anleitung. Anhand der Menscheitsgeschichte wird dem Leser bewusst wie bedeutend das Gehen für den Menschen ist. Das knapp 138 Seten starke Buch berzeugt mit seiner Botschaft für mehr Bewegung und der Begeisterung des Autors. Diese spürt man auch an dem Schreibstil und den ausgewählten Beispielen, die den Leser zu mehr Bewegung und zu mehr Gehen anregen sollen. Auch Kagges Abenteuer, sei es seine Reise an den Nordpol, kommen hier nicht zu kurz. Das war besonders spannend und aufregend. Das man beim Gehen auch näher zu sich selbst findet, ist ein interessanter Aspekt. Einer von ganz vielen. Dieses Buch ist eine Bereicherung.

  (3)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(61)

90 Bibliotheken, 4 Leser, 1 Gruppe, 58 Rezensionen

"krankheit":w=4,"freundschaft":w=3,"roman":w=2,"tod":w=2,"schweiz":w=2,"angelika waldis":w=2,"leben":w=1,"freunde":w=1,"flucht":w=1,"beziehung":w=1,"deutsch":w=1,"reisen":w=1,"sterben":w=1,"krebs":w=1,"alter":w=1

Ich komme mit

Angelika Waldis
Fester Einband: 224 Seiten
Erschienen bei Wunderraum, 27.08.2018
ISBN 9783336547975
Genre: Romane

Rezension:

Der Roman "Ich komme mt" von der Autorin Angelika Waldis handelt von einem eher ungewöhnlichen "Paar": der alten Vita und dem Studenten Lazy. Beide wohnen im gleichen Haus und kennen sich vom Sehen. Als sie eines Tages ins Gespräch kommen und dabei ihre beiden Leben sch verändern. Zwischen ihnen kommt es zu einer tiefen Freundschaft, die auch den Leser nicht unberührt lässt. Der Schreibstil der Autorin zeichnet sich durch seine besonders zarte und philosophische Art aus. Angenehme Lesestunden sind bei diesem Buch garantiert. Die Geschichte der beiden Hauptprotagonisten ist so bezaubernd wie berührend. Lernt man doch viel von Vitas Vergangenheit kennen und wie sie versucht mit dem ein oder anderen Schicksalsschlag klar zu kommen. Inspirierend und wunderschön.

  (3)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(55)

68 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 54 Rezensionen

"pinguine":w=6,"antarktis":w=4,"sachbuch":w=3,"wissen":w=2,"forschung":w=2,"pinguin":w=2,"leben":w=1,"freunde":w=1,"tiere":w=1,"biologie":w=1,"tierschutz":w=1,"umweltschutz":w=1,"forscher":w=1,"klimawandel":w=1,"arktis":w=1

Unverfrorene Freunde

Klemens Pütz , Dunja Batarilo
Fester Einband: 272 Seiten
Erschienen bei Ullstein Buchverlage, 21.09.2018
ISBN 9783550050343
Genre: Sachbücher

Rezension:

Das Buch "Unverfrorene Freunde - Mein Leben unter Pinguinen" von dem Meeresbiologen Klemens Pütz zeigt einen Einblick in das Leben von und mit Pinguinen. Doch was kann man von den Pinguinen lernen? Was hat man als Leser von dieser Lektüre zu erwarten? Seit fast dreißig Jahren erforscht Klemens Pütz das Zusammenleben der Pinguinen. Das Buch, das dabei entstanden ist, ist mehr als ein Plädoyer. Wie wichtig der Schutz der Pinguine ist, wird hier sehr deutlich. Der angenehme und mitreißende Schreibstil des Biologen und Forschers sorgt für angenehme Lesestunden. Man spürt beim Lesen wie wichtig dem Autor dieses Thema und seine Forschung ist. Ein Engagement das ansteckt. So macht Lesen Spaß. Für mich ein äußerst lesenswertes zu einem, für mich bisher, unbekannten Tier.

  (3)
Tags:  
 
182 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.